Fußballverein 08 Unterkochen

„Besser kann man gar nicht spielen“

Fußball, Bundesliga Sieben Spiele sind bereits absolviert. So bewerten VfB-Fans von der Ostalb den Saisonstart ihres VfB Stuttgart.

Nur eine Niederlage aus den ersten sieben Saisonspielen: Aufsteiger VfB Stuttgart ist stark in die Bundesliga-Saison gestartet. Die Spieler von Trainer Pellegrino Matarazzo belegen derzeit mit zehn Punkten den achten Tabellenplatz und haben bereits sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Bei einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt (2:2) hätten

weiter

VfB-Fans: „Besser kann man gar nicht spielen“

Fußball, Bundesliga Sieben Spiele sind bereits absolviert. So bewerten VfB-Fans von der Ostalb den Saisonstart ihres VfB Stuttgart.

Nur eine Niederlage aus den ersten sieben Saisonspielen: Aufsteiger VfB Stuttgart ist stark in die Bundesliga-Saison gestartet. Die Spieler von Trainer Pellegrino Matarazzo belegen derzeit mit zehn Punkten den achten Tabellenplatz und haben bereits sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Bei einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt (2:2) hätten

weiter
  • 5
  • 214 Leser

Wofür der FV 08 viel gelobt wurde

Vereine Versammlung des Unterkochener Vereins mit Neuwahlen im Häselbachstadion.

Aalen-Unterkochen. Die Hauptversammlung des FV 08 Unterkochen fand unter Beachtung der Corona-Regeln im Vereinsheim Häselbach statt. Vorsitzender Bernd Mauß begrüßte die Mitglieder und resümierte das Jahr 2019. Er erwähnte die Fertigstellung der neuen Parkplätze am Häselbachstadion sowie die positive Vereinsentwicklung. Besonders hervor hob

weiter
  • 107 Leser

FVU knöpft sich Großdeinbach vor

Fußball, Bezirksliga FV 08 Unterkochen marschiert weiter souverän voran – Aufsteiger SSV Aalen bereitet der SG Bettringen große Probleme – Partien von Neuler und Lauchheim abgesagt.

Der FV Unterkochen bleibt in der Bezirksliga das Maß aller Dinge: Beim Gastspiel in Großdeinbach gab sich der Tabellenführer keine Blöße und siegte souverän mit 7:0. Indes gelang dem Aufsteiger SSV Aalen in Bettringen beinahe der große Coup – drei Bettringer Tore in der Schlussphase ließen die Aalener dann aber doch mit leeren Händen

weiter

SGB tut sich gegen Aufsteiger schwer

Fußball, Bezirksliga Bettringen muss beim Heimsieg gegen den SSV Aalen zwei Rückstände ausgleichen – Lorch und Großdeinbach kassieren deutliche Pleiten Spraitbach verliert trotz Pausenführung.

Bis zur 80. Spielminute lag Bettringen im Heimspiel gegen Aufsteiger SSV Aalen mit 2:3 zurück – drei Tore in den letzten zehn Minuten bescherte dem großen Favoriten dann aber doch noch einen standesgemäßen 5:3-Heimerfolg. Indes kam der TSV Großdeinbach im Heimspiel gegen Spitzenreiter Unterkochen böse unter die Räder (0:7) und auch die

weiter
Sportmosaik

Bremsmanöver und Doppel-Ende

Alexander Haag und Bernd Müller über Achterbahnfahrt und Sonder-Verpflegung

Zur Corona-Achterbahnfahrt aus lange fallenden, nun steigenden Infektionszahlen und den hinterhechelnden Beschränkungen gehören auch die Zuschauerzahlen beim Sport. 1400 hätten kürzlich noch beim VfR Aalen zuschauen dürfen, gut 600 sind gekommen. Dann waren’s plötzlich wieder null. Man kann davon ausgehen, dass den Fußballvereinen und -fans

weiter

SSV Aalen: der Bann ist gebrochen

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger Aalen feiert endlich ersten Saisonsieg – Neuler kassiert beim Zweiten in Gerstetten eine 0:3-Niederlage – FVU marschiert weiter vorweg – Bettringen mit Derby-Pleite

Elf lange Spieltage mussten sie warten, einige Male standen sie kurz davor – nun haben es die Aufsteiger vom SSV Aalen endlich geschafft: Im Heimspiel gegen den TSV Großdeinbach feierte der Liga-Neuling seinen ersten Dreier der Saison. Indes hätte der Dritte Neuler mit einem Sieg beim Tabellenzweiten in Gerstetten die Plätze mit dem VfL tauschen

weiter
  • 145 Leser

Spraitbach sorgt für Überraschung

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger Spraitbach feiert Derbysieg gegen Bettringen – Lorch mit Last-Minute-Dreier – Großdeinbach unterliegt auch im „Duell der Sieglosen“ – Hager schießt Bargau zum Sieg.

Diesen Gastauftritt beim Aufsteiger in Spraitbach hatten sich die favorisierten Bettringer mit Sicherheit anders vorgestellt: Im Gmünder Derby kassierte die SGB nach 90 umkämpften Minuten eine 0:1-Niederlage – und somit einen weiteren Dämpfer auf dem Weg Richtung Tabellenspitze. Für Liga-Neuling Spraitbach war es hingegen der zweite Sieg

weiter

Tabellenführer Riesbürg bleibt weiter ohne Niederlage

Fußball, Kreisliga B IV Die SGR setzt sich mit 4:2 gegen den FV 08 Unterkochen II durch.

Die SG Riesbürg bleibt nach einem 4:2-Heimerfolg ungeschlagen an der Spitze. Nordhausen-Zipplingen übernimmt nach einem 5:1-Sieg gegen den SV Waldhausen II Tabellenplatz zwei, die Röttingen/Oberdorf/Aufhausen patzt gegen den SV Ebnat und die Partie Kösinger SC gegen SV Elchingen endet torlos.

FC Schloßberg - SV Lauchheim II 5:1 (1:1) Die Gäste

weiter
  • 126 Leser

Kein Sieger im Bezirksliga-Spitzenspiel

Fußball, Bezirksliga Spitzenreiter Unterkochen und Verfolger Neuler teilen sich die Punkte – Lauchheim lässt in Hermaringen Punkte liegen – Hofherrnweiler II holt glücklichen Sieg in Bargau.

Das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer Unterkochen und seinem ersten Verfolger Neuler hielt, was es versprach: Nach 90 emotionsgeladenen Minuten stand’s 2:2 – und am Ende konnten beide Seiten gut mit diesem Unentschieden leben. Indes war die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II in Bargau zwar das klar unterlegene Team, eine Portion

weiter
  • 226 Leser

SF Lorch: Kein Sieg trotz 2:0-Führung

Fußball, Bezirksliga Lorch spielt in Heldenfingen 2:2 – Bettringen schießt Großdeinbach im Derby ab – FC Bargau belohnt sich nicht – Primus Unterkochen und Verfolger Neuler teilen sich die Punkte.

Jubeln konnte unter den fünf Gmünder Bezirksliga-Mannschaften an diesem Wochenende lediglich die SG Bettringen, mit 7:0 setzte man sich im Derby gegen Großdeinbach durch und kletterte in der Tabelle so auf Rang sechs. Ähnlich bitter wie für den TSV verlief der Sonntag auch für Lorch und Bargau: Während die Sportfreunde in Heldenfingen eine 2:0-Führung

weiter
  • 184 Leser

Gelingt der erste Dreier?

Fußball, Kreisliga B IV In Lauchheim kommt es zum Duell der noch Sieglosen.

Fußball satt gibt es an diesem Wochenende in der B IV. Aufgrund von drei Nachholspielen, stehen insgesamt neun Partien an. Am Freitagabend kommt es dabei zum Spitzenspiel - allerdings nur wenn man die Tabelle dreht. Die bislang noch sieglosen SV Lauchheim II und die SG Kirchheim/Trochtelfingen II treffen aufeinander. Die SG II muss gar noch auf den

weiter
  • 928 Leser

Fußball, BIV FV 08 II gewinnt am grünen Tisch

Die SGM Kirchheim/Trochtelfingen II verzichtet auf das Punktspiel in der Fußball-Kreisliga B IV am kommenden Freitag beim FV 08 Unterkochen II. Damit wird abgesetzte Partie für die Spielgemeinschaft mit 0:3 Toren als verloren gewertet. Dem Spielgegner FV 08 Unterkochen II wird das Spiel entsprechend am grünen Tisch als gewonnen zugeschrieben. Das

weiter
  • 531 Leser

Schwabsberg holt Punkt in Bettringen

Fußball, Bezirksliga Schwabsberg-Buch spielt beim Titelaspiranten SG Bettringen 1:1-unentschieden – Sieg Nummer sieben: FV Unterkochen schlägt auch Schnaitheim – SSV Aalen muss weiter warten.

Mit einer starken Mannschaftsleistung verdiente sich die DJK-SG Schwabsberg-Buch einen Punkt beim großen Favoriten in Bettringen (1:1). Indes macht Spitzenreiter FV Unterkochen weiter wie bisher: Auch gegen Schnaitheim fuhr der FVU einen Sieg ein – insgesamt sind es nun deren sieben an der Zahl. Noch keinen Dreier in dieser Saison konnte Aufsteiger

weiter
  • 207 Leser

Die SG Riesbürg siegt doppelt und springt an die Spitze

Fußball, Kreisliga B IV Riesbürg schlägt Ohmenheim und Waldhausen II – Kösingen spielt remis in Ebnat.

Zwei Siege innerhalb von drei Tagen – ein 6:2 im Nachholspiel in Ohmenheim und ein 3:1 bei Waldhausen II – bescherten der SG Riesbürg am siebten Spieltag die Tabellenführung in der Kreisliga B IV. Punkte liegen ließ hingegen der erste Verfolger Kösingen: In Ebnat kam man nicht über ein 1:1 hinaus.

Nachholspiel vom Freitag

RV Ohmenheim

weiter
  • 141 Leser

Spraitbach holt sich den ersten Dreier

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger Spraitbach schickt Konkurrent Großdeinbach mit 5:0 nach Hause – Lorch trifft doppelt in der Nachspielzeit und spielt remis – Bargau souverän – Bettringen schwächelt.

Acht Spieltage musste sich Aufsteiger Spraitbach gedulden – nun ist er endlich eingefahren: der erste Sieg in der Bezirksliga. Enttäuschung pur hingegen beim Gegner Großdeinbach: Das klare 0:5 beim direkten Konkurrenten war bereits die sechste Pleite in dieser Saison – und somit muss der TSV, im Gegensatz zum FC Spraitbach, auch weiterhin

weiter

FVU gegen den Vierten gefordert

Fußball, Bezirksliga Spitzenreiter FV 08 Unterkochen empfängt die TSG Schnaitheim.

Das Topspiel des neunten Spieltags bestreitet Spitzenreiter Unterkochen (19 Punkte): Der FV erwartet den Vierten TSG Schnaitheim.

Die TSG hat nach den ersten Verlustpunkten der Saison bei den Pleiten gegen Hofherrnweiler (1:3) und Bettringen (2:4) durch einen 4:2-Sieg über Aufsteiger SSV Aalen wieder in die Spur gefunden und unter der Woche einen Zähler

weiter

Im Derby zum ersten Saisonsieg?

Fußball, Bezirksliga Spraitbach und Großdeinbach treffen als noch sieglose Kontrahenten aufeinander.

Das Topspiel des neunten Spieltags bestreitet der Spitzenreiter FV 08 Unterkochen (19 Punkte): Der FV erwartet den Vierten TSG Schnaitheim.

Die TSG hat nach den ersten Verlustpunkten der Saison bei den Pleiten gegen Hofherrnweiler (1:3) und Bettringen (2:4) durch einen 4:2-Sieg über Aufsteiger SSV Aalen wieder in die Spur gefunden und unter der Woche

weiter
Sport in Kürze

Ein spektakulärer Sieg

Fußball. In der Kreisliga A II setzte sich der TSV Hüttlingen im Derby gegen Union Wasseralfingen spektakulär mit 4:3 durch.

Spielabsage in der Kreisliga B IV Fußball. Die Partie SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen gegen den FV 08 Unterkochen II, die für Sonntag um 15 Uhr angesetzt war, wurde abgesagt.

weiter
  • 605 Leser

SGB mit eindrucksvollem Comeback

Fußball, Bezirksliga Bettringen gewinnt gegen die TSG Schnaitheim mit 4:2 – SF Lorch feiern gegen Nattheim ersten Heimsieg der Saison – Bargau schlägt Steinheim – Spraitbach holt Unentschieden.

Nach 16 Minuten lag die SG Bettringen im Heimspiel gegen Schnaitheim bereits mit 0:2 zurück, zudem war man in Folge einer roten Karte nur noch zu zehnt. Im Stile einer Spitzenmannschaft kam die SGB in Unterzahl aber zurück – und siegte am Ende tatsächlich noch mit 4:2. Ähnlich groß war wohl der Jubel in Lorch: In einem kuriosen Spiel sicherten

weiter
  • 118 Leser

FVU: im Stile eines Spitzenteams

Fußball, Bezirksliga Unterkochen schlägt Hermaringen 3:1 und verteidigt so die Tabellenführung – Aalen kassiert Derby-Pleite gegen Hofherrnweiler II – Partie zwischen Lauchheim und Kirchheim abgesagt.

Der FV 08 Unterkochen ist in der Bezirksliga derzeit das Maß aller Dinge: Im Heimspiel gegen den SC Hermaringen setzte sich der FVU mit 3:1 durch und feierte am siebten Spieltag bereits den sechsten Saisonsieg. Indes unterlag der SSV Aalen im Derby gegen Hofherrnweiler II etwas unglücklich mit 0:3, zudem setzte sich Neuler in Großdeinbach durch

weiter
  • 1
  • 196 Leser

Unterkochen siegt deutlich in Lorch

Fußball, Bezirksliga Der FV 08 Unterkochen feiert einen klaren 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch. Der FC Bargaugewinnt im Gmünder Derby ebenfalls 4:0 gegen den FC Spraitbach.

Wechsel an der Tabellenspitze. Der FV 08 Unterkochen ist nach einem 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch neuer Tabellenführer. Der bisherige Spitzenreiter TV Neuler kassierte beim SC Hermaringen eine 0:3-Niederlage.

Sportfreunde Lorch – FV 08 Unterkochen 0:4 (0:2) Nach einer Viertelstunde ging Unterkochen mit 1:0 in Führung. Wenige Minuten

weiter
  • 3
  • 199 Leser

Unterkochen siegt deutlich in Lorch

Fußball, Bezirksliga Der FV 08 Unterkochen feiert einen klaren 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch. Der FC Bargaugewinnt im Gmünder Derby ebenfalls 4:0 gegen den FC Spraitbach.

Wechsel an der Tabellenspitze. Der FV 08 Unterkochen ist nach einem 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch neuer Tabellenführer. Der bisherige Spitzenreiter TV Neuler kassierte beim SC Hermaringen eine 0:3-Niederlage.

Sportfreunde Lorch – FV 08 Unterkochen 0:4 (0:2) Nach einer Viertelstunde ging Unterkochen mit 1:0 in Führung. Wenige Minuten

weiter
  • 119 Leser

Kann Neuler die Tabellenführung verteidigen?

Fußball, Bezirksliga Der TV Neuler ist zu Gast beim SC Hermaringen. In Bargau steht ein Derby an. Der FC Bargau empfängt den FC Spraitbach.

Die SG Bettringen, TSG Schnaitheim, der VfL Gerstetten und TV Neuler waren die großen Gewinner des ersten Doppel-Spieltags der Saison – die vier Mannschaften holten sechs von möglichen sechs Punkten. Der TV Neuler hat sich durch diese Erfolge auch direkt an die Tabellenspitze gesetzt. Doch dahinter folgen gleich vier Mannschaften, die punktgleich

weiter
  • 126 Leser

Gmünder-Derby in Bargau

Fußball, Bezirksliga Der FC Bargau empfängt am Freitag den FC Spraitbach.

Die SG Bettringen, TSG Schnaitheim, der VfL Gerstetten und TV Neuler waren die großen Gewinner des ersten Doppel-Spieltags der Saison – die vier Mannschaften holten sechs von möglichen sechs Punkten. Der TV Neuler hat sich durch diese Erfolge auch direkt an die Tabellenspitze gesetzt. Doch dahinter folgen gleich vier Mannschaften, die punktgleich

weiter

Spielabsagen wegen Corona

Fußball, Kreisliga B IV und Bezirksliga  Zwei Infizierte bei Kirchheim/Trochtelfingen.

Nikolaus Geiß, Staffelleiter der Fußball-Kreisliga BIV, hat am Freitagabend eine Partie in seiner Liga abgesagt: Das Punktspiel SGM Kirchheim/Trochtelfingen II – FV 08 Unterkochen II (Sonntag, 13 Uhr) fällt aus. „Der Grund der Absage ist, dass sich in Kirchheim zwei Spieler mit dem Corona-Virus infiziert haben. Fünf

weiter
  • 1
  • 4189 Leser

Tore satt und einmal Rot

Fußball, Bezirksliga Unterkochen gibt in der Liga nach vier Spielen den Ton an. Hofherrnweiler II, Bettringen und Neuler sorgen für torreiche Spiele.

Beim TV Neuler und bei der SG Bettringen gab’s Tore satt zu sehen. Die TSG Hofherrnweiler II leistete mit einem 7:2-Sieg beim FC Spraitbach ganze Arbeit. Zwischen Schnaitheim und Hermaringen sahen die Zuschauer eine packende Partie auf Augenhöhe.

FC Spraitbach – TSG Hofherrnweiler II 2:7 (0:3) Ein verdienter Sieg für die Gäste,

weiter
  • 260 Leser

Tore satt und einmal Rot

Fußball, Bezirksliga Unterkochen gibt in der Liga nach vier Spielen den Ton an. Hofherrnweiler II, Bettringen und Neuler sorgen für torreiche Spiele.

Beim TV Neuler und bei der SG Bettringen gab’s Tore satt zu sehen. Die TSG Hofherrnweiler II leistete mit einem 7:2-Sieg beim FC Spraitbach ganze Arbeit. Zwischen Schnaitheim und Hermaringen sahen die Zuschauer eine packende Partie auf Augenhöhe.

FC Spraitbach – TSG Hofherrnweiler II 2:7 (0:3) Ein verdienter Sieg für die Gäste, aber

weiter
  • 164 Leser

Spitzenspiel in Unterkochen

Fußball, Bezirksliga Der Tabellenzweite FV 08 Unterkochen empfängt den Spitzenreiter SV Lauchheim. Beide Teams sind noch ohne Punktverlust.

In der Bezirksliga steht ein Doppelspieltag an. Teil eins des langen Fußball-Wochenendes startet an diesem Freitag.

Der vierte Spieltag hat es dabei in sich. Die Top sechs treffen aufeinander - und zwar in der Reihenfolge Zweiter gegen Erster, Vierter gegen Dritter und Fünfter gegen Sechster. Das absolute Top-Spiel steigt in Unterkochen. Der FV 08

weiter

Spitzenspiel in Unterkochen

Fußball, Bezirksliga Der Tabellenzweite FV 08 Unterkochen empfängt am Freitag den Spitzenreiter SV Lauchheim. Beide Teams sind noch ohne Punktverlust.

In der Bezirksliga steht ein Doppelspieltag an. Teil eins des langen Fußball-Wochenendes startet an diesem Freitag.

Der vierte Spieltag hat es dabei in sich. Die Top sechs treffen aufeinander - und zwar in der Reihenfolge Zweiter gegen Erster, Vierter gegen Dritter und Fünfter gegen Sechster. Das absolute Top-Spiel steigt in Unterkochen. Der FV 08

weiter
  • 113 Leser

Ein neuer Parkplatz fürs Häselbachstadion

Eröffnung Warum es höchste Zeit war für die 38 Stellplätze in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen. Einen Parkplatz mit 38 Stellplätzen hat der FV 08 Unterkochen zusammen mit der Stadt Aalen am Häselbachstadion bauen lassen. Damit soll die Parksituation an Trainingsabenden und an Spieltagen der Fußballer rund um das Stadion entschärft werden. Jetzt wurde er offiziell eröffnet.

Bernd Mauß, Vorstandsmitglied beim FVU, blickte

weiter
  • 1
  • 149 Leser

SGB will sich rehabilitieren

Fußball, Bezirksliga Während die Bettringer Hermaringen besiegen wollen, bekommen es die SF Lorch mit Tabellenführer Lauchheim zu tun.

Die Überraschung des vergangenen Spieltags war sicherlich der 1:0-Erfolg der SG Heldenfingen/Heuchlingen gegen den großen Favoriten SG Bettringen. Die SGH ist damit perfekt in die neue Saison gestartet und steht auf dem vierten Tabellenplatz.

Von ganz oben grüßt der SV Lauchheim. An den ersten beiden Spieltagen gab es zwei deutliche 4:0-Erfolge

weiter

Gelingt der dritte Sieg der Saison?

Fußball, Bezirksliga Spitzenreiter SV Lauchheim ist am Sonntag zu Gast bei den Sportfreunden Lorch.

Die Überraschung des vergangenen Spieltags war sicherlich der 1:0-Erfolg der SG Heldenfingen/Heuchlingen gegen den großen Favoriten SG Bettringen. Die SGH ist damit perfekt in die neue Saison gestartet und steht auf dem vierten Tabellenplatz.

Von ganz oben grüßt der SV Lauchheim. An den ersten beiden Spieltagen gab es zwei deutliche 4:0-Erfolge

weiter

Derbys stehen ins Haus

Fußball, Bezirkspokal Am Dienstag und Mittwoch in die 3. Runde.

Im Fußball kommt es nur nächsten Englischen Woche. An diesem Dienstag und Mittwoch steht die dritte Runde des Bezirkspokals an. Dabei stehen einige interessante Partien an. In Unterkochen kommt es zu einem Bezirksliga-Duell. Der FV 08 Unterkochen empfängt den SV Lauchheim. Dienstag, 3. Runde, 19.30 Uhr TSV Waldhausen - Bettringen Mittwoch, 3. Runde,

weiter
  • 238 Leser

SSV Aalen verliert Aufsteiger-Duell

Fußball, Bezirksliga SSV Aalen unterliegt in Steinheim mit 0:4 – Partie zwischen Schwabsberg-Buch und Hofherrnweiler Corona-bedingt abgesagt – Bettringen unterliegt in Heldenfingen.

Bezirksliga-Neuling SSV Aalen zog im direkten Aufeinandertreffen mit Mitaufsteiger TV Steinheim klar den Kürzeren: 0:4 hieß es am Ende aus Sicht des SSV. Indes siegte der FV Unterkochen in Kirchheim mit 4:2, der SV Lauchheim ließ dem FC Spraitbach beim 4:0 nicht den Hauch einer Chance und Titelaspirant SG Bettringen unterlag etwas überraschend

weiter
  • 169 Leser

Ohmenheim zerlegt die SGM Kirchheim/Trochtelfingen

Fußball, Kreisliga B IV Der RV Ohmenheim siegt mit 6:0 bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen II.

Unterkochen II holt sich mit einem 6:2-Sieg drei Punkte in Lauchheim. Ohmenheim schlägt die SGM Kirchheim/Trochtelfingen II mit 6:0 und auch Nordhausen-Zipplingen sichert sich mit einem klaren 5:2-Sieg drei Punkte. Der SV Ebnat kann trotz Chancenplus keine Punkte gegen Waldhausen einfahren und die Partie SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen gegen

weiter
  • 175 Leser

Ex-Lorcher sorgt für Bargauer Jubel

Fußball, Bezirksliga Bargau gewinnt Derby in Lorch durch ein Tor des Ex-Lorchers Jonas Nietzer – SGB muss in Heldenfingen bittere Niederlage hinnehmen – Spraitbach und Großdeinbach chancenlos.

Vor einigen Monaten kickte Jonas Nietzer noch in Lorch, mit der neuen Saison wechselte er zum Ligakonkurrenten Bargau – und sorgt dort nun direkt am zweiten Spieltag für großen Jubel: Im Derby gegen seine ehemaligen Teamkollegen markierte Nietzer das goldene Tor und bescherte seinem neuen Team so den ersten Saisonsieg (1:0). Titelaspirant Bettringen

weiter
  • 197 Leser

Wer schafft es in die dritte Runde?

Fußball, Bezirkspokal Es stehen viele interessante Begegnungen an – unter anderem trifft der SV Lippach im Derby auf den SV Lauchheim. Außerdem kommt es in Hofherrnweiler zum Bezirksliga-Duell.

Die nächste Englische Woche im Fußball steht auf dem Programm - der Bezirkspokal geht mit insgesamt zehn Spielen in die zweite Runde. Außerdem stehen noch zwei Erstrunden-Partien an.

Für den Bezirksligisten FV 08 Unterkochen stand in Runde eins das kleine Derby beim SV Waldhausen II an. Der Favorit setzte sich dabei mit 2:0 durch. Das klingt erst

weiter
  • 200 Leser

39 Tore in sechs Spielen

Fußball, Kreisliga BIV Riesbürg, Nordhausen-Zipplingen und Lippach veranstalten zum Auftakt ein Schützenfest.

Insgesamt 39 Tore sahen die Zuschauer in den Partien der Kreisliga BIV am Sonntag. Riesbürg und Nordhausen-Zipplingen siegen jeweils mit 7:1, Der SV Lippach mit 7:0 und der SV Elchingen mit 6:1.

SV Waldhausen II – SV Elchingen 1:6 (1:5) Das Auswärtsteam aus Elchingen legte los wie die Feuerwehr und es stand nach 15 Minuten schon 4:0 für die

weiter
  • 160 Leser

FVU schlägt Nattheim zum Auftakt

Fußball, Bezirksliga Unterkochen entscheidet Partie gegen Nattheim mit 2:1 für sich – Lauchheim fährt 4:0-Auswärtsdreier in Bargau ein – Neuler schlägt Hofherrnweiler II mit 3:1.

Auch in der Bezirksliga rollte am Sonntag endlich wieder der Ball – und auf den Sportplätzen im Bezirk war gleich einiges geboten: So konnten Unterkochen, Schwabsberg-Buch, Neuler und Lauchheim zum Auftakt drei Punkte einfahren, der SSV Aalen und die SGM Kirchheim/Trochtelfingen trennten sich 1:1-unentschieden.

FC Spraitbach – TSG Schnaitheim

weiter
  • 210 Leser

Vier Pleiten für fünf Gmünder Teams

Fußball, Bezirksliga Als einziges Team aus dem Gmünder Raum fährt die SG Bettringen zum Saisonauftakt Punkte ein. Bargau, Großdeinbach, Spraitbach und Lorch gehen allesamt leer aus.

Auch in der Bezirksliga rollte am Sonntag endlich wieder der Ball – und auf den Sportplätzen im Bezirk war gleich einiges geboten: Während die Bettringer mit einem souveränen 4:0-Sieg in die Saison starteten, mussten sich sowohl Spraitbach als auch Großdeinbach, Bargau und Lorch mehr oder weniger deutlich geschlagen geben.

FC Spraitbach

weiter
  • 190 Leser

SVE mit sieben Neuen

Fußball, Kreisliga B IV Beim SV Elchingen drängt sich der Nachwuchs auf.

Der SV Elchingen geht die neue Saison in der Kreisliga B IV nicht wie berichtet mit nur einem Neuzugang an, sondern mit sieben neuen Gesichtern. Trainer Sebastian Niebisch, der im Winter Bernd Sandmeier abgelöst hat, hat neben Manuel Fischer (Dorfmerkingen II) noch sechs weitere Zugänge aus der eigenen A-Jugend: Timo Rauwolf, Niklas Krause, Lennart

weiter
  • 1
  • 986 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr FC Bargau - SV Lauchheim FC Spraitbach - Schnaitheim VfL Gerstetten - SF Lorch FV 08 Unterkochen - Nattheim SSV Aalen - SG Kirchheim/Tro. SG Bettringen - TV Steinheim Großdeinbach - Heldenf./Heu. Schwabsberg-Bu. - Hermaringen TV Neuler - Hofherrnweiler II Kreisliga A I Sonntag, 13 Uhr SG Bettringen II - FC Durlangen FC Bargau II -

weiter
  • 364 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr FC Bargau - SV Lauchheim FC Spraitbach - Schnaitheim VfL Gerstetten - SF Lorch FV 08 Unterkochen - Nattheim SSV Aalen - SG Kirchheim/Tro. SG Bettringen - TV Steinheim Großdeinbach - Heldenf./Heu. Schwabsberg-Bu. - Hermaringen TV Neuler - Hofherrnweiler II Kreisliga A II Sonntag, 15 Uhr Wasseralfingen - Pfahlheim Unterschneidheim

weiter

Derbys auf dem Härtsfeld

Fußball, Kreisliga B IV Der RV Ohmenheim empfängt den Kösinger SC.

Die Kreisliga B IV ist ziemlich ausgeglichen. Der FSV Zöbingen hatte sich in der abgelaufenen Saison souverän durchgesetzt. Der SV Ebnat beendete die Runde auf Rang zwei und möchte nun wieder ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Da wäre ein guter Start wichtig. Zum Auftakt steht das kleine Derby beim FV 08 Unterkochen II an. Auch auf dem Härtsfeld

weiter
  • 510 Leser

Wer startet mit einem Dreier?

Fußball, Bezirksliga Meisterfavorit SG Bettringen trifft am Sonntag um 15 Uhr auf den Aufsteiger TV Steinheim.

Die SG Bettringen ist für sehr viele der große Favorit auf den Aufstieg in die Landesliga.

Zum Auftakt geht es gegen den TV Steinheim. Der TVS ist Aufsteiger und geht als Außenseiter in diese Partie. In den vergangenen elf Jahren gab es insgesamt acht Partien zwischen diesen beiden Mannschaften. Die Bilanz spricht dabei für Bettringen: vier Siege,

weiter
  • 108 Leser

Torreiche Partien in der ersten Runde

Fußball, Bezirkspokal Die TSG Abtsgmünd muss sich knapp geschlagen geben. TSG Hofherrnweiler II, Riesbürg, Zöbingen, Hüttlingen und Adelmannsfelden mit Schützenfesten.

Klare Siege hier, knappe Elfmeterschießen dort: Die erste Runde im Bezirkspokal bot am Mittwochabend alles, was zum Fußball dazugehört.

TSV Essingen II– FC Schechingen 1:3 (1:2)

Schon in der ersten Halbzeit kann Schechingen mit zwei Toren in Führung gehen und baute seine Führung später aus.

Tore: 0:1 (8.) Leicht, 0:2 (35.), 1:2 (40.)

weiter
  • 180 Leser

„Jedes Mal eine top Leistung bringen“

Fußball, Kreisliga A I Der SV Lautern kehrt nach 28 Jahren zurück in die Kreisliga A I. Dabei gibt es nur ein Ziel – den Klassenerhalt. Die zweite Mannschaft startet erstmalig in der Kreisliga B II.

Bereits 28 Jahre ist es her, als der SV Lautern zuletzt in der Kreisliga A spielte – nun ist es wieder soweit. Als geschlossene Einheit hat das Team von Trainer Dennis Hillebrand den Aufstieg gemeistert.

Seit einigen Wochen bereitet sich die Mannschaft nun auf die neue Runde vor. Abteilungsleiter Rainer Gröner ist bislang sehr zufrieden mit

weiter
  • 129 Leser

Stolpert ein Favorit bereits in Runde eins?

Fußball, Bezirkspokal 25 Partien stehen in der ersten Runde an.

Die lange Zeit der Vorbereitung hat ein Ende gefunden. Die erste Runde des Bezirkspokals steht an. Gibt es dabei schon Überraschungen?

Für den Finalist und Bezirksligist TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II geht es zur zweiten Mannschaft des TSV Hüttlingen, der in der Kreisliga B III auf Punktejagd geht. Für die Spieler von Christoph Merz ist es also

weiter
  • 129 Leser

Ziel für den SSV: der Klassenerhalt

Fußball, Bezirksliga Der SSV Aalen kehrt in die Bezirksliga zurück. Gleich zu Saisonbeginn stehen zwei wichtige Spiele an.

Der SSV Aalen ist zurück in der Bezirksliga. Dieses Mal hat es nicht 37 Jahre gedauert, wie beim letzten Aufstieg in die Bezirksliga, sondern lediglich zwei. Den Aufstieg hat sich die Elf von Günther Niggel aber auch hart erarbeitet: Der SSV Aalen stand an 13 der 17 Spielen in der verkürzten Kreisligasaison an der Tabellenspitze. Dazu war der SSV

weiter
  • 184 Leser

Wem gelingt der perfekte Start in die Saison?

Fußball Aufsteiger SSV Aalen spielt in der Bezirksliga zum Auftakt gegen die SGM Kirchheim/Trochtelfingen.

Jetzt sind es nur noch wenige Wochen bis zum Beginn der neuen Saison. Nun stehen auch die Spielpläne für die Bezirksliga, Kreisliga A II, B II, III und IV fest.

Bezirksliga: Der Bezirkspokalsieger und Mitfavorit SG Bettringen trifft am ersten Spieltag auf Aufsteiger TV Steinheim. Die Aalener Teams gehen sich an den ersten beiden Spieltagen noch aus

weiter
  • 359 Leser

Defribrillatoren dank Spenden

Verein Der FV 08 Unterkochen hat dank Spenden zwei Defibrillatoren für das Vereinsgelände im Häselbachstadion Unterkochen beschafft. Eines der angeschafften Geräte ist im Umkleidegebäude montiert, das andere ist zur mobilen Verwendung etwa für die Radsportabteilung vorgesehen. Im Bild von links: Daniel Kolb, Bernd Mauß, Johannes Köhle und Frank

weiter
  • 652 Leser

Derby am zweiten Spieltag

Fußball In der Bezirksliga treffen die Sportfreunde Lorch und der FC Bargau am zweiten Spieltag aufeinander.

Nun stehen auch die Spielpläne für die Bezirksliga, Kreisliga A I, B I und B II fest.

Bezirksliga: Der Bezirkspokalsieger und Mitfavorit SG Bettringen trifft am ersten Spieltag auf Aufsteiger TV Steinheim. Dann geht es zur SG Heldenfingen/Heuchlingen. Aufsteiger FC Spraitbach empfängt zuhause die TSG Schnaitheim. Die weiteren Spiele in der Übersicht:

weiter

Viel Lob, aber nur ein Tor

Fußball, Testspiel Der TSV Essingen gewinnt gegen den Landesligisten SC Geislingen mit 1:0 (0:0). Trotz vieler Chancen trifft nur Felix Nierichlo per Elfmeter.

Drittes Testspiel, dritter Sieg: Nach den beiden Kantersiegen gegen den TV Neuler (11:1) und FV 08 Unterkochen (8:0) war‘s diesmal allerdings eine knappe Angelegenheit - was natürlich am Gegner lag: Ein überraschend starker SC Geislingen verlangte dem TSV Essingen richtig viel ab.

„Das war erste wirkliche Test ...“, sagt Trainer

weiter
  • 1
  • 189 Leser
Sport in Kürze

Essingen testet in Unterkochen

Fußball. Zweites Testspiel für den TSV Essingen: Die Elf von Trainer Beniamino Molinari gastiert an diesem Dienstag beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen. Anpfiff: 19 Uhr. Das erste Vorbereitungsspiel hat der Verbandsligist am Wochenende klar mit 11:1 Toren beim TV Neuler gewonnen.

weiter
  • 998 Leser

Köksal folgt auf Palinkas

Fußball, Bezirksliga Bei 08 Unterkochen rückt der Co-Trainer nach.

Beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen übernimmt zur neuen Saison 2020/2021 der bisherige Co-Trainer Semih Köksal das Amt des Trainers von Sven Palinkas.

Dieser war seit September 2019 als Nachfolger von Stefan Rettenmaier Trainer am Häselbach. Beide Seiten einigten sich darauf, die bis zum Saisonende angelegte Zusammenarbeit nicht zu verlängern.

weiter
  • 1491 Leser

Semih Köksal folgt auf Sven Palinkas

Fußball, Bezirksliga Bei 08 Unterkochen rückt der Co-Trainer in die Chefposition. Co-Trainer wird Manuel Volk.

Beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen übernimmt zur neuen Saison 2020/2021 der bisherige Co-Trainer Semih Köksal das Amt des Trainers von Sven Palinkas.

Dieser war seit September 2019 als Nachfolger von Stefan Rettenmaier Trainer am Häselbach. Beide Seiten einigten sich darauf, die bis zum Saisonende angelegte Zusammenarbeit nicht zu verlängern.

weiter
  • 219 Leser

Dennis Hillebrand bleibt Trainer in Lautern

Fußball, Kreisliga B II Der SV Lautern steigt als Meister in die Kreisliga A auf - zuletzt gelang dies vor 28 Jahren. Das Ziel für die kommende Saison ist dabei schon klar formuliert: Der Klassenerhalt

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. In der vergangenen Saison verpasste der SV Lautern den Aufstieg knapp. In der Relegation scheiterte der SVL am TV Lindach. Doch nur rund ein Jahr später gelang die erstmalige Meisterschaft in der Kreisliga B II seit 28 Jahren – wenn auch mit ein wenig Glück. Der SV Lautern profitierte als Tabellenvierter von

weiter
  • 1898 Leser

An der Konsole auf Punktejagd gehen

Fußball, E-Sports Acht Teams von der Ostalb gehen bei der FuPa-Südwest Fifa-Liga an den Start.

In der Realität wurde die Fußball-Saison aufgrund der Corona-Pandemie früh beendet. Virtuell startet sie nun aber nochmal richtig durch – in der FuPa Südwest Fifa-Liga an der Konsole. Die ersten Partien wurden in dieser Woche absolviert.

Insgesamt 64 Teams gehen in vier Staffeln an den Start. Jedes Team besteht aus je zwei Spielern. In jeder

weiter
  • 411 Leser

„Der VfB hat’s noch nicht kapiert“

Fußball, 2. Bundesliga An diesem Donnerstag um 20.30 Uhr empfängt der VfB Stuttgart den Hamburger Sportverein. So sieht die Gefühlslage bei den VfB-Fans kurz vor dem Zweitligaknüller aus.

Dritter gegen Zweiter - ein echtes Spitzenspiel. Doch geht es nach der Formkurve, treffen am Donnerstag um 20.30 Uhr mit dem VfB Stuttgart und dem Hamburger Sportverein zwei Teams aufeinander, die derzeit alles andere als spitze sind.

Die Stuttgarter warten seit mittlerweile vier Spielen auf einen Sieg. Zuletzt gelang dieser am 22. Februar - ein 2:0

weiter
  • 225 Leser