FC Stern Mögglingen

Bronze in Winterthur

Sport Das war am dritten November-Wochenende vor einem Jahr geboten.

Eine Bronzemedaille für zwei Spielerinnen vom 1. FC Stern Mögglingen. Eine deutliche Niederlage in Stuttgart, ein Sieg zum Abschied und Punkteteilung nach einem schönen Solo. Das alles passierte vor genau einem Jahr. Der Rückblick auf ein ereignisreiches und sportliches drittes Novemberwochenende:

Futsal und Fußball

Gehörlosen-WM:Die deutsche

weiter

Zweimal gelingt die Aufholjagd

Fußball, Damen Der TSV Hüttlingen und Stern Mögglingen siegen jeweils nach 0:2-Rückstand noch mit 3:2.

SGM Hofh./Neuler/Wasseralf. – TSV Hüttlingen 2:3 (2:0) Lange Zeit führte die SGM Hofherrnweiler/Neuler/Wasseralfingen mit 2:0 gegen den TSV Hüttlingen. Doch die Gäste konnten das Derby in der Bezirksliga noch drehen und siegten schließlich mit 3:2. Die Heimmannschaft startete glänzend ins Duell gegen den Tabellenführer Tabellenführer.

weiter

Mögglingen dreht die Begegnung

Fußball, Damen Der 1. FC Stern Mögglingen siegt in der Regionenliga 3 mit 3:2 in Ulm - Normannia feiert 2:0-Erfolg in Winnenden.

SV Winnenden - 1.FC Normannia Gmünd 0:2 (0:2) In der Landesliga 1 feierte Normannia Gmünd einen 2:0-Auswärtserfolg beim SV Winnenden. Winnenden begann sehr druckvoll, mit hohem Pressing, aus dem sich die Normannia nur schwer lösen konnte. Doch in der achten Minute erzielte Selina Grätzel mit dem ersten Schuss auf das Winnender Tor die schmeichelhafte

weiter

Böbingens Zweite feiert endlich ersten Saisonsieg

Fußball, Kreisliga B II Spitzenreiter SGM Hohenstadt/Untergröningen feiert im zehnten Spiel den zehnten Sieg.

Die SGM Hohenstadt/Untergröningen marschiert und marschiert, in Mögglingen fuhr der Tabellenführer im zehnten Spiel den zehnten Sieg ein. Indes gab es Böbingen Grund zu feiern: Im zehnten Saisonspiel gelang der zweiten Böbinger Garde endlich der erste Saisonsieg.

TSV Böbingen II – TSV Essingen II 2:1 (1:1)

In einem ausgeglichenen Spiel

weiter

Eine Premiere und ein Topformduell

Fußball, Kreisliga A Lautern und Heubach begegnen sich erstmals. SGB II und Schechingen spielen um Platz eins.

Wenn die Corona-Pandemie nicht doch noch kurzfristig einen Strich durch die Rechnung macht, gibt es am Sonntag ein Derby, das es in den vergangen 50 Jahren in der Kreisliga A noch gar nie gab: Der SV Lautern empfängt den gerade einmal drei Kilometer entfernt beheimateten TSV Heubach.

Bei aller Derby-Lust, tabellarisch liegt der TSV als einer der Mitfavoriten

weiter

Sechs Tore im Spitzenspiel in Hüttlingen

Fußball, Frauen Die Fußballerinnen von Hüttlingen und Fachsenfeld trennten 3:3 unentschieden.
Regionenliga

FC Stern Mögglingen - FC Härtsfeld 1:1 (0:0)

Der FC Stern Mögglingen und der FC Härtsfeld teilten an diesem Spieltag die Punkte. Die Gäste hatten am Anfang mehr vom Spiel, doch gegen die gut stehende Mögglinger Abwehr fanden diese keine Mittel. Die Mögglinger Spielerinnen konnten sich befreien und das Spiel wurde offener, Tore

weiter
  • 111 Leser

Normannia lässt Gegner alt aussehen

Fußball, Frauen Der FCN fegt Erdmannhausen mit 4:0 vom Platz. Mögglingen und der FC Härtsfeld trennen sich 1:1.
Landesliga:

FC Normannia Gmünd – FC Erdmannhausen 4:0 (0:0) Nach einer durchgängig überzeugenden Leistung verließen die Frauen der Normannia auch im dritten Heimspiel der Saison den Platz als Sieger: Gegen Erdmannhausen behielten die Gmünderinnen im heiß umkämpften Mittelfeld zumeist die Oberhand und spielten sich einige Chancen heraus.

weiter
  • 108 Leser

Ein Trio nutzt die Gunst der Stunde

Fußball, Kreisliga A I Straßdorf, ungeschlagen an der Spitze, will auch gegen Durlangen Punkte sammeln

Nach Heubachs erster Niederlage wollen drei Konkurrenten vor dem TSV an der Spitze bleiben. Straßdorf, Schechingen und Bettringen II profitierten von einer starken Leistung des 1. FC Stern Mögglingen: Der Stern brachte Spitzenreiter Heubach die erste Saisonniederlage bei, wodurch sich das vorgenannte Trio – mit wenig Glanz aber siegreich –

weiter
  • 104 Leser

Viererpack von Daniela Klenk beim 6:2

Fußball, Frauen Der FC Normannia gewinnt in Michelfeld klar. Knapper 3:2-Erfolg des FC Mögglingen.
Landesliga: TSV Michelfeld - FC Normannia Gmünd 2:6 (0:4)

Nach dem deutlichen Sieg gegen Urbach sollte in Michelfeld endlich auch auswärts der erste „Dreier“ für die Frauen aus Gmünd her. Die Weichen dafür stellte Daniela Klenk mit ihrem ersten Tor bereits in der 3. Spielminute. Sie war es auch, die mit zwei Kopfballtoren (14’

weiter

Erste Niederlage für Heubach

Fußball, Kreisliga A I Der TSV Heubach verliert mit 1:2 beim 1. FC Stern Mögglingen. Neuer Spitzenreiter ist der TV Straßdorf.

Da der TSV Heubach (1:2 in Mögglingen) die erste Saisonniederlage kassierte, hat der TV Straßdorf die Tabellenführung übernommen – 2:0 gegen den TSB Gmünd. Im Tabellenkeller siegt der TSGV Waldstetten II gegen den FC Bargau II mit 5:1. Hussenhofen - TV Heuchlingen 1:0 (1:0) Hussenhofen, das eine Stunde die bessere Mannschaft war, gelang

weiter
  • 126 Leser

Setzt sich ein Quartett weiter ab?

Fußball, Kreisliga A Drittes Topsiel in Folge: Der FC Stern Mögglingen erwartet den Spitzenreiter TSV Heubach.

Das Spitzenquartett der Kreisliga A hat sich ein bisschen abgesetzt: Weil Mögglingen sich Schechingen geschlagen geben musste, liegt der FC Stern als Fünfter schon vier Punkte hinter Rang vier.

Nach zwei Niederlagen in Folge geht es für Mögglingen nun ins dritte Topspiel nacheinander: Am Sonntag ist man zu Gast bei Spitzenreiter TSV Heubach. Sollte

weiter

13 Kisten im Heimspiel gegen Urbach

Fußball, Frauen Normannia Gmünd schlägt Urbach 13:0 - Mögglingen siegt in Deizisau 3:0.

Landesliga 1

1.FC Normannia Gmünd - SC Urbach 13:0 (8:0)

Nach dem 1:1 beim SV Westernhausen am zweiten Spieltag der Landesliga 1, wollten die Frauen der Normannia Gmünd zuhause unbedingt wieder dreifach punkten. Das solle auch gelingen. Zu Gast im Schießtal waren die Frauen des SC Urbach. Bereits nach vier Minuten ging die Normannia

weiter

Nur noch zwei Teams sind ungeschlagen

Fußball, Kreisliga A I Der TSV Heubach und der TV Straßdorf wollen die Spitzenplätze in der Liga verteidigen.

Der TSV Heubach und der TV Straßdorf blieben durch minimalistische Siege am vergangenen Spieltag in der Erfolgsspur, der TSV traf dabei erst tief in der Nachspielzeit per Elfmeter zum 3:2-Sieg über Schlusslicht Waldstetten II. Wer oben steht, gewinnt eben auch solche Spiele, heißt es da oft.

Als nächstes versucht der TV Weiler den TSV ins Straucheln

weiter

Eine Radtour bis zum Zugspitzgipfel

Radsport Die Radsportfreunde Bartholomä mit einer ganz besonderen Tour in ihrem 25. Jubiläumsjahr: per „Bike und Hike“ von Bartholomä bis auf den Gipfel von Deutschlands höchsten Berg.

Die Radsportfreunde Bartholomä hatten sich für ihr 25. Jubiläumsjahr eine besondere Tour einfallen lassen: Die Radler wollten aus eigener Muskelkraft von Bartholomä bis auf den höchsten Gipfel Deutschlands, die 2962 Meter hohe Zugspitze kommen.

Schon Anfang des Jahres wurden gemeinsam mit der Hochgebirgsgruppe des Bartholomäer Schwäbischen Albvereins

weiter
  • 189 Leser

Eine Radtour bis zum Zugspitzgipfel

Radsport Die Radsportfreunde Bartholomä mit einer ganz besonderen Tour in ihrem 25. Jubiläumsjahr: per „Bike und Hike“ von Bartholomä bis auf den Gipfel von Deutschlands höchsten Berg.

Die Radsportfreunde Bartholomä hatten sich für ihr 25. Jubiläumsjahr eine besondere Tour einfallen lassen: Die Radler wollten aus eigener Muskelkraft von Bartholomä bis auf den höchsten Gipfel Deutschlands, die 2962 Meter hohe Zugspitze kommen.

Schon Anfang des Jahres wurden gemeinsam mit der Hochgebirgsgruppe des Bartholomäer

weiter
  • 154 Leser

Robin Schuster: Hattrick in acht Minuten

Fußball, Kreisliga A I Der Igginger erzielt drei der fünf Tore beim 5:2-Sieg gegen den TV Lindach. Der TV Straßdorf siegt in einem spektakulären Spiel mit 5:3 beim TV Heuchlingen.

Spannung an der Tabellenspitze. Der TSV Heubach ist nach dem 1:1 gegen Hussenhofen zwar noch Tabellenführer, doch der 1. FC Stern Mögglingen ist nun punktgleich. Den dritten Platz belegt weiterhin der TV Straßdorf. Die Partien in der Übersicht: Bettringen II – Weiler 2:1 (1:0) Der TV Weiler stand defensiv sehr gut und kompakt. In einem Spiel

weiter

Hohenstadt/Untergröningen bleibt das Maß der Dinge

Fußball, Kreisliga B II Der TSV Bartholomä hat bei seinem 8:0-Sieg gegen Böbingen II keinerlei Probleme.

Während die SGM Hohenstadt/Untergröningen nach ihrem 5:0-Heimsieg gegen den SV Göggingen weiterhin mit perfekter Bilanz an der Tabellenspitze steht, feierte der SV Lautern II einen Achtungserfolg. Das bisher punktlose Team bezwang den FC Stern Mögglingen II mit 1:0. Heubach II besiegte Eschach mit 2:1.

SV Lautern II – FC Mögglingen II

weiter
  • 124 Leser

Am Jubiläum werben für den Frauenfußball

Fußball Geschenke zum Geburtstag: 50 Jahre Frauenfußball in Deutschland.

Am 31. Oktober 1970 wurde der Frauenfußball vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) offiziell in seine Satzung aufgenommen. Das Jahr 2020 markiert daher ein besonderes Jubiläum - 50 Jahre Frauenfußball in Deutschland.

Um nun aktiv für den Frauen-.und Mädchenfußball zu werben, hat sich der Württembergische Fußballverband (wfv) anlässlich dieses Jubiläums

weiter
  • 449 Leser

Spitzenteams weiter siegreich

Fußball, Kreisliga B II Hohenstadt/Untergröningen und Frickenhofen gewinnen.

Durch einen deutlichen 7:0-Erfolg gegen den TSV Bartholomä, ist die SG Hohenstadt/Untergröningen nun alleiniger Tabellenführer. Der SV Frickenhofen war punkt- und torgleich. Doch der SVF siegte „nur“ 2:0 und ist nun Tabellenzweiter. Neuer Tabellendritter ist der SV Göggingen. Alle Partien in der Übersicht: SG Hohenstadt/Untergröningen

weiter

Vier Tore in den letzten 14 Minuten

Fußball, Kreisliga A I Der FC Schechingen feiert einen deutlichen 5:1-Erfolg gegen den VfL Iggingen.

Es war ein torreicher Freitagabend in der Kreisliga A I. In sechs Partien fielen insgesamt 32 Tore. Der 1. FC Stern Mögglingen feierte dabei einen knappen 4:3-Sieg gegen den TV Herlikofen. Der TSB Gmünd konnte den ersten Sieg der Saison bejubeln – 4:2 gegen den TSGV Waldstetten II. Die Partien in der Übersicht: FC Schechingen – VfL Iggingen

weiter
  • 101 Leser

Bis zu sechs Punkte in zwei Tagen

Fußball, Kreisliga A I Am Wochenende steht der erste Doppel-Spieltag der Saison an.

Auch die Fußballer der Kreisliga A I sind am Wochenende doppelt im Einsatz. Bereits am Mittwochabend wurde der vierte Spieltag mit dem Top-Spiel TSV Heubach gegen den TV Heuchlingen eröffnet. Heubach feierte einen furiosen 7:2-Erfolg und schob sich dadurch an die Tabellenspitze. Am Donnerstag setzte sich die SG Bettringen II klar mit 4:0 gegen den

weiter

Mögglingen ist neuer Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga AI Der 1. FC Stern Mögglingen siegt beim TSB Gmünd mit 4:3. Aufsteiger SV Lautern feiert den ersten Saisonsieg – 3:2 gegen den TSGV Waldstetten II.

Dank eines 4:3-Erfolgs beim TSB Gmünd, ist der 1. FC Stern Mögglingen neuer Spitzenreiter. Der TSV Heubach siegte gegen den FC Durlangen mit 2:1. Die Partien in der Übersicht. TSV Heubach – FC Durlangen 2:1 (2:0) Letztlich war es ein verdienter Sieg für den TSV. In der ersten Halbzeit war Heubach zweikampfstärker und hatte mehr vom Spiel.

weiter
  • 193 Leser

Heuchlingen will Führung ausbauen

Fußball, Kreisliga AI Als bisher einziges Team mit zwei Siegen will der TVH auch gegen Iggingen auf der Erfolgsspur bleiben.

Der TV Heuchlingen ist der einzige Verein mit zwei absolvierten Spielen, der perfekt in die neue Saison gestartet ist. Gegner VfL Iggingen hat bislang erst ein Spiel absolviert und dieses glatt mit 5:1 gegen den FC Bargau II gewonnen. Man kann also zurecht von einem Top-Spiel sprechen. Der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften könnte ausgeglichener

weiter

Zwei Duelle binnen vier Tage

Fußball, Kreisliga A I Durlangen, Heubach und Mögglingen feierten am ersten Spieltag klare Siege. Kann das nun wiederholt werden?

Der FC Durlangen setzte am ersten Spieltag ein Ausrufezeichen und siegte bei der SG Bettringen II glatt mit 5:1. Bereits nach 21 Minuten stand es dabei 4:0.

Am Sonntag geht es direkt gegen ein weiteres Team, das von vielen weit oben gesehen wird. Der FC Schechingen wird zu Gast in Durlangen sein. Doch so richtig läuft es bei den Schechingern noch nicht.

weiter

Schiedsrichter mit positiver Bilanz

Fußball Trotz Corona-Pause weiter keine Besetzung der Reserven. Weiter fünf in der Landesliga unterwegs, Felix Strukelj zudem als Assistent in der A- und B-Junioren Bundesliga nominiert.

Auch für die Schiedsrichter war es eine außergewöhnliche Saison mit der schlussendlichen Beendigung des Spielbetriebs Mitte März 2020. Dennoch fällt die Saisonbilanz bei der Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd überwiegend positiv aus.

In der abgelaufenen Saison leiteten 115 Gmünder Schiedsrichter insgesamt in achteinhalb Monaten 1 413 Spiele,

weiter
  • 1
  • 125 Leser

Wer setzt ein erstes Ausrufezeichen?

Fußball, Kreisliga A I Zum Auftakt stehen zwei Spitzenspiele an.

Der TV Straßdorf geht als leichter Favorit in die neue Spielzeit. Zum Auftakt steht dabei gleich ein Spitzenspiel an. Es geht zum FC Schechingen.

Die Schechinger schlossen die vergangene Runde auf Platz sechs ab. Straßdorf landete auf dem dritten Tabellenplatz. Die Bilanz in den vergangenen Jahren spricht für Straßdorf. Die Jungs von Trainer Steffen

weiter

SG Bettringen macht’s zweistellig

Fußball, Bezirkspokal Der Bezirksligist feiert in der ersten Runde ein 11:0-Schützenfest. Auch der FC Bargau gewinnt deutlich in Mutlangen.

Schützenfest hier, Elfmeterschießen dort: Die erste Runde im Fußball-Bezirkspokal hatte am Mittwochabend von allem etwas. Den höchsten Sieg landete die SG Bettringen. Der Bezirksligist deklassierte den TSV Leinzell mit 11:0. Auch Bettringens Zweite schoss sieben Treffer – beim 7:0 in Frickenhofen.

TSV Essingen II–

weiter
  • 145 Leser

Es gibt nicht den einen klaren Favoriten

Fußball, Kreisliga A I Die neue Saison steht unmittelbar bevor und neben dem TV Straßdorf gibt es noch einige weitere Anwärter auf die Meisterschaft. Neu in der Liga sind der SV Lautern und TV Weiler in den Bergen.

In der vergangenen kurzen Saison war der FC Spraitbach die Überraschungsmannschaft der Kreisliga A I. Zum Zeitpunkt des Abbruchs stand der FCS auf dem ersten Platz und wird nun in der Bezirksliga auf Punktejagd gehen. Knapp dahinter folgten der FC Stern Mögglingen, TV Straßdorf und die SG Bettringen II.

Nun steht die neue Saison unmittelbar bevor

weiter
  • 103 Leser

„Jedes Mal eine top Leistung bringen“

Fußball, Kreisliga A I Der SV Lautern kehrt nach 28 Jahren zurück in die Kreisliga A I. Dabei gibt es nur ein Ziel – den Klassenerhalt. Die zweite Mannschaft startet erstmalig in der Kreisliga B II.

Bereits 28 Jahre ist es her, als der SV Lautern zuletzt in der Kreisliga A spielte – nun ist es wieder soweit. Als geschlossene Einheit hat das Team von Trainer Dennis Hillebrand den Aufstieg gemeistert.

Seit einigen Wochen bereitet sich die Mannschaft nun auf die neue Runde vor. Abteilungsleiter Rainer Gröner ist bislang sehr zufrieden mit

weiter
  • 129 Leser
Fußball auf einen Blick

Bezirkspokal: 1. Runde: Dienstag, 18.30 Uhr

TSV Essingen II - Schechingen

Mittwoch, 18.30 Uhr TSV Leinzell - SG Bettringen SV Lautern II - TV Lindach SV Göggingen - SV Lautern Ermis FC - FC Stern Mögglingen Mittwoch, 19 Uhr TSV Waldhausen - Rechberg TSF Gschwend - TSV Heubach Waldstetten II - Spraitbach TSV Bartholomä - SF Lorch II Türkgücü Gmünd - Eschach TV Straßdorf II - Böbingen

weiter
  • 196 Leser

Wem gelingt die erste Überraschung der Saison?

Fußball, Bezirkspokal 22 Partien stehen in der ersten Runde an.

Der Bezirkspokal startet mit insgesamt 22 Partien im Gmünder Raum in die neue Saison. 21 davon finden am Mittwoch und eine bereits am Dienstag statt. Bezirksligist und Titelverteidiger SG Bettringen wird zu Gast beim B-Ligist TSV Leinzell sein. Dieses Duell gab es bereits im vergangenen Jahr in Runde eins. Die Elf von Trainer Bernd Maier setzte sich

weiter

Julia Köpf erzielt vier Treffer im Finale

Fußball, Bezirkspokal Frauen Der 1. FC Stern Mögglingen siegt im Finale 5:0 gegen den TSV Ruppertshofen.

Die Frauen des 1. FC Stern Mögglingen haben im Finale des Bezirkspokals mit 5:0 gegen den TSV Ruppertshofen gewonnen. Spielerin des Spiels war dabei Julia Köpf mit insgesamt vier Treffern. Für den TSV war es nun die zweite Final-Niederlage innerhalb von gut einem Jahr.

Es waren erst fünf Minuten gespielt, als die Mögglinger Damen erstmals im Finale,

weiter
  • 3

Köpf: Viererpack für den Titel

Fußball, Bezirkspokal Frauen Der 1. FC Stern Mögglingen siegt im Finale klar mit 5:0 (3:0) gegen den TSV Ruppertshofen.

Die Frauen des 1. FC Stern Mögglingen haben im Finale des Bezirkspokals mit 5:0 gegen den TSV Ruppertshofen gewonnen. Spielerin des Spiels war dabei Julia Köpf mit insgesamt vier Treffern. Für den TSV war es nun die zweite Final-Niederlage innerhalb von gut einem Jahr.

Zwei frühe Treffer

Es waren erst fünf Minuten gespielt, als die Mögglinger

weiter

Finale vor den eigenen Fans

Fußball, Bezirkspokal Der TSV Ruppertshofen empfängt Mögglingen.

Sie sind wieder ganz nah dran am Pott: Die Fußball-Frauen des TSV Ruppertshofen stehen wie schon im Vorjahr im Endspiel des Bezirkspokals. Diesmal haben sie sogar Heimrecht. Gegner am Sonntag ist der 1. FC Stern Mögglingen. Anpfiff: 15 Uhr.

Vergangenes Jahr war’s eine klare Angelegenheit. Der FC Normannia Gmünd sicherte sich mit einem 4:1-Sieg

weiter
  • 853 Leser

Pokalsieg vor heimischem Publikum?

Fußball, Bezirkspokal Im Endspiel treffen Ruppertshofen und Mögglingen aufeinander.

Sie sind wieder ganz nah dran am Pott: Die Fußball-Frauen des TSV Ruppertshofen stehen wie schon im Vorjahr im Endspiel des Bezirkspokals. Diesmal haben sie sogar Heimrecht. Gegner am Sonntag ist der 1. FC Stern Mögglingen. Anpfiff: 15 Uhr.

Vergangenes Jahr war’s eine klare Angelegenheit. Der FC Normannia Gmünd sicherte sich mit einem 4:1-Sieg

weiter
  • 340 Leser

Als Aufsteiger in die Bezirksliga

Fußball, Kreisliga A I Der FC Spraitbach holt als Aufsteiger die Meisterschaft in der Kreisliga A I. Mit neuem Trainer freut man sich auf das Abenteuer Bezirksliga.

DEinen Durchmarsch durch die Kreisliga A I hat der FC Spraitbach geschafft. Zum Abbruch der Saison stand der FCS wieder auf Tabellenplatz eins, mit zwei Punkten Vorsprung vor den Verfolgern FC Stern Mögglingen und TV Straßdorf - gerechnet mit der Quotientenregel mit 2,18 Punkten zu 2,06 der Verfolger.

Das Ziel nach dem Aufstieg war eigentlich ein

weiter
  • 2250 Leser
Sportmosaik

Das Hygienekonzept funktioniert

Werner Röhrich und Tim Abramowski über Reitturniere und verhängnisvolle Spiele

„Es ist einfach so, dass sich die Leute freuen, dass es wieder losgeht“, sagte Ute Göhringer. Natürlich, so die Pressereferentin des Pferdesportkreises und der RSG Ostalb, sei es schade, dass momentan noch keine Zuschauer bei den Reitturnieren dabei sein dürfen. „Für die Vereine sind Zuschauer bei solchen Veranstaltungen wichtig.“

weiter
  • 219 Leser
Sportmosaik

Biker beherrschen ihr Arbeitsgerät

Alexander Haag  und Werner Röhrich über Spieler, Biker und DM-Planungen

Es sind zwei Neuzugänge, die die Konkurrenz in Staunen versetzt haben. Der TSV Essingen hat den Kapitän und Vizekapitän der Stuttgarter Kickers verpflichtet: Patrick Auracher (30) und Tobias Feisthammel (32) sind zwei Abwehrspieler, die für die Verbandsliga außerordentliche Qualitäten mitbringen. Für Tobias Feisthammel kommt es in Essingen zu

weiter

Wer bleibt am Ersten dran?

Fußball, Kreisligen B Der TSV Essingen II empfängt den SV Göggingen.

Während die Kreisliga BI mit einer einzigen Ausnahme (TSGV Rechberg gegen Türkgücü Gmünd) noch eine Woche Winterpause hat, rollt in der B II am Sonntag schon wieder der Ball. Das spannendste Duell steigt dabei in Essingen. Der TSV Essingen II, derzeit auf Rang vier, empfängt den Dritten SV Göggingen. Der Sieger dieser Partie könnte im besten

weiter

ZAHL DES TAGES

8

Tore erzielte die 17-jährige Nicole Ilzhöfer bei der deutsche Futsal-Meisterschaft der Gehörlosen. Damit gelang ihr auch der erneute Sprung ins All-Star-Team. In Berlin erreichte die Essingerin mit ihrer Freundin Sarina Krieg und dem GSG Stuttgart das Finale gegen den GTSV Essen. Dort verloren die beiden Spielerin des 1. FC Stern Mögglingen mit

weiter
  • 483 Leser

Krieg und Ilzhöfer werden Zweite bei DM

Futsal Die beiden Gehörlosen von der Ostalb verlieren mit der GSG Stuttgart erst im Finale.

Zwei Wochen nach dem siebten Platz in der Champions League haben Nicole Ilzhöfer und Sarina Krieg bei der deutschen Futsal-Meisterschaft der Gehörlosen mit der GSG Stuttgart den zweiten Platz erreicht. Im Finale mussten sie sich dem Seriensieger geschlagen geben.

Während der Liga-Fußball auf der Ostalb aktuell in der Winterpause ist, befinden sich

weiter

Ein Gmünder Doppelpack bei den Frauen

DJK-Series, Frauenturnier Normannia Gmünd und der 1. FC Stern Mögglingen beherrschten die Szenerie.

Eine tolle Stimmung herrschte beim Nachtturnier der Frauen-Teams in der Wasseralfinger Talsporthalle. Die Gmünder Szene stand dabei im Fokus. Normannia Gmünd und der FC Stern Mögglingen waren in derselben Vorrundengruppe vertreten und beide Teams konnten übers gesamte Turnier überzeugen.

Der FC Stern bezwang die TSF Ludwigsfeld mit 2:0, blieb gegen

weiter

Der Ball rollt weiter im Dreierpack

Fußball, DJK-Series Am Freitag läuft in der Talsporthalle in Wasseralfingen das Frauenturnier, am Samstag sind die B-Junioren sowie die A-Junioren dran.

Wir haben bislang tolle Turniere gesehen, so kann es weitergehen“, sagt Cheforganisator Wolfgang Hügel. Am Freitag um 17 Uhr beginnt in Wasseralfingen das Frauenturnier mit der Partie zwischen Gastgeber SGM Neuler/Wasseralfingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach.

Frauen-Turnier

Zwölf Mannschaften konnten Stefanie Karasch und Sandra Schiele

weiter
  • 5

Mögglingerinnen holen Bezirksmeistertitel

Fußball, Hallen-Bezirksmeisterschaften der Damen 1. FC Stern Mögglingen schlägt Fachsenfeld im Finale.

In der Essinger Schönbrunnenhalle wurden die Bezirksmeisterschaften der Frauen ausgetragen. Der 1. FC Stern Mögglingen spielte unglaublich attraktiv und erfolgreich und konnte sich verdient den Titel als Bezirks-Hallenmeister holen. Im Finale bezwangen die Mögglinger Frauen den TSV Hüttlingen knapp aber verdient mit 1:0. Der SV Germania Fachsenfeld

weiter
  • 254 Leser

Fast 400 Zuschauer in Durlangen

Fußball, Kreisliga A I Der FC Spraitbach siegt mit 2:1 beim FC Durlangen – Auch Mögglingen und Straßdorf siegen und bleiben punktgleich. r

Der Tabellenführer FC Spraitbach gewinnt die Partie gegen den FC Durlangen mit 2:1 und bleibt somit an der Tabellenspitze. Auch der Verfolger aus Mögglingen kann gegen den VfL Iggingen dreifach Punkten und somit dran bleiben an Platz eins. Dritter TV Straßdorf siegt souverän mit 3:0 gegen den TV Herlikofen und bleibt weiterhin punktgleich mit dem

weiter
  • 164 Leser

Krieg und Ilzhöfer: Traum von Olympia

Futsal Die beiden Kickerinnen haben bei der Futsal-WM für Gehörlose Bronze gewonnen. Auch wenn die Freude groß ist, wollen die beiden noch mehr erreichen.

Es war eine tolle Atmosphäre bei der WM“, erzählt eine strahlende Sarina Krieg. Gemeinsam mit Nicole Ilzhöfer hat sie bei der Futsal-WM der Gehörlosen Bronze gewonnen. Doch die beiden träumen von mehr.

„Wir sind ein bisschen enttäuscht, dass wir nur das kleine Finale spielen durften. Eigentlich war unser Ziel der Titel“, meinte

weiter
  • 5
  • 471 Leser

Hohenstadt/Untergröningen neuer Tabellenführer

Fußball, Kreisliga B II Alex Frech vom SV Frickenhofen erzielt beim 7:0 Sieg seiner Mannschaft fünf Tore.

Gschwend und Frickenhofen feiern Kantersiege über Leinzell und Heuchlingen. Und der TSV Essingen gewinnt zuhause gegen Bartholomä.

TSV Böbingen II –

SV Göggingen 1:1

Von Anfang an hatte der SV Göggingen mehr vom Spiel und erspielte sich immer mehr und mehr Chancen. In der 30. Spielminute erzielte der SV das erlösende 1:0. Danach verflachte

weiter
  • 402 Leser

TV Straßdorf lässt Federn im Topspiel

Fußball, Kreisliga A I Für den nun Tabellenzweiten TV Straßdorf gab es bei Verfolger SG Bettringen II nichts zu holen. Schon nach der Pause war ein Rückstand von drei Toren nicht mehr aufzuholen.

Für den FC Spraitbach kam der Straßdorfer Patzer wie gerufen. Zu Hause siegte der FC mit 3:2 gegen Mögglingen und eroberte die Spitze.

SG Bettringen II –

TV Straßdorf 5:3 (3:0)

In einem umkämpften Spiel störten die Hausherren den gegnerischen Spielaufbau schon früh und lagen zur Pause bereits mit 3:0 vorne. Nach dem Wechsel erhöhten

weiter
  • 401 Leser

Ilzhöfer und Krieg träumen von einer WM-Medaille

Fußball Dominik Abele, ihr Mögglinger Trainer, lobt die beiden gehörlosen Futsal-Spielerinnen.

Das Finale bei der Futsal-Weltmeisterschaft der Gehörlosen hat die deutsche Mannschaft knapp verpasst. Dennoch kann das Team um Nicole Ilzhöfer und Sarina Krieg eine Medaille gewinnen. „Ich würde es den beiden gönnen“, sagt ihr Trainer beim 1. FC Stern Mögglingen, Dominik Abele.

„Wir freuen uns, dass sie bei der WM sind“,

weiter
  • 5
  • 418 Leser

Jetzt könnte es spannend werden

Fußball, Kreisliga A Die Spitzengruppe ist noch enger zusammengerückt. Und am Sonntag steigen zwei Topspiele.

Kurz vor der Winterpause könnte es in der Kreisliga A richtig spannend werden: Nach dem Patzer des TV Straßdorf ist die Spitzengruppe enger beisammen als in den vorausgegangenen Monaten. Und zwei Begegnungen versprechen neues Feuer. Der Tabellenführer reist nämlich zur SG Bettringen II. Dort wartet der Tabellenfünfte, der sechs Zähler Rückstand

weiter
  • 189 Leser

Packung für die Frauen des FC Normannia

Fußball In der Landesliga unterliegt der FCN mit 2:7 in Plattenhardt. Mögglingen verliert in der Regionenliga mit 0:1 gegen Ellwangen.
Landesliga

TSVgg Plattenhardt – Normannia 7:2 (3:0)

Die ersten beiden Tormöglichkeiten hatten die Normannia-Frauen. Diese wurden aber fahrlässig vergeben. Danach nahm das Unheil seinen Lauf und die Gastgeberinnen erzielten zwischen der 17. und der 55. Minute sechs Treffer. Nichtsdestotrotz zeigte die Normannia Moral und erspielte sich noch

weiter
  • 151 Leser

Packung für die Frauen des FC Normannia

Fußball In der Landesliga unterliegt der FCN mit 2:7 in Plattenhardt. Mögglingen verliert in der Regionenliga mit 0:1 gegen Ellwangen.
Landesliga

TSVgg Plattenhardt – Normannia 7:2 (3:0)

Die ersten beiden Tormöglichkeiten hatten die Normannia-Frauen. Diese wurden aber fahrlässig vergeben. Danach nahm das Unheil seinen Lauf und die Gastgeberinnen erzielten zwischen der 17. und der 55. Minute sechs Treffer. Nichtsdestotrotz zeigte die Normannia Moral und erspielte sich noch

weiter
  • 193 Leser

TV Straßdorf kommt nicht über 0:0 hinaus

Fußball, Kreisliga A I Der Tabellenerste lässt einige Großchancen gegen Böbingen liegen und muss mit einem torlosen Remis zufrieden sein.

Im Topspiel der Woche musste der 1. FC Stern Mögglingen eine 1:3-Niederlage gegen die Reserve der SG Bettringen einstecken und büßt dadurch den zweiten Tabellenplatz ein.

FC Durlangen –

FC Schechingen 2:2 (0:1)

In einem sehr intensiven und temporeichen Spiel trennten sich die Mannschaften leistungsgerecht mit 2:2. Die Durlanger Hausherren

weiter
  • 260 Leser

Die SGB II kann sich einmischen

Fußball, Kreisliga A Der Fünfte spielt eine tolle Runde – und könnte nun den Rückstand auf den Zweiten verkürzen.

Sechs Punkte trennen die Bettringer Reserve vom Relegationsrang. Nun trifft der Fünfte auf den Zweiten. Macht man einen Schritt hinein ins Titelrennen?

Mit einem Sieg beim 1. FC Stern Mögglingen würden die Bettringer den Rückstand auf drei Zähler verkürzen. Das würde weiteres Feuer in den Kampf um die Meisterschaft, oder zumindest um Rang zwei,

weiter

Normannia verliert unglücklich

Fußball, Frauen Gmünd vergibt Siegchance kurz vor Schluss – Mögglingen wieder deutlich geschlagen.
Landesliga

1. FC Normannia Gmünd – TGV Dürrenzimmern 1:2 (1:1)

Mit hohem Tempo starteten beide Teams ins Spiel. Die Normannia versuchte das Heft in die Hand zu nehmen und der TGV spielte hohes Pressing. In der fünften Minute schaltete die TGV-Stürmerin nach einem Fehlpass am schnellsten und erzielte das 0:1. Die Normannia-Frauen erholten

weiter

TV Straßdorf unterliegt in Schechingen

Fußball, Kreisliga A 1 Der 1. FC Stern Mögglingen kommt beim Derby in Böbingen nicht über ein 2:2 hinaus und vergibt die Chance auf die Führung.

Spitzenreiter TV Straßdorf ließ Federn bei der 0:3-Niederlagen gegen Schechingen. Doch es trennen ihn immer noch zwei Punkte von Verfolger Mögglingen.

SG Bettringen II –

TV Heuchlingen 5:2 (2:1)

Im Großen und ganze war Bettringen das bessere Team und la zur Pause verdient in Front. Kurz bevor es in die Kabine ging wurde dann ein Bettringer

weiter
  • 214 Leser

Patzt der TV Straßdorf erneut?

Fußball, Kreisliga A Der Tabellenführer hat zweimal in Folge nicht gewonnen. Nun wartet erneut eine schwere Partie.

Der TV Straßdorf marschierte neun Begegnungen lang souverän durch die Liga, ließ nun aber zweimal Federn. Am Sonntag muss man zum FC Schechingen. Dort ist der Tabellenführer sicherlich Favorit, doch ein Selbstläufer wird die Begegnung beim Siebten eher nicht. Die Gastgeber haben aktuell 16 Punkte auf dem Konto und können sorgenfrei aufspielen.

weiter
  • 116 Leser

Gleich zwei unglückliche Eigentore

Frauenfußball Im Landesliga-Derby schaffte es die Normannia nicht, sich gegen den SC Urbach durchzusetzen.

Landesliga, SC Urbach – Normannia Gmünd 3:1 Urbach übernahm im Derby gleich das Kommando und drückte sofort aufs Normannia-Tor – mit Erfolg. Nach der Halbzeit kam die Normannia zwar besser aus der Kabine, mehr als der Anschlusstreffer war nicht drin. Tore 1:0 (6.) Bonuso 2:0 (30.) Bonuso 3:0 (50.) Bonuso, 3:1 (85.) Urban.

Regionenliga,

weiter
  • 108 Leser

Gleich zwei unglückliche Eigentore

Frauenfußball Im Landesliga-Derby schaffte es die Normannia nicht, sich gegen den SC Urbach durchzusetzen.

Landesliga, SC Urbach – Normannia Gmünd 3:1 Urbach übernahm im Derby gleich das Kommando und drückte sofort aufs Normannia-Tor – mit Erfolg. Nach der Halbzeit kam die Normannia zwar besser aus der Kabine, mehr als der Anschlusstreffer war nicht drin. Tore 1:0 (6.) Bonuso 2:0 (30.) Bonuso 3:0 (50.) Bonuso, 3:1 (85.) Urban.

Regionenliga,

weiter
  • 155 Leser

TV Straßdorf nur mit Unentschieden

Fußball, Kreisliga A I Der TV Straßdorf spielt 1:1 gegen den TSB Schwäbisch Gmünd – Verfolger 1. FC Stern Mögglingen, FC Durlangen und FC Spraitbach punkten dreifach.

Der Spitzenreiter TV Straßdorf patzt gegen den TSB Schwäbisch Gmünd und holt nur ein Unentschieden. Durch die Siege vom 1. FC Stern Mögglingen gegen den FC Schechingen, dem FC Durlangen gegen den TSV Heubach und den FC Spraitbach in Bargau kommen alle drei Verfolger wieder näher heran an den Tabellenführer.

TSGV Waldstetten II –

TV

weiter
  • 5
  • 227 Leser