Reitsportgemeinschaft Ostalb

Kathrin Zappe holt sich den Kreistitel

Voltigieren Beim großen Turnier in Röhlingen holt die Göggingerin in ihrer Abteilung Rang zwei und den Einzelvoltigier-Titel.

Der Reit- und Fahrverein Röhlingen veranstaltete ein großes Voltigierturnier, in das die Kreistitelkämpfe im Einzelwettbewerb integriert waren. Der Turniertag begann mit einer Prüfung für die Nachwuchsvoltigierpferde: Pferde longieren und eingewöhnen. Diese erhielten einen Bewertungsbogen, aber keine Noten. Es folgten die Prüfungen für die fortgeschrittenen

weiter
  • 111 Leser

Kreistitel für Nina Hauber und Kathrin Zappe

Reiten Gute Leistungen des Gastgebers RFV Röhlingen und der weiteren Ostalbvereine.

Der Reit- und Fahrverein Röhlingen veranstaltete ein großes Voltigierturnier, in das die Kreistitelkämpfe im Einzelwettbewerb integriert waren. Der Turniertag begann mit einer Prüfung für die Nachwuchsvoltigierpferde: Pferde longieren und eingewöhnen. Diese erhielten einen Bewertungsbogen, aber keine Noten. Es folgten die Prüfungen für die fortgeschrittenen

weiter
  • 158 Leser

Anna Maria Kuhlmann dreht die Ehrenrunde

Reiten Amazone siegt im „großen Preis von Killingen“ – Anna Maria Kuhlmann vom PSV Hofgut Bodelshofen gewinnt das letzte Springen des Sonntags.

Dass das vermeintlich schwächere Geschlecht den Männern zumindest beim Autofahren nicht ganz das Wasser reichen kann, hält sich in manchen Köpfen hartnäckig – Anna Maria Kuhlmann vom PSV Hofgut Bodelshofen widerlegte diese Behauptung mit einer unfallfreien Ehrenrunde, die sie nach ihrem Sieg im Großen Preis von Killingen mit ihrem neuen, schneeweißen

weiter

Anna Maria Kuhlmann dreht die Ehrenrunde

Reiten Amazone siegt im „großen Preis von Killingen“ – Anna Maria Kuhlmann vom PSV Hofgut Bodelshofen gewinnt das letzte Springen des Sonntags.

Dass das vermeintlich schwächere Geschlecht den Männern zumindest beim Autofahren nicht ganz das Wasser reichen kann, hält sich in manchen Köpfen hartnäckig – Anna Maria Kuhlmann vom PSV Hofgut Bodelshofen widerlegte diese Behauptung mit einer unfallfreien Ehrenrunde, die sie nach ihrem Sieg im Großen Preis von Killingen mit ihrem neuen, schneeweißen

weiter

Fünf Tage Reitsport in Killingen

Reiten Die „Horse classics“ gehen in ihre 12. Auflage und versprechen bis Sonntag jede Menge Spannung.

Auch in diesem August verwandelt sich der kleine Ort Killingen bei Röhlingen in ein Eldorado des Pferdesports – fünf Tage Reitturnier satt stehen an. Seit Mittwoch und noch bis Sonntag laufen die „Horse classics“ in Killingen in ihrer 12. Auflage, die Zuschauer können dort Reitsport vom Allerfeinsten sehen.

24 Springprüfungen und zwei

weiter

Fünf Tage großer Reitsport im kleinen Killingen

Reiten Die „Horse classics“ gehen in ihre 12. Auflage und versprechen bis Sonntag jede Menge Spannung.

Auch in diesem August verwandelt sich der kleine Ort Killingen bei Röhlingen in ein Eldorado des Pferdesports – fünf Tage Reitturnier satt stehen an. Seit Mittwoch und noch bis Sonntag laufen die „Horse classics“ in Killingen in ihrer 12. Auflage, die Zuschauer können dort Reitsport vom Allerfeinsten sehen.

24 Springprüfungen und zwei

weiter
  • 154 Leser

Die neuen Meister stehen fest

Reiten In Heuchlingen wurden am Wochenende die neuen württembergischen Meister gekürt sowie die Kreismeisterschaft ausgetragen.

Schon am Freitag konnten wichtige Punkte für die Kreismeisterschaft in Klasse L und M gesammelt werden. In der Wertung der Reiter im Springen ging es das erste Mal um den Sieg in der schweren Klasse. Diesen konnte sich Philipp Borst vom RFV Jagstzell mit seinem Pferd Costa Rica W sichern.

Am Samstag fielen in der Dressur in Klasse A und L sowie im Springen

weiter
  • 205 Leser
Sportmosaik

Das Reitturnier als Urlaub

Bernd Müller über viele Schaffer, WM-Ziele und Auswahl-Bürgermeister

Die Ehrung hat er erfreut angenommen, aber jetzt gilt es auf neue Ziele hinzuarbeiten: Freistil-Ringer Benjamin Sezgin ist drei Tage nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Aalen schon wieder im Trainingslager – von Montag bis Sonntag ist er im Saarland. Als nächstes folgt ein Trainingslager in Polen, dann wird Sezgin Ende September bei einem

weiter
  • 1
  • 129 Leser

Jagstzeller Doppelsieg im Großen Preis

Reiten, Turnierwochenende in Jagstzell Zwei heimische Reiter gewinnen das Springen der Klasse S. Die erste Qualifikation der ostalb-HORSE-tour geht an das Team Reitsport Blank.

Auf den Reitanlagen des Reit- und Fahrvereins Jagstzell und der Firma Holzbau Schlosser wurde das „horse summer meeting“ ausgetragen, an drei Tagen wurden in Dressur und Springen bei hochsommerlichen Temperaturen zahlreiche Wettbewerbe geritten. Das extreme Wetter führte auch dazu, dass der eine oder andere Reiter oder Reiterin zur Schonung

weiter

Mario Walter mehrfach siegreich

Reiten Sportler der RSG Ostalb gewinnt sowohl international in München als auch national beim Mooser Pfingstturnier.

Mehrere Siege und Platzierungen konnte Mario Walter, der amtierende Württembergische Meister der Springreiter, beim Reit- und Springturnier der „Pferd international“ in München-Riem erreiten. Mit seinem Erfolgspferd Lancerto siegte er bei der internationalen Springprüfung CSI 1* am Donnerstag, am Sonntag platzierte er sich im Cup für Nachwuchspferde,

weiter
  • 216 Leser

Mario Walter siegt mehrfach

Reiten Sportler der RSG Ostalb heimst nationale wie internationale Erfolge ein.

Mario Walter von der RSG Ostalb hat sowohl international in München als auch national beim Mooser Pfingstturnier gewonnen.

Mehrere Siege und Platzierungen konnte Mario Walter, der amtierende Württembergische Meister der Springreiter, beim Reit- und Springturnier der „Pferd international“ in München-Riem erreiten. Mit seinem Erfolgspferd

weiter

Springreiterteam holt Bronze für Baden-Württemberg

Reiten, Deutsche Meisterschaft der Landesverbände Ostalb-Vertreter Mario Walter sichert sich mit seinem Team den dritten Platz.

Bereits zum zehnte Mal fanden am vergangenen Wochenende die Deutschen Mannschaftschaftsmeisterschaften der Springreiterinnen und Springreiter im Rahmen der Löwen- Classics in Braunschweig statt. Jeder der 17 Landesverbände hatte zu diesem Anlass ein dreiköpfiges Team entsendet, so dass ein entsprechend großes Starterfeld angetreten war um am Samstag

weiter
  • 145 Leser

Saisonstart der Voltigierer in Göggingen

Pferdesport, Voltigieren Der „Sparkassen Ostalb VOLTI indoor classics“ feiert am Wochenende Premiere.

Voltigieren ist für viele Kinder der Einstieg in den Pferdesport. Dabei werden die jungen Pferdesportler spielerisch durch das Turnen ans Pferd herangeführt. Später entscheidet sich dann, ob dies nur eine Vorstufe zum Reiten war oder gar das Voltigieren weiter als Sport fortgeführt wird.

Um den Voltigierern eine Möglichkeit zur Standortbestimmung zu

weiter

Große Erfolge in Stuttgart

Reiten, German Masters Vier talentierte Reiter von der Ostalb schlagen sich gut in ihren Konkurrenzen. Zweimal kommen die Sieger vom Pferdesportkreis.

Große Erfolge feierten vier talentierte Reiter vom Pferdesportkreis Ostalb beim German Masters in Stuttgart: Anna-Maria Weik und Mario Walter gewannen Goldmedaillen, Sina-Malin Neukamm wurde hinter Weik Zweite und Anja Rechtenbacher-Lasser erzielte mit Platz vier und Platz fünf zwei starke Ergebnisse in der Dressur. Weik siegte im Finale des Nürnberger

weiter
  • 602 Leser

Fessler gewinnt den großen Preis

Reiten, „Horse Classics“ Beim fünftägigen Reitturnier präsentierten Reiter und Pferde ihr Können in Killingen. Für die RSG Ostalb war es eine rundum gelungene Veranstaltung.

Strahlende Sieger gab es in den vergangenen fünf Tagen in Killingen bei den Horse Classics viele zu bejubeln – einen besonders glücklichen Gewinner sahen die Zuschauer beim Abschlussspringen, dem großen Preis von Killingen, einer Springprüfung der Klasse S** mit Siegerrunde. Thomas Fessler ritt sich mit diesem Sieg in den Olymp der Springreiter,

weiter

Fessler gewinnt den großen Preis

Reiten, „Horse Classics“ Beim fünftägigen Reitturnier präsentierten Reiter und Pferde ihr Können in Killingen. Für die RSG Ostalb war es eine rundum gelungene Veranstaltung.

Strahlende Sieger gab es in den vergangenen fünf Tagen in Killingen bei den Horse Classics viele zu bejubeln – einen besonders glücklichen Gewinner sahen die Zuschauer beim Abschlussspringen, dem großen Preis von Killingen, einer Springprüfung der Klasse S** mit Siegerrunde. Thomas Fessler ritt sich mit diesem Sieg in den Olymp der Springreiter,

weiter

Die ersten Entscheidungen sind schon gefallen

Reitsport Fünf Tage lang teilweise hochklassigen Reitsport bieten die Horse Classics in Killingen bei Röhlingen – eines der beliebtesten Turniere im süddeutschen Raum. 2017 werden allein sieben Prüfungen der schweren Klasse S stattfinden. Am Donnerstag gab es eine Zeitspringprüfung Kl.S*, die Oliver Lemmer von den Turnierfreunden Lohmar e.V.

weiter
  • 220 Leser

Endspurt bei den Horse Classics in Killingen

Reiten Am Samstag und Sonntag werden die Einzel- und Gesamtsieger ermittelt.

Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Seit Mittwoch läuft der Höhepunkt in der Turniersaison 2017: die Horse Classics.

Reitsport auf höchstem Niveau

„Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen viele an den fünf Turniertagen rund um die Uhr eingesetzt sind. Auch

weiter
  • 268 Leser

Springsport auf Topniveau

Reiten Fünf Tage Reiterwettbewerbe: Die „Horse classics“ steigen in Killingen von Mittwoch bis Sonntag. Erstmals ist ein Barrierenspringen Teil des Programms.

Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Bereits seit Wochen arbeiten viele davon auf der Reitanlage der Familie Walter in Killingen auf den Höhepunkt in der Turniersaison 2017, die „Horse classics“, hin. „Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen

weiter
  • 188 Leser

Fünf Tage Springsport auf Topniveau

Reiten Horse classics in Killingen von Mittwoch bis Sonntag. Erstmals mit Barrierenspringen im Programm.

Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Seit Wochen arbeiten viele davon auf der Reitanlage der Familie Walter in Killingen auf den Höhepunkt in der Turniersaison 2017, die Horse classics, hin. „Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen viele an den fünf Turniertagen

weiter
  • 154 Leser

Fünf Tage Springsport auf Spitzenniveau

Reiten Horse classics in Killingen steigen von Mittwoch bis Sonntag – erstmals Barrierenspringen im Programm.

Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Bereits seit Wochen arbeiten viele davon auf der Reitanlage der Familie Walter in Killingen auf den Höhepunkt in der Turniersaison 2017, die Horse classics, hin.

„Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen viele an den fünf

weiter
  • 117 Leser

Mario Walter verteidigt seinen Titel

Reitsport Beim Reitturnier in Heuchlingen siegt Anika Vogt in der Dressur, Mario Walter holt den Großen Preis von Heuchlingen.

In Heuchlingen versammelten sich am Wochenende zahlreiche Reiter und pferdebegeisterte Besucher auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen zum alljährlichen großen Reitturnier. Wie bereits im Vorjahr sicherte sich Mario Walter von der RSG Ostalb den Großen Preis von Heuchlingen.

Bereits am Freitagmorgen begann das Turnier mit einer abwechslungsreichen

weiter
  • 358 Leser

Mario Walter verteidigt seinen Titel

Reitsport Beim Reitturnier in Heuchlingen siegt Anika Vogt in der Dressur, Mario Walter holt sich erneut den Großen Preis von Heuchlingen.

In Heuchlingen versammelten sich am Wochenende zahlreiche Reiter und pferdebegeisterte Besucher auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen zum alljährlichen großen Reitturnier. Wie bereits im Vorjahr sicherte sich Mario Walter von der RSG Ostalb den Großen Preis von Heuchlingen.

Bereits am Freitagmorgen begann das Turnier mit einer abwechslungsreichen

weiter

Mario Walter dominiert das S-Springen

Reiten Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen zeigt hochkarätigen Sport. Neu im Programm war der 4er-Quadrillen WB.

Großer Sport war am Wochenende beim Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen geboten. Mario Walter von der RSG Ostalb gewann fünf Springprüfungen, darunter das S*-Springen mit Stechen mit Lancerto. Meike Lang vom RV Winnenden und Umgebung dominierte mit ihren drei Pferden die S-Dressur Prix St. Georges und gewann die ersten drei Plätze. Mit

weiter

Mario Walter verteidigt seinen Landestitel

Reiten, Württembergische Einzelmeisterschaften Starke Ostalb-Ergebnisse in Heidenheim.

Zum zweiten Mal veranstaltete der WPSV (Württembergische Pferdesportverband) auf der Reitanlage des RV Heidenheim die Württembergischen Einzelmeisterschaften in Dressur, Springen und Fahren. Die hohen Temperaturen an diesem Wochenende verlangten sowohl den zahlreichen Helfern als auch Ross und Reiter, die von Freitag bis Sonntag in mehreren Prüfungen

weiter
  • 1264 Leser

Walter siegt in Aachen

Pferdesport Mario Walter von der RSG Ostalb mit Quindeur (CSI1* – Big Tour) und Lancerto (CSI2* – Small Tour) waren die ersten Sieger der Auftaktspringen des CSI Aachen. Das internationale Springturnier fand auf dem CHIO Gelände in Aachen statt. Auch die sechsjährige Stute Cora de la Rosa W konnte sich unter Mario Walter im Auftakt der

weiter
  • 513 Leser

RSG Ostalb weiter auf Erfolgskurs

Jahreshauptversammlung Die Reitsportgemeinschaft Ostalb verzeichnet zahlreiche sportliche Erfolge.

Ellwangen-Killingen. Knapp 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft (RSG) Ostalb beheimatet. Vorsitzender Mario Walter erinnerte an drei Lehrgänge 2016 auf der Reitanlage in Killingen, darunter ein Dressurlehrgang für Springreiter mit Jörg Beerhenke. Mitte August war das Vereinsturnier, die „Horse classics“. Der Besucheransturm war

weiter
  • 592 Leser

Pferdesportler des Ostalbkreises feiern in Lippach

Pferdesport Ehrungen beim Rossball für Vielzahl an Erfolgen in der vergangenen Saison.

Westhausen-Lippach. Der Pferdesportkreis Ostalb hatte am Samstag zu seinem traditionell im Herbst stattfindenden Rossball in die Festhalle nach Lippach geladen.

Gastgeber war der Reit- und Fahrverein Lippach, der die Ausrichtung des Abends übernommen hatte.

Der Vorsitzende des PSK, Hans-Peter Ruberg, begrüßte die Gäste. Lippachs Ortsvorsteher Rudolf

weiter

Reitevent der Extraklasse in Killingen begeistert

Reiten, Horse Classics: Fünftägiges Jubiläumsturnier in Killingen als Zuschauermagnet – Wettkämpfe, Vorführungen und Prüfungen
Hochkarätigen Pferdesport bei bestem Kaiserwetter erlebten zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer von Mittwoch bis Sonntag bei den „Horse Classics 2016“ in Killingen. Das Turnier „von Reitern für Reiter“ wurde zum zehnten Mal bei besten Rahmenbedingungen ausgetragen. weiter
  • 436 Leser

Reitevent in Killingen begeistert

Reiten, Horse Classics: Fünftägiges Jubiläumsturnier in Killingen als Zuschauermagnet
Hochkarätigen Pferdesport bei bestem Kaiserwetter erlebten zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer von Mittwoch bis Sonntag bei den „Horse Classics 2016“ in Killingen. Das Turnier „von Reitern für Reiter“ wurde zum zehnten Mal bei besten Rahmenbedingungen ausgetragen. weiter

Heuchlingen kürt Kreismeister

Reiten, Reit- und Springturnier in Heuchlingen: Team Reitsport „Blank“ holt Etappensieg
Das Reit- und Springturnier in Heuchlingen hat im Sommer Tradition. Am Wochenende tummelten sich wieder zahlreiche Pferdebegeisterte auf der Reitanlage. Bei der gelungenen Veranstaltung wurden unter anderem die Kreismeistertitel in den verschiedenen Klassen vergeben. weiter

Heuchlingen kürt Kreismeister

Reiten, Reit- und Springturnier in Heuchlingen: Team Reitsport „Blank“ holt Etappensieg
Das Reit- und Springturnier in Heuchlingen hat im Sommer Tradition. Am Wochenende tummelten sich wieder zahlreiche Pferdebegeisterte auf der Reitanlage. Bei der gelungenen Veranstaltung wurden unter anderem die Kreismeistertitel in den verschiedenen Klassen vergeben. weiter

Jagstzeller Reiter trumpfen auf

Reiten, Turnier in Jagstzell: Katharina Schlosser und Philipp Borst mit zwei ersten Plätzen
Spannende Turnierwettkämpfe und attraktiven Reitsport: Das Reit- und Springturnier in Jagstzell war am Wochenende wieder einmal ein Anziehungspunkt für Reiterinnen und Reiter aus Nah und Fern. weiter

Wieland verpasst Bundeschampionat

Reiten, Hohenloher Reitevent
Es hat nicht ganz gereicht für einen Reiter von der Ostalb: Frank Wieland landete beim 16. Hohenloher Reitevevnt auf Rang vier und verpasste somit die Qualifikation zum Bundeschampionat in Warendorf. weiter
  • 575 Leser

PSK Ostalb fährt drei Meistertitel ein

Reiten, Meisterschaften
Aller guten Dinge sind drei – das dachten sich wohl die Vereine des PSK Ostalb bei den württembergischen Meisterschaften in Heidenheim. Denn mit Andrea Dlugos, Mario Walter (beide RSG Ostalb) und Steffen Brauchle (PSV Schloss Kapfenburg) wurden gleich drei Titel eingefahren. weiter
  • 709 Leser

PSK Ostalb fährt drei Meistertitel ein

Reiten, Meisterschaften
Aller guten Dinge sind drei – das dachten sich die Vereine des PSK Ostalb bei den württembergischen Meisterschaften in Heidenheim. Denn durch Andrea Dlugos, Mario Walter und Steffen Brauchle wurden gleich drei Titel eingefahren. weiter
  • 758 Leser

Werner setzt sich im Stechen durch

Reiten, 19. Reitturnier in Zöbingen: RG-Reiterin Nicole Kohler sichert sich in der Klasse A** Platz zwei
Unter Leitung des neuen ersten Vorsitzenden Stefan Kurz richtete die RG Zöbingen in ihrem 50. Vereinsjahr das traditionsreiche Reitturnier erfolgreich aus. Bei perfektem Turnierwetter an allen drei Tagen, wurde eine Vielfalt an Dressur- und Springprüfungen dargeboten. Mit Nicole Kohler holte auch die RG einen Podestplatz. weiter

Werner setzt sich im Stechen durch

Reiten, 19. Reitturnier in Zöbingen: RG-Reiterin Nicole Kohler sichert sich in der Klasse A** Platz zwei
Unter Leitung des neuen ersten Vorsitzenden Stefan Kurz richtete die RG Zöbingen in ihrem 50. Vereinsjahr das traditionsreiche Reitturnier erfolgreich aus. Bei perfektem Turnierwetter an allen drei Tagen, wurde eine Vielfalt an Dressur- und Springprüfungen dargeboten. Mit Nicole Kohler holte auch die RG einen Podestplatz. weiter

Mario Walter sichert sich drei Siege

Reiten, Hohenzollern Turnier
Mit drei Siegen, mehreren Platzierungen und der Qualifikation für das Finale des BW-Bank Cups 2015 im Gepäck kehrte Mario Walter aus Bisingen-Hohenzollern auf die Ostalb zurück. weiter
  • 851 Leser

Carstensen holt großen Preis

Reiten, Horse classics 2015 in Killingen: Reitevent mit familiärem Flair als Zuschauermagnet
Zahlreiche begeisterte Zuschauer, nahezu 380 Teilnehmer mit 1100 Pferden aus nah und fern, 28 Prüfungen von Reitbiathlon bis hin zu Springen in der schweren Klasse S** an fünf Turniertagen – das waren sie, die Horse classics 2015. Von Mittwoch Mittag bis Sonntag Abend stand die Reitanlage Walter in der Von-Drey-Strasse ganz im Zeichen der Pferde. weiter

Vor dem Turnier fließt Schweiß

Am gestrigen Mittwoch starteten die Horse Classics – 35 Helfer brachten 1150 Pferde unter einen Hut
Dieses Turnier besticht durch seine Zahlen: 1150 Pferde, 450 Teilnehmer. 1700 Startmeldungen. 32 000 Euro Preisgelder. Fünf Tage Pferdesport. Willkommen bei den Horse Classics auf der Reitanlage Walter in Ellwangen-Killingen. weiter

Vor dem Turnier fließt Schweiß

Am heutigen Mittwoch starten die Horse Classics – 35 Helfer bringen 1150 Pferde unter einen Hut
Dieses Turnier besticht durch seine Zahlen: 1150 Pferde, 450 Teilnehmer. 1700 Startmeldungen. 32 000 Euro Preisgelder. Fünf Tage Pferdesport. Willkommen bei den Horse Classics auf der Reitanlage Walter in Ellwangen-Killingen. weiter

Mario Walter dominiert das S-Springen

Pferdesport, Dressur- und Springturnier des RV Aalen: Sandy Kühnle überzeugt in der Dressur – Aalener Reiter überzeugen
Das Springen beim Turnier in Aalen dominierte ganz klar einer: Mario Walter von der RSG Ostalb. Zwei S- und zwei M-Siege waren seine Erfolgsbilanz. In der Dressur konnte sich Sandy Kühnle mit zwei Siegen in der S-Dressur hervortun. Und auch die Aalener Reiter überzeugten auf ganzer Linie. weiter
  • 692 Leser
Dressurprüfung Kl. A*1. Hanna Maier, RFV Heuchlingen auf Akira 88, Wertnote 7.7; 2. Markus Wallner, RFV Heuchlingen auf Donizetti 34, Wertnote 7.6; 3. Anna-Lena Bareiß, RFV Heuchlingen auf Ribery 12, Wertnote 7.5; 4. Katharina Weißhaar, RFV Heuchlingen auf Dr. Pepper 2, Wertnote 7.3; 5. Lea-Sophie Riedel, RFG Deschenhof e.V. auf Marijuana, Wertnote weiter
  • 2371 Leser

Pferdesportkreis hat neue Struktur

Jetzt eingetragener Verein – Neuwahlen und Wechsel im Vorstandsgremium
Der Pferdesportkreis Ostalb ist jetzt ein eingetragener Verein. Als erster Verein dieser Art entwickelte der PSK Ostalb eine Mustersatzung, um die Annerkennung als „eingetragener Verein“ zu erhalten, was unter anderem Neuwahlen sämtlicher Gremiumsmitglieder zur Folge hatte. weiter
  • 341 Leser

Sportmosaik

Mächtig verärgert waren die Verantwortlichen und Spieler des SV Ebnat nach dem 3:3 bei der TSG Schnaitheim. Denn die Härtsfelder fühlten sich um einen möglichen Sieg betrogen. „Wir hätten drei Elfmeter bekommen müssen. Nicht können, sondern müssen“, sagte Abteilungsleiter Dietmar Förstner nach dem Schlusspfiff. Zweimal sei Mohamad Hachem weiter
  • 389 Leser

100 Teilnehmer aus 20 Vereinen

Reiten, Turnier des Reitervereins Aalen: Erfolgreiche Stilspringen und Dressurreitwettbewerbe
Über 100 Reiterinnen und Reiter aus 20 Vereinen waren Gast beim WBO-Turnier auf dem Gelände des Reitervereins Aalen und Umgebung. Spring- und Dressurwettbewerben wurden geritten. weiter
  • 372 Leser

Pferdesportfest der Extraklasse

Pferdesport, Horse Classics: Besucher kamen bis von Kuwait nach Killingen auf die Anlage der Familie Walter
Von Donnerstag bis Sonntag fand zum achten Mal eine große Pferdesportveranstaltung der Region statt: die Horse Classics in Killingen. Zuschauer, die bis aus Kuwait anreisten, konnten dort Reitsport auf höchstem Niveau beobachten. weiter

Junge Springtalente glänzen

Reiten, „Horse classics youngster indoor“: Junge Springtalente in Killingen am Start
In Killingen wurden die ersten „Horse classics youngster indoor“ auf der Reitanlage Walter ausgetragen. Dieses Jahr stand das Turnier ganz im Zeichen des Springsports und war fast ausschließlich für junge Pferde ausgeschrieben. weiter
  • 109 Leser

Springsport mit jungen Pferden

Reiten, Horse classics
Pferdespringsport mit jungen Reitern und Pferden gibt es am Samstag, ab 7.30 Uhr, auf der Reitanlage Killingen. Dort steigen die „Horse classics – youngster indoor“. weiter
  • 255 Leser

Pferdespringsport in Killingen

Reiten
Ganz im Zeichen des Pferdespringsports wird am Ostersamstag die Reitanlage Walter in Killingen stehen. Vorbereitet und ausgeführt wird das Turnier von der Reitsportgemeinschaft Ostalb. weiter
  • 245 Leser

Reiter waren erfolgreich

Hauptversammlung der Reitsportgemeinschaft Ostalb
Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter der noch relativ jungen Reitsportgemeinschaft Ostalb. Das stellte deren Vorsitzender Mario Walter bei der Jahreshauptversammlung fest. weiter
  • 305 Leser

Springsport der Extraklasse in Essingen

Viele Zuschauer verfolgten die spannenden Springprüfungen beim Essinger Turnier. Bei den M-Springen mit Stechen waren Mario Walter von der RSG Ostalb (im Bild) mit Luftikus 79 und Marcel Basler (RFV Aalen-Waldhausen) mit Tillora an der Spitze. Es waren auch zahlreiche Akteure aus der Umgebung am Start, unter ihnen auch ein starkes Kontingent des heimischen weiter
  • 490 Leser

Hans-Peter Konle dominiert S-Springen

Reiten, Horse Classics in Killingen: Michael Brauchle siegt im Pony-Vierspänner beim Gelände-Hindernisfahren
Von Donnerstag bis Sonntag konnten alle Freunde des Reitsports voll auf ihre Kosten kommen - die Horse classics 2013 in Killingen hatten geladen. In der Springprüfung der Klasse S* und S** war der Röhlinger Hans-Peter Kohnle nicht zu schlagen. Auch Mario Walter (RSG Ostalb) sicherte sich beim „Heimspiel“ gleich mehrere Podestplätze. weiter
  • 263 Leser

Hans-Peter Konle dominiert S-Springen

Reiten, Horse Classics in Killingen: Michael Brauchle siegt im Pony-Vierspänner beim Gelände-Hindernisfahren
Von Donnerstag bis Sonntag konnten alle Freunde des Reitsports voll auf ihre Kosten kommen - die Horse classics 2013 in Killingen hatten geladen. In der Springprüfung der Klasse S* und S** war der Röhlinger Hans-Peter Kohnle nicht zu schlagen. Auch Mario Walter (RSG Ostalb) sicherte sich beim „Heimspiel“ gleich mehrere Podestplätze. weiter
  • 919 Leser

Erstklassiger Pferdesport in Killingen

Reiten, Horse classics
Die „Horse classics“ in Killingen, ein Turnier von Reitern für Reiter, starten am Donnerstag ab 10.30 Uhr in ihre fünfte Auflage. Von Donnerstag bis Sonntag stehen 22 Prüfungen an. weiter
  • 285 Leser

Kleines Jubiläum für Horse classics

Reiten, Horse classics 2013: Namhafte Reiter aus ganz Baden-Württemberg in Killingen erwartet
Die Horse classics in Killingen gehen 2013 ins fünfte Jahr. Ab Donnerstag, 10.30 Uhr steht in Killingen vier Tage lang Pferdesport pur auf dem Programm. In 22 verschiedenen Spring- und Fahrprüfungen messen sich Pferd und Reiter, unter anderem stehen die Kreismeisterschaften an. weiter
  • 750 Leser

Walter sammelt Gold und Silber

Reiten, Reit- und Springturnier Aalen: Mario Walter auf Platz zwei im Springen Kl. S* mit Stechen
Bei Kaiserwetter stand die Reitanlage des RV Aalen im Greut drei Tage lang ganz im Zeichen des Reitsports. Namhafte Reiter aus ganz Süddeutschland standen auf den Teilnehmerlisten. Doch in der Spring- und der Dressurprüfung der schweren Klasse waren auch Reiter von der Ostalb ganz vorne dabei. weiter

Rapp lässt das Feld mühelos hinter sich

Reiten: Renate Rapp siegt in der Dressurprüfung Kl. S*
Bei Kaiserwetter stand die Reitanlage des RV Aalen drei Tage lang ganz im Zeichen des Reitsports. In der Spring- und der Dressurprüfung der schweren Klasse waren die Reiter von der Ostalb ganz vorne dabei. In der Dressur Kl. S*- Prix St. Georges triumphierte Renate Rapp vom RV Lorch. weiter