SC Unterschneidheim

Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 19:00 Uhr: SV Pfahlheim – SV Kerkingen TV Bopfingen – FC Ellwangen U. W’alfingen I – Stödtlen Sonntag, 15:00 Uhr: Westhausen – TSG Abtsgmünd Hüttlingen – Adelmannsfelden SV Pfahlheim – SG Schrezheim U. W’alfing. I – Eigenz.-Ellenb. I FC Ellwangen – SV Wört TV Bopfingen – FSV Zöbingen Spfr Rosenberg – SV Kerkingen

weiter
  • 467 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 19:00 Uhr: SV Pfahlheim – SV Kerkingen TV Bopfingen – FC Ellwangen U. W’alfingen I – Stödtlen Sonntag, 15:00 Uhr: Westhausen – TSG Abtsgmünd Hüttlingen – Adelmannsfelden SV Pfahlheim – SG Schrezheim U. W’alfing. I – Eigenz.-Ellenb. I FC Ellwangen – SV Wört TV Bopfingen – FSV Zöbingen Spfr Rosenberg – SV Kerkingen

weiter
  • 165 Leser

Corona: zwei Spielabsagen

Fußball, Kreisligen Unterscheidheim und Röttingen/O./A. pausieren.

Zwei Spiele im Bezirk fallen am Wochenende coronabedingt aus: Die Partie DJK Stödtlen - SC Unterschneidheim (Kreisliga A II) und in der Kreisliga BIV: SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen - Kirchheim/Trochtelfingen. Bei Unterschneidheim sind laut Staffelleiter Nikolaus Geiß noch elf Spieler in Quarantäne. Bei der SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen

weiter
  • 5
  • 2171 Leser

Schrezheim zieht die Sache durch

Tischtennis Die Bezirksligadamen der SGS lassen Steinheim mit 8:0 keine Chance.
Damen Bezirksliga

SG Schrezheim – TV Steinheim 8:0 Eine klare Angelegenheit war das Duell des Meisterschaftsfavoriten aus Schrezheim gegen den Aufsteiger aus Steinheim. Bei Schrezheim siegten Vaas/Hönle, Klein/Kurz, Vaas(2), Klein(2), Kurz und Hönle.

Herren Bezirksliga

TSG Abtsgmünd - DJK Ellwangen 4:9

Die TSG ging nach den Eingangsdoppeln

weiter

Setzt Kerkingen die Jagd fort?

Fußball, Kreisliga A II Der SVK spielt doppelt – gegen Adelmannsfelden und am Sonntag im Topspiel gegen Tannhausen.

Die Serie ist gerissen und doch wird es das Team von Trainer Stefan Schill gut verkraften können: Nach vier Spielen ohne Gegentor mussten die Sportfreunde Dorfmerkingen II in Hüttlingen einen Treffer schlucken. Endstand: 2:5 und der fünfte Sieg in Folge, zurück an der Tabellenspitze: Da können die SFD dem Heimspiel gegen den TSV Westhausen mit

weiter
  • 141 Leser

Sportfreunde wieder Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga A II Die Sportfreunde Dorfmerkingen II gewinnen mit 4:2 beim TSV Hüttlingen. Der VfB Tannhausen holt nur einen Punkt gegen den SC Unterschneidheim.

Mit einem 4:2-Sieg beim TSV Hüttlingen holten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen II wieder die Tabellenführung, da der VfB Tannhausen gegen den SC Unterschneidheim nicht über ein 0:0 hinauskam. Der SV DJK Stödtlen überrolte im Derby den SV Wört mit 6:1. TSV Westhausen - SV Kerkingen 0:3 (0:2) Der SV Kerkingen war besser und gewann auch in der

weiter
  • 207 Leser

Klares 8:2 beim SC Staig

Tischtennis, Landesklasse Der TSV Untergröningen III gewinnt problemlos.

Nach der Auftaktniederlage gegen den SC Unterschneidheim gelang dem TSV Untergröningen in der Landesklasse der Damen ein 8:2-Erfolg beim SC Staig. Mit der 15-jährigen Lotte Groß gab eine weitere Jugendspielerin ihr Debü.

Sowohl Anja Reiner als auch Andrea Feil als auch Anja Loss und Lotte Groß siegten im Doppel. Andrea Feil konnte sich im Einzel

weiter
  • 387 Leser

Sportallianz-Team gewinnt das Aalener Derby

Tischtennis Frauen des TSV Untergröningen II mit überraschend deutlichem 8:2-Erfolg beim SC Staig.

Beim Aalener Derby in der Herren-Bezirksklasse traf die Aalener Sportallianz auf den PSV Aalen – beide Teams traten in Bestbesetzung an. Die Allianz setzte sich mit 9:6 durch.

Damen Landesklasse

SC Staig - TSV Untergröningen 2:8 Nach der Auftaktniederlage gegen den SC Unterschneidheim gelang dem Kochertal-Quartett des TSV Untergröningen in

weiter

Fünferpack von Wörts Kapitän Steffen Lingel

Fußball, Kreisliga A II Der SV Wört feiert einen 6:1-Kantersieg gegen die Sportfreunde Rosenberg. Ellwangen siegt in Schrezheim 3:2.

Der VfB Tannhausen bleibt nach einem 3:1-Derbysieg in Tannhausen Spitzenreiter. Verfolger Sportfreunde Dorfmerkingen II feierte einen klaren 4:0-Heimsieg gegen den SV Pfahlheim. Die TSG Abtsgmünd feiert einen späten 3:2-Heimsieg gegen den TSV Adelmannsfelden. Die Partien in der Übersicht: Sportfreunde Dorfmerkingen II - SV Pfahlheim 3:0 (2:0) Aufgrund

weiter
  • 170 Leser

Niederlage zum Auftakt

Tischtennis, Landesklasse Untergröningen III verliert 3:9 gegen Unterschneidheim

Zum Saisonauftakt in der Tischtennis-Landesklasse verlor der TSV Untergröningen III klar mit 3:8 gegen den SC Unterschneidheim. Am Ende entscheidend waren die Fünf-Satz-Duelle. Insgesamt sechsmal ging es in den Entscheidungssatz, diesen konnten viermal die Gäste für sich verbuchen. Während sich Feil/Loss gegen Wünsch/Hönle knapp mit 3:2 behaupten

weiter
  • 715 Leser

Siegreiche Unterschneidheimer

Tischtennis Hermaringen siegt klar im Aufsteiger-Duell in der Bezirksliga.

Damen, Landesklasse TSV Untergröningen III – SC Unterschneidheim 3:8 Zum Saisonauftakt verliert Untergröningen III klar mit 3:8 gegen Unterschneidheim. Am Ende ging es insgesamt sechsmal in den Entscheidungssatz, vier davon gewannen die Gäste. In den Eingangsdoppeln teilte man sich die Punkte. Während sich Feil/Loss gegen Wünsch/Hönle mit

weiter

Für den Spitzenreiter steht ein Derby an

Fußball, Kreisliga A II Der SV Kerkingen tritt zuhause gegen Aufsteiger FSV Zöbingen an.

So schnell kann es manchmal im Fußball gehen. Noch vor einer Woche hatte die Union Wasseralfingen lediglich einen Punkt auf dem Konto. Doch nach dem Doppel-Spieltag sind es nun sieben. Sowohl gegen Abtsgmünd, als auch in Tannhausen wurden die Spiele erst ganz spät gedreht.

Nun steht der nächste Doppel-Spieltag an. Am Freitag geht es für die Wasseralfinger

weiter
  • 101 Leser

Rosenberg und Hüttlingen holen sich ersten Punkt

Fußball, Kreisliga A II Die Jagd auf Punkte nimmt langsam Fahrt auf.

In der Fußball-Kreisliga A II rückte das Feld enger zusammen. Schrezheim und Tannhausen spielten nicht, die darauffolgenden Vereine verloren und Westhausen kam in Rosenberg nicht über ein 0:0 hinaus, das sich ebenso wie Hüttlingen den ersten Punkt holte.

Wört – Kerkingen 0:3 (0:2) In den ersten 15 Minuten war die Partie ausgeglichen, bis

weiter
  • 207 Leser

Die Chance auf sechs Punkte binnen zwei Tage

Fußball Kreisliga A II Am Wochenende steht ein Doppel-Spieltag an.

Auch die Fußballer der Kreisliga A II sind am Wochenende doppelt im Einsatz – eine Ausnahme gibt es allerdings.

Die Partie zwischen dem Tabellenführer und Aufsteiger SG Schrezheim gegen den Tabellenzweiten VfB Tannhausen wurde auf Freitag, 2. Oktober verlegt. Am Sonntag sind aber beide wieder im Einsatz – Schrezheim ist bei den Sportfreunden

weiter
  • 120 Leser

Grünes Licht für die Hüttlinger

Fußball, Kreisliga A II Der TSV Hüttlingen bestreitet am Sonntag bei der SG Eigenzell-Ellenberg das erste Saisonspiel.

Lediglich zwei Mannschaften sind perfekt in die neue Saison gestartet. Die SG Schrezheim und der TSV Westhausen.

Aufsteiger SG Schrezheim hat dabei sogar die Tabellenführung erobert. Am dritten Spieltag wird der SV DJK Stödtlen zu Gast sein. Der Tabellenzweite TSV Westhausen spielt am Sonntag bei der Union Wasseralfingen. Bei den Wasseralfingern,

weiter
  • 105 Leser

Aufsteiger SG Schrezheim ganz oben

Fußball, Kreisliga A II Schrezheim feiert in Kerkingen einen klaren 4:1-Sieg.Dorfmerkingen gewinnt klar mit 6:0 gegen Unterschneidheim.

Nach dem klaren Sieg in Kerkingen grüßt Aufsteiger Schrezheim von der Tabellenspitze. Klare 6:0-Siege holten sich Dorfmerkingen und Stödtlen, während Unterschneidheim die zweite deutliche Niederlage einstecken musste.

Rosenberg - Stödtlen 0:6 (0:3) Die Gäste feiern am Ende einen auch in der Höhe verdienten Auswärtserfolg. Sie kontrollierten

weiter
  • 179 Leser

Pfahlheim grüßt von oben

Fußball, Kreisliga A II Nach dem 5:1-Erfolg in Wasseralfingen empfängt der Spitzenreiter die SG Eigenzell-Ellenberg I.

Der SV Pfahlheim war die Überraschungsmannschaft am ersten Spieltag. Bei der Union Wasseralfingen feierte der SV einen glatten 5:1-Sieg und grüßt nun als erster Spitzenreiter der noch jungen Saison von ganz oben.

Nun steht das erste Heimspiel an. Es geht im Derby gegen die SG Eigenzell-Ellenberg. Die SG ist ebenfalls erfolgreich gestartet und feierte

weiter
  • 110 Leser

Bezirksligisten setzen sich durch

Fußball, Bezirkspokal Die SF Lorch, die SG Bettringen und auch Germania Bargau sichern sich den Einzug in Runde drei. Adelmannsfelden schoss den SV Elchingen ab.

Auf den Sportplätzen der Region gab’s wieder jede Menge Tore zu sehen. Während Adelmannsfelden gleich siebenmal gegen Elchingen trifft, lieferten sich der SV Göggingen und der TSB Schwäbisch Gmünd ein torreiches Duell.

FC Röhlingen – TSV Westhausen 1:3 (1:1) In der ersten Halbzeit war Röhlingen die bessere Mannschaft, dann kam

weiter
  • 143 Leser

Bezirksligisten setzen sich durch

Fußball, Bezirkspokal Die SF Lorch, die SG Bettringen und auch Germania Bargau sichern sich den Einzug in Runde drei. Adelmannsfelden schoss den SV Elchingen ab.

Auf den Sportplätzen der Region gab’s wieder jede Menge Tore zu sehen. Während Adelmannsfelden gleich siebenmal gegen Elchingen trifft, lieferten sich der SV Göggingen und der TSB Schwäbisch Gmünd ein torreiches Duell.

FC Röhlingen – TSV Westhausen 1:3 (1:1) In der ersten Halbzeit war Röhlingen die bessere Mannschaft, dann kam

weiter
  • 250 Leser

Wer schafft es in die dritte Runde?

Fußball, Bezirkspokal Es stehen viele interessante Begegnungen an – unter anderem trifft der SV Lippach im Derby auf den SV Lauchheim. Außerdem kommt es in Hofherrnweiler zum Bezirksliga-Duell.

Die nächste Englische Woche im Fußball steht auf dem Programm - der Bezirkspokal geht mit insgesamt zehn Spielen in die zweite Runde. Außerdem stehen noch zwei Erstrunden-Partien an.

Für den Bezirksligisten FV 08 Unterkochen stand in Runde eins das kleine Derby beim SV Waldhausen II an. Der Favorit setzte sich dabei mit 2:0 durch. Das klingt erst

weiter
  • 200 Leser

5:1 - klarer Auswärtssieg für Pfahlheim

Fußball, Kreisliga AII Der SV Pfahlheim siegt verdient bei der Union Wasseralfingen. Aufsteiger SG Schrezheim dreht die Partie gegen die Sportfreunde Rosenberg und gewinnt mit 4:1.

Zum Auftakt der neuen Saison feiert der SV Pfahlheim einen deutlichen 5:1-Sieg bei der Union Wasseralfingen. Der TSV Westhausen siegt in einer packenden Partie mit 3:2 beim TV Bopfingen. Der FSV Zöbingen punktet gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen II. Die Partien in der Übersicht. SG Schrezheim - Sportfreunde Rosenb. 4:1 (0:0) In der ersten Hälfte

weiter
  • 186 Leser

Partie in Ellwangen fällt aus

Fußball, Kreisliga A II Acht Spiele stehen auf dem Programm - unter anderem trifft Stödtlen im Derby auf Tannhausen.

Direkt am ersten Spieltag muss in der Kreisliga A II coronabedingt eine Partie abgesagt werden. Beim FC Ellwangen gibt es einen Corona-Fall. Vier weitere Spieler müssen in Quarantäne. Deshalb fällt das Heimspiel gegen den TSV Hüttlingen aus. Damit verschiebt sich das Trainerdebüt von Jürgen Roder beim TSV Hüttlingen. Auch Ellwangens Spielertrainer

weiter
  • 140 Leser

Torreiche Partien in der ersten Runde

Fußball, Bezirkspokal Die TSG Abtsgmünd muss sich knapp geschlagen geben. TSG Hofherrnweiler II, Riesbürg, Zöbingen, Hüttlingen und Adelmannsfelden mit Schützenfesten.

Klare Siege hier, knappe Elfmeterschießen dort: Die erste Runde im Bezirkspokal bot am Mittwochabend alles, was zum Fußball dazugehört.

TSV Essingen II– FC Schechingen 1:3 (1:2)

Schon in der ersten Halbzeit kann Schechingen mit zwei Toren in Führung gehen und baute seine Führung später aus.

Tore: 0:1 (8.) Leicht, 0:2 (35.), 1:2 (40.)

weiter
  • 177 Leser

Stolpert ein Favorit bereits in Runde eins?

Fußball, Bezirkspokal 25 Partien stehen in der ersten Runde an.

Die lange Zeit der Vorbereitung hat ein Ende gefunden. Die erste Runde des Bezirkspokals steht an. Gibt es dabei schon Überraschungen?

Für den Finalist und Bezirksligist TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II geht es zur zweiten Mannschaft des TSV Hüttlingen, der in der Kreisliga B III auf Punktejagd geht. Für die Spieler von Christoph Merz ist es also

weiter
  • 129 Leser

Sieben Bezirksligisten kämpfen

Fußball, Bezirkspokal Die erste Runde ist ausgelost. Los geht’s am 19. August mit 25 Paarungen. Zweite Runde am 26. August.

Das verspricht jede Menge Spannung: Die Auslosung der ersten Runde im Fußball-Bezirkspokal brachte einige interessante Paarungen. So muss sich der SV Jagstzell gleich zu Beginn mit dem Bezirksligisten SSV Aalen messen. Der diesjährige Finalist TSG Hofherrnweiler II hat beim TSV Hüttlingen II eine vermeintlich lösbare Aufgabe vor sich. Auch die sechs

weiter
  • 5
  • 246 Leser
Sportmosaik

Peter Zeidler: Zu viel Stallgeruch?

Alexander Haag über neue, erfolgreiche und gesuchte Fußball-Trainer

Jetzt ist auch für den höchstklassigsten Verein im Ostalbkreis die fußballlose Zeit vorüber: Der VfR Aalen steigt am Donnerstag ins Vorbereitungstraining zur Regionalliga-Saison 2020/2021 ein. Nach fast vier Monaten stehen Trainer Roland Seitz und seine Profis erstmals wieder gemeinsam auf dem Platz. Wobei der Kader derzeit noch überschaubar ist.

weiter
  • 1
  • 251 Leser

20 000 Euro für 20 Corona-Projekte

Aalen. Über 20 000 Euro sind für 20 Corona-Projekte auf der Internetplattform „Gut für die Ostalb“ gespendet worden.

Zur Unterstützung von Vereinen und Institutionen mit speziellen regionalen Corona-Projekten hatte die Kreissparkasse Ostalb 10 000 Euro zur Verfügung gestellt. Diese wurden im Zuge einer Verdopplungsaktion auf der Online-Spendenplattform

weiter
  • 929 Leser

20 Ostalb-Projekte unterstützt

Aalen. Zur Unterstützung von Vereinen und Institutionen mit regionalen Corona-Projekten hat die Kreissparkasse Ostalb (KSK) am vergangenen Freitag 10 000 Euro zur Verfügung gestellt. „Diese wurden im Zuge einer Verdopplungsaktion auf der Online-Spendenplattform ‘Gut für die Ostalb’ innerhalb von zweieinhalb Stunden an 20 Projekte

weiter
  • 990 Leser

Festtage abgesagt

Corona Ausrichter ist in nächstem Jahr der SC Unterschneidheim.

Unterschneidheim. Wegen der Corona-Pandemie hat der SC Unterschneidheim in Kontakt mit der Gemeindeverwaltung und nach deren Handlungsempfehlung entschieden, die Festtage vom 17. bis 20. Juli abzusagen. Mit den Vereinen wurde beschlossen, dass der Rhythmus zur Durchführung um ein Jahr verschoben wird und somit der SC Unterschneidheim die Festtage

weiter
  • 690 Leser

Siege im Tabellenkeller

Fußball, Kreisligen A FC Ellwangen, SC Unterschneidheim und SV Kerkingen gewinnen ihre Spiele.

Die SGM Union Wasseralfingen siegt mit 1:0 gegen den VfB Tannhausen und steht mit einem Spiel mehr als der SSV Aalen nun an Rang eins der Tabelle. Schlusslicht FC Ellwangen kommt motiviert aus der Winterpause und siegt mit 2:1 gegen den SV Pfahlheim.

FC Ellwangen –

SV Pfahlheim 2:1 (1:0)

In einer guten Partie zeigte der FC Ellwangen eine

weiter
  • 167 Leser

Das Spitzenspiel steht in Wasseralfingen an

Fußball, Kreisliga A II Der Tabellenzweite Wasseralfingen empfängt am Sonntag den Sechsten Tannhausen.

Die Kreisliga A II startet am Sonntag gleich mit einem Spitzenspiel in die restliche Rückrunde.

Der Tabellenzweite Union Wasseralfingen (35 Punkte) empfängt den Sechsten VfB Tannhausen (30 Punkte). Da der Spitzenreiter SSV Aalen (37 Punkte) spielfrei hat, könnte sich Wasseralfingen nicht nur von Verfolger Tannhausen absetzen, sondern gleichzeitig

weiter
  • 126 Leser

Erfolg gegen den Spitzenreiter

Tischtennis, Landesklasse Der TSV Untergröningen III siegt 8:6 gegen Unterschneidheim.

Aufgrund einer geschlossenen Teamleistung, siegen die Damen des TSV Untergröningen III im Derby gegen den SC Unterschneidheim mit 8:6.

Untergröningen startete gut in die Begegnung. Das Doppel Anja Loss/Lea Elzner gewann gegen Andrea Schnele/Carolin Rettenmeier. Ebenso erfolgreich waren Carola Mangold/Andrea Feil gegen Michaela Winter und Sophie Wünsch.

weiter

DJK jetzt an der Spitze

Mit zwei überzeugenden Siegen gegen den SC Unterschneidheim und den SV Frickenhofen II haben die jungen Volleyballmädels der DJK Gmünd IV die Tabellenführung in der B-Klasse Ost übernommen.

In der ersten Partie gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Unterschneidheim nahm die DJK Revanche für die einzige Niederlage aus der Vorrunde.

weiter
  • 129 Leser

Schrezheim mit klarem Sieg

Tischtennis Die DJK Wasseralfingen kann klar gegen die TSG Hofherrnweiler gewinnen.

Damen, Bezirksliga: SG Schrezheim - SC Unterschneidheim II 8:4 Die letzten Ergebnisse der beiden Mannschaften versprachen ein spannendes Spiel, und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Schrezheim verschaffte sich mit dem Gewinn beider Doppel eine wichtige Grundlage. Von den ersten vier Einzeln konnte Unterschneidheim nur eines gewinnen. Vor den

weiter

Ein ganzes Dorf im Ausnahmezustand

Fasching Beim Wörter Faschingsumzug sorgen 75 Gruppen für eine großartige Stimmung – mit welchen Umzugswagen und Kostümen die Narren überraschten.

Wört

Ein großer bunter Gaudiwurm schlängelte sich am Sonntag beim Faschingsumzug in Wört durch die Straßen der Ortschaft, der von vielen tausend Besuchern bejubelt wurde. Stattlich war die Zahl der teilnehmenden Gruppen. Heuer waren es 75 an der Zahl mit gut 1500 Teilnehmern, die in ihren lustigen farbenfrohen und originell gestalteten Outfits

weiter

Der Umzug, der vier Jubiläen dabei hat

Der Wörter Faschingsumzug startet am Sonntag, 23. Februar, um 13.30 Uhr. Über 1500 Narren und Hästräger sorgen für gute Laune und jede Menge Schabernack – vier teilnehmende Gruppen haben darüber hinaus einen Extra-Grund zum Feiern.

Wört. Alles fiebert dem Höhepunkt des Faschings in Wört entgegen. Denn der Faschingsumzug am Sonntag, 23. Februar sorgt stets für wahre Begeisterungsstürme. Es werden zwischen 8000 und 10 000 Besucher aus nah und fern erwartet.

In der kleinen Ortschaft geben sich am Sonntag 1500 Aktiven und 75 Gruppen die Klinke in die Hand. Um 13.30 Uhr geht’s

weiter
  • 3240 Leser

Hofherrnweiler verliert in der Landesklasse

Tischtennis Die U18 der TSV Untergröningen gewinnt mit weiblicher Unterstützung.

Die TSG Hofherrnweiler kassierte in der Landesklasse eine deutliche Niederlage, auch wenn sie lange gut mithielten. Besser lief es für die männliche U18 des TSV Untergröningen, die mit weiblicher Hilfe gewannen.

Herren, Landesklasse: TSV Blaustein – TSG Hofherrnweiler 9:3 Hofherrnweiler konnte das Spiel bis zum Spielstand von 4:3 ausgeglichen

weiter

TSG kommt in Ulm nicht über Remis hinaus

Tischtennis, Herren Der Tabellensechste der Landesklasse spielt beim Tabellenachten 8:8 unentschieden.
Landesklasse

SSV Ulm – TSG Hofherrnweiler 8:8

In Ulm sah man von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel mit ständig wechselnder Führung. Die Ulmer waren im vorderen Paarkreuz und in den Doppeln besser, Hofherrnweiler war im mittleren und hinteren Paarkreuz überlegen. Und so endete das Spiel leistungsgerecht unentschieden. Die Punkte für Hofherrnweiler

weiter
  • 101 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Unterschneidheim. Der SC Unterschneidheim führt am kommenden Samstag, 18. Januar, ab 8.30 Uhr im gesamten Gemeindegebiet eine Altpapiersammlung durch.

weiter
  • 640 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Unterschneidheim. Der SC Unterschneidheim führt am Samstag, 18. Januar, ab 8.30 Uhr im gesamten Gemeindegebiet eine Altpapiersammlung durch.

weiter
  • 692 Leser

Luisa Stölzle und Florian Hekele feiern den Sieg

Tischtennis 32 Zweier-Mannschaften messen sich beim Unterschneidheimer Tischtennis-Hobbyturnier.

Spannende Ballwechsel gab es beim Zweier-Mannschaftsturnier für Hobbyspieler in Unterschneidheim zu sehen. 32 Teams waren am Start. Den Sieg feierte das Doppel Luisa Stölzle/Florian Hekele.

Ausrichter war die Tischtennisabteilung des SC Unterschneidheim unter der Leitung von Timo Braun und Matthias Forner. Noch nie war der Andrang und die Begeisterung

weiter

Schnapszahl als besonderer Stern?

Fußball, DJK-Series Zum 44. Mal veranstaltet die DJK-SG Wasseralfingen das Dreikönigsturnier um den Pokal der Stadt Aalen.

„Tolle Renaissance des TV Bopfingen“, titelte die Schwäbische Post im vergangenen Jahr. Lange Zeit hatte es danach ausgesehen, der TVB würde nicht einmal das Viertelfinale erreichen. Angelo Colletti war es dann, der die Bopfinger förmlich mitriss und Tore am Fließband erzielte. Das Finale gegen den SV Waldhausen war erreicht und Andreas

weiter
  • 5
  • 157 Leser

Bernd Klein schießt Wört ab

Fußball, Kreisligen A Am 13:2-Heimsieg des SSV Aalen war Bernd Klein mit sechs Treffern beteiligt. Der SV Pfahlheim hatte gegen den SV Kerkingen keine Probleme.

Tabellenführer SSV Aalen festigte seine Position und fertigte den Bezirksligaabsteiger aus Wört mit 13:2 ab. Union Wasseralfingen besiegte Westhausen auswärts mit 2:0 und ist neuer tabellenzweiter. Adelmannsfelden ließ in Dorfmerkingen federn und unterlag mit 1:3. Spfr. Rosenberg – TV Bopfingen 4:3 (3:2) Bopfingen lag nach einer halben Stunde

weiter
  • 262 Leser

Rettet der SSV Platz eins in den Winter?

Fußball, Kreisligen A Aalen hat durch drei Niederlagen seinen Vorsprung fast eingebüßt.

Nach der Hinrunde ist das Feld der Kreisliga A II wieder eng zusammengerückt, denn Spitzenreiter SSV Aalen hat nach drei Niederlagen in Folge nur noch zwei der einstmals neun Punkte Vorsprung auf die Verfolger übrig. Nur sechs Punkte sind es, die dem Sechsten, SF Dorfmerkingen II, auf den Platz an der Sonne fehlen. Es stellt sich vor dem letzten Spieltag

weiter
  • 198 Leser

Damen des SCU holen sich die Herbstmeisterschaft

Tischtennis In der Herren-Landesklasse siegte Unterkochen im Derby gegen Hofherrnweiler mit 9:1.

In der Damen Landesklasse hat sich der SC Unterschneidheim die Herbstmeisterschaft gesichert. Bei den Herren gewann Unterkochen das Derby gegen Wasseralfingen klar.

Damen Landesklasse

SC Berg II – SC Unterschneidheim 7:7. Durch ein hart umkämpftes Unentschieden sicherten sich die Damen des SCU die Herbstmeisterschaft. Zu Beginn trennten sich

weiter
  • 156 Leser

SCU-Frauen erobern die Spitzenposition

Tischtennis Unterschneidheims Frauen siegen in der Landesklasse gegen Lonsee und Untergröningen III.

Die Tischtennis-Frauen des SC Unterschneidheim sind Ligaspitze: Durch zwei Siege am Wochenende schieben sie sich auf Rang eins der Landesklasse. Sowohl Lonsee als auch Untergröningen III haben mit 1:8 jeweils klar das Nachsehen.

Bei den Herren erarbeitet sich in der Landesklasse der TV Unterkochen beim TSV Weissenhorn einen knappen 9:7-Auswärtssieg.

weiter
  • 159 Leser

Adelmannsfelden siegt im Spitzenspiel

Fußball, Kreisligen A Stödlten holt sich gegen Rosenberg einen deutlichen 6:0-Heimsieg. Derweil gewinnt der SC Unterschneidheim das Kellerduell gegen den SV DJK Eigenzell knapp mit 1:0.

Mit 0:2 musste sich der Tabellenführer aus Aalen dem direkten Verfolger TSV Adelmannsfelden geschlagen geben. Die Aalener kassieren damit die zweite Niederlage in Folge. Im Tabellenkeller sichert sich Unterschneidheim einen 1:0-Sieg gegen Eigenzell.

Kreisliga A II

SV DJK Stödtlen –

Spfr. Rosenberg 6:0 (2:0)

Von Beginn an war Stödtlen die

weiter
  • 352 Leser

SCU-Frauen bleiben auf Rang zwei

Tischtennis Unterschneidheim setzt sich zu Hause gegen das Schlusslicht durch.

Die Frauen des SC Unterschneidheim setzen sich in der Landesklasse mit 8:5 gegen Schlusslicht Neunstadt durch und bleiben Zweiter. Bei den Herren unterliegt Unterkochens Zweite gegen Holzheim.

Damen Landesklasse

SC Unterschneidheim – TTC Neunstadt 8:5

In einem engen Spiel setzt sich der SCU gegen den TTC Neunstadt durch. Nach zwei ausgeglichenen

weiter
  • 174 Leser

SV Kerkingen siegt mit 3:0 im Kellerduell

Fußball, Kreisligen A TSV Adelmannsfelden siegt gegen Bopfingen knapp mit 3:2. Tabellenführer Aalen gewinnt in Ellwangen mit 3:0.

Mit einem 2:0-Sieg beim SC Unterschneidheim rückt die Verbandsligareserve der Sportfreunde Dorfmerkingen auf Tabellenplatz drei vor. Kerkingen schöpft mit einem 3:0 gegen die Sportfreunde Rosenberg Hoffnung im Abstiegskampf.

Kreisliga A 2

TSV Adelmannsfelden –

TV Bopfingen 3:2 (2:2)

Ein verdienter, wenn auch knapper Sieg des TSV. Die Heimelf

weiter
  • 264 Leser
Kurz und bündig

Kirchweih in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Eröffnet wird die Kirchweih des SC Unterschneidheim am Samstag, 2. November, um 18 Uhr in der Turnhalle mit Schlachtplatte, Bratwürsten und Weinlounge bei zünftiger Musik. Zudem startet das Schafkopfturnier. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einer Wort-Gottes-Feier. Ab 11.30 Uhr gibt’s Mittagstisch mit Straßenverkauf und

weiter
  • 790 Leser

Die DJK Wasseralfingen holt sich den ersten Sieg

Tischtennis In der Landesklasse schafft Hofherrnweiler ein Unentschieden gegen Weißenhorn

Ein volles Spielprogramm fand am Wochenende in den Tischtennisligen der Region statt. In der Herren-Landesklasse holte sich Wasseralfingen die ersten Punkte.

Damen-Bezirksliga

SV Neresheim - TSV Dewangen 8:2: Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung kam Neresheim gegen Dewangen zu einem verdienten Heimsieg. Der SVN ging durch die beiden Doppel

weiter
  • 142 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 18 Uhr: Westhausen – Unterschneidh. Spfr Rosenberg – Tannhausen

Sonntag, 15 Uhr: TV Bopfingen – SV Kerkingen Adelmannsfelden – Ellwangen DJK Eigenzell – SV Pfahlheim TSG Abtsgmünd – Hüttlingen Dorfmerkingen II – Westhausen SSV Aalen – Union Wasseralf. SV Wört – SC Unterschneidheim

weiter
  • 104 Leser

SSV Aalen baut den Vorsprung aus

Fußball, Kreisliga A II Packendes Topspiel: Nach einem knappen 3:2-Auswärtssieg gegen den Tabellenzweiten VfB Tannhausen kann sich der Tabellenführer aus Aalen weiter absetzten.

Im Spiel Tabellenerster gegen Tabellenzweiter setzt sich am Ende der SSV Aalen knapp mit 3:2 gegen den VfB Tannhausen durch und baut den Vorsprung aus. Der SV Pfahlheim übernimmt mit einem souveränen 3:0-Heimsieg gegen die TSG Abtsgmünd Tabellenplatz drei von der Union Wasseralfingen, die gegen den SV Wört verliert.

TSV Westhausen –

Spfr

weiter
  • 278 Leser

Spitzenreiter Aalen gastiert beim Zweiten

Fußball, Kreisliga A Im Duell der Verfolger zwischen Abtsgmünd und Pfahlheim geht es um den Anschluss an die Spitze.

Absteiger Wört hat den VfB Tannhausen von der Tabellenspitze der Kreisliga A II gestürzt, der SSV Aalen die Führung nach vier Spieltagen Pause wieder übernommen. Am Sonntag kommt es nun zum absoluten Gipfeltreffen, wenn der VfB den SSV zum direkten Duell um Platz eins empfängt. Sollten die Gäste im neunten Spiel ihren achten Sieg feiern, wäre

weiter

Lauchheims Zweite gewinnt in Aalen

Tischtennis Hofherrnweiler und Blaustein trennen sich 8:8 – Hüttlingen siegt in Neunstadt.

Einiges los war zuletzt auch in den Tischtennis-Ligen der Region – sowohl bei den Damen als auch bei den Herren.

Landesklasse, Damen

Pfahlheim – Unterschneidheim 3:8

Ein deutlicher Sieg gelang dem SC Unterschneidheim gegen den SV Pfahlheim. Nach einer Punkteteilung im Doppel konnte Ziegler den SV Pfahlheim mit 2:1 in Führung bringen.

weiter
  • 221 Leser

Der SCU präsentiert sich

Vereine Zum 70-jährigen Bestehen hat der SC Unterschneidheim einen Sporttag vorbereitet und zahlreiche Mitglieder geehrt.

Unterschneidheim

Der Samstagmorgen war noch jung in Unterschneidheim, da herrschte im Ort in und um die Turnhalle bereits lebhaftes Treiben. Der Sporttag zum 70-jährigen Bestehen des SC Unterschneidheim erwies sich als Erfolg. Das bewies die Resonanz von Beginn an.

Die ersten kleinen Inline-Skater tummelten sich schon bald nach 10 Uhr im Hof des Schul-

weiter
  • 355 Leser

Liefert die VfB-Torfabrik?

Fußball, Kreisliga A Tannhausen erwartet den SV Stödtlen zum Derby.

Der VfB Tannhausen lehrte mit zwei Kantersiegen die Konkurrenz zuletzt das Fürchten, doch nun steht ein schweres Heimspiel auf dem Spielplan: Es kommt der SV DJK Stödtlen zum Nachbarschaftsderby. Wie der VfB sind auch der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen noch ohne Punktverlust. Der SSV will bei der DJK Eigenzell den fünften Dreier in Serie, Hüttlingen

weiter
  • 192 Leser

Gelingt den Teams der vierte Streich?

Fußball, Kreisliga A II Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen haben in dieser Saison noch keinen Punkt abgegeben.

Zwei Teams sind in der Kreisliga A II nach drei Spielen noch ohne Punktverlust: Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen.

Der SSV empfängt die TSG Abtsgmünd. Die Abtsgmünder können mit dem Saisonstart sehr zufrieden sein. Sechs Punkte haben die Jungs von Trainer Klaus Frank auf dem Konto. Hüttlingen muss zum TSV Adelmannsfelden reisen. Doch die Bilanz

weiter
  • 294 Leser

Aalen und Hüttlingen weiter makellos

Fußball, Kreisliga A Der TSV Hüttlingen feiert gegen Stödtlen einen 2:0-Heimsieg. Auch der SSV Aalen ist in dieser Saison noch ohne Punktverlust – 2:0 bei den Sportfreunden Dorfmerkingen II.

Am dritten Spieltag der Kreisliga A II war einiges los. Der VfB Tannhausen siegte mit 9:1 gegen den SV Kerkingen. Der FC Ellwangen drehte in Westhausen das Spiel und machte aus einem 0:2 noch ein 3:2. Union Wasseralfingen feierte gegen den SC Unterschneidheim den ersten Saisonsieg. Am Ende stand es 2:1. Mit Wört, Unterschneidheim, Rosenberg und Kerkingen

weiter
  • 279 Leser