Eine Leistungsschau, die viel zu bieten hat

Der Handels- und Gewerbeverein präsentiert am Wochenende mit dem Ebnater Gewerbefrühling in und vor der Jurahalle die Vielfalt des Wirtschaftsstandorts. Besucher können sich auf individuelle Beratung, interessante Information und ein unterhaltsames Programm freuen.
  • Auch die schönen Dinge kommen beim Gewerbefrühling nicht zu kurz: Liebevolle Dekorationen für die kommenden Feiertage gehören in der Jurahalle dazu. Foto: HGV Ebnat
  • Ein Besuchermagnet wird wieder der Außenbereich mit seinen Ausstellern sein. Foto: HGV Ebnat

Aalen-Ebnat. Der Frühling kommt, ganz sicher. Zumindest in Ebnat. Denn dort findet am Samstag, 3. und Sonntag, 4. März wieder der Ebnater Gewerbefrühling des Handels- und Gewerbevereins statt. In der Jurahalle und auf dem Gelände davor präsentieren sich in diesem Jahr 26 Firmen. Von A wie Architektur bis Z wie Zeitung können sich die Besucher wieder über ein vielseitiges Angebot an Informationen freuen. Und für die Kinder wird auch wieder jede Menge geboten.

Buntes Rahmenprogramm

Mit einem bunten Rahmenprogramm startet der HGV Ebnat mit ortsansässigen Betrieben sowie Gewerbetreibenden aus Waldhausen, Aalen, Oberkochen Großkuchen und sogar Lauingen.

Dabei bieten die Aussteller ein breites Spektrum an, dass sowohl den Hausbauer als auch die Gartenfreunde, Genießer, Kulturbeflissenen, Musiker, Handwerker, Kreativen und Verkehrsteilnehmer anspricht.

Ebnater Schlemmer Gässle

An beiden Tagen wird es auch das Ebnater Schlemmer Gässle geben, bei dem das Gasthaus zum Bären und die Bäckerei Hofmann mit ihrem Cateringservice wohl jedem Gaumen eine Freude bereiten wird. Unter dem Motto „Streetfood und andere Leckereien“ dürfen sich die Besucher nach oder während dem Rundgang durch die Ausstellung an den Genüssen gütlich tun.

Malen und Basteln für Kinder

Damit sich Mama und Papa, Oma und Opa in aller Ruhe umschauen können, gibt es für die Kinder ein vielseitiges Bastelangebot. Es können auch Busse angemalt und Rennwagen auf einer Formel 1 Autorennbahn durch die Kurven gelenkt werden. Bei der Firma Mailänder Bauunternehmen können die Kids zusätzlich ein Baudiplom machen. Zudem gibt es während der Ausstellung mehrere kleine Gewinnspiele für Jedermann.

Attraktive Messeangebote

Die Firma Gartenmaier Mineralölerzeugnisse bietet an beiden Tagen bei Abnahme von 2000 Liter Heizöl gratis 30 Liter zusätzlich an. Am Stand von Klavier Striegel, Werkstatt für Tasteninstrumente, wird am Sonntag ein Pianist zu hören sein.

In der Halle selbst werden die verschiedenen Dienstleister, Handwerker und Einzelhändler ihre Produkte vorstellen und die interessierten Besucher nach Möglichkeit von den regionalen Angeboten überzeugen. Denn Ebnat und die umliegenden Städte und Gemeinden halten für den Verbraucher jede Menge attraktive Angebote bereit. Der Vorteil: Der Weg ist kurz, die Ansprechpartner keine Computerstimmen oder anonymen Webseiten. Hier darf sich der Kunde noch als König fühlen. Hier geht man auf spezielle Wünsche ein, Termine vor Ort können kurzfristig ausgemacht werden.

Ebnats gute Infrastruktur

Das hat außerdem den Vorteil, dass eine individuelle Beratung für den jeweiligen Bauabschnitt, den Garten oder zukünftige Planungen auf den Kunden zugeschnitten werden kann.

Auch für den Einkauf bietet Ebnat eine ganze Menge. Die Infrastruktur im Ort, so Daniela Weber, Vorsitzende des HGV, bietet nahezu alles an, was man für den täglichen Bedarf benötigt. Lebensmittel, Blumen, Matratzen, Fernseher, Bäcker, Metzger, Apotheke und Autoreifen – alles, was das Herz begehrt. Und das auf kurzen Wegen und zu ansprechenden Öffnungszeiten. glo

© Schwäbische Post 01.03.2018 14:38
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.