Bunter Umzug und toller Spielnachmittag

Alle zwei Jahre wird das Kinderfest in Hofen gefeiert. Ein Höhepunkt am Freitag ist um 14 Uhr der kreative und bunte Kinderumzug.
  • Als ganz besonders hübsche Früchtchen liefen diese Schüler der Kappelbergschule Hofen beim letzten Kinderfest-Umzug im Jahr 2017 mit. Foto: ls
  • Der Landwirtschaftliche Ortsverein war beim letzten Kinderfest mit einem großen Motivwagen dabei. Foto: ls

Aalen-Hofen. Mit großer Vorfreude blickt Sabine Kling von der Ortschaftsverwaltung Hofen auf das diesjährige Kinderfest am 13. Juli. „Es gibt wieder ein ganz tolles Programm, das für jeden etwas bereithält“, strahlt die Geschäftsstellenleiterin. Selbst für den Fall von schlechten Witterungsbedingungen wurde sicherheitshalber vorgesorgt. „Es muss niemand zu Hause bleiben, wenn das Wetter nicht so mitspielen sollte. Es entfällt dann zwar der Umzug, aber es findet ein wunderbares Alternativprogramm in der Kappelbergschule und in der Glück-Auf-Halle statt“, fügt sie beruhigend hinzu.

Böllerschüsse zum Aufwachen

Bereits um 6 Uhr morgens geht es mit den Feierlichkeiten los. Dann werden Böllerschüsse die Bürgerinnen und Bürger in Attenhofen, Oberalfingen und Hofen aus den Betten scheuchen. So bleibt ausreichend Zeit, um sich unter anderem auf den großen Festumzug vorzubereiten. Die Aufstellung ist gegen 13.30 Uhr in der Dorfstraße und auf dem Dorfplatz. Pünktlich um 14 Uhr soll es dann losgehen.

Es gibt wieder ein ganz tolles Programm, das für jeden etwas bereithält.

Sabine Kling

Die Zugstrecke führt auf den Kappelberg über die Albblickstraße, Pater-Maurus-Straße und Barbarastraße bis zum Sportplatz. Dort findet dann auch um 15 Uhr die offizielle Eröffnung des Kinderfestes mit dem traditionellen Luftballonstart statt. „Nur wenige Minuten später ist es dann so weit. Die Spielstraßen, Mitmachangebote, Großspielgeräte und Vereinsangebote starten für die Kleinen“, berichtet Kling zum weiteren Zeitplan. Dann bleibt den Kindern bis 19 Uhr Zeit, um sich bei den abwechslungsreichen Spielideen auszutoben.

Parallel spielt der Musikverein Elchingen bis circa 18.30 Uhr zünftig auf. freu

© Schwäbische Post 11.07.2019 20:17
545 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.