Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen

Europäische Märchen verzaubern Gäste im Seelhaus

Lesung Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bietet schöne Geschichten und passende Snacks.

Bopfingen. Mit europäischen Märchen haben die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ die meist weiblichen Zuhörer im Seelhaus beim 19. Bopfinger Märchenabend erfreut. In der Pause gab es Leckereien aus den Herkunftsländern der Märchen.

Mit der Sage von Europa führte Ute Hommel ein. Die schöne Europa, Tochter eines

weiter

Europa im Märchen

Mit einer bunten Mischung aus europäischen Märchen erfreuten die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ die meist weiblichen Zuhörer im Museum im Seelhaus zum 19. Bopfinger Märchenabend. In der Pause gab es dazu passend Leckereien aus den Herkunftsländern der Märchen.

Mit

weiter
Kurz und bündig

Märchen aus Europa

Bopfingen. Ute Hommel, Ingrid Raschka und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählen am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr im Seelhaus Märchen aus Europa. In der Pause gibt es dazu passende Kleinigkeiten. Eintritt: acht Euro an der Abendkasse.

weiter
  • 246 Leser

Nachmittag mit Märchen

Freizeit Frischgebackene Märchenerzählerinnen stellen ihre Arbeit vor.

Neresheim. Abwechselungsreiche Märchen und von Hand geschüttelte Butter gab es am vergangenen Sonntag in der alten Schule in Neresheim. Dort feierten die Teilnehmerinnen des Märchen-Erzählkurses ihren ersten öffentlichen Auftritt.

An sechs Abenden hatten die jungen Erzählerinnen die Grundlagen des Märchenerzählens gelernt und sprachliche Gestaltungsmöglichkeiten

weiter

Ute Hommel erzählt Märchen von starken Frauen

Gleichberechtigung Zum internationalen Frauentag ist die Erzählerin in Tonis Ladencafé in Ellwangen zu Gast.

Ellwangen. „Der Prinz, der nicht kam – Was starke Frauen im Märchen tun“: Zu dieser Überschrift war Ute Hommel, Märchenerzählerin der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zum zweiten Mal in Tonis Ladencafé zu Gast. Im Rahmen der internationalen Frauenwochen nahm sie die Zuhörerinnen mit ihren internationalen Märchen

weiter
  • 222 Leser

Frauenwochen mal ernst, mal heiter

Internationaler Frauentag Eine ganze Veranstaltungsreihe rankt sich in Ellwangen um den Weltfrauentag, der am 8. März begangen wird: nicht nur für Frauen interessant.

Ellwangen

Ein großes Programm rund um den Internationalen Frauentag am 8. März legt jetzt Nicole Bühler, Sachgebietsleiterin Soziales Beauftragte für Familien, Frauen, Jugend und Senioren im Ellwanger Rathaus, vor.

Die „Frauenwochen“ begannen am Freitag, 1. März, mit einem Frauenfrühstück, abends folgte zum Weltgebetstag der Frauen eine

weiter
  • 238 Leser

Märchen – alles andere als Kinderkram

Bibliothek Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählen vom langen Weg zum Glück.

Abtsgmünd. Spannend erzählen zu können, ist eine hohe Kunst. Einst wurde sie wertgeschätzt. Heute wiederbelebt: Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ Ostalb sind mit alten Geschichten unterwegs. In der Bibliothek Abtsgmünd widmen sie sich dem Thema „Vom langen Weg zum Glück“.

Gleich bei der

weiter
  • 146 Leser

Spannender Märchenabend in Abtsgmünd

Vortrag Vom langen Weg zum Glück. Erzählabend mit Carmen Stumpf und Ute Hommel.

Abtsgmünd. Spannend erzählen können ist eine hohe Kunst, die früher sehr wertgeschätzt wurde. Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ Ostalb sind mit alten Geschichten unterwegs. In der Bibliothek Abtsgmünd widmen sie sich dem Thema „Vom langen Weg zum Glück“.

Gleich bei der ersten Erzählung

weiter
  • 214 Leser

Freizeit Märchen im Café Samocca

Aalen. Mit japanischen Märchen startet die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ins Märchenjahr 2019. Von Momotaro, Yuki-Onna und anderen Märchenfiguren erzählt Ute Hommel an diesem Freitag, 4. Januar, um 19 Uhr im Café Samocca. Begleitet wird sie dabei von stimmungsvollen japanischen Flötenweisen des Trios Hiromi Mori, Elvira Freitag

weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

Adventliche Märchenstunde

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ veranstaltet eine Märchenstunde für Kinder und Erwachsene in der Begegnungsstätte Bürgerspital. Märchenstunden sind an den Adventssonntagen, 2., 9. und 16. Dezember, jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 329 Leser
Kurz und bündig

Gruseliger Märchenabend

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bittet am Freitag, 23. November, um 19 Uhr zu einem Märchenabend ins „Café Samocca“ in Aalen. Ute Hommel und Helga Schwarting erzählen Gruselmärchen. Das Samocca-Team bewirtet, der Eintritt zu dem gruseligen Märchenabend beträgt 5 Euro.

weiter
  • 415 Leser

Märchen zum Leben erwecken

Märchenbrunnen Carmen Stumpf bietet Erzählkurse an, in denen Mimik, Gestik und Betonung erlernt werden. Jetzt anmelden!

Neresheim. In Neresheim kann man Lese- und Erzählkurse von der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ besuchen. Geleitet wird dieser Kurs von Carmen Stumpf. Der Kurs wird seit Oktober angeboten, um das Erzählen von Märchen zu erlernen. Dieser war innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Bei Interesse sollen weitere Kurse folgen. Insgesamt finden

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Orientalische Frauenmärchen

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr zu einer Märchenmatinee ins Café Orontes, An der Stadtkirche 18, ein. Unter dem Titel „Schehrezade und ihre Schwestern“ erzählen Carmen Stumpf und Ute Hommel im Ambiente des Cafés orientalische Frauenmärchen. In der Pause besteht Gelegenheit zu einem Imbiss.

weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Märchen von LIcht und Dunkel

Oberkochen. Ingrid Raschka und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ erzählen am Freitag, 12. Oktober, 18 Uhr Märchen von Licht und Dunkel im Café am Rathaus, dem „Kuchenparadies“. Eintritt: fünf Euro.

weiter
  • 422 Leser

Märchen am Limestor

Museumswoche In Dalkingen erzählen Ute Hommel und Carmen Stumpf Märchen zum Thema „Diesseits und jenseits der Grenze“.

Ellwangen

Einen ganz besonderen Rahmen bot das Limestor Dalkingen für die Veranstaltung „Märchen am Limestor – Diesseits und jenseits der Grenze“. Diese fand im Rahmen der Museumswoche Ostwürttemberg statt.

Etwa vierzig Märchen- und Römerbegeisterte versammelten sich innerhalb der antiken Mauern direkt an der ehemaligen Grenze zwischen

weiter

Im Sommer ist im Limestor einiges los

Aktion In den Sommerferien gibt’s für Jung und Alt im Limestor ein volles Programm rund um die Welt der Römer.

Rainau-Dalkingen. In der Museumswoche Ostwürttemberg vom 4. bis 12. August bietet ein Limes-Cicerone im Limestor jeden Tagkostenlose Führungenum 11, 14, 15 und 16 Uhr. Der Limesturm hat von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Die restlichen Sommerferien ist die kostenlose Führung immer samstags und sonntags.

Am 10. August um 20 Uhr sind im Limestor Märchen zu

weiter
  • 432 Leser
Kurz und bündig

Abend mit Märchen

Hüttlingen-Niederalfingen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 20 Juli, zu einem Märchenabend ins Cafe Dorfschmiede nach Niederalfingen ein. Um 20 Uhr erzählen Ingrid Raschka und Carmen Stumpf über „Träume, die sich erfüllen.“ Das Cafe ist unterhalb des Heimatmuseums in der Hürnheimer Straße 25.

weiter
  • 1382 Leser
Kurz und bündig

Wein und Märchen

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ und Weinmarkt Grieser laden zu einer Veranstaltung ein. Am Freitag, 15. Juni, um 19 Uhr erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting Märchen vom Essen und Trinken im Weinmarkt Grieser. Passend zu den Märchen serviert Inhaber Alfons Wiedemann Weine. Der Eintritt kostet 5 Euro, die Weinprobe 10 Euro.

weiter
  • 491 Leser

Märchen vom Glück

Erzählabend Was ist Glück? Vielleicht kennen Märchen die Antwort.

Aalen. Was ist Glück? Darauf kann jeder Mensch eine andere Antwort geben. In einem Märchenabend für Erwachsene am Dienstag, 12. Juni, 19 Uhr im Café des Bürgerspitals Aalen beantwortet Ute Hommel von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ diese Frage mit Märchen vom Glück. Das Team des Bürgerspitals bewirtet unter anderem mit Bowle.

weiter
  • 267 Leser

Ein Märchen bestellen

Aalen. Großeltern und Enkelkinder lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ an diesem Dienstag, 29. Mai, um 15 Uhr ins Café Begegnungsstätte Bürgerspital ein. Ute Hommel liest Märchen „à la carte“: Auf einer „Märchenspeisekarte“ können Märchen bestellt werden. Eintritt für Erwachsene: 5 Euro.

weiter
  • 1075 Leser

Märchen für Großeltern und Enkelkinder

Zu einem besonderen Märchennachmittag lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" Großeltern und Enkelkinder in das Café der Begegnungsstätte Bürgerspital. Am Dienstag, dem 29. Mai um 15 Uhr erzählt Ute Hommel Märchen á la carte: Auf einer "Märchenspeisekarte" können Märchen

weiter
  • 3
  • 2872 Leser

Zauberhafter Märchenabend in Bopfingen

Wunderschöne Harfenmusik, berührende, spannende und lustige Märchen, Pizzaherzen und andere Köstlichkeiten – der 18. Bopfinger Märchenabend von „Liebe, Treue und Sehnsucht“ war wieder ein sehr schöner Abend.Mit dem indischen Märchen von den drei Brautwerbern eröffnete Ute Hommel den Märchenreigen.

weiter
  • 4
  • 2694 Leser

Märchenabend im Seelhaus

Muttertag Am Vorabend Märchen von Liebe, Treue und Sehnsucht.

Bopfingen. Am Vorabend des Muttertags lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ins Museum im Seelhaus zum Märchenabend. Am Samstag. 12. Mai, um 19 Uhr erzählen Ute Hommel, Helga Schwarting und Carmen Stumpf „Märchen von Liebe, Treue und Sehnsucht“. Begleitet werden sie von Susanne Engel an der Harfe und Rainer Engel

weiter
  • 1281 Leser
Kurz und bündig

Märchenabend im Seelhaus

Bopfingen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ bittet ins Seelhaus zum Märchenabend. Am Samstag, 12. Mai, 19 Uhr, erzählen Ute Hommel, Helga Schwarting und Carmen Stumpf „Märchen von Liebe, Treue und Sehnsucht“. Begleitet werden sie von Susanne Engel an der Harfe und Rainer Engel am Gong. Es gibt Häppchen. Eintritt: acht Euro.

weiter
  • 694 Leser
Kurz und bündig

Märchenabend im Seelhaus

Bopfingen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ kommt ins Seelhaus. Am Samstag. 12. Mai, 19 Uhr erzählen Ute Hommel, Helga Schwarting und Carmen Stumpf „Märchen von Liebe, Treue und Sehnsucht“. Susanne Engel begleitet an der Harfe und Rainer Engel am Gong. In der Pause gibt es Häppchen. Eintritt: acht Euro.

weiter
  • 970 Leser

"Kostbarkeiten" - ein Märchenspaziergang

Mit einem Märchenspaziergang endeten die 6. Neresheimer Märchentage. Bei strahlendem Frühlingswetter warteten Kinder, Eltern und Großeltern auf die Dinge, die da kommen sollten. Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählten Märchen, anschließend mussten die Kinder kleine Aufgaben bewältigen. An den noch munter sprudelnden

weiter
Kurz und bündig

Lagerleben am Abend

Neresheim. Nach des Tages Last und Müh’ heißt das Motto des Lagerlebens am Samstag, 14. April, 20 Uhr im Stadtgarten Neresheim (Stadtgrabenstraße). An den Feuern werden mit den Gästen Lieder gesungen. Mittendrin zeigen die historisch Gewandeten aus verschiedenen Epochen ihre Ausrüstung und berichten von ihren Erlebnissen. Es laden ein die Landsknechte,

weiter
  • 1501 Leser

Die Märchentage sind eröffnet

Festival Vom 13.-15. und am 21. April gibt es wieder Erzählungen, Kindernachmittag, Singspiel, historisches Lagerleben und einen märchenhaften Familienspaziergang.

Neresheim

Es war einmal ein Königssohn …, zog die versierte Erzählerin Carmen Stumpf schon mit wenigen einfachen und doch wohlakzentuierten Worten die vielen Besucher im Matheus-Palm-Saal oben im Neresheimer Rathaus in ihren Bann. „Ich erzähle die Märchen in einfachen Worten mit der Absicht, dass bei meinen Zuhörern von innen heraus eigene

weiter
  • 610 Leser

Märchentage in Neresheim

Historisches Zeltlager Märchen zum Hören, Erleben und Mitmachen.

Neresheim. Die Stadt Neresheim und die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ veranstalten im April die „6. Neresheimer Märchentage“. Zwei besondere Schwerpunkte gibt es in diesem Jahr: Zum einen sollen Märchen im geselligen Rahmen erlebt werden können, so wie sie auch entstanden sind; zum anderen sollen die Märchen für

weiter
  • 347 Leser

Ein Mundartabend wird der Abschluss

Vereine Schwäbischer Albverein Aalen mit Mitgliederehrungen und neuem Programm.

Aalen. Über 200 Wanderkilometer, 29 Veranstaltungen mit mehr als 300 Teilnehmern, neue Mitglieder – die Ortsgruppe Aalen zog eine überaus positive Bilanz für das Jahr 2017 bei der Mitgliederversammlung. Die musikalische Umrahmung der Versammlung wurde von Hiltrud Bader-Fachet und ihrer Tochter Andrea gestaltet.

In Vertretung von Adolf Wahl begrüßte

weiter
  • 5
  • 887 Leser

Märchen-Tour durch die Aalener Innenstadt

Weltgeschichtentag Ute Hommel und Carmen Stumpf erzählen Märchen passend zu Aalener Geschäften.

Aalen. Passend zum Weltgeschichtentag am Dienstag organisiert die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ eine Märchenreise durch fünf Geschäfte der Aalener Innenstadt, wie zum Beispiel GD Krauss oder Optik Binder.

Die beiden Erzählerinnen Ute Hommel und Carmen Stumpf stellen dabei den elf interessierten Teilnehmerinnen Märchen vor,

weiter
  • 485 Leser
Kurz und bündig

Weltgeschichtentag in Aalen

Aalen. Am Dienstag, 21. März, können Interessierte mit der Erzählgemeinschaft Märchenbrunnen auf Tour durch die Aalener Innenstadt gehen. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Marktbrunnen. Dann geht es weiter zu folgenden Stationen: 14.00 Uhr SchwäPo-Shop, 14.30 Uhr Bäckerei Gnaier, 15 Uhr Binder-Optik, 15.30 Uhr Spielwaren-Wanner und 16 Uhr GD Krauss.

weiter
  • 741 Leser

Am 20. März ist Weltgeschichtentag - Wir machen mit!

Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Marktbrunnen in Aalen. Dann geht es weiter zu folgenden Stationen:

14.00, 1. SchwäPo-Shop14.30, 2. Bäckerei Gnaier15.00 3. Binder-Optik15.30, 4. Spielwaren-Wanner16.00, 5. GD KraussBei jeder Station wird der Laden vorgestellt, dann wird ein Märchen erzählt, das zum Sortiment passt. Anschließend

weiter
  • 4
  • 1244 Leser

Am 20. März ist Weltgeschichtentag - Wir machen mit!

Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Marktbrunnen in Aalen. Dann geht es weiter zu folgenden Stationen:

14.00, 1. SchwäPo-Shop14.30, 2. Bäckerei Gnaier15.00 3. Binder-Optik15.30, 3. Spielwaren-Wanner16.00, 4. GD KraussBei jeder Station wird der Laden vorgestellt, dann wird ein Märchen erzählt, das zum Sortiment passt. Anschließend

weiter
  • 4
  • 1115 Leser

Was starke Frauen im Märchen tun

Frauentag Zum Internationalen Frauentag kam Ute Hommel, Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“, auf Einladung der Kontaktstelle Frauen und Beruf Ostalbkreis in Tonis Ladencafé. Sie erläuterte vor knapp 30 Gästen anhand von Märchen das Thema „Der Prinz, der nicht kam – was starke Frauen im Märchen tun“. Die Gäste diskutierten

weiter
  • 4
  • 204 Leser

Fabelwesen aus der Urzeit - Drachenmärchen im Urweltmuseum

Drachenmärchen - warum gerade im Urweltmuseum? Die Funde riesiger Knochen, die bizarren Schädelformen und die ungeheuren Ausmaße der Fossilien lassen erahnen, warum in unserer Region Geschichten von Drachen entstanden sein könnten. In anderen Gegenden standen große Schlangen, Eidechsen, Warane oder Krokodile Pate. In Europa

weiter

Drachenmärchen im Urweltmuseum

Unter dem Titel „Fabelwesen aus der Urzeit“ erzählen am Freitag, dem 23. Februar um 18 Uhr Ute Hommel und Ingrid Raschka Märchen von Drachen im Urweltmuseum in Aalen. Drachen werden in europäischen und asiatischen Märchen unterschiedlich dargestellt und bewertet. Sie sind oft eine Mischung aus Schlangen, Echsen und Raubtieren,

weiter
  • 4
  • 999 Leser

Wintermärchen "Wenn´s stürmt und schneit"

Das Wetter passte zum Titel des ersten Märchenabends im Jahr 2018: Obwohl es draußen stürmte und schneite, fanden sehr viele Märchenbegeisterte den Weg ins Café Samocca. Musikalisch begleitet von Paul Erhardt am Akkordeon erzählten Ute Hommel und Helga Schwarting Märchen vom Winter, von Schnee, Frost und Sturm.Wie

weiter
  • 4
  • 1709 Leser
Tagestipp

Märchenabend im „Samocca“

Was gibt es Schöneres, als an einem kalten, ungemütlichen Abend bei einem warmen Getränk zu sitzen und schönen Märchen zu lauschen? Ute Hommel und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ nehmen Sie mit zu einem Märchenabend.

Aalen, Café Samocca

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: fünf Euro

weiter
  • 419 Leser
Kurz und bündig

Märchenabend im Samocca

Aalen. Ute Hommel und Helga Schwarting von der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ nehmen die Gäste am Freitag, 19. Januar, mit auf einen gemütlichen Märchenabend „in der warmen Stube“ des Samocca. Für Musik sorgt Paul Erhardt. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro.

weiter
  • 2160 Leser

Das neue Märchenjahr beginnt

Freizeit Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ stellt ihr Jahresprogramm für 2018 vor.

Aalen. Neue Erzählorte, neue Märchen von Drachen, Liebe, Essen und Gruseln: Die fünf Märchenerzählerinnen der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ Ostalb legen am 19. Januar im Café Samocca los. Passend zur Jahreszeit erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting „Märchen in der warmen Stube“. Sie werden am Akkordeon von Paul Erhardt

weiter
  • 660 Leser

Glänzende Adventsstimmung in Aalens City

Aalen präsentiert sich zur Weihnachtszeit als funkelnde Einkaufsmetropole Ostwürttembergs. Beim Angebot des Handels bleiben keine Wünsche offen. Doch die Innenstadt punktet auch mit ihrer Gastronomie und einem breit gefächerten kulturellen Angebot.

Aalen. Verlockender Duft von Lebkuchen. Gebrannte Mandeln und eine Zimtnote liegen in der Luft. Ein Hauch von Glühwein und Punsch weht durch die Gassen der Aalener Innenstadt. Spaziert man diesen Dezember durch die aufwendig geschmückten Ladenstraßen Aalens, überkommt einen augenblicklich eine tolle Advents- und Weihnachtsstimmung. „Tausende

weiter
  • 1352 Leser

Von Goldpunsch, Goldschatz und goldenem Faden

 

Großer Publikumsandrang herrschte bei einem Märchennachmittag im Alamannenmuseum in Ellwangen. Unter dem Titel "Schatzgold - Goldschätze" erzählten Ute Hommel und Carmen Stumpf im Rahmen der laufenden Ausstellung Märchen vom Gold. Monika Hartmann ergänzte den zauberhaften Nachmittag mit Gitarre und Gesang. Passend

weiter
  • 4
  • 1599 Leser

Orientalische Märchen

Lesung Märchenbrunnen zu Gast im „Orontes“ und im Alamannenmuseum.

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ hat zu einer orientalischen Märchenmatinee ins türkische Restaurant „Orontes“ geladen. Inmitten des mit vielen exotischen Geräten, fein ziseliertem Geschirr und einem Sternenhimmel geschmückten Raumes erzählten Ute Hommel und Helga Schwarting Märchen wie aus 1001 Nacht. Da

weiter
  • 2686 Leser

Aktionen für Mädchen

Mädchentag Tanzen, basteln und vieles mehr am Samstag, 14. Oktober.

Aalen. Das Haus der Jugend öffnet am Samstag, 14. Oktober, die Türen für alle Mädchen ab acht Jahren. Der zweite Mädchentag in diesem Jahr findet unter dem Motto „Cultureday“ statt und bietet ein neues und buntes Programm. An diesem Tag sollen alle Aktionen Einblicke in verschiedene Länder bieten.

Um 14 Uhr ist Einlass. Ein Bühnenprogramm

weiter
  • 2227 Leser

Märchenzauber des Orients

Bunt bestickte Kissen, breite Diwane laden zum Sitzen ein, eine riesige Wasserpfeife schmückt die Raummitte – die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ hatte zu einer orientalischen Märchenmatinee ins türkische Restaurant Orontes geladen.Der Chef des Hauses, Ayhan Karaali, begrüßte die Gäste

weiter
Kurz und bündig

Märchenzauber des Orients

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt zu einer Märchenmatinee in das Restaurant Orontes, An der Stadtkirche 18 ein. Am Sonntag, dem 8. Oktober um 11 Uhr erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting orientalische Märchen in der passenden exotischen Umgebung des türkischen Restaurants. In der Pause können die Zuhörerinnen und Zuhörer

weiter
  • 3375 Leser

Märchenmatinee im Restaurant Orontes

Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt zu einer Märchenmatinee mit dem Titel "Märchenzauber des Orients" in das Restaurant Orontes, An der Stadtkirche 18 ein. Am Sonntag, dem 8. Oktober um 11 Uhr erzählen Ute Hommel und Helga Schwarting orientalische Märchen in der passenden dekorativen Umgebung

weiter
  • 3
  • 1224 Leser

Freundschaft braucht Begegnung

Rötenbergfest Dem Motto des Rötenbergfests waren zahlreiche Besucher gefolgt. Die Feier, der Startschuss für die interkulturelle Woche in Aalen, wurde von Pfarrer Bernhard Richter miteröffnet. „Das hier ist ein Treffpunkt der Kulturen und Religionen, hier werden Freundschaften geschlossen und den Menschen eine Heimat gegeben“, betonte Richter.

weiter
  • 375 Leser

Riesenandrang bei einer in der Tat märchenhaften Wanderung

Albverein Mit soviel Resonanz hatten weder der Schwäbische Albverein noch die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ gerechnet. Bei strahlendem Herbstwetter versammelten sich immer mehr große und kleine Wanderer in Tauchenweiler, die die Märchenwanderung der Ortsgruppen Aalen und Essingen mitmachen wollten. Am Ende zählten die Veranstalter

weiter
Kurz und bündig

Märchenwanderung

Essingen. Rund um die Weiherwiesen führt eine Märchenwanderung des Schwäbischen Albvereins zusammen mit der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ am Sonntag, 17. September. Die Strecke ist auch für Familien und Kinder hervorragend geeignet. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Wanderparkplatz Tauchenweiler oder um 13.30 auf dem Parkplatz Dehner in

weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Märchenwanderung

Essingen-Lauterburg. Am Sonntag, 17. September, laden die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zusammen mit den Ortsgruppen Aalen und Essingen des Schwäbischen Albvereins ein zu „Geschichte und Geschichten“ rund um die Weiherwiesen bei Tauchenweiler. Ute Hommel, Helga Schwarting und Carmen Stumpf erzählen unterwegs passende Märchen, Hermann Grupp

weiter
  • 756 Leser
Kurz und bündig

Fest auf dem Rötenberg

Aalen. „Freundschaft braucht Begegnung“ – unter diesem Motto steht das Rötenbergfest am Samstag, 23. September, ab 15 Uhr in der Charlottenstraße 19 (bei schlechtem Wetter im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul). Das Fest bildet den Auftakt der interkulturellen Woche. Geboten wird ein Bühnen- und Rahmenprogramm mit Musik- und Tanzeinlagen mit

weiter
  • 1674 Leser

Mittsommerklänge zur Mittsommernacht

Märchenabend Die Erzählgemeinschaft Ostalb hatte ins Café Samocca geladen.

Aalen. Eine laue Sommernacht, schöne Musik und zauberhafte Märchen – das waren die Zutaten für einen genussvollen Märchenabend im Café Samocca. Eingeladen hatte die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“. Begleitet von Oli Dauser mit sensibler Musik auf verschiedenen Instrumenten, trugen Ute Hommel und Helga Schwarting Musikmärchen

weiter
  • 3685 Leser

Mittsommerklänge zur Mittsommernacht

Eine laue Sommernacht, schöne Musik und zauberhafte Märchen – das waren die Zutaten für einen genussvollen Märchenabend im Café Samocca. Eingeladen hatte die Erzählgemein-schaft Ostalb „Märchenbrunnen“. Begleitet von Oli Dauser mit sensibler Musik auf verschiedenen Instrumenten, trugen Ute Hommel

weiter
  • 4
  • 2050 Leser
Kurz und bündig

Musikmärchen aus aller Welt

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr ins Café Samocca in Aalen zu einem Märchenabend. Ute Hommel und Helga Schwarting erzählen Musikmärchen aus aller Welt. Musikalisch begleitet werden sie dabei von Oli Dauser aus Lauchheim. Der Student hat mit „soundplanting“ neue, interessante Musikideen entwickelt.

weiter
  • 4430 Leser

Mittsommer Musikmärchen aus aller Welt

Aalen. Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ lädt am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr ins Café Samocca in Aalen zu einem Märchenabend. Ute Hommel und Helga Schwarting erzählen Musikmärchen aus aller Welt. Musikalisch begleitet werden sie dabei von Oli Dauser aus Lauchheim. Der Student hat mit „soundplanting“ neue, interessante

weiter
  • 5181 Leser

Märchen für Herz und Magen

Erzählgemeinschaft Im Seelhaus erzählen Carmen Stumpf, Ute Hommel und Helga Schwarting besondere Geschichten.

Bopfingen. Der Märchenabend der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ im Bopfinger Seelhaus ist schon eine feste Institution. In diesem Jahr lud der Märchenbrunnen zu „Märchen für das Herz – Köstlichkeiten für den Bauch“ ein.

Im gut besuchten Dachgeschoss des Seelhauses in Bopfingen präsentierte die Erzählgemeinschaft

weiter
Kurz und bündig

Märchenabend im Seelhaus

Bopfingen. Märchenabend ist am Samstag, 13. Mai, um 20 Uhr im Seelhaus. Die Damen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ Carmen Stumpf, Helga Schwarting und Ute Hommel bieten Worte und Häppchen in den Pausen. Karten zu zehn Euro gibt es im Bücherregal oder unter (07361) 931745 sowie für zwölf Euro an der Abendkasse.

weiter
  • 2251 Leser