Spielgemeinschaft Hofen/Hüttlingen

SG2H holt zwei Punkte am Bodensee

Handball, Landesliga Die SG Hofen/Hüttlingen gewinnt in Friedrichshafen mit 28:25.

In der Landesliga gastierten die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen in der Bodenseesporthalle in Friedrichshafen. Dort zeigte man eine starke Mannschaftsleistung mit viel Einsatz – und wurde letztlich mit einem 28:25-Sieg belohnt.

Die Mannschaft aus dem Kochertal startete nervös ins Spiel und lief von Beginn an einem kleinen Rückstand hinterher.

weiter

Mit einem Sieg setzt sich die SG2H unten ab

Handball, Landesliga In der Bodenseesporthalle will sich Hofen/Hüttlingen die HSG Friedrichshafen-Fischbach weiter vom Hals halten.

An diesem Samstag reist die SG Hofen/Hüttlingen zum direkten Verfolger nach Friedrichshafen-Fischbach. Nach den letzten beiden Niederlagen gegen den Tabellenführer und den Tabellenzweiten sollen nun wieder Punkte auf das Konto der Herren aus Hofen und Hüttlingen.

Die HSG Friedrichshafen-Fischbach steht aktuell mit 6:24 Punkten auf dem vorletzten

weiter

Weg von der Nervosität

Handball, Frauen, Württembergliga SG Hofen/Hüttlingen hat an der Einstellung gearbeitet und will dies am Samstag zu Hause gegen den Tabellendritten HSG Deizisau/Denkendorf umsetzen.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen erwarten an diesem Samstag (Spielbeginn ist um 20.30 Uhr) in der Wasseralfinger Talsporthalle den nächsten Goliath der Württembergliga Süd. Der drittplatzierte HSG Deizisau/Denkendorf wird wieder ein schwerer Gegner, bei dem die SG2H-Damen nochmals die Chance haben, eine bessere Version von sich auf dem Feld präsentieren

weiter

Den Abrutsch stoppen

Handball, Oberliga A-Junioren der SG2H am Samstag beim Achten.

Im ersten Oberliga-Heimspiel im neuen Jahr mussten die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen eine enttäuschende Niederlage hinnehmen. Die SG2H unterlag dem SV Salamander Kornwestheim mit 32:38 Toren. In der ersten Hälfte war die Partie noch ziemlich ausgeglichen, zur Pause stand es 17:18. In Durchgang zwei besiegelten eine mangelhafte Abwehrarbeit und

weiter

Niederlage zum Start in die Rückrunde

Handball Die B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen verlieren in der Württembergliga mit 22:31 gegen Biberach.

Zum Rückrundenstart der Württembergliga, hat die TG Biberach ihre Visitenkarte bei den B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen in der Talsporthalle abgegeben. Die SG2H unterlag aufgrund vieler technischer Fehler und vergebener Chancen deutlich mit 22:31.

Der zur Rückrunde neu eingestiegene SG2H-Trainer Matthias Haas versuchte durch eine offensive

weiter

Niederlage gegen den Ersten

Handball, Landesliga Herren Die SG Hofen/Hüttlingen kassiert gegen den Spitzenreiter TV Reichenbach eine 23:29-Niederlage.

Die Handballer der SG2H kassierten gegen den derzeitigen Tabellenführer TV Reichenbach eine Niederlage. Am Ende stand es 23:29 (10:16).

Zu Beginn der ersten Hälfte, fanden die Männer der SG2H sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr nicht ins Spiel. Erst nach fünf Minuten konnte man durch Hügler den ersten Treffer verbuchen. Nach gut zwölf Minuten,

weiter

SG2H schenkt Punkte her

Handball, Württembergliga Süd Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen verlieren in einem schweren Spiel gegen den TV Reichenbach mit 19:33.

Der TV Reichenbach, Konkurrent des vergangenen Heimspieltages der Damen der SG Hofen/Hüttlingen, belegt weiterhin den zweiten Rang der Spitzenliste.

Die SG2H hatte sich an diesem Tag wohl zu viel vorgenommen und ging unglaublich nervös ins Match. Die Aufgaben waren eigentlich klar verteilt und man hatte zuvor intensiv besprochen, welchem Plan man

weiter
Handball

SG2H im Abstiegskampf

Männer, Landesliga: Am Samstag empfing die SG Hofen/Hüttlingen den TV Steinheim zum Derby. Durch eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit hatte die SG durchaus Chancen auf einen Sieg. Letztendlich musste man sich jedoch dem Favoriten vom Albuch mit 21:26 geschlagen geben.

SG2H: Knauß, Kopp - Eiberger (3/2), Eglauer (1), Trögele

weiter

Reichenbach ist zu Gast bei der SG2H

Handball, Württembergliga Frauen Gegen die Tabellenführerinnen will die SG Hofen/Hüttlingen punkten.

Die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen empfängt am Samstag den TV Reichenbach in der heimischen Talsporthalle. Anpfiff der Partie ist um 16:10 Uhr.

Aggressive Abwehr

Nach der guten Leistung am Wochenende beim Unentschieden gegen die TG Nürtingen 2 konnten die SG-Damen wieder Selbstvertrauen für das kommende Spiel tanken. Mit Reichenbach

weiter

Schweres Spiel für SG2H

Handball Der Tabellenführer TV Reichenbach ist zu Gast.

Im zweiten Spiel des Jahres empfängt die SG Hofen/Hüttlingen den TV Reichenbach. Anpfiff der Partie ist am kommenden Sonntag um 18.00 Uhr in der heimischen Talsporthalle.

Das Hinspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer TV Reichenbach verlor man deutlich mit 30:15. In einem einseitigen Spiel hatte die Abwehr kein Mittel gegen den Angriff der Reichenbacher

weiter

SG2H will Hinspielsieg wiederholen

Handball, Oberliga A-Junioren der SG Hofen/ Hüttlingen empfangen am Sonntag SV Salamander Kornwestheim (14.15 Uhr).

Die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen treffen am Sonntag in der heimischen Wasseralfinger Talsporthalle auf den SV Salamander Kornwestheim. Anpfiff dieser Partie gegen den Tabellenfünften der Württemberg-Oberliga ist um 14.15 Uhr.

Nach der enttäuschenden Niederlage am vergangenen Wochenende gegen die Mannschaft von JH Flein-Horkheim (siehe Artikel

weiter

Zum Auftakt enttäuscht

Handball, Oberliga A-Junioren der SG2H verlieren auswärts 27:29.

Zum ersten Oberligaspiel im neuen Jahr reisten die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen Richtung Heilbronn, um dort die Partie gegen das Team von JH Flein-Horkheim zu bestreiten. Nach enttäuschender Leistung mussten sich die Nachwuchshandballer von der Ostalb mit 29:27 geschlagen geben.

Das Spiel hatte sehr ausgeglichenen begonnen. Keine Mannschaft

weiter

Das zweite Duell innerhalb vier Wochen

Handball, Bezirksklasse Die Aalener Sportallianz empfängt am Samstag, 20.30 Uhr die SG Hofen/Hüttlingen II.

Nach dem Derby ist vor dem Derby. Nur vier Wochen nach dem Hinspiel steigt an diesem Samstag um 20.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle das zweite Derby in der Bezirksklasse zwischen dem Gastgeber Aalener Sportallianz und der SG Hofen/Hüttlingen II.

Nach wie vor läuft für beide Teams die Saison eher schlecht als recht, beide Mannschaften haben

weiter

Der Kampf zahlt sich aus

Handball, Württembergliga Frauen der SG2H spielen 26:26 gegen die TG Nürtingen II. Die Partie entschied sich in den letzten Sekunden.

Am ersten Hallentag in der neuen Saisonder SG Hofen/Hüttlingen spielte sich bei den Frauen ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Die Württembergliga Partie begann um 18.30 Uhr – fast zeitgleich dem Spiel der Deutschen Nationalmannschaft der Handball EM 2020. Trotz der Live-Übertragung im Foyer war die Halle zum Spiel der Damen voll besetzt.

weiter
  • 5

SG2H: Oben dranbleiben

Handball, Oberliga A-Jugend aus Hofen/ Hüttlingen beim Siebten.

Das erste Oberligaspiel im neuen Jahr werden die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen am Samstag (Spielbeginn ist um 17.30 Uhr) auswärts gegen das Team von JH Flein-Horkheim bestreiten. In der Stauwehrhalle in Heilbronn-Horkheim wollen die grün/roten Jungs um das Trainergespann Graf/Mewitz einerseits an die erfolgreichen Spiele aus dem vergangenen

weiter

SG2H-Damen mit schwerem Auftakt

Handball Der Württembergligist aus Hofen und Hüttlingen empfängt am Samstag den Dritten TG Nürtingen.

Neues Spiel, neues Glück. Nach gut drei Wochen Spielpause startet die Erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen am Samstag in die Rückrunde. Die Damen um die Trainer Simon Oppold und Manuel Ilg empfangen in der heimischen Wasseralfinger Talsporthall zu gewohnten Zeit um 18.30 Uhr den Tabellendritten TG Nürtingen II (18:4 Punkte).

Nach der letzten

weiter

Ostalb-Handballer sind verhalten vor dem EM-Start

Handball-EM Die deutsche Nationalmannschaft startet am Donnerstag in die Europameisterschaft. Doch es gibt noch einiges zu tun. Das befinden zumindest die Handballer von der Ostalb.

Ab Donnerstag gilt es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. Dann beginnt für das Team von Bundestrainer Christian Prokop die Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden. Die Handball-Verantwortlichen und -spieler auf der Ostalb sind vor dem Turnier verhalten optimistisch.

„Wir sind in der Kaderbreite gut aufgestellt“,

weiter

Ostalb-Handballer sind verhalten vor dem EM-Start

Handball-EM Die deutsche Nationalmannschaft startet am Donnerstag in die Europameisterschaft. Doch es gibt noch einiges zu tun.

Ab Donnerstag gilt es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. Dann beginnt für das Team von Bundestrainer Christian Prokop die Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden. Die Handball-Verantwortlichen und -spieler auf der Ostalb sind vor dem Turnier verhalten optimistisch.

„Wir sind in der Kaderbreite gut aufgestellt“,

weiter
  • 5

SG2H schlägt die Sportallianz

Handball In der Bezirksklasse gastierten die Handballer der Aalener Sportallianz (weiße Trikots) bei der zweiten Mannschaft der SG Hofen/Hüttlingen zum Derby. Letztlich setzte sich die Gastgeber-Mannschaft mit 22:20 durch. Ein ausführlicher Spielbericht folgt. Foto: Hageneder

weiter
  • 964 Leser

Hohenems hinter sich lassen

Handball, Landesliga SG Hofen/Hüttlingen tritt am Samstag, 18 Uhr bei punktgleichem Absteiger der Württembergliga an.

Die SG2H trifft am Samstag in der Sporthalle Herrenried in Hohenems zum letzten Spiel des Jahres an. Mit dem HC Hohenems wartet auf die Mannschaft des Trainergespanns Adam/Pharion eine erfahrene Truppe. Vergangene Saison stieg Hohenems aus der Württembergliga ab, ist somit Favorit für dieses Spiel. Der HC Hohenems steht allerdings aktuell mit 10:14

weiter

SG2H-Damen kassieren Schlappe

Handball Die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen verlieren im letzten Heimspiel der Hinrunde 24:32 gegen Weilstetten.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen beenden, auf dem achten Tabellenplatz stehend, mit einer 24:32-Niederlage die Hinrunde. Zuhause musste man sich dem aktuellen Spitzenreiter TV Weilstetten geschlagen geben.

Die SG2H hatte sich vorgenommen, 60 Minuten lang zu kämpfen, egal welcher Spielstand auf der Anzeigetafel steht, da man bereits in vorherigen

weiter

Heimpleite zum Abschluss

Handball, Damen, Württembergliga SG Hofen/Hüttlingen kassiert im letzten Heimspiel der Hinrunde eine 24:32-Niederlage gegen Spitzenreiter TV Weilstetten.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen verabschieden sich auf dem achten Tabellenplatz stehend, mit einer 24:32-Niederlage aus der Hinrunde. In ihrem letzten Spiel des Jahres empfingen die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen den Spitzenreiter TV Weilstetten in der Talsporthalle.

Vor Beginn der Partie hatte man sich für dieses Spiel vorgenommen, für sich

weiter

Spiel in der Endphase verloren

Handball, Landesliga Die SG Hofen/Hüttlingen kassiert gegen den VfL Kirchheim eine bittere 33:34-Heimniederlage.

Die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen empfingen den VfL Kirchheim. Lange Zeit lief es für die SG2H richtig gut. Doch aufgrund einer katastrophalen Endphase unterlagen die Kochertäler mit 33:34.

Das Spiel begann zunächst sehr ausgeglichen und so konnte sich keine der beiden Mannschaften nennenswert absetzen. Durch schnelles Umschaltspiel und agiles

weiter

Zum letzten Duell kommt der Zweite

Handball SG2H-Damen empfangen in der Württembergliga am Samstag das Spitzenteam TV Weilstetten.

Die Hinrunde neigt sich dem Ende zu. Die Damen der SG2H haben ihr letztes Spiel in diesem Jahr bereits an diesem Samstag in der Talsporthalle in Wasseralfingen. Um 15 Uhr ist Anpfiff der Begegnung mit dem aktuell Tabellenzweiten (16:4 Punkte). Die erst zweite Niederlage dieser Saison holten sich die Gegnerinnen am vergangenen Wochenende gegen den abwehrstarken

weiter

TSB kommt zum Derby

Handball, Oberliga A-Jugend der SG2H empfängt Gmünd.

Nach dem bedeutenden Erfolg im Spitzenspiel der Württemberg-Oberliga gegen den Tabellenführer aus Bietigheim trifft die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen nun in der ersten Rückrundenpartie auf den Lokalrivalen TSB Gmünd. Anpfiff des Derbys ist an diesem Samstag um 15.30 Uhr in der Römerhalle in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.

Der TSB

weiter

Am Ende ein klarer Sieg

Handball, Junioren Die B-Jugend der SG2H zeigt Durchsetzungsvermögen.

Die B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen mussten in der Württembergliga in Wangen im Allgäu antreten. In der Argenhalle erwischten die rot-grünen Mädels zunächst den besseren Start und lagen durch konsequentes Aufbauspiel nach sechs Spielminuten mit 4:1 vorne. Nach einem ausgeglichenen Spielverlauf bis zur 40. Spielminute entschied am Ende das

weiter

Im sechsten Anlauf erster Auswärtssieg

Handball, Landesliga SG Hofen/Hüttlingen gewinnt beim Vorletzten Söflingen mit 26:24 und reiht sich im gesicherten Mittelfeld ein.

Nach dem finalen Wurf von Dorian Trögele waren allein die mitgereisten Fans der SG2H im Sportzentrum Kuhberg zu hören. Anschließend gab es kein Halten mehr für die Spieler und Verantwortlichen: Mit dem 26:24 sammelte die SG2H die Punkte neun und zehn in der Landesliga. „Es hat heute Spaß gemacht“, sagte der erneut starke Rückhalt Philipp

weiter

Rechte Zeit für erste Punkte auswärts

Handball, Landesliga Die Herren der SG Hofen/ Hüttlingen treten am Sonntag im Abstiegskampf bei der TSG Söflingen II an.

Wenn das in der Fremde noch punktlose Team der SG2H-Trainer Adam und Pharion am Sonntag um 15 Uhr bei der TSG Söflingen II antritt, erwartet die Zuschauer ein ganz wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt. Die TSG Söflingen II steht aktuell mit 5:15 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Dass die Herren der SG Hofen/Hüttlingen in der Tabelle

weiter

Damen der SG2H holen Sieg in der letzten Sekunde

Handball, Württembergliga Mit dem 28:27 gegen Urach rutschen die Damen 1 auf den 6. Tabellenplatz

Die Damen 1 der SG Hofen/Hüttlingen haben ihr Heimspiel gegen den TSV Urach in den letzten sechs Sekunden für sich entschieden und ihre Siegesserie zu Hause weiterhin aufrecht erhalten.

Die Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. Jedoch war Urach dünn besetzt. Bis zum 10:10 in der 20. Minute bewahrheitete sich auch das ausgeglichene Punkteverhältnis

weiter

SG2H ist der neue Oberliga Spitzenreiter

Handball, Oberliga Hofen/Hüttlingen gewinnt mit 30:28 gegen den Tabellenführer SG BBM Bietigheim.

Die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen luden zum Spitzenspiel in der Württemberg-Oberliga. Der bis dahin ungeschlagene Tabellenführer SG BBM Bietigheim war zu Gast beim Tabellendritten. In der voll besetzten Talsporthalle setzten sich die Hausherren von der SG2H mit 30:28 durch und sind nun neuer Ligaprimus.

Die Grün-Roten starteten sehr nervös

weiter
  • 104 Leser

Sieg gegen stark dezimierte Gäste

Handball, Landesliga Die SG Hofen/Hüttlingen setzt sich im Heimspiel gegen den ersatzgeschwächten TSV 1848 Bad Saulgau mit 32:24 (12:12) durch, tut sich aber im ersten Durchgang sehr schwer.

Die Handballer des TSV 1848 Bad Saulgau gastierten bei den Handballern der SG Hofen/Hüttlingen. In einer Partie mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten behielt die SG2H mit 32:24 Toren die Oberhand.

Der TSV Bad Saulgau reiste schwer dezimiert mit nur acht Feldspielern und zwei Torhütern zur SG2H auf die Ostalb. Somit war von Beginn an die Marschroute

weiter
  • 110 Leser

Ein wichtiger Auswärtssieg

Handball In der Württemberg-Oberliga siegt die SG2H mit 34:23.

Für die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen, stand das Spiel beim HCOB Oppenweiler/Backnang an. Am Ende feierte die SG2H einen ungefährdeten 34:23-Auswärtssieg.

Die Partie begann ausgeglichen. Nach der ersten Auszeit durch das SG2H-Trainerteam Graf/Mewitz, wurde der Schalter umgelegt. Der Torhüter parierte einige Bälle der Backnanger. Im Angriff

weiter

SG2H soll mit kühlem Kopf wieder siegen

Handball, Landesliga Hofen/Hüttlingen empfängt am Samstag den Sechsten Bad Saulgau.

Mit dem TSV 1848 Bad Saulgau gastiert am Samstag (Spielbeginn in der Wasseralfinger Talsporthalle ist um 20.30 Uhr) ein Team aus dem Mittelfeld der Landesliga. Bad Saulgau steht aktuell mit 10:10 Punkten auf dem sechsten Rang. Die vergangenen drei Partien bestritt der TSV gegen die Top-Drei der Liga. Während man in Steinheim und gegen den TV Reichenbach

weiter

Reserven anpacken

Handball, Damen, Württembergliga Die SG Hofen/Hüttlingen empfängt den TSV Urach.

Der Württembergliga-Siebte (6:12 Punkte) hat in diesem Jahr noch zwei Spiele – beide zu Hause. An diesem Samstag gastiert Tabellennachbar TSV Urach (Achter, 5:11 Punkte) um 14.45 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle. Da es auswärts mit dem Punktesammeln nicht klappen will, setzt man erneut auf die Siegesserie in heimischer Halle. Die Mannschaft

weiter

SG2H-Herren unterliegen in Biberach

Handball, Landesliga SG Hofen/Hüttlingen muss sich beim Gastspiel in Biberach mit 25:29 geschlagen geben.

In der Handball-Landesliga gastierte die erste Männermannschaft der SG Hofen/Hüttlingen bei der TG Biberach. In einem über weite Strecken spannenden Spiel unterlagen die Kochertäler letztlich zurecht mit 25:29.

Die Begegnung startete über 1:1 und 3:3 ausgeglichen. Nach dem 5:6 in der zehnten Minute und einer doppelten Überzahl zugunsten der Kochertäler,

weiter
  • 108 Leser

Gibt es einen Auswärtssieg?

Handball Die männliche A-Jugend der SG2H spielt in Backnang.

Die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen ist am Sonntag zu Gast bei der HCOB Oppenweiler/Backnang. Anpfiff dieses Auswärtsspiels in der Württemberg-Oberliga ist um 13 Uhr in der Karl-Euerle-Sporthalle in Backnang.

Der HCOB steht aktuell mit drei Siegen und drei Niederlagen im Mittelfeld der Tabelle und somit hinter den Jungs der SG2H. Mit

weiter

SG2H gibt Platz eins ab

Handball, Oberliga A-Junioren verlieren 24:26 bei HABO Bottwar.

Die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen trafen in der Ferne als Spitzenreiter auf den Drittplatzierten der Württemberg-Oberliga, die HABO Bottwar. Die SG2H erwischte den besseren Start, aus einer guten Abwehr heraus konnte man schnell nach vorne spielen und lag schnell mit 5:1 in Führung. Technische Fehler und schlechte, überhastete Würfe führten

weiter

SG2H-Herren wollen vollen Einsatz zeigen

Handball, Landesliga Nach der spielfreien Woche geht’s am Samstag zur TG Biberach. Anwurf ist um 19.30 Uhr.

Die zuletzt kuriose Niederlage in Vöhringen hat Hofen/Hüttlingen in der spielfreien Woche analysiert. So will man vor allem die durchaus positiven Aspekte der ersten Halbzeit mitnehmen und nach vorne schauen. Der kommende Gegner aus Biberach ist für die Mannschaft aus dem Kochertal ein unbeschriebenes Blatt. Daher gilt es für die SG2H, die richtige

weiter

SG2H-Damen schaffen den Anschluss ans Mittelfeld

Handball, Württembergliga Gegen den SC Lehr holt die Mannschaft mi 39:21 zwei Punkte im Sturm

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingenhaben in der Talsporthalle gegen den SC Lehr mit 39:21 Toren einen überragenden Sieg eingefahren. Damit konnte das Team von Simon Oppold und Manuel Ilg zwei wichtige Punkte sammeln. Der Kontostand mit 6:10 Punkten hat die Mädels auf den 6. Platz der Tabelle katapultiert. Genau in die richtige Richtung – so war

weiter

TSB II schlägt Spitzenreiter

Handball, Bezirksklasse Gmünds Reserve entthront SG2H klar mit 33:24.

Der TSB Gmünd II bleibt weiterhin eine Macht in eigener Halle: Auch das wettbewerbsübergreifend vierte Heimspiel dieser Saison gewann die Oberliga-Reserve. Gegen den bisherigen Spitzenreiter SG Hofen/Hüttlingen II gelang ein souveräner, verdienter 33:24-Heimerfolg (18:14).

Es existieren Weisheiten im Handballsport. Eine davon ist, dass in jeder

weiter

Chance, den Konkurrenten abzuhängen

Handball, Damen, Württembergliga Die SG Hofen/Hüttlingen (4:10 Punkte) empfängt am Sonntag in der Talsporthalle den SC Lehr (2:10). Spielbeginn ist um 17.45 Uhr.

Nach zwei vollen Wochen Spielpause geht es nun auch für die Erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen wieder weiter. Das nächste Württembergliga-Heimspiel steigt an diesem Sonntag (17.45 Uhr) in der Wasseralfinger Talsporthalle. Die Mannschaft um die SG2H-Damentrainer Trainer Oppold und Ilg empfängt am späten Nachmittag den altbekannten Gegner

weiter

SG2H zum Spitzenspiel

Handball, Oberliga A-Jugend am Samstag beim Dritten Bottwar.

Die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen ist am Samstag zu Gast bei der HABO Bottwar. Anpfiff dieses Spitzenspiels in der Württemberg-Oberliga ist um 14.15 Uhr in der Sporthalle „In den Bäderwiesen“ in Oberstenfeld. Der letztjährige A-Jugend-Bundesligist steht momentan mit 8:2 Punkten hinter der SG2H, nur gegen die noch verlustpunktfreie

weiter
  • 126 Leser

Souveräner Sieg

Handball, A-Junioren, Oberliga Hofen/Hüttlingen schlägt Weinstadt 40:25.

Die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen traf in der Württemberg-Oberliga auf den Tabellenletzten aus Weinstadt. Auch beim ersten Heimspiel in der Talsporthalle hielt die Siegesserie und die SG2H behielt souverän und völlig verdient mit 40:25 (18:10) die Oberhand.

Auf dem Papier sollte es eine eindeutige Partie werden. Doch bis zur 17. Minute

weiter

SG2H spielt eine katastrophale zweite Halbzeit

Handball, Landesliga Hofen/Hüttlingen unterliegt beim SC Vöhringen nach 21:15-Pausenführung mit 31:37.

Die erste Männermannschaft der SG Hofen/Hüttlingen war zu Gast beim SC Vöhringen. Nach einem guten Vorsprung in der ersten Halbzeit, unterlagen die Kochertäler nach einer katastrophalen zweiten Halbzeit letztlich mit 31:37 (15:21).

Das Spiel begann mit einem furiosen Auftakt der Grün-Roten. Nach zehn gespielten Minuten führte die Mannschaft um

weiter
  • 100 Leser

SG2H bei etabliertem Landesligateam

Handball Hofen/Hüttlingen gastiert am Samstag, 19.30 Uhr, beim SC Vöhringen.

Die Erste Männermannschaft der SG2H gastiert an diesem Samstag beim SC Vöhringen. Anwurf der Partie ist um 19.30 Uhr in der Vöhringer Sportpark-Sporthalle. Dieser Gegner ist für die SG Hofen/Hüttlingen kein unbeschriebenes Blatt. Der Sportclub aus Vöhringen ist seit Jahren Stammgast in der Handball-Landesliga und spielt in dieser Saison im vorderen

weiter
Sport in Kürze

SG2H-Jugend siegt auswärts

Handball. Am vergangenen Sonntag bestritt die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen ihr Auswärtsspiel beim viertplatzierten VfL Waiblingen. Nach einer vierwöchigen Spielpause konnte man die bisherige Siegesserie in der Württemberg-Oberliga fortsetzen und mit einem 28:32 (14:15) den vierten Sieg im vierten Spiel holen. Die Zuschauer sahen

weiter

Deutlicher Sieg für SG2H

Handball, Bezirksklasse HSG Bettringen/Bargau II verliert beim Spitzenreiter.

Trotz zahlreich mitgereister Zuschauer unterlag die HSG Bettringen/Bargau II um Trainer Betz beim Spitzenreiter Hofen/Hüttlingen mit 23:30.

Zunächst starteten die Roten Löwen nervös und fanden gegen die aggressive 3-2-1-Abwehr der Gastgeber kaum Lösungen. So gerieten sie schnell mit 1:4 in Rückstand. Durch ein verbessertes Angriffsspiel kam die

weiter

SG2H verliert umkämpftes Derby 26:28

Handball, Landesliga Vor mehr als 600 Zuschauern in der Talsporthalle gewinnt die HSG Bargau/Bettringen beim Dauerrivalen SG Hofen/Hüttlingen.

Mehr als 600 Zuschauer, darunter eine große Zahl aus Bargau und Bettringen, wollten sich das erste Derby der beiden Dauerrivalen in der Wasseralfinger Talsporthalle nicht entgehen lassen. Während Gastgeber Hofen-Hüttlingen seine letzten beiden Spiele gewonnen hatte und deshalb mit viel Rückenwind in die Partie ging, musste die HSG Bargau/Bettringen

weiter

Vieles spricht für eine enge Partie

Handball, Landesliga Die SG2H-Herren empfangen neuformiertes Team der HSG Bargau/Bettringen am Samstag, 20.30 Uhr.

Nach dem Last-Minute Sieg am vergangenen Samstag gegen die SG Lauterstein wollen die Männer aus Hofen und Hüttlingen um das Trainergespann Adam/Pharion alles in die Waagschale werfen, um gegen die neue Spielgemeinschaft aus Bettringen und Bargau zu bestehen und in der Talsporthalle den Sieg von vergangener Woche zu vergolden.

Trotz neuen Namens sind

weiter

Siegesserie fortsetzen

Handball Die männliche A-Jugend der SG2H reist nach Waiblingen.

Für die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen geht es nach drei spielfreien Wochenenden am Sonntag um 15 Uhr wieder weiter in der Württemberg-Oberliga. Der Gegner ist der Tabellenvierte VfL Waiblingen.

Die Mannschaft um das Trainerteam Graf/Mewitz wird versuchen, das gewohnte Tempospiel zusammen mit einer sicheren Abwehr aufzuzeigen. Der grün/rote

weiter

Auswärts in Geislingen

Handball Weibliche B-Juniorinnen der SG2H vor schwerem Spiel.

Nach der bitteren Niederlage gegen den Bundesliganachwuchs aus Göppingen sind die B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen in Geislingen gefordert. Anpfiff dieser Württembergligapartie ist am Samstag um 15 Uhr in der Michelberghalle.

Beim Duell gegen den Tabellennachbarn gilt es dieses Mal, die Konzentration über die gesamte Spielzeit aufrecht zu halten.

weiter

Gänsehaut pur in der letzen Sekunde

Handball, Württembergliga SG2H siegt knapp zu Hause gegen den TSV Köngen

Die Frauen der SG2H haben in ihrer vergangenen Partie Kampfgeist bewiesen. Mit einem Endstand von 29:28 gegen den TSV Köngen konnte das Team aus Hofen/Hüttlingen in der Talhalle in Wasseralfingen zwei wichtige Punkte nach einem Krimi für sich gewinnen.

Die Württembergliga-Partie der Damen I war ein Spiel auf Augenhöhe. Die Mannschaft von Simon

weiter

SG2H mit dem glücklicheren Ende

Handball, Landesliga SG Hofen/Hüttlingen besiegt die Gäste von der SG Lauterstein II mit 31:30 (15:15) Toren.

Die Württembergliga-Reserve der SG Lauterstein gastierte bei den Handballern der SG Hofen/Hüttlingen. In einer spannenden und dramatischen Partie behielt die SG2H mit 31:30 Toren die Oberhand.

Im Lager der Grün-Roten wollte man die unnötige Niederlage gegen Herbrechtingen vergessen und zurück in die Erfolgsspur finden. Das Team um Kapitän May

weiter

Wichtiges Heimspiel für die SG2H

An diesem Samstag steht für die Landesliga-Handballer der SG Hofen/Hüttlingen das Heimspiel gegen die SG Lauterstein 2 an. Spielbeginn in der Talsporthalle ist um 20.30 Uhr. Mit der SG Lauterstein 2 ist ein direkter Konkurrent um den Klassenerhalt in Wasseralfingen zu Gast. Die Handballer der SGL2 stehen mit aktuell 3:9 Punkten lediglich einen einen

weiter

Chance für die SG2H

Handball, Damen, Württembergliga Hofen/Hüttlingen empfängt am Samstag Köngen.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen empfangen an diesem Samstag um 18.40 Uhr den TSV Köngen in der Wasseralfinger Talsporthalle.

Man könnte meinen, zu Hause klappt’s besser. Um diese These zumindest dieses Wochenende noch aufrechtzuerhalten, wollen die Damen um die Trainer Simon Oppold und Manuel Ilg am Samstag zeigen, was alles in ihnen steckt.

weiter

SG2H verliert das Derby mit 26:27

Handball, Landesliga Das Team von Hofen/Hüttlingen kassiert eine knappe und unglückliche Niederlage.

Die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen gastierten beim letztjährigen Württembergligisten Herbrechtingen/Bolheim. Am Ende verlor die SG2H das Derby unglücklich mit 26:27.

Zu Beginn stand die SG Hofen/Hüttlingen sicher in der Abwehr, und auch Torhüter Neukamm konnte einige Würfe parieren, weshalb man nach 17 Minuten mit 7:3 in Führung ging. Danach

weiter

Drei Stunden Fahrt und null Punkte

Handball, Damen Württembergligist SG Hofen/Hüttlingen verlieren bei der HSG Fridingen klar mit 26:40.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen verlieren in Fridingen klar mit 26:40.

Nicht nur die drei Stunden Fahrt wurden den Spielerinnen der SG2H zur Last – auch der erneute Ausfall von Jana Sauter, sowie krankheitsbedingt das Fehlen von Elena Rau und Alina Neher, machten sich bemerkbar. Mit lediglich drei Auswechselspielerinnen wurde das Spiel angegangen.

weiter

SG muss über 60 Minuten gut sein

Handball, Landesliga Männer der SG Hofen/ Hüttlingen zu Gast bei der SG Herbrechtingen- Bolheim.

Die erste Männermannschaft der SG Hofen/ Hüttlingen gastiert am Samstag bei der SG Herbrechtingen-Bolheim. Anwurf ist um 19.30 Uhr in der neu eröffneten Bibrishalle in Herbrechtingen.

Nach den zwei erfolgreichen Heimspielen gegen die HSG Friedrichshafen-Fischbach und BW Feldkirch spielen die Herren der SG2H nun auswärts im Derby gegen die SG Herbrechtingen/

weiter

SG2H bei Frisch Auf

Handball, B-Juniorinnen Gastspiel am Samstag in der Württembergliga.

Für die die B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen steht am Samstag das nächste Auswärtsspiel an. Spielbeginn gegen den Bundesliganachwuchs aus Göppingen ist um 15 Uhr in der EWS-Arena. Nach dem erfolgreichen und verdienten 26:16-Heimerfolg am vergangenen Wochenende gegen die Mädchen vom TV Altenstadt möchte die SG2H diesen Samstag nachlegen und

weiter

SG2H: Endlich erste Punkte

Handball, Württembergliga Hofen/Hüttlingen gelingt nach vier Niederlagen in der Fremde beim ersten Heimauftritt der erste Saisonerfolg: Ein 32:25-Sieg über Zizishausen.

Für die Handballerinnen der SG Hofen/Hüttlingen standen die Sterne endlich günstig: Mit Bravour holte sich das Team am fünften Spieltag der Württembergliga ihre ersten zwei Punkte. Zu Hause gegen den TSV Zizishausen gelang ein 32:25-Erfolg.

Die Mädels von Trainer Simon Oppold und Manuel Ilg waren schon vor dem Spiel heiß darauf, nach vier Auswärtsspielen

weiter
  • 114 Leser