Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen

Märchen aus Rom und den Provinzen

Märchenerzählen Zwei Vertreterinnen der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ am 1. August am Limestor.

Rainau-Dalkingen. Märchen und Römer gehören ja eigentlich nicht zusammen, denn bei den Römern kannte man diese Erzählform noch gar nicht. Und dennoch passen Märchen und Limestor ganz hervorragend zueinander: Der Limes ist seit 2005 Unesco-Welterbe und auch das Märchenerzählen ist seit 2016 auf der Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes

weiter
  • 5
  • 550 Leser

Jorinde und Joringel und der vorgegebene Mindestabstand

Erzählgemeinschaft Ostalb Im Lesegarten des Palais Adelmann lesen Frauen spannende Märchen unter dem Motto „Gartenräume – Gartenträume“.

Ellwangen

Kinder brauchen Märchen – das stellte Psychoanalytiker Bruno Bettelheim schon vor fast 45 Jahren fest. Erwachsene aber, so schien es zumindest am Freitagabend im Lesegarten des Palais Adelmann, brauchen sie wohl ebenso: Beim Erzählabend zum Thema „Gartenräume – Gartenträume“ waren die Plätze schon deutlich vor

weiter
  • 5

Gartenräume und -träume

Freizeit Besinnlich und heiter wird’s im Palais Adelmann.

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli, erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen. Passend zur Jahreszeit und zum „Sommer in der Stadt“ präsentieren sie besinnliche und heitere Geschichten vom

weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Gartenräume – Gartenträume

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli, erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen. Karten gibt es nur im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Ellwangen zum Preis von 5 Euro.

weiter
  • 252 Leser
Kurz und bündig

Gartenräume – Gartenträume

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli, erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen. Passend zur Jahreszeit und zum „Sommer in der Stadt“ präsentieren sie besinnliche und heitere Geschichten vom Wachsen

weiter
  • 289 Leser

Geschichten vom Gedeihen

Palais Adelmann Märchen und Texte aus dem Garten.

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli, erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen. Passend zur Jahreszeit und zum „Sommer in der Stadt“ präsentieren sie besinnliche und heitere Geschichten vom

weiter
  • 293 Leser
Kurz und bündig

Gartenräume – Gartenträume

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli, erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen – vom Wachsen und Gedeihen, von Blüte und Ernte und vom Zauber der Gärten. Karten im Vorverkauf in der Stadtbibliothek

weiter
  • 238 Leser

Märchenhaftes am Limestor

Erzählabend Wie das Publikum in stimmungsvoller Atmosphäre verzaubert wurde.

Rainau-Dalkinge. Märchen sind nicht nur etwas für Kinder, Erwachsene lauschen ebenso gerne den fantastischen Erzählungen. Der Zuhörer spürt, wie die Seele mitschwingt. Von traurig bis heiter, aber am Ende steht meistens ein glückliches Leben.

So erzählten Marie-Louise Ilg und Helga Schwarting Märchen über „den langen Weg zum Glück“

weiter
  • 5
Sommer in der Stadt

„Gartenräume - Gartenträume“

Ellwangen. Am Freitag, 17. Juli erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb um 20 Uhr im Lesegarten des Palais Adelmanns (bei schlechter Witterung im Palais) spannende Märchen. Karten (5 Euro) gibt es nur im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Ellwangen.

weiter
  • 486 Leser

Hexen und weise Frauen

Abtsgmünd. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 21. Februar, um 19 Uhr in die Bücherei Abtsgmünd ein. Ute Hommel und Ingrid Raschka erzählen Märchen „Von Hexen und weisen Frauen“. Sie werden musikalisch begleitet vom Tischharfenensemble der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen. Karten gibt

weiter
  • 5
  • 710 Leser

Hexen und weise Frauen

Märchen In der Bücherei ist die Erzählgemeinschaft am 21. Februar zu Gast.

Abtsgmünd. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 21. Februar, um 19 Uhr in die Bücherei Abtsgmünd ein. Ute Hommel und Ingrid Raschka erzählen Märchen „Von Hexen und weisen Frauen“.

Sie werden musikalisch begleitet vom Tischharfenensemble der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen.

Karten gibt

weiter
  • 712 Leser
Kurz und bündig

Von Hexen und weisen Frauen

Abtsgmünd. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 21. Februar, um 19 Uhr in die Bücherei Abtsgmünd ein. Ute Hommel und Ingrid Raschka erzählen Märchen „Von Hexen und weisen Frauen“. Sie werden musikalisch begleitet vom Tischharfenensemble der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen. Karten gibt es an der Abendkasse

weiter
  • 551 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Dialog

Bopfingen. Märchen gibt es am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Bücherregal in Bopfingen, Hauptstraße 45. Die Gäste können mit Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bei Knabbereien und einem Glas Wein über die frei erzählten Märchen sprechen. Begleitet wird sie dabei von Klängen der Tischharfe. Der Eintritt

weiter
Kurz und bündig

Märchen im Dialog

Bopfingen. Märchen waren schon immer eine Unterhaltung für Erwachsene – und so soll es auch am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Bücherregal in Bopfingen, Hauptstraße 45, sein. Die Gäste können mit Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bei Knabbereien und einem Glas Wein über die frei erzählten Märchen sprechen.

weiter
Kurz und bündig

Märchen im Dialog

Bopfingen. Märchen waren schon immer eine Unterhaltung für Erwachsene – und so soll es auch am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Bücherregal in Bopfingen, Hauptstraße 45, sein. Die Gäste können mit Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bei Knabbereien und einem Glas Wein über die frei erzählten Märchen sprechen.

weiter

Märchen im Dialog

Geschichten Ute Hommel erzählt am 7. Februar Märchen in Bopfingen.

Bopfingen. Märchen waren schon immer eine Unterhaltung für Erwachsene – und so soll es auch am Freitag, 7. Februar, 19.30 Uhr im Bücherregal in Bopfingen sein. Die Gäste können mit Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bei Knabbereien und einem Glas Wein über die frei erzählten Märchen sprechen. Der

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Dialog

Bopfingen. Märchen waren schon immer eine Unterhaltung für Erwachsene – und so soll es auch am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Bücherregal in Bopfingen, Hauptstraße 45, sein. Die Gäste können mit Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bei Knabbereien und einem Glas Wein über die frei erzählten Märchen sprechen.

weiter
  • 128 Leser

Märchen vom Werden und Vergehen

Aalen. „Vom Werden und Vergehen“ war der Titel eines besinnlichen, zum Nachdenken anregenden Märchenabends der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ im Café Samocca. Dass es trotz des ernsten Themas Anlässe zum Schmunzeln gab, liegt auch in der Wesensart des Märchens. Ute Hommel und Helga Schwarting stellten zum Beispiel

weiter

Märchen vom Werden und Vergehen

Die Vergänglichkeit des Lebens, der Tod oder ein Hinüberwechseln in eine andere Form des Daseins, in die „Anderswelt“ – im Märchen wird all das thematisiert. „Vom Werden und Vergehen“ war der Titel eines besinnlichen, zum Nachdenken anregenden Märchenabends der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“

weiter
  • 5
  • 1036 Leser
Kurz und bündig

Ein märchenhafter Abend

Aalen. Am Freitag, 17. Januar, lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ um 19 Uhr zum Märchenabend ins Café Samocca in Aalen ein. Unter dem Titel „Vom Werden und Vergehen“ erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting aus ihrem großen Schatz an Märchen – mal zauberhaft, mal tiefsinnig und dann wieder amüsant. Sie werden begleitet

weiter
  • 624 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Samocca

Aalen. Am Freitag, 17. Januar, lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ um 19 Uhr zum Märchenabend ins Café Samocca in Aalen ein. Unter dem Titel „Vom Werden und Vergehen“ erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting aus ihrem großen Schatz an Märchen – mal zauberhaft, mal tiefsinnig und dann wieder amüsant. Sie werden begleitet

weiter
  • 730 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Samocca

Aalen. Am Freitag, 17. Januar, bittet die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ um 19 Uhr zum Märchenabend ins Café Samocca. Unter dem Titel „Vom Werden und Vergehen“ erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting Märchen – mal zauberhaft, mal tiefsinnig. Sie werden begleitet vom Tischharfenensemble der Begegnungsstätte. Eintritt: fünf

weiter
  • 562 Leser
Tagestipp

Märchen aus Afrika

Im Zuge der Ausstellung „Gesichter Afrikas - zwischen Tradition und Moderne“ in der Museumsgalerie im Bürgerhaus erzählt Ute Hommel Märchen von unserem Nachbarkontinent. Hommel ist Teil der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“. Musikalisch begleitet wird die Märchenerzählerin vom Afrikanischen Kulturverein Aalen.

weiter
  • 106 Leser

Märchen, Musik und Tanz

Aalen-Wasseralfingen. Am Freitag, 3. Januar findet um 18.30 Uhr in der Museumsgalerie im Bürgerhaus in Wasseralfingen ein Märchenabend im Rahmen der Ausstellung „Gesichter Afrikas – zwischen Tradition und Moderne“ statt. Märchenerzählerin Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählt Märchen

weiter
  • 102 Leser

20 Jahre Märchen erzählen

Geschichten Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erfreuen seit zwei Jahrzehnten das Publikum.

Aalen. Seit nunmehr 20 Jahren erfreut die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zahlreiche Zuhörer mit ihren Märchen. Angefangen hatte alles mit der „Mutter“ des Märchenbrunnens, Friede Wallentin aus Bopfingen. Zusammen mit Ute Fallscheer und Carmen Stumpf begannen sie mit der „Langen Nacht der Märchen“

weiter
  • 101 Leser

Märchen und Musik im Samocca

Märchenabend Ute Fallscheer und Ute Hommel von „Märchenbrunnen“ fesseln.

Aalen. Märchen und Veehharfen pasen gut zusammen. Das zeigte ein Märchenabend im Café Samocca. „Märchen von Heilung und Erlösung“ erzählten Ute Fallscheer und Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“.

Fallscheer entführte in den Orient mit einem Märchen von Elsa Sofia von Kamphoevener. Der jüngste

weiter
  • 235 Leser

Märchen und Musik im Samocca

Dass Märchen und Tisch- bzw.Veehharfen hervorragend zusammen passen, zeigte einmal mehr ein wunderbarer Märchenabend im Café Samocca in Aalen. Unter dem Titel „Märchen von Heilung und Erlösung“ erzählten Ute Fallscheer und Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“.

weiter
  • 3
  • 1801 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Samocca

Aalen. Zum letzten öffentlichen Märchenabend in diesem Jahr bittet die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ am Freitag, 22. November, um 19 Uhr ins Café Samocca. Ute Fallscheer und Ute Hommel erzählen Märchen „Von Heilung und Erlösung“. Sie werden begleitet vom Tischharfenspielkreis des Bürgerspitals. Der Eintritt beträgt 5

weiter
  • 509 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Samocca

Aalen. Zum Märchenabend bittet die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ am Freitag, 22. November, um 19 Uhr ins Café Samocca. Ute Fallscheer und Ute Hommel erzählen Märchen „Von Heilung und Erlösung“. Sie werden begleitet vom Tischharfenspielkreis des Bürgerspitals. Eintritt: fünf Euro.

weiter
  • 525 Leser

Märchen im Jugendhaus

Aalen. Das Haus der Jugend bietet in Kooperation mit der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ einen Märchennachmittag vom 28. bis zum 31. Oktober, jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr, im Haus der Jugend an. Kinder ab sieben Jahren können Märchen anhören, die vorgelesen werden. Anmeldung unter Telefon (07361) 524970 oder E-Mail:

weiter
  • 181 Leser
Kurz und bündig

Märchen zum Herbstbeginn

Aalen-Unterkochen. Zaubermärchen von „Herbstwind und Septembersonne“ sind am Freitag, 20. September, um 19 Uhr im Rathaussaal Unterkochen zu hören. Helga Schwarting und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählen im freien Vortrag Märchen zum Herbstbeginn. Nicht nur vom herbstlichen Wetter werden sie in ihren

weiter

Märchen im Schlosspark

Romantik Carmen Stumpf und Ute Hommel erzählen in Essingen Märchen.

Essingen. Dass der Essinger Schlosspark geradezu prädestiniert ist, um Märchen zu erzählen, vermittelten Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ trotz drohender Gewitterwolken. Es ist ein warmer, lauschiger Sonntagabend. Zirka 40 „Märchenhungrige“ können die beiden Erzählerinnen beim

weiter

Märchenwanderung im wunderschönen Schlosspark

Romantik Ute Hommel und Carmen Stumpf verzaubern Besucher in Essingen mit Märchen.

Essingen. Dass der Essinger Schlosspark geradezu prädestiniert ist, um Märchen zu erzählen, vermittelten Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ trotz drohender Gewitterwolken. Es ist ein warmer, lauschiger Sonntagabend. Zirka 40 „Märchenhungrige“ können die beiden Erzählerinnen beim

weiter
Kurz und bündig

Märchenspaziergang

Essingen. Zu einem Märchenerlebnis lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ am Sonntag, 18. August, ein. Ute Hommel und Carmen Stumpf entführen in die Zauberwelt des romantisch beleuchteten Schlossparks und erzählen Märchen an ausgewählten Stellen. Warme Kleidung und ein Sitzkissen sind empfehlenswert. Der Eintritt beträgt 5

weiter
  • 237 Leser

Märchen am Limestor – Soldaten und ihr Handwerk

Rainau-Dalkingen. In der Museumswoche Ostwürttemberg waren wieder die beiden Erzählerinnen Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zu Gast im Limestor in Dalkingen.

Auch wenn die Römer selbst die Erzählform des Märchens gar nicht kannten – übrigens eines der wenigen Völker, wo Märchen

weiter
  • 180 Leser

Veranstaltung Märchen im Schlosspark

Essingen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Sonntag, 18. August, zu einem Märchenspaziergang im romantisch beleuchteten Essinger Schlosspark ein. Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählen an verschiedenen Orten passende Märchen. Treffpunkt ist um 20 Uhr am Parkplatz der Schule im Amselweg. Es wird warme Kleidung und

weiter
Kurz und bündig

Märchen im Schlosspark

Essingen. Am Sonntag, 18. August, lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zu einem Märchenspaziergang im romantisch beleuchteten Essinger Schlosspark ein. Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählen an verschiedenen Orten passende Märchen. Treffpunkt ist um 20 Uhr am Parkplatz der Schule im Amselweg. Es wird warme Kleidung und eventuell

weiter
  • 653 Leser

Museumswoche Märchen am Limestor

Rainau-Dalkingen. Im Rahmen der Museumswoche Ostwürttemberg sind am Samstag, 3. August, um 20 Uhr Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zu Gast im Limestor Dalkingen. Sie widmen ihre Märchen dem Thema „Macht und Ohnmacht – von Soldaten und ihrem Handwerk“. Der Eintritt ist

weiter
  • 131 Leser
Kurz und bündig

Märchen in der Dorfschmiede

Hüttlingen-Niederalfingen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ist am Freitag, 19. Juli, um 19 Uhr zu Gast im Café Dorfschmiede in Hüttlingen-Niederalfingen. Unter dem Titel „Auf leisen Schwingen“ erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting Märchen von Vögeln aus aller Welt. Dazu gibts Musik. Der Eintritt beträgt

weiter
  • 904 Leser
Kurz und bündig

Märchen im Bürgerspital

Aalen. Einen Märchennachmittag für große und kleine Märchenfreunde gibt es an diesem Dienstag, 28. Mai, um 15 Uhr im Raum 0.2 des Bürgerspitals. Von Zauberblumen und Wundergärten erzählt Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“. Das Backteam serviert dazu Cupcakes mit Erdbeeren. Eintritt 5 Euro, Kinder ab 6 Jahre 3

weiter
  • 870 Leser

Europäische Märchen verzaubern Gäste im Seelhaus

Lesung Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bietet schöne Geschichten und passende Snacks.

Bopfingen. Mit europäischen Märchen haben die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ die meist weiblichen Zuhörer im Seelhaus beim 19. Bopfinger Märchenabend erfreut. In der Pause gab es Leckereien aus den Herkunftsländern der Märchen.

Mit der Sage von Europa führte Ute Hommel ein. Die schöne Europa, Tochter

weiter
  • 5
  • 176 Leser

Europa im Märchen

Mit einer bunten Mischung aus europäischen Märchen erfreuten die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ die meist weiblichen Zuhörer im Museum im Seelhaus zum 19. Bopfinger Märchenabend. In der Pause gab es dazu passend Leckereien aus den Herkunftsländern der Märchen.

Mit

weiter
Kurz und bündig

Märchen aus Europa

Bopfingen. Ute Hommel, Ingrid Raschka und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählen am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr im Seelhaus Märchen aus Europa. In der Pause gibt es dazu passende Kleinigkeiten. Eintritt: acht Euro an der Abendkasse.

weiter
  • 800 Leser

Nachmittag mit Märchen

Freizeit Frischgebackene Märchenerzählerinnen stellen ihre Arbeit vor.

Neresheim. Abwechselungsreiche Märchen und von Hand geschüttelte Butter gab es am vergangenen Sonntag in der alten Schule in Neresheim. Dort feierten die Teilnehmerinnen des Märchen-Erzählkurses ihren ersten öffentlichen Auftritt.

An sechs Abenden hatten die jungen Erzählerinnen die Grundlagen des Märchenerzählens gelernt und sprachliche Gestaltungsmöglichkeiten

weiter
  • 262 Leser

Ute Hommel erzählt Märchen von starken Frauen

Gleichberechtigung Zum internationalen Frauentag ist die Erzählerin in Tonis Ladencafé in Ellwangen zu Gast.

Ellwangen. „Der Prinz, der nicht kam – Was starke Frauen im Märchen tun“: Zu dieser Überschrift war Ute Hommel, Märchenerzählerin der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zum zweiten Mal in Tonis Ladencafé zu Gast. Im Rahmen der internationalen Frauenwochen nahm sie die Zuhörerinnen mit ihren internationalen

weiter
  • 369 Leser

Frauenwochen mal ernst, mal heiter

Internationaler Frauentag Eine ganze Veranstaltungsreihe rankt sich in Ellwangen um den Weltfrauentag, der am 8. März begangen wird: nicht nur für Frauen interessant.

Ellwangen

Ein großes Programm rund um den Internationalen Frauentag am 8. März legt jetzt Nicole Bühler, Sachgebietsleiterin Soziales Beauftragte für Familien, Frauen, Jugend und Senioren im Ellwanger Rathaus, vor.

Die „Frauenwochen“ begannen am Freitag, 1. März, mit einem Frauenfrühstück, abends folgte zum Weltgebetstag der Frauen

weiter
  • 438 Leser

Märchen – alles andere als Kinderkram

Bibliothek Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählen vom langen Weg zum Glück.

Abtsgmünd. Spannend erzählen zu können, ist eine hohe Kunst. Einst wurde sie wertgeschätzt. Heute wiederbelebt: Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ Ostalb sind mit alten Geschichten unterwegs. In der Bibliothek Abtsgmünd widmen sie sich dem Thema „Vom langen Weg zum Glück“.

Gleich

weiter
  • 236 Leser

Spannender Märchenabend in Abtsgmünd

Vortrag Vom langen Weg zum Glück. Erzählabend mit Carmen Stumpf und Ute Hommel.

Abtsgmünd. Spannend erzählen können ist eine hohe Kunst, die früher sehr wertgeschätzt wurde. Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ Ostalb sind mit alten Geschichten unterwegs. In der Bibliothek Abtsgmünd widmen sie sich dem Thema „Vom langen Weg zum Glück“.

Gleich bei der ersten Erzählung

weiter
  • 452 Leser

Freizeit Märchen im Café Samocca

Aalen. Mit japanischen Märchen startet die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ins Märchenjahr 2019. Von Momotaro, Yuki-Onna und anderen Märchenfiguren erzählt Ute Hommel an diesem Freitag, 4. Januar, um 19 Uhr im Café Samocca. Begleitet wird sie dabei von stimmungsvollen japanischen Flötenweisen des Trios Hiromi Mori, Elvira

weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Adventliche Märchenstunde

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ veranstaltet eine Märchenstunde für Kinder und Erwachsene in der Begegnungsstätte Bürgerspital. Märchenstunden sind an den Adventssonntagen, 2., 9. und 16. Dezember, jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 827 Leser
Kurz und bündig

Gruseliger Märchenabend

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bittet am Freitag, 23. November, um 19 Uhr zu einem Märchenabend ins „Café Samocca“ in Aalen. Ute Hommel und Helga Schwarting erzählen Gruselmärchen. Das Samocca-Team bewirtet, der Eintritt zu dem gruseligen Märchenabend beträgt 5 Euro.

weiter
  • 962 Leser

Märchen zum Leben erwecken

Märchenbrunnen Carmen Stumpf bietet Erzählkurse an, in denen Mimik, Gestik und Betonung erlernt werden. Jetzt anmelden!

Neresheim. In Neresheim kann man Lese- und Erzählkurse von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ besuchen. Geleitet wird dieser Kurs von Carmen Stumpf. Der Kurs wird seit Oktober angeboten, um das Erzählen von Märchen zu erlernen. Dieser war innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Bei Interesse sollen weitere Kurse folgen. Insgesamt

weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Orientalische Frauenmärchen

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr zu einer Märchenmatinee ins Café Orontes, An der Stadtkirche 18, ein. Unter dem Titel „Schehrezade und ihre Schwestern“ erzählen Carmen Stumpf und Ute Hommel im Ambiente des Cafés orientalische Frauenmärchen. In der Pause besteht Gelegenheit

weiter
  • 1029 Leser
Kurz und bündig

Märchen von LIcht und Dunkel

Oberkochen. Ingrid Raschka und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählen am Freitag, 12. Oktober, 18 Uhr Märchen von Licht und Dunkel im Café am Rathaus, dem „Kuchenparadies“. Eintritt: fünf Euro.

weiter
  • 909 Leser