Viel Musik, Humor und leckeres Essen

Der Musikverein lädt zu seinem traditionellen Fest mit viel hochklassiger Blasmusik, allerlei Kulinarischem und Komödiantischem. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei und die Besucher können bei dem Programm einige einige gesellige Stunden verbringen.
  • Der Musikverein Bargau lädt am Samstag und Sonntag zu seinem Kirchweihfest. Foto: MVB

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau veranstaltet am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober, in der FEIN-Halle sein traditionelles Kirchweihfest. Wie in jedem Jahr gibt es wieder allerlei Kulinarisches, Musikalisches sowie Komödiantisches zu erleben und zu genießen.

Auch in diesem Jahr lädt der Musikverein Bargau wieder zu seinem legendären Unterhaltungsabend in der FEIN-Halle ein, der bei freiem Eintritt unterhaltsame und frohe Stunden mit Musik, Gesang, Comedy und Tanz verspricht. Die Halle ist ab 18 Uhr geöffnet – das offizielle Programm beginnt um 19.30 Uhr. Für das Abendessen ist wie immer gesorgt.

Musikalisch eröffnen wird das Aktive Blasorchester des Musikvereins, aber auch die Tanz-Girls und die Spektakel-Truppe werden zu einem kurzweiligen Abend beitragen. Für Tanzmusik und Stimmung bis in die späten Abendstunden sorgt die Alb-Sound-Combo. In diesem Jahr gibt es wieder zusätzlich zu der Weinlaube die Cocktailbar, in der leckere und fruchtige Cocktails gemischt werden.

Zwei Tage mit viel Musik

Der Sonntag wird um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Jakobus-Kirche eröffnet. Ab 11 Uhr geht es in der FEIN-Halle musikalisch mit der aktiven Kapelle los, die den Frühschoppen und den Mittagstisch begleiten wird.

Gegen 14 Uhr wird die Jugendkapelle die Bühne betreten und für stimmungsvolle Unterhaltung zu Kaffee und Kuchen sorgen. Die „HajecBloas“ wird ab 16 Uhr für Stimmung sorgen und bei abendlichem Ausklang und leckerem Vesper in der Halle nochmals so richtig einheizen. Das garantiert unterhaltsame Stunden mit hochklassiger Musik und kulinarischer Vielfalt.

An beiden Tagen können sich die Besucher bei freiem Eintritt verwöhnen lassen und einige gesellige Stunden an der Cocktailbar und in der Weinlaube mit nationalen und internationalen Spitzenweinen verbringen.

Der Verein bietet eine Vielzahl an Köstlichkeiten an, die von Abendessen am Samstag über Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Vesper am Sonntag reichen. pm/je

© Schwäbische Post 05.10.2017 18:27
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.