Kolpingsfamilie Oberkochen

Kolping feiert runden Geburtstag

Interview Anton Balle erläutert, wie die Kolpingsfamilie am 21. Juli die Wiedergründung vor 70 Jahren feiert.

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen feiert ihr 70-jähriges Bestehen nach der Wiedergründung bei der Bergmesse am Sonntag, 21. Juli. SchwäPo-Reporter Lothar Schell sprach mit dem Vorsitzenden Anton Balle im Vorfeld der Feier.

Wiedergründungsfest, ein Aufbruch, der bis heute wirkt?

Anton Balle: Die Wiedergründung nach dem Krieg war tatsächlich

weiter
  • 167 Leser

Wie Kolpingsfamilie feiert

Gottesdienst im Grünen Am 21. Juli feiert die Kolpingsfamilie Oberkochen die Wiedergründung des Vereins vor 70 Jahre.

Oberkochen. „Treu Kolping – Kolping treu“ wird es wieder heißen, wenn sich Gäste aus nah und fern am Sonntag, 21. Juli, um 10 Uhr zum Gottesdienst im Grünen an der Kolpinghütte unterhalb des Wohngebiets Heide treffen.

Ein ganz besonderes Fest ist es heuer, weil die Kolpingsfamilie die 70. Wiederkehr ihrer Neugründung feiert. „Wir

weiter
  • 173 Leser

Kolping reist

Vereine Die Kolpingsfamilie Oberkochen hat sich für 2019 viel vorgenommen.

Oberkochen

Die Kolpingsfamilie Oberkochen zählt derzeit 200 Mitglieder, der Verein ist gesund. Dies war bei der Jahreshauptversammlung zu erfahren.

Vorsitzender Anton Balle resümierte in seinem Bericht ein reges Vereinsleben, das in einer Bilddokumentation des vergangenen Jahres vorgestellt wurde. Symbolisch nannte Balle die Ausrichtung zur Ehrung

weiter
  • 156 Leser

Jahreshauptversammlung 2019

Vorstand Anton Balle freute sich über den regen Besuch der Generalversammlung und resümierte in seinem Bericht über ein reges Vereinsleben, das in einer Bilddokumentation über die vielen Veranstaltungen des vergangenen Jahres vorgestellt wurde. Eine Vielzahl an Aktivitäten und Unternehmungen stand zu Buche, die durch eine gute

weiter
  • 1
  • 731 Leser

Comboni-Missionar wirbt für Hilfe in Afrika

Kolpingsfamilie Darüber informiert Hans Eigner die Gäste beim „Abend mit dem Präses“.

Oberkochen. Beim Abend mit dem Präses Pfarrer Andreas Macho berichtete Comboni Missionar Hans Eigner über „Mango Yupo – die Theologie Afrikas“.

„Ich ging als Weltverbesserer und kam als Missionar zurück.“ Das sagte Comboni Missionar Hans Eigner bei der Kolpingsfamilie Oberkochen über seine Tätigkeit in Afrika. Kolping

weiter
  • 283 Leser

Mango Yupo - die Theologie Afrikas

Beim " Abend mit dem Präses " berichtet Comboni Missionar Hans Eigner

" Ich ging als Weltverbesserer und kam als Missionar zurück ", so der Comboni Missionar Hans Eigner bei der Kolpingsfamilie Oberkochen über seine Tätigkeit als Missionar in Afrika. Kolping Präses Pfarrer Macho hatte zum Informationsaustausch in die Kolpinghütte

weiter
  • 1
  • 673 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Die Kolpingfamilie Oberkochen lädt am Donnerstag, 24. Januar, um 19.30 Uhr ein zu einem Gesprächs- und Diskussionsabend mit Präses Pfarrer Andreas Macho in der Kolpinghütte. Thema des Abends wird die Missionshilfe für Afrika sein. Als Gast wird Hans Aigner von den Comboni-Missionaren erwartet.

weiter
  • 537 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen lädt am Donnerstag, 24. Januar, 19.30 Uhr ein zu einem Gesprächs- und Diskussionsabend mit Präses Pfarrer Andreas Macho in der Kolpinghütte. Thema wird die Missionshilfe für Afrika sein. Als besonderer Gast wird Hans Aigner von den Comboni-Missionaren erwartet. Er berichtet von der Arbeit in Kariobangi/Kenia.

weiter
  • 385 Leser

Tatkräftiger Einsatz für Afrika

Ehrung Helene Dingler erhält den 16. Preis der Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb. Seit 22 Jahren unterstützt sie mit ihrem Team Hilfsprojekte in Nord-Uganda.

Oberkochen

Hinter Helene Dingler liegen 22 Jahre ehrenamtlicher und persönlicher Einsatz, und sie macht unermüdlich weiter. Dafür wird die Königsbronnerin an diesem Abend geehrt.

Proppenvoll ist der Saal des Rupert-Mayer-Hauses bei der Verleihung des 16. Preises der Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb. Beim Stehempfang und danach – die Gäste

weiter
  • 325 Leser

Dieses Schwäbisch geht unter die Haut

Mundart und Musik Pius Jauch singt in der Kolpingshütte ein Loblied auf den Dialekt.

Oberkochen. Da mussten die Oberkochener kräftig die Ohren spitzen, als Pius Jauch mit und ohne Gitarre ins Schwäbisch-Alemannische eintauchte. Als „Schwob“ müsse man sein Selbstbewusstsein trainieren, man müsse ja nicht gleich alles verstehen, sagte er grinsend.

„Da Neckar na“ macht sich der Heimatdichter auf den Weg des dialektischen

weiter
  • 531 Leser

Hütte ist ein Meilenstein

Stadtgeschichte Der Bau der Kolpingshütte unterhalb des Wohngebiets „Heide“ geht auf den ehemaligen Bürgermeister Gustav Bosch zurück.

Oberkochen

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Stadtgeschichte“ plant die Stadt für Spätherbst eine Ausstellung. Mit von der Partie wird auch die Kolpingsfamilie sein, denn gerade die Geschichte der Kolpingshütte ist auch Teil der Oberkochener Stadtgeschichte.

„Die Kolpingshütte ist die Seele unseres Vereins, hier pflegen wir unsere

weiter
  • 442 Leser

Kräftiges Salut zum Gottesdienst

Kolping Oberkochener Familie feiert ihr Sommerfest – Waldhorn und Böllerschüsse prägen das Bild.

Oberkochen. Zu einem traditionellen Berggottesdienst auf dem Vorplatz der Kolpinghütte lud die Kolpingsfamilie Oberkochen zum Start ihres Sommerfestes ein. Eine Vielzahl an Gläubigen konnte Kolping Präses Pfarrer Andreas Macho zum Gottesdienst begrüßen. Mit einem kräftigen Salut präsentierten sich die in ihrer Schützentracht angetretenen Rodstein Böllerschützen.

weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Hütten-Sommerfest

Oberkochen. Mit einem Gottesdienst beginnt kommenden Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr das Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen rund um die Kolpinghütte auf der Heide. Die Rodstein-Böllerschützen geben den Startschuss. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Haldenhof-Bläser aus Neuler. Das Küchenteam bewirtet mit Leckereien von Ofen und Grill.

weiter
  • 1156 Leser
Kurz und bündig

Hütten-Sommerfest

Oberkochen. Mit einem Gottesdienst beginnt am Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr das Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen rund um die Kolpinghütte auf der Heide. Die Rodstein-Böllerschützen geben den Startschuss. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Haldenhof-Bläser aus Neuler. Das Küchenteam bewirtet mit Leckereien von Ofen und Grill. Außerdem

weiter
  • 1321 Leser
Kurz und bündig

Hütten-Sommerfest

Oberkochen. Am Sonntag, 22. Juli, 10 Uhr beginnt das Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen an der Kolpinghütte auf der Heide. Die Rodstein-Böllerschützen geben den Startschuss.

weiter
  • 601 Leser
Kurz und bündig

Hütten-Sommerfest

Oberkochen. Mit einem Gottesdienst beginnt am Sonntag, 22. Juli, 10 Uhr das Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen rund um die Kolpinghütte auf der Heide. Die Rodstein-Böllerschützen geben den Startschuss. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Haldenhof-Bläser aus Neuler. Das Küchenteam bewirtet mit Leckereien von Ofen und Grill. Außerdem ist

weiter
  • 558 Leser
Kurz und bündig

Bezirkstag im Ipfmesszelt

Oberkochen. Wie die Kolpingsfamilie Oberkochen mitteilt, findet am Sonntag, 1. Juli, in Bopfingen der Bezirkstag der Kolpingsfamilien des Ostalbkreises statt. Beginn ist mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr mit Diözesanpräses Walter Humm im Ipfmesszelt. Gleichzeitig findet ein Kolpingchortreffen statt mit den Kolpingchören unter anderem aus Bopfingen,

weiter
  • 147 Leser

Maiandacht 2018 in Nietheim

Am Freitag 04. Mai traf sich die Oberkochener Kolpingsfamilie in der Franz-Josef-Kapelle in Nietheim zu einer Maiandacht. Im besonderen Ambiente der Kapelle freute sich Präses Pfarrer Andreas Macho ein voll besetztes Gotteshaus begrüßen zu können. Der Monat Mai ist geprägt von der Verehrung der Gottesmutter Maria. Ihr zu Ehren

weiter

Glückliche Sieger

Mit einem sensationellen Ergebnis endete der Spieleabend der Kolpingsfamilie Oberkochen.Eine überaus große Zahl an Teilnehmern ging bei Skat und Binokel in der Kolpinghütte auf der Heide an den Start. Es wurde wiederum gereizt, gesteigert und getrickst, dass sich beinahe die Tischbeine gebogen haben. Das Ganze hat sich auf spielerisch

weiter
  • 2
  • 2818 Leser
Kurz und bündig

Binokel- und Skatturnier

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen lädt am Freitag, 6. April, um 19.30 Uhr zum Spieleabend in der Kolpinghütte auf der Heide ein. Gespielt werden Binokel und Skat. Die jeweiligen Sieger erhalten kleine Preise.

weiter
  • 694 Leser

Mundart und Musik

Unterhaltung Mundartabend am Donnerstag, 12. April.

Oberkochen. „Was sich neckt, das liebt sich“, lautet der Titel des Mundartabends mit Wolfgang Wulz am Donnerstag, 12. April, 20 Uhr in der Oberkochener Kolpinghütte. Veranstalter sind der Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Oberkochen, die Kolpingfamilie Oberkochen und die Vhs Oberkochen. Die Besucher erwartet ein unterhaltsames schwäbisches

weiter
  • 428 Leser
Kurz und bündig

Binokel- und Skatturnier

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen lädt am Freitag, 6. April, um 19.30 Uhr zum Spieleabend in die Kolpinghütte auf der Heide ein. Gespielt werden Binokel und Skat.

weiter
  • 622 Leser

Kieninger und Wingert sind treue Kolpingmitglieder

Generalversammlung Die Kolpingsfamilie Oberkochen ehrt Josef Kieninger und Josef Wingert.

Oberkochen. Bei der Generalversammlung der Kolpingsfamilie Oberkochen stand die Ehrung von Josef Kieninger und Josef Wingert für ihren langjährigen Einsatz für die Belange der Kolpingsfamilie im Fokus. Paul Fischer leitete die Versammlung in Abwesenheit von Vorsitzenden Anton Balle.

Anhand eines Bildberichts wurde über die vielfältigen Aktivitäten

weiter
  • 773 Leser

Generalversammlung

Die Generalversammlung der Kolpingsfamilie Oberkochen stand unter der Ehrung von Josef Kieninger und Josef Wingert für ihren langjährigen Einsatz für die Belange der Kolpingsfamilie. Paul Fischer leitete die Versammlung in Abwesenheit des Vorstandes Anton Balle. Anhand eines Bildberichts wurde über die vielfältigen Aktivitäten

weiter
  • 1
  • 2452 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten. Präses in Oberkochen ist Pfarrer Andreas Macho.

weiter
  • 519 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten. Präses der Kolpingsfamilie.

weiter
  • 600 Leser
Kurz und bündig

Ein Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten. Präses ist übrigens Pfarrer Andreas Macho.

weiter
  • 1019 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten.

weiter
  • 579 Leser

Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Dieses Frühjahr eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Alle Mamas mit Babys im Alter von 0 bis 8 Monaten können sich gerne bei Jasmin Schaupp melden, Telefon (07364) 410817, oder bei Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

Exkursion in die Lawinenkunde

Oberkochen. Unter dem Motto „Exkursion

weiter
  • 422 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolping-Krabbelgruppe

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen eröffnet eine neue Krabbelgruppe für Babys bis 8 Monate. Anmeldung bei Jasmin Schaupp, Tel. (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Tel. (07364) 290 0389.

weiter
  • 1385 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Interessierte mit Babys im Alter bis 8 Monaten melden sich bei Jasmin Schaupp, Telefon (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

weiter
  • 920 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr 2018 eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Anmeldung bei Jasmin Schaupp, Tel. (07364) 410817, und Nani Theilacker, Tel. (07364) 290 0389.

weiter
  • 878 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr 2018 eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Um nähere Auskünfte zu erhalten, können sich alle interessierten Mamas mit Babys im Alter von 0 bis 8 Monaten gerne melden bei Jasmin Schaupp, Telefon (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

weiter
  • 1019 Leser

Verband ehrt viele langjährige Mitglieder

Oberkochen Kolpingsfamilie trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Franz Hausmann.

Oberkochen. Die Mitglieder der Kolpingsfamilie Oberkochen haben am ersten Adventssonntag dem Priester und Sozialreformer Adolph Kolping gedacht. Anna Maria Blahnik hatte mit dem Team des Familiengottesdienstes für den Sonntag einen Gottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche vorbereitet, den Pfarrer Andreas Macho hielt. Dabei war der Umgang in der

weiter
  • 1208 Leser

Stattliches Teilnehmerfeld beim Spieleabend

Ein großes Teilnehmerfeld fand sich in der Oberkochener Kolpinghütte zum Spieleabend am lodernden Kaminfeuer ein. Es wurden wieder bei mehreren Spielerunden im Skat und Binokel die Besten ausgespielt. Wie schon die Turniere davor ging es beim Binokel in den 2 Runden mit 15 Spielen hoch her und es wurde nach allen Regeln der Spielkunst gereizt

weiter
  • 1
  • 1843 Leser

Gottesdienst mit starken Tönen

Kirche Die Kolpingsfamilie Oberkochen feiert ihr Sommerfest als Generationentag mit Kolpingsfamilien aus dem gesamten Bezirk.

Oberkochen

Die Kolpingsfamilie Oberkochen feierte ihr Sommerfest mit den Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb unter dem Motto „Generationentag“. Ort des Treffens war die Oberkochener Heide.

Zum Berggottesdienst auf dem Vorplatz der Kolpinghütte hatten sich viele Gläubige eingefunden um mit dem Oberkochener Kolping-Präses Pfarrer Andreas

weiter
  • 1187 Leser

Hüttenfest der Kolpingsfamilie

Am Sonntag den 23. Juli 2017 findet das Sommerfest der Kolpingsfamilie rund um die Kolpinghütte auf der Heide statt. In diesem Jahr ist die Oberkochener Kolpingsfamilie der Ausrichter des Generationentages der Kolpingsfamilien des Ostalbkreises. Hierzu findet um 10.00 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst durch Pfarrer Andreas Macho vor der Kolpinghütte

weiter
  • 1
  • 1981 Leser

Viele Altkleider und Schuhe

Kolpingsfamilie Gutes Sammelergebnis für die Aktion Hoffnung.

Oberkochen. Mit einem guten Sammelergebnis wurde die Aktion Hoffnung in Oberkochen von der Kolpingsfamilie Oberkochen abgeschlossen.

Eine stattliche Anzahl von Altkleidern und Schuhen wurde an den Straßenrändern bereitgestellt und von den freiwilligen Kolping-Helfern eingesammelt. Ein Lkw-Anhänger wurde nahezu bis an den Rand gefüllt.

Wer nach dem

weiter
  • 1675 Leser

Aktion Hoffnung 2017

Mit einem guten Sammelergebnis wurde die Aktion Hoffnung in Oberkochen von der Kolpingsfamilie Oberkochen durchgeführt. Eine ganz stattliche Anzahl von Altkleidern und Schuhen wurde an den Straßenrändern bereitgestellt und von den freiwilligen Kolping-Helfern eingesammelt. Ein LKW-Anhänger wurde nahezu bis an den Rand gefüllt.

weiter
  • 1
  • 2447 Leser

Aktion : Mein Schuh tut gut

Im Rahmen der Vorbereitung der Firmlinge wurde die Kolping Aktion " Mein Schuh tut gut " als Projekt vorgestellt. Michaela Brunnhuber freute sich auf das große Interesse und die tatkräftige Unterstützung von 20 Firmlingen. Das Projekt selber stellte Kolping Vorstand Anton Balle den Firmlingen in der Kolpinghütte vor. Wichtig war

weiter
  • 3
  • 2049 Leser

Abend mit dem Präses

Gut besucht war der Diskussionsabend in der Kolpinghütte in Oberkochen. Gemeinsam mit dem Präses Pfarrer Andreas Macho, stan das Thema " Werte " im Mittelpunkt des regen Dialoges. Vorstand Anton Balle gab einen Überblick über die Werte und Wertvorstellungen, die sich im Laufe der Menschheitsgeschichte immer wieder verändert

weiter
  • 1
  • 1724 Leser

Ein Menschenfischer sagt adieu

Katholische Kirche Beim Empfang im Rupert-Mayer-Haus verabschiedet sich die Seelsorgeeinheit von Pfarrer Martin David.

Oberkochen. „Er war einer, der mit jedem konnte“, sagt eine Besucherin des Gottesdiensts in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul in Oberkochen. Es ist kein Gottesdienst wie jeder andere. An diesem Tag wird der bei den Leuten so beliebte Pfarrer Martin David verabschiedet.

Er ist nicht nur in Oberkochen gern gesehen, sondern auch in der

weiter
  • 2279 Leser

Abend mit dem Präses

Am Donnerstag 09.03.2017 findet um 19.00 Uhr in der Kolpinghütte Oberkochen ein Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Präses der Kolpingsfamilie, Pfarrer Andreas Macho statt. Wie immer möchten wir an diesem Abend wieder über " Gott und die Welt " sprechen. Thema dieses Abends wird : " Werte " sein. Wie steht es mit den Werten und

weiter
  • 1
  • 1553 Leser

Jubilare spenden für Bildung

Kolpingsfamilie Pfarrer Martin erhält 550-Euro-Spende für das Projekt „Seed“.

Oberkochen. Pfarrer Martin Santha Kumar David hat beim Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen das Bildungsprojekt für Kinder in Indien vorgestellt. Dabei entstand bereits im Juli die Idee das Projekt „Seed“, Supporting Education for Empowering Dalits, zu unterstützen. Die Jubilare der Kolpingfamilie des Jahres 2016 entschlossen sich

weiter
  • 950 Leser

Spieleabend in der Kolpinghütte

Bei guter Teilnehmerzahl wurden wieder in mehreren Spielerunden im Skat und Binokel die Besten gesucht. Wie schon die Turniere zuvor, ging es in den 2 Runden mit je 15 Spielen hoch her und es wurde nach allen Regeln der Kunst gereizt und gesteigert. Denkbar knapp war schließlich das Endergebnis und dies hatte einige Überraschungen zu bieten.

weiter
  • 2
  • 2282 Leser

Frühwanderung

Wie schon seit vielen Jahren Tradition wurde unter der Leitung von Paul Fischer auch dieses Jahr im Mai eine morgendliche Wanderung durchgeführt. Wenn auch die Wettervorhersage anderes versprach, war den ganzen Vormittag kein Tropfen Regen gefallen. Die Wanderung führte druch das Wolfertstal und Kirschentäle hinauf zum Aalbäumle.

weiter
  • 4
  • 1924 Leser

Frühwanderung

Wie schon seit vielen Jahren Tradition, wurde unter der Leitung von Paul Fischer auch dieses Jahr im Mai eine morgendliche Wanderung durchgeführt. Wenn auch die Wettervorhersage anderes versprach, war den ganzen Vormittag kein Tropfen Regen gefallen. Die Wanderung führte durch das Wolfertstal und Kirschentäle hinauf zum Aalbäumle.

weiter
  • 2
  • 1971 Leser

Maiandacht in Nietheim

Eine liebgewonnene Tradition ist die Maiandacht, der Oberkochener Kolpingsfamilie, in der Franz-Josef-Kapelle Nietheim. Zusätzliche Stühle wurden von dem rührigen Messner herbeigeschafft um allen Gläubigen Platz zu bieten. Der Präses Pfarrer Andreas Macho eröffnete die Marienandacht mit dem Glockengeläut der Pfarrkirche

weiter
  • 4
  • 2376 Leser

Bildung unterstützt

Kolpingsfamilie Oberkochen – Hilfe und Solidarität
Viel Energie steckt die Kolpingsfamilie Oberkochen nach wie vor in die Bewirtschaftung der Kolpinghütte. Wolfgang Schaupp als Vorstand des Bewirtschaftungsvereins berichtete bei der Hauptversammlung von insgesamt 81 Veranstaltungen, an denen die Hütte für Gäste bewirtschaftet wurde. weiter
  • 768 Leser

Kolpingsfamilie ehrt Mitglieder

Im Zeichen des 150. Todestages des Sozialreformers Adolph Kolping, stand der Gedenktag der Kolpingsfamilie Oberkochen. „Ein Mann, der in die Nöte seiner Zeit hinein gehorcht hatte“, so bezeichnete Pfarrer Manfred Rehm, den Gründer und Namensgeber des Internationalen Kolpingwerkes. Vorstand Anton Balle nahm ein Zitat Kolpings: „die weiter
  • 807 Leser

Kolpinggedenktag zum 150. Todestag des Sozialapostels, Ehrungen für zahlreiche Jubilare

Ganz im Zeichen des 150. Todestages des Sozialreformers Adolph Kolping, stand der Gedenktag der Kolpingsfamilie Oberkochen. " Ein Mann, der in die Nöte seiner Zeit hinein gehorcht hatte " bezeichnete Pfarrer Manfred Rehm, den Gründer und Namensgeber des Internationalen Kolpingwerkes. Beim Festgottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche in

weiter
  • 2578 Leser

Spieleabend

Es wurde gereizt, gesteigert, gewonnen und verloren beim Spieleabend der Kolpingsfamilie am Freitagabend den 20. November beim Kaminfeuer in der Kolpinghütte. Bei guter Teilnehmerzahl wurden im Skat und beim Binokel jeweils die Besten in 2 Spielrunden ermittelt. Bei den Skatfreunden setzte sich Fritz Mailänder mit 647 Punkten vor seinen Kontrahenten

weiter
  • 1964 Leser

Bezirkstag 2015

Das 50zig jährige Vereinsjubiläum der Kolpingsfamilie Gaildorf war der Anlass, den Bezirkstag 2015 des " Kolpingwer Bezirksverband Ostalbkreis ", mit einem Festgottesdienst gebührend zu feiern. Kein geringerer als der Diözesanpräses Pfarrer Walter Humm zelebrierte die Heilige Messe in der St. Josef-Kirche und hielt auch das

weiter
  • 1633 Leser

Kolping hilft indischem Projekt

Oberkochen. Bildung und Wissen sind in vielen Regionen der Erde rar. Diesem Thema hat sich Pfarrer Martin Santha Kumar David angenommen. Er unterstützt das Hilfsprojekt Seek (Suppoerting Education for Empowering Dalit ) und damit Dalits. Das sind Menschen der untersten Kaste in Indien, zu diesen auch Katholiken zählen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen weiter
  • 1117 Leser

Kolping unterstützt Projekt Seek in Indien

Bildung und Wissen sind in vielen Regionen der Erde so rar und kostbar wie für andere Menschen, Wasser und Nahrung. Das Vorenthalten von Bildung an die heranwachsenden Generationen kann zu unvorstellbaren Problemen führen, wie uns augenblicklich, eindringlich vor Augen geführt wird.

Diesem Thema hat sich der seit 2 Jahren in Oberkochen

weiter
  • 1883 Leser

Himbeergsälz

Nicht nur mit fetzigen Liedern vom Himbeergsälz, sondern auch mit musikalischen Schmankerln vom Kocher und Dreißental, brachte der " Huga Paule " das Publikum zum Nachdenken und Staunen. Seine gefühlvoll, selbstgemachten Musikstücke begeisterten die aufmerksamen Zuhörer und regte Sie dazu an,  auch selber zu erzählen

weiter
  • 4
  • 1862 Leser

Sommerfest

Am Sonntag 26.07.2015 findet das Sommerfest der Kolpingsfamilie auf der Heide statt. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst um 10.00 Uhr. Dieser Gottesdienst ist eine typische Bergmesse auf dem Hausberg in Oberkochens Stadtteil Heide. Der Auftakt erfolgt mit einem brachialen Salut der Rodstein Böllerschützen, die in ihrer Tracht sich lautstark

weiter
  • 1941 Leser

Kolping-Tag 2015 in Köln

vom 18. bis 20. September 2015 findet in Köln der Internationale Kolpingtag 2015 statt. Zu der Großveranstaltung unter dem Motto " Mut tut gut " werden insgesamt 15.000 Teilnehmende aus allen Teilen Deutschlands in der Rheinmetropole erwartet. Wichtigster Anlass ist der 150. Todestag des Verbandsgründers Adolph Kolping ( 1813 - 1865

weiter
  • 2099 Leser

Aktion Hoffnung 2015

Am Samstag, 18. April fand die Aktion Hoffnung in den Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. in Oberkochen führte die Kolpingsfamilie die Verteilung der Sammeltüten sowie das Einsammeln der Kleidersäcke aus. Über 30 Helferinnen und Helfer waren im Einsatz, um die 5000 Sammeltüten an die Haushalte im gesamten

weiter
  • 1734 Leser

Spieleabend

Pures Spielvergnügen erlebten die Teilnehmer am Spieleabend der Kolpingsfamilie am Kaminfeuer der Kolpinghütte. Es wurde wiederum gereizt, gesteigert und getrickst, dass sich beinahe die Tische gebogen haben. Das Ganze hat sich auf spielerisch hohem Niveau abgespielt, da alle Spieler mit insgesamt gutem Ergebnis nach 30 Spielrunden vom Tisch

weiter
  • 1762 Leser