Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884

Obst-Nachmittag mit viel Geschmack

Streuobstzentrum Experten des Gmünder Obst- und Gartenbauvereins unterrichteten über die Quitte.

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd informierte jüngst wieder im Streuobstzentrum Himmelsgarten in Wetzgau. Bei wunderbarem Wetter, gab es einen Informations-Nachmittag, diesmal über die Quitte. Den ganzen Nachmittag wurden Fragen über diese Frucht von Fachwarten beantwortet. Die Verantwortlichen des Vereins hatten nicht

weiter

Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd, alles über Quitten

Am Sonntag den 13. Oktober 2019 von 13:30 bis 17:00 Uhr informiert im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau, Rudi Zeller und Walter Cerny, Fachwarte vom OGV-Gmünd in einem Kurzreferat alles über Quitten. Darin wird vom Kauf, Pflanzung, Pflege, Ernte Verarbeitung und alles was man aus Quitten machen kann. Saft, Gelee, Quittenkuchen, Quittenmost,

weiter
  • 3
  • 615 Leser

Fachwarte stehen Rede u. Antwort zum Schwerpunktthema Sommeräpfel

Von Donnerstag 05.09.2019 bis Sonntag 08.09.2019 jeweils nachmittags werden im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau die Gäste mit Kaffee und Kuchen versorgt und am Sonntag den 08.09.2019 werden zusätzlich alle Fragen zum Thema „Sommeräpfel“ durch die Streuobst-Guides Gabi Klaus und Rudi Zeller den Besuchern beantwortet.

weiter
  • 2
  • 570 Leser
Kurz und bündig

Kirschen im Himmelsgarten

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 16. Juni, werden Fachwarte des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd im Streuobstzentrum beim Himmelsgarten in Wetzgau den Besuchern alles zum Thema „Kirschen“ erklären. Für Getränke ist gesorgt, den Gästen werden auch Kaffee und Kuchen angeboten.

weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

Alles zum Thema „Kirsche“

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Ab Donnerstag, 13. Juni, und bis einschließlich Sonntag, 16. Juni, werden die Fachwarte des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd jeweils nachmittags im Streuobstcenter beim Himmelsgaten in Wetzgau alles zum Thema „Kirschen“ den Besuchern erklären. Für Getränke ist gesorgt und am Sonntag werden die Gäste noch mit Kaffee

weiter
  • 311 Leser

Fachwarte stehen Rede u. Antwort zum Schwerpunktthema Kirschen

Von Donnerstag 13.6.2019 bis Sonntag 16.6.2019 jeweils nachmittags, und am Sonntag werden die Fachwarte des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd, im Streuobstcenter beim Himmelsgaten in Wetzgau, alles zum Thema „Kirschen“ den Besuchern erklären. Für Getränke ist gesorgt und am Sonntag werden die Gäste

weiter
  • 3
  • 1126 Leser

Verborgene Wunderwelt

Schwäbisch Gmünd. Ein Fachvortrag vom Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884, mit dem Thema, Verborgene Wunderwelt im Untergrund, gibt es am Dienstag, 28. Mai,um 11 Uhr im Streuobstzentrum Himmelsgarten.

weiter
  • 404 Leser

Schnittkurs für Schüler angeboten

Bildung Der Fachmann Franz-Josef Klement zeigt Schüler der Gmünder Rauchbeinschule den richtigen Baumschnitt.

Schwäbisch Gmünd. Welche Obstsorten gibt es? Wie und wann schneidet man einen Baum, damit er viele Früchte trägt? Das erfuhren Schüler der Vorbereitungsklasse (VKL) der Rauchbeinschule beim Baumschnittkurs mit Franz-Josef Klement, Obst- und Gartenbauberater des Landratsamtes. Tatkräftig unterstützt wurde Klement dabei von den beiden Obst- und Gartenbau-Fachwirten

weiter

Gespannt auf das neue Gartenjahr

Vereine Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884

Schwäbisch Gmünd Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Gabi Klaus vom Vorstand ließ bei der Hauptversammlung das vergangene Jahr Revue passieren.

Im März gab es eine eine Schnittvorführung an Beerensträuchern, im April die Hauptversammlung des OGV-Gmünd.

Noch im April war Start der Saison mit

weiter
  • 147 Leser

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884

Wie schon im vergangenen Jahr fand die Hauptversammlung nicht am Sonntag-Nachmittag statt, sondern an einem Mittwoch-Abend. Die Vorstandschaft wollte damit den Mittgliedern nicht den Sonntagnachmittag nehmen und siehe da, es hatte sich wieder gelohnt, die Mitglieder zeigten großes Interesse..

Nach der Begrüßung durch Waltraud Burkhard

weiter
Kurz und bündig

Hauptversammlung beim OGV

Schwäbisch Gmünd. Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd beginnt am Mittwoch 27. März, um 19 Uhr im Streuobstzentrum (Vereinsheim). Thema ist unter anderem das Jahresprogramm 2019.

weiter
  • 323 Leser

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd sind alle Mitglieder mit Ihren Angehörigen und Freunden sehr herzlich eingeladen, am Mittwoch 27.03.2019 um 19.00 Uhr im Streuobstzentrum (Vereinsheim).

Folgende Tagesordnung liegt vor:

1. Eröffnung, Begrüßung und Totenehrung2. Kurzreferat mit Fotos

weiter
  • 1
  • 605 Leser

Schnittkurs mit Fachberater F.J. Klement im Streuobstzentrum

Ein Baum besteht aus zwei Teilen, der Wurzel und der auf ihr veredelten Obstsorte. Die Wurzel, auch Unterlage genannt, gibt die Höhe des Baumes vor. Erst wenn ein Baum ausgewachsen ist, beruhigt sich der Baum und erreicht sein volles Ertragsvolumen. Ein Baum ist ausgewachsen, wenn seine Mitte abkippt, als nicht mehr weiter senkrecht nach oben wächst.

weiter
Kurz und bündig

Schnittkurs am Samstag

Schwäbisch Gmünd. Der Obst-und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 führt am Samstag, 9. März, um 14 Uhr im Streuobstzentrum beim Himmelsgarten in Wetzgau einen Obstbaum-Schnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement durch. Bei der Schnittvorführung wird den Interessenten der Aufbau-, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt gezeigt. Anschließend an die

weiter
  • 274 Leser

Schnittkurs im Streuobstzentrum

Der Obst-und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 e.V. führt am 09. März 2019 um 14.00 Uhr im Streuobstzentrum beim Himmelsgarten von Schwäbisch Gmünd einen Obstbaum-Schnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement durch. Bei der Schnittvorführung wird den Interessenten der Aufbau- Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt

weiter
  • 663 Leser

Adventsfeier beim Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd

Die Arbeit ist getan und Ruhe kehrt ein bei den Mitgliedern des OGV-Schwäbisch Gmünd, so traf man sich zur Adventsfeier in dem wunderschön renovierten Festsaal des Schönblicks.Das Vorstandsmitglied Alfred Gauger konnte eine stattliche Zahl Mitglieder mit ihren Angehörigen begrüßen, besonders freute er sich darüber,

weiter
  • 3
  • 1237 Leser
Kurz und bündig

Alles über Quitten

Schwäbisch Gmünd. Michael Kortus vom Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd informiert am Sonntag, 14. Oktober, von 13.30 bis 17 Uhr im Streuobstzentrum im Landschaftspark in einem Kurzreferat über Quitten. Dabei geht er auf mehrere Sachen ein: Kauf, Pflanzung, Pflege, Ernte, Verarbeitung und alles was man aus Quitten machen kann. Für das leibliche

weiter
  • 659 Leser
Kurz und bündig

Veredelung von Obstbäumen

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd und Fachberater Franz-Josef Klement zeigen am kommenden Montag, 13. August, um 17.30 Uhr im Streuobstzentrum im Himmelsgarten bei Wetzgau die Veredelungstechnik „Pfropfen hinter die Rinde“ mit diesjährigen Reisern an verschiedenen Obstbäumen. Interessenten sind herzlich eingeladen,

weiter
  • 616 Leser

Träume für Gärtner und Nostalgiker

Offene Gartentür Heide Schultz in Kleindeinbach zeigt nicht nur ihren Garten, sondern lädt auch Oldtimerfreunde aufs Grundstück. Ein Fest für die Sinne.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Ein Tuffstein von der Schwäbischen Alb aus dem Garten der Eltern, ein alter Grabstein aus Bad Urach, ein Sandstein-Fries aus einem Abbruchhaus in Schwäbisch Gmünd, diese und viele weitere Monumente der Vergangenheit bilden im Garten von Heide Schultz in Kleindeinbach einen kreisrunden kiesbedeckten Platz.

Ein Ort der Ruhe,

weiter

Einblick in private Gärten

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd läd ein zum Tag der offenen Gartentür. Am Sonntag, 29. Juli, ab 11 Uhr sind die Gärten in Kleindeinbach von Heide Schultz (Hespelerstraße 60), und von Familie Jung (Hangendeinbacher Straße 1) geöffnet. Es werden Gärten mit Blumenrabatten, Seerosenteich, Steingarten, Efeu- und Thujahecken

weiter
  • 221 Leser

Einladung zum Tag der offenen Gartentür

Am 29. Juli 2018 ab 11 Uhr sind die Gärten in Kleindeinbach von Heide Schultz Hespelerstraße 60, und von Familie Jung, Hangendeinbacher Straße 1 geöffnet.Es werden Gärten mit Blumenrabatten, Seerosenteich, Steingarten, Efeu- und Thujahecken als Sichtschutz, vogelfreundliche Hecken und Obstbäume ihre Herzen erfreuen. Oldtimer

weiter
  • 5
  • 1449 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung in Bargau

Alles um die Kirsche

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd unterhält am Sonntag, 17. Juni, von 13.30 bis 17 Uhr im Streuobstzentrum mit dem Thema „alles um und über Kirschen“. Fachberater stehen für Fragen bereit. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Unter dem Titel „Form und Farbe“ stellen zwei Bargauer

weiter
  • 161 Leser

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884

Nicht wie in den früheren Jahren fand die Hauptversammlung am Sonntag-Nachmittag statt, sondern an einem Donnerstag-Abend. Die Vorstandschaft wollte damit den Mittgliedern nicht den Sonntagnachmittag nehmen und siehe da, es hatte sich gelohnt, der Saal im Streuobstzentrum war brechend voll.

Nach der Begrüßung durch Waltraud Burkhard

weiter
  • 1
  • 2668 Leser
Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd lädt am Donnerstag, 12. April, alle Mitglieder und Interessierten zur Jahreshauptversammlung ins Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau ein. Versammlungsbeginn ist um 19 Uhr.

weiter
  • 472 Leser
Kurz und bündig

Beerenschnittkurs

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führt am Mittwoch, 21. März, einen Beerenschnittkurs durch. Franz Josef Klement vom Landratsamt schneidet in der Anlage Schönblick, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Heidelbeeren und Aronia (Apfelbeeren). Beginn ist um 17.30 Uhr. Interessenten sind dazu eingeladen.

weiter
  • 568 Leser

Adventsfeier beim Obst- und Gartenbauverein

Advent Im neu renovierten Festsaal des Schönblick trafen sich Mitglieder des OGV Schwäbisch Gmünd zur Adventsfeier. Alfred Gauger und Waltraud Burkhardt vom Vorstand des OGV begrüßten die Gäste. Gemeinsam gesungene Lieder, eine Geschichte über Taschen mit Erinnerungen und ein Bildvortrag über Flora und Fauna in Brasilien bereicherten das Programm.

weiter
  • 352 Leser

Adventsfeier des Obst- und Gartenbauverein 1884 e.V. Schwäbisch Gmünd

Es ist schon eine Tradition beim OGV, dass nach getaner Arbeit auch das feiern dazu gehört. So trafen sich eine stattliche Zahl von Mitgliedern in dem neu renovierten Festsaal des Schönblick, der erst vor drei Tagen fertiggestellt wurde. Somit war der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd die ersten, die diesen wunderschönen

weiter
  • 1
  • 2400 Leser
Kurz und bündig

Alles über Quitten

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau informiert Michael Kortus vom Obst- und Gartenbauverein Gmünd am Sonntag, 15. Oktober, von 13.30 bis 17 Uhr in einem Kurzreferat alles über Quitten. Es geht um Kauf, Pflanzung, Pflege, Ernte, Verarbeitung und alles, was man aus Quitten machen kann. Saft, Gelee, Quittenbrot, Quittenkuchen,

weiter
  • 643 Leser

Dinopark und Obstwiesen

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Im Streuobstzentrum des Bezirksverbandes für Obst-und Gartenbau Schwäbisch Gmünd geht es am Sonntag, 3. September, von 13.30 bis 17 Uhr um Frühäpfel, die bereits im August oder Anfang September genussreif sind. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd informiert zu diesem Thema.

Um 14.30 Uhr gibt es eine Führung mit

weiter
  • 903 Leser

Spannendes zu Frühäpfeln

Streuobstzentrum Vortrag über ein rares Gut in der kommenden Erntesaison.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Am Sonntag, 3. September, lädt Streuobst-Guide Gabriele Klaus vom Obst- und Gartenbauverein Gmünd um 14 Uhr beim Streuobstzentrum im Himmelsgarten ein zum Thema: Frühäpfel. Trotz geringer Ernte gibt es viel zu hören, Bekanntes und Neues, Spannendes und Wissenswertes. Außerdem erklären die Fachberatern Alfred Gauger und Josef

weiter
  • 479 Leser

Linsenanbau im Ostalbkreis

Vor Kurzem besuchte der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 e.V.die Familie Zoller auf dem Zeirenhof zwischen Schechingen und Holzhausen. Der Zeirenhof ist Mitglied im Netzwerk Demonstartionsbetriebe Ökologischer Landbau. Herr Zoller erklärt den Mitgliedern des OGV-Gmünd, anhand von Exponaten und dem Musteranbau,

weiter
  • 1
  • 2912 Leser

Blüten, Bienen, Bäume pflanzen

Veranstaltung Das Blütenfest im Landschaftsgarten Wetzgau lockt mit vielen Mitmachangeboten und einer Baumpflanzaktion durch Oberbürgermeister Richard Arnold. Von Andrea Rohrbach

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

Etwas wärmer hätte es schon sein können: Trotzdem lockte das Blütenfest am Sonntag vorrangig Familien mit Kindern in den Himmelsgarten. Jubelnd nahmen die Kids der Himmelsstürmer in Beschlag, die Floße am Wasserspielplatz wurden von kleinen Seemännern über das kalte Wasser bewegt. Die zahlreichen Besucher zeigten dem Wetter

weiter
Kurz und bündig

Verein lädt zum Schnittkurs

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 25. März, um 13.30 Uhr zum Schnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement im Garten von Waltraud Burkhardt (Hardt 4 in Schwäbisch Gmünd, die Zufahrt über die Oberbettringer Straße 99 wird durch Luftballons markiert). Es gibt Schnittvorführungen und praktische Schnittarbeiten

weiter
  • 678 Leser

Kurz und bündig

„Saint’s Sin“ live

Schwäbisch Gmünd. Das Akkustik-Duo „Saint’s Sin“ mit „Marc & Mike“ spielt am Samstag, 25. März, live im „Gran 7070“, Marktgäßle 3 in Gmünd. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die beiden Musiker verzichten dabei auf wuchtige Drums sowie große Verstärkerwände

weiter
  • 551 Leser

So war das Gartenjahr 2016

Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Schwäbisch Gmünd treffen sich zur Hauptversammlung

Die Mitglie¬der des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd (OGV) haben sich zur Jahreshauptversammlung getroffen, dabei blickten sie auf das ereignisreiche Jahr 2016 zurück, in dem auch viel für die Jugend getan wurde.

Treffpunkt

weiter
Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 lädt am Sonntag, 12. März, ins Tanzsportzentrum Disam nach Mutlangen zur Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 14 Uhr.

weiter
  • 1278 Leser

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd sind alle Mitglieder mit Ihren Angehörigen und Freunden sehr herzlich eingeladen, am Sonntag, 12. März 2017 um 14:00 Uhr im Tanzsportzentrum Disam (bei der Stauferklinik, direkt hinter dem Lidl), im hinteren Saal.

Folgende Tagesordnung liegt vor:

1. Eröffnung,

weiter
  • 1
  • 1663 Leser

Ein interkultureller Ort der Begegnung

Hauptversammlung Gmünder Weltgarten als neues Mitglied im Bezirksverbandes für Obst und Gartenbau begrüßt. Berichte, Wahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung.

Schwäbisch Gmünd

Nun gibt es 18 Vereine im Bezirksverband für Obst- und Gartenbau, denn neu hinzugekommen ist der Gmünder Weltgarten. Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Bezirksverbands Martin Mager die zahlreich erschienenen Gäste. Das 18. Mitglied im Bezirksverband, der Gmünder Weltgarten, wurde von Colette Eisenhut vorgestellt. Der Verein

weiter
  • 5
  • 1105 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung beim OGV

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein OGV Schwäbisch Gmünd 1884 lädt am Sonntag, 29. Januar, zu seiner Jahreshauptversammlung in den Prediger nach Schwäbisch Gmünd ein. Beginn ist um 14 Uhr.

weiter
  • 886 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung beim OGV

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 lädt am Sonntag, 29. Januar, zu seiner Jahreshauptversammlung in den Prediger nach Schwäbisch Gmünd ein. Beginn ist um 14 Uhr.

weiter
  • 939 Leser

Traditioneller Ausklang mit Musik und vielen Bildern

Obst- und Gartenbauverein Mitglieder aus Gmünd trafen sich im festlich geschmückten Saal auf dem Schönblick.

Schwäbisch Gmünd. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd hatte zum traditionellen adventlichen Nachmittag in den mit viel Atmosphäre ausgestatteten alten Saal im Hause Schönblick eingeladen.

Nach der Begrüßung durch das Vorstandsmitglied Alfred Gauger übernahm Waltraud Burkhardt, ebenfalls im Vorstand, das Wort und überbrachte die Grüße von

weiter
  • 640 Leser

Vorweihnachtliche Feier des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd

Der OGV-GMUEND hatte zum traditionellen adventlichen Nachmittag eingeladen in den mit viel Atmosphäre ausgestatteten alten Saal im Hause Schönblick und viele, viele sind gekommen. Nach der Begrüßung durch das Vorstandsmitglied Alfred Gauger übernahm Waltraud Burkhardt, ebenfalls vom Vorstand das Wort und brachte die Grüße

weiter
Kurz und bündig

Verhalten bei Notfällen

Wetzgau. Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Mittwoch, 9. November, um 19 Uhr im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau, einen Vortrag von Dr. Reinhard Barth mit dem Thema „Vorbeugen, Erkennen und Verhalten bei Notfällen“. Alle interessierten Personen sind dazu eingeladen.

weiter
  • 844 Leser

Vorbeugen, Erkennen und Verhalten bei Notfällen

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am 09.11.2016 um 19:00 Uhr im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau, einen Vortrag von Dr. Reinhard Barth mit dem Thema „Vorbeugen, Erkennen und Verhalten bei Notfällen“. Alle interessierte Personen sind dazu herzlich eingeladen.

weiter
  • 1
  • 1594 Leser

Alles über Quitten, der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch informierte

Am letzten Sonntag für dieses Jahr, bei wunderbarem Wetter, war im Streuobstzentrum vom Landschaftspark Wetzgau, ein Informations-Nachmittag, diesmal über die Quitte. Den ganzen Nachmittag waren Fragen über Quitten, Beeren und Äpfel, diese Fragen wurden von Fachwarten beantwortet. Dieser Mittag war ein voller Erfolg, mit so vielen

weiter

Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd auf Stuttgart-Rundfahrt

Vergangenen Sonntag fuhren Angehörige, Bekannte und Freunde des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd im vollbesetzten Bus der Fa. Schuster nach Stuttgart. In einer Dreieinhalb stündigen Rundfahrt, mit einer sehr kompetenten Stadtführerin, wurde sehr viel über die Stadt Stuttgart erzählt. Nebenbei konnte man über

weiter

Alles über Quitten

Am Sonntag den 16.10.2016 von 13.30 bis 17.00 Uhr, im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau, informiert Michael Kortus vom OGV-Gmünd in einem Kurzreferat alles über Quitten. Darin wird vom Kauf, Pflanzung, Pflege, Ernte, Verarbeitung und alles was man aus Quitten machen kann. Saft, Gelee, Quittenbrot, Quittenkuchen, Quitten-Most, Secco,

weiter
  • 1
  • 2052 Leser

Veredelung von Obstgehölzen und Rosen

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führte einen Veredelungskurs für Obstgehölze und Rosen durch. Vorstandsmitglied Waltraud Burkhardt konnte eine stattliche Zahl von interessierten Gästen begrüßen und übergab das Wort an Streuobstguide Gabi Klaus. Sie erläuterte die Grundlagen der Veredelung

weiter

Veredelung von Obstgehölzen und Rosen

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führte einen Veredelungskurs für Obstgehölze und Rosen durch. Vorstandsmitglied Waltraud Burkhardt konnte eine stattliche Zahl von interessierten Gästen begrüßen und übergab das Wort an Streuobstguide Gabi Klaus. Sie erläuterte die Grundlagen der Veredelung

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Obstgehölze und Rosen veredeln

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd bietet am Montag, 15. August, um 18 Uhr im Garten von Waltraud Burkhardt, Hardt 4, in Gmünd einen Veredelungskurs an. Streuobstguide Gabi Klaus zeigt die Grundlagen der Veredelung von Obstgehölzen und Rosen sowie die wichtigsten Techniken. Die Teilnehmer können unter Anleitung üben. Gäste sind willkommen. weiter
  • 761 Leser

Veredelungskurs für Obstbäume und Rosen

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führt am Montag, 15.08.2016 um 18:00 Uhr im Garten von Waltraud Burkhardt, Hardt 4, Schwäbisch Gmünd (Nähe Weltgarten, Telefon 66394) einen Veredelungskurs durch. Streuobstguide Gabi Klaus wird die Grundlagen der Veredelung von Obstgehölzen und Rosen sowie die wichtigsten

weiter
  • 2
  • 2366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Honig – das flüssige Gold

Streuobst-Guide Wolfgang Dalke lässt am Sonntag, 7. August, um 14.30 Uhr die Streuobstwiese als Trachtgebiet aus Sicht der Honigbiene erleben und kennenlernen. Er bringt die Bedeutung der Biene für das Ökosystem Streuobstwiese und deren Nutzen für den Menschen näher. Treffpunkt ist das Streuobstzentrum im Himmelsgarten. Der Preis für die Führung „Honig, weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mach was aus Früchten und Kräuter

Seit April werden im Streuobstzentrum beim Landschaftspark Wetzgau jeden Sonntag von 13.30 Uhr bis 17 Uhr Themen der Obst- und Gartenbauvereine vorgestellt. Der Obst und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 e.V. (OGV) hat am Sonntag, 7. August, das Thema „Alkoholfreie Cocktails, Erfrischungsgetränke, Säfte“ aus Früchten und Kräutern unserer weiter
  • 533 Leser

Mach was aus Früchten und Kräuter

Seit April werden im Streuobstzentrum beim Landschaftspark Wetzgau jeden Sonntag von 13.30 bis 17.00 Uhr interessante Themen der einzelnen Obst– und Gartenbauvereine vorgestellt. Der Obst und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 e.V. (OGV) hat am Sonntag den 07. August das sehr interessanten Thema „Alkoholfreie Cocktails, Erfrischungsgetränke,

weiter
  • 2101 Leser

Wissenswertes über Most

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd lud seine Mitglieder in die Mosterei Seiz nach Straßdorf ein, um althergebrachtes aufzufrischen und neue Erkenntnisse zu erfahren. Durch die Pflege der Streuobstwiesen durch die Obst- und Gartenbauvereine hat die Obstvielfalt zugenommen – und damit die Möglichkeiten der Saft und Mostproduktion. (Foto: weiter
  • 1106 Leser

Pflanzen, Pflegen, Ernten und danach?

Das ganze Jahr wurde gehegt und gepflegt, die Ernte steht bevor und was ist jetzt mit dem vielen Obst zu tun? Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd lud daher seine Mitglieder in die Mosterei Seiz nach Straßdorf ein, um althergebrachtes aufzufrischen und neue Erkenntnisse zu erfahren. Wie man aus Äpfel, Birnen und Quitten

weiter