FC Ellwangen 1913

Seriensieger aus Ellwangen

Fußball Die D-Juniorinnen des FC Ellwangen 1913 haben zum achten Mal hintereinander den VR-Cup auf Bezirksebene gewonnen. Seit dem Gewinn des Turniers im Jahr 2012 holten die Virngrund-Mädels Jahr für Jahr den Pokal. Noch nie in der Geschichte des VR-Cups auf Bezirksebene konnte eine Mädchenmannschaft solch einen dauerhaften und nachhaltigen Erfolg

weiter

Derbysieg für Ellwanger U17

Fußball, Oberliga U17-Juniorinnen des FC Ellwangen schlagen den FFV Heidenheim vor heimischer Kulisse mit 2:1 (1:1).

Die U17 des FC Ellwangen startete vor stattlicher Zuschauerkulisse sehr gut in die ersten 40 Minuten des Derbys gegen Heidenheim. Emilie Baier scheiterte schon in Minute fünf mit einer ersten Chance an der gegnerischen Torhüterin. Die Ellwangerinnen bauten weiter Druck auf und belohnten sich in der 17. Minute: Josephine Wild, welche die Standartsituation

weiter

Dem Mädchenfußball fehlt der Kick

Fußball Immer weniger Mädchen spielen Fußball. Eine Entwicklung, die auch im Bezirk Ostwürttemberg zu spüren ist. Doch die Verantwortlichen wollen dem entgegenwirken.

Seit 2010 gehen die Zahlen zurück: Der Frauenfußball hat Nachwuchssorgen. In dieser Zeit sind die Zahlen im Württembergischen Fußballverband um 45,2 Prozent zurückgegangen – und ist damit deutschlandweit von allen Landesverbänden am stärksten betroffen. Der DFB will nun Maßnahmen zur Förderung des Mädchenfußballs einleiten.

Jens-Peter Schuller,

weiter
  • 4
  • 110 Leser

Dem Mädchenfußball fehlt der Kick

Fußball Immer weniger Mädchen spielen Fußball. Eine Entwicklung, die auch im Bezirk Ostwürttemberg zu spüren ist. Doch die Verantwortlichen wollen dem entgegenwirken.

Seit 2010 gehen die Zahlen zurück: Der Frauenfußball hat Nachwuchssorgen. In dieser Zeit sind die Zahlen im Württembergischen Fußballverband um 45,2 Prozent zurückgegangen – und ist damit deutschlandweit von allen Landesverbänden am stärksten betroffen. Der DFB will nun Maßnahmen zur Förderung des Mädchenfußballs einleiten.

Jens-Peter Schuller,

weiter
  • 1

Mühevoller Sieg gegen Schlusslicht

Fußball, Frauen Mögglingen gewinnt nach Rückstand noch gegen Deizisau. Alfdorf/Eschach landet 7:0-Kantersieg.
Regionenliga

Stern Mögglingen – Deizisau 2:1

Ein erneuter Heimspieltag stand bei den FC-Stern-Damen gegen den Tabellenletzten TSV Deizisau an. In der ersten Hälfte mussten beide Teams erst noch in das Spielfinden. Die Chancenmehrheit lag aber bei den Mögglinger Damen, jedoch fehlte der letzte Zug. Und plötzlich war es nach einem Abpraller von

weiter

Ellwanger Partie wird abgebrochen

Fußball, Frauen Beim Stand von 0:6 in Sontheim verletzt sich eine FClerin schwer. Das Sportgericht muss nun entscheiden.
Regionenliga FV Sontheim – FC Ellwangen (6:0)

Spielabbruch nach schwerer Verletzung beim Stand von 6:0: Der FV Sontheim hatte den FC Ellwangen zu Gast. Der Gastgeber bestimmte von Anfang an die Partie und ging durch eine klasse Einzelaktion von Tina Straub in der 17. Spielminute mit 1:0 in Führung. Anschließend erhöhte Jacqueline Thumm auf 2:0

weiter
  • 128 Leser

Manuel Volk lässt es gleich fünf Mal krachen

Fußball, Kreisliga B III Der SSV Aalen II feiert mit dem 2:1 gegen Wasseralfingen II seinen ersten Saisonsieg.

Den Coup des Spieltags landete Manuel Volk, der zum 6:0 der SGM Fachsenfeld/Dewangen gegen den FC Ellwangen II ganz fünf Treffer beisteuerte. Durch das 1:0 gegen Dalkingen erobert Jagstzell vorübergehend die Spitze.

Schwabsberg II –

Hofherrnw.-Unt. III 1:3 (0:2)

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach III ging als klarer Favorit ins Spiel und

weiter

Virngrund-Elf gegen den FFV

Fußball, Oberliga U17-Juniorinnen des FCE gegen Heidenheim.

Die Fußball-Juniorinnen der U17 des FC Ellwangen empfangen zum Derby in der Oberliga am Samstag, 16 Uhr, den FFV Heidenheim im Ellwanger Waldstadion.

Nachdem die Virngrund Ladies am vergangenen Spieltag ein tolles Spiel in Karlsruhe gezeigt haben, geht man nun voll motiviert ins Derby gegen Heidenheim.

Am kommenden Samstag müssen die Ellwangerinnen

weiter

Nichts zu holen in der Liga und im Pokal

Fußball, Frauen Die Teams aus dem Altkreis Aalen verlieren alle ihre Partien recht deutlich.
Regionenliga

TB Ruit – Eintracht Kirchheim 3:1

Die Ruiterinnen hatten zu Beginn zwar mehr vom Spiel, konnten den vielen Ballbesitz jedoch nicht in Tore ummünzen. In der 23. Minute war es dann Nina Fellmann, die aus der Entfernung zur 1:0-Führung traf. Die Kirchheimerinnen, die häufig durch lange Bälle über die Seiten agierten, hatte man gut

weiter

Alfdorf siegt in der Liga und im Pokal

Fußball, Frauen 2:1 in der Bezirksliga und 3:0 im Bezirkspokal, in dem auch Mögglingen mit 3:0 gegen den FC Ellwangen gewann.
Bezirksliga

Alfdorf/Eschach – Hohenm. 2:1

Im Nachholspiel des ersten Spieltages gingen die Gäste aus Hohenmemmingen früh in Führung. Bereits in der elften Spielminute kassierte die Spielgemeinschaft den Gegentreffer. Die SGM ließ sich davon aber nicht beeindrucken und spielte schönen Offensivfußball. Fragwürdig war die Entscheidung des Schiedsrichters

weiter

Erster spielt beim Letzten

Fußball, Kreisliga B III Schrezheim haushoher Favorit bei Ellwangen II.

Weiter auseinander könnten die Gefühlswelten bei den Gegnern am Sonntag kaum sein: Der FC Ellwangen II empfängt als punktloser Letzter den Spitzenreiter SG Schrezheim. Ein Topspiel wird es beim Vierten TV Neuler II geben, wo der noch ungeschlagene Zweite, SV Jagstzell, gastiert. Derbystimmung verspricht das Gastspiel der SF Eggenrot beim Nachbarn SGM

weiter

Mögglingen wirft Ellwangen raus

Im Bezirkspokal der Frauenfußball-Teams ist am Feiertag die erste Runde gespielt worden.

Der FC Ellwangen kassierte auswärts beim 1. FC Stern Mögglingen eine 0:3-Niederlage. Auch für die zweite Mannschaft des FC Ellwangen ist bereits in der ersten Runde Endstation. Bei der SGM TV Neuler/DJK SG Wasseralfingen gab es eine 3:5-Niederlage. Der FC Härtsfeld

weiter

Mögglingen wirft Ellwangen raus

Im Bezirkspokal der Frauenfußball-Teams ist am Feiertag die erste Runde gespielt worden.

Der FC Ellwangen kassierte auswärts beim 1. FC Stern Mögglingen eine 0:3-Niederlage. Auch für die zweite Mannschaft des FC Ellwangen ist bereits in der ersten Runde Endstation. Bei der SGM TV Neuler/DJK SG Wasseralfingen gab es eine 3:5-Niederlage. Der FC Härtsfeld

weiter

Erster Zähler für FC-Mädels

Fußball, U17-Juniorinnen Mädels des FC Ellwangen spielen 1:1 in Karlsruhe.

Die U17-Juniorinnen des FC Ellwangens reisten mit einem großen Bus und zahlreichen Fans zum zweiten Saisonspiel nach Karlsruhe. Bis zehn Minuten vor Schluss führten die FCE-Mädels – dann kassierten sie aber doch noch den Ausgleich zum 1:1.

Das Spiel startete gut für die Ellwangerinnen. Nach anfänglichem Druck der Karlsruherinnen fingen sich die

weiter

Drei sind noch ohne Punkt

Fußball, Kreisliga B III Erreicht Aalen II gegen Neuler II die ersten Zähler?

Die drei noch punktlosen Teams der Liga sind auch am sechsten Spieltag Außenseiter. Aalen II hat zu Hause gegen Neuler II die vermeintlich besten Chancen des Trios auf erste Punkte. Schwabsberg-Buch II dürfte gegen den starken SV Dalkingen wohl wieder leer ausgehen. Das Gastspiel des Letzten FC Ellwangen II in Eggenrot wurde auf den 1. Dezember verlegt.

weiter

Peter Geist wird zum Ehrenmitglied ernannt

Jahreshauptversammlung FC Ellwangen packt mit komplett neuer Führungsstruktur die Zukunftsaufgaben an.

Ellwangen. Jahreshauptversammlung hielt der FC Ellwangen im Roten Ochsen. Eine Ehrung und die Umstrukturierung der Führungsebenen im Verein standen dabei im Fokus.

Viel Lob für Peter Geist

Peter Geist wurde in der Versammlung zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Er wurde für seine langjährige und sehr erfolgreiche Tätigkeit für den Ellwanger Fußball

weiter
  • 127 Leser

FCE verliert Auftaktspiel unglücklich

Fußball, B-Juniorinnen FC Ellwangen führt im Oberligaduell 74. Minuten lang gegen Eutingen und verliert noch mit 1:2.

Die Partie startete mit relativ ausgeglichenen Leistungen von beiden Mannschaften, jedoch gehörte die erste gefährliche Aktion den Schwarzwälderinnen aus Eutingen, die von der Ellwanger Abwehr im Strafraum aber geklärt wurde. Danach drehte die U17 des FC Ellwangen auf und nach mehreren stark herausgespielten Chancen, erzielte Josi Wild in der 29. Minute

weiter

FCE spielt nach Aufholjagd noch 3:3

Fußball, Kreisliga A Der VfB Tannhausen behauptet seine Tabellenführung nach einem verdienten 4:2-Heimsieg gegen den TV Bopfingen.

Am achten Spieltag in der Kreisliga A behielt der SSV Aalen im Duell der Spitzenteams mit Hüttlingen die Oberhand und siegte auswärts mit 2:0. Pfahlheim gewann dank eines späten Treffers zuhause mit 3:2 gegen Rosenberg.

TSV Westhausen – SV Wört 1:2 (1:2) Wört war in der ersten Halbzeit das bessere Team und ging mit einer verdienten Führung

weiter
  • 257 Leser

FCE erhält „Sepp Herberger-Preis“

Die sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung des FC Ellwangen im Roten Ochsen war der richtige Ort und Anlass, um dem Verein den Sepp-Herberger-Preis des DFB zu überreichen. In der Kategorie „Fußball Digital“ wurde der FCE Sieger in Württemberg und mit der „Sepp-Herberger-Urkunde“ geehrt für das innovative Projekt der digitalen

weiter

FCE erhält „Sepp Herberger-Preis“

Die sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung des FC Ellwangen im Roten Ochsen war der richtige Ort und Anlass, um dem Verein den Sepp-Herberger-Preis des DFB zu überreichen. In der Kategorie „Fußball Digital“ wurde der FCE Sieger in Württemberg und mit der „Sepp-Herberger-Urkunde“ geehrt für das innovative Projekt der digitalen

weiter

Auftakt zur zweiten Oberligarunde

Fußball, B-Juniorinnen Die junge U17 des FC Ellwangen empfängt am Samstag, 16 Uhr das erfahrene Team des SV Eutingen.

Durch den glücklichen, aber nicht unverdienten Klassenerhalt in der EnBW-Oberliga, dürfen die U17-B-Juniorinnen des FC Ellwangen in das zweite Jahr in dieser Staffel gehen. Das Trainergespann Martin Fürst und Peter Erhardt haben einen sehr ausgeglichenen Kader von 26 Spielerinnen zusammengestellt. Das Durchschnittsalter liegt bei 14,5 Jahren. Mit diesem

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: TSV Westhausen – SV Wört - TSV Hüttlingen – SSV Aalen SV Pfahlheim – Spfr. Rosenberg Eigenzell – Dorfmerkingen II SV Kerkingen – FC Ellwangen Unterschneidheim – Stödtlen Wasseralfingen – TSV A’felden VfB Tannhausen – Bopfingen

weiter
  • 161 Leser

Fußball, Mädchen Ellwanger U17 vor dem Auftaktspiel

Am kommenden Samstag (16 Uhr) starten die U17-Juniorinnen des FC Ellwangen im heimischen Waldstadion gegen den SV Eutingen in die Runde. Der erste Heimspielgegner spielt seit Jahren erfolgreich in der Oberliga und habt sein erstes Spiel eindrucksvoll mit sechs Toren gewonnen. So heißt es für die jungen Ellwangerinnen, von Anfang an richtig Gas zu geben

weiter
  • 157 Leser

SG Schrezheim setzt sich mit einem 6:1 an die Spitze

Fußball, Kreisliga B III Nervenaufreibende Begegnung zwischen Schwabsberg-Buch II und dem VfB Ellenberg.

Durch das 0:0-Remis gegen den FC Röhlingen muss Jagstzell die Führung an die SG Schrezheim abgeben. Diese fuhr durch den deutlichen 6:1-Sieg gegen den SV Dalkingen drei Punkte ein.

SV Jagstzell –

FC Röhlingen 0:0

In einem umkämpften Spiel zeigten sich die Gäste aus Röhlingen in Durchgang eins stärker. Nach Wiederanpfiff änderte sich dies

weiter

A II im Vollbetrieb

Fußball, Kreisligen A Doppelspieltag der A II am Freitagabend und am Sonntag.

Bereits am Freitag sind die Teams der A II im Einsatz, Sonntag folgt dann Spieltag sieben. Trotz eines absolvierten Spiels weniger als die direkte Konkurrenz hat der VfB Tannhausen die Tabellenführung übernommen. Auch beim 3:1 gegen Stödtlen war die Offensive mehrfach erfolgreich – 21 Treffer sind es schon nach vier Spielen. Jetzt erwartet der

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 18 Uhr: SV Pfahlheim – FC Ellwangen Dorfmerkingen II – Bopfingen Freitag, 18.30 Uhr: DJK Eigenzell – DJK Stödtlen Abtsgmünd – Adelmannsfelden Tannhausen – Union Wasseralf. Sonntag, 15 Uhr: TV Bopfingen – Westhausen Adelmannsfelden – Tannhausen DJK Stödtlen – Wasseralfingen Ellwangen – Unterschneidheim Dorfmerkingen II – Abtsgmünd Spfr Rosenberg

weiter

Lernspaß im FCH-Camp

Fußball 33 Kinder an drei Tagen auf dem Gelände des FC Ellwangen.

Nachdem das erste FCH-Ferien-Fußball-Camp, das nicht auf dem Gelände der Voith-Arena stattfand, bei Kooperationsverein Normannia Gmünd ein voller Erfolg war, erfolgte nur kurze Zeit darauf schon das zweite externe Fußball-Camp: dieses Mal beim FC Ellwangen, ebenfalls ein Kooperationsverein des FCH.

Den 33 Kindern wurden dazu Trainingseinheiten vor-

weiter

Liefert die VfB-Torfabrik?

Fußball, Kreisliga A Tannhausen erwartet den SV Stödtlen zum Derby.

Der VfB Tannhausen lehrte mit zwei Kantersiegen die Konkurrenz zuletzt das Fürchten, doch nun steht ein schweres Heimspiel auf dem Spielplan: Es kommt der SV DJK Stödtlen zum Nachbarschaftsderby. Wie der VfB sind auch der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen noch ohne Punktverlust. Der SSV will bei der DJK Eigenzell den fünften Dreier in Serie, Hüttlingen

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Westhausen – Adelmannsfelden TSV Hüttlingen – TV Bopfingen SV Pfahlheim – SV Wört DJK SV Eigenzell – SSV Aalen TSG Abtsgmünd – Rosenberg Unterschneidheim – Kerkingen Wasseralfingen – FC Ellwangen VfB Tannhausen – DJK Stödtlen

weiter
  • 145 Leser

Ein frühes Topspiel

Fußball, Kreisliga B III Tabellenführer Jagstzell empfängt die SF Eggenrot.

Beide Teams haben ihre ersten zwei Spiele gewonnen, jetzt treffen sie direkt aufeinander: Der SV Jagstzell erwartet die Sportfreunde Eggenrot – ein Spiel, das man trotz des frühen Zeitpunkts als Topspiel bezeichnen kann, zumal es zudem Derbycharakter hat. Auch die SG Schrezheim und der FC Röhlingen starteten mit der Maximalausbeute und wollen

weiter

„Die Warterei war das Schlimmste“

Interview Die 17-Jährige Marita Hintz aus Aalen ist bei der neuen Staffel von „The Voice of Germany“ dabei. Was besonders aufregend war und warum sie gerne singt.

Aalen-Unterrombach

Die 17-jährige Marita Hintz ist bei der neuen Staffel der Musikshow „The Voice of Germany“ dabei. Am Donnerstag, 12. September, ist ihr erster Auftritt vor den Juroren Alice Merton, Sido, Rea Garvey und Mark Forster – zu sehen auf ProSieben. In der ersten Folge wird sie in den „Blind Auditions“ ein Lied

weiter

Der SV Jagstzell siegt 10:0

Fußball, Kreisliga B III Mit einem spektakulären Auftritt bei der DJK SG Schwabsberg-Buch sichert sich der SV Jagstzell drei Punkte.

Der SV Jagstzell siegt spektakulär mit 10:0 gegen die DJK-SG Schwabsberg-Buch und bleibt auch am zweiten Spieltag ohne Gegentreffer. Auch die SG Schrezheim siegt im zweiten Spiel ohne Gegentreffer mit 2:0 gegen die SGM Neunheim/Rindelbach. Der FC Ellwangen II verliert im Heimspiel gegen den VfB Ellenberg mit 1:7 und bleibt weiterhin ohne Punkte.

Hofherrnweiler

weiter

„Die Warterei war das Schlimmste“

Interview Marita Hintz ist bei der neuen Staffel von „The Voice of Germany“ dabei. Was besonders aufregend war und warum sie gerne singt.

Aalen-Unterrombach

Die 17-jährige Marita Hintz ist bei der neuen Staffel der Musikshow „The Voice of Germany“ dabei. Am Donnerstag, 12. September, wird der erste Auftritt der Unterrombacherin vor den Juroren Alice Merton, Sido, Rea Garvey und Mark Forster auf ProSieben zu sehen sein. In der ersten Folge wird sie in den „Blind Auditions“

weiter
  • 5
  • 361 Leser

Erster Sieg für den VfB?

Fußball, Kreisliga B III Dem TV Neuler II gelang ein perfekter Saisonstart.

Der TV Neuler II startete perfekt in die neue Saison – 6:0 gegen den FC Ellwangen II. Am Sonntag steht die Begegnung bei Hofherrnweiler III an. Verfolger SG Schrezheim empfängt die SGM Rindelbach/Neunheim. Der SV Jagstzell ist bei der DJK Schwabsberg II zu Gast. Die SF Eggenrot spielen gegen den SSV Aalen II. Der SV Dalkingen tritt bei der Union

weiter
  • 279 Leser

Gelingt den Teams der vierte Streich?

Fußball, Kreisliga A II Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen haben in dieser Saison noch keinen Punkt abgegeben.

Zwei Teams sind in der Kreisliga A II nach drei Spielen noch ohne Punktverlust: Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen.

Der SSV empfängt die TSG Abtsgmünd. Die Abtsgmünder können mit dem Saisonstart sehr zufrieden sein. Sechs Punkte haben die Jungs von Trainer Klaus Frank auf dem Konto. Hüttlingen muss zum TSV Adelmannsfelden reisen. Doch die Bilanz der

weiter
  • 107 Leser
Zur Person

Marita Hintz bei „The Voice“

Aalen-Unterrombach. Die 17-jährige Marita Hintz nimmt an der Musikshow „The Voice of Germany“ teil. Doch die 17-jährige Unterrombacherin singt nicht nur leidenschaftlich gerne, sonder spielt auch ebenso gern Fußball und ist Torhüterin bei der Frauen Regionenliga des FC Ellwangen. Nach dem Sommer steigt sie zu den „Damen“ auf.

weiter
  • 5
  • 492 Leser

Die Partien der erste Pokalrunde

Die Paarungen für die erste Runde des AOK-Pokals Ostwürttemberg der Frauen stehen fest. Die Pokalspiele werden am 2. und 3. Oktober ausgetragen. Der FV Sontheim/Brenz hat in der ersten Runde ein Freilos. Insgesamt nehmen 15 Mannschaften teil. Folgende Paarungen hat die Auslosung ergeben: Mittwoch, 2. Oktober:19.30 Uhr: FC Härtsfeld 03 – SV Eintracht

weiter

Die Partien der ersten Pokalrunde

Die Paarungen für die erste Runde des AOK-Pokals Ostwürttemberg der Frauen stehen fest. Die Pokalspiele werden am 2. und 3. Oktober ausgetragen. Der FV Sontheim/Brenz hat in der ersten Runde ein Freilos. Insgesamt nehmen 15 Mannschaften teil. Folgende Paarungen hat die Auslosung ergeben: Mittwoch, 2. Oktober:19.30 Uhr: FC Härtsfeld 03 – SV Eintracht

weiter
  • 121 Leser

Aalen und Hüttlingen weiter makellos

Fußball, Kreisliga A Der TSV Hüttlingen feiert gegen Stödtlen einen 2:0-Heimsieg. Auch der SSV Aalen ist in dieser Saison noch ohne Punktverlust – 2:0 bei den Sportfreunden Dorfmerkingen II.

Am dritten Spieltag der Kreisliga A II war einiges los. Der VfB Tannhausen siegte mit 9:1 gegen den SV Kerkingen. Der FC Ellwangen drehte in Westhausen das Spiel und machte aus einem 0:2 noch ein 3:2. Union Wasseralfingen feierte gegen den SC Unterschneidheim den ersten Saisonsieg. Am Ende stand es 2:1. Mit Wört, Unterschneidheim, Rosenberg und Kerkingen

weiter
  • 184 Leser

Eggenrot feiert drei Tage lang

Vereine Traditionell am letzten August-Wochenende steht in Eggenrot das Dorffest an. Ausgerichtet wurde die 41. Auflage von den Sportfreunden.

Ellwangen-Eggenrot

Insgesamt wechseln sich beim Dorffest vier Ausrichter jährlich ab: Sportverein, Feuerwehr, Kirchengemeinde und Männergesangverein. OB Michael Dambacher brauchte beim Fassanstich nur zwei Schläge. Er dankte allen fleißigen Helfern, „die uns einen wunderschönen Abend bereiten“. Sportfreundevorsitzender Thomas Rieger ergänzte:

weiter

Zwei Partien mit Topspiel-Klang

Fußball, Kreisligen A Die verlustpunktfreien TSV Hüttlingen und SSV Aalen treffen in der A II auf starke Gegner.

Aalen, Westhausen, Hüttlingen: Drei Teams sind in der Kreisliga A II mit der Maximalausbeute von zwei Siegen gestartet. Der VfB Tannhausen, unter der Woche spielfrei, kann in Kerkingen ebenfalls mit dem zweiten Sieg nachziehen. Der SV ist seinerseits nach zwei Spielen noch punktlos. Westhausen erwartet nun den FC Ellwangen, der gegen Eigenzell den ersten

weiter
  • 5
  • 144 Leser

Fünf Teams wollen ihren zweiten Sieg

Fußball, Kreisliga A II Der zweite Spieltag steigt am Mittwoch – Auftakt für Union Wasseralfingen – Verliererduell in Bopfingen.

Der SSV Aalen und die TSG Abtsgmünd setzten die ersten Ausrufezeichen zum Auftakt der Kreisliga A II: Der SSV mit sieben Treffern gegen Aufsteiger Rosenberg, Abtsgmünd als 4:2-Sieger nach 0:2-Rückstand gegen Bopfingen. Schon am Mittwoch geht es nun mit dem zweiten Spieltag weiter. Der führt den SSV zu Bezirksliga-Absteiger Wört und die TSG zum SV DJK

weiter
  • 138 Leser

Absteiger gegen Favoriten

Fußball, Kreisligen A Der Auftakt in der A-Klasse bietet interessante Duellen. Ellwangen und Wört gegen Topteams.

Zwei Vergleiche zwischen Bezirksliga-Absteigern und Meister-Favoriten der A II gibt es am ersten Spieltag: Der FC Ellwangen erwartet den Vorjahresdritten TSV Hüttlingen und zum SV Wört kommen die SF Dorfmerkingen II. Der Vorjahreszweite um Trainer Matthias Hauf gilt als Topanwärter auf den Titel.

Für Tannhausen geht es mit einem Duell in der Liga los,

weiter
  • 106 Leser

Ein Quartett wird von vielen vorne erwartet

Kreisliga A II Sportfreunde Dorfmerkingen II, VfB Tannhausen, TSV Hüttlingen und SV Wört: Auf diese Vier entfallen die meisten Meisterschaftstipps.

Führungswechsel, fast jeden Spieltag überraschende Ergebnisse, Meisterschaftsentscheidungen am letzten Spieltag: Die Kreisliga A II hat sich in den vergangenen Jahren vor allem durch die Ausgeglichenheit, die Enge in der Leistungsfähigkeit der Mannschaften, ausgezeichnet. Vor der neuen Runde darf wieder ein harter Kampf um jeden Rang erwartet werden.

weiter

Schloßberg fertigt Rosenberg ab

Fußball, Bezirkspokal Während der FCS mit 7:0 über die klassenhöheren Rosenberger triumphiert, siegt Dorfmerkingen II gegen die Ellwanger Reserve mit 9:0.

Der amtierende Pokalsieger erwischte im Duell mit dem FC Ellwangen einen Start nach Maß und siegte auswärts hochverdient mit 4:0.

Ellwangen II –

Dorfmerkingen II 0:9 (0:4) Dorfmerkingen ließ den klassentieferen Ellwangern keine Chance und führte nach 19 Minuten mit 4:0. Zwar schalteten die SFD II bis zur Pause etwas zurück, nach dem Seitenwechsel

weiter
  • 446 Leser

28 Pokalpartien im Raum Aalen

Schon am Freitagabend starten Bezirksligaaufsteiger DJK-SG Schwabsberg-Buch und A-Ligist SSV Aalen in den AOK-Bezirkspokal. Die weiteren 27 Begegnungen der ersten Runde mit Beteiligten aus dem Raum Aalen steigen dann am Sonntag.

Da gibt es schon um 13.30 Uhr einen interessanten Vergleich zweier A-Ligisten, wenn der VfB Tannhausen den Aufsteiger SC Unterschneidheim

weiter
  • 126 Leser
Sportmosaik

„Das ist gar kein Derby“

Bernd Müller über Aalener Standort-Vorteile und eine VfB-Präzisierung

Gar nicht so einfach sei das, gute Kicker nach Aalen zu locken oder Heidenheim. Sofern sie Angebote aus der Großstadt haben. Wo doch die jungen Leute das Leben in den Metropolen lieben. So wird ein fußballerischer Standort-Nachteil kleinerer Städte manchmal begründet.

Toni Vastic, gebürtiger Wiener und zuletzt Doppeltorschütze beim 4:4 des VfR Aalen

weiter
  • 146 Leser

Eggenrot ist Stadtmeister

Fußball, Sport-Schwab-Cup Die Sportfreunde Eggenrot gewinnen den Stadtpokal der Aktiven auf der Anlage des SV Rindelbach.

Viermal 60 Minuten Spielzeit an zwei Tagen und dabei viermal die siegreiche Mannschaft: Die Sportfreunde Eggenrot haben die vierte Auflage des Sport-Schwab-Cups, des Ellwanger Stadtpokals der Aktiven, gewonnen. Die B-Liga-Truppe um Trainer Dietmar Hahn präsentierte sich körperlich engagiert und kaltschnäuzig vor dem Tor.

So auch im Finale, wo Michael

weiter
Fußball am Wochenende

Testspiele Bezirksebene

Freitag, 19 Uhr: TSV Hüttlingen – TSV Böbingen Freitag, 19 Uhr: TV Weiler – TSB Gmünd TV Herlikofen – Ermis Gmünd Samstag, 14 Uhr: TSV Mutlangen – FC Spraitbach Samstag, 15 Uhr: SF Lorch – SV Hussenhofen SV Frickenhofen – FC Durlangen TSGV Rechberg – Großdeinbach Samstag, 17 Uhr: TSV Waldh. – SG Schorndorf II FC Bargau – FC Ellwangen Ruppertshofen

weiter
  • 128 Leser

Gibt es am Sonntag einen neuen Sieger?

Fußball, Stadtpokal der Aktiven Sechs Teams kämpfen in Rindelbach um den Wanderpokal der Stadt Ellwangen.

Zum vierten Mal wird am Wochenende der Ellwanger Stadtpokal der Aktiven, der Sport-Schwab-Cup, ausgespielt. Dreimal hieß bisher der Sieger FC Ellwangen. Doch in diesem Jahr scheint nach dem Abstieg aus der Bezirksliga und einem größeren Umbruch im Kader des FCE der Turniersieg so offen wie bisher nie. Schließlich treten auch der SV Pfahlheim und die

weiter
  • 113 Leser
Fußball am Wochenende

Testspiele Bezirksebene

Freitag, 19 Uhr: TSV Hüttlingen – TSV Böbingen Schwabsberg – FC Matzenbach Freitag, 19 Uhr: Nordh.-Zipplingen – Pfahlheim Samstag, 14.30 Uhr: Sontheim II – FC Schloßberg Samstag, 15 Uhr: DJK Stödtlen – FC Röhlingen Samstag, 15.15 Uhr: Unterschneidheim – SV Jagstzell Samstag, 16 Uhr: SV Ebnat – SV Lauchheim Samstag, 17 Uhr: FC Bargau – FC Ellwangen

weiter

Die großen Vereine machen das Rennen

Fußball 37 Mannschaften und spannende Spiele beim Jugendfußball-Turnier des SV Lauchheim.

Der „Nord-Lock Group Jugend-Cup“ war wieder einmal ein voller Erfolg. Der Sportverein Lauchheim, als Ausrichter des Turniers, konnte rund 300 Nachwuchskicker und 37 Teams auf dem Sportgelände in Lippach begrüßen.

Dorthin musste ausgewichen werden, da der eigene Fußballplatz an der Jagst gerade eine Rundumerneuerung erfährt. Der Vorfreude

weiter
  • 138 Leser

Hartplatz: Wann wird aus rot grün?

Kunstrasen Die Sportvereine FC Ellwangen, TSV und DJK sind finanziell in Sachen Kunstrasenplatz voll im Plan und hoffen, dass der Bauzeitplan nicht wesentlich verschoben wird.

Ellwangen

Der Bau des Kunstrasenplatzes am Waldstadion ist aufgrund der Mikroplastikinitiative der Europäischen Union ins Stocken geraten. Die benötigte zusätzliche Fläche unterhalb des Galgenbergs ist zwar gerodet, doch die Tiefbauarbeiten haben noch nicht begonnen, weil bislang unklar ist, welche Art von Kunstrasen eingebaut wird.

Jetzt trafen sich

weiter
  • 236 Leser
Sportmosaik

Die ASA als klare Nummer eins

Bernd Müller über einen Gast-Gastrokicker und DNA-Weitergabe

Beim VfR Aalen ist er nach seiner Verletzung still und heimlich abgetreten: Thorsten Schulz hat den damaligen Drittligisten nach der Saison 2017/2018 verlassen und Schluss gemacht mit dem Profifußball. Nun hat sich „Totti“ Schulz wieder die Kickschuhe angezogen. Freilich nicht als Profi. Sondern vielmehr für einen guten Zweck: Der 38-fache

weiter
  • 225 Leser

Nachwuchs kickt mit Begeisterung in Rindelbach

Fußball, Jugend 30 Mannschaften treten bei den vier Turnieren des Jagsttal-Cups an.

Zum ersten Jagsttal-Cup für Fußballer-Nachwuchs von der D-Jugend bis zu den Bambini hatte der SV Rindelbach am Wochenende eingeladen und 30 Mannschaften nahmen dankend an. In Rindelbach herrschte reger Fußballbetrieb an den beiden Tagen und die Kinder erlebten mit viel Begeisterung ihre Spielzeit auf dem Rasen.

Den Einstieg machten die D-Junioren mit

weiter
  • 105 Leser

Im Bezirk fehlen 60 Schiedsrichter

Fußball Der Schiedsrichtermangel nimmt nicht nur im Bezirk Ostwürttemberg drastische Formen an. Josef Schneider, Leiter der Schiedsrichtergruppe Aalen, warnt vor den Folgen.

Wenn die erste Jugendstaffel nicht besetzt werden kann, dann fällt auch die erste Staffel der Kreisliga B, und das wird wohl in der Saison 2020/21 erstmals so kommen“, mit diesen Worten beschreibt Josef Schneider, Leiter der Schiedsrichtergruppe Aalen, die Situation im Schiedsrichterwesen im Fußball-Bezirk Ostwürttemberg.

Im Bereich seiner Gruppe,

weiter

Der Seriensieger hat wieder zugeschlagen

Fußball AH des B-Ligisten FC Röhlingen sichert in Eggenrot sich bereits zum fünften Mal den Stadtpokal.

Beim von den Sportfreunden Eggenrot ausgerichteten Wettbewerb um den Stadtpokal der AH-Fußballer hieß der Sieger ein weiteres Mal FC Röhlingen. Nach 2014, 2015, 2016 und 2018 waren die Röhlinger auch in diesem Jahr nicht zu schlagen. Im Endspiel ließ man dem FC Ellwangen beim 4:0 nicht den Hauch einer Chance.

Das Turnier wurde im Modus „Jeder-gegen-jeden“

weiter
  • 156 Leser
Sportmosaik

Der Nachwuchs ist begehrt

Alexander Haag über Neuzugänge und Kreditkarten-Lotto

Es war ein Auftakt ganz nach dem Geschmack von Holger Traub: Der FC Normannia hat nur zwei Tage nach dem Trainingsstart gleich das erste Testspiel gewonnen. Und das gegen den höherklassigen Göppinger SV. Der Coach hat seine Elf im 4-3-3-System aufs Feld geschickt – mit Erfolg: . „Wir hatten es im Training erprobt und gegen Göppingen hat

weiter
  • 5
  • 208 Leser

32 Teams bei vier Turnieren des SVR

Fußball, Jugend Der SV Rindelbach organisiert am Wochenende Turniere von den Bambini bis zur D-Jugend.

Vier Jugendturniere an zwei Tagen: Der 1. Jagsttal-Cup des SV Rindelbach bietet am Samstag und Sonntag Fußball satt.

Die älteren der jungen Nachwuchsfußballer, die im Fokus des 1. Jagsttal-Cups des SV Rindelbach stehen, machen am Samstag den Anfang: Dann treten auf der SVR-Sportanlage in Rindelbach acht D-Juniorenteams ab 9.30 Uhr gegeneinander an.

weiter
  • 105 Leser

Fußball, Ü32 AH-Meisterschaft steigt in Eggenrot

Wer stellt die beste AH-Mannschaft aus dem Raum Ellwangen? Diese Frage wird an diesem Samstag beim AH-Stadtpokalturnier in Eggenrot beantwortet. Mit dabei sind FC Ellwangen, SF Eggenrot, FC Röhlingen, SV Pfahlheim, VfL Neunheim, DJK-SV Eigenzell, SG Schrezheim und SV Rindelbach. Titelverteidiger ist Röhlingen. Es wird parallel auf beiden Sportplätzen

weiter
  • 312 Leser