Spezialisten mindern Risiken

nowinta Immobilien betreut ganzheitlich bei der Vermittlung. Ob marktgerechtes Bewerten oder den optimalen Preis erzielen – Beratung und Erfolg zeichnet das Unternehmen aus.
  • Auf der Immobilienmesse wird nowinta auch wieder mit einem Stand vertreten sein. Foto: opo

Aalen. Umfassend beraten, marktgerecht bewerten, den optimalen Preis erzielen, Interessenten eingehend prüfen – das sind die wichtigsten Qualitätsmerkmale bei der Immobilienvermittlung, auf die man sich im Hause nowinta Immobilien beruft. „Die umfassende und sehr transparente Beratung und Betreuung ist das, was uns auszeichnet“, so Christian Wiedmann, Geschäftsführender Gesellschafter der nowinta Immobilien GmbH.

Objekte richtig einschätzen

Auch in Zeiten von Höchstpreisen und der Informationsflut durch Internet und andere Me-dien gilt es wesentliche Kriterien bei der Einschätzung eines Objektes zu berücksichtigen, um einen erfolgreichen Verkauf ebenso sicherzustellen, wie einen solide Kauf.

Das Hinzuziehen eines fachkundigen Maklers bei der Vermarktung wie auch der Suche nach einer „passenden“ Immobilie mindert nachweislich den entstehenden Aufwand, das eigene Risiko und damit das nicht zu unterschätzende Stresspotenzial erheblich. Auf der Suche nach einer Kapitalanlageimmobilie ist in der aktuellen Marktlage mit Höchstpreisen und starkem Konkurrenzkampf eine qualifizierte Wirtschaftlichkeitsbetrachtung umso mehr unerlässlich.

Die umfassende und sehr transparente Beratung und Betreuung ist das, was uns auszeichnet.

Christian Wiedmann
Geschäftsführender Gesellschafter

Passende Finanzierung

Bei nowinta widmet man sich im Rahmen eines Kaufs auf Wunsch auch der Suche nach dem passenden Finanzierungskonzept. Die Chancen, aber auch Risiken der anhaltenden Niedrigzinsphase werden hierbei von den Finenzierungsexperten aus dem Hause der nowinta Finanzgruppe genau beleuchtet.

Das Firmenleitbild hat stets eine nachhaltige Kundenbetreuung zum Ziel. „Die Wünsche und Ziele unserer Kunden sind gleichermaßen Anspruch wie auch Verpflichtung, unser ganzes Können einzusetzen“, unterstreicht Christian Wiedmann. Aufgrund meist fehlender Erfahrung folgt nach der Vertragsunterzeichnung oftmals das böse Erwachen. „Unsere Kunden unterstützen wir daher mit unserer langjährigen Erfahrung und umfangreichem Know-how, wel-ches insbesondere die notwendige Menschen-, Sach- und Marktkenntnis beinhaltet“, so Christian Wiedmann weiter. pm

© Schwäbische Post 18.09.2019 13:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.