Sängerlust Treppach 1949

Kurz und bündig

Adventsmarkt im Stall

Aalen-Treppach. In den Stall neben dem Sängerheim lädt die Sängerlust Treppach am Sonntag, 18. November, von 11 bis 17 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Markt ein. Die Gitarrengruppe „Zeitreise“ gibt um 15 Uhr ein Konzert in der Kapelle.

weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Adventsmarkt im Stall

Aalen-Treppach. In den Stall neben dem Sängerheim lädt die Sängerlust Treppach am Sonntag, 18. November, von 11 bis 17 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Markt ein. Die Gitarrengruppe „Zeitreise“ gestaltet um 15 Uhr ein Konzert in der Treppacher Kapelle.

weiter
  • 165 Leser

Ein Fest zum Thema Flucht

Stephanusgemeinde Scheckübergabe beim Eine-Welt-Fest.

Aalen-Wasseralfingen. Mit einem Familiengottesdienst in der Stephanus-Kirche, gestaltet von Chor & Band Jesolo, beginnt am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr das Eine-Welt-Fest zum Thema „Flucht“. Ab 11.45 Uhr geht es in der Sängerhalle mit Mittagessen und anschließendem Kaffee weiter.

Nach der offiziellen Begrüßung um 13 Uhr findet die

weiter

Warum Menschen flüchten

Sankt Stephanus Beim „Eine-Welt-Fest“ am Sonntag, 28. Oktober, informiert der Ausschuss „Ortskirche-Weltkirche“ über das Thema „Flucht“.

Aalen-Wasseralfingen

Am 16. Oktober ist „Welthunger Tag“. Angesichts der erschreckenden Zahl von circa 825 Millionen hungernder Menschen auf der Welt sollen die Bürger in Deutschland über die aktuelle Ernährungssituation in der Welt informiert werden. Denn Hunger und Flucht sind in engem Kontext zu sehen.

Das Thema „Flucht“

weiter
  • 103 Leser

„Wir-Gefühl“, reichlich Musik und geistliche Impulse

Kirche Zur Feier „125 Jahre Marienkapelle Onatsfeld“ strömten am Wochenende die Besucher in Scharen.

Aalen-Onatsfeld. Stolz steht das „Geburtstagskind“ da, herausgeputzt zum Jubeltag und viele Besucher halten kurz inne, bevor es zum Festbetrieb geht. Am Samstag sorgt die Oktober-Fest-Band „Lausbuba“ für mächtig Ramba-Zamba. Volkstümliches und Hits erklingen. Wem das zu laut war, der konnte draußen in gedämpfter Atmosphäre die

weiter
  • 295 Leser

Marienkapelle in Onatsfeld wird 125 Jahre

Jubiläum In Onatsfeld wird am Samstag, 4. August, und Sonntag, 5. August, ein großes Kapellenfest gefeiert.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Samstag, 4. August, und Sonntag, 5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“ und die Bar ist geöffnet.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, der von der Sängerlust Treppach mitgestaltet

weiter
  • 208 Leser

Marienkapelle wird 125 Jahre

Jubiläum In Onatsfeld wird am 4. und 5. August groß gefeiert.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Wochende, 4./5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“, zudem öffnet die Bar. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, mitgestaltet von der Sängerlust Treppach. Frühschoppen, Mittagessen

weiter
  • 100 Leser

Fest für die Marienkapelle

Geburtstag Großes Programm am ersten Wochenende im August.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Wochenende, 4./5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“, außerdem öffnet die Bar.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, mitgestaltet von der Sängerlust Treppach. Frühschoppen, Mittagessen

weiter
  • 146 Leser

Erneut Weinfest in Treppach

Vereinsleben Sängerlust Treppach blickt zufrieden auf das vergangene Vereinsjahr. Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen.

Aalen-Treppach

Bei ihrer Jahreshauptversammlung hat die Sängerlust Treppach alle Ämter im Vereinsvorstand wieder besetzen können. Dirigent Chris Wegel wurde für 20 Jahre als Chorleiter geehrt.

Vorstandssprecher Alfons Angstenberger leitete die Versammlung und lenkte nochmals den Blick auf die Veranstaltungen und Auftritte des Chores im vergangenen

weiter
  • 215 Leser

Osterhase kommt ins Schwitzen

Stadtteile Das Programm so bunt wie die Eier: Der sechste Wasseralfinger Ostermarkt lockt wieder zahlreiche Besucher an.

Aalen-Wasseralfingen

Mit rund 5000 gefärbten und bemalten Eiern war der Stefansplatz in Wasseralfingen dekoriert. Ebenso bunt war das Programm des sechsten Ostermarkts. Über das Wetter freute sich Ortsvorsteherin Andrea Hatam riesig. Denn so erstrahlte der Platz vor der Kirche in bunten Osterfarben und nicht im trüben Grau der vergangenen Tage. Mit

weiter
Tagestipp

Wasseralfinger Ostermarkt

Am Sonntag wird der Markt durch die Bläsergruppe der SHW Bergkapelle eröffnet.

Weitere Auftritte gibt es von: Sängerlust Treppach (14 Uhr), Saxophonensemble und Ballett der Städtischen Musikschule (14.30 Uhr und 15 Uhr), Chor der Braunenbergschule (15.30 Uhr) und Blechbläserensemble der Städtischen Musikschule (16 Uhr). Der Osterhase verteilt Süßes

weiter
  • 1079 Leser

Ostermarkt mit buntem Sortiment

Veranstaltung Ein buntes Angebot zum Kaufen, Staunen und Genießen gibt es an Palmsonntag auf dem Stefansplatz.

Aalen-Wasseralfingen. Ein breites Angebot und ein buntes Programm für Klein und Groß gibt es am Palmsonntag, 25. März, von 12 bis 17 Uhr auf dem österlich geschmückten Wasseralfinger Stefansplatz beim Ostermarkt. Das Sortiment an 20 Ständen erstreckt sich von Töpferwaren, Schönem aus Filz und Wolle, Osterkerzen, Bastelarbeiten, Dekoartikeln bis zu

weiter
  • 435 Leser
Kurz und bündig

Vorweihnachtlicher Markt

Aalen-Treppach. Die Sängerlust Treppach öffnet am Sonntag, 19. November, 11 bis 17 Uhr ihren vorweihnachtlichen Markt rund um das Sängerheim in der Ortsmitte. An den Ständen heißt das Motto „Selbstgemacht“. Bewirtet wird im Sängerheim.

weiter
  • 1098 Leser

Bunter Cocktail mit super Zutaten

Benefizkonzert Wie die Sängerlust Treppach gemeinsam mit der Funkjazzband „iGrooved“ aus Urbach das Publikum in der Wasseralfinger Sängerhalle begeistert.

Aalen

Mit rhythmischem Stampfen und Klatschen eröffnete die Sängerlust Treppach in der Wasseralfinger Sängerhalle ihr Benefizkonzert „Musik und Poesie“. Als musikalische Begleitung und zusätzlichen Programmpunkt hatten sie die Band „iGrooved“ aus dem Remstal eingeladen, die mit ihrem Latin- und Funkjazz hervorragend zu den Stimmen

weiter
Kurz und bündig

Musik & Poesie

Aalen-Wasseralfingen. Beim Benefizkonzert „Musik & Poesie“ trifft die Sängerlust Treppach am Sonntag, 12. November, die Latin- und Funkjazzband „iGrooved“. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen, Saalöffnung ist um 17.30 Uhr. Die Gesamtleitung hat Chris Wegel. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die St.-Stephanus-Stiftung

weiter
  • 1346 Leser

Gartenfest der Sängerlust ist Geschichte

Verein Der Gesangverein Treppach veranstaltet erstmals ein Weinfest am 23. September.

Aalen-Treppach. Haben Sie es auch vermisst? Erstmals seit 1962 wurde diesen Sommer in Treppach kein Gartenfest mehr gefeiert. „Auch künftig wird es keines mehr geben“, kündigt Alfons Angstenberger an, Vorsitzender der veranstaltenden Sängerlust Treppach.

In diesem Jahr beschreitet der Verein erstmals neue Wege. Denn eine Alternative für

weiter
  • 906 Leser

Ein Konzert zum Abschied

Open Air Der Musikverein Fachsenfeld verabschiedet nach neunzehn Jahren Dirigent Chris Wegel und präsentiert konzertante Feinkost. Der Liederkranz steht Pate.

Aalen-Fachsenfeld

Großes Kino von und für Chris Wegel am Samstagabend im Garten des Musikerheims. „Da fließen schon Tränen aus dem Knopfloch“, sagt Chris Wegel, der der Schwäbischen Post beim Open Air zusammen mit dem Vereinsvorsitzenden Andreas Maile Rede und Antwort steht. „Er war Dirigent und Freund und er hat unseren Musikverein

weiter

Wasseralfinger Maibaumfest

Stefansplatz Musik, Tanz und Gesang am Sonntag, 7. Mai, ab 12.30 Uhr.

Aalen-Wasseralfingen. Wasseralfingen singt und tanzt in den Mai am Sonntag, 7. Mai, ab 12 Uhr auf dem Stefansplatz. Ab 12.30 Uhr singt der Männergesangverein Röthardt Frühlingslieder, ab 14 Uhr unterhält die Schulband. Die Bläsergruppe der Braunenbergschule musiziert ab 14.30 Uhr, bevor es ab 15 Uhr Tanzvorführungen der Tanz AG der Weitbrechtschule

weiter
  • 843 Leser

Weinfest soll Treppacher Gartenfest ablösen

Sängerlust Treppach Mitgliederversammlung befürwortet einschneidende Veränderung.

Aalen-Treppach. Es gibt zwar einige Weinreben in den Privatgärten von Treppach. Jedoch werden diese nicht ausreichen, um die neue Veranstaltung in diesem Jahr, die das Gartenfest zweijährig ablösen soll zu versorgen. Beim 1. „Treppacher Weinfest“ werden Weine aus Weinanbaugebieten Württembergers und Italiens angeboten.

Dies wurde in der

weiter
  • 900 Leser

Vibrierende Show zum neuen Jahr

Stadtverband Bei der Jahresauftaktfeier des Stadtverbands für Sport und Kultur zeigen die Vereine ihr Können.

Aalen-Wasseralfingen. Chapeau, das war eine Riesennummer, was der Stadtverband für Sport und Kultur in der TSV-Halle zu bieten hatte. Eine vibrierende Show zum neuen Jahr macht Lust auf mehr.

„Wasseralfingen und Hofen haben eben viel zu bieten“, sagte CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Er war der erste, der eines der vielen, aber erfrischend

weiter
Spion

Feuerund Vesper

Donnerstagnachmittag, 15.15 Uhr, Martinshorn und Blaulicht stadteinwärts in der Bahnhofstraße. Eine Spur ist auf der Höhe der Zufahrt zur SchwäPo blockiert von Feuerwehrfahrzeugen und einem Rettungswagen. „Was für ein Empfang!“, durchfährt es den Spion, als er von einem Außentermin eintrifft. Dann allerdings erfährt er, dass es tatsächlich

weiter
  • 638 Leser

Spenden sammeln von Tür zu Tür

Reportage In den vergangenen Tagen waren vielerorts Sternsinger unterwegs. Wir haben eine Gruppe aus Wasseralfingen auf ihrem Weg durch die Wohngebiete begleitet.

In der Wasseralfinger Sängerhalle herrscht um kurz vor drei wie an den Tagen zuvor reges Treiben: Während die Eltern im Foyer plaudern, wuseln Kinder wild umher und schnappen sich aus der Garderobe die bunten Gewänder, um sich in die Heiligen Drei Könige zu verwandeln. Einer der Könige wird traditionell mit dunkler Hautfarbe dargestellt. „Das

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Sängerlust Treppach

Mit einer Bierprobe mit Hitzkuchen und zünftig-fränkischer Unterhaltung mit der „Blasmusik Illenschwang“ beginnt das Gartenfest der Sängerlust Treppach am Samstag, 16. Juli, um 19 Uhr. Ein Frühschoppen mit den „Hüttlinger Musikanten“ leitet um 10.30 Uhr den Sonntag ein. Anschließend wird Mittagessen angeboten. Ab 16.30 Uhr spielt weiter
  • 544 Leser

Großes Fest zum Geburtstag

Der Verein Sangesliebe Bronnen feierte am Wochenende sein 90-jähriges Bestehen
Mit viel Musik, Gesang und befreundeten Chören feierte der Verein „Sangesliebe Bronnen und Umgebung“ sein Festwochenende anlässlich seines 90-jährigen Bestehens. Für Stimmung sorgten die Bands „Dorfrocker“ und „Falkensturzecho“. Im Festzelt spielte außerdem der Musikverein Neuler auf. weiter
INFO

Gästesingen in Bronnen

„Unser Dorf klingt und singt!“ ist das Motto des Gästesingensam Samstag, ab 17.30 Uhr.Es singen im Sängerheim: GV Cäcilia Dalkingen, Gesangverein Ramsenstrut, Liederkranz Neuler, Gesangverein Eintracht Schrezheim, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Schwabsberg.Es singen in der Scheune bei Karl Heim: Per Tutti Abtsgmünd, weiter
  • 1639 Leser
VeranstaltungenRaum Aalen16. und 17. April8.30 bis 12.00 Café im Foyer, Evang.-method. Kirche, Aalen9.00 Crossgolf Masters, Check-in: Treffpunkt Bolzplatz, Aalen-Brastelburg, 9.30 Uhr erster Abschlag, Sportpiraten Brastelburg10.00 bis 14.00 Frauenkleiderbasar, Jurahalle, Aalen-Ebnat10.00 Ostalb Brau-Markt, Spritzenhausplatz, Aalen, Verköstigung von weiter
  • 3329 Leser

Benefizkonzert für Govinda

Aalen-Hofherrnweiler. Die Big BAAnd Aalen und die Sängerlust Treppach gestalten am Sonntag, 17. April, um 17 Uhr ein Benefizkonzert im Weststadtzentrum in Hofherrnweiler. Die Big BAAnd unter Leitung von Matthias Blumenschein bietet einen Streifzug durch die Geschichte des Jazz und somit auch der Bigbandmusik. Die Sängerlust Treppach unter Leitung von weiter
NEUES VOM SPION
Die Presse wollte über die Durchsuchung der Stadthalle mit Spürhunden vor dem Merkelbesuch berichten. Mit dem Polizeipräsidium war das besprochen, die Hundeführer wussten Bescheid. Kurz vor Beginn taucht ein BKA-Mann auf, weist kurz angebunden darauf hin, dass nur er das Sagen hat und die Presse hier nichts zu suchen hat. Frust bei Presse und Polizeisprecher weiter
  • 2
  • 740 Leser

Förderverein für Sänger

Sängerlust Treppach strebt noch 2016 Gründung an
Die Sängerlust Treppach will einen Förderverein gründen. Die Jahreshauptversammlung stand diesem Vorhaben positiv gegenüber. Es wird in diesem Jahr noch zu einer Gründungsversammlung eingeladen. Ebenso beschloss die Versammlung, die Vorstandsstruktur zu ändern und auf drei Vorsitzende zu erweitern. weiter
  • 1052 Leser
NEUES VOM SPION
Beim Opernkonzert „Nabucco“ in der vergangenen Woche in Aalen seien drei Chöre aus Aalen und Umgebung beteiligt gewesen, hat unter anderem in der SchwäPo gestanden. Der Spion weiß: Es waren vier. Neben dem Männergesangverein Röthardt, dem Konzertchor Aalen und dem Chor der Salvatorkirche war die Sängerlust Treppach mit von der Partie. Vielleicht, weiter
  • 1033 Leser
ZUR PERSON

Alfons Angstenberger

Aalen-Treppach. Eine große und frohe Runde traf sich am Dienstagabend im Vereinsheim der Sängerlust Treppach, um mit deren Ehrenvorsitzenden, Alfons Angstenberger sen., dessen 85. Geburtstag zu feiern. Angstenberger ist das letzte lebende Gründungsmitglied der Sängerlust Treppach, die 1949 aus der Taufe gehoben wurde. 60 Jahre lang war der Tenor dort weiter
  • 5
  • 959 Leser

1075 Euro – trotz Wind und Wetter

Alle rückten nah zusammen beim Erbsensuppenessen für SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat
Alle Achtung! Trotz Wind und Wetter, trotz Nässe und Kälte: Beachtlich war auch in diesem Jahr die Resonanz auf die Erbsensuppe der SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat am Sonntagmittag auf dem Aalener Marktplatz. Alle rückten ein wenig näher zusammen. Und so landeten 1075 Euro im Spendentopf. Danke! weiter

Adventsgruß geht in die Welt

Aalen. Lassen Sie sich von der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ einstimmen auf die Adventszeit. Gelegenheit bietet sich morgen, am ersten Adventssonntag, auf dem Aalener Marktplatz. Mit ehrenamtlicher Unterstützung von Mitgliedern des DRK-Ortsvereins Aalen schenkt die SchwäPo ab 11 Uhr leckere Erbsensuppe aus. Die Einnahmen von vier weiter
  • 938 Leser

Musik setzt sich durch

Serie „Ich lebe meinen Traum“: der Vize-Chef der Musikschule Aalen
Manchmal muss man einen Umweg nehmen, um ans Ziel zu kommen. Und wenn man dann angekommen ist, stellt man fest, dass es einen eigenen Reiz hat, das Ziel nicht ohne Widerstände erreicht zu haben. So ist es bei Chris Wegel. Dessen Traum ist es, ,,ganz normalen Menschen die Freude am Musizieren zu vermitteln“. weiter

Musik setzt sich durch

Serie „Ich lebe meinen Traum“: der Vize-Chef der Musikschule Aalen
Manchmal muss man einen Umweg nehmen, um ans Ziel zu kommen. Und wenn man dann angekommen ist, stellt man fest, dass es einen eigenen Reiz hat, das Ziel nicht ohne Widerstände erreicht zu haben. So ist es bei Chris Wegel. Dessen Traum ist es, ,,ganz normalen Menschen die Freude am Musizieren zu vermitteln“. weiter

Suppe essen und singen für die gute Tat

SchwäPo-Aktion am 1. Advent
Jeder ist am Sonntag, 29. November, ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz eingeladen, das Adventslied „Macht hoch die Tür“ mitzusingen. Der spontane Chor wird von der SchwäPo gefilmt und als Aalener Adventsgruß ins weltweite Netz gestellt. Übrigens: Bereits ab 11 Uhr wird Erbsensuppe zugunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ weiter

Erbsensuppe genießen und Adventsgruß singen

SchwäPo-Benefizaktion am 1. Advent, ab 11 Uhr
Ein Adventsgruß aus Aalen geht um die Welt, heißt es am Sonntag, 29. November, ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Jeder, der möchte, ist eingeladen, das Adventslied „Macht hoch die Tür“ mitzusingen. Der spontane Chor wird von der SchwäPo gefilmt und geht als Aalner Adventsbotschaft in die Welt. weiter

Erbsensuppe löffeln und Gutes tun

SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ am Sonntag, 29. November, ab 11 Uhr auf dem Aalener Marktplatz
Erbsensuppe löffeln und damit anderen Menschen helfen. Hier mitten in Aalen, auf dem Marktplatz. Gutes tun für Menschen in und um Aalen, die Hilfe dringend nötig haben. Am 1. Advent, 29. November, ab 11 Uhr bietet sich diese Gelegenheit bei der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. weiter
  • 843 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreativer vorweihnachtlicher Markt

Im „Stall zu Treppach“ beim Sängerheim der Sängerlust in der Ortsmitte findet am Sonntag, 15. November, von 11 bis 17 Uhr ein vorweihnachtlicher Markt statt. 19 Aussteller bieten ihre Waren an. Die Sängerlust Treppach sorgt fürs leibliche Wohl. weiter
  • 575 Leser

Kreativer Markt im Stall zu Treppach

Aalen-Treppach. Der „Stall zu Treppach“ öffnet wieder zum kreativen vorweihnachtlichen Markt. Und zwar am kommenden Sonntag, 15. November, von 11 bis 17 Uhr.Es handelt sich tatsächlich um einen ehemaligen Stall neben dem Sängerheim der Sängerlust in der Ortsmitte von Treppach, gegenüber der Kapelle. Dort bieten insgesamt 19 Ausstellerinnen weiter
  • 1249 Leser

Gemeindefest am Sonntag

Sankt-Stephanus-Gemeinde feiert Eine-Welt-Fest
Neben Unterhaltung und Bewirtung stehen beim Gemeindefest der Sankt-Stephanus-Gemeinde wichtige Weltthemen auf dem Programm. Am Sonntag, 25. Oktober, ab 11 Uhr gibt es in der Sängerhalle unter der Überschrift „Kongo – Krieg und unsere Handys“ Informationen zu Coltanabbau und „Bluthandys“. weiter
  • 733 Leser

Sommerabend mit Gesang

Auf Einladung der Chorwerkstatt Rindelbach haben jetzt viele Gäste das Sommerfest im Pausenhof bei der Schule Rindelbach gefeiert. Nach drei Eröffnungsliedern durch die Mitglieder der Chorwerkstatt unter der Leitung von Chris Wegl traten auch die befreundeten Sänger der Chorgemeinschaft Sängerlust Treppach auf die freie Bühne und unterhielten mit lustigen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Chorwerkstatt lädt zum Sommerfest

Die Chorwerkstatt Rindelbach richtet am Samstag, 1. August, ab 18 Uhr ihr Sommerfest auf dem Pausenhof der Rindelbacher Grundschule aus mit Biergartenflair und Leckerem vom Holzkohlegrill und Holzbackofen. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von der Chorwerkstatt und dem Gastchor Sängerlust Treppach. Am späteren Abend heizt „single malt“ weiter
  • 538 Leser

Treppacher und Dewanger singen

Bei bestem Hocketse-Wetter hat der Liederkranz Sommerfest gefeiert. Gesungen wurde unter der Leitung von Kilian Baur. Danach präsentierte der Stammchor seine Lieder, bis sich die „Neuen Töne“ dazugesellten und gemeinsam noch zwei Lieder zum Vortrag kamen. Die Chöre wurden am Klavier begleitet von Madeleine Bihr. Ein Höhepunkt war auch dieses weiter
  • 945 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse am Feuerwehrhaus Dewangen

Der Liederkranz Dewangen bittet zur Hocketse am Feuerwehrhaus. Beginn ist am Samstag, 11. Juli, ab 18 Uhr mit Bierprobe und Spanferkelessen. Ab 20 Uhr unterhalten die Liederkranz-Chöre. Am Sonntag gibt es Frühschoppen, dann Mittagstisch. Während der Mittagszeit spielen die Turmbläser. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen, später Vesper. Gegen 19 Uhr weiter
  • 487 Leser

Buswartehäuschen als Druckmittel

Gartenbesitzer will alten Baum umgesägt sehen – Sonst Vertragskündigung für Wartehäuschen
In Treppach liegen die Stadtverwaltung und Grundstücksbesitzer Erwin Klopfer mal wieder über Kreuz. Gefährdet ist dadurch der Fortbestand des Buswartehäuschens beim Brunnen an der Ortsdurchfahrt. Doch eigentlich geht es um einen großen Baum, der Schatten wirft. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kreativer Markt in Treppach

Im „Stall zu Treppach“ beim Sängerheim der Sängerlust Treppach steigt am kommenden Sonntag, 16. November, erneut der kreative vorweihnachtliche Markt. Er ist geöffnet von 11 bis 17 Uhr. Die Sängerlust bewirtet im und ums Sängerheim. Angeboten wird allerlei Kunsthandwerk. weiter
  • 620 Leser

Chor spendet

Die St.-Stephanus-Stiftung der katholischen Kirchengemeinde in Wasseralfingen hat eine Spende der Sängerlust Treppach erhalten. Deren Chor hatte, zusammen mit dem Männerquartett „Top Hats“, ein Benefizkonzert gegeben. Die vielen Besucher spendeten 2538 Euro. Den Scheck nahmen Stiftungsvorsitzender Hubert Baier, sein Stellvertreter Heinz-Josef weiter
  • 877 Leser
NEUES VOM SPION
Henning Scherf kam am vergangenen Dienstag gerne zum „Forum exklusiv“ der VR-Bank Aalen in Kooperation mit der Monatszeitung Wirtschaft Regional in die Stadthalle. Sogar der 80. Geburtstag eines Alters-WG-Mitbewohners konnte Bremens ehemaligen Bürgermeister nicht davon abhalt en, Optimismus zu verbreiten. Scherf trug voller Elan einem Mitglied weiter
  • 482 Leser

Rhythmisch tief unter die Haut

Benefizkonzert mit Sängerlust Treppach und „Top Hats“ zugunsten der Sankt-Stephanus-Stiftung
Hubert Baier als Vorsitzender der Stephanus-Stiftung und das Kuratorium können sich sicher über einen stattlichen Obolus für die Sankt-Stephanus-Stiftung freuen. Denn das Benefizkonzert der Sängerlust Treppach war sehr gut besucht. weiter

Die Sängerlust Treppach wächst

Mehr Chormitglieder nach Auflösung des Chors Roulette – Konzerttermin und Auftrittsort werden gesucht
Die Sängerlust Treppach hat durch Sängerinnen und Sänger der aufgelösten Chorgruppe „Roulette“ Zuwachs bekommen. Über 40 Aktive sind nun im Probenbetrieb. Die Sängerlust sucht noch eine Gelegenheit, sich in diesem Jahr mit einem Konzert zu präsentieren, hieß es in der Hauptversammlung. Bei der Versammlung wurden auch verdiente Mitglieder weiter
  • 1194 Leser

Vereine halten zusammen

Viel Lob für den Stadtverband für Sport und Kultur bei Jahresauftaktfeier in der TSV-Turnhalle
Als Sprachrohr für die Sport- und Kulturvereine in Wasseralfingen und Umgebung ist der Stadtverband für Kultur und Sport mehr als nur ein Dachverband. Über seine 48 Mitgliedsvereine breitet er ein verbindendes Netz und vertritt sie nach außen. Die Jahresauftaktfeier soll dieses verbindende Element stärken und ein Dankeschön an alle Mitglieder sein. weiter
  • 637 Leser
NEUES VOM SPION
Die SPD ist ja nicht gerade als die Partei mit den meisten Bürgermeistern bekannt. Trotzdem hat Kreis-Chefsozialdemokrat Josef Mischko jetzt im Kreistag beantragt, die Kreisumlage um einen halben Prozentsatz zu senken. Eine Tatsache, die eigentlich jeden Bürgermeister freuen müsste. Der Spion vermutet: Der neue Aalener OB Thilo Rentschler hat schon weiter
  • 1
  • 820 Leser
Kurz und bündig

Vorweihnachtlicher Markt in Treppach

Am Sonntag, 17. November, öffnet von 11 bis 17 Uhr der vorweihnachtliche Markt „im Stall zu Treppach“, neben dem Sängerheim in der Ortsmitte. 18 Standbetreiber verkaufen Glasschmuck, Töpferwaren, Floristik, Gestecke, Honig, Strick- und Holzwaren, Kerzen und mehr. Speis und Trank bietet die Sängerlust Treppach im und am Sängerheim an. weiter
  • 1810 Leser

Vorweihnachtsstimmung

Am Sonntag, 17. November, öffnet wieder der vorweihnachtliche Markt „Im Stall zu Treppach“ neben dem Sängerheim in der Ortsmitte. Zahlreiche Standbetreiber verkaufen in den ehemals landwirtschaftlich genutzten Räumlichkeiten Glasschmuck, Töpferwaren, Floristik, Gestecke, Honig , Strick- und Holzwaren und Kerzen. Doris Kirchknopf hat ihre weiter
  • 801 Leser

Melodien zum Genießen

Herbstfest des Liederkranzes Ellenberg in der Elchhalle
Chormusik in ihrer ganzen Vielfalt erlebten die Gäste beim Herbstfest des Liederkranzes Ellenberg. Gleich sieben Chöre erfreuten in der Elchhalle mit herzerfrischenden Liedern. weiter
  • 871 Leser
Kurz und bündig

Herbstfest in der Elchhalle Ellenberg

Am Samstag, 12. Oktober, veranstaltet der Liederkranz Ellenberg sein traditionelles Herbstfest in der Elchhalle. Im ersten Teil gibt es Chorvorträge zum Thema Herbst , Wein, Urlaub, Tierisches und Sonstiges, im zweiten Teil stimmungsvolle Unterhaltungs- und Tanzmusik mit „Tobias“. Immer wieder haben auch alle Besucher Gelegenheit, in einem weiter
  • 173 Leser
In dieser Woche

Herbstfest in der Elchhalle Ellenberg

Am Samstag, 12. Oktober, veranstaltet der Liederkranz Ellenberg sein traditionelles Herbstfest in der Elchhalle. Es wirken mit die Gastvereine Sängerlust Treppach, Eintracht Fronrot, der neue gemischte Chor der Concordia Wört, der Kirchenchor Ellenberg und vom gastgebenden Liederkranz Ellenberg der Kinderchor „Happy Kids“ , der „Projektchor“ weiter
  • 634 Leser