Sportverein Neresheim

Auftakt führt den SVN zum TSV Bad Boll

Fußball, Landesliga Neresheims erstes Landesligaspiel steigt am Sonntag ab 15 Uhr.

Neuland betreten die Fußballer des SV Neresheim am Sonntag: Dann ist um 15 Uhr Anpfiff für die erste Partie in der Landesliga in ihrer Vereinsgeschichte. Zu Gast ist die Elf von Trainer Erdal Kalin beim TSV Bad Boll. Auch das eine Unbekannte. „Wir wissen nur, dass sie eine erfahrene, etablierte Mannschaft stellen“, sagt Kalin. Und: „Wir

weiter

Drei neue Gesichter in der Liga

Bezirksliga Zwei Aufsteiger aus dem Raum Heidenheim und Landesliga-Absteiger Bargau kommen dazu.

In der Kreisliga A III waren diese beiden Mannschaften am Ende das Maß der Dinge: Die SG Heldenfingen/Heuchlingen hatte den TV Steinheim nach einem langen Zweikampf an der Spitze schließlich abgehängt und der SC Hermaringen nutzte das TVS-Schwächeln und schob sich am 22. Spieltag auf Rang zwei vorbei. Heldenfingen/Heuchlingen sicherte sich schließlich

weiter

„Mauern kann das Team nicht“

Fußball, Landesliga Zum ersten Mal überhaupt spielt der SV Neresheim in der Landesliga. Das erste Spiel für die sehr junge Mannschaft steigt am Sonntag, 18. August, beim TSV Bad Boll.

Der SV Neresheim hat in der abgelaufenen Saison Historisches geschafft: Zum ersten Mal sind die Härtsfelder Fußballer in die Landesliga aufgestiegen.

Das Prunkstück des SVN war bei der Meisterschaft die Abwehr. Gerade einmal 28 Tore kassierten die Kicker in 30 Spielen – das war Ligaspitze.

Außerdem feierte kein Team mehr Siege. „Dass wir

weiter

„Mauern kann das Team nicht“

Fußball, Landesliga Zum ersten Mal überhaupt spielt der SV Neresheim in der Landesliga. Das erste Spiel für die sehr junge Mannschaft steigt am Sonntag, 18. August, beim TSV Bad Boll.

Der SV Neresheim hat in der abgelaufenen Saison Historisches geschafft: Zum ersten Mal sind die Härtsfelder Fußballer in die Landesliga aufgestiegen.

Das Prunkstück des SVN war bei der Meisterschaft die Abwehr. Gerade einmal 28 Tore kassierten die Kicker in 30 Spielen – das war Ligaspitze.

Außerdem feierte kein Team mehr Siege. „Dass wir

weiter

Siebter Sieg in Folge für die Sportfreunde

Fußball Der Neresheimer Stadtpokal geht wieder nach Dorfmerkingen – wenn auch nur ganz knapp vor dem RV Ohmenheim.

Der Sportverein Neresheim war Ausrichter des 38. Neresheimer Stadtpokals. An vier Tagen waren für die Zuscher spannende Partien zwischen der SGM Neresheim/Auernheim, SV Elchingen, RV Ohmenheim, SF Dorfmerkingen und dem Kösinger SC zu sehen. Wer den Titel holen würde, sollte erst das letzte Spiel zwischen Kösinger und den Sportfreunden zeigen. Denn Dorfmerkingen

weiter

TSG startet ins Abenteuer „neue Liga“

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach geht zuversichtlich in die neue Saison und hat eine gute Vorbereitung absolviert. Das erste Spiel steigt am Samstag um 14 Uhr in Wangen.

Den 18. Mai wird man bei der TSG Hofherrnweiler mit Sicherheit nicht so schnell vergessen. Nach einem 3:1-Sieg gegen Weilheim/Teck stand die Elf von Trainer Benjamin Bilger als Meister der Landesliga fest – und das völlig verdient.

In 30 Spielen feierte Hofherrnweiler 21 Siege, dazu gab es fünf Unentschieden und lediglich vier Niederlagen. In

weiter

TSG startet ins Abenteuer „neue Liga“

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach geht zuversichtlich in die neue Saison und hat eine gute Vorbereitung absolviert. Das erste Spiel steigt am Samstag um 14 Uhr in Wangen.

Den 18. Mai wird man bei der TSG Hofherrnweiler mit Sicherheit nicht so schnell vergessen. Nach einem 3:1-Sieg gegen Weilheim/Teck stand die Elf von Trainer Benjamin Bilger als Meister der Landesliga fest – und das völlig verdient.

In 30 Spielen feierte Hofherrnweiler 21 Siege, dazu gab es fünf Unentschieden und lediglich vier Niederlagen. In

weiter
  • 5

TSG favorisiert – für Neresheim wird es schwer

Fußball, WFV-Pokal Hofherrnweiler gastiert am Samstag beim SC Geislingen, Neresheim empfängt den SV Fellbach.

In der ersten Runde des DB-Regio-wfv-Pokals reist Verbandsliga-Aufsteiger TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zum Landesligisten SC Geislingen. Anpfiff der Partie ist am Samstag um 15.30 Uhr im Eybach-Stadion.

Für das Team von Benjamin Bilger und Patrick Faber kommt es gleich im ersten Pflichtspiel zu einem Wiedersehen mit alten Bekannten aus der Landesliga.

weiter
  • 2

49 bunte Angebote für spannenden Sommerferien

Ferienprogramm Vereine, Gewerbetreibende und Privatpersonen in Neresheim bietet viele Aktionen.

Neresheim. Die erste Veranstaltung in Neresheims Ferienprogramm war ein Drei-Tages-Kompaktkurs Einradfahren. Jochen Bühner vom Kinder- und Jugendzirkus Maroni bietet bereits seit vielen Jahren diesen Kurs an.

Angeboten werden in Neresheims Ferienprogramm zahlreiche interessante und spannende Veranstaltungen von Vereinen, Gewerbetreibenden und auch

weiter

SFD: Pokal als Generalprobe für die Liga

Fußball, WFV-Pokal Die Sportfreunde Dorfmerkingen spielen in der ersten WFV-Pokalrunde am Mittwoch, 18 Uhr, beim Landesligisten TSV Neu-Ulm.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen treffen am Mittwoch, Spielbeginn 18 Uhr, auf den Landesligist TSV Neu-Ulm. Die Gastgeber aus Bayern mussten nach der vergangenen Spielsaison einen großen Umbruch vollziehen. Mit dem Trainerwechsel von Ex-VfRler Ünal Demirkiran zu Michael Schwer, sowie neun Ab- und sieben Neuzugänge, hat sich das Gesamtbild des Neu-Ulmer

weiter

Fußball 1:1 im Duell der Aufsteiger

Ein 1:1-Unentschieden sahen die Zuschauer am Donnerstagabend beim Testspielduell der beiden Aufsteiger zwischen dem Landesliganeuling SV Neresheim und dem Verbandsligaaufsteiger TSG Hofherrnweiler. Jeton Avduli brachte die Gäste aus Hofherrnweiler fast mit dem Halbzeitpfiff in Führung, die Nico Hering für die Neresheimer in der 89. Minute verdient ausglich.

weiter
  • 203 Leser

Aufsteiger spielt gegen Aufsteiger

Fußball Erster Test für den Verbandsliga-Aufsteiger TSG Hofherrnweiler/Unterrombach: Die Elf von Trainer Benjamin Bilger absolviert am Donnerstagabend ein Vorbereitungsspiel beim SV Neresheim, der künftig ebenso eine Klasse höher antritt: in der Landesliga. Anpfiff: 19 Uhr. Foto: opo

weiter
  • 368 Leser

Neresheim will die TSG fordern

Fußball, Testspiel Landesliga-Aufsteiger SV Neresheim empfängt am Donnerstag die TSG Hofherrnweiler.

Für den SV Neresheim steht am Donnerstag um 19 Uhr auf dem heimischen Sportplatz ein weiteres schweres Testspiel an. Der Neu-Landesligist empfängt den ehemaligen Landes- und neuen Verbandsligisten TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. „Wir wollen eine ähnliche Aggressivität wie beim Spiel gegen die Normannia Gmünd zeigen“, gibt SV-Trainer Erdal

weiter
  • 1
  • 138 Leser

Fußball Neresheim mit Test gegen die TSG

Der SV Neresheim empfängt auch im zweiten Testspiel einen Top-Gegner. Nach der 2:4-Niederlage gegen die Normannia am Samstag wird am Donnerstag um 19 Uhr die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zu Gast sein. „Wir wollen ähnlich aggressiv spielen wie gegen die Normannia und aktiv am Spiel teilnehmen“, gibt Trainer Erdal Kalin die Marschroute

weiter
  • 181 Leser

FC Normannia startet mit zwei Auswärtsspielen

Fußball Der Oberliga-Absteiger aus Gmünd muss zuerst nach Fellbach. Waldstetten spielt zunächst daheim.

Die Spielpläne in der Verbands- und Landesliga sind erstellt: Der FC Normannia Gmünds geht mit zwei Auswärtsspielen in die neue Saison. Bereits am drirtten Spieltag kommt es zum Derby Essingen gegen Hofherrnweiler. Eine Etage tiefer in der Landesliga hat der TSGV Waldstetten zunächst Heimrecht gegen den SC Stammheim.

Verbandsliga: Freitag,9. August,

weiter
  • 106 Leser

Mittwochabends: Essingen empfängt Hofherrnweiler

Fußball Der Aufsteiger SF Dorfmerkingen startet auswärts in Neckarsulm. Neresheim beginnt in Bad Boll.

Bereits am dritten Spieltag kommt es in der Fußball-Verbandsliga zum Kracher: Der TSV Essingen empfängt mittwochs die TSG Hofherrnweiler.

Oberliga: Samstag, 3. August, 14 Uhr: Göppinger SV - FC 08 Villingen, FV Ravensburg SV - Stuttgarter Kickers, SSV Reutlingen 1905 Fußball - SV Oberachern, FSV 08 Bissingen - SV Sandhausen II, Freiburger FC - 1.CfR

weiter
  • 3
  • 118 Leser

Gewinner ist der Vereinsheim-Wirt

Fußball,Testspiele Beim Neu-Landesligisten SV Neresheim siegt der FCN dank starker zweiter Halbzeit mit 4:2. Das Sonntagsspiel gegen die Kickers wird durch einen Wolkenbruch vorzeitig beendet.

Der einzige Gewinner war die Vereinsgaststätte des SSV Steinach-Reichenbach: Die war gut gefüllt mit Fußballpublikum, das eigentlich die Stuttgarter Kickers im Testspiel gegen den FC Normannia Gmünd anschauen wollte.

Blitz, Donner, Regen

15 Spielminuten gab’s zu sehen, dann war Ende, als Blitz und Donner kamen und der Schiedsrichter das Spiel

weiter

Spaß pur und Eis am letzten Schultag

Ferienprogramm 31. Auflage des Neresheimer Ferienspaß. Was die Stadt gemeinsam mit Vereinen, Organisationen, Firmen und Privatpersonen auf die Beine stellt. Anmeldung ist bis Freitag, 12. Juli, möglich.

Neresheim

Kinder und Jugendliche aufgepasst! In Neresheim und den Teilorten ist in den Sommerferien was los. 49 Veranstaltungen stehen in der neuen Auflage des Neresheimer Ferienspaßes. Anmelden kann man sich dafür noch bis Freitag, 12. Juli, 12 Uhr.

„Neben vielen örtlichen Vereinen bieten auch die Gewerbetreibenden sowie Privatpersonen tolle

weiter
  • 118 Leser
Sportmosaik

Noah Feil zieht’s nach Ilshofen

Alexander Haag über unerwartete Wechsel und lästige Profi-Pflichten

Vor zwei Wochen stand er noch mit dem VfR Aalen auf dem Platz – und kämpfte um einen Vertragsverlängerung beim Drittliga-Absteiger. Denn: „Ich bin seit sieben Jahren hier, der VfR ist eine Herzensangelegenheit ...“ Jetzt ist diese Herzenssache Vergangenheit. Noah Feil verlässt die Schwarz-Weißen und wechselt zum Oberligisten TSV Ilshofen.

weiter
  • 182 Leser

Kracherspiel für Essingen in Runde eins

Fußball, WFV-Pokal Der Vorjahresfinalist trifft auf Oberligist Stuttgarter Kickers. Dorfmerkingen spiel beim TSV Neu-Ulm.

Was für ein Aufeinandertreffen gleich in Runde eins des WFV-Pokals: Vorjahresfinalist TSV Essingen (Verbandsliga) empfängt die Stuttgarter Kickers (Oberliga) im Schönbrunnen Stadion. Für die Elf von TSV-Trainer Beniamino Molinari wartet also gleich ein echter Gradmesser für die neue Saison. Für den neuen Kickers-Trainer Ramon Gehrmann ist es auch eine

weiter
  • 4
  • 162 Leser

TSG verpasst Turniersieg knapp

Fußball, Meister-Cup Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach verliert im Finale mit 0:1 nach Verlängerung gegen den SV Frickenhausen. Dorfmerkingen gewinnt das kleine Finale und wird Dritter.

Fast hätte es die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach geschafft, der „Meister der Meister“ zu werden. Im Finale des Meister-Cups unterlagen sie dem 1. FC Frickenhausen mit 0:1 nach Verlängerung. „Ich bin stolz, wie sich die Mannschaft präsentiert hat“, resümierte Trainer Benjamin Bilger. Auch die Sportfreunde Dorfmerkingen präsentierten

weiter
  • 379 Leser

Fünf Vereine beim Finale im Meister-Cup

Fußball Dorfmerkingen, Hofherrnweiler, Neresheim, Schwabsberg und Normannia-Damen reisen nach Berghülen.

Nur noch wenige Spiele gibt es zu absolvieren, ehe die „Meister der Meister“ in Württemberg feststeht. Beim Finale in Berghülen werden am Samstag ab 11 Uhr auch vier Herren- und ein Damenteam von der Ostalb vertreten sein.

Neben den bereits vorher qualifizierten Sportfreunden Dorfmerkingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach werden auch

weiter
  • 186 Leser

Die Normannia ist beim Finale dabei

Fußball, Erdinger-Meister-Cup Dorfmerkingen, Hofherrnweiler, Neresheim, Schwabsberg-Buch und die Frauen der Normannia Gmünd reisen nach Berghülen.

Nur noch wenige Spiele gibt es zu absolvieren, ehe die „Meister der Meister“ in Württemberg feststehen. Beim Finale in Berghülen werden am Samstag ab 11 Uhr vier Herren- und ein Damenteam von der Ostalb vertreten sein.

Neben den bereits vorher qualifizierten Sportfreunden Dorfmerkingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach werden auch

weiter
  • 4
  • 202 Leser

Gmünder Teams verpassen Finale

Fußball, „Erdinger-Meister-Cup“ Großdeinbacher Herren sowie Damen der TSF Gschwend und der Gmünder Normannia scheitern im Viertelfinale. Neresheim und Schwabsberg in der Endrunde.

Der SV Neresheim und die DJK-SG Schwabsberg-Buch haben zum Saisonende nochmals ihre Klasse gezeigt und sich für das Finale im Meister-Cup in Berghülen am kommenden Samstag qualifiziert. Sie haben damit weiterhin die Chance, ein Winter-Trainingslager zu gewinnen. Diesen Traum mussten die Sportfreunde Rosenberg, der TSV Großdeinbach und die Damenmannschaften

weiter
  • 113 Leser

Neresheim und Schwabsberg im Finale

Fußball, „Erdinger-Meister-Cup“ Bezirksliga-Meister SV Neresheim und Kreisliga A II-Meister DJK-SG Schwabsberg-Buch qualifizieren sich fürs Finale in Berghülen.

Der SV Neresheim und die DJK-SG Schwabsberg-Buch haben zum Saisonende nochmals ihre Klasse gezeigt und sich für das Finale im Meister-Cup in Berghülen am kommenden Samstag qualifiziert. Sie haben damit weiterhin die Chance, ein Winter-Trainingslager zu gewinnen. Diesen Traum mussten die Sportfreunde Rosenberg, der TSV Großdeinbach und die Damenmannschaften

weiter
  • 215 Leser

Double für Neresheimer U15

Tischtennis Eine sehr erfolgreiche Saison hat die U15-Mannschaft des SV Neresheim hinter sich. Nachdem kürzlich bereits die Meisterschaft gefeiert wurde, konnte man nun mit dem Gewinn des Bezirkspokals das Double perfekt machen. Das Team (v.l.): Stefan Sing, Tobias Schaaf, Emilio Pfeuffer, Hannes Wolfensberger und Wendelin Pfeuffer (auf dem Bild fehlt:

weiter
  • 453 Leser

Neresheimer Herren feiern Titel und Aufstieg

Tischtennis Bereits einen Spieltag vor Saisonende tütete die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des SV Neresheim ungeschlagen mit 32:4 Punkten die Meisterschaft in der Bezirksklasse ein und steigt somit in die Bezirksliga auf. Die Neresheimer Meistermannschaft (v.l.): Frank Meißner, Markus Mayer, Bernd Eifert, Hermann Scherer, Michael Majer

weiter
  • 160 Leser

ZAHL DES TAGES

28

Gegentore in 30 Partien kassierte Bezirksliga-Meister SV Neresheim in der abgelaufenen Saison – Liga-Bestwert.

weiter
  • 418 Leser

Mit Rosenberg, Neresheim und Schwabsberg

Fußball Eines der vier Qualifikationsturniere des Erdinger Meistercups steigt am Samstag beim TV Herlikofen.

Eigentlich ist die Fußballsaison schon beendet. Viele Teams haben bereits Sommerpause und genießen die freien Wochenenden. Doch das gilt nicht für alle Mannschaften, denn zum 13. Mal findet der Erdinger Meister-Cup Württemberg statt. Einer der vier Ausrichter der Vorrunden-Turniere ist der TV Herlikofen, der an diesem Samstag ab 12 Uhr Meisterteams

weiter
  • 187 Leser

Fußball Rückzug aus der Landesliga

Fußball-Landesligist N.A.F.I. Stuttgart, der die Saison 2018/19 auf Rang elf abschloss, wird in der kommenden Saison kein Gegner von Bezirksliga-Aufsteiger SV Neresheim sein. N.A.F.I. hat seine Mannschaft nicht für die kommende Saison gemeldet.

Der Verein gilt so als erster Absteiger aus der Landesliga II in laufenden Saison. Der TV Echterdingen rückt

weiter
  • 603 Leser
Sportmosaik

Giannikis zieht’s in die Heimat

Alexander Haag und Bernd Müller über neue Aufgaben ehemaliger Aalener

Beim VfR Aalen ist er als Trainer gescheitert. Jetzt will er im Ausland zeigen, dass er es besser kann: Argirios Giannikis übernimmt ab der neuen Saison den griechischen Super-League-Absteiger PAS Giannina. „Ich freue mich riesig auf die Aufgabe. Wir sind sofort auf einer Wellenlänge gelegen und werden gemeinsam alles dafür tun, erfolgreich zu

weiter

„Verlängerte Meisterfeier“ in Herlikofen

Fußball Der TV Herlikofen richtet ein Vorrunden-Turnier des „13. Erdinger Meister-Cups“ aus.

Eigentlich ist die Fußballsaison schon beendet. Viele Teams haben bereits Sommerpause und genießen die freien Wochenenden. Doch das gilt nicht für alle Mannschaften, denn zum 13. Mal findet der Erdinger Meister-Cup Württemberg statt. Ein der vier Ausrichter der Vorrunden-Turnier ist der TV Herlikofen, der am kommenden Samstag ab 12 Uhr Meisterteams

weiter
  • 152 Leser

Schneller Linksfuß als Torgarant

Patrick Brümmer (28) von der TSG Nattheim hat sich in der Bezirksliga die Torjäger-Kanone gesichert: 34 Treffer.

Den großen Wurf hat die TSG Nattheim in dieser Saison verpasst, denn trotz neun Spieltagen an der Ligaspitze zum Start machten am Ende der SV Neresheim und die SG Bettringen das Rennen um Platz eins und zwei, Nattheim wurde wie im Vorjahr nur Dritter. „Das ist schon enttäuschend, wir hatten ja lange die Chance und uns auch vorgenommen, besser

weiter
  • 126 Leser

Schneller Linksfuß als Torgarant

Patrick Brümmer (28) von der TSG Nattheim hat sich in der Bezirksliga die Torjäger-Kanone gesichert: 34 Treffer.

Den großen Wurf hat die TSG Nattheim in dieser Saison verpasst, denn trotz neun Spieltagen an der Ligaspitze zum Start machten am Ende der SV Neresheim und die SG Bettringen das Rennen um Platz eins und zwei, Nattheim wurde wie im Vorjahr nur Dritter. „Das ist schon enttäuschend, wir hatten ja lange die Chance und uns auch vorgenommen, besser

weiter

SF Lorch: Happy End im Abstiegskrimi

Fußball, Bezirksliga Lorch und Gerstetten schaffen Klassenerhalt – Milan Heidenheim steigt ab – Der SV Wört geht in die Relegation.

Die Würfel sind gefallen: Die Sportfreunde Lorch schaffen durch einen 1:0-Sieg im Abstiegskrimi gegen Milan Heidenheim den Klassenerhalt, der AC tritt hingegen gemeinsam mit dem FC Ellwangen und dem TV Heuchlingen den direkten Weg in die A-Liga an. Ebenfalls gerettet ist der VfL Gerstetten durch einen etwas überraschenden 5:2-Erfolg über Unterkochen.

weiter
  • 243 Leser

Der SV Wört geht in die Relegation

Fußball, Bezirksliga Lorch und Gerstetten schaffen Klassenerhalt – Milan Heidenheim steigt ab – Heuchlingen verabschiedet sich mit Schützenfest.

Die Würfel sind gefallen: Die Sportfreunde Lorch schaffen durch einen 1:0-Sieg im Abstiegskrimi gegen Milan Heidenheim den Klassenerhalt, der AC tritt hingegen gemeinsam mit dem FC Ellwangen und dem TV Heuchlingen den direkten Weg in die A-Liga an. Ebenfalls gerettet ist der VfL Gerstetten durch einen etwas überraschenden 5:2-Erfolg über Unterkochen.

weiter
  • 462 Leser

Unterwegs mit dem Dampfzug

Freizeit Wer über die Feiertage etwas Besonderes erleben will, steigt in die „Schättere“ ein und unternimmt eine Fahrt mit der Härtsfeld-Museumsbahn.

Neresheim

Die längsten Tage auf dem Härtsfeld genießen, das geht mit der Härtsfeld-Museumsbahn an Pfingsten sowie an Fronleichnam, 20. Juni, und am Stadtfest 30. Juni. Am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag sind die Museumszüge der „Schättere“ im idyllischen Egautal unterwegs. Abfahrt in Neresheim ist um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und

weiter
  • 205 Leser

Enger Vierkampf um den Klassenerhalt

Fußball, Bezirksliga SV Wört hat zumindest die Relegation schon sicher.

Nachdem es im Aufstiegsrennen fast die ganze Saison lang Spitz auf Knopf zuging, ist die Spannung am letzten Spieltag der Bezirksliga raus. Der SV Neresheim sicherte sich am 29. Spieltag die Meisterschaft, der SG Bettringen ist Rang zwei nicht mehr zu nehmen. Richten wir daher den Blick gen Tabellenende, wo sich vor dem Finale am Samstag eine unglaublich

weiter
  • 221 Leser

Vierkampf um den Klassenerhalt

Fußball, Bezirksliga Für Lorch ist vom direkten Ligaverbleib bis zum Abstieg alles drin.

Nachdem es im Aufstiegsrennen fast die ganze Saison lang Spitz auf Knopf zuging, ist die Spannung am letzten Spieltag in der Bezirksliga raus. Der SV Neresheim sicherte sich am 29. Spieltag die Meisterschaft, der SG Bettringen ist Rang zwei nicht mehr zu nehmen. Richten wir daher den Blick gen Tabellenende, wo sich vor dem finalen Spieltag eine unglaublich

weiter
  • 103 Leser

Palinkas übernimmt Unterkochen II

Zur kommenden Saison übernimmt Sven Palinkas das Traineramt beim B-Ligisten FV 08 Unterkochen II. Er wird damit Nachfolger von Mark Brenner, der aus privaten Gründen für die Saison 2019/2020 nicht mehr zur Verfügung stand. Ihm zur Seite wird der aktuelle Co-Trainer David Burkert stehen. „In Sven Palinkas konnte ein junger, engagierter Trainer

weiter
  • 167 Leser

Gleich mehrere Bezirkspokalsieger beim TSV Untergröningen

Tischtennis Bei den in Neunstadt ausgetragenen Pokal-Endspielen der Jugend und der Erwachsenen des Tischtennis-Bezirks Ostalb gelang es insgesamt drei Mannschaften des TSV Untergröningen sich bis ins Finale vorzuarbeiten. Alle Mannschaften konnten sich im Finale durchsetzen und den Titel ins Kochertal holen. Unter ihnen auch die U18-Juniorinnen (oben

weiter

Kirchheim macht Klassenerhalt klar

Fußball, Bezirksliga SV Neresheim siegt und feiert Titelgewinn – SG Bettringen sichert sich Relegationsplatz zwei – SV Wört landet in Lauchheim Befreiungsschlag – TV Heuchlingen steigt ab.

Die Titelentscheidung ist gefallen: Mit einem souveränen 5:1-Sieg in Heuchlingen macht der SV Neresheim die Meisterschaft perfekt. Gegner Heuchlingen muss hingegen den Weg in die A-Liga antreten. Indes schafft die SGM Kirchheim/Trochtelfingen durch einen 4:3-Sieg gegen Ellwangen den Klassenerhalt – und auch der SV Wört landet einen wichtigen Befreiungsschlag

weiter
  • 294 Leser

Meister: SVN steigt in Landesliga auf

Fußball, Bezirksliga Der SV Neresheim siegt beim TV Heuchlingen mit 5:1. Durch den Sieg steigt Neresheim in die Landesliga auf. Heuchlingen dagegen steigt nun endgültig in die Kreisliga A ab.

Die Neresheimer haben es geschafft. Dank des 5:1-Sieges beim TV Heuchlingen spielen sie in der kommenden Saison in der Landesliga.

Freude und Enttäuschung lagen an diesem sehr heißen Sonntag nah beieinander. Auf der Seite der Neresheimer war zu hören: „Nie mehr, nie mehr, Bezirksliga.“ Entsprechend glücklich über den Aufstieg war Trainer

weiter

SG Bettringen macht die Relegation klar

Fußball, Bezirksliga Neresheim ist Meister – Heuchlingen abgestiegen – Lorch hofft.

Die Titelentscheidung ist gefallen: Mit einem souveränen 5:1-Sieg in Heuchlingen macht der SV Neresheim die Meisterschaft perfekt. Gegner Heuchlingen muss hingegen den Weg in die A-Liga antreten. Indes tütet die SG Bettringen mit einem 5:1-Erfolg gegen Waldhausen den Relegationsplatz ein, wohingegen die Sportfreunde Lorch – trotz eines achtsamen

weiter
  • 167 Leser

Meister: SVN steigt in Landesliga auf

Fußball, Bezirksliga Der SV Neresheim siegt beim TV Heuchlingen mit 5:1. Durch den Sieg steigt Neresheim in die Landesliga auf. Heuchlingen dagegen steigt nun endgültig in die Kreisliga A ab.

Die Neresheimer haben es geschafft. Dank des 5:1-Sieges beim TV Heuchlingen spielen sie in der kommenden Saison in der Landesliga.

Freude und Enttäuschung lagen an diesem sehr heißen Sonntag nah beieinander. Auf der Seite der Neresheimer war zu hören: „Nie mehr, nie mehr, Bezirksliga.“ Entsprechend glücklich über den Aufstieg war Trainer

weiter

Macht der SVN in Heuchlingen den Sack zu?

Fußball, Bezirksliga Neresheim braucht nur noch einen Sieg zum Meistertitel.

Noch ein Sieg bis zum Titel für den SV Neresheim. Nach dem schwer erkämpften 1:0-Erfolg über die SGM Kirchheim/Trochtelfingen fehlen dem Tabellenführer noch drei Punkte, um die Meisterschaft einzutüten. Diese sollen am Sonntag beim Vorletzten TV Heuchlingen eingefahren werden.

Es war symptomatisch, dass dieser vorletzte Schritt in Richtung größtem Erfolg

weiter
  • 184 Leser

Zweikampf um Relegationsplatz zwei

Fußball, Bezirksliga SG Bettringen und TV Neuler auf der Zielgeraden Kopf an Kopf.

Noch ein Sieg bis zum Titel für den SV Neresheim. Nach dem schwer erkämpften 1:0-Erfolg über die SGM Kirchheim/Trochtelfingen fehlen dem Tabellenführer noch drei Punkte, um die Meisterschaft einzutüten. Diese sollen am Sonntag beim Vorletzten TV Heuchlingen eingefahren werden.

Es war symptomatisch, dass dieser vorletzte Schritt in Richtung größtem Erfolg

weiter

SG Bettringen sollte Platz zwei absichern

Fußball, Bezirksliga Lorch als Zwölfter knapp über dem Strich. Auch Heuchlingen hofft noch.

Es war noch nicht die endgültige Entscheidung, aber doch mehr als nur eine Vorentscheidung: Der SV Neresheim hat mit seinem 2:0-Sieg beim Gipfeltreffen einen Megaschritt Richtung erstem Bezirksliga-Meistertitel der Vereinsgeschichte und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga getätigt. Bei vier Punkten Vorsprung und nur noch drei ausstehenden

weiter
  • 109 Leser

SVN: Noch zwei Siege bis zum Titel

Fußball, Bezirksliga: Neresheim mit machbarem Restprogramm – Wört muss siegen.

Es war noch nicht die die endgültige Entscheidung, aber wohl vorentscheidend: Der SV Neresheim hat mit seinem 2:0-Sieg beim Gipfeltreffen einen Megaschritt Richtung erstem Bezirksliga-Meistertitel der Vereinsgeschichte und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga gemächt. Bei vier Punkten Vorsprung und nur noch drei ausstehenden Spielen müsste

weiter
  • 142 Leser
Sportmosaik

Ein stolzer Abstiegstrainer

Bernd Müller über Tunnelblick, Meistertrainer und Aalen-Gmünd-Kontraste

Patrick Schiehlen ist im Tunnel. Das Verbandsliga-Spitzenspiel Dorfmerkingen gegen Hollenbach am Freitagabend? Wird sich der Sportliche Leiter des TSV Essingen nicht anschauen. Genauso wie er das Bundesliga-Finale am Samstagnachmittag einfach ausgeblendet hat. „Da habe ich mir eine Auszeit gegönnt“, sagt Schiehlen. Weil er grade nur ein

weiter
  • 169 Leser

War das die Titel-Vorentscheidung?

Fußball, Bezirksliga Primus SV Neresheim schlägt Bettringen und hat nun vier Punkte Vorsprung – FC Ellwangen nach Pleite in Lorch auch rechnerisch abgestiegen – Spielabbruch in Schnaitheim.

Lässt sich der SV Neresheim das noch nehmen? Nach dem äußerst glücklichen 2:0-Sieg im Topspiel gegen den Zweiten Bettringen beträgt der Vorsprung auf den Verfolger bei noch drei ausstehenden Spieltagen vier Punkte – der Meistertitel ist für die Klosterstädter also zum Greifen nah. Wenig Grund zum Jubeln gab es derweil in Ellwangen: Nach der 0:3-Niederlage

weiter
  • 281 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – Unterkochen TSG Schnaitheim – TV Neuler AC Milan HDH – TSG Nattheim Hofherrnweiler II – Waldhausen SF Lorch – FC Ellwangen 1913 SG Bettringen – SV Neresheim Kirchheim/Trochtelf. – SV Wört TV Heuchlingen – Gerstetten

weiter
  • 272 Leser
Sportmosaik

„Wo ich bin, ist oben ...“

Alexander Haag und Bernd Müller über einen Weltmeister und andere Trainer

Am 18. Mai 2019 ist es vorbei mit dem Profifußball auf der Ostalb: Der bereits als Absteiger feststehende VfR Aalen absolviert gegen Hansa Rostock sein vorläufig letztes Spiel in der 3. Liga. Dann liegen neun Jahre in jener 3. und sogar 2. Bundesliga hinter den Schwarz-Weißen. Das erste Spiel nach dem Aufstieg aus der Regionalliga spielte der VfR Aalen

weiter
  • 259 Leser

TSV Hüttlingen will eine Tribüne bauen

Sportstadion Die Fußballabteilung des Vereins will eine Tribüne, damit Zuschauer während der Spiele vor Wettereinflüssen geschützt sind. Was es sonst damit auf sich hat.

Hüttlingen

Der TSV Hüttlingen will in seinem Stadion auf dem Bolzensteig eine Zuschauertribüne bauen. Die Anlage wird an der Böschung stehen, die den Trainingsplatz vom Stadion trennt; auf der Westseite des Stadions.

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates am vergangenen Donnerstag waren zwei Vertreter des TSV zu Gast: Vorstandsmitglied für Sport,

weiter

SV Wört stellt Bettringen ein Bein

Fußball, Bezirksliga SV Wört trotzt dem Spitzenreiter Bettringen ein 3:3-Unentschieden ab – Neresheim siegt und übernimmt wieder die Tabellenführung – Neuler mit Last-Minute-Sieg gegen Lauchheim.

Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet: Der abstiegsbedrohte SV Wört trotzt dem Primus Bettringen ein 3:3-Unentschieden ab und verhilft so dem gegen die SF Lorch siegreichen SV Neresheim zurück auf den Platz an der Sonne. Somit gehen die Klosterstädter mit einem Punkt Vorsprung ins wohl alles entscheidende Gipfeltreffen am kommenden Wochenende in

weiter
  • 189 Leser

Erfolgreiche Tennisabteilung

Vereine Jahreshauptversammlung SV Neresheim – Abteilung Tennis mit Ehrungen der langjährigen Mitglieder.

Neresheim. Die Tennisabteilung blickt zurück auf eine sehr gute sportliche Saison und eine erfolgreiche Jugendarbeit im Jahr 2018.

Abteilungsleiterin Ulla Birmelin freute sich bei der Saisoneröffnung und Abteilungsversammlung über die Anwesenheit von Vorstandsmitglied Christian Haßler, der die Grüße des Hauptvereins überbrachte. Ulla Birmelin ließ

weiter
  • 234 Leser

Wann punktet die SGM wieder dreifach?

Fußball, Bezirksliga Kirchheim/Trochtelfingen im Kellerduell mit Gerstetten.

Kaum hatte der SV Neresheim die Tabellenführung zurückerobert, ist er sie nur eine Woche später wieder los. Grund dafür sind die Punktverluste beim 2:2 in Hofherrnweiler, während der Bettringen den VfL Gerstetten mit 8:2 zerlegte und damit wieder am vorbeizog. Ein Punkt beträgt nun der auf Neresheim, und diese Spitzenposition will man mit aller Macht

weiter
  • 146 Leser

Spitze erobert, Spitze verteidigen

Fußball, Bezirksliga Bettringen will Platz eins nicht mehr hergeben – Lorch hofft, Heuchlingen braucht Siege.

Kaum hatte der SV Neresheim die Tabellenführung zurückerobert, ist er sie nur eine Woche später wieder los. Grund dafür sind die Punktverluste beim 2:2 in Hofherrnweiler, während der schärfste Verfolger SG Bettringen den VfL Gerstetten mit 8:2 zerlegte und damit wieder am SVN vorbeizog. Ein Punkt beträgt der SGB-Vorsprung auf Neresheim, und diese Spitzenposition

weiter

SVN: Wie gewonnen, so zerronnen

Fußball, Bezirksliga Neresheim spielt Remis und verliert und Tabellenführung – Bettringen schiebt sich wieder auf Platz eins – Wört verliert im Abstiegsduell – FC Ellwangen taumelt dem Abstieg entgegen.

Das muntere Wechselspiel an der Spitze der Tabelle geht weiter – nach gerade einmal sieben Tagen ist der SV Neresheim die Tabellenführung schon wieder los. Geschuldet ist der der erneute Führungswechsel dem 2:2-Remis der Klosterstädter in Hofherrnweiler sowie dem zeitgleichen 8:2-Kantersieg des neuen Tabellenführers SG Bettringen in Gerstetten.

weiter
  • 244 Leser