Kunstverein Aalen

Tagestipp

155. Geburtstag von Pleuer

Hermann Pleuer, 1863 in Schwäbisch Gmünd geboren, zählt zu den wichtigsten Vertretern des Impressionismus in Deutschland. Der Kunstverein Aalen zeigt im Programm der Aalener Kulturwochen eine Auswahl seiner Arbeiten nun in einer Ausstellung. Was Pleuers Werk nach 1900 zu einem besonderen und auch in Deutschland hervorragenden Künstler macht, ist seine

weiter

Die neue Welt und der Maler Pleuer

Kunst Ausstellung des Aalener Kunstvereins zum 155. Geburtstag des Künstlers im Alten Rathaus Aalen.

Hermann Pleuer, 1863 in Schwäbisch Gmünd geboren, zählt zu den wichtigsten Vertretern des Impressionismus in Deutschland. Der Kunstverein Aalen zeigt im Programm der Aalener Kulturwochen eine Auswahl seiner Arbeiten nun in einer Ausstellung. Eröffnet wird sie am Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr.

Was Pleuers Werk nach 1900 zu einem besonderen und auch

weiter
  • 152 Leser

Ausstellung beim Kunstverein endet

Kunst Die Ausstellung des Kunstvereins Aalen „Indisch-deutscher Dialog - Kathrin Beck, Binu Thomas/Barbara Wichelhaus, Hans Brög“ endet am Sonntag, 23. September. Der Verein lädt um 15 Uhr zur Finissage und einer letzten Führung durch die Werkschau. Foto: Kunstverein Aalen

weiter
  • 682 Leser

Kunstverein: Vortrag heute

Im Rahmen der Ausstellung „Kathrin Beck, Binu Thomas, Hans Brög, Barbara Wichelhaus: Ein indisch-deutscher Dialog” Beck und Thomas an diesem Mittwoch, 19. September um 19 Uhr einen Fotovortrag über die alte Kunst aus Indien beim Kunstverein Aalen.

weiter
  • 600 Leser

Kunst Indisch-deutsch im Alten Rathaus

Der Kunstverein Aalen präsentiert in seiner Ausstellungsreihe „Zwischenspiel“ noch bis zum 23. September aktuelle die Ausstellung „Kathrin Beck, Binu Thomas, Hans Brög, Barbara Wichelhaus: Ein indisch-deutscher Dialog”. Zu sehen ist die Ausstellung mit rund 130 Exponaten im Alten Rathaus am Marktplatz in Aalen Dienstag bis Sonntag

weiter
  • 599 Leser

Vier Künstler und der Dialog mit Indien

Kunstverein Aalen Eröffnung der neuen Ausstellung in der Reihe Zwischenspiel am Sonntag, 2. September.

Der Kunstverein Aalen präsentiert in seiner Reihe „Zwischenspiel“ vom 2. September bis 23. September die Ausstellung „Kathrin Beck, Binu Thomas, Hans Brög, Barbara Wichelhaus: Ein indisch-deutscher Dialog“. Eröffnung ist am Sonntag, 2. September, um 11 Uhr. Die Künstler:

Kathrin Beck hat sich in den vergangenen verstärkt auf

weiter
  • 149 Leser

Zahl des Tages

4

Künstler sind es, deren Werke der Kunstverein Aalen im September zeigen wird. Eröffnet wird die Ausstellung mit dem wunderbaren Titel „Kathrin Beck, Binu Thomas, Hans Brög, Barbara Wichelhaus: Ein indisch-deutscher Dialog“ am Sonntag, 2. September.

weiter
  • 808 Leser

Der „Wurzelsepp“ lebt wieder in Aalen

Leute heute Herbert Baumann ist als „Wurzelsepp vom Braunenberg“ bekannt, auch als Mitglied im Kunstverein Aalen. Jahrelang war er in Bayern unterwegs. In seiner „Vaterstadt“will er nun sterben.

Aalen

Der graue Filzhut, an dem bunt bemalte Federn stecken, und ein Wanderstab aus knorrigem Holz sind seine Markenzeichen. Im Straßenbild von Aalen ist er kaum zu übersehen. „Ich bin der Wurzelsepp vom Braunenberg“, stellt sich Herbert Baumann vor. Der 80-Jährige fügt gleich hinzu: „Ich bin Mitglied im Kunstverein Aalen, wahrscheinlich

weiter

Ausstellung beim Kunstverein endet

Führung Am Sonntag den 5. August endet die Ausstellung „Die Kunst des Alten Amerika & Keramik von Kenji Fuchiwaki“ beim Kunstverein Aalen. Aus diesem Anlass führt der Vorsitzende des Kunstvereins, Artur Elmer, um 15 Uhr ein letztes Mal durch die Ausstellung. Foto: Kunstverein Aalen

weiter
  • 524 Leser

Zahl des TAges

500

Exponate zeigt der Kunstverein Aalen in seiner Ausstellung „Kunst des Alten Amerika und Keramik von Kenji Fuchiwaki“ im Alten Rathaus Aalen. Zu sehen sind Skulpturen, Schmuck, Vasen, Textilien und feinste Keramikarbeiten des Japaners.

Mehr dazu lesen Sie auf Seite 34.

weiter
  • 393 Leser

Zeugnisse reicher Weltkultur

Ausstellung Der Kunstverein Aalen zeigt ab diesem Freitag „Kunst des Alten Amerika“.

Eine Venus, die bereits 4000 Jahre alt ist. Eine Flasche mit eingeritzten Blumenblättermotiven, die ungefähr im Jahr 600 vor Christus im heutigen Peru in der Chavin-Kultur entstand. Ein roter Poncho, hergestellt im 4. Jahrhundert nach Christus. Zwischen 300 und 400 Exponate aus dem „Alten Amerika“ hat der Kunstverein Aalen und sein Vorsitzender

weiter
  • 279 Leser

Kunst des alten Amerikas

Ausstellung Kunst des alten Amerika und Keramik von Kenji Fuchiwaki zeigt der Kunstverein Aalen in einer Ausstellung, die am Freitag, 29. Juni, um 18 Uhr eröffnet wird. In der Ausstellung, die den zeitlichen Bogen über 3500 Jahre spannt, zeigt der Kunstverein über 3000 Artefakte. Foto: privat

weiter
Kurz und bündig

Führungen und Finissage

Aalen. Anlässlich des 100. Geburtstags von Lothar Günther Buchheim zeigt der Kunstverein Aalen noch bis Sonntag, 3. Juni, die Ausstellung „Lothar Günther Buchheim. Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und Pablo Picasso“. Zur Finissage am Sonntag, 3. Juni, um 15 Uhr führt der Vorsitzende des Kunstvereins, Artur Elmer, durch die Ausstellung.

weiter
  • 568 Leser

Zum letzten Mal Lothar Günther Buchheim

Finissage Am Sonntag, 3. Juni, endet die Ausstellung des Kunstvereins Aalen.

Anlässlich des 100. Geburtstags des Malers, Fotografen, Schriftstellers, Verlegers und Sammlers Buchheim zeigt der Kunstverein Aalen noch bis Sonntag, 3. Juni, die Ausstellung „Lothar Günther Buchheim. Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und Pablo Picasso“.

Wer und was darüber hinaus noch zu sehen ist

Neben den künstlerischen Arbeiten Buchheims,

weiter
  • 582 Leser

Führung durch die Ausstellung

Der Vorsitzende des Aalener Kunstvereins, Artur Elmer, führt erneut an zwei Terminen durch die derzeitige Ausstellung „Lothar Günther Buchheim. Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und Pablo Picasso“.

Am Donnerstag, 24. Mai, um 17 Uhr werden die Arbeiten Lothar Günther Buchheims sowie Ernst Ludwig Kirchners im Zentrum der Führung stehen,

weiter
  • 266 Leser

Führung Buchheim-Ausstellung

Am kommenden Samstag, 12. Mai um 10.30 Uhr führt der Vorsitzende des Aalener Kunstvereins, Artur Elmer, durch die derzeitige Ausstellung „Lothar Günther Buchheim im Alten Rathaus Aalen. Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und Pablo Picasso“. Schwerpunkt der Führung werden Picassos Frauenbildnisse sein. Darüber hinaus wird auf den als chinesischen

weiter
  • 273 Leser

Ein Künstler mit grauer Weste

Kunst Bei der Ausstellungseröffnung „Lothar-Günter Buchheim - 100 “ geht es nicht nur um seine Kunst, sondern auch um dessen Biografie.

Ein eindeutig dominanter Mann. Den Blick streng in die Ferne gerichtet. Man ahnt – eine unbequeme Persönlichkeit. Es ist das Bild, das der Künstler Lothar-Günther Buchheim von sich selbst in einem Gemälde verewigt hat. Zu sehen ist darauf auch seine Frau. Doch es ist der Mann, der die Blicke beim Betreten der Ausstellung anlässlich Buchheims

weiter

Ausstellung Kunst auf drei Stockwerken

Die Ausstellung „Kunst von uns“ im Kunstverein Aalen endet am Sonntag, 11. März. Bis dahin können noch auf drei Stockwerken Arbeiten der Mitglieder aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik betrachtet und erworben werden.

Die Ausstellung ist zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen:

weiter
  • 539 Leser

„Kunst von uns“ verlängert

Seit dem 1. Februar zeigt der Kunstverein Aalen in seinen Räumen im Alten Rathaus Aalen die Ausstellung „Kunst von uns“, bei der Mitglieder ihre Werke zeigen. Auf drei Stockwerken sind Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik zu sehen, die Einblicke in das künstlerische

weiter
  • 266 Leser

Kunstverein bricht Rekord

Ausstellung 360 Arbeiten von 61 Mitgliedern auf drei Stockwerken bietet die Ausstellung „Kunst von uns“ des Aalener Kunstvereins.

Eröffnung war vergangenen Donnerstagabend traditionell im alten Rathaus. „Wir brechen wieder einen Rekord“ freut sich der Vorsitzende des Kunstvereins Artur Elmer. Zum Vergleich: 2017 gab es über 325 Werke von 55 Kreativen zu bestaunen.

„Kunst ist etwas Besonderes, das darf man gerne verbreiten“, betont Elmer und sagt weiter:

weiter
Tagestipp

„Kunst von uns“

In den Räumen des Kunstverein Aalen findet die Ausstellung „Kunst von uns“ statt. Die Mitglieder des Vereins zeigen ihre Werke und geben einen Einblick in das künstlerische Schaffen der Mitglieder. Die Werke können auch erworben werden. Die Ausstellung wird bis 25. Februar 2018 zu sehen sein.

Altes Rathaus, Galerie des Kunstverein, Aalen

weiter
  • 446 Leser

Aalener Künstler zeigen ihre Werke

Ausstellung Vernissage „Kunst von uns“ am Donnerstag, 1. Februar, im Alten Rathaus.

Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik – all das gibt es ab Donnerstag, 1. Februar, wieder in einer einzigen Ausstellung beim Kunstverein Aalen zu sehen. Wie jedes Jahr findet in den Räumen des Kunstvereins im Alten Rathaus die traditionelle Ausstellung „Kunst von uns“ statt, bei der Mitglieder

weiter
  • 1408 Leser

Kunstverein geht in die Vollen

Februar Der Kunstverein Aalen zeigt über 325 Arbeiten von 55 Mitgliedern. Weil die Stadt Aalen dem Kunstverein ermöglicht hat, auch die Etagen des ehemaligen Museums am Markt zu bespielen, kann der nun bei seiner Mitgliederschau in die Vollen gehen. Foto: hag

weiter
  • 571 Leser
Kurz und bündig

Goethes Zauberlehrling

Aalen. Christine Schlegelmilch ist von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Dezember, jeweils um 16 Uhr mit ihrem Figurentheater beim Kunstverein Aalen im alten Rathaus zu Gast. Sie präsentiert das Stück „Goethes Zauberlehrling“ für kleine und große Zuschauerinnen und Zuschauer.

weiter
  • 2829 Leser

Kunstmarkt beim Kunstverein

Von Freitag, 1. Dezember bis Sonntag, 3. Dezember veranstaltet der Kunstverein Aalen in seinen Räumen im Alten Rathaus seinen jährlichen Kunstmarkt. Dabei zeigen Mitglieder ein breites Spektrum ihrer künstlerischen und handwerklichen Arbeiten, die und auch zu erwerben sind. Umrahmt wird der Kunstmarkt wie im Vorjahr von Christine Schlegelmilch, die

weiter
  • 496 Leser

Die Künstler führen durch die Ausstellung

Führung Zum Abschluss der Ausstellung „Die Schönheit der einfachen Dinge“ im Kunstverein Aalen werden die Künstler und Sammler Harry Koll und Sabine Steinbock am 11. November und 12. November jeweils um 15 Uhr durch die Ausstellung führen. Foto: privat

weiter
  • 720 Leser

Erdverbundene und prächtige Objekte

Ausstellung Der Kunstverein Aalen zeigt in Keramik und Teppichen „Die Schönheit der einfachen Dinge“ des Künstlerpaares Sabine Steinbock und Harry Koll im Alten Rathaus.

Sabine Steinbock und Harry Koll sind sympathische Menschen. Keramiker. Erdverbunden. Verwurzelt in einer uralten handwerklich-künstlerischen Tradition. Und sie sammeln. Teppiche aus Anatolien und orientalische Textilien. Eine Leidenschaft, die mit ihrer Profession stark korreliert. Ihre „Schönheit der einfachen Dinge“ zeigt jetzt der Kunstverein

weiter
Schaufenster

Brög-Ausstellung länger

Aalen. Seit dem 19. Mai ist im Kunstverein Aalen die Ausstellung „Ralf Brög“ zu sehen. Diese zeigt grafische und malerische Arbeiten des Düsseldorfer Künstlers, die sich mit Themen wie Veränderung, Übergang oder Transformation auseinandersetzen. Die Ausstellung ist aufgrund der großen Nachfrage auch in der Ferienzeit zu sehen, wenn der Kunstverein

weiter

Reise zur Biennale in Venedig

Der Kunstverein Aalen reist vom 27. August bis zum 2. September nach Venedig und zur Biennale. Für die Reise sind noch Plätze frei. Ziel der Reise des Kunstvereins Aalen ist eine der schönsten Städte der Welt. Neben vielen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten wie dem „Museum Peggy Guggenheim“ wird die neben der „documenta“ bedeutendste

weiter
  • 391 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung und Biennale

Aalen. Am Sonntag, 30. Juli, führt Artur Elmer um 15 Uhr durch die Ausstellung im Kunstverein Aalen. Diese zeigt grafische und malerische Arbeiten des Düsseldorfer Künstlers Ralf Brög. Parallel zur Ausstellung werden Lichtbilder über Venedig und die Biennale gezeigt, die einen Vorgeschmack auf die Kunstreise vom 27. August bis 2. September geben.

weiter
  • 2907 Leser
Schaufenster

Führung und Vortrag

Aalen. Am Sonntag, 30. Juli, 15 Uhr, führt Artur Elmer durch die derzeitige Ausstellung im Kunstverein Aalen. Diese zeigt graphische und malerische Arbeiten des Düsseldorfer Künstlers Ralf Brög, die sich mit Themen wie Veränderung, Übergang oder Transformation auseinandersetzen. Parallel zu der Ausstellung werden am Sonntag auch Lichtbilder über Venedig

weiter
  • 3567 Leser
Kurz und bündig

Führung im Kunstverein

Aalen. Am Montag, 24. Juli, ist um 19 Uhr im Kunstverein Aalen eine Führung durch die Ausstellung, die Arbeiten von Ralf Brög zeigt. Anschließend gibt Artur Elmer einen Ausblick in Bildern auf die Kunstreise nach Venedig zur Biennale vom 27. August bis 2. September.

weiter
  • 3045 Leser

Kunstverein Führung und Vortrag

Am Montag, 24. Juli, lädt der Kunstverein Aalen um 19 Uhr beim Kunstverein im Alten Rathaus Aalen zu einer kurzen Führung durch die derzeitige Ausstellung ein, die Arbeiten von Ralf Brög zeigt. Anschließend wird Artur Elmer einen Ausblick in Bildern auf die Kunstreise nach Venedig zur Biennale geben, die vom 27. August bis 2. September stattfindet.

weiter
  • 416 Leser

Vier mit Durchhaltevermögen

Ausstellung Die Galerie Zaiß und das Schmuckatelier Kubella-Eckstein gibt es seit 30 Jahren. Gefeiert wird das mit einer Ausstellung im Alten Gaswerk.

Drei Jahrzehnte. Das ist eine lange Zeit für jemanden, der sich ohne fremde Hilfe durchschlägt. Aus reinem Idealismus, der Freude am Tun, an der Kunst und dem Schönen. Werner und Sigi Zaiß mit ihrer Galerie in der Langerstraße haben so lange durchgehalten. Und gleich vis-à-vis in der Nachbarschaft die Goldschmiedekünstlerinnen Marietta Kubella und

weiter
  • 4
  • 1238 Leser

Kunstverein Venedig und die Biennale

Der Kunstverein Aalen lädt am Dienstag, 20. Juni, zu einer Rückschau auf die Reise nach Venedig und zur Biennale vom Mai dieses Jahres ein. Außerdem gibt es Informationen einer weiteren Reise nach Venedig und zur Biennale, die vom 28. August bis 2. September geplant ist. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Galerie des Kunstvereins im Alten

weiter
  • 1367 Leser

Ein wahrer Meister der Transformation

Ausstellung Ralf Brögs faszinierende multimediale Werkschau beim Kunstverein Aalen.

Zwar durchziehen Ralf Brögs „Melencolias“ seine Ausstellung im Kunstverein Aalen wie ein roter Faden. Menschen mit Neigung zur Melancholie müssen dennoch beim Gang durch die drei Stockwerke keinen depressiven Schub befürchten. Hoher ästhetischer und intellektueller Genuss ist garantiert.

Man darf vermuten, dass die Gene daran nicht ganz

weiter

Werke von Ralf Brög in Aalen

Ausstellung Der Kunstverein Aalen zeigt Malerei und Fotografie des Düsseldorfer Künstlers im Alten Rathaus.

Das künstlerische Schaffen des Düsseldorfers Ralf Brög zeichnet sich durch eine Vielseitigkeit aus. Darauf verweisen seine Malerei und Fotografie ebenso wie seine Objekte und architektonischen Projekte. Arbeiten des Künstlers zeigt nun der Kunstverein Aalen in einer Ausstellung. Eröffnung ist am Freitag, 19. Mai, 19 Uhr.

Brög hat beispielsweise im Jahr

weiter
  • 837 Leser

Zahl des Tages

51

Künstlerinnen und Künstler zeigen ab dem kommenden Montag, 20. Februar, ihre Werke beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus Aalen. Zu sehen sind Arbeiten aus dem Bereich Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedekunst und Keramik. Eröffnet wird die Ausstellung um 19 Uhr.

weiter
  • 964 Leser

Kunst und Theater mit Figuren

Kunstmarkt Mehr als 25 Mitglieder zeigen eine breites Spektrum künstlerischen Arbeitens in Aalen.

Aalen. Von Freitag, 9. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember, veranstaltet der Kunstverein Aalen in seinen Räumen im Alten Rathaus seinen jährlichen Kunstmarkt. Über 25 Mitglieder zeigen in einem breiten Spektrum künstlerische und handwerkliche Arbeiten, die zu bewundern und auch zu erwerben sind. Am Freitag und am Samstag um jeweils 15.30 Uhr zeigt

weiter
  • 597 Leser

Kunstmarkt

Werke Von Freitag, 9. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember, jeweils 10 bis 17 Uhr, veranstaltet der Kunstverein Aalen im Alten Rathaus seinen Kunstmarkt.

weiter
  • 1211 Leser
Kurz und bündig

Syrien vor den Zerstörungen

Aalen. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Welt – Anschauung mit der Kamera“, die noch bis 20. November im Kunstverein Aalen zu sehen ist, findet am Samstag, 12. November, um 16 Uhr ein Lichtbildvortrag über Syrien von Dr. H. Issel statt. Die Kulturgüter Syriens sind dabei ebenso Thema wie die Zerstörungen in jüngster Zeit.

weiter
  • 525 Leser

Kunstverein Aalen blickt auf Syrien

Vortrag Im Rahmen der Ausstellung „Welt - Anschauung mit der Kamera“, die im Kunstverein Aalen zu sehen ist, findet am Samstag, 12. November, um 16 Uhr ein Lichtbildvortrag über Syrien von Dr. Harald Issel statt. Die Kulturgüter Syriens sind dabei ebenso Thema wie die Zerstörungen in jüngster Zeit. Foto: Harald Issel

weiter
  • 1336 Leser

Ein Tag für die Mitte des Lebens

Messe Jung und Alt informierten sich in der Stadthalle über Angebote, die in den besten Jahren das Leben reicher machen.

Im besten Alter zu sein, mitten im Leben, umfasst viel. Das Interesse für Gesundheitsthemen ebenso wie Vorsorge, Sport und Freizeit, Kultur und Kunst. Perspektiven und Positionen. All diesen Aspekten widmet sich auch die Messe „Mitten im Leben“ in der Stadthalle Aalen. Besucher und Aussteller sind gleichermaßen zufrieden. Mit dem Angebot

weiter

Leben und Wohnen im Alter

Messe Vorträge zu Pflege, Erbrecht und Immobilienverkauf am Sonntag von 10 bis 18 Uhr in der Stadthalle. Der Eintritt ist frei.

Aalen. Die besten Jahre sind auch Jahre des Umbruchs. Wer mit dem Gedanken spielt, nach dem Auszug der Kinder die eigene Immobilie zu verkaufen, den informiert Andreas Hubert vom Immobiliencenter Aalen am Sonntag, 16 Uhr, wie man durch die richtige Strategie beim Immobilienverkauf bis zu 20 Prozent mehr erzielen kann.

Wie lebt es sich überhaupt gut?

weiter
  • 622 Leser

Die Welt aus Sicht der Kamera

Ausstellung Der Kunstverein Aalen zeigt im Alten Rathaus, wie Fotografen ihren Blick auf Dinge umsetzen.

Wie unterschiedlich Fotokunst in Motiv, Technik und Wirkung sein kann, zeigt nun eine Ausstellung beim Kunstverein Aalen. „Welt-Anschauung mit der Kamera“ ist der Titel einer Zusammenstellung von Arbeiten von insgesamt 14 Fotokünstlern.

Eröffnet wird die Werkschau am Sonntag, 9. Oktober, 11 Uhr, im Alten Rathaus Aalen. Zu sehen sind unter

weiter
  • 1093 Leser

Künstler„Mitten im Leben“

Bei der Messe „Mitten im Leben“ der SDZ Events GmbH am 9. Oktober in der Stadthalle Aalen, ist der Kunstverein Aalen mit einer Ausstellung folgender Künstler beteiligt: Kathrin Beck, Binu Thomas, Artur Elmer, Hermann Gerstung, Georg Heller und Stefan Heller.

weiter
  • 1249 Leser

Mitten im Leben

Aalen. An der Messe „Mitten im Leben“ der SDZ Events und Messen GmbH, die am Sonntag, 9. Oktober, in der Stadthalle Aalen stattfindet, ist der Kunstverein Aalen mit einer Ausstellung beteiligt. Dabei werden Arbeiten folgender Künstler gezeigt: Kathrin Beck, Binu Thomas, Artur Elmer, Hermann Gerstung, Georg Heller und Stefan Heller. weiter
  • 1155 Leser

Mehr als ein „Zwischenspiel“

Der Kunstverein Aalen zeigt, wie Georg Heller seine Schüler das Sehen lehrt
So beginnt am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen die Schöpfungsgeschichte der bildenden Kunst: „Am Anfang war die Linie.“ Und die Linie war bei Georg Heller. Das ist alles andere als despektierlich gemeint. weiter
  • 728 Leser

Das Fundament der Kunst zeigen

Ausstellung „Zwischenspiel“ im Kunstverein Aalen zeigt Arbeiten mehrerer Künstler
Der Kunstverein Aalen präsentiert in der Ausstellung „Zwischenspiel“ ab Sonntag, 18. September, Werke von Thomas Bayrle, Kathrin Beck, Binu Thomas, Artur Elmer, Hermann Gerstung, Amouzou Glikpa, Gundel SC, Ralph Künzler, Gustav Reinhardt im Alten Rathaus Aalen. Eröffnung der Ausstellung ist am Sonntag um 11 Uhr mit einer Einführung von Georg weiter
  • 715 Leser

Zarte Frau von der rauen Alb

Waltraud Schwarz feiert ihren 70. Geburtstag – Malen ist Beruf und Berufung der Aalenerin
Der Blick aus den Fenstern ihres Ateliers fällt auf eine Stadtlandschaft. Waltraud Schwarz malt mitten im Geschehen der Stadt Aalen. Den Marktplatz und die Menschen sucht man auf ihren Bildern allerdings vergeblich. Sie sind nicht die Welt der zarten Frau, unter deren schwarzem Haarschopf lebhaft sprechende blaugraue Augen blicken. Heute feiert sie weiter
  • 745 Leser
SCHAUFENSTER

Film und Führung zur DADA-Ausstellung

Derzeit ist im Kunstverein Aalen die Ausstellung „Hommage à DADA“ zu sehen, die u. a mit George Grosz, Max Ernst oder Tristan Tzara große Namen der Kunst des 20. Jahrhunderts zeigt. Auch Animationen des aus Ellwangen stammenden Nachwuchskünstlers Stefan Heller sind zu sehen. Am Samstag, 23. Juli um 16 Uhr führt der Künstler in sein Werk weiter
  • 825 Leser

Hommage an Dada

Derzeit ist im Kunstverein Aalen die Ausstellung „Hommage à DADA“ zu sehen, die unter anderem mit Marcel Duchamp, George Grosz, Max Ernst, Man Ray oder Tristan Tzara die großen Namen der Kunst des 20. Jahrhunderts zeigt.Das Theater der Stadt Aalen hat die Ausstellung zum Anlass genommen, unter dem Titel „Hurra, die Mutti ist alle!“ weiter
  • 1
  • 1122 Leser
SCHAUFENSTER

Verlängerung der DADA-Ausstellung

Aufgrund der großen Resonanz, die die Ausstellung „Hommage à DADA“ im In- und Ausland erfährt, verlängert der Kunstverein Aalen diese bis 31. Juli. Die Dada-Bewegung, die sich als Urknall der Moderne vom Cabaret Voltaire in Zürich über Paris nach New York und in die ganze Welt ausbreitete, fasziniert bis heute, wozu auch die Vertreter des weiter
  • 890 Leser

Dada in Film und Ausstellung

Der Kunstverein Aalen kümmert sich zurzeit um den Dadaismus und die Neue Sachlichkeit. Film: Am kommenden Donnerstag, 16. Juni, um 17 Uhr zeigt der Kunstverein Aalen den Film „1000 Meisterwerke: Dada und die Neue Sachlichkeit. Schwitters, Höch, Picabia, Grosz und Dix.“ Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind zu der Filmvorführung eingeladen. weiter
  • 739 Leser
Tagestipp

Einem Ausnahmetalent auf der Spur

Am Abend präsentiert der Kunstverein Aalen den Film „The Exit through the Gift Shop“ des britischen Street-Art-Künstlers Banksy. Sein Regiedebüt zeigt seine eigene Graffiti-Kunst, die Fassaden auf der ganzen Welt zieren und mittlerweile in Kunstauktionen Höchstpreise erzielen. Künstler Bansky beschäftigt sich in seinem Debüt-Dokumentarfilm weiter
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstverein Aalen zeigt Banksy-Film

Am Donnerstag, 9. Juni, zeigt der Kunstverein Aalen um 17 Uhr den Film „The Exit through the Gift Shop“ des bekannten britischen Street Art-Künstlers Banksy. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro und berechtigt auch zum Besuch der derzeitigen Ausstellung im Kunstverein Aalen „Hommage à DADA“, die mit George Grosz, Max Ernst, Man weiter
  • 605 Leser

Hommage à DADA

Unbedingt hingehen: Eine Würdigung der Kunstrevolution durch den Kunstverein Aalen
DADAs Geburt vor 100 Jahren in Zürich ist landauf landab schon fest und mit hoher Qualität gefeiert worden. Jetzt reiht sich der Kunstverein Aalen in die Feiergemeinde ein – mit einer mehr als respektablen Würdigung dieser epochalen Kunstrevolution. Sie ist am Sonntag im Theater der Stadt Aalen im Alten Rathaus eröffnet worden. weiter

„Kunst von uns“ bald vorbei

Am Sonntag, 10. April, endet die Ausstellung „Kunst von uns“ im Kunstverein Aalen, die an diesem Tag ein letztes Mal besucht werden kann. Mitglieder des Vereins zeigen darin über zwei Stockwerke hinweg ihre Arbeiten und damit auch Ausschnitte ihres künstlerischen Schaffens. Vertreten sind über 40 Künstler mit Werken aus den Bereichen Malerei weiter
  • 960 Leser
SCHAUFENSTER

Keramik-Ausstellung endet

Zur Finissage der Ausstellung „Keramik – Feuerwerk aus Erde: Thomas Bohle, Kenji Fuchiwaki und Uwe Löllmann“ im Kunstverein Aalen e. V. am Sonntag, 17. Januar, 14 Uhr, im Alten Rathaus in Aalen führt der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen noch einmal durch die Ausstellung. weiter
  • 1494 Leser
Tagestipp

„Feuerwerk“ im Alten Rathaus

Noch bis Sonntag, 17. Januar, ist beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus die Ausstellung „Keramik – Feuerwerk aus Erde: Thomas Bohle, Kenji Fuchiwaki und Uwe Löllmann“ zu sehen. Am Sonntag wird der Vorsitzende des Kunstvereins Artur Elmer aus diesem Anlass um 14 Uhr ein letztes Mal durch die Ausstellung führen. Am Donnerstag ist die weiter
  • 791 Leser