Musikverein Großdeinbach

„Danke, dass Ihr mich behalten wollt“

Investitur Pfarrer Jochen Leitner bleibt in der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach.

Gmünd-Großdeinbach. „Das Dekanat hat alle Phasen zur Investitur vorgenommen!“, verkündete Dekanin Ursula Richter den Gemeindemitgliedern und Gästen in der Christus König Kirche. Damit ist „Jochen Leitner fest beauftragt zum Dienst am Wort Gottes und zur Leitung der Kirchengemeinde Großdeinbach.“

Vorausgegangen waren zwei Jahre,

weiter

Deinbacher Apfeltag

Feier Veranstaltung in Großdeinbach am Samstag, 12. Oktober.

Gmünd-Großdeinbach. Der sechste Deinbacher Apfeltag mit dem Musikverein Großdeinbach läuft am Samstag, 12. Oktober, ab 12 bis 15.30 Uhr. Zur Eröffnung spricht Pfarrer Jochen Leitner Segensworte. Ortsvorsteher Gerd Zischka hält um 13.30 ein Grußwort. Danach und bis gegen 15.30 gibt der Deinbacher Musikverein ein Platzkonzert. Mangels Äpfel fällt die

weiter

Tolle Musik – bestes Festwetter

Vereine Gelungenes Gartenfest des Musikvereins Spraitbach auf dem Festplatz Hagenbuche mit Non-Stopp Musik.

Spraitbach. Bei gutem Festwetter eröffneten die MV- Oldies, unter der Leitung von Rainer Kiemel, das musikalische Gartenfest pünktlich zum Fassanstich mit ansprechenden böhmisch-mährischen Klängen, die beim vielköpfigen Publikum sogleich tolle Stimmung aufkommen ließen.

Mit einem großgefächerten Repertoire begeisterten die Musikerinnen und Musiker

weiter

Die Feuerwehr Welzheim lädt zum Oldtimertreff

Veranstaltung 95 historische Fahrzeuge werden erwartet – die Innenstadt wird für den Verkehr gesperrt.

Welzheim. Die Freiwillige Feuerwehr Welzheim veranstaltet am Wochenende, 17. und 18. August, ihr viertes Oldtimer-Treffen für Feuerwehrfahrzeuge. Ein umfangreiches Programm begleitet das Treffen an beiden Tagen. Die Schwäbische Waldbahn pendelt mit einem Triebwagen aus dem Jahr 1956 von nach Rudersberg Nord und zurück.

Am Samstag ab 14 Uhr gibt es

weiter

Musik und Kulinarik vereint

In der idyllisch gelegenen Hagenbuche feiert der Musikverein Spraitbach 1922 e.V. am Samstag und Sonntag, 3. und 4. August sein Sommerfest mit viel Musik.

Spraitbach. Der Musikverein Spraitbach lädt die gesamte Bevölkerung aus Nah und Fern zu seinem musikalischen und kulinarischen Gartenfest in die idyllisch gelegene Hagenbuche in Spraitbach mit Non-Stopp-Musik ein.

Am Samstag geht’s ab 17 Uhr mit dem Fassanstich los, dazu spielen die MV-Oldies böhmisch-mährische Klänge für die Gäste des MV. Danach

weiter
  • 299 Leser

Lebende Handpuppen und süße Bienen

Remstal-Gartenschau Großdeinbach präsentiert sich am Stadtteiltag auf der Remsparkbühne mit einem bunten Unterhaltungsprogramm.

Schwäbisch Gmünd

In Großdeinbach sei immer etwas geboten, meinte Ortsvorsteher Gerhard Maier bei der Begrüßung am „Großdeinbacher Tag“ auf der Remsparkbühne. Der Ortsteil habe daher keine Probleme gehabt, ein schönes Programm auf die Beine zu stellen. Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold fragte sich angesichts der Zuschauermenge: „Ist

weiter

Hoch hinaus mit guter Musik

Auf gehts am Sonntag zum Himmelsgarten nach Wetzgau: der Musikverein Großdeinbach lädt alle Gäste am Himmelsstürmer beim Vorplatz im Himmelsgarten zu Blasmusik ein.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Mit der ganzen Erfahrung eines eingespielten Teams von Mitarbeitern aus vielen vorangegangenen Festen sowie einer hervorragenden Organisation können sich die Gäste mit den unterschiedlichsten kulinarischen Angeboten verwöhnen lassen.

Neben frischem Bier vom Fass gibt es auch saftige Steaks und heiße Rote vom Grill. Wie es

weiter
  • 476 Leser

Großer Andrang unterm Turm

Remstal-Gartenschau Das Sommerfest im Himmelsgarten lockt am Wochenende tausende Besucher mit Livebands, Vorführungen und Vorträgen nach Wetzgau.

Gmünd-Rehnenhof/Wetzgau

Das ganze Wochenende wurde im Landschaftspark Himmelsgarten gefeiert. Der Auftakt am Freitag mit den Europavize-meistern der böhmisch-mährischen Blasmusik, den Ybbstola Blech, begeisterte rund 800 Besucher.

Am Samstag herrschte beste Partystimmung, der strahlende Sonnenschein wich gegen Abend einem fantastischen Abendrot und

weiter
  • 139 Leser

Großer Andrang unterm Turm

Remstal-Gartenschau Das Sommerfest im Himmelsgarten lockt am Wochenende tausende Besucher mit Livebands, Vorführungen und Vorträgen nach Wetzgau.

Gmünd-Rehnenhof/Wetzgau

Das ganze Wochenende wurde im Landschaftspark Himmelsgarten gefeiert. Der Auftakt am Freitag mit den Europavize-Meistern der böhmisch-mährischen Blasmusik, den Ybbstola Blech, begeisterte rund 800 Besucher.

Am Samstag herrschte beste Partystimmung, der strahlende Sonnenschein wich gegen Abend einem fantastischen Abendrot und

weiter

Dreitägige Freiluftparty im Himmelsgarten

Freizeit Was an diesem Wochenende in Wetzgau geboten ist. Ein Überblick.

Gmünd-Wetzgau. Im Zuge der Remstal-Gartenschau präsentiert sich der Landschaftspark Himmelsgarten als einer der „ganz starken Standorte der Gartenschau“, lobt Markus Herrmann von der Gmünder Touristik & Marketing GmbH. Der blühende Landschaftspark sei zwischenzeitlich überregional bekannt und beliebt für seinen hohen Erholungsfaktor

weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Versammlung der Ortsbank

Gmünd-Großdeinbach. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde am Montag, 18. März, in die Gemeindehalle Großdeinbach zur Mitgliederversammlung ein. Ab 18 Uhr gibt es einen Sektumtrunk. Um 19 Uhr beginnt die Mitgliederversammlung mit Berichten über die Entwicklung der Bank 2018. Langjährige Mitglieder werden geehrt.

weiter
  • 163 Leser

Klangvolle Einstimmung aufs Fest

Musik Viele Zuhörer kommen zum traditionellen Konzert der Stadtkapelle Lorch, des Männergesangvereins Lorch (MGV) und des Lorcher Männerchores in die katholische Kirche St. Konrad.

Lorch

Seit Jahren fester Bestandteil im kulturellen Leben der Stadt Lorch ist das gemeinsame Adventskonzert, das vom Musikverein Stadtkapelle Lorch, den Chören des MGV Lorch und dem Lorcher Männerchor veranstaltet wird. So wurden die zahlreichen Besucher in der Kirche St. Konrad musikalisch auf die vorweihnachtliche Zeit eingestimmt.

Mit der Feuerwerks-Musik,

weiter
  • 395 Leser

Nostalgie statt Besinnlichkeit

Advent Gute Stimmung beim Freundeskreis Himmelsstürmer auch ohne Blasmusik.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Irgendwie müsse der Freundeskreis Himmelsstürmer etwas besser an der Kommunikation mit den Wettergöttern arbeiten, meinte der Vorsitzende des Freundeskreises, Dr. Werner Schlummer am Sonntag. Denn der Sturmwind trieb Wassermassen über den Landschaftspark. Was am zweiten geplanten Turmadvent als Regen vom oben kam, suchte beim

weiter
  • 345 Leser
Der besondere Tipp

Turmadvent im Himmelsgarten

Der Freundeskreis lädt zum traditionellen TurmAdvent am zweiten Adventssonntag zum Himmelsstürmer und ans Turmstüble ein. Neben heißen Getränken gibt es diesmal Rote vom Grill. Ab 15 Uhr spielt auch in diesem Jahr wieder eine Bläsergruppe des Musikvereins Großdeinbach im Landschaftspark am Turm stimmungsvolle Lieder. Der Aussichtsturm hat an diesem

weiter
  • 328 Leser

Einladung zum Turm

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Der Freundeskreis Himmelsstürmer lädt am zweiten Advent, Sonntag, 9. Dezember, zwischen 14 und 17 Uhr in den Himmelsgarten bei Wetzgau an den Himmelsstürmer und ans Turmstüble ein. Neben heißen Getränken gibt es diesmal Rote vom Grill. Ab 15 Uhr spielt auch in diesem Jahr wieder eine Bläsergruppe des Musikvereins Großdeinbach

weiter

Geräucherte Forellen und Fruchtaufstriche

Am 2. Dezember, dem ersten Advent, findet von 11.30 bis 19 Uhr der 1 5. Großdeinbacher Weihnachtsmarkt auf dem Vorplatz des Dorfladens statt. Festlich dekoriert und schön geschmückt, präsentieren sich die Marktstände mit bunter Vielfalt an Selbstgemachtem.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Viele fleißige Helfer haben die Weihnachtsmarkthütten wieder auf Hochglanz herausgeputzt und festlich dekoriert. Überall duftet und funkelt es. In den verschiedenen Marktständen haben engagierte Helfer aus der Gemeinde eine große Auswahl an selbst gemachten Fruchtaufstrichen, Adventskränzen und Gestecken, Schmuck, kunsthandwerkliche

weiter
  • 2202 Leser

Seit 40 Jahren als Dirigent aktiv

Musik Beim Saisonabschluss-Konzert des Großdeinbacher Musikvereins erleben die Zuhörer gelungene Klangerlebnisse und eine ganz besondere Ehrung.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Das Saisonabschluss-Konzert des Musikvereins Großdeinbach war nicht nur in musikalischer Hinsicht ein voller Erfolg. Vorstand Jörg Fernsel begrüßte das Publikum, OB Richard Arnold, Ortsvorsteher Gerhard Maier und alle Ehrenmitglieder.

Der Abend begann mit der Jugendkapelle Lorch/ Großdeinbach, geführt von Dirigentin Julia

weiter
  • 424 Leser

Konzert des Musikvereins Großdeinbach

Musik Unterhaltsames Programm bei freiem Eintritt in der Gemeindehalle.

Gmünd-Großdeinbach. Noch bevor die hektische Vorweihnachtszeit beginnt, lädt der Musikverein Großdeinbach zu seinem Saisonabschlusskonzert ein. Es beginnt am Samstag, 17. November, ab 18 Uhr in der Gemeindehalle in Großdeinbach. Mittels zahlreicher Proben sowie eines kompletten Probentags haben sich die Musikerinnen und Musiker intensiv vorbereitet,

weiter
  • 359 Leser

Backen, Saften, Zusammenwachsen

Veranstaltung Mit Feuerwehr, Musikverein und den Kirchen präsentiert sich Großdeinbach beim 5. Apfeltag am Samstag als ein starke Dorfgemeinschaft.

Gmünd-Großdeinbach.

Es sei ein hervorragendes Apfeljahr gewesen, meint Bärbel Beißwenger, die beim 5. Großdeinbacher Apfeltag mit ihrer mobilen Saftpresse das Obst zu Saft verarbeitete, das fleißige Hände in den Tagen zuvor gesammelt hatten. „1200 Kilogramm Äpfel wurden von vielen Müttern mit ihren Kindern gesammelt“, ist Wolfgang Kleinrath,

weiter

Musik non stopp auf dem Festplatz Hagenbuche

Gartenfest Bei idealem Wetter eröffneten die MV-Oldies unter der Leitung von Rainer Kiemel das musikalische Gartenfest mit böhmisch-mährischen Klängen, die sogleich tolle Stimmung aufkommen ließ. Die Aktiven des MV Großdeinbach unter der Leitung von Dietmar Schniepp steigerten das dann, eingerahmt vom herrlich romantischen Flair des Platzes am Abend.

weiter
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest des Musikvereins

Spraitbach. Am Samstag, 11., und Sonntag, 12. August, steigt das Gartenfest des Musikvereins Spraitbach in der Idyllischen Hagenbuche in Spraitbach. Fassanstich ist Samstag bereits um 17 Uhr mit den MV-Oldies. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Frühschoppen Zur Bewirtung der Besucher hat der Verein ein breites Angebot. Passend zum Wetter gibt’s

weiter
  • 357 Leser
Kurz und bündig

Fest bei Deinbacher Züchtern

Gmünd-Großdeinbach. Der Kleintierzuchtverein Großdeinbach lädt wieder zu seinem traditionellen Gartenfest ein. Am Samstag, 28, Juli geht’s um 17 Uhr bei den Kleintierzüchtern bei ihrem Vereinsheim „im oberen Dog“ im Hag in Großdeinbach los. Bekannt ist das Fest für die Hähnchen vom Grill, doch die Kleintierzüchter bewirten ihre Gste auch mit vielen

weiter
  • 456 Leser

Ein guter Schluss ziert alles

Altersgenossen Junggebliebene 80er nehmen bei ihrem letzten Umzug zu den traditionellen Jahrgangsfesten durch die Gmünder Innenstadt einen bewegenden und bunten Abschied.

Schwäbisch Gmünd

Melancholie mag aufkommen“, meinte Müsterpfarrer Robert Kloker bei der Begrüßung des AGV 1938 zum feierlichen Gottesdienst am Samstagmorgen im Münster. Das Gesetz des Lebens schreibe aber: „Alles geht zu Ende“, führte der Geistliche weiter aus und nahm den Gottesdienst zum Anlass, sich „mit den Anwesenden Zeit

weiter

Abteilung ist nicht nur bei Gefahren engagiert

Die Feuerwehr lädt an diesem Wochenende zu ihrem traditionellen Fest ein. Es steht im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft und unter dem Motto: „Die Welt zu Gast in Wetzgau“. Heute Abend ist Partystimmung mit internationalen Spezialitäten und morgen gibt’s viel Blasmusik.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die Abteilung Rehnenhof-Wetzgau der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd lädt wieder zu ihrem traditionellen und beliebten Sommerfest im und rund um ihr Feuerwehrhaus im Herzen des Stadtteils ein. Es findet heute Abend und am Sonntag, 1. Juli, den ganzen Tag über statt.

Die Wetzgauer Feuerwehrleute geben sich vor allem

weiter
  • 949 Leser

Kurz und bündig

Sommerfest der Feuerwehr

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die Abteilung Rehnenhof-Wetzgau der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd lädt wieder zu ihrem traditionellen Sommerfest im und rund um ihr Feuerwehrhaus ein. Das Fest ist am Samstagabend, 30. Juni, und am Sonntag, 1. Juli, den ganzen Tag über. Das Motto in diesem Jahr lautet „Die Welt zu Gast

weiter
  • 256 Leser

Bei schönster Aussicht den Tag genießen

Am Turm im Himmelsgarten gibt es am Sonntag gute Blasmusik mehrerer Kapellen. Die Mitglieder des Musikvereins Großdeinbach sorgen auch für die passende Verpflegung. Und der tolle Blick auf die Kaiserberge ergänzt das umfangreiche Angebot.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Auf geht’s am Sonntag, 24. Juni, zum Himmelsgarten nach Wetzgau: ab 10 Uhr lädt der Musikverein Großdeinbach am Himmelsstürmer beim Vorplatz im Himmelsgarten, zur zünftigen Blasmusik am Turm ein.

Ein eingespieltes Team von Mitarbeitern mit der Erfahrung von vielen vorangegangenen Festen sowie einer hervorragenden Organisation

weiter
  • 1426 Leser

Zünftig und gemütlich durch den Maifeiertag

Am Feiertag am kommenden Dienstag geht es im Haselbachtal wieder zünftig zu. Der MV bietet seinen Gästen viele köstliche Leckereien und musikalische Unterhaltung. Besucher sollten aber das Auto stehen lassen und zum Festplatz wandern.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Auf geht’s am kommenden Dienstag, 1. Mai, ins Haselbachtal: der Musikverein Großdeinbach lädt auch dieses Jahr wieder zum traditionellen Auftakt der Gartenfestsaison im Haselbachtal ein. Bei flotter Blasmusik und verschiedensten kulinarischen Angeboten wird dieser Tag bei jedem Wetter gefeiert.

Mit der ganzen Erfahrung

weiter
  • 1285 Leser

Mehr Nachfrage nach Krediten erwartet

Mitgliederversammlung Die Ausleihungen und Einlagen bei der Großdeinbacher Bank steigen. Bei der Versammlung wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Die Raiffeisenbank Mutlangen informierte die Mitglieder der Ortsbank Großdeinbach über die Entwicklung der Bank im vergangenen Jahr. Aufsichtsratsmitglied Karl-Heinz Rußnak eröffnete die Mitgliederversammlung in der örtlichen Gemeindehalle.

Nach dem Bericht des Vorsitzenden Oliver Seibold über die Entwicklung der Gesamtbank

weiter
  • 837 Leser

Zugaben gefordert

Musikverein Großdeinbach Viel Applaus fürs Jahresabschlusskonzert.

Gmünd-Großdeinbach. Der Musikverein Großeinbach hatte erneut zahlreiche Besucher zu seinem Jahresabschlusskonzert in die Gemeindehalle gelockt. Vorstand Jörg Fernsel begrüßte die Zuhörer.

Der Musikverein startete imposant mit dem Eröffnungsmarsch ,,Schwarz Rot Gold“. Darauf folgte „My Dream“ von Peter Leitner, bei dem das musikalische

weiter
  • 565 Leser
Kurz und bündig

Konzert zum Advent

Lorch. Mit festlichen Klängen und besinnlichen Texten laden die musiktreibenden Vereine der Stadt Lorch am Samstag, 9. Dezember, in die katholische Kirche St. Konrad ein. Weihnachtliche Weisen, dargeboten von der Stadtkapelle Lorch, vom Musikverein Großdeinbach und dem Männergesangverein Lorch, sollen den Alltag vergessen lassen und in den Zauber des

weiter
  • 814 Leser

Es glitzert und duftet in „Doibach“

Der traditionelle Markt im Gmünder Teilort bietet den Besuchern eine bunte Auswahl an weihnachtlichen Angeboten und verschiedenen Leckereien. Dazu gibt es ein buntes Programm und auch der Dorfladen hat seine Pforten geöffnet.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Am Sonntag, 3. Dezember, findet von 11.30 bis 19 Uhr der 14. Großdeinbacher Weihnachtsmarkt rund um das Feuerwehrhaus und den Vorplatz des Dorfladens statt. Viele fleißige Helfer haben die Weihnachtsmarkthütten herausgeputzt und festlich dekoriert. Überall duftet und funkelt es. In den verschiedenen Marktständen haben

weiter
  • 1911 Leser

60 Jahre und kein bisschen alt

Jubiläum Mit einem großartigen Fest in der Bernhardushalle feiert der Musikverein Weiler in den Bergen seinen runden Geburtstag. OB Arnold: Beeindruckende Kontinuität.

Schwäbisch Gmünd-Weiler.

Es „war was los in Weiler“ am Samstag. In der Bernhardushalle feierte der Musikverein Weiler sein 60-stes Wiegenfest – und das mit großem Bahnhof.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von der Jugendkapelle Weiler/Weißenstein unter der Leitung von Daniel Schmitz. Begrüßt wurden die Besucher vom stellvertretenden

weiter

Das Programm beim Volkswagen-Fest bei Widmann

Samstag und Sonntag, jeweils 10-16 Uhr: • Vorstellung des neuen Polo Volkswagen Eisbulli, Überschlagssimulator, Virtual Reality Erlebnis mit dem up! Hüpfburg, Kinderschminken und Luftballonmodellage Demonstrationen zu Technik und Reparatur in der Werkstatt Top Gebrauchtwagen-Angebote Leckeres

weiter
  • 1173 Leser

Spaß für Groß und Klein

Zum fünften Mal lädt der MV ein. Geboten werden viel Blasmusik mehrerer Musikvereine und eine reichhaltige Speisekarte.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Am kommenden Samstag und Sonntag, 2. September und 3. September, veranstaltet der Musikverein Großdeinbach bereits zum fünften Mal das beliebte Dorffest mitten im Ortskern von Großdeinbach. Auf dem idyllisch gelegenen Festplatz an der Ecke Haselbacher Weg/Holderfeldstraße zwischen der Schreinerei Mozer und der Firma Modellbau

weiter
  • 5
  • 1563 Leser

Von böhmisch-mährisch bis zum fetzigen Pop

Gartenfest Musikalisch-kulinarisches Wochenende mit dem Musikverein auf dem Festplatz Hagenbuche.

Spraitbach. Auch wenn es zum Fassanstich regnete, trotzten viele Besucher dem Wetter und kamen zum musikalischen Gartenfest des Musikvereins in die idyllisch gelegene Hagenbuche. Zu den böhmisch-mährischen Klängen der MV- Oldies, welche Rainer Kiemel leitete, wurde kräftig mitgesungen. Nach einer Zugabe übernahm der Musikverein Großdeinbach unter der

weiter
  • 990 Leser
Kurz und bündig

Musikalisches Gartenfest

Spraitbach. Der Musikverein lädt am Samstag, 5., und Sonntag, 6. August, zum musikalischen Gartenfest in die romantisch gelegene Hagenbuche. Am Samstag ist ab 18 Uhr Fassanstich, zu dem die MV-Oldies aufspielen und danach der MV Großdeinbach. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – unter anderem in der Musikerbar. Am Sonntag geht’s um 11 Uhr mit dem Frühschoppen

weiter
  • 976 Leser

Rekord bei Kleintierzüchtern

Gartenfest Einen Besucherrekord verzeichnete der Kleintierzuchtverein Großdeinbach bei seinem zweitägigen Gartenfest. Bereits am frühen Sonntagabend mussten Teile der Küchenmannschaft die weiße Fahne hissen: Vieles war restlos ausverkauft. Natürlich trugen auch die Rahmenveranstaltungen ihren Teil zum optimalen Gelingen des Gartenfestes bei. Am Sonntagnachmittag

weiter
  • 506 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest des Musikvereins

Mutlangen. Zum Gartenfest lädt der MV am Samstag und Sonntag, 29. und 30. Juli, unter den Lindenbaum vor der Schule ein. Fassanstich ist am Samstag um 19 Uhr. Dazu spielt der Musikverein Großdeinbach. Am Sonntag gibt es Blasmusik nonstop. Es spielen die Jungmusiker aus Mutlangen (12 Uhr), der Musikverein Welzheim (gegen 14 Uhr), der Musikverein Pfersbach

weiter
  • 1088 Leser

Mit Musik den Tag und die Aussicht genießen

Im Himmelsgarten in Wetzgau geht es morgen zünftig zu. Der MVG und zwei weitere Kapellen unterhalten ab 10 Uhr mit Blasmusik, dazu gibt es den ganzen Tag ab 10 Uhr stilvolle Bewirtung in einem besonderen Ambiente.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Auf geht’s am morgigen Sonntag, 25. Juni, ab 10 Uhr zum „Himmelsgarten“ nach Wetzgau: der Musikverein Großdeinbach (MVG) lädt am „Himmelsstürmer“ zu „Blasmusik am Turm ein“.

Mit der ganzen Erfahrung einer hervorragenden Organisation können sich die Gäste mit den unterschiedlichsten

weiter
  • 1343 Leser

Zünftige Blasmusik zum Tag der Arbeit

Der Musikverein Großdeinbach bietet zum Maifest im Haselbachtal kulinarische und musikalische Leckerbissen. Neben den Musikvereinen aus Großdeinbach und Mutlangen unterhalten „Die Gschlampadn“ die Gäste.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Am Montag, 1. Mai, lädt der Musikverein Großdeinbach zu seinem alljährlichen Fest ins Haselbachtal ein und gibt damit den Startschuss zur jährlichen Gartenfestsaison. Auf die Besucher warten neben flotter Blasmusik auch die verschiedensten kulinarischen Angebote. Dank der Festzelte findet das Maifest im Haselbachtal bei

weiter
  • 2062 Leser

Musikabend gekonnt ins Licht gesetzt

Frühjahrsunterhaltung Musikverein Großdeinbach bietet buntes Programm mit Musik, Show und Ehrungen engagierter Vereinsmitglieder in der Gemeindehalle.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Einen gelungenen Abend erlebten die Besucher der Frühjahrsunterhaltung des Musikvereins Großdeinbach in der Gemeindehalle. Jörg Fernsel begrüßte als 1. Vorsitzender das Publikum, Ortsvorsteher Gerhard Maier sowie alle Ehrenmitglieder. Den Auftakt gestaltete die Jugendkapelle des Musikvereins Lorch/Großdeinbach unter der

weiter
  • 915 Leser
Kurz und bündig

Frühjahrskonzert

Gmünd-Großdeinbach. Der Musikverein Großdeinbach lädt am Samstag, 8. April, zur traditionellen Frühjahrsunterhaltung in die Gemeindehalle nach Großdeinbach ein. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Blasmusik, Gesang und Show. Damit in aller Gemütlichkeit die gebotenen Speisen genossen werden können, öffnet die Gemeindehalle für Gäste bereits

weiter
  • 449 Leser

Maifest ist wieder attraktiv

Musikverein Großdeinbach Generalversammlung mit Neuwahlen

Gmünd-Großdeinbach. Vorsitzender Jörg Fernsel blickte bei der gut besuchten Generalversammlung des Musikvereins Großdeinbach im Wirtshaus zum Löwen auf das vergangene Vereinsjahr zurück und gab einen Ausblick auf die Chancen und Risiken im kommenden Jahr. Hier erwähnte er, dass die Feste wie Maifest, Dorffest und das neu in Aussicht gestellte Fest

weiter
  • 5
  • 1606 Leser
Kurz und bündig

Musikverein trifft sich

Gmünd-Großdeinbach. Am kommenden Freitag, 17. März, ist im Gasthof Löwen (Kleindeinbacher Straße 22, Großdeinbach) um 19.30 Uhr die Hauptversammlung des Musikvereins Großdeinbach. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Totenehrung, Berichte, Aussprache, Entlastung, Neuwahlen und Verschiedenes.

weiter
  • 805 Leser

Gerhard Maier: mit 65 nicht im Rentenalter

Jubilar Großdeinbachs Ortsvorsteher feiert an diesem Freitag Geburtstag.

Gmünd-Großdeinbach. Zu seinem 60. Geburtstag hat der Großdeinbacher Ortschaftsrat Gerhard Maier zum Ritter geschlagen. Seinen 65. an diesem Freitag will der Ortsvorsteher etwas ruhiger angehen als den runden vor fünf Jahren. Damals machten ihm rund 200 Gratulanten in der TSV-Halle ihre Aufwartung. An diesem Freitagabend wird der Jubilar im kleinen

weiter
  • 783 Leser

Klänge zur Besinnung

Konzert Die musiktreibenden Vereine Lorchs spielen und singen gemeinsam in der katholischen St.-Konrad-Kirche.

Lorch

Die Schönheit der Kunst zeigt auch die Wahrheit unseres Glaubens“. Dieses Zitat von Bischof Voderholzer machten sich die musiktreibenden Vereine Lorchs zu eigen und luden zu ihrem traditionellen Adventskonzert in die katholische Kirche Sankt Konrad ein, um durch den Klang der Musik, an die wahre Besinnung von Advent zu erinnern. Weihnachtliche

weiter
  • 560 Leser

Es glitzert und duftet

Am 27. November (1. Advent) findet von 11.30 Uhr bis 19 Uhr der 13. Großdeinbacher Weihnachtsmarkt rund um das Feuerwehrhaus und den Vorplatz des Dorfladens statt.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Viele fleißige Helfer haben die Weihnachtsmarkthütten für den Großdeinbacher Weihnachtsmarkt auf Hochglanz herausgeputzt und festlich dekoriert. Überall duftet und funkelt es.

Bei den verschiedenen Marktständen wird eine große Auswahl an handwerklichen Basteleien, Adventskränze und Gestecke, Schmuck, verschiedene kunsthandwerkliche

weiter
  • 1486 Leser

Festakt für Kapellmeister Rudi Pangerl

Dirigentenjubiläum Der Musikverein Großdeinbach besucht die Trachtenkapelle „d’Freudenseer“.

Gmünd-Großdeinbach. Der Musikverein Großdeinbach gratulierte Rudolf Pangerl zu seinem 50-jährigen Dirigentenjubiläum Über 20 Jahre ist es jetzt schon her, dass zwischen dem Musikverein Großdeinbach und der Trachtenkapelle „d’Freudenseer“ aus Hauzenberg im Bayrischen Wald die ersten persönlichen Kontakte entstanden sind. Ihren Ursprung

weiter
  • 644 Leser

Kurz und bündig

Kids Day beim MusikvereinSchwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Kinder und Eltern haben sich sicher schon einmal die Frage gestellt, wie ein Ton aus einer Trompete, Saxophon, Querflöte oder Klarinette kommt. Der Kids Day beim Musikverein Großdeinbach bietet die Möglichkeit. sich die Instrumente genau anzuschauen oder auszuprobieren. Gesucht wird Nachwuchs, weiter
  • 486 Leser

Feiern mit der Feuerwehr in Welzheim

60-jähriges Jubiläum
Die Freiwillige Feuerwehr Welzheim feiert am Wochenende um den 20. und 21. August das 60-jähriges Bestehen ihres Fanfarenzuges und der Jugendfeuerwehr in der Hermann-Kraus- Feuerwache in der Friedrich-Bauer-Straße in Welzheim. weiter
  • 879 Leser

Mit einem Hau-Ruck gewinnt „Hathat“

Gartenfest der Großdeinbacher Kleintierzüchter – Tauziehmeisterschaft mit Überraschungssieg
Es gehört zum Dorfleben mit dazu – das gemeinsame Feiern. Eines der Feste, das immer wieder viele Gäste zum Vereinsheim des „Doibacher Kleintierzüchter“ lockt, ist das Gartenfest. weiter
  • 863 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest des Musikvereins Mutlangen

Zum traditionellen Straßenfest auf dem Schulhof der Grundschule im Ortszentrum lädt der Musikverein Mutlangen am Wochenende, 30. und 31. Juli ein. Fassanstich ist am Samstag gegen 19 Uhr, es spielt der Musikverein Großdeinbach. Am Sonntag gibt es Blasmusik nonstop, bereits ab 11.30 Uhr unterhalten die Musikvereine. Es gibt ein Zelt und für das leibliche weiter
  • 903 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Großdeinbach

Der KTZV Großdeinbach lädt am 30. und 31. Juli zum Gartenfest bei der Zuchtanlage ein. Los geht es am Samstag um 17 Uhr. Ab 18 Uhr wird der Dorf-Cup ausgetragen. Im Rahmen dieses Hobby-Turniers im Tauziehen sind von Jung bis Alt, alle gefragt, sich dem Wettbewerb zu stellen. Anmeldungen unter „ktzv2014@gmx.de. Nach dem Turnier gibt es Musik im weiter
  • 462 Leser

Pferde und Kutschen in Wetzgau

Der Kolomanritt mit Pferdesegnung ist einer der Höhepunkte bei der 750-Jahr-Feier
Gut 30 Rösser und zwei Kutschen bewegten sich am Sonntag in einer Prozession von der St. Kolomankirche bis zur Kolomanlinde. Viele Besucher nahmen an dieser wiederbelebten Tradition teil, die es zuletzt vor gut 200 Jahren in Wetzgau gegeben hatte. Bereits beim vorangegangenen Gottesdienst mit Dekanin Ursula Richter und Münsterpfarrer Robert Kloker gab’s weiter

Wetzgau dreht die Zeit zurück

Zur 750-Jahr-Feier wird ein attraktives Programm mit vielen Pferden geboten
Das Festzelt im Himmelsgarten steht, die St. Kolomankirche ist rausgeputzt, die Zeltbühne wird aufgebaut – jede Menge Arbeit haben rund 290 Ehrenamtliche bereits investiert, und bringen sie auch weiter ein fürs große Festwochenende zur 750-Jahr-Feier in Wetzgau. „Alle hochmotiviert“, nickt Ortsvorsteher Johannes Weiß. weiter
  • 882 Leser

Wetzgau dreht die Zeit zurück

Zur 750-Jahr-Feier wird ein attraktives Programm mit vielen Pferden geboten
Das Festzelt im Himmelsgarten steht, die St. Kolomankirche ist rausgeputzt, die Zeltbühne wird aufgebaut – jede Menge Arbeit haben rund 290 Ehrenamtliche bereits investiert, und bringen sie auch weiter ein fürs große Festwochenende zur 750-Jahr-Feier in Wetzgau. „Alle hochmotiviert“, nickt Ortsvorsteher Johannes Weiß. weiter
  • 923 Leser
FESTWOCHENENDE 750 JAHRE WETZGAU

Programm eine Mischung aus Moderne und Tradition

Auftakt am Freitag mit dem Wetzgauer Band-Abend
Der Gmünder Stadtteil Rehnenhof/Wetzgau feiert das 750-jährige Ortsjubiläum von Wetzgau: Ab Freitag wird ein Programm geboten, das für Jung und Alt Kurzweil garantiert. Ein Highlight: Der Kolomanritt am Sonntag, mit dem eine alte Tradition wiederbelebt wird. weiter
INFO

Das Programm am Festwochenende:

Freitag, 15. Juli:19 Uhr: Abendparty mit Wetzgauer Bands, Bernie & Friends,die Hentzschels, die Madows.Samstag, 16. Juli:Ab 14 Uhr buntes Programm der Vereine und Schulen14 – 14.30 Uhr: KindergärtenBühnenstücke und Kinderchor14.30 – 15 Uhr: Präsentation der Christlichen Gemeindemusikschule Schönblick15 – 15.45 Uhr: TV WetzgauTurntalentschule, weiter
  • 1803 Leser

Sommerfest im Haus Edelberg

Das Sommerfest im Seniorenzentrum Haus Edelberg am Wetzgauer Berg begeisterte Bewohner, Angehörige und Gäste. Die Sportgymnastikgruppe des TSV Großdeinbach brachte mit ihrem Showprogramm die Stimmung im Festzelt zum Brodeln. Der Musikverein Großdeinbach sorgte mit Musik und Gesang für Unterhaltung. Und für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. (Foto: weiter
  • 1064 Leser

60er liegen sich in den Armen

Die Gmünder des Altersgenossenvereins 1956 lassen sich am Samstag im Sonnenschein feiern
60 kann Vieles heißen. Das haben die Jubilare vom Altersgenossenverein 1956 mit ihrem Motto demonstriert: „Viel erreicht, noch etwas vor“. Gemeinsam mit den St.-Michaels-Chorknaben feierten sie ihren runden Geburtstag. Und mit einer Illustrierten: „Ha ‘no, die Bravo isch ja au scho 60“ und mit einigen Titelbildern aus der weiter