Musikverein Bettringen 1900

Kurz und bündig

Bettringer Seniorenensemble

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Das Bettringer Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen unterhält am Mittwoch, 11. Dezember, unter der Leitung von Helmut Deininger, die Gäste im Café Riedäcker mit Musikstücken. Beginn ist um 14 Uhr, der Eintritt ist frei.

weiter

Musikalischer Einsatz für das Klima

Konzert Der Musikverein Bettringen spielt in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen ein Programm für Achtung, Frieden und ein besseres Klima.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Ein außergewöhnliches Konzert: Klimawandel, Populismus und Kriege sind große Herausforderungen unserer Gesellschaft. Die Bettringer Musikerinnen und Musiker haben sich dieses Themas angenommen und dazu Musik zusammengestellt.

„Wir wollen niemanden belehren, bevormunden oder verurteilen. Vielmehr wollen wir das

weiter

Gemeinsam in den Advent

Kirche Katholische und evangelische Gemeinden in Bettringen laden ein.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In Bettringen gibt’s am Ersten Adventswochenende ein ökumenisches Novum: Die katholische wie auch die beiden evangelischen Kirchengemeinden Bettringens laden an diesem Samstag, 30. November, um 17 Uhr gemeinsam zur „Bettringer Adventseröffnung“ vor dem Bezirksamt ein. Es gibt einen geistlichen Impuls

weiter

Festliche Adventseröffnung

Die drei Kirchengemeinden laden am morgigen Samstag, 17 Uhr, zur ökumenischen Adventseröffnung ein. Gefeiert wird in der Ortsmitte vor dem Bezirksamt.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die drei Kirchengemeinden Bettringens starten in diesem Jahr gemeinsam in die adventliche Zeit und gehen gemeinsam dem Weihnachtsfest entgegen.

Morgen Adventseröffnung

Alle sind zur Adventseröffnung am morgigen Samstag ab 17 Uhr in die Ortsmitte vor dem Bezirksamt eingeladen. Es werden adventliche Lieder gesungen

weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Konzert für die Umwelt

Schwäbisch Gmünd-Bettingen. Am Samstag, 23. November, um 20 Uhr lädt der Musikverein Bettringen zum Konzert in die Auferstehung-Christi-Kirche. Es spielt des Jugendorchester und das Blasorchester des MV Bettringen. Der Naturfotograf Alexander Pflug präsentiert zudem Fotos aus dem Bildband „Wilde Alb“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 104 Leser

Neues Wohnkonzept fürs Gemeinschaftsleben

Mit einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. November stellt das Haus Riedäcker in Bettringen seinen neuen Erweiterungsbau vor. Ein zweiter Bauabschnitt mit Umbau der bestehenden Räumlichkeiten soll im kommenden Jahr folgen.

Schwäbisch Gmünd. Anfang Mai war Spatenstich, jetzt sind die Baumaßnahmen abgeschlossen und Hausleiterin Edna Figut-Nuding und ihr Team freuen sich darauf, den Besuchern beim Tag der offenen Tür den Neubau vorstellen zu können. Knapp 700 Quadratmeter umfasst der Erweiterungsbau des Hauses Riedäcker, der in rekordverdächtig kurzer Bauzeit fertiggestellt

weiter
  • 366 Leser

Eine Ortsvorsteherin mit Herz

Stadtteil Mit einem Fest verabschiedet sich Brigitte Weiß nach fast 20 Jahren aus diesem Amt. Mit Menschlichkeit Bettringen nach vorne gebracht.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Eine Aufgabe, die man nur erfüllen kann, wenn man Menschen mag. Damit meint Oberbürgermeister Richard Arnold die Ortsvorsteher. Brigitte Weiß stand fast 20 Jahren an der Spitze des Ortschaftsrats in Bettringen und hat sich nicht wieder zur Wahl gestellt. Alle Festredner der Abschiedsfeier bescheinigten ihr die hohe

weiter

Haldenhoffest mit Köchen, Denglern und Musikern

Freizeit Viele Besucher kommen bei strahlendem Sonnenschein in den landwirtschaftlichen Betrieb über Weiler.

Schwäbisch Gmünd. Das Haldenhoffest der Stiftung Haus Lindenhof ist am Sonntag Treffpunkt für Besucher aus den umliegenden Stadtteilen Bettringen, Weiler und Bargau. Einer der ersten ist Oberbürgermeister Richard Arnold, der die Mittagssonne wie hunderte andere genießt.

Seit mehr als 30 Jahren lädt die Stiftung auf das eigene Hofgut ein, auf

weiter
  • 4

Spielstraße, leckeres Essen und gute Unterhaltung

Am morgigen Samstag und Sonntag findet wieder das traditionelle Gartenfest der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Bettringen statt. Fassanstich ist am Samstag um 17 Uhr, Hähnchen und Leckeres vom Grill sorgen zudem für einen abwechslungsreichen Genuss.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am morgigen Samstag und am Sonntag findet das jährliche Gartenfest der Freiwilligen Feuerwehr Bettringen an gewohnter Stelle auf dem Baumgrundstück von Bruno Seitzer an der Kreuzung von Feldstraße und Hirschfeldweg statt.

Start um 17 Uhr

Das Fest beginnt am Samstag um 17 Uhr und ab 19 Uhr wird der Musikverein Bettringen

weiter
Kurz und bündig

Sommerfest im Wohnheim

Schwäbisch Gmünd. Bevor das Wohnheim der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd, in das neu errichtete Gebäude Ende September umziehen wird, will die Einrichtung am Samstag, 13. Juli, im alten Wohnheim in der Leutzestraße 57 ein Sommer-Abschiedsfest feiern. Die Vorsitzende der Lebenshilfe, Christina Bellmann, wird um 15 Uhr das Fest eröffnen. Anschließend

weiter

Bettringer musizieren in Gmünd

Konzert Der Musikverein Bettringen und der Liederkranz Bettringen musizierten kürzlich gemeinsam auf der Remspark-Bühne im Rahmen der Serenadenkonzerte des Stadtverbandes Musik und Gesang. Mit ihrem Repertoire an Musikstücken und ihrem musikalischen Können begeisterten sie die Zuschauer im Gmünder Stadtgarten. Foto: JPS

weiter
  • 239 Leser
Kurz und bündig

Großes Riedäcker-Sommerfest

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Beim Café Riedäcker steigt am Sonntag, 30. Juni, ab 11 Uhr ein großes Sommerfest mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Musik macht das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen. Zudem gibt es ein Kinderprogramm mit Zauberer „Rondini“.

weiter
  • 412 Leser

Fest am Café Riedäcker

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Sommerfest ist am Sonntag, 30. Juni, ab 11 Uhr beim Café Riedäcker. Die musikalische Unterhaltung übernimmt das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen. Außerdem gibt's für kleine Besucher ein Kinderprogramm mit dem Zauberer „Rondini“. Die Besucher erwarten zudem Mittagessen, Kaffee und selbstgemachte

weiter
  • 605 Leser
Kurz und bündig

Stern Nepal e.V. feiert

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 23. Juni, ab 11 Uhr feiert der gemeinnützige Verein „Stern Nepal“ gemeinsam mit dem Wirtshaus zur Rose „Nepali Kitchen“ ihr Sommerfest. Zur Unterhaltung spielen ab 12 Uhr der Musikverein Bettringen und ab 17 Uhr Covering Voices. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 496 Leser

Reggae, Rock und Lederhosen

Vatertagsfestival Über 800 Besucher aller Altersklassen feiern ein gelöstes, wenn auch lautstarkes Blasmusik-Festival beim Musikverein Bettringen.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mit der Auswahl der Live-Acts zum internationalen Vatertagsfestival hatten Carmen Hinderberger und Markus Heinrich vom Musikverein Bettringen wieder einmal alles richtig gemacht. Denn: Für dieses Jahr konnten die beiden drei absolute Top-Bands in Bettringen präsentieren – zur Freude der rund 800 Besucher. Und alle

weiter

Jamaram bei Musik im Mai in Bettringen

Vatertagsfestival Musikverein Bettringen setzt die inzwischen etablierte Konzertreihe im Festzelt beim Freibad fort.

Gmünd-Bettringen. Der Musikverein Bettringen lädt an diesem Mittwoch, 29. Mai, ab 19 Uhr zum Vatertagsfestival ins Festzelt beim Bettringer Freibad. Topact ist in diesem Jahr die Band „Jamaram“ aus München.

Den Auftakt macht beim Festival die Jack Russell Halsbänd vom Bodensee. Ihre Besetzung: vier Trompeten, vier Posaunen, Tuba und

weiter
  • 182 Leser

Fünf Dinge, die In dieser Woche wichtig sind

1 Der Tag danach: Es ist der Tag nach der Dreifachwahl: An diesem Montag um 7.45 Uhr starten die Helfer in vielen Rathäusern erneut, um Stimmen auszuzählen. Es geht um die Kreisrats- und um die Gemeinderatswahl. Es kann ein langer Tag werden.

2 Start: Die mobile Jugendkunstschule beginnt am Mittwoch mit einer kleinen Einweihung bei der Gmünder

weiter
  • 204 Leser

Tickets und Reservierung

Tischreservierungen fürs Festival sind unter tickets@mv-bettringen.de buchbar.

Tickets für das internationale Vatertagsfestival für je 16 Euro gibt es bei der Metzgerei Scheffel und Flaschnerei Hinderberger in Bettringen, bei der Kreissparkasse Unterbettringen und der Hauptgeschäftsstelle Schwäbisch Gmünd, im Modehaus Reissmüller Waldstetten,

weiter
  • 716 Leser

Zwei Tage beste Stimmung

Von Traditionell bis Rock, von Reggae bis Clubsound – drei Top-Bands bringen das Festzelt am Mittwoch bis spät in die Nacht garantiert wieder zum Beben. Freibier bei Reservierung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. An Himmelfahrt verwandelt sich der Festplatz im Strümpfelbachtal des MV Bettringen wieder in ein pulsierendes Festivalgelände. Dem Musikverein ist es gelungen, drei Top-Bands zu engagieren.

Die Besucher dürfen sich wieder einmal auf Blasmusik der Extraklasse – mal alternativ, mal traditionell – freuen.

weiter
  • 741 Leser

Showtime mit guter Musik in Lautern

Vereine Der Lauterner Musikverein bietet ein gelungenes Frühjahrskonzert unter dem Motto „Music made in USA“. Mit dabei ist die Gastkapelle aus Bettringen.

Heubach-Lautern

Der Musikverein Lautern hatte beim Frühjahrskonzert zu „Music made in USA“ geladen und sorgte in der voll besetzten Halle zusammen mit der aktiven Kapelle des Musikvereins Bettringen für einen beeindruckenden Konzertabend mit Tongemälden, Filmmusik, Musicalmelodien und Hits bekannter Stars.

Die Halle war mit blauen, roten

weiter
  • 184 Leser

Spanferkel und Blasmusik am Feiertag

Partyband „Albkracher“ spielt am Dienstag, 30. April, bei der SG Bettringen schon zum vierten Mal zum „Tanz in den Mai“.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bereits zum 33. Mal veranstaltet die Fußballabteilung der SG Bettringen in diesem Jahr ihr traditionelles Zeltfest.

Zum Auftakt sorgt am Dienstag, 30. April, ab 20.45 Uhr die Partyband „Albkracher – Dirndlrock und Partywahnsinn“ für einen mitreißenden „Tanz in den Mai“. Schon zum vierten

weiter
  • 963 Leser

Fetter Sound mit „Jamaram“ vor Himmelfahrt

Musikverein Bettringen Zum Vatertagsfestival ist die Münchner Band Topact im Festzelt beim Freibad.

Gmünd-Bettringen. Knapp sieben Wochen noch, dann startet der Musikverein Bettringen wieder durch: Die Musikkenner und -macher laden am Mittwoch, 29. Mai, ab 19 Uhr zum Vatertagsfestival ins Festzelt beim Bettringer Freibad. Der Renner an diesem Abend ist die Band „Jamaram“ aus München.

Den Auftakt macht beim Festival die Jack Russell

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Frühjahrskonzert in Lautern

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am Samstag, 13. April, das Frühjahrskonzert in der Mehrzweckhalle in Lautern und lädt die Besucher ein zu „Music made in USA“ mit Filmmusik, Musicalmelodien und Hits von Stars wie Frank Sinatra und Elvis Presley. Als Gastkapelle wird die Aktive Kapelle des Musikvereins Bettringen auftreten. Das Konzert

weiter
  • 674 Leser

Wohnen „mittendrin“

Soziales Die Stiftung Haus Lindenhof baut in Bettringen eine Wohngemeinschaft für 16 Menschen mit Behinderung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mitten unter der Bevölkerung möchte die Stiftung Haus Lindenhof die von ihr betreuten Menschen mit Behinderungen platzieren. Einen weiteren Schritt dazu tut sie nun in Bettringen-Nordwest: Zwischen der Pädagogischen Hochschule und dem Begegnungszentrum Riedäcker entsteht ein Gebäude, in das in zwei Wohngruppen 16

weiter

Ostalbbläserjugend spielt auf hohem Niveau

Blasmusikverband Beim Jugendwertungsspiel in Schechingen gibt’s sieben Mal die Höchstnote „Hervorragend“.

Schechingen. Das Wochenende stand in der Schechinger Grundschule und dem angrenzend Kulturforum ganz im Zeichen der Blasmusik. Zum diesjährigen Wertungsspiel der Jugendblasorchester im Ostalbkreis in Schechingen konnte der zweite Vorsitzende des Blasmusikverbands Ostalbkreis, Roland Haag, Abordnungen der 384 angemeldeten Jungmusiker und Jungmusikerinnen

weiter

Ostalbbläserjugend spielt auf hohem Niveau

Blasmusikverband Beim Jugendwertungsspiel in Schechingen gibt's sieben Mal die Höchstnote „Hervorragend“.

Schechingen. Das Wochenende stand in der Schechinger Grundschule und dem angrenzend Kulturforum ganz im Zeichen der Blasmusik. Zum diesjährigen Wertungsspiel der Jugendblasorchester im Ostalbkreis in Schechingen konnte der zweite Vorsitzende des Blasmusikverbands Ostalbkreis, Roland Haag, Abordnungen der 384 angemeldeten Jungmusiker und Jungmusikerinnen

weiter
  • 392 Leser

Musikverein gibt Konzert

Freizeit Am Samstag, 13. April, in der Mehrzweckhalle Lautern.

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am Samstag, 13. April, sein Frühjahrskonzert in der Mehrzweckhalle und lädt die Besucher ein zu „Music made in USA“ mit Filmmusik, Musicalmelodien und Hits von Stars wie Frank Sinatra und Elvis Presley. Als Gastkapelle wird die Aktive Kapelle des Musikvereins Bettringen auftreten. Das Konzert

weiter
  • 243 Leser

Frühjahrskonzert Musikverein Lautern lädt ein

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am Samstag, 13. April, sein Frühjahrskonzert in der Mehrzweckhalle und lädt die Besucher ein zu „Music made in USA“ mit Filmmusik, Musicalmelodien und Hits von Stars wie Frank Sinatra und Elvis Presley. Als Gastkapelle wird die Aktive Kapelle des Musikvereins Bettringen auftreten. Das Konzert

weiter
  • 268 Leser

MV Lautern konzertiert

Frühjahrskonzert Der Musikverein spielt „Music made in USA“.

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am 13. April das Frühjahrskonzert in der Mehrzweckhalle in Lautern. Motto: „Music made in USA“ mit Filmmusik, Musicalmelodien und Hits von Stars wie Frank Sinatra und Elvis Presley. Als Gastkapelle wirkt der Musikverein Bettringen mit. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr (Eintritt: 8 Euro, Schüler

weiter
  • 346 Leser

18 Kilogramm für den vollen Sound

Serie „Mein Instrument und ich“. Andreas Haun aus Schwäbisch Gmünd ist von seinem Sousaphon begeistert – und begeistert damit Zuhörer.

Wer einmal Tuba spielt, kommt nicht mehr davon weg“. Das sagt Andreas Heun aus Schwäbisch Gmünd, der seit frühester Kindheit Blasinstrumente spielt. Es sei denn, man gönnt sich eine Steigerung und spielt Sousaphon, die Tuba für unterwegs. Ein Sousaphon muss man nicht vor sich hertragen, man schlüpft hinein. Nur so lässt sich das 18 Kilogramm

weiter
  • 404 Leser

Jamaram beim Vatertagsfestival

Musikverein Bettringen Zur traditionellen Fete haben die Veranstalter einen musikalischen Kracher aus München an Bord.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Münchner Band Jamaram ist der Renner beim Vatertagsfestival des Musikvereins Bettringen im kommenden Jahr. Wie immer beginnt kurz vor Weihnachten der Kartenvorverkauf für das Festival am Vorabend von Himmelfahrt, am Mittwoch, 29. Mai 2019. Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk braucht, stellt den Beschenkten damit

weiter
  • 459 Leser

Ein Weihnachtsmarkt mit einem Marktcafé

Weihnachtsmarkt Zum neunten Mal feierten die Bettringer am dritten Advent auf dem Rathausplatz in Oberbettringen. Stände mit kleinen Weihnachtsartikeln, Bastelarbeiten und Weihnachtsbäumen erwarteten die Besucher. Für das Programm sorgten die Bläserkids und der Chor der Uhlandschule und der Musikverein Bettringen. Der Reit- und Fahrverein bot ein

weiter
  • 278 Leser

800 Takte rund um die Liebe

Konzert Der Bettringer Musikverein begeistert das Publikum in der Auferstehung-Christi-Kirche mit klangvollen Stücken.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Zum musikalischen Abschluss des Jubiläumsjahres spielte der Musikverein (MV) Bettringen bei bester Akustik ein Konzert in der Auferstehung-Christi-Kirche. Das musikalische Programm war so vielfältig wie auch die Besucherinnen und Besucher. Das Thema, das sich wie ein roter Faden durch das Programm zog, war die Liebe:

weiter
  • 407 Leser

Stimmungsvoller 3. Advent mit Rahmenprogramm

Der Bettringer Weihnachtsmarkt hat ab 12 Uhr neben dem Weihnachtsbaumverkauf und besinnlicher Musik auch viele leckere Schmankerl zu bieten. Die Schule und der Musikverein sorgen am dritten Adventssonntag für abwechslungsreiche, musikalische Unterhaltung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Sonntag, 16. Dezember, verwandelt sich der Rathausplatz in Oberbettringen in ein kleines weihnachtliches Dorf. Ab 12 Uhr laden die Ortsverwaltung und die örtlichen Verein zum 9. Bettringer Weihnachtsmarkt ein.

An den weihnachtlich geschmückten Ständen finden die Besucher kleine Weihnachtsgeschenke und Bastelartikel

weiter

Wissenswertes über „Beteringen“

Vortrag Die Jubiläumsveranstaltungen zu 800 Jahren Bettringen gehen mit Geschichte und Geschichten über den Gmünder Ortsteil und einem Festvortrag über den Heimatbegriff zu Ende.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mit einer rundum gelungenen Abschlussveranstaltung endete das Jubiläumsjahr 800 Jahre Bettringen. Groß gefeiert wurde am Festwochenende im September mit Umzug und Festabend. Eintauchen in die Geschichte konnten die weit über 100 Gäste dagegen am Donnerstagabend im Gemeindezentrum im Lindenfeld. Nicht nur dies: Susanne

weiter
  • 5
  • 1515 Leser

Zusammenhalt erneut bewiesen

Feier Bei der 13. Bettringer Kirchweih setzen Helfer aus verschiedenen Gruppen und Generationen das Jubiläumsmotto „Wir sind Bettringen“ in die Tat um.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Bei der 13. Bettringer Kirchweih wurde das Thema „Wir sind Bettringen“ als Motto der 80-Jahr-Feier einmal mehr generations- und gruppierungsübergreifend in die Tat umgesetzt. Die Helfer des Küchenteams des Musikvereins (MV) Bettringen unter der Leitung von Silke Burkhardt und Simone Seitzer bewiesen dabei

weiter
  • 398 Leser

Kirchweih bei Musikverein

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Sonntag, 21. Oktober, heißt es „Der Musikverein Bettringen kocht!“ Ab 11 Uhr geht’s in der kleinen Uhlandhalle mit einem Frühschoppen los. Das Senioren-Ensemble des MV Bettringen spielt zum Mittagessen, zu dem der verein Spezialitäten von Rehbraten bis Maultaschen kredenzt. Natürlich gibt es auch

weiter
  • 472 Leser
Kurz und bündig

Bettringen-Film wird gezeigt

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Alle, die den Film „Wir sind Bettringen“ während der 800-Jahr-Feier des Stadtteils nicht sehen konnten, haben am kommenden Sonntag, 21. Oktober, um 16 Uhr nochmals Gelegenheit dazu. Karl-Andreas Tickert, Benni Elser und seine Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule zeigen den Film noch einmal im Rahmen der 13. Bettringer

weiter
  • 452 Leser

Ein Hoch auf das gelebte Wir-Gefühl

Jubiläum Beim großen Festakt zu Bettringens 800-jährigem Bestehen in der Uhlandhalle zeigt der Stadtteil eindrucksvoll, was seine Bürger gemeinsam leisten.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Wenn Gmünds größter Stadtteil sein 800-jähriges Bestehen feiert, darf alles gerne etwas größer, bunter und unterhaltsamer sein. Beim Festakt am Samstag präsentierte sich der Gmünder Stadtteil mit seinem ganzen „Wir-sind-Bettringen“-Gefühl. So zierten Stellwände die Uhlandhalle, und Vereine, Institutionen

weiter

Geselliges Beisammensein mit Spaß-Garantie

Große Jubiläumsveranstaltung mit umfangreichem Rahmenprogramm in Bettringen am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Aus dem Jahr 1218 stammt die erste urkundliche Erwähnung vom damaligen „Beteringen“. Im heute leider stark beschädigten „Roten Buch des Klosters Lorch ist eine Urkunde überliefert, die eine Schenkung von Leibeigenen durch die Adlige Hadewig von Bettringen beurkundet. 800 Jahre später präsentiert

weiter

Grandiose Jubiläumsfeier für Jung und Alt

Das Festwochenende zum 800-jährigen Bestehen am kommenden Samstag und Sonntag, 22. und 23. September, bietet viele Höhepunkte. Unter anderem am Samstag einen Festakt sowie eine Partynacht und am Sonntag ein Bürgerfest mit großem Festumzug.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit einem Fest für Bettringen und alle Bettringer tritt Gmünds größter Stadtteil in die heiße Phase des Jubiläumsjahres zum 800-jährigen Bestehen. In langer Vorbereitung des Organisationsteams rund um Ortsvorsteherin Brigitte Weiß entstand ein Festprogramm für Jung und Alt. „Auch Nicht-Bettringer sind zu

weiter

Das Wir gewinnt im Ort

Über 20 Vereine und Institutionen bereichern das Gemeindeleben mit ihrer engagierten Arbeit. Und sie alle sind auch am kommenden Wochenende mit dabei.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. „Bürgerschaftliches Engagement wird in Bettringen groß geschrieben“, zeigt sich Ortsvorsteherin Brigitte Weiß stolz. Die 215 Mitglieder des Förderverein Seniorenzentrum Riedäcker zeichnen sich für das Betreiben des „Café Riedäcker“ dort verantwortlich, der Förderverein Freibad Bettringen

weiter
  • 1136 Leser

Das Motto: „Wir sind Bettringen“

Jubiläum Festwochenende am 22. und 23. September mit Festakt, Umzug und Bürgerfest.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Seit Monaten laufen in Bettringen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr zu „800 Jahre Bettringen“ gipfeln am 22. und 23. September in einem großen Festwochenende, zu dem nicht nur Bettringer eingeladen sind, bekräftigt Ortsvorsteherin Brigitte Weiß.

Unter dem Motto, „Wir

weiter
  • 1160 Leser

Bettringer bei den Montagsmalern

Fernsehen Vier Kinder und vier Erwachsene des Musikvereins Bettringen traten gegen Prominente an.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Musikverein Bettringen hat am Montagabend die neue Staffel „Montagsmaler“ im SWR Fernsehen eröffnet. Ab September zeigt das SWR Fernsehen 40 neue Folgen des Fernseh-Klassikers. In jeder Sendung tritt ein Team von vier Prominenten gegen acht Kandidaten aus dem Südwesten an. In der ersten Folge der Neuauflage

weiter
  • 724 Leser

Tai-Chi und Maultaschenbuffet

Unterhaltung Die Jubiläumswoche zum 25-jährigen Bestehen des Gmünder Spitals zum Heiligen Geist startete. Artisten und Musikanten gestalteten das Programm.

Schwäbisch Gmünd

Nach der Jubiläumswoche zum 25-jährigen Bestehen des Gmünder Spitals zum Heiligen Geist sind sich die Bewohner des Spitals einig: „Diese Festwoche war sehr gelungen!“

Der Montag begann mit einem Gottesdienst zum Thema „Hab‘ Sonne im Herzen“. Mit dem Zelebrant Herr Pfarrer Bausenhart war es ein abwechslungsreicher

weiter
  • 562 Leser

Zur Walhalla und zum Treideln auf dem König-Ludwig-Kanal

Ausflug Das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen verbrachte zusammen mit seinen Fans schöne Urlaubstage im Bayerischen Wald. Nach einer Stadtrundfahrt in Regensburg und einer Donau-Schiffsfahrt zur Walhalla ging es zum Quartier nach Bodenmais. Die Teilnehmer erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Eine besondere Überraschung war das Treideln

weiter
  • 1046 Leser

Starke Gemeinschaft feiert mit der Gemeinde

Die FFW Bettringen ist eine rührige und aktive Abteilung. Das beweist sie mit ihren über 70 Kameradinnen und Kameraden auch am kommenden Wochenende bei ihrem traditionellen Gartenfest.

Bettringen. Zwei Tage feiert am kommenden Samstag und Sonntag die Feuerwehrabteilung Bettringen ihr Gartenfest. Ort ist wieder das Baumgrundstück Ecke Feldstraße/Hirschfeldweg.

Los geht es am Samstag mit dem Fassanstich um 17 Uhr, ab 19 Uhr spielt der Musikverein Bettringen.

Am Sonntag ist ab 11 Uhr Frühschoppen. Es gibt zum Mittagstisch neben leckeren

weiter
  • 2125 Leser

Jede Menge Spaß und Unterhaltung beim Fest

Ob Jung oder Alt, für jeden ist etwas dabei beim traditionellen Zeltfest in Lorch-Weitmars. Der Musikverein wird musikalisch von mehreren Gastvereinen unterstützt. Die Dorfgemeinschaft richtet am Samstag wieder die beliebten und lustigen „Hohbergspiele“ aus.

Lorch-Weitmars. Der Musikverein „Edelweiss“ Weitmars lädt wieder zum traditionellen Sommerfest auf dem Festplatz „Im Gräble“ am Waldrand von Weitmars ein. Das im Umkreis bekannte und beliebte Fest besticht durch sein abwechslungsreiches Programm, in dem für jeden Geschmack etwas zu finden ist. Der Biergarten hinter dem Zelt

weiter
  • 1382 Leser

Musik der Superklasse im Zelt

Konzert Vatertagsfestival des Musikvereins Bettringen mit Bands aus Vorarlberg, vom Bodensee und aus Bargau sorgt für beste Stimmung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mit was sonst hätte Philipp Lingg, der ehemalige Frontmann der Bregenzerwälder Erfolgsband Holstuonarmusigbigbandclub (HMBC) seinen Auftritt im Bettringer Festzelt eröffnen können, als mit dem Ohrwurm „Vo Mello bis ge Schoppornou“? Am späten Mittwochabend war es soweit und der österreichische Musiker

weiter

Vatertagsfestival in Bettringen beginnt

Himmelfahrt Der Musikverein lädt zum Fest mit drei verschiedenen Bands.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Schmetternde Bläser, pulsierende Beats von traditionell bis Rock, von Marsch bis Clubsound, all dies gibt’s an diesem Mittwoch, 9. Mai, ab 19 Uhr im Festzelt des Bettringer Musikvereins beim Freibad.

Nach den Auftritten des „Holstuonar Musig Bigband Club“ (hmbc) in 2013 und 2014 freut sich der Musikverein

weiter
  • 1292 Leser

Toll feiern bei Blasmusik und Clubsound

In der nächsten Woche wird im Zelt in Bettringen groß gefeiert. Am Mittwoch, 9. Mai, ist Party mit drei Bands angesagt. Am Vatertag, 10. Mai, geht es dann bei zünftiger Blasmusik und viel Leckereien eher gemütlich zu.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In der kommenden Woche kann am langen Wochenende in Bettringen zünftig gefeiert werden. Der Musikverein Bettringen lädt zum zweitägigen Vatertagsfestival ins Festzelt auf dem Bettringer Festplatz.

Am Mittwoch, 9. Mai ab 19 Uhr, lassen drei Bands der Spitzenklasse die Bühne beim Vatertagsfestival beben. Schmetternde

weiter

Im Dirndl und der Lederhose Party machen

Die Bettringer Fußballer locken zu ihrem zweitägigen Fest. Die Partyband „Albkracher“ spielt zum dritten Mal zum „Tanz in den Mai“, am Feiertag gibt es das traditionelle Spanferkelessen zu zünftiger Blasmusik. Zwei Tage geht es auf dem Festgelände rund.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bereits zum 32. Mal veranstaltet die Fußballabteilung der SG Bettringen über den 1. Mai ihr traditionelles Zeltfest.

Die Albkracher sorgen für Stimmung

Zum Auftakt sorgt am Montag, 30. April, ab 20.45 Uhr, die Partyband „Albkracher – Dirndlrock und Partywahnsinn“ für einen gelungenen „Tanz

weiter
  • 2772 Leser

Verlosung Gratis zum Vatertagsfestival

Schwäbisch Gmünd. Der Musikverein Bettringen lädt am Mittwoch, 9. Mai, ab 19 Uhr zum Vatertagsfestival auf dem Bettringer Festplatz ein. Eintrittskarten dafür haben gewonnen: Herbert Kuntz (GD), Josef Fritz (GD) und Sonja Riedel (GD). Die Karten können im Servicecenter der GT abgeholt werden.

weiter
  • 1111 Leser

Karten fürs Vatertagsfestival

Schwäbisch Gmünd. Der Musikverein Bettringen lädt am Mittwoch, 9. Mai, ab 19 Uhr zum Vatertagsfestival auf dem Bettringer Festplatz ein. Die Gmünder Tagespost präsentiert die Veranstaltung und verlost dreimal zwei Karten dafür.

Die Besucher erleben an dem Abend drei Bands auf der Bühne: Die Musiker von Hajec Bloas aus Bargau, die für blasmusikalische

weiter
  • 365 Leser

Drei Bands beim Bettringer Vatertagsfest

Musikverein Bläser und Beats von traditionell bis Rock, von Marsch bis Clubsound.

Gmünd-Bettringen. Auf ein Neues: Die Mitglieder des Musikvereins Bettringen freuen sich auf das nächste Vatertagsfestival am Mittwoch, 9. Mai, ab 19 Uhr. Mit Philipp Lingg kommt ein Mitglied des Holstuonar Musig Bigband Clubs (hmbc) ins Festzelt beim Bettringer Freibad.

Lingg war der kreative Kopf, Ex-Frontmann und Sänger des hmbc. Mit der Band

weiter
  • 1199 Leser

Feiern im Riedäcker

Fasching Drei bunte Tage im Café.

Schwäbisch Gmünd. An drei Nachmittagen kamen Faschingsbegeisterte voll auf ihre Kosten. Den Auftakt übernahmen die Band „Nimm 2+1“. Eine schwungvolle Einlage gaben die Mädchen der Minigarde des TV Weiler unter der Leitung von Christina Elser. Sie zeigten ihr Showprogramm unter dem großen Beifall der Cafébesucher. Am Mittwoch spielte

weiter
  • 349 Leser

Fasching im Café Riedäcker

Närrisch Veranstaltungen am Mittwoch und am Sonntag.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Förderverein Riedäcker lädt zur Faschingskampagne ins Café Riedäcker ein. Das Seniorenensemble des Musikverein Bettringen spielt am Mittwoch, 7. Februar, ab 14 Uhr. Es kommen an diesem Mittwoch noch Überraschungsgäste. Zum Abschluss am Faschingssonntag, 11. Februar, spielt ab 14 Uhr das Duo „Leintalfetzen“

weiter
  • 439 Leser

„Fättes“ Vatertagsfestival in Bettringen

Musik Drei Bands versprechen jede Menge Stimmung beim Fest des Musikvereins.

Schwäbisch Gmünd. Drei Bands der Spitzenklasse lassen die Bühne beim Vatertagsfestival am Mittwoch, 9. Mai, beben. Das versprechen die Veranstalter des Musikvereins Bettringen. Schmetternde Bläser, pulsierende Beats von traditionell bis Rock, von Marsch bis Clubsound begeistern das Publikum.

Aber von Anfang an: Nach den Auftritten des „Holstuonar

weiter
  • 1689 Leser
Kurz und bündig

Fasching im Riedäcker

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Förderverein Riedäcker lädt zur Faschingskampagne ins Café Riedäcker ein. Den Auftakt am Freitag, 2. Februar, ab 14 Uhr übernimmt die Formation „Nimm 2 +1“. Dabei ist die Weilemer Garde. Am Mittwoch, 7. Februar, spielt ab 14 Uhr das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen. Zum Abschluss am Sonntag,

weiter
  • 450 Leser

Musikalischer Festbogen zum Auftakt

Neujahrsempfang Musik und Bühnenshow im kulturellen Teil des Neujahrsempfangs rissen die Besucher im Stadtgarten mit.

Schwäbisch Gmünd

Es war ein Fest. Die Rede ist vom Programm des Neujahrsempfangs von Stadt und Stadtverband Musik und Gesang im Stadtgarten. Im Mittelpunkt des musikalischen Festbogens standen über Hundertjährige, deren Werke noch heute begeistern: Gioacchino Rossini, Claude Debussy und Leonard Bernstein. Für die beiden ersten ein Gedenken an

weiter