Klettern, hangeln, krabbeln, kriechen...

Neu: die Turni-Tobehalle

Spannung, Spiel und Spaß – Toben bis zum Umfallen! Das Bewegungsparadies schlechthin erwartet alle Kinder in der Turni-Tobehalle beim Landeskinderturnfest in Aalen. Die Turni-Tobehalle gab es 2017 zum ersten mal auf einem Turnfest, und sie wurde zum großen Erfolg.
Kinderturnen hautnah entdecken und kennenlernen steht hier an erster Stelle. Eine große Bewegungs-, oder besser gesagt, Abenteuerlandschaft, in der allerlei Turngeräte kreativ kombiniert sind, lädt zum Toben und Ausprobieren ein. Für jedes Kind, in seinem eigenen Tempo, je nach Lust, Können und Mut. Ob Klettern, hangeln, krabbeln, kriechen, schwingen oder hüpfen – einfach vorbeikommen, ausprobieren Spaß haben!
Die Turni-Tobehalle ist für alle Kinder kostenlos. Öffnungszeiten (Karl-Weiland-Halle): Freitag: 16 bis 20 Uhr, Samstag: 9 bis 20 Uhr, Sonntag: 9 bis 14 Uhr.

© Schwäbische Post 17.07.2018 21:14
673 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.