Anzeige

Klare Sicht auf den Display und auf Distanz

Unser moderner Lebensstil fordert auch unsere Augen immer mehr und stellt sie vor neue Herausforderungen – sei es im Beruf oder im Alltag. ZEISS entwickelt deshalb laufend seine Brillengläser weiter – erhältlich im Optik-Fachgeschäft.
  • Mit hochwertigen Messgeräten wird bei SO Optik das passende Brillenglas bestimmt. Foto: je

Oberkochen. Das heutige vernetzte und mobile Leben hat einen Einfluss auf das Sehverhalten, das in den letzten Jahren deutlich dynamischer geworden ist. Ob am Bildschirm, Tablet oder Smartphone: der ständige schnelle Wechsel vom Display in die Ferne, zur Seite, nach unten, wieder aufs Display erfordert von unseren Augen eine ständige Anpassung. „Die neuen ZEISS SmartLife PRO Brillengläser sind speziell für die dynamischen Sehanforderungen von heute entwickelt worden“, sagt Hendrik Gausepohl, Inhaber von SO Optik in Oberkochen. „Sie werden den unterschiedlichen Sehbedürfnissen in jedem Alter gerecht und lassen sich optimal auf Ihre Augen und Pupillen anpassen – natürlich in der bewährten ZEISS Markenqualität.“

Kein Brillenwechsel nötig

Ob Einstärkenglas, Digital-Brillengläser oder Gleitsichtgläser – die „SmartLife Pro- Gläser erleichtern in jedem Alter das Sehen, ohne ständig beispielsweise zwischen Lese- und Alltagsbrille wechseln zu müssen, und sorgen für scharfes und klares Sehen in jedem Bereich, auch in den Randbereichen. Gerade auch bei den Gleitsichtgläsern ist Sehen bis in die Randbereiche möglich. „Wir nehmen mit diesen Gläsern unsere Umgebung brillanter, schärfer und kontrastreicher wahr, besonders bei Nacht und in der Dämmerung“, ergänzt Gausepohl.

Weniger Stress für die Augen

Für den Innenbereich am Arbeitsplatz hat ZEISS das „Officelens-Programm“ entwickelt.

Diese speziellen Brillengläser bieten optimales Sehen vom Nahbereich beim Lesen und am Bildschirm sowie bis in den mittleren Raumbereich. Das heißt, sie können am Arbeitsplatz ständig getragen werden, ohne dass die Brille gewechselt werden muss. Das erleichtert schnelle Blickwechsel und bedeutet für die Augen weniger Stress. Zudem werden durch eine entspannte Kopfhaltung Belastungen für Nacken- und Rückenmuskulatur verhindert. Die Officelens Brillengläser sind darüber hinaus auch bestens für Hobby und Freizeitaktivitäten geeignet, bei denen der Fokus auf nahen und mittleren Entfernungen liegt.

Bei der Auswahl der individuell optimalen Gläser setzt der Optiker in seinem Geschäft als zertifizierter ZEISS Seh-Analyse Experte auf hochwertige Messgeräte des Oberkochener Herstellers zur umfassenden Bestimmung der individuellen Sehstärke und weiterer Trageparameter. „Unsere Messdaten ermöglichen, dass dank der „i.Scription-Technologie“ die Brillengläser 25-fach genauer berechnet und gefertigt werden können, auf 1/100 Dioptrien genau“, erklärt Gausepohl. Auch die Pupillengröße, die ebenfalls einen Einfluss auf das Sehen hat, werde genau festgestellt. Diese Messungen verursachen übrigens keine Extrakosten. „Wir und ZEISS wollen das Beste für unsere Kunden.“

Beraten werden die Kunden bei SO Optik ausführlich und kompetent beim Brillenkauf – selbstverständlich unter Einhaltung aller derzeit nötigen Hygienemaßnahmen. je

© Schwäbische Post 29.05.2020 16:27
2550 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy