Anzeige

Hier gibt’s für jeden das passende E-Bike

Hier ist man total auf Fahrräder mit elektrischem Zusatzantrieb eingestellt: Die e-motion E-Bike Welt. Das Team in Westhausen bietet kompetente Beratung, große Auswahl und den kompletten Werkstattservice.
  • E-Bikes und Zubehör werden in großer Auswahl geboten. Foto: je
  • Im Neubau der E-Bike-Welt in Westhausen wird eine riesige Auswahl an Rädern vieler Markenhersteller präsentiert. Fotos: je
  • Team der E-Bike-Welt um Geschäftsführer Felix Abele (2. v. re.). Foto: e-motion E-Bike Welt

Westhausen. Im neuen Westhausener Gewerbegebiet hat als neues E-Bike-Zentrum die „e-motion E-Bike Welt“ eröffnet, der Ansprechpartner und Lieferant für Pedelecs und alles Zubehör für elektrische Fahrräder. Im modernen Neubau halten Geschäftsführer Felix Abele und sein Team auf einer großzügigen Ausstellungsfläche eine große Auswahl an E-Bikes für jeden Zweck und Anspruch bereit.

Außergewöhnliches Sortiment

In der attraktiven Ausstellung der „e-motion E-Bike Welt Westhausen“ finden sich vom City-Bike über Trekking- bis hin zu sportlichen Mountainbikes- und Rennrädern viele Modelle von über zehn bekannten Markenherstellern. Zum außergewöhnlichen Sortiment zählen auch Lastenräder die zum Beispiel beim Transport von Kindern oder im Bereich der Warenlieferung eingesetzt werden können. Im dazugehörigen Dreiradzentrum finden alle Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder Senioren das ideale Gefährt um mobil zu werden oder verlorene Mobilität zurückzugewinnen.

Kompetente Beratung

Ein E-Bike ist keine günstige Anschaffung, da muss alles passen.

Felix Abele Geschäftsführer der
e-motion E-Bike-Welt Westhausen

Felix Abele und sein sechsköpfiges Team unterstützt mit kompetenter und ausgiebiger Beratung in allen Segmenten. Selbstverständlich sind Probefahrten, um die Bikes ausgiebig zu testen. „Ein E-Bike ist keine günstige Anschaffung, da muss alles passen“, sagt er.
Selbstverständlich gehört ein umfassender Service mit eigener Werkstatt zum Angebot der Firma.
E-Bikes sind immer mehr im Trend, da sie einen bequemen Fahrspaß bieten. Für geübte und ungeübte Radfahrer sind mit der elektrischen Unterstützung auch längere Touren möglich. Die Stärke der Unterstützung ist je nach Trainingszustand und Untergrund frei wählbar. Nützt man das E-Bike beispielsweise für den Weg zur Arbeit, kommt man ausgeruht an, und hat doch etwas für seine Gesundheit und vor allem für die Umwelt getan. Was wiederum den eigenen Geldbeutel schont. In der Stadt entfällt zudem die Parkplatzsuche und man kann kleinere Besorgungen erledigen. Für größere Transport eignet sich ein E-Lastenrad.
E-Biker bewegen sich dreimal mehr als andere und stärken dadurch das Herz-Kreislaufsystem, wie Studien zeigen. Menschen mit Handicaps erhalten mit einem E-Dreirad komfortable Bewegungsmöglichkeiten.
Das Team der e-motion E-Bike Welt berät auch ausgiebig über Finanzierung und Leasing eines E-Bikes, denn für Arbeitnehmer, Firmen und Selbstständige lässt sich mit so einem „Firmenfahrzeug“ Steuern sparen. je

Die „e-motion E-Bike Welt Westhausen“ ist Teil eines Verbundes von selbstständigen Fachhändlern in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Sie handeln ausschließlich mit E-Bikes und Zubehör. je

© Schwäbische Post 26.06.2020 16:04
2961 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy