Musikverein Rattstadt

Wie Pater Leitgöb empfangen wird

Investitur Pater Dr. Martin Leitgöb ist am Sonntag auf dem Schönenberg als neuer Pfarrer eingesetzt worden. Was dem 48-jährigen Theologen wichtig ist.

Ellwangen

Pater Dr. Martin Leitgöb ist der neue Pfarrer der Kirchengemeinde Schönenberg. Mit einem feierlichen Festgottesdienst wurde er am Sonntag in der Wallfahrtskirche in sein Amt eingeführt. Leitgöb löst Pater Jens Bartsch ab, der ein Jahr lang übergangsweise als Pfarradministrator in der Ellwanger Pfarrei wirkte.

weiter

Patrozinium der Kapelle

Schutzgelfest Samstag bei Familie Reeb, Sonntag in der Basilika.

Ellwangen-Neunheim. Am Wochenende wird das Patrozinium der Schutzengelkaplle gefeiert. Wegen Renovierung der Kapelle wird am Samstag, 4. September, um 18.30 Uhr im Hof der Fam. Reeb (gegenüber der Kapelle) im Freien eine Eucharistiefeier gefeiert. Der Gottesdienst wird von einer Bläsergruppe des MV Rattstadt mitgestaltet. Am Sonntag, 6. September,

weiter
  • 466 Leser
Kurz und bündig

Einführung des neuen Pfarrers

Ellwangen. Am Sonntag, 13. September, wird P. Dr. Martin Leitgöb als Pfarrer auf dem Schönenberg in sein Amt eingeführt. Er wird in allen Gottesdiensten des Tages willkommen geheißen. Morgens um 8.30 Uhr ist eine Messe in der Kirche, vor allem vor Besucher, die nicht gut zu Fuß sind. Es ist eine Anmeldung bei P. Kindermann erforderlich, Telefon

weiter
  • 421 Leser
Kurz und bündig

Einführung des neuen Pfarrers

Ellwangen. Am Sonntag, 13. September, wird P. Dr. Martin Leitgöb als Pfarrer auf dem Schönenberg in sein Amt eingeführt. Er wird in allen Gottesdiensten willkommen geheißen. Um 8.30 Uhr ist eine Messe in der Kirche, vor allem vor Besucher, die nicht gut zu Fuß sind. Es ist eine Anmeldung bei P. Kindermann erforderlich, Telefon (07961) 919357.

weiter
  • 418 Leser

P. Dr. Martin Leitgöb wird investiert

Kirche Der neue Pfarrer auf dem Schönenberg wird am Sonntag, 13. September, feierlich in sein Amt eingeführt.

Ellwangen. Am Sonntag, 13. September, wird P. Dr. Martin Leitgöb als Pfarrer auf dem Schönenberg in sein Amt eingeführt. Er wird in allen Gottesdiensten des Tages willkommen geheißen. Um 8.30 Uhr ist eine Messe in der Kirche, vor allem für Besucher, die nicht gut zu Fuß sind. Es ist eine Anmeldung bei P. Kindermann erforderlich, Telefon (07961)

weiter
  • 2
  • 4435 Leser
Kurz und bündig

Veranstaltungen abgesagt

Rainau/Ellwangen. Aufgrund der aktuellen Coronakrise wird die Jagdgenossenschaftsversammlung Rainau am Freitag, 13. März, auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Musikverein Rattstadt hat seine Generalversammlung am Freitag abgesagt.

weiter
  • 824 Leser

Schönenberg Ellwangen

Zur Einstimmung singt der Kirchenchor Schönenberg am Heiligen Abend ab 21 Uhr adventliche Chorstücke. Melanie Blattner spielt Advents- und Weihnachtsstücke an der Orgel. Die Christmette beginnt um 21.30 Uhr mit der Lichtfeier und dem gesungenen Martyrologium. Der Musikverein Rattstadt (Leitung Robert Gmeiner) und der Kirchenchor Schönenberg übernehmen

weiter

Besinnliches in Rattstadt

Advent Weihnachtliche Stimmung im und rund ums Dorfhaus.

Ellwangen-Rattstadt. In der Dreifaltigkeitskapelle in Rattstadt, nicht wie durch ein Missverständnis angekündigt in Eigenzell, findet am Freitag, 20. Dezember, um 19 Uhr zunächst ein Rorategottesdienst statt. Ab 20 Uhr lädt der Musikverein Rattstadt zur „Weihnachtseinstimmung – im & ums Dorfhaus“ ein. Nach einem kurzen Programm

weiter
  • 131 Leser

Die besonderen Talente von „Inklusiv-Exklusiv“

Musik Seit einem Jahr gibt es in Ellwangen das neue Musikprojekt. Was sich dahinter verbirgt und was die Musikerinnen und Musiker gerade proben.

Ein paar Akkorde nur muss Siggi Schlosser spielen, dann wird es ruhig im Saal des Palais Adelmann. Dort im zweiten Stock trifft sich einmal in der Woche eine ganz besondere Band. „Inklusiv-Exklusiv“ heißt sie. Zehn Menschen mit Behinderung musizieren gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung. Manchmal treten sie auch gemeinsam auf. Das nächste

weiter
Namen und Nachrichten

Elisabeth Briel

Ellwangen-Rattstadt. Elisabeth Briel setzt sich für Kranke, Einsame und Schwache ein, macht Besuche im Hospiz Sankt Anna, kümmert sich um geflüchtete Menschen und organisiert Benefizkonzerte in der Schönenbergkirche. Am Montag feierte die vitale Rattstadterin, die aus Dalkingen stammt und für ihre leckeren Flachswickel bekannt ist, ihren 80. Geburtstag.

weiter
  • 284 Leser

Feriengottesdienst

Ellwangen-Rattstadt. Die Kapellenpflege und der Musikverein Rattstadt laden am Freitag, 26. Juli, um 19 Uhr zu einem Feriengottesdienst im Garten des Dorfhauses in Rattstadt ein. Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Ruht Euch ein wenig aus“.

weiter
  • 986 Leser

Heimat ist, wo die Menschen feiern

Heimattage Der neue Oberbürgermeister Michael Dambacher genießt mit den Ellwangern und ihren Gästen ein rundum gelungenes Fest auf dem Schloss. Delegationen aus den Partnerstädten feiern mit.

Ellwangen

So gut besucht war die Eröffnung der Heimattage schon lange nicht mehr. Pünktlich zum Kanonendonner und dem Einmarsch der Ellwanger Bürgergarde sind alle Tische im Innenhof des Ellwanger Schlosses dicht besetzt. Vielleicht sind viele einfach neugierig, wie der neue Ellwanger OB auftritt. Schließlich ist das Michael Dambachers erste Amtshandlung:

weiter

Was die Ellwanger Heimattage zu bieten haben

Fest Erstmals schneidet der neue Oberbürgermeister Michael Dambacher am Samstag den Ochsen an.

Ellwangen. Dieses Wochenende, am 20. und 21. Juli, werden auf dem Schloss die Ellwanger Heimattage gefeiert. Erstmals wird der Ochse, der in traditioneller Weise von der Ellwanger Bürgergarde vorbereitet wird, vom neuen Oberbürgermeister Michael Dambacher angeschnitten.

Nachdem die Heimattage am Samstag um 18 Uhr offiziell mit dem Einzug der Bürgergarde

weiter
  • 393 Leser

14. Biermeile in Rattstadt

Party Der Musikverein Rattstadt lädt zur Hocketse im Festzelt.

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt organisiert am Samstag, 13. Juli, zum 14. Mal die Biermeile in der Ortsmitte. Ab 19 Uhr spielt die aktive Musikkapelle bei der Hocketse mit Bewirtung im Festzelt auf. 12 Teams messen sich beim „Biermeile-Cup“. Ab 20.30 Uhr unterhält das Trio „Die Fexer“ mit modernen Arrangements

weiter
  • 300 Leser

Neuer Pachtvertrag fürs Dorfhaus

Treffpunkt Für die nächsten 30 Jahre ist in Rattstadt für Kontinuität gesorgt. Die Stadt Ellwangen verlängert den Pachtvertrag mit dem Musikverein fürs Dorfhaus.

Ellwangen-Rattstadt

Um weitere 30 Jahre ist der Pachtvertrag für das Dorfhaus in Rattstadt zwischen der Stadt und dem Musikverein Rattstadt verlängert worden. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und der Vorsitzende des Musikvereins Rattstadt, Heiko Betzler unterzeichneten jetzt im Rathaus den Vertrag.

„Das Dorfhaus in Rattstadt ist sehr bedeutsam

weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Eigenzeller Dorfweihnacht

Ellwangen-Eigenzell. Der Männergesangverein (MGV) Eigenzell feiert am Samstag, 1. Dezember, ab 16 Uhr die Dorfweihnacht auf dem Vorplatz des Kindergartens in Eigenzell. Für weihnachtliche Stimmung sorgen die „Goldkehlchen“ und der Musikverein Rattstadt. Der MGV lädt unter anderem Kinder dazu ein, den Dorfweihnachtsbaum gemeinsam zu schmücken.

weiter
  • 936 Leser

„Ein wunderbarer Klangkörper“

Blasmusik Die Schwabenlandkapelle freut sich bei ihrem Konzert über eine voll besetzte Halle und gestaltet zusammen mit ihrer Jugend und den Gastmusikern aus Rattstadt das Programm.

Tannhausen

Die Tannhäuser Schwabenlandkapelle hat in der voll besetzten Mehrzweckhalle und zusammen mit der Jugendkapelle Stödtlen/Tannhausen sowie dem Musikverein Rattstadt ihr Jahreskonzert gestaltet. Beim Konzert wurden mehrere aktive Musiker ausgezeichnet.

Der Gastverein Rattstadt eröffnete seinen Auftritt mit dem vierten Militärmarsch der

weiter
  • 722 Leser
Kurz und bündig

Konzert Schwabenlandkapelle

Tannhausen. Die Schwabenlandkapelle Tannhausen gibt am Samstag, 17. November, ihr Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle Tannhausen, Als Gastkapelle wirkt der Musikverein Rattstadt mit. Den Konzertauftakt um 19.30 Uhr bestreitet die Jugendkapelle Tannhausen/Stödtlen. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm konzertanter Blasmusik.

weiter
  • 1705 Leser

Rindelbach zeigt Flagge

Benefizveranstaltung Ein ganzes Dorf unterstützt die Ellwanger Klinik.

Ellwangen. Im Saal der Ellwanger Gesundheits- und Krankenpflegeschule heißt es am Mittwoch, 14. November, um 19 Uhr: „Vorhang auf für Rindelbach!“. Die Rindelbacher zeigen zwei Stunden lang mit einem bunt gemischten Programm, was eine intakte Dorfgemeinschaft zu leisten vermag, um den Freundes-und Förderkreis der St.-Anna-Virngrund-Klinik

weiter
  • 434 Leser

Glanzvolles Dorffest Eggenrot

Jubiläum Vereine, Kirchengemeinde und die Dorfgemeinschaft ziehen beim Dorffest seit 40 Jahren an einem Strang.

Eggenrot

Ein fixer Termin im Veranstaltungskalender ist das Eggenroter Dorffest. seit 40 Jahren am letzten Augustwochenende. Anton Rathgeb, erinnert sich: „Wir wollten damals etwas Ordnung in die Festkultur der Ortschaft bringen und entstanden ist dabei die Idee zum Dorffest. Die leben wir bis heute.“

Im jährlichen Turnus wechseln sich

weiter

Eine ganze Ortschaft feiert

Jubiläum Das Eggenroter Dorffest ist im Schwabenalter: Zum 40. Mal veranstaltete die Dorfgemeinschaft am Wochenende ihr Fest. Im jährlichen Turnus wechseln sich dabei die Sportfreunde Eggenrot, die Kirche, die Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr und der Männergesangverein als Veranstalter ab. Die Akteure im Zelt bleiben jedoch meist dieselben.

weiter
  • 692 Leser

Ein kleiner Ort mit großem Zusammenhalt feiert

Runde Zahl Das Dorffest Eggenrot wird 40 Jahre alt. Vom 24. bis 26. August wird gefeiert.

Ellwangen-Eggenrot. Beim Eggenroter Dorffest sind rund 350 Personen im Einsatz. Angefangen vom Zeltaufbau, Küchen-Bedienungspersonal, Akteure auf der Bühne bis hin zum Zeltabbau: Das halbe Dorf stemmt dieses Fest seit 40 Jahren.

Am Freitag, 24. August, findet die traditionelle Bierprobe statt, die vom Musikverein Rattstadt musikalisch umrahmt wird.

weiter
  • 1030 Leser
Kurz und bündig

Blues und Rock im Dorfhaus

Ellwangen-Rattstadt. Calo Rapallo, Paul Harriman und Band gastieren am Samstag, 18. August, um 19 Uhr zum zweiten Mal im Dorfhaus in Rattstadt. Bei der Organisation wird Olena Serpen vom Musikverein Rattstadt unterstützt. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 2038 Leser

Blues und Rock im Dorfhaus

Ellwangen-Rattstadt. Calo Rapallo, Paul Harriman und Band gastieren am Samstag, 18. August, um 19 Uhr zum zweiten Mal im Dorfhaus in Rattstadt. Bei der Organisation wird Olena Serpen vom Musikverein Rattstadt unterstützt. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 1424 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst mit Hocketse

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt, das Vorbereitungsteam und die Kapellenpflege laden am Freitag, 27. Juli, um 19 Uhr zum Feriengottesdienst in den Dorfhausgarten ein. Anschließend ist gemütliches Beisammensein mit Bewirtung.

weiter
  • 1342 Leser

70 Jahre Singen aus Leidenschaft

Chorgesang Der Männergesangverein Eigenzell begeistert bei seinem Jubiläumskonzert in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach seine vielen Zuhörer.

Ellwangen-Rindelbach

Singen begeistert, baut Brücken und trägt die Freude in die Herzen der Menschen. Diesen Spruch hat man beim Männergesangverein Eigenzell in sieben Jahrzehnten verinnerlicht. In der Kübelesbuckhalle konnten sich jetzt die Gäste beim Jubiläumskonzert davon überzeugen.

„Wir wollen heute mit vielen Gleichgesinnten den

weiter
Kurz und bündig

Familientag bei MGV Eigenzell

Ellwangen-Eigenzell. Der MGV Eigenzell lädt am Sonntag, 24. Juni, zum Familientag auf dem Sportgelände in Eigenzell um 10.30 Uhr ein. Gestartet wird mit einem Familiengottesdienst mit Fahnenweihe, der vom MGV Eigenzell musikalisch umrahmt wird. Zur Unterhaltung spielt eine Abordnung des MV Rattstadt. Um 13 Uhr beginnt das Dorfpokalturnier. Gegen

weiter
  • 1749 Leser

Nichts rechtfertig das Unrecht

Vertriebenenwallfahrt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble spricht bei der 70. Veranstaltung auf dem Schönenberg in Ellwangen: „Die deutsche Schuld vergeht nicht.“

Ellwangen

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble kam am Sonntag als prominenter Redner zur Vertriebenen-Wallfahrt auf den Schönenberg, die im Zeichen der Begegnung mit Ostmittel- und Südosteuropa stand. Schäuble stellte seinen Redebeitrag in der Glaubenskundgebung unter das Thema: „Vertriebene als Brückenbauer in Europa“.

Die Arbeitsgemeinschaft

weiter
  • 415 Leser

Feines Konzert mit gemeinnützigem Hintergrund

Benefizkonzert Der Musikverein Rattstadt spendet vier Mal 500 Euro an gemeinnützige Projekte.

Ellwangen-Rattstadt. Die im Rahmen eines Kirchenkonzerts eingenommenen Spenden hat der Musikverein Rattstadt auf vier gemeinnützige Projekte verteilt.

Das Konzert hat im April in der Wallfahrtskirche Schönenberg stattgefunden. Die Jugend- sowie die Aktivenkapelle des Musikvereins begeisterten die Besucher in der voll besetzten Wallfahrtskirche während

weiter
  • 607 Leser

Maifeier in Rattstadt

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt lädt zur Maifeier am Montag, 30. April, um 19 Uhr am Dorfhaus ein. Es wirken mit: MGV und DJK Eigenzell, Jugendkapelle und Musikkapelle Rattstadt. Nach dem offiziellen Teil ist gemütliches Beisammensein im Dorfhaus.

weiter
  • 1334 Leser
Kurz und bündig

Benefiz-Kirchenkonzert

Ellwangen. Zu einem Kirchenkonzert lädt der Musikverein Rattstadt am Sonntag, 15. April, um 17 Uhr in die Schönenbergkirche ein. Die Jugendkapelle unter Leitung von Alexander Fuchs und die Musikkapelle unter ihrem Dirigenten Robert Gmeiner haben ein abwechslungsreiches, rund 70-minütiges Programm zusammengestellt. Der Eintritt ist frei. Der Musikverein

weiter
  • 557 Leser
Zur Person

Erwin Briel feiert 80. Geburtstag

Ellwangen-Eigenzell. Mit einem großen gemeinsamen Ständchen überraschten der MGV Eigenzell und der Musikverein Rattstadt den Jubilar Erwin Briel zum 80. Geburtstag. Vor der Dreifaltigkeitskapelle Rattstadt, in der eine Dankandacht gefeiert wurde, warteten schon beide Vereine um die Glückwünsche zu überbringen.

Der MGV Eigenzell unter der Leitung

weiter
  • 873 Leser

Vereinssatzung musste neu formuliert werden

Musikverein Rattstadt Fünf Mitglieder wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Ellwangen-Rattstadt. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikverein Rattstadt im Dorfhaus ging Vorsitzender Heiko Betzler. auf bürokratische Themen ein. Datenschutz, Jugendschutz, GEMA und Steuern stellten große Anforderungen an den Verein und den Ausschuss. Auf Druck des Finanzamtes musste die Vereinssatzung angepasst werden. Die neu formulierte

weiter
  • 578 Leser

MV Rattstadt ehrt langjährige Mitglieder

Ehrungen Hubert Rettenmaier, Vorsitzender des Blasmusikverbands Ostalb, und Vorsitzender Heiko Betzler und stellvertretender Vorsitzender Julian Sekler vom Musikverein Rattstadt gratulierten zahlreichen Jugendlichen zu ihrer abgelegten D1-Prüfung. Für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Marcel Eichert geehrt. Die Förderermedaille in Bronze erhielt

weiter
  • 1357 Leser

Schönenberg Ellwangen

Zur Einstimmung auf den Heiligen Abend ab 21 Uhr spielt Melanie Blattner weihnachtliche Orgelmusik. Die Christmette beginnt um 21.30 Uhr mit der Lichtfeier und dem traditionellen Martyrologium. Der Kirchenchor Schönenberg unter Margit Lang gestaltet die Christmette mit weihnachtlichen Chorsätzen wie „Seht den Stern“ von John Rutter mit.

weiter
  • 673 Leser

Musikalischer Adventskalender

Vorfreude Noch zwei Türchen öffnen sich im musikalischen Adventskalender, beide im Ellwanger Schloss. Am Freitag, 22. Dezember, um 18 Uhr singt das Vokalensemble Herrengedeck im Schwedenkeller. Am Samstag, 23. Dezember, um 18.30 Uhr spielt der Musikverein Rattstadt im Treppenhaus. Foto: pixabay

weiter
  • 1639 Leser
Kurz und bündig

Musik auf dem Schönenberg

Ellwangen. In der Wallfahrtskirche Schönenberg erklingt vorweihnachtliche Festmusik. Am Samstag, 16. Dezember, umrahmt der Musikverein Rattstadt die Vorabendmesse um 19 Uhr. Am Sonntag, 17. Dezember, führt die Gruppe „Impuls“ beim Gottesdienst um 10.30 Uhr die Inntalmesse auf.

weiter
  • 1788 Leser
Kurz und bündig

Kirbe-Mittagessen

Ellwangen-Rattstadt. Am Volkstrauertag, Sonntag, 19. November, lädt der Musikverein Rattstadt zum Kirbe-Mittagessen ins Dorfhaus. Ein reichhaltiges Angebot ist ab 11 Uhr geboten.

weiter
  • 1691 Leser
Am Grabe von

Sebastian Gaugler ist tot

Ellwangen-Rattstadt. Eine große Trauergemeinde nahm Abschied von Sebastian Gaugler aus Rattstadt, mit 83 Jahren nach längerer Krankheit verstorben ist. Pater Tadeusz Trojan zeichnete beim Requiem den Lebensweg des Landwirtssohnes nach, der sein Arbeitsleben lang in der Baubranche tätig war. Zusammen mit seiner Frau Johanna, geborene Böhm, mit der

weiter
  • 780 Leser

Feine Lieblingsgerichte zum großen Fest

Ein dreifaches Jubiläum mit viel Musik und gutem Essen feiert von Freitag, 29. September, bis Sonntag, 1. Oktober, das Landhotel Hirsch: Seit 25 Jahren ist Martin Hald der Chef, seit 60 Jahren ist es unter Leitung der Familie Hald. Und seit 100 Jahren ist Rotochsenbier im Ausschank.

Ellwangen-Neunheim. Zum früheren Gasthaus und heutigen „Landhotel Hirsch“ in Neunheim gehörte einst eine Brauerei. Parallel dazu wurde bis vor wenigen Jahren eine Landwirtschaft betrieben. Vor 100 Jahren stellte der Wirt Johann August Brenner das Bierbrauen ein und schloss stattdessen mit der Ellwanger Rotochsenbrauerei einen Bierlieferungsvertrag

weiter

Dreifaches Jubiläum

Fest Die Familie Hald hat am Wochenende einiges zu feiern.

Ellwangen-Neunheim. Das Landhotel Hirsch feiert drei Ereignisse mit einem Jubiläumswochenende: Vor 100 Jahren hat der frühere Besitzer die eigene Brauerei geschlossen und mit der Rotochsenbrauerei einen Liefervertrag abgeschlossen. Als sich die Tochter des Hauses, Barbara Veronika Brenner, vor 60 Jahren mit dem aus Jagstzell stammenden Patriz Hald

weiter
  • 771 Leser

MGV steht für „modern, gesellig und vielseitig“

Männergesangverein Eigenzell Verein bereitet sich auf Konzert zum 70-jährigen Bestehen am 5. Januar 2018 vor.

Ellwangen-Eigenzell. Mit einer Mitgliederwerbeaktion startet der MGV Eigenzell in die Vorbereitung auf sein 70-jähriges Bestehen. Der Verein will das Jubiläumsjahr mit einem großen Konzert aller Chorsparten am 5. Januar in der Schönenbergkirche beginnen.

Ein weiteres großes Konzert ist im Sommer 2018 geplant, hier werden auch die Rindelbacher

weiter
  • 1114 Leser

Feldkreuz am Ostertrog wird geweiht

Erinnerung Im Mai 1980 entgingen die Teilnehmer der Flurprozession um Haaresbreite einem Verkehrsunfall.

Ellwangen-Rattstadt. Das Kreuz am Ostertrog am Ortsausgang von Rattstadt Richtung Hardt musste restauriert werden. Nach Abschluss der Arbeiten lädt die Kapellenpflege am Sonntag, 3. September, um 19 Uhr zu Andacht und Kreuzweihe ein. Die musikalische Umrahmung übernimmt eine Bläsergruppe des MV Rattstadt.

Das Kreuz wurde als Zeichen des Dankes errichtet,

weiter
  • 501 Leser

Im Schlosshof lässt es sich gut feiern

Ellwanger Heimattage Zu tausenden kommen die Einheimischen und auch weit gereiste Gäste bei Musik und Rotochsen Bier zusammen und genießen den Ellwanger Sommer.

Ellwangen

Mit einem lauten Knall, einem Schuss aus der Kanone der Bürgergarde, beginnt das Fest der Feste, zu dem die Ellwanger auf „ihrem“ Schloss jedes Jahr tausende von Besuchern begrüßen. Das Zeremoniell ist unverändert, weil bewährt: Einmarsch der Bürgergarde in den Schlosshof, Trommeln, Salut, Ansprache des Oberbürgermeisters,

weiter
Kurz und bündig

12. Biermeile Rattstadt

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt veranstaltet am Samstag, 15. Juli, die Biermeile mit Bieren aus aller Welt. Das Fest startet um 19 Uhr. Für Musik sorgen der MV Rattstadt und „DJ KTM & Friends“ ab 20.30 Uhr. Eintritt: 3 Euro (bis 20 Uhr frei).

weiter
  • 2809 Leser
Kurz und bündig

Biermeile Rattstadt

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt veranstaltet am Samstag, 15. Juli, die Biermeile mit Bieren aus aller Welt. Das Fest startet um 19 Uhr mit dem Biermeile-Cup. Für Unterhaltung sorgen der MV Rattstadt und „DJ KTM & Friends“ ab 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro (bis 20 Uhr frei).

weiter
  • 2697 Leser

Fußballspaß und Rundfahrten mit der Kutsche

Familientag Die DJK-SV Eigenzell bot bei ihrem Aktionstag ein tolles Unterhaltungs- und Spaßprogramm.

Ellwangen-Eigenzell. Beim diesjährigen Familientag der DJK-SV Eigenzell stand der Fußball im Vordergrund. Neben einem Turnier mit Hobbymannschaften gab es zwei Einlagespiele und einen Auftritt des Kinderturnens.

Der Familientag begann mit einem von Pater Wolfgang Angerbauer zelebrierten und vom Männergesangverein Eigenzell unter der Leitung von

weiter
  • 1792 Leser

Unterhaltsam Lebensrettung gezeigt

Blaulichttag Die vielen ehrenamtlichen Helfer und die Polizei präsentieren auf dem Ellwanger Marktplatz, wie Rettungseinsätze ablaufen – Spiel und Spaß kamen dabei nicht zu kurz.

Ellwangen

Überall „Tatü Tata“ am Sonntag beim 4. Ellwanger Blaulichttag auf dem Marktplatz: Was für die Kinder erster Linie Spaß und Spiel bedeutete, war für die Erwachsenen und die diesjährigen Organisatoren des DRK (Deutsches Rotes Kreuz e.V.), DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.) und MHD (Malteser Hilfsdienst e.V.)

weiter

Sportlicher Familientag

DJK-SV Dorfpokalturnier, Gottesdienst, Musik und jede Menge Unterhaltung.

Ellwangen-Eigenzell. Die DJK-SV Eigenzell richtet am Sonntag, 25. Juni, auf dem Sportgelände in Eigenzell einen Familientag aus. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der vom MGV Eigenzell musikalisch umrahmt wird, anschließend reichhaltiger Mittagstisch. Zur Unterhaltung spielt der MV Rattstadt. Um 13 Uhr beginnt das Dorfpokalturnier.

weiter
  • 2152 Leser

Fronleichnam Fest auf dem Stiftsplatz

Ellwangen. Auf dem Stiftsplatz wird am Donnerstag, 15. Juni, um 10 Uhr die Eucharistie zu Fronleichnam gefeiert. Bei Regen in der Basilika. Die Kirchenchöre und der Musikverein Rattstadt gestalten die Gottesdienst mit. Im Anschluss laden die Kirchengemeinden St. Vitus, Heilig Geist und St. Wolfgang zum Gemeindefest in das Jeningenheim, bei schönem

weiter
  • 4325 Leser

Sportlicher Familientag

Dorfpokal Am Sonntag, 25. Juni, steht das Turnier auf dem Programm.

Ellwangen-Eigenzell. Der DJK-SV Eigenzell richtet am Sonntag, 25. Juni, auf dem Sportgeländeeinen Familientag aus. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der vom MGV Eigenzell umrahmt wird, anschließend wird ein Mittagstisch angeboten. Zur Unterhaltung spielt der MV Rattstadt. Um 13 Uhr beginnt das Dorfpokalturnier. Zwischendurch

weiter
  • 1796 Leser

Vatertagswanderung

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt veranstaltet an Christi Himmelfahrt, 25. Mai, eine Vatertagswanderung. Abmarsch 19 Uhr Dreifaltigkeitskapelle, gemütliches Beisammensein im Gasthaus „Drei Linden“ in Rattstadt. Hierzu sind alle Bürger herzlich eingeladen.

weiter
  • 2005 Leser
Kurz und bündig

Tischkickerturnier im Dorfhaus

Ellwangen-Rattstadt. Am Samstag, 29. April, veranstaltet der Musikverein Rattstadt ein Tischkickerturnier im Dorfhaus. 16 Teams spielen um den Sieg. Alle Interessierten sind zum Zuschauen und gemütlichen Beisammensein eingeladen. Beginn der ersten Spiele ist um 18 Uhr. Das Finalspiel wird gegen 22 Uhr stattfinden. Der Eintritt ist frei. Fürs leibliche

weiter
  • 1403 Leser
Kurz und bündig

Tischkickerturnier im Dorfhaus

Ellwangen-Rattstadt. Am Samstag, 29. April, veranstaltet der Musikverein Rattstadt ein Tischkickerturnier im Dorfhaus. 16 Teams spielen an zwei Tischkickern um den Sieg. Alle Interessierten sind zum Zuschauen und gemütlichen Beisammensein eingeladen. Beginn der ersten Spiele ist um 18 Uhr. Das Finalspiel wird gegen 22 Uhr stattfinden. Der Eintritt

weiter
  • 574 Leser
Zur Person

Richard Michl

Ellwangen-Eigenzell. Der Männergesangverein Eigenzell unter der Leitung von Rudolf Kucher überbrachte seinem langjährigen Vereinsmitglied Richard Michl die Glückwünsche des Vereins zum 90. Geburtstag. Vorsitzender Josef Hald ging in seiner Ansprache auf die lange Mitgliedschaft Michls ein: Er ist seit 66 Jahren treu mit dem MGV verbunden. Während

weiter
  • 677 Leser
Zur Person

Karl Haas wird Ehrenmitglied

Ellwangen-Eigenzell. Der Männergesangverein (MGV) Eigenzell gratulierte dem langjährigen aktiven Mitglied und Ehrensänger Karl Haas zum 70. Geburtstag. Unter der Leitung von Rudolf Kucher überbrachten die Sänger einen musikalischen Blumenstrauß mit „Ständchen“. Vorsitzender Josef Hald ging auf die vielen Auszeichnungen ein, die Haas

weiter
  • 745 Leser

Fasching

Freitag, 03. Februar

Oberkochen

Dreißentalhalle, 17 Uhr, Kartenvorverkauf, Narrenzunft Oberkochen

Samstag, 04. Februar

Aalen

MTV-Vereinsheim, 19.59 Uhr, MTV-Fasching - 80er/90er Flashbackparty

Blindheim

Gasthaus „Zum Kreuz“, 20 bis 2 Uhr, Feuerwehrball, mit buntem Programm und der Partyband „Voyage“., FFW Blindheim

Ellwangen-Neunheim

weiter
  • 4181 Leser
Zur Person

Ständchen für Philomena Uhl

Ellwangen. Am Vorabend ihres 105. Geburtstags überraschte der Musikverein Rattstadt seine älteste Dorfbewohnerin Philomina Uhl (geb. Fuchs) mit einem fulminanten Ständchen im Dorfhaus. Mit „Böhmischer Traum“, „Amboss-Polka“ und „Rattstadter Marsch“ wurde der aufmerksamen und vitalen Jubilarin im Kreise von zahlreichen

weiter
  • 1206 Leser