Ebbes Gsonds frisch vom Hof

Am Sonntag, 2. September, können Besucher beim Kürbis- und Wein-Fest der Gärtnerei Gruber viele Leckereien probieren.
  • Der Familienbetrieb um Thomas (Mitte) und Jürgen Gruber (rechts) hat zum Kürbisfest allerhand Interessantes vorbereitet. Foto: Gruber

Heubach-Lautern. Am kommenden Sonntag, 2. September, öffnet die Gärtnerei Gruber in Lautern von 11 bis 17 Uhr wieder ihre Türen zum traditionellen Kürbisfest.

Geboten werden viele Leckereien rund um den Kürbis, Unterhaltung und eine Reihe verschiedener Sonderaktionen an Pflanzen. Leckere Kürbis-Gerichte wie Spaghetti mit Kürbissauce, Eintopf mit Gemüse und verschiedenen Kürbissen, Suppe vom Muskatkürbis oder auch Pommes vom Hokkaido-Kürbis werden den Besuchern angeboten. Außerdem verwöhnt das Team auch noch mit selbstgemachten herzhaften Kürbiskuchen und Zwiebelkuchen. Für diejenigen, die Kürbis nicht bevorzugen, gibt es auch Steaks und Würstchen vom Holzkohlegrill. Zur Abrundung werden selbstgemachte Kuchen und Kaffee angeboten.

Das Sekt- und Weindepot Dlask aus Straßdorf steht mit Weinen zur Verkostung und zum Verkauf zur Verfügung.

Vitaminreiche Angebote

Am Gemüsestand erhalten die Besucher viele vitaminreiche Angebote aus dem Salat-, Gemüse- und Kürbissortiment, selbstverständlich aus eigenem Anbau.

Als Angebot gibt es an diesem Tag im Betrieb selbst gezogene Chrysamthemen XL zum Sonderpreis

Auch den kleinen Gästen wird es nicht langweilig werden: Für Kinder gibt es Hüpfburg, Ponyreiten sowie Kürbisse zum Bemalen. pm

© Schwäbische Post 30.08.2018 21:04
876 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.