Michaels-Chor Abtsgmünd

Zelter-Plakette für den Michaels-Chor Abtsgmünd

Verleihung Die Sängerinnen und Sänger der katholischen Kirchengemeinde Abtsgmünd erhalten die höchste Auszeichnung für Laienchöre.

Abtsgmünd

Im Jahr 1854 wurde der Michaels-Chor der katholischen Kirchengemeinde in Abtsgmünd gegründet. Und somit der Grundstein für Chorgesang allerhöchster Güte gelegt. Am Sonntag nun war wieder ein denkwürdiger Tag für die Sangesfreudigen aus Abtsgmünd. Denn Vorsitzender Wolfgang Schulz konnte aus den Händen von Landrat Klaus Pavel die höchste deutsche

weiter

Höchste Auszeichnung für den Michaels-Chor

Verleihung Zelter-Plakette für die Laiensänger der katholischen Kirchengemeinde in Abtsgmünd.

Abtsgmünd. 1854 wurde der Michaels-Chor der katholischen Kirchengemeinde in Abtsgmünd gegründet. Und der Grundstein für Chorgesang allerhöchster Güte gelegt. Denn am Sonntag nun war wieder ein denkwürdiger Tag für die Sangesfreudigen aus Abtsgmünd. Vorsitzender Wolfgang Schulz nahm aus den Händen von Landrat Klaus Pavel die höchste deutsche Auszeichnung

weiter
  • 5

Höchste Auszeichnung

Chorgesang Am Sonntag erhält der Michaels-Chor die „Zelter-Plakette“.

Abtsgmünd. Am Sonntag, 29. September erhält der Michaels-Chor der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd von Landrat Klaus Pavel die vom Bundespräsidenten verliehene „Zelter-Plakette“. Dies ist die höchste deutsche Auszeichnung für Laienchöre. Die Übergabe erfolgt im Rahmen eines Gottesdienstes zum Patrozinium um 10.30 Uhr in

weiter
  • 341 Leser
Kurz und bündig

Michaels-Chor ausgezeichnet

Abtsgmünd. Am Sonntag, 29. September erhält der Michaels-Chor der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd von Landrat Klaus Pavel die vom Bundespräsidenten verliehene „Zelter-Plakette“ überreicht. Dies ist die höchste deutsche Auszeichnung für Laienchöre. Die Übergabe erfolgt während des Gottesdienstes zum Patrozinium um 10.30 Uhr in der

weiter
  • 163 Leser

Kurz und bündig

Chor erhält Zelter-Plakette

Abtsgmünd. Am Sonntag, 29. September, bekommt der Michaels-Chor der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd durch Landrat Klaus Pavel die vom Bundespräsidenten verliehene „Zelter-Plakette“ überreicht: die höchste deutsche Auszeichnung für Laienchöre. Die Übergabe erfolgt in einem festlichen Gottesdienst

weiter
Kurz und bündig

Investitur von Pfarrer Kreutzer

Abtsgmünd. Der neue Pfarrer der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal, Jürgen Kreutzer, wird am Sonntag, 8. September, von Dekan Robert Kloker in sein neues Amt eingeführt. Der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael beginnt um 15. Uhr und wird musikalisch umrahmt vom Michaels-Chor. Anschließend findet um 16.30 Uhr ein festlicher Empfang in der

weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Investitur von Pfarrer Kreutzer

Abtsgmünd. Der neue Pfarrer der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal, Jürgen Kreutzer, wird am Sonntag, 8. September, von Dekan Robert Kloker in sein Amt eingeführt. Der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael beginnt um 15 Uhr und wird umrahmt vom Michaels-Chor. Um 16.30 Uhr ist ein Empfang der Seelsorgeeinheit in der Kochertalmetropole.

weiter
  • 368 Leser

Empfang für neuen Pfarrer

Kirche Investitur von Pfarrer Jürgen Kreutzer im Oberen Kochertal.

Abtsgmünd. Am Sonntag, 8. September, wird in Abtsgmünd der neue Pfarrer der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal, Jürgen Kreutzer, von Dekan Robert Kloker in sein neues Amt eingeführt. Der Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Michael in Abtsgmünd beginnt um 15 Uhr und wird umrahmt vom Michaels-Chor. Anschließend ist um 16.30 Uhr der festliche

weiter

Durst nach Versöhnung und Gemeinschaft

Kirche Fronleichnam in der Innenstadt mit feierlicher Prozession. Imbiss wegen des Wetters abgesagt.

Schwäbisch Gmünd. Am Morgen ein banger Blick nach oben: Hält das Wetter für die Prozession und für den gemeinsamen Imbiss nach der Prozession? Der Imbiss wurde am frühen Morgen – bei Regen – abgesagt. Am Ende der Fronleichnamsprozession der Innenstadt-Katholiken knallte zur Essenszeit die Sonne auf den Platz vor dem Gold- und Silber-Forum

weiter

Kurz und bündig

Jugendliche machen Wahlcafé

Schwäbisch Gmünd. Die Jugendlichen der Seelsorgeeinheit Leintal machen bei der 72-Stunden-Aktion des Bundes der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) mit. Sie sind eine von 20 Gruppen des Ostalbkreises. Die Aufgabe der Jugendlichen der Seelsorgeeinheit Leintal ist es, im Café „Bunter Hund“ im Buhlgässle in Gmünd

weiter
  • 169 Leser

Kirchliche Chöre gut aufgestellt

Verein Abtsgmünder Michaels-Chöre freuen sich über stabile Sängerzahlen.

Abtsgmünd. Bei der Jahreshauptversammlung der Abtsgmünder Chöre von St. Michael richtete der Vorsitzende Wolfgang Schulz seinen Blick positiv auf das neue Chorjahr. Einen besonderen Höhepunkt stellt dabei die angekündigte Verleihung der Zelter-Plakette, der höchsten deutschen Auszeichnung für Laienchöre, an den Michaels-Chor dar. Die Übergabe dieser

weiter

Vorfreude auf die Zelter-Plakette

Jahreshauptversammlung Kirchliche Chöre gut aufgestellt. Lob für Beerdigungschor. Neue Sänger stets willkommen.

Abtsgmünd. Den Blick auf ein besonderes Jahr richtete Vorsitzende Wolfgang Schulz bei der Jahreshauptversammlung der Chöre von St. Michael. Beim Patrozinium im September soll der der Michaels-Chor die Zelter-Plakette erhalten, die höchste deutsche Auszeichnung für Laienchöre.

Nach einem kurzen Totengedenken für den verstorbenen Dirigenten und Organisten

weiter
  • 174 Leser

Weihnachtslieder helfen den Kleinsten

Benefiz Spenden vom Chorsingen unterm Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz machen den beim Roten Kreuz benötigten Kinder-Notarztwagen ein Stück weiter möglich.

Schwäbisch Gmünd

Trotz heftiger Kälte wollten sich viele Zuhörer und Zuhörerinnen den Auftritt der St. Michael-Chorknaben und des Chors „Cantate Domino“ am Ersten Weihnachtsfeiertag nicht entgehen lassen. In dichten Reihen standen sie vor dem Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz um die beiden Chöre herum.

Mit zwei getragenen Liedern aus Skandinavien

weiter
  • 227 Leser

Ehrenbrief des Bischofs für Sängerin Hede Blum

Cäcilienfeier Michaelschor und Beerdigungschor der katholischen Kirchengemeinde ehren treue Sänger.

Abtsgmünd. „Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder stimmte der Michaels-Chor im Vorabendgottesdienst auf die Cäcilienfeier ein. Diese begann mit einer Gedenkminute für den sehr plötzlich verstorbenen Dirigenten und Organisten Gerhard Bieber. Nach weiteren

weiter
  • 377 Leser

Hede Blum wird für 75 Jahre im Kirchenchor geehrt

Kirchenmusik Cäcilienfeier der kirchlichen Chöre von St. Michael Abtsgmünd.

Abtsgmünd. „Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder stimmte der Michaels-Chor auf die Cäcilienfeier des Michaels-Chores und des Beerdigungschores der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael in Abtsgmünd ein.

Die anschließende Feier im Josefshaus begann mit

weiter
  • 442 Leser

Stimmgewaltige Gratulanten

Konzert Der Liederkranz feiert seinen 160. Geburtstag mit einem musikalischen Abend unter dem Motto „Abtsgmünd – wie es singt und lacht“. Zudem wird dieConradin-Kreutzer-Tafel überreicht.

Abtsgmünd.

Das muss gefeiert werden. 160 Jahre besteht der Liederkranz Abtsgmünd und zu diesem Anlass gab es ein Konzert in der Kochertal-Metropole. „Abtsgmünd – wie es singt“ war das Motto der Chöre. 200 stimmgewaltige Kehlen hatten sich vereint. Bürgermeister Armin Kiemel sprach von einem Eurovision Song Contest auf Gemeindeebene.

weiter
  • 221 Leser

Stimmgewaltige Kehlen vereint

Konzert Der Liederkranz Abtsgmünd feiert seinen 160. Geburtstag mit einem Konzert und bekommt zudem dieConradin-Kreutzer-Tafel überreicht.

Abtsgmünd.

Das muss gefeiert werden. 160 Jahre besteht der Liederkranz Abtsgmünd und zu diesem Anlass gab es am Samstagabend ein Konzert in der Kochertal-Metropole. „Abtsgmünd – wie es singt“ unter diesem Motto gaben die Chöre ein Konzert mit vielseitigem Programm. 200 stimmgewaltige Kehlen hatten sich vereint. Bürgermeister Armin

weiter
  • 487 Leser
Kurz und bündig

160 Jahre Chorgesang

Abtsgmünd. Der Liederkranz Abtsgmünd feiert am Samstag, 20. Oktober, das 160-jährige Vereinsbestehen und lädt zum Jubiläumskonzert unter dem Motto „Abtsgmünd – wie es singt“ in die Kochertal-Metropole ein. Beginn um 19.30 Uhr, Saalöffnung 18.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist vor Beginn, während der Pause und nach Ende der Veranstaltung gesorgt. Es wirken

weiter
  • 350 Leser

Chorgesang feiert Jubiläum

Konzert Liederkranz Abtsgmünd lädt ein in die Kochertal-Metropole.

Abtsgmünd. Der Liederkranz Abtsgmünd feiert am Samstag, 20. Oktober, das 160-jährige Vereinsbestehen und lädt zum Jubiläumskonzert unter dem Motto „Abtsgmünd – wie es singt“ in die Kochertal-Metropole ein.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Saalöffnung 18.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist vor Beginn, während der Pause und nach

weiter
  • 1
  • 579 Leser

Michaelschormit der Mozartmesse

Kirche Die Katholische Kirchengemeinde St. Michael in der Gemeinde Abtsgmünd feiert das Patrozinium.

Abtsgmünd. Die katholische Kirchengemeinde St. Michael hat ihr Patrozinium gefeiert. Der Michaelschor hat dabei mit vier Solisten und einem kleinen Orchester die Missa brevis in C , KV 259, von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt. So wurde der von Pater Johnny zelebrierte Gottesdienst zu einem beeindruckenden musikalischen Hörerlebnis. Selten ist die

weiter
  • 272 Leser

Michaelschor führt Mozartmesse auf

Konzert Der Chor sorgt beim Patrozinium für eine volle Kirche.

Abtsgmünd. Am vergangenen Sonntag hat die katholische Kirchengemeinde St. Michael ihr Patrozinium gefeiert. Der Michaelschor hat dabei mit vier Solisten und einem kleinen Orchester die Missa brevis in C , KV 259 , von Mozart aufgeführt. So wurde der von Pater Johnny zelebrierte Gottesdienst zu einem beeindruckenden musikalischen Hörerlebnis.

Selten

weiter
  • 400 Leser
Kurz und bündig

Patrozinium mit Mozart-Messe

Abtsgmünd. St. Michael feiert am Sonntag, 23. September, Patrozinium. Das Hochamt um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche wird von Michaels-Chor, Solisten und Orchester mit Mozarts „Missa in C“, KV 259, feierlich begleitet.

weiter
  • 1819 Leser

St. Michael Abtsgmünd

Die Karfreitagsliturgie am 30 März um 15 Uhr umrahmt der Michaels-Chor mit Liedern und Motetten zur Karfreitagsliturgie, wie dem „De profundis“ von Christoph Willibald Gluck. Die Leitung hat Florian Strasser.

In der Feier der Osternacht am Karsamstag um 20 Uhr singt der Michaels-Chor. Florian Strasser musiziert an der Orgel und dirigiert.

weiter
  • 326 Leser

Bewerbung für die „Zelter-Plakette 2019“ geplant

Jahreshauptversammlung Michaels-Chor Abtsgmünd zieht Bilanz des Jubiläums zum 160-jährigen Bestehen.

Abtsgmünd. Der Vorsitzende Wolfgang Schulz begrüßte zur Jahreshauptversammlung der Chöre von St. Michael viele Mitglieder. Nach einem kurzen Totengedenken für die verstorbene Mitsängerin Annemarie Hirschmiller und Holger Lietze aus Essingen, den langjährigen Organisten an hohen Festtagen, ehrte der Chor die Toten mit einem Lied.

Die Teilnahme am Konzert

weiter
  • 478 Leser

Stellvertreter des Vorsitzenden gesucht

St.-Michaels-Chöre Abtsgmünd Jahreshauptversammlung für ökumenisches Projekt.

Abtsgmünd. Die Chöre von St. Michael, Abtsgmünd, suchen weiterhin einen 2. Vereinsvorsitzenden. Das Amt ist schon länger vakant und konnte bei der Jahreshauptversammlung erneut nicht besetzt werden.

Vorsitzender Wolfgang Schulz gedachte eingangs der Versammlung der verstorbenen Mitsängerin Annemarie Hirschmiller und Holger Lietze aus Essingen, dem

weiter
  • 2
  • 491 Leser

Das neue Chorjahr kann kommen !

Jahreshauptversammlung des Michaels-Chores Abtsgmünd

Der Vorsitzende Wolfgang Schulz konnte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Chöre von St. Michael, Abtsgmünd am 06. 03. 2018 viele Chormitglieder begrüßen. Nach einem kurzen Totengedenken für die verstorbene Mitsängerin Annemarie Hirschmiller und Holger

weiter
  • 3
  • 2288 Leser

St. Michael Abtsgmünd

Der Michaelschor gestaltet am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 10.30 Uhr das feierliche Hochamt unter anderem mit den Chorsätzen „Enatus est Emanuel“ von Michael Praetorius und „Transeamus usque Bethlehem“ von Joseph Schnabel.

weiter
  • 3600 Leser

Aufeinander hören ist wichtig

Cäcilienfeier Kirchliche Chöre von St. Michael, Abtsgmünd.

Abtsgmünd. „Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt!“ mit diesem Chorsatz von Christoph W. Gluck und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder stimmte der Michaels-Chor im Vorabendgottesdienst zum 1. Advent auf die traditionelle Cäcilienfeier des Michaels-Chores und des Beerdigungschores der katholischen Kirchengemeinde St. Michael

weiter
  • 765 Leser

Singen im Sinne der Heiligen Cäcilia

Cäcilienfeier der kirchlichen Chöre von St. Michael Abtsgmünd

„Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt!“ mit diesem Chorsatz von Christoph W. Gluck und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder stimmte der Michaels-Chor im Vorabendgottesdienst zum 1. Advent auf die traditionelle Cäcilienfeier des Michaels-Chores

weiter
  • 1923 Leser
Kurz und bündig

Karten für Junge Philharmonie

Schwäbisch Gmünd. Für das Konzert mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr in der Augustinuskirche gibt es noch Karten. Der Einheitspreis beträgt 18 Euro (2 Euro für Kinder bis einschließlich 14 Jahren in Begleitung der Eltern). Diese können im i-Punkt, online über den Veranstaltungskalender der Stadt sowie an der

weiter
  • 1052 Leser

Ein Konzert mit Chor und Orchester

Musik In der Gmünder Augustinuskirche spielt am kommenden Sonntag die Junge Philharmonie Ostwürttemberg.

Schwäbisch Gmünd. Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg spielt am Sonntag, 5. November, ab 18 Uhr mit rund 150 Mitwirkenden ein üppig besetztes Konzert mit Chor und Orchester in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd. Im Gedenken an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren erklingt die Reformationssymphonie von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Zur Realisierung

weiter
  • 793 Leser
Kurz und bündig

Reformationsjubiläum

Schwäbisch Gmünd. Im Jahr des Reformationsjubiläums wird am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr die Gmünder Erstaufführung der Symphonischen Kantate: „Merket auf, alle, die in dieser Zeit“ in der Augustinuskirche zu hören sein. Das Bezirkskantorat Aalen hat den Komponisten Edgar Mann beauftragt, dieses Werk zu schreiben. Des Weiteren erklingen das Moto

weiter
  • 537 Leser

„Singen ist beten und hat eine große Kraft“

Kirchenkonzert Im festlichen Gottesdienst wurde das 160-jährige Bestehen der kirchlichen Chöre gefeiert.

Abtsgmünd. Am Festtag ihres Patrons, des Erzengels Michael, feierte die katholische Kirchengemeinde Abtsgmünd gleich doppelt In der festlich dekorierten St. Michaels-Kirche fanden sich zahlreiche Gläubige, um diesen besonderen Gottesdienst gemeinsam zu feiern.

Rund dreißig Mitglieder des Michaels-Chors begeisterten die Kirchenbesucher mit einer stimmgewaltigen

weiter
  • 570 Leser

Kirchengemeinde feiert doppelt

Festtag Der Michaels-Chor und ein Orchester begleiten den Gottesdienst zu Ehren des Patrons Erzengel Michael und zum Bestehen der kirchlichen Chöre in Abtsgmünd seit 160 Jahren.

Abtsgmünd

Am Festtag ihres Patrons, Erzengel Michael, feierte die katholische Kirchengemeinde Abtsgmünd gleich doppelt. Denn die kirchlichen Chöre in Abtsgmünd bestehen seit 160 Jahren.

In der festlich dekorierten St. Michaels-Kirche fanden sich am Sonntag zahlreiche Gläubige ein, um diesen besonderen Gottesdienst gemeinsam zu begehen. Rund 30 Mitglieder

weiter
Kurz und bündig

Patrozinium mit Chorjubiläum

Abtsgmünd. Die katholische Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd feiert am Festtag des Patroziniums am Sonntag, 24. September, das 160-jährige Jubiläum kirchlicher Chöre in Abtsgmünd. In der Heiligen Messe um 10.30 Uhr in der St.-Michaels-Kirche begleitet der Michaels-Chor, unterstützt durch ein Orchester, die Liturgie des Festtages mit der „Messe

weiter
  • 692 Leser

160 Jahre kirchliche Chöre in Abtsgmünd !

Schon wieder sind 10 Jahre vergangen, seit die Katholische Kirchengemeinde St. Michael das besondere Jubiläum „150 Jahren kirchliche Chöre in Abtsgmünd“ feiern konnte! Nun möchte der Michaels-Chor den Festtag des Patroziniums am 24. September 2017 als 160. Jubiläumstag besonders festlich begehen. Der Chor begleitet

weiter
  • 3
  • 1585 Leser

Positive Schwingungen auf dem Marktplatz

Flashmob Sänger laden in der Innenstadt zum Mitsingen ein und besingen Bürger.

Schwäbisch Gmünd. Singen macht Freude und ist gesund. Denn beim Singen wird die Atmung vertieft, die Organe werden besser mit Sauerstoff versorgt. „Beim Singen von Mantras baut sich ein heilsames, wirksames und entspannendes Feld auf“, erklärt die Singleiterin und Klangpraktikerin Ingrid Jourdan. Um den Gmünder Mitbürgern die Möglichkeit

weiter
  • 2154 Leser

Traditionelles Brauchtum im Zeichen des Glaubens

Fronleichnam Viele Bürger feierten in Abtsgmünd und den Teilorten das kirchliche Fest mit Prozessionen.

Abtsgmünd. Das Fronleichnamsfest hat bei schönem Wetter stattgefunden. In Abtsgmünd und seinen Teilorten haben Ehrenamtliche wie andern Orts auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Altäre mit Blüten geschmückt und Blumenteppiche gelegt.

Abtsgmünd

Auch in diesem Jahr wurden wieder vier Altäre mit Blüten geschmückt und Blumenteppiche mit Mottos gestaltet.

weiter

Zuschüsse auf 55 000 Euro erhöht

Hauptversammlung Mitglieder bestätigen einstimmig den Vorstand und wählen Beisitzer. Stadt stockt Barzuschüsse für kommendes Jahr auf.

Schwäbisch Gmünd

Ein toller Tag für die Hauptversammlung“, eröffnete Vorsitzende Ramona Kunz vom Stadtverband Musik und Gesang, „Tag eins nach der Oberbürgermeisterwahl“. Sie überreichte dem wiedergewählten Oberbürgermeister Richard Arnold eine Rose und einen Taktstock. Das Amt des OB sei dem eines Dirigenten ähnlich: den richtigen

weiter
  • 1
  • 2525 Leser
Kurz und bündig

Sänger gesucht für Chorprojekt

Schwäbisch Gmünd. Im Jahr des großen Reformationsjubiläums wird am 5. November die Gmünder Erstaufführung der Symphonischen Kantate: „Merket auf, alle, die in dieser Zeit“ in der Augustinuskirche zu hören sein. Das Bezirkskantorat Aalen hat den Komponisten Edgar Mann beauftragt dieses Werk zum Jubiläumsjahr zu schreiben. An dem Konzert in Schwäbisch

weiter
  • 1064 Leser

Mariens Verehrung

Tradition Maiandachten in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg.

Schwäbisch Gmünd. Der Mai ist in der christlichen Tradition auch eine Zeit der besonderen Marienverehrung. Schriftlesungen, Lieder, Gebete und Predigten stellen das Heilswirken Gottes im Leben Mariens in den Mittelpunkt. In den vergangenen Jahrzehnten verloren die traditionellen Maiandachten vielerorts ihre Bedeutung. Deshalb wird in der Wallfahrtskirche

weiter
  • 2487 Leser

Mit Optimismus und großen Zielen ins neue Chorjahr

Michaelschor Abtsgmünd Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bleibt bei der Hauptversammlung vakant.

Abtsgmünd. Vorsitzender Wolfgang Schulz begrüßte zur Jahreshauptversammlung der Chöre von St. Michael, Abtsgmünd, viele Chormitglieder.

Nach einem kurzen Totengedenken für die verstorbene stellvertretende Vorsitzende Ursula Burkhardt ging er auf die besondere Situation durch die pfarrerlose Zeit ein.

Ein Blick in die Zukunft zeigte die nächsten Aufgaben:

weiter
  • 924 Leser

Stabil ins neue Chorjahr

Jahreshauptversammlung des Michaels-Chores Abtsgmünd

Der Vorsitzende Wolfgang Schulz konnte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Chöre von St. Michael, Abtsgmünd am 07. 03. 2017 viele Chormitglieder begrüßen. Nach einem kurzen Totengedenken für die verstorbene 2. Vorsitzende Ursula Burkhardt ging er auf die

weiter
  • 2784 Leser

Warum es einen fairen Handel braucht

Bildung Gmünder Weltladen unterbreitet im Michaelum Angebote und Informationen.

Schwäbisch Gmünd. Die Idee hatte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse: Der Gmünder Weltladen kann ab sofort an ausgewählten Vormittagen die Schulungsräume der St. Michaels-Chorknaben im Michaelum in der Franziskanergasse nutzen. Der Weltladen bietet dort Bildung an. Dabei geht es um Themen wie „Wo kommen die Bananen her?“ oder „Fairsuchung

weiter
  • 969 Leser

Geschichte und Geschichten

Einhorn-Jahrbuch Feierliche Buchvorstellung mit Einblicken und persönlichen Anmerkungen zahlreicher Autoren im Prediger.

Schwäbisch Gmünd

Das Einhorn Jahrbuch Schwäbisch Gmünd 2016 bietet die große Chance, das Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen“, stellte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bei der Vorstellung des Buches fest, das nun zum 43. Mal erscheint. Es sei wichtig, nachzulesen, denn manches scheine in der Erinnerung schon viel länger vorbei zu

weiter
  • 756 Leser

Jubiläum Seit 60 Jahren singen die Chorknaben

Schwäbisch Gmünd. Zum Jubiläumskonzert am Sonntag, 18. Dezember, laden die St. Michaels-Chorknaben ins Heilig-Kreuz-Münster ein. Unter Leitung von Johannes Schmid kommen Werke für Chor, Soli und Orchester, das Gloria in D, von Antonio Vivaldi, RV5889 und die Kantate Herz und Mund und Tat und Leben von Johann Sebastian Bach zur Aufführung. Beginn ist

weiter
  • 1265 Leser

Sie alle lieben Kirchenmusik

Cäcilienfeier Michaels-Chor und Beerdigungschor St. Michael Abtsgmünd ehren ihre treuen Mitglieder.

Abtsgmünd. „Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder hat der Michaels-Chor im Vorabendgottesdienst auf die Cäcilienfeier des Michaels-Chores und des Beerdigungschores der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd eingestimmt.

Die Feier im Josefshaus

weiter
  • 769 Leser

Kirchenmusik im Wandel der Zeiten

Cäcilienfeier Die Chöre der Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd ehren treue Sänger. Weggang des Pfarrers wird bedauert.

Abtsgmünd. „Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen adventlichen Liedern stimmte der Michaels-Chor im Abendgottesdienst auf die Cäcilienfeier ein. Anschließend im Josefshaus erklangen „Singen ist Leben“ und „Die wunderbarste Zeit ist da“ von John Rutter, wobei Chorleiter Florian

weiter
  • 682 Leser

Kirchenmusik im Wandel der Zeiten

Cäcilienfeier der kirchlichen Chöre von St. Michael Abtsgmünd

„Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder stimmte der Michaels-Chor im Vorabend-gottesdienst zum 1. Advent auf die traditionelle Cäcilienfeier des Michaels-Chores und des

weiter
  • 3
  • 2705 Leser

Chöre feiern Partnerschaft

„Cantiamo insieme“ – Abtsgmünder Sänger beim Partnerschaftsjubiläum in Castel Bolognese
Zehn Jahre Partnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Das war für Abtsgmünder Chöre ein willkommener Anlass, einerseits das Jubiläum mitzufeiern und andererseits eine eigene Partnerschaft zu pflegen. weiter
  • 805 Leser

Chöre feiern Partnerschaft

„Cantiamo insieme“ – Abtsgmünder Sänger beim Partnerschaftsjubiläum in Castel Bolognese
Zehn Jahre Partnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Das war für Abtsgmünder Chöre ein willkommener Anlass, einerseits das Jubiläum mitzufeiern und andererseits eine eigene Partnerschaft zu pflegen. weiter
  • 795 Leser

Salvator-Jubiläum ökumenisch

400 Jahre katholischer Wallfahrtsort und 500 Jahre Reformation dominieren Gmünd 2017
Seit 400 Jahren gibt es den Salvator in seiner heutigen Form als Wallfahrtsort, vor 500 Jahren begann die Reformation. Diese beiden Jubiläen wollen die katholische Münstergemeinde und die evangelische Gesamtkirchengemeinde 2017 „in gutem ökumenischem Geist“ feiern. weiter
  • 992 Leser

“Cantare insieme!” - Chor-Gemeinschaft in Castel Bolognese

Abtsgmünder Sänger beim Partnerschaftsjubiläum

10 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese - auch für Abtsgmünder Chöre ein willkommener Anlass, einerseits dieses Jubiläum mitzu-feiern und andererseits eine eigene Partnerschaft zu pflegen.

Eine Gruppe mit 40 Sängerinnen und Sängern

weiter
  • 3
  • 2133 Leser

Deutsch-italienische Momente

160-köpfige Delegation aus Abtsgmünd war in der Partnergemeinde in Castel Bolognese in Italien
Mit vielen Eindrücken im Gepäck kamen am Sonntagabend 160 Abtsgmünder und Eschacher aus Italien wieder in der Heimat an. Auf dem Programm stand die Feier der zehnjährigen Partnerschaft mit Castel Bolognese. Und noch mehr, schließlich gab es eine Fülle an Veranstaltungen, die während der fünf Tage erlebt wurden. weiter

Ankunft in Castel Bolognese

160 Abtsgmünder und Eschacher besuchen die Partnergemeinde in Norditalien
Zehn Jahre Gemeindepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Zur Feier sind 160 Abtsgmünder und Eschacher von der Ostalb nach Italien gefahren. Los ging es am Mittwoch. Elf Stunden in Bussen über die Alpen. Bis zum Sonntag wollen sie in Norditalien bleiben. weiter
  • 4
  • 1085 Leser

Ankunft in Castel Bolognese

160 Abtsgmünder und Eschacher besuchen die Partnergemeinde in Norditalien
Zehn Jahre Gemeindepartnerschaft zwischen Abtsgmünd und Castel Bolognese. Zur Feier sind 160 Abtsgmünder und Eschacher von der Ostalb nach Italien gefahren. Los ging es am Mittwoch. Elf Stunden in Bussen über die Alpen. Bis zum Sonntag wollen sie in Norditalien bleiben. weiter
  • 1196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkabend für Carl Allmendinger

Am Samstag, 18. Juni, um 18.30 Uhr singt der Michaelschor Carl Allmendingers Messe „O bone Jesu“ in der katholischen Pfarrkirche Abtsgmünd. Anschließend spricht Heimatforscher Richard Scharpfenecker im Josefshaus über das Leben und Wirken des Komponisten. Sein Bildervortrag schließt außerdem die örtlichen Verhältnisse um die Jahrhundertwende weiter
  • 991 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkabend für Carl Allmendinger

Am Samstag, 18. Juni, um 18.30 Uhr singt der Michaelschor Carl Allmendingers Messe „O bone Jesu“ in der katholischen Pfarrkirche Abtsgmünd. Anschließend spricht Richard Scharpfenecker im Josefshaus über das Leben und Wirken des Komponisten. Sein Bildervortrag schließtdie Verhältnisse um die Jahrhundertwende ein. weiter
  • 1024 Leser

„Auf den persönlichen Glauben kommt es an“

Weihejubiläum der vor 250 Jahren gebauten Marienkapelle Abtsgmünd
„Selten ist die Marienkapelle so gut besucht, aber sie wird ja auch nur einmal 250 Jahre alt“, begrüßt Pfarrer Jens Brodbeck über 200 Besucher, die zum Pontifikalamt in Abtsgmünd am Sonntagmorgen erschienen sind. Das Interesse ist groß, sogar unter einem Zelt vor der Kirche sind alle Stühle belegt. weiter
  • 1365 Leser

Maiandacht am Hohenrechberg

Rechberg. In der Wallfahrtskirche Hohenrechberg beginnt am Sonntag, 1. Mai, um 14 Uhr eine Maiandacht mit den Michaels-Chorknaben aus Schwäbisch Gmünd. Der Fahrdienst zur Wallfahrtskirche (ab Gasthaus Jägerhof) ist ab 13 Uhr eingerichtet. weiter
  • 1908 Leser