Haugga-Narra Essingen

Fanfaren bringen Essingen zum Beben

Remstal-Gartenschau Konzert, Wertungsspiele, Choreografie und jede Menge Gaudi im Schlosspark, vor der Remshalle und bei einem Umzug durch Essingen.

Essingen

Was für ein tolles Wochenende in Essingen. Zum Einen das klasse Wetter, das mit viel Sonnenschein und wenigen Wolken einem Sommertag im August gereicht hätte, zum Anderen die Spielmanns- und Fanfarenzüge, die am Samstag und Sonntag in der Gemeinde gastierten und für super Stimmung sorgten.

Dazu kam die unendliche Choreografie „Bee infinity“

weiter

Mit Nixe und Remsi tanzen

Remstal-Gartenschau In Aktion in Essingen am Samstag, 1. Juni, 18 Uhr.

Essingen. „Tanzt zusammen mit der Remsquellnixe und dem Maskottchen „Remsi“ und werdet Teil einer Choreografie zur Remstal Gartenschau 2019“ – dazu ruft die Gemeinde Essingen jetzt auf. In Zusammenarbeit mit Armin Röck von der „neuen Tanzschule“ und den Haugga-Narra Essingen, die das Landesverbandstreffen der

weiter
  • 170 Leser

Fanfaren, Tanz und Musikgeschichte

Remstal-Gartenschau Am kommenden Wochenende wird‘s in Essingen musikalisch.

Essingen. Wie sich Musik im Laufe der letzten 1000 Jahre verändert hat, zeigen die Spielleute und Fanfarenzüge in einem besonderen Konzert am Samstag, den 1. Juni um 19.30 Uhr im Essinger Schlosspark.

Im Rahmen des Landesverbandstreffens der Spielmanns- und Fanfarenzüge erleben die Besucher des Konzerts eine Zeitreise. Was hat sich in dieser Zeit alles

weiter
  • 162 Leser

Bei dieser Truppe kann es laut werden

Musik Mitglieder des Fanfarenzugs der Haugga-Narra Essingen bereiten sich auf das Verbandstreffen vor. Wir haben uns bei einer der zahlreichen Proben umgesehen und vor allem umgehört.

Essingen

Mit Feuereifer sind die Mitglieder des Fanfarenzuges der Haugga-Narra Essingen derzeit in den Proben. Einmal wöchentlich treffen sie sich zur intensiven Probe, geht es doch um die Vorbereitung auf den Höhepunkt für den Zug dieses Jahres, das Verbandstreffen der Spielmanns- und Fanfarenzüge in Essingen am 1. und 2. Juni.

Mittwochs probten die

weiter

Musikalischer Flashmob

Aalen. Der Fanfarenzug der Essinger Haugga-Narra formiert sich am Samstag, 18. Mai, gegen 10.30 Uhr zum Flashmob am Aalener Marktbrunnen. Damit wollen sie auf das Verbandstreffen der Fanfaren am 1. und 2. Juni im Rahmen der Remstal-Gartenschau aufmerksam machen.

weiter
  • 455 Leser
Kurz und bündig

Musikalischer Flashmob

Aalen. Der Fanfarenzug der Essinger Haugga-Narra formiert sich am Samstag, 18. Mai, gegen 10.30 Uhr, zum Flashmob am Aalener Marktbrunnen. Damit möchten er auf das Verbandstreffen der Fanfaren am 1. und 2. Juni im Rahmen der Remstal-Gartenschau aufmerksam machen.

weiter
  • 393 Leser

Essingen und Bartholomä feiern im Schulterschluss

Albuch-Tag Nach der Eröffnung der Remstal-Gartenschau in Essingen ging es am Sonntag schnurstracks weiter.

Essingen. „Es ist schon sagenhaft, was in Essingen an tollen Projekten für die Remstal-Gartenschau entstanden ist“, sagt Thomas Kuhn, Vorsitzender der Touristik-Gemeinschaft und Bürgermeister von Bartholomä, in seiner Begrüßung.

Alle Gemeinden ziehen an einem Strang, dieses Ereignis zu feiern. Essingen sei ein beispielhaftes touristisches

weiter

Albuchtag in der Essinger Remshalle

Remstal-Gartenschau Unterhaltung mit Gruppen aus dem Gebiet der Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch.

Essingen. Die Remstalgartenschau ist eröffnet und die Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch beteiligt sich gleich mit einem starken Auftritt: Am Sonntag, 12. Mai, bietet sie von 11 bis gegen 16 Uhr in der Essinger Remshalle ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm.

Den musikalischen Auftakt machen die Haugga-Narren. Es folgen Beiträge der Fußballjugend

weiter
  • 222 Leser

Sonntag ist Albuchtag

Veranstaltung Am Sonntag 12. Mai, gibt es Tanz und Musik.

Essingen. Die Touristikgemeinschaft Albuch veranstaltet am Sonntag, 12. Mai von 11 bis 17 Uhr auf der Essinger Schlossbühne sowie im Schlosspark ein kurzweiliges Programm. So tanzen Garde- und Rhythmusgruppen aus Essingen und Bartholomä, Albhornbläser aus Heubach spielen auf, die Segelfliegergruppe vom Amalienhof überfliegt den Schlosspark, professionelle

weiter
  • 123 Leser

Auch bei der SchwäPo übernehmen die Narren die Macht

Redaktionssturm Untermalt von närrischen Fanfaren und in voller karnevalistischer Besetzung mit Elferrat, Prinzenpaar und noch viel mehr guter Laune, hielt die Essinger Haugga- Narra Garde auch dieses Jahr wieder Einzug in der SchwäPo. Und dort hatten sich auch die Redaktionsmitglieder der Fasnacht entsprechend verkleidet und mischten sich unter das

weiter

Burgnarren machen den Fasching „great again“

Fasnacht Blonde Trump-Perücken und „Stars and Stripes“ – amerikanisch geht es beim Burgnarrenball zu.

Bopfingen-Schloßberg. Burgnarrenball – wichtiges Ereignis im Jahresablauf des Bopfinger Faschings. Das Motto am Samstagabend: „Make Fasching great again.“ Blonde Perücken und blaue Anzüge mit Sternen dominieren in der Halle. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler war als „Uncle Sam“ unterwegs und auch sonst war alles auf Amerika

weiter

In Essingen sind die Narren los

Fasnacht 33 Faschingsgruppen reihen sich zum bunten Gaudiwurm der Haugga durch Essingen. Vor allem die Hexen treiben ihren Schabernack mit dem Publikum.

Essingen

Haugg-Narré“ – die Essinger landeten mit ihrem Umzug am Fasnachtssonntag einen närrischen Volltreffer. Die „Schnapszahl-Gruppenzahl“ lag bei 33, das Stimmungsbarometer zeigte mindestens 100 Prozent.

Mit einer gesunden Mischung von einheimischen und auswärtigen Gruppen, wunderschönen Gardegruppen, großen Prunkwagen und

weiter

Essinger Haugga auf närrischer Sozialtour

Fasching Die Haugga-Narra aus Essingen ziehen durch karitative Einrichtungen und machen ordentlich Krach. Wie sie im Albstift und in der Jagsttalschule empfangen werden.

Aalen

Vor der Hintertüre des Seniorenheims „Albstift“ in Aalen machen sich die Haugga-Narra aus Essingen bereit für ihre traditionelle Sozialtour. Mit Fanfarenzug, Prinzenpaar, Garde, Narrenpolizei, Remsquell-Narra und Elfenrat bringen sie den Fasching zu den Pflegebedürftigen. „Fasching ist für alle Leut“, sagt Holger Franke,

weiter

Gartenschauzwerge in heller Not

Rathaussturm Die kalten Güsse aus den grünen Gießkannen halfen nicht. Seit Donnerstagabend ist das Essinger Rathaus in der Hand der Haugga.

Essingen

Verschwendung bei der Remstalgartenschau, ein kleiner Teich im Schlosspark, bei dem Baden verboten ist. Mit allerlei solchem Rats-Blödsinn ist jetzt Schluss. Die Haugga haben am Donnerstag das Rathaus erfolgreich gestürmt, sich gegen den Widerstand der Gartenschauzwerge durchgesetzt und den Schultes Wolfgang Hofer aus seiner Festung abgeführt.

weiter
  • 5
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Aufstellung Faschingsumzug

Essingen. Am Sonntag, 3. März, ist der Faschingsumzug der Haugga-Narra. Die Fußgruppen stellen sich ab Schulhof über die Schranke bis zum Mühlweg auf. Festwagen stehen entlang der Laugengasse ab Einmündung Schellenbach.

weiter
  • 990 Leser

Klamauk, Tränen und Raketen

Fasching Fulminantes Programm bei der Prunksitzung der Haugga-Narra.

Essingen. Beim großen „Haugga-Tag“ beherrschten die Essinger Haugga-Narren die Remsgemeinde ab den frühen Mittagsstunden: Den Seniorenfasching nutzten die Vereinsmitglieder als Generalprobe für die Prunksitzung. Die Remshalle bebte, als das Prinzenpaar samt Elferrat, Garde, Fanfarenzug und Remsquell-Narren die Bühne betraten.

Präsident

weiter
Kurz und bündig

Prunksitzung Haugga-Narra

Essingen. Die große Prunksitzung der Essinger Karnevalsvereinigung haugga-Narra steigt am Samstag, 23. Februar in der Remshalle. Mit dabei sind „the Candy´s 2.0“. Beginn ist um 19.30 Uhr

weiter
  • 627 Leser

Närrischer Alkoholkonsum

Fasching Die Polizei und Rettungskräfte sind viel im Einsatz. Schlägereien und Jugendliche mit Alkohol halten sie auf Trab. Was die Polizei den Veranstaltern rät.

Aalen

An fast jedem Faschingsumzug ist es Thema: Weil viele Besucher sich betrinken, kommt es am Rande solcher Veranstaltungen immer wieder zu Ausschreitungen. So auch in Unterkochen und Lorch jetzt am Wochenende. „Einige Körperverletzungen und Schlägereien hielten die Polizei am Wochenende in Atem“, heißt es im Polizeibericht und weiter:

weiter
Kurz und bündig

Prunksitzung der Haugga Narra

Essingen. Ein großes Programm haben sich die Essinger Haugga-Narra für die diesjährige Prunksitzung ausgedacht. Am Samstag, 23 Februar, feiern die Narren ab 19.31 Uhr in der Essinger Remshalle.

weiter

Gutes närrisches Miteinander in der Weststadt

Fasnacht „Das Sams“ und Donald Trump bei der Narrenmesse der Sauerbachnarren in Unterrombach.

Aalen-Unterrombach. In einer kleinen Prozession marschierten die großen und kleinen Narren vom Gemeindehaus St. Ulrich zur Kirche. Faschingspräsident Ingo Ulmer begrüßte in launigen Worten die närrische Schar. Heiko Richter von den Sauerbach Pfitza und Pastoralreferent Wolfgang Fimpel beschrieben in einem Zwiegespräch, dass die Faschingszeit auch dazu

weiter
  • 377 Leser

Närrischer Gottesdienst

Fasching Verkleidung ist erwünscht, der Erlös ist für den guten Zweck.

Aalen-Unterrombach. In der St.-Thomas-Kirche in Unterrombach wird am Samstag, 26. Januar, um 18.30 Uhr eine Narrenmesse gefeiert. Beteiligt sind: die Sauerbachnarren, das Familiengottesdienst-Team, der Fanfarenzug der Haugga-Narra und der junge Chor A-Chor-De. Im Anschluss findet im Gemeindehaus St. Ulrich ein närrisches Vesper statt.

weiter
  • 5
  • 562 Leser
Kurz und bündig

Närrischer Gottesdienst

Aalen-Unterrombach. In der St.-Thomas-Kirche in Unterrombach wird am Samstag, 26. Januar, um 18.30 Uhr eine Narrenmesse gefeiert. Die Messe wird von den Sauerbachnarren mit ihrem Elferrat und Tollitäten, den Clowns, der Garde, der Maskengruppe Sauerbachpfitza und dem Familiengottesdienst-Team mitgestaltet. Für die musikalische Umrahmung sorgen der

weiter
  • 187 Leser

Die Remsquellnarren feiern ihr 33-jähriges Bestehen

Fasching Großer Brauchtumsabend der Haugga Narra Essingen in der Remshalle.

Essingen. Ein besonderer Abend war das, am Freitagabend in der Essinger Remshalle. Viel zu feiern gab es beim Brauchtumsabend der Haugga Narra bei einem närrischen Jubiläum. Die Maskengruppe „Remsquellnarren“ feierte ihr 33-jähriges Bestehen. Dies wurde mit vielen anderen Gruppen gefeiert – sowohl regional als auch überregional, beispielsweise

weiter

Von den Mondstupflerund „Haugga“

Heimatgeschichte Hobbyforscher Josef Tuschl erklärt, wo die beiden Orts-Spitznamen ihre Ursprünge haben.

Heubach/Essingen. In der Figur des Mondstupflers und in der fantastischen Figur beim Verein „Essinger Haugga“ finden die Orts-Spitznamen-Legenden ihren Ausdruck. Der „Birnenhaken“ spielt bei beiden Orten eine Rolle. Historisch gesehen ist in Heubach und Essingen die Auseinandersetzung zwischen der Herrschaft und ihren Untertanen

weiter
  • 163 Leser

Von den Mondstupflern und den „Haugga“

Heimatgeschichte Wo die beiden Orts-Spitznamen ihre Ursprünge haben.

Heubach/Essingen. In der Figur des Mondstupflers am Heubacher Kulturhaus und in der fantastischen Figur beim Verein „Essinger Haugga“ finden die Orts-Spitznamen-Legenden ihren Ausdruck. Der „Birnenhaken“ spielt bei beiden Orten eine Rolle.

Historisch gesehen ist in Heubach und Essingen die Auseinandersetzung zwischen der Herrschaft

weiter
  • 1
  • 261 Leser

Die Narren aus der Remsquelle

Jubiläum Die Maskengruppe vervollständigt seit 33 Jahren den Hofstaat der Haugga- Narra. Gefeiert wird das Jubeljahr mit einem Brauchtumsabend.

Essingen

Mit quietschgelben Entchen auf dem Kopf und ihrem schelmischen Grinsen verbreiten die frechen Maskengesichter in der fünften Jahreszeit Frohsinn und Heiterkeit.

Die Maskengruppe der Essinger Haugga-Narra wurde 1985 gegründet und ein Jahr später als Brauchtumsgruppe durch den Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine anerkannt. Aktuell

weiter
  • 492 Leser

Essinger Narrenbaum steht

Fasching Jetzt geht die närrische Zeit los: Die Oberburg Hexen Essingen stellten am Samstag den traditionellen Narrenbaum für die Essinger Faschingsvereine. Danach wurde wie immer im kleinen Festzelt gefeiert. Musikalisch umrandet wurde „das Stellen“ von den Freunden den Wasserschnalzer Schluda Gugga und dem Fanfahrenzug der Haugga Narra

weiter
  • 628 Leser

In Essingen hängt die Oberburghexe

Brauchtum Der traditionelle Narrenbaum kündet jetzt von der Regentschaft der Essinger Narren.

Essingen. Am vergangenen Samstag stellten die Essinger Oberburg Hexen traditionell den Narrenbaum für die Essinger Faschingsvereine auf. Nun hängt die Oberburghexe am Feuerwehrhaus. Danach wurde wie immer im kleinen Festzelt gefeiert. Musikalisch umrandet wurde die Aktion von den Wasserschnalzer Schluda Gugga und dem Fanfahrenzug der Haugga Narra Essingen.

weiter
  • 321 Leser
Fachsenfeld richtet Ostalbgardetreffen aus

90 Auftritte der Tanzgruppen aus 25 Faschingsvereinen

Am Sonntag, 13. Januar, wird das Ostalbgardetreffen von den Fachsenfelder Naschkatza ausgerichtet. Das Programm beginnt um 9.30 Uhr in der Woellwarth-Halle. Da sich viele Gardegruppen angemeldet haben, musste einigen Gruppen sogar abgesagt werden, sagt Patzelt.

Die drei Gruppen aus Fachsenfeld eröffnen das Gardetreffen mit ihren Choreografien nacheinander.

weiter

16 Neulinge wurden mit frischem Quellwasser getauft

Brauchtum Beim Maskenabstauben zeigen Remsquellnarren ihren Jubiläumstanz.

Essingen. Erst die Prüfung, dann die Taufe: Am vergangenen Samstag wurde bei den Essinger Haugga-Narra die Masken beginnend zur Kampagne abgestaubt und Neulinge getauft.

Nach der Begrüßung durch die Maskenmeisterin Sandra Franke und dem traditionellen Abstauben von Masken und Häs, bereicherten die Auftritte von Fanfarenzug und Jugendgarde das weitere

weiter

Essinger mit Vorbildfunktion

Ehrungsabend Die Gemeinde zeichnet in der Schlossscheune Mehrfachblutspender, langjährige Vereinsfunktionäre und erfolgreiche Sportler aus.

Essingen

Jedes Jahr, wenige Tage vor Weihnachten, werden in Essingen Blutspender geehrt. In diesem Jahr waren es insgesamt 25 treue Spender.

„Ich möchte allen Blutspendern danken. Sie setzten sich selbstlos für die Gesundheit und das Leben der Mitmenschen ein, so Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer. Dabei dankte er auch dem Roten Kreuz, das

weiter

Neues Prinzenpaar bei den Haugga

Fasnacht Die Haugga hatten einen großen Auftakt im vollen Vereinsheim, seiner Tollität Ralf (Lindacher) I., und seiner Prinzessin Isabell (Hoffart) I.. Begleitet wurde das Prinzenpaar vom Fanfarenzug und dem ehemaligen Prinzenpaar, welches Diadem, Prinzenkappe und Umhänge übergaben. Foto: privat

weiter
  • 861 Leser

Ein Orden zur Remstal-Gartenschau

Brauchtum Die Haugga-Narra haben bei der Gestaltung viele Themen untergebracht.

Essingen. Die Narren lieben sie, die oft aufwendig gestalteten, großen, bunten Faschingsorden. Sie werden zur fünften Jahreszeit verliehen und stellen eine Ehrung für Menschen dar, die sich besonders um die Durchführung der verschiedenen närrischen Veranstaltungen verdient gemacht haben.

Die Gestaltung der aufwendigen Orden ist für die närrischen Mitbürger

weiter
  • 304 Leser

Ein Orden zur Remstal-Gartenschau

Brauchtum Die Haugga-Narra haben bei der Gestaltung viele Themen untergebracht.

Essingen. Die Narren lieben sie, die oft aufwendig gestalteten, großen, bunten Faschingssorden. Sie werden zur fünften Jahreszeit verliehen und stellen eine Ehrung für Menschen dar, die sich besonders um die Durchführung der verschiedenen närrischen Veranstaltungen verdient gemacht haben.

Die Gestaltung der aufwendigen Orden ist für die närrischen

weiter
  • 5
  • 488 Leser

300 000 Euro-Spende aus dem VR-Bank-Gewinnsparen

Benefiz Anlässlich der Spendengala der VR-Bank Ostalb in der Schloss-Scheune in Essingen konnten 125 Vertreter von rund 350 verschiedenen gemeinnützigen Organisationen aus dem gesamten Geschäftsgebiet der VR-Bank Spenden über 300 000 Euro entgegennehmen. Unterstützt werden mit diesen Spenden zahlreiche caritative und soziale Einrichtungen und

weiter
  • 394 Leser

Neues Prinzenpaar bei den Haugga

Fasnacht Die Haugga hatten am vergangenen Freitag einen großen Auftakt im vollen Vereinsheim. Seiner Tollität Ralf (Lindacher) der 1. und seiner Prinzessin Isabell (Hoffart) die 1. Begleitet wurde das Prinzenpaar vom Fanfarenzug und dem ehemaligen Prinzenpaar, welche dann Diadem, Prinzenkappe und die Umhänge an das neue Prinzenpaar übergaben. Stolz

weiter
  • 343 Leser

Wird es 2019 wieder ein Café Heuerles geben?

Aktion Gute Resonanz beim Kaffeekränzchen im Essinger Rathausfoyer. Bald entscheidet sich, ob die beliebte Veranstaltungsreihe weitergeführt wird.

Essingen

In den vergangenen Wochen wurde das Foyer im Essinger Rathaus immer freitags zu einem großen Kaffeekränzchen mit leckerem Kuchen und bunten Programm: Beim Café Heuerles luden Essinger Vereine und Organisationen zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Organisator Dieter Schmidt ist zufrieden: „Wir haben von den Vereinen und den Besuchern

weiter
  • 293 Leser

Ein zünftiges Weinfest zum großen Jubiläum

Liederkranz Essingen Wein-Probierstand mit internationalen Weinen erfreut sich großer Beliebtheit.

Essingen. Dirndl, Lederhose, Haferlschuhe; zünftig gekleidet und passend zum Weinfest kamen etwa 250 Gäste in die herbstlich dekorierte Remshalle, um mit dem Liederkranz Essingen sein Jubiläums-Weinfest zum 175-jährigen Bestehen zu feiern.

Der Weinprobierstand musste großen Ansturm über sich ergehen lassen. Hier konnte man alle internationalen Weine

weiter
  • 300 Leser

Das „Café Hoierles“ startet wieder

Projekt Essinger Vereine und Organisationen laden ins Rathaus ein.Worum es in den sechs Treffen im September und Oktober geht.

Essingen

Hoierles“ wird bald wieder gehalten im Essinger Rathaus: ein gemütliches Beisammensein, bei Kaffee und Kuchen.

Verschiedene Essinger Vereine, Einrichtungen und Organisationen warten immer freitags von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Rathauses auf die Besucher. Außerdem wird ein kleines Rahmenprogramm geboten, wie Tanzaufführungen, Ausstellungen

weiter
  • 5
  • 540 Leser

Essingen lädt zum Kinderfest ein

Festumzug Am kommenden Wochenende steigt die traditionelle Feierlichkeit.

Essingen. Das Kinderfest in Essingen blickt auf eine lange Tradition zurück. Schon seit 1929 wird es begangen.

Am kommenden Freitag, 13., und Samstag, 14. Juli, steigt die beliebte Feierlichkeit bei der Schönbrunnenhalle in Essingen. Das Fest findet bei jeder Witterung statt, da ein Festzelt vorhanden ist. Jedoch hält sich der Veranstalter vor, bei

weiter
  • 656 Leser

Bisher kein Titelverteidiger gemeldet

Ostalb-Laufcup Zu den Favoriten bei den Essinger Panoramaläufen am Samstag zählt Helmuth Zekel, der Vorjahreszweite über 23 Kilometer. 480 Voranmeldungen über die 10 Kilometer.

Keiner der vier Vorjahressieger über die zur Ostalb-Laufcupwertung zählenden Strecken hat bisher gemeldet. Groß verwundern kann’s nicht – hatten doch gleich drei etwas weitere Anreisen. Die Siegerin über 23 Kilometer, Triathletin Melanie Müller, kam vergangenes aus Freiburg nach Essingen. Beide Sieger über 10,5 Kilometer waren gar über

weiter

Haugga-Fanfarenzug ist landesweit Spitze

Wettbewerb Fanfarenzug aus Essingen schneidet beim Landestreffen sehr gut ab.

Essingen. Am 9. und 10. Juni fand das Landesverbandstreffen der Spielmanns- und Fanfarenzüge Baden-Württemberg in Nusplingen statt. Neben den traditionellen Feierlichkeiten wird ein Wertungsspielen mit einer Bühnenwertung und ein großer Festumzug mit einer Marschwertung durchgeführt. Die teilnehmenden Vereine werden beim Spielen, so wie dem Laufen

weiter
  • 5
  • 684 Leser

SchwäPo-Elefant in Essingen

Leserstammtisch Rund 50 Essinger – mit und ohne gelbe Jacken – kamen am Montagabend in den Gasthof Rose.

Essingen

Die Essinger „Rose“ war am Montagabend gelb. SchwäPo-gelb und Haugga-Narra-gelb. Und das bedeutete für Chefredakteur Damian Imöhl nichts Gutes, denn er verlor damit seine erste Wette, die er am Rosenmontag mit den Haugga-Narra schloss: Er wettete, dass Essingen es nicht schaffen würde, an diesem Abend 20 Gelbkittel zum Leserstammtisch

weiter

Die SchwäPo lädt ein

Leserstammtisch An diesem Montagabend ab 19 Uhr in der „Rose“.

Essingen. Die Schwäbische Post lädt alle Essinger am 11. Juni um 19 Uhr zu einem Leserstammtisch in die „Rose“ ein. Redaktionschef Damian Imöhl und Lokalredakteure wollen dabei mit den Gästen über die Zeitung im Allgemeinen und Essinger Themen im Besonderen diskutieren.

Wo drückt den Bürgern der Schuh? Wie zufrieden sind sie mit ihrer Gemeinde,

weiter
  • 276 Leser

Die SchwäPo lädt alle Essinger ein

Leserstammtisch Am Montag, 11. Juni, kommen Chefredakteur Damian Imöhl und Redakteure in die „Rose“.

Essingen. Die Schwäbische Post lädt alle Essinger am 11. Juni um 19 Uhr zu einem Leserstammtisch in die „Rose“ ein. Redaktionschef Damian Imöhl und Lokalredakteure wollen dabei mit den Gästen über die Zeitung im Allgemeinen und Essinger Themen im Besonderen diskutieren.

Wo drückt den Bürgern der Schuh? Wie zufrieden sind sie mit ihrer Gemeinde,

weiter
  • 5
  • 325 Leser

SchwäPo lädt Essinger ein

Aktion Am Montag, 11. Juni, kommen Redakteure nach Essingen.

Essingen. Die Schwäbische Post lädt am Montag, 11. Juni, um 19 Uhr alle Essinger zu einem Leserstammtisch in die „Rose“ ein. Redaktionschef Damian Imöhl und Lokalredakteure wollen dabei mit den Gästen über die Zeitung im Allgemeinen und über Essinger Themen im Besonderen diskutieren.

Wo drückt den Bürgern der Schuh? Wie zufrieden sind sie

weiter
  • 5
  • 350 Leser

Hohe Summe für Essingens Kindergärten

Spendenübergabe Liederkranz überreicht 2340 Euro aus der Benefizgala vom 21. April.

Essingen. Als Erlös der Benefizgala des Liederkranzes vom 21. April ist an die Kindergärten in Essingen die überraschend hohe Spendensumme von über 2300 Euro geflossen.

Der Vorsitzende des Liederkranzes Essingen, Jens Genkinger, hatte zur Spendenübergabe in den Musiksaal der Parkschule eingeladen. Es wurden die Spendenschecks aus dem Erlös der Benefizgala

weiter
  • 5
  • 799 Leser

Stammtisch für Leser der SchwäPo

Aktion Am Montag, 11. Juni, kommen Chefredakteur Damian Imöhl und Kollegen nach Essingen.

Essingen. Die Schwäbische Post lädt am Montag, 11. Juni, um 19 Uhr alle Essinger zu einem Leserstammtisch in die „Rose“ ein. Redaktionschef Damian Imöhl und Lokalredakteure wollen dabei mit den Gästen über die Zeitung im Allgemeinen und über Essinger Themen im Besonderen diskutieren.

Wo drückt den Bürgern der Schuh? Wie zufrieden sind sie

weiter
  • 331 Leser

Die SchwäPo lädt alle Essinger ein

Leserstammtisch Redakteure wollen mit Essingern und Vereinsvertretern über die Zeitung diskutieren.

Essingen. Die Schwäbische Post lädt alle Essinger am 11. Juni um 19 Uhr zu einem Leserstammtisch in die „Rose“ ein. Redaktionschef Damian Imöhl und Lokalredakteure wollen dabei mit den Gästen über die Zeitung im Allgemeinen und Essinger Themen im Besonderen diskutieren.

Wo drückt den Bürgern der Schuh? Wie zufrieden sind sie mit ihrer Gemeinde,

weiter
  • 5
  • 397 Leser

Essingen steckt voller Musik

Benefizgala Elf Vereine treten zugunsten der Kindergärten am Ort auf.

Essingen. Es war mehr als eine Benefizgala oder eine Feier zum 175-jährigen Bestehen. Der Essinger Liederkranz beging am Samstag in der Remshalle ein regelrechtes Familienfest unter dem Motto „Wir für hier“. Der Liederkranz und zehn weitere Vereine sowie besondere Gäste boten einen unterhaltsamen Abend.

Den ersten großen Einzug gab es von

weiter
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes ist am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Remshalle eine Benefizgala. Es treten auf MV Essingen, Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, Essinger Kirchenchöre, Frauenchor der Musikschule, Liederkranz Lauterburg, Fanfarenzug Haugga Narra und Liederkranz. Eintritt frei. Alle Einnahmen gehen an heimische

weiter
  • 994 Leser
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Essinger Liederkranzes gibt es am Samstag, 21. April, ab 17 Uhr in der Essinger Remshalle eine Benefizgala. Auftreten werden der Musikverein Essingen, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra

weiter
  • 324 Leser
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes gibt es am Samstag, 21. April, 17 Uhr in der Remshalle eine Benefizgala. Auftreten werden der Musikverein Essingen, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra und der Liederkranz

weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes Essingen findet am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Remshalle eine große Benefizgala statt. Auftreten werden der Musikverein Essingen, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra

weiter
  • 291 Leser
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes Essingen findet am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Remshalle eine Benefizgala statt. Auftreten werden der Musikverein, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra und der Liederkranz.

weiter
  • 1110 Leser

Männer aus Grabbenhausen tanzen und siegen

Männerballett Das Männerballett Grabbenhausen trat, unterstützt von vielen Fans, kürzlich beim 5. Männerballettcontest in Aalen-Fachsenfeld an. Präsentiert wurde die Veranstaltung von den Fachsenfelder Naschkatza. Neun Gruppen traten bei diesem Contest an. Für die Bewertung stellte jeder Verein ein Jurymitglied, das die eigene Gruppe nicht bewerten

weiter
  • 608 Leser
Kurz und bündig

Benefizgala für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes Essingen findet am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Remshalle eine große Benefizgala statt. Auftreten werden der Musikverein Essingen, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra

weiter
  • 5
  • 294 Leser

Benefizgala Chöre singen für Kindergärten

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes Essingen ist am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Remshalle eine Benefizgala. Auftreten werden der Musikverein, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der Haugga Narra und der Liederkranz. Eintritt

weiter
  • 238 Leser

Liederkranz: Benefizgala für Kitas

Remshalle Essinger Vereine musizieren zugunsten der Kindergärten in Essingen und Lauterburg.

Essingen. Auf Initiative des Liederkranzes Essingen findet am Samstag, 21. April, um 17 Uhr in der Essinger Remshalle eine große Benefizgala statt. Auftreten werden der Musikverein Essingen, die Posaunenchöre Essingen und Lauterburg, Cantaré, die Essinger Kirchenchöre, der Frauenchor der Musikschule, der Liederkranz Lauterburg, der Fanfarenzug der

weiter
  • 361 Leser

Markt verbindet Geschäft und Kultur

Ein buntes Programm ergänzt das Angebot der Händler. Die Modellfluggruppe stellt in der Remshalle aus, ein Spiele- und Bücherflohmarkt lockt in das Gemeindehaus.

Essingen. Viel geboten ist auf dem Ostermarkt. Das Zelt des Musikvereins Essingen steht „in den Bohnen“ und bietet Mittagstisch und musikalisch untermalte Gemütlichkeit. Dazu unterhält die Bläserklasse der Jugendkapelle ihre Gäste. Im evangelischen Gemeindehaus findet auch dieses Jahr, zwischen 10 und 17 Uhr, der Bücher- und Spieleflohmarkt

weiter
  • 2107 Leser