Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen

Rhapsody in Blue in der Scheune

Konzert Am Samstag, 17. November, gastiert das Blue Chamber Quartet in Essingen.

Gegründet im Jahr 2005 von vier „klassischen“ Musikern aus Wien und Göttingen, war das Blue Chamber Quartet schon wenige Monate später längst mehr als ein Geheimtipp. Publikum und Fachpresse feierten das Ensemble, dem es konsequent gelingt, der Palette kammermusikalischer Ausdrucksformen neue, spannende - ja unerhörte Schattierungen hinzuzufügen.

weiter

Werke von 30 Künstlern in Essingen zu entdecken

Ausstellung Werke von Künstlern der Region aus dem Fundus der Kreissparkasse bis Anfang November.

Essingen. Diese Kunstwerke kann man nicht kaufen. Die Bilder und Skulpturen in der neuen Ausstellung „Kapital=Kunst!?“, die am Freitag in der Schloss-Scheune eröffnet wurde, stammen ausnahmslos aus der Sammlung der Kreissparkasse Ostalb.

Ines Mangold hat die Schau zusammengestellt. Die Kuratorin versteht Kunst als kulturelles Kapital. Mangold

weiter
  • 5
  • 191 Leser

Politische Satire und „Obazda“

Kabarett In Essingens Schloss-Scheune nimmt Christian Springer am Samstagabend nicht nur die Politik aufs Korn.

Am Samstagabend geht es in der Essinger Schloss-Scheune bayerisch zu. Christian Springer aus München tritt vor ausverkauftem Haus auf, das Küchenteam serviert dazu „Obazda“ und Radieschensalat.

Der Kabarettist, bekannt aus der BR-Sendung „Schlachthof“, ist bereits zum zweiten Mal in Essingen – und dies eine Woche vor der

weiter
  • 112 Leser

Das Kapital und die Kunst

Schloss-Scheune Nächste Ausstellung in Essingen beginnt am Freitag.

Plastik, Skulptur und und Zeichnung, das sind Themen der nächsten Ausstellung der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen unter dem Motto „Kapital = Kunst!?“. Gezeigt werden Werke aus der Sammlung der Kreissparkasse Ostalb.

Die Ausstellung wird am Freitag, 12. Oktober, um 19 Uhr eröffnet und ist bis zum Sonntag, 4. November, zu sehen

weiter

Lichtpoesie im Essinger Schlosspark

Illumina Rund 1000 Besucherinnen und Besucher ergötzen sich am ersten Lichtspektakel der Remsgemeinde. Warum Bürgermeister Wolfgang Hofer diese „Illumina“ als wichtigen Testlauf bezeichnet.

Essingen

Knapp 1000 Besucher hat die „Illumina – Poesie der Lichter“ am Samstagabend in den Schlosspark Essingen gelockt. Sie flanierten bei Einbruch der Dunkelheit auf dem beleuchteten Rundweg durch die illuminierte Grünanlage, die Regisseur Wolfram Lenssen durch Licht-, Nebel- und Klangeffekte ungewöhnlich in Szene gesetzt hatte.

weiter

Kunst in der Schloss-Scheune

Plastik, Skulptur und Zeichnungen zeigt eine Ausstellung, die am Freitag, 12. Oktober, 19 Uhr in der Schloss-Scheune Essingen bei der Kulturinitiative eröffnet wird. Dass sich ein Finanzdienstleister mit Kapital auseinandersetzt, mag niemanden groß in Erstaunen versetzen. Und die Verknüpfung einer Sparkasse mit bildender Kunst impliziert selbstverständlich

weiter
  • 154 Leser

Philipp Riederle erklärt die digitale Welt

Wirtschaft „Zukunft der Arbeit – worauf sich Unternehmen als Arbeitgeber und Marktakteur einstellen müssen“ war ein Abend in der Schloss-Scheune Essingen überschrieben.

Essingen

Digitalisierung ist in aller Munde. Was die Industrie 4.0 für die Unternehmen bedeutet und welche Anforderungen die junge Generation an den Arbeitsplatz stellt, darüber sprach Philipp Riederle auf dem Jubiläumsforum der VR-Bank Ostalb in der Essinger Schloss-Scheune.

Philipp Riederle ist 23 Jahre alt und gehört zur Generation, die mit der

weiter
  • 5
  • 218 Leser

Kultursaison in der Scheune

Kulturinitiative Essingen Neues Programm und neuer Vorstand.

Essingen. Die Kulturinitiative Essingen startet in die neue Saison 2018/19 mit einem vielseitigen Programm, das Highlights vom „Blue Chamber Quartet“ und Julia Stemberger bis zu „Spark“ und „Wildes Holz“ prägen werden. Den Anfang macht am 15. September die A-Capella-Gruppe „Comedia Vocale“, die auf der

weiter
  • 319 Leser

Comedia Vocale

Die neunte Kultursaison in der Essinger Schloss-Scheune steht kurz vor ihrer Eröffnung. Den Auftakt macht am Samstag, 15. September, 20 Uhr, die Gesangsformation Comedia Vocale mit ihrem Programm „Kunterbunt in Schwarz-Weiß“. Die Comedia Vocale – acht Sänger und eine Pianistin – blickt auf eine nunmehr 18-jährige erfolgreiche

weiter
  • 392 Leser

Radrundfahrt mit dem Gemeinderat

Tour Am 8. September werden unterschiedliche Besichtigungsziele in Essingen mit dem Fahrrad angesteuert.

Essingen. Die jährliche Radrundfahrt mit dem Gemeinderat und Bürgermeister wird auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. Am Samstag, 8. September, werden die Radler verschiedene Besichtigungsziele in Essingen ansteuern. Laufende Baumaßnahmen sollen begutachtet sowie zukünftige Planungen vor Ort besichtigt werden. Alle interessierten Bürgerinnen und

weiter

Radrundfahrt mit dem Gemeinderat

Tour Am 8. September werden unterschiedliche Besichtigungsziele in Essingen mit dem Fahrrad angesteuert.

Essingen. Die jährliche Radrundfahrt mit dem Gemeinderat und Bürgermeister wird auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. Am Samstag, 8. September, werden die Radler verschiedene Besichtigungsziele in Essingen ansteuern. Laufende Baumaßnahmen sollen begutachtet werden sowie zukünftige Planungen vor Ort besichtigt werden. Alle interessierten Bürgerinnen

weiter
  • 214 Leser

Kunterbunt in Schwarz-weiß

Schloss-Scheune Saisoneröffnung mit Comedia Vocale.

Essingen. Acht Männer und eine Pianistin eröffnen am Samstag, 15. September, um 20 Uhr eine neue Saison von „Kultur im Park“ in der Schloss-Scheune. „Comedia Vocale“ blicken auf eine 18-jährige Geschichte zurück. Sie stehen für witzige Darbietungen der Musikstücke, von den Comedian Harmonists bis zu eigenen Arrangement. Karten

weiter
  • 106 Leser

Schloss-Scheune Comedia Vocale eröffnet Saison

Essingen. Acht Männer im Frack und eine Pianistin eröffnen am Samstag, 15. September, um 20 Uhr die neue Saison von „Kultur im Park“ in der Schloss-Scheune. „Comedia Vocale“ stehen für witzige Darbietungen der Musikstücke, von den Comedian Harmonists bis zu eigenen Arrangements. Karten für 19 Euro bei Getränke Meyer und Schreibwaren

weiter

1800 Euro für die Essinger Feuerwehr

Spende Die VR-Bank Ostalb feierte ihr 150-jähriges Bestehen in der Schloss-Scheune Essingen. Unterstützt wurde sie von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr. Als Dankeschön übergaben Hans-Peter Weber und Andreas Holz Abteilungskommandant Marcus Haas einen Scheck über 1800 Euro. Foto: privat

weiter
  • 517 Leser

Der Essinger Schlosspark leuchtet

Remstal-Gartenschau Als Appetitanreger auf die Hauptveranstaltung 2019 wird dieses Jahr am Samstag, 29. September, die „Illumina“ den Schlosspark ganz neu in Szene setzen.

Essingen

Im September 2019 wird der Essinger Schlosspark an vier Tagen zur Bühne für eine einzigartige Licht- und Klanginszenierung.

Regisseur Wolfram Lenssen hat bereits einige historische Parks illuminiert. Daraus ist die Marke „Illumina“ entstanden. Zur Remstal-Gartenschau wird der Theatermacher den Essinger Schlosspark in Szene setzen.

weiter
  • 510 Leser

1800 Euro für Essinger Feuerwehr

Spende Mit einem großem Mitarbeiterfest feierte die VR-Bank ihr 150-jähriges Bestehen mit ihren Mitarbeitern und deren Familien in der Schloss-Scheune in Essingen. Unterstützt wurde sie dabei unter anderem von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Essingen. Nun konnte Abteilungskommandant Marcus Haas gemeinsam mit Feuerwehrmann Paul Schnell als

weiter
  • 5
  • 172 Leser

Kunterbunt in schwarz-weiß

Schloss-Scheune Saisoneröffnung mit Comedia Vocale.

Essingen. Acht Männer im Frack und eine Pianistin eröffnen am Samstag, 15. September, um 20 Uhr die neue Saison von „Kultur im Park“ in der Schloss-Scheune.

„Comedia Vocale“ blicken auf eine nunmehr 18-jährige erfolgreiche Geschichte zurück, in der sich die Gruppe immer wieder neu gefunden und erfunden hat. Sie stehen für witzige

weiter
  • 181 Leser

Der Essinger Schlosspark leuchtet

Remstal-Gartenschau Als Appetitanreger auf die Hauptveranstaltung 2019 wird dieses Jahr am 29. September die „Illumina“ den Schlosspark ganz neu in Szene setzen.

Essingen

Im September 2019 wird der Essinger Schlosspark an vier Tagen zur Bühne für eine einzigartige Licht- und Klanginszenierung.

Regisseur Wolfram Lenssen hat bereits einige historische Parks illuminiert. Daraus ist die Marke „Illumina“ entstanden. Zur Remstal-Gartenschau wird der Theatermacher den Essinger Schlosspark in Szene setzen.

weiter
  • 5
  • 626 Leser

Erinnern Sie sich?

Bilderbogen Die kulturellen Meilensteile, über die die Schwäbische Post in den vergangenen Jahrzehnten berichtete.

2017: Bereits zum 18. Mal eröffnet Schloss Kapfenburg sein Open Air Festival im Juli mit dem Stiftungsfest „in situ“ und einem fulminanten Feuerwerk. Stars wie Anastacia, Gianna Nannini, Konstantin Wecker und Ian Anderson waren dort schon zu Gast.

1991: Jazzlegende Miles Davis spielt auf dem Jazzfest.

1956: Hugo Theurer, erster Träger des

weiter

Zum Jubiläum ein Tag des Sports beim TSV Essingen

Freizeit Der Verein feiert sein 125-jähriges Bestehen und stellte sich mit zahlreichen Neuzugängen vor.

Essingen. „Wir sind zufrieden und wollen uns kontinuierlich weiterentwickeln“, sagte TSV-Vorsitzender Helmut Präger beim „Tag des Sports“, der anlässlich des 125-jährigen Vereinsbestehens gefeiert wurde. Nach der jüngsten Soiree präsentierten sich an diesem Wochenende die verschiedenen Abteilungen mit einem bunten und facettenreichen

weiter

Schloss-Scheune Unduzo kommt am Freitag

Die Formation Unduzo ist bereits am Freitag, 29. Juni, 20 Uhr, und nicht, wie in der Montagsausgabe auf der Ostalbkultur angekündigt, im Juli zu Gast bei Kultur im Park in der Schloss-Scheune Essingen. A-cappella ist das Werkzeug der Band, um die eigenen musikalischen Einflüsse und Ideen auf die Bühne zu bringen. Unterschiedliche Stilarten des Singens

weiter
  • 569 Leser

„Unduzo“ im Essinger Schlosspark

Konzert Preisgekrönte A-cappella-Band am Freitag, 29. Juli, 20 Uhr, zu Gast bei Kultur im Park in Essingen.

Ein Musikerlebnis besonderer Art versprechen die Macher von Kultur im Park am Freitag, 29. Juli, 20 Uhr, mit Unduzo in der Schloss-Scheune Essingen. A-cappella ist das Werkzeug der Band, um die eigenen musikalischen Einflüsse und Ideen auf die Bühne zu bringen. Unterschiedliche Stilarten des Singens greifen mit Beatbox und live-geloopten Linien ineinander.

weiter
  • 435 Leser

Elmar Brok spricht über Europapolitik

Wirtschaftsgespräch IHK Ostwürttemberg und Handwerkskammer Ulm laden am Donnerstag nach Essingen ein.

Essingen. Zum Wirtschaftsgespräch Ostwürttemberg laden IHK und Handwerkskammer am Donnerstag, 14. Juni, um 18 Uhr in die Schloss-Scheune Essingen ein. Zum Thema „Herausforderungen für Deutschland und Europa“ spricht Europaabgeordneter Elmar Brok.

Ob Brexit, Flüchtlinge, Terroranschläge, das Verhältnis zu den USA oder die Ergebnisse nationaler

weiter
  • 5
  • 851 Leser

Musikgeschichte am Klavier mit Charme und viel Witz

Konzert „Queenz of Piano“ mit Jennifer Rüth und Ming in der Essinger Schloss-Scheune.

Essingen. Das war anders als gedacht! Die Macher der Essinger Kulturinitiative erwarteten neben der Pianistin Jennifer Rüth deren Kollegin Anne Folger. Die aber war letzten Samstag nicht abkömmlich, sodass Ming das „Queenz of Piano“-Duo komplettierte.

Nicht zum Schaden der Zuhörer, denn das Konzert war schlicht und einfach ein Erfolg. Beide

weiter
  • 514 Leser

Queenz of Piano in Essingen

Anne Folger und Jennifer Rüth wollen zum zweiten Mal in der Schloss-Scheune Essingen zeigen, dass ein Klavierkonzert richtig Spaß macht und es zwischen E-und U-Musik keine Grenzen gibt. Die Saiten werden bei Gitarrenriffs mit Plektren gespielt. Der Flügel wird zum Percussioninstrument. Vom Cembalo bis zur Bouzouki, vom chinesischen Gong bis zur groovenden

weiter
  • 229 Leser

Historische Ausstellung in VR-Banken

Jubiläum Die VR-Bank Ostalb feiert 150 Jahre mit einer Ausstellung, die durch die Geschäftsstellen wandert.

Aalen. 2018 kann die VR-Bank Ostalb auf 150 Jahre zurückblicken. Gefeiert wurde das Jubiläum mit zahlreichen Ehrengästen bereits im März, im Juli sind alle Mitarbeiter mit ihren Familien zu einem Sommerfest in die Schloss-Scheune nach Essingen eingeladen. Begleitet wird das Jubiläumsjahr von einer historischen Wanderausstellung „150 Jahre VR-Bank

weiter
  • 323 Leser

Mit eleganter Gelassenheit und feinstem Gespür

Qualität, die man hören kann: Elias Opferkuch wagte sich erfolgreich an schwierigste Klavierliteratur. Foto: kul

Herbert Kullmann

Diese Nachricht mag manch einen erschrocken haben: Der Vorsitzende der Kulturinitiative ist von seinem Amt zurückgetreten. Der Kulturverein ohne seinen Spiritus Rector? Mit 119 Konzerten in den zurückliegenden

weiter
  • 4
  • 1360 Leser

115 Veranstaltungen – 24 000 Besucher

Kulturinitiative Ralf A. Groß war seit 2009 Programmmacher in der Schloss-Scheune Essingen. Nun hat er sein Amt abgegeben und zieht Bilanz über seine Arbeit.

Essingen

Ralf A. Groß geht zum zweiten Mal in den Ruhestand. Der Veranstaltungsmacher leitete die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen seit ihrer Gründung im Juni 2009. In der letzten Hauptversammlung stellte er sich nicht mehr zur Wahl. Seine Arbeit wird nun, verteilt auf mehrere Schultern, von anderen fortgeführt.

Ein Stapel Programmhefte zeigt

weiter
  • 5
  • 387 Leser

Schulbands läuten rockig das Wochenende ein

Konzert Sieben Bands traten beim dritten Schulbandfestival in der Essinger Schloss-Scheune auf.

Essingen. Bekannte Musikstücke, von Bands wie Green Day, White Stripes, den Toten Hosen und noch vielen mehr, klangen am Freitagabend durch die Schloss-Scheune in Essingen. Die Musikschule Essingen veranstaltete in Kooperation mit der Parkschule bereits zum dritten Mal das Schulbandfestival: Insgesamt traten dabei sieben Bands auf. Fünf reine Musikschulbands

weiter

Ralf Groß zum Ehrenmitglied ernannt

Vereinsleben Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen steht gut da und strukturiert Vorstand neu.

Essingen. Ein kulturelles Programm zu präsentieren, für dessen Vielfalt und Qualität die fast immer ausverkauften Veranstaltungen sprechen, ist ein anspruchsvolles Unterfangen. Dass dies der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen erneut gelungen ist, zeigte die Hauptversammlung des rührigen Essinger Vereins.

Wieder einmal konnten neue Mitglieder

weiter
  • 5
  • 403 Leser
Kurz und bündig

Bandfestival in der Scheune

Essingen. Das 3. Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag, 27. April, in der Schloss-Scheune. Ab 19 Uhr treten sieben Schülerbands auf. Der Eintritt ist frei, für Getränke ist gesorgt.

weiter
  • 697 Leser

Klanglicht - Von der Seele in den Himmel

Elias Opferkuch

Mit seinem neuen Soloprogramm schlägt der junge Pianist Elias Opferkuch eine kontrastreiche Brücke zwischen den Epochen. Virtuos und zugleich ein- fühlsam transportiert er die Anliegen und Emotionen großer Komponisten.Zu hören sein werden Werke von Bach, Liszt, Stravinsky und Ravel. Das Pro- gramm zeichnet eine

weiter
  • 3
  • 1476 Leser

Bandfestival in der Scheune

Essingen. Das dritte Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag, 27. April, in der Schloss-Scheune. Es treten ab 19 Uhr sieben Bands der Musikschule auf. Eintritt frei.

weiter
  • 223 Leser
Kurz und bündig

Bandfestival in der Scheune

Essingen. Das 3. Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag 27. April, in der Schloss-Scheune. Es treten ab 19 Uhr sieben Bands der Musikschule auf. Fünf sind reine Bands aus Musikschülern und zwei sind Kooperationen mit der Parkschule Essingen. Der Eintritt ist frei, für Getränke ist gesorgt.

weiter
  • 5
  • 536 Leser
Kurz und bündig

Bandfestival in der Scheune

Essingen. Das 3. Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag 27. April, in der Essinger Schloss-Scheune. Es treten an diesem Abend ab 19 Uhr sieben Bands der Musikschule auf. Fünf sind reine Bands aus Musikschülern und zwei sind Kooperationen mit der Parkschule Essingen. Der Eintritt ist frei, für Getränke ist gesorgt.

weiter
  • 587 Leser
Kurz und bündig

Band-Festival

Essingen. Das 3. Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag 27. April, in der Schloss-Scheune. Ab 19 Uhr treten sieben Bands der Musikschule auf. Fünf sind reine Bands aus Musikschülern, zwei sind Kooperationen mit der Parkschule. Der Eintritt ist frei, für Getränke ist gesorgt.

weiter
  • 635 Leser
Kurz und bündig

Bandfestival der Musikschule

Essingen. Das 3. Bandfestival der Musikschule Essingen steigt am Freitag 27. April, in der Essinger Schloss-Scheune. Es treten an diesem Abend ab 19 Uhr sieben Bands der Musikschule auf, die dem Publikum richtig einheizen werden. Fünf sind reine Bands aus Musikschülern und zwei sind Kooperationen mit der Parkschule Essingen. Der Eintritt für die Veranstaltung

weiter
  • 616 Leser
Kurz und bündig

Die Schloss- Scheune rockt

Essingen. Sieben Essinger Bands mit jungen und jung gebliebenen Talenten rocken am Freitag, 27. April, ab 19 Uhr beim Bandfestival in der Essinger Schloss-Scheune. Am Start sind zwei dabei Schulbands der Kooperation zwischen der Musikschule und der Parkschule. Außerdem spielen fünf reine Musikschulbands. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 598 Leser

Koczwara als „Conschita Wurschd“

Kabarett Werner Koczwara begeistert mit dem Programm „Für eine Handvoll Trollinger“ in der Essinger Schloss-Scheune.

Essingen. Pointenmeister Werner Koczwara aus Schwäbisch Gmünd gab sich in der Essinger Schloss-Scheune die Ehre. Sein Thema: „Für eine Handvoll Trollinger.“ Eine Herausfordung, in schwäbischem Dialekt und Honoratiorendeutsch. Ein Fabulieren von Gott und der Welt, wie es scheint.

Die Schloss-Scheune proppenvoll, die Erwartungen hoch. Nur

weiter
  • 109 Leser

Bands rocken die Scheune

Festival Musikschulbands zeigen ihr Können in der Essinger Schloss-Scheune.

Essingen. Sieben Essinger Bands mit jungen und jung gebliebenen Talenten rocken am Freitag, 27. April, 19 Uhr beim Bandfestival in der Essinger Schloss-Scheune. Am Start sind zwei Schulbands der Kooperation zwischen der Musikschule und Parkschule. Weiter spielen fünf reine Musikschulbands. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 516 Leser

Eine handvoll Trollinger in der Schloss-Scheune

Kabarett Werner Koczwara war mit seinem aktuellen Programm in Essingen zu Gast und hat begeistert.

Essingen. Pointenmeister Werner Koczwara gab sich in der Essinger Schloss-Scheune die Ehre. Sein Thema: „Für eine Handvoll Trollinger“. Eine Herausforderung, in schwäbischem Dialekt und Honoratiorendeutsch. Ein Fabulieren von Gott und der Welt, wie es scheint.

Die Schloss-Scheune proppenvoll, die Erwartungen hoch. Nur der Wein war anders,

weiter
  • 5
  • 231 Leser

Kabarett Koczwara ausverkauft

Nach den Dauerbrenner-Programmen „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ und „Einer flog übers Ordnungsamt“ erlebt man Koczwara bei „Für eine Handvoll Trollinger“ am Samstag, 14. April, 20 Uhr, in der Schloss-Scheune Essingen nun einmal anders. Keine Paragrafen und Gesetze, stattdessen ein Kabarett-Solo, das an

weiter
  • 730 Leser

Für eine Handvoll Trollinger

Kabarett Werner Koczwara in einer neuen Solo-Kabarettnummer über Wirtschaftswunder und Wiedervereinigung.

Nach den Dauerbrenner-Programmen „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ und „Einer flog übers Ordnungsamt“ erlebt man Koczwara nun einmal anders. Keine Paragrafen und Gesetze, stattdessen ein Kabarett-Solo in der Schloss-Scheune Essingen, das an den Rand gesellschaftlichen Irrsinns geht. Ein Kabarett wie ein Kinofilm, der

weiter
  • 204 Leser

Lieder von prägenden Begegnungen und Erlebnissen: Pippo Pollina in der Schloss-Scheune

Der folgende Artikel von Astrid Koke erschien in der Schwäb. Post und sollte hier wiedergegeben werden:

Lieder von prägenden Begegnungen und Erlebnissen Das Essinger Publikum feiert den großen italienischen Liedermacher Pippo Pollina.

Pippo Pollinas Auftritt in der wie immer voll besetzten Essinger SchlossScheune war mehr als nur ein

weiter
  • 2
  • 1703 Leser
Kurz und bündig

Baustellenbegehung

Essingen. In Sachen „Mitwirken bei der Remstal Gartenschau 2019“ bietet die Gemeinde Essingen gemeinsam mit dem Büro Planstatt Senner am 20. März einen Baustellenrundgang rund um Schlosspark und Remsterrassen für Interessierte. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor der Schloss-Scheune. Danach kann sich jedermann bei der Info-Veranstaltung in der Schloss-Scheune

weiter
  • 5
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Baustellenrundgang

Essingen. Die Gemeinde Essingen bietet mit dem Planungsbüro Planstatt Senner am Dienstag, 20. März, einen Baustellenrundgang an. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor der Schloss-Scheune. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Danach Infoveranstaltung in der Schloss-Scheune über Mitmachprojekte und ehrenamtliches Engagement vor und während der Remstal-Gartenschau.

weiter
  • 1
  • 359 Leser

Gartenschau Rundgang durch Essingens Baustelle

Essingen. Die Gemeinde Essingen bietet mit dem Planungsbüro Planstatt Senner am Dienstag, 20. März, einen Baustellenrundgang an. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor der Schloss-Scheune Essingen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Nach der Baustellenführung gibt es eine Info-Veranstaltung in der Schloss-Scheune über Mitmach-Projekte und ehrenamtliches Engagement

weiter
  • 204 Leser

Besichtigung der Baustellen

Info-Veranstaltung Interessierte können Einblicke bekommen.

Essingen. Alle Interessierten sind eingeladen zu „Mitwirken bei der Remstal Gartenschau 2019“ am Dienstag, 20. März, um 18 Uhr in der Schloss-Scheune Essingen. An dem Abend geht es um die verschiedenen Mitmachaktionen rund um die Gartenschau in Essingen. Von Kunst über Wanderungen und Radtouren können sich Interessierte mit in die Planungen

weiter
  • 175 Leser

Mitwirken bei der Remstal Gartenschau

Info-Veranstaltung Am Dienstag, 20. März, können Interessierte Einblicke bekommen.

Essingen. Bis zur Remstalgartenschau, die am 10. Mai 2019 startet, ist noch viel zu tun. Und es ist noch jede Menge ehrenamtliches Engagement gefragt. Wer sich mit einbringen möchte, aber noch nicht genau weiß, wie, kann nun bei einem Infoabend mehr erfahren. Alle Interessierten sind eingeladen zu „Mitwirken bei der Remstal Gartenschau 2019“

weiter
  • 212 Leser

Pippo Pollina in Essingen

Pippo Pollina gastiert am Samstag, 17. März, 20 Uhr in der Schlossscheune Essingen. Veranstalter ist Kultur im Park. Das Solo-Spezial mit den Gästen Roberta und Adriana Prestigiacomo ist bereits ausverkauft. Nach 22 Alben und tausenden Konzerten in Europa und den USA schreibt der italienische Liedermacher Pippo Pollina zum ersten Mal ein Buch, in dem

weiter
  • 268 Leser

Zahl des Tages

4

Musiker begeisterten die Zuhörer in der Schloss-Scheune in Essingen mit Instrumenten, die jeweils mit vier Saiten bespannt waren.

weiter
  • 630 Leser

Ein Klang gewordener Wirbelsturm

Konzert Die Hochgeschwindigkeitsgeiger des „vision string quartet“ geben in Essingen ein rasantes Konzert und entfesseln einen regelrechten Beifallssturm.

Essingen

Wie ein Wirbelsturm ist der vom „vision string quartet“ auf seinen 16 Saiten entfesselte Klang durch die bis auf den letzten Platz besetzte Schloss-Scheune in Essingen gefegt. Ob Mozart, Ligeti oder Jazzstandards – die vier jungen Geiger lassen die Bögen – auswendig (!) – wie gedopte Derwische tanzen.

Auf atemloses

weiter
  • 5
  • 383 Leser

Essingen von seiner bunten Seite

Remstal-Gartenschau Projektmanagerin Kathrina Mayer stellt weitere Planung vor – Bürger können mitmachen.

Essingen. Neben dem Steinbildhauer-Symposium mit Ausstellung und Skulpturenweg hat Essingens Gartenschau-Projektmanagerin Kathrina Mayer weitere Projekte auf der Agenda. Am 20. März gibt es in der Schloss-Scheune eine Informationsveranstaltung zum Thema „Mitmachen bei der Remstal-Gartenschau 2019“ . Ein Überblick:

Blühflächen: Für die

weiter

Ausgezeichnete Musiker bei Kultur im Park

Schloss-Scheune Das Vision String Quartet spielt in Essingen Ligeti, Mozart und Pop.

Da hat das Team von Kultur im Park ja einmal mehr den richtigen Riecher gehabt. Das Vision String Quartet ist jüngst mit dem diesjährigen Musikpreis der Jürgen Ponto Stiftung im Fach Kammermusik ausgezeichnet worden. Und bereits am Samstag, 17. Februar, 20 Uhr, sind die frischgebackenen Preisträger zu Gast bei Kultur im Park in der Schloss-Scheune Essingen.

weiter
  • 390 Leser

vision string quartet erhält den diesjährigen Jürgen Ponto Preis

Die Jürgen Ponto Stiftung zur Förderung junger Künstler, vergibt den Musikpreis im Fach Kammermusik in diesem Jahr an das vision string quartet . „Das beeindruckende Können des Ensembles sowie dessen Beherztheit, mit der es eine ganz eigene künstlerische Handschrift entwickelt hat“ war für die Jury ausschlaggebend,

weiter
  • 1
  • 1095 Leser

Mit Carmen, Aida und dem Freischütz ins neue Jahr

Konzert Im besonderen Ambiente der Schloss-Scheune Essingen musiziert die Musikschule Essingen.

Essingen. Kein Sitzplatz war mehr frei als das Veeh-Harfen-Ensemble der Musikschule auf die Bühne trat. Für die Damen des Ensembles, unter der Leitung von Caroline Kuhn, war es der erste Auftritt vor großem Publikum. Als Unterstützung hatten sie sich Maike Fuchs (Flöte) und Jürgen Gschwind (Gitarre) auf die Bühne geholt. Mit ihren Stücken entführten

weiter
  • 618 Leser

Kultur im Park startet mit einer starken Jessica Gall

Konzert In der Schloss-Scheune Essingen zeigt die Berliner Sängerin, wie variantenreich ihre Stimme ist.

Um das Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ zu finanzieren, hat sie als Backgroundsängerin für Phil Collins oder Sarah Connor gearbeitet. Nun hat sie ihren eigenen Stil gefunden und den hat sie samt Band am Samstagabend mit in die Schloss-Scheune nach Essingen gebracht.

Die Rede ist von der gebürtigen Berlinerin Jessica Gall,

weiter

Jessica Gall in Essingen

Konzert Berliner Sängerin tritt am Samstag in der Schloss-Scheune auf.

Essingen. In der Schloss-Scheune in Essingen gastiert am Samstag, 20. Januar, ab 20 Uhr Jessica Gall. Die in Berlin geborene Tochter eines Musikerpaares hat an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Jazz studiert. Zur Finanzierung hat sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor gewirkt. Sie gastiert mit ihrem

weiter
  • 362 Leser

Gall in der Schloss-Scheune

Essingen. In der Schloss-Scheune in Essingen gastiert am Samstag, 20. Januar, ab 20 Uhr die Musikerin Jessica Gall. Musikerin deshalb, weil sie nur schwer in ein Genre anzuordnen ist und dies auch selbst gar nicht wichtig findet. Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“,

weiter
  • 217 Leser

Jessica Gall zu Gast bei Kultur im Park

Konzert Die Berliner Sängerin gastiert am Samstag, 20. Januar, in der Schloss-Scheune Essingen.

Jessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil aber schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und

weiter
  • 508 Leser