Sportverein Neresheim

Neresheim verliert und rutscht ab

Fußball, Bezirksliga SV Neresheim unterliegt in Neuler 0:4 und muss Tabellenführung abgeben – Kirchheim/Trochtelfingen trotzt dem Dritten ein Remis ab – Lauchheim und Unterkochen siegen 4:0.

Der SV Neresheim konnte seinen Abwärtstrend auch im Topspiel in Neuler nicht stoppen und kam etwas überraschend mit 0:4 unter die Räder. Zu nutzen wusste dies die SG Bettringen, die ihr Heimspiel gegen Milan Heidenheim mit 7:1 für sich entschied und sich dadurch an den Klosterstädtern vorbei auf die Spitzenposition schob. Indes bot die SGM Kirchheim/Trochtelfingen

weiter
  • 152 Leser
Fußball an Ostern

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: VfL Gerstetten – Schnaitheim SG Bettringen – Milan Heidenh. Kirchh./Trochtelf. – Nattheim Heuchlingen – SV Waldhausen SV Lauchheim – FC Ellwangen TV Neuler – SV Neresheim FV 08 Unterkochen – SV Wört SF Lorch – Hofherrnweiler II Montag, 15 Uhr: Milan HDH – Kirchh./Trochtelf. SV Wört – VfL Gerstetten

weiter
Fußball an Ostern

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: VfL Gerstetten – Schnaitheim SG Bettringen – Milan Heidenh. Kirchh./Trochtelf. – Nattheim Heuchlingen – SV Waldhausen SV Lauchheim – FC Ellwangen TV Neuler – SV Neresheim FV 08 Unterkochen – SV Wört SF Lorch – Hofherrnweiler II Montag, 15 Uhr: Milan HDH – Kirchh./Trochtelf. SV Wört – VfL Gerstetten

weiter

Legt der TV Heuchlingen nach?

Fußball, Bezirksliga Der TVH ist nach dem ersten Sieg im Jahr 2019 beim formstarken SV Waldhausen gefordert.

Der traditionelle Doppelspieltag an Ostern ist heuer lediglich ein Doppelspieltägchen: Am Karsamstag sind alle 16 Mannschaften im Einsatz, am Ostermontag nur vier in zwei Nachholpartien. Es ist das erste Mal seit Jahren, dass an Ostern nicht zweimal komplett gespielt wird.

Aber diese beiden Duelle am Montag haben es wenigstens in sich: Der Spielplan

weiter
Fußball an Ostern

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: VfL Gerstetten – Schnaitheim SG Bettringen – Milan Heidenh. Kirchh./Trochtelf. – Nattheim Heuchlingen – SV Waldhausen SV Lauchheim – FC Ellwangen TV Neuler – SV Neresheim FV 08 Unterkochen – SV Wört SF Lorch – Hofherrnweiler II Montag, 15 Uhr: Milan HDH – Kirchh./Trochtelf. SV Wört – VfL Gerstetten

weiter
Fußball an Ostern

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: VfL Gerstetten – Schnaitheim SG Bettringen – Milan Heidenh. Kirchh./Trochtelf. – Nattheim Heuchlingen – SV Waldhausen SV Lauchheim – FC Ellwangen TV Neuler – SV Neresheim FV 08 Unterkochen – SV Wört SF Lorch – Hofherrnweiler II Montag, 15 Uhr: Milan HDH – Kirchh./Trochtelf. SV Wört – VfL Gerstetten

weiter

Wörts wichtiges Wochenende

Fußball, Bezirksliga SV Waldhausen an Ostern doppelt im Einsatz; Spitzenspiel zwischen Neuler und Neresheim am Karsamstag.

Der traditionelle Doppelspieltag an Ostern ist heuer lediglich ein Doppelspieltägchen: Am Karsamstag sind alle 16 Mannschaften im Einsatz, am Ostermontag nur vier in zwei Nachholpartien. Es ist das erste Mal seit Jahren, dass an Ostern nicht zweimal komplett gespielt wird. Aber diese beiden Duelle am Montag haben es wenigstens in sich: Der Spielplan

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SF Lorch – FV 08 Unterkochen SG Bettringen – TV Neuler Kirchh./Trochtelf. – Lauchheim Schnaitheim – TV Heuchlingen Waldhausen – FC Ellwangen 1913 TSG Nattheim – SV Neresheim Milan Heidenheim – SV Wört Hofherrnweiler II – Gerstetten

weiter

Das Topquartett macht’s unter sich aus

Fußball, Bezirksliga Hammer-Spieltag mit direkten Duellen an der Tabellenspitze.

untergegangen, dann gnadenlos zurückgeschlagen: Der SV Wört hat eine Woche nach dem bitteren 0:8 in Waldhausen einen Big Point im Abstiegskampf gelandet und zugleich der TSG Nattheim mit einer 0:4-Packung einen herben Dämpfer im Aufstiegsrennen verpasst. Die SG Bettringen nutzte die Chance, zog mit einem lockeren 3:0 in Heuchlingen vorbei und liegt

weiter
Spiele und Ergebnisse

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SF Lorch – FV 08 Unterkochen SG Bettringen – TV Neuler Kirchh./Trochtelf. – Lauchheim Schnaitheim – TV Heuchlingen Waldhausen – FC Ellwangen 1913 TSG Nattheim – SV Neresheim Milan Heidenheim – SV Wört Hofherrnweiler II – Gerstetten

weiter

Spitze ist unter sich

Fußball, Bezirksliga Duelle der ersten Vier.

Erst untergegangen, dann gnadenlos zurückgeschlagen: Der SV Wört hat eine Woche nach dem bitteren 0:8 in Waldhausen einen Big Point im Abstiegskampf gelandet und zugleich der TSG Nattheim mit einer 0:4-Packung einen herben Dämpfer im Aufstiegsrennen verpasst. Die SG Bettringen nutzte die Chance, zog mit einem 3:0 in Heuchlingen vorbei und liegt nun

weiter

Unterkochen muss Gang in die Landesklasse antreten

Tischtennis In der Bezirksliga fegt Lauchheim den Spitzenreiter von den Platten. Abtsgmünd steigt ab.
Damen Landesklasse

SC Berg II – TTC Neunstadt 3:8

In den ersten sechs Begegnungen teilten sich die Mannschaften die Punkte, ehe Neunstadt die 5:3 Führung in spannenden Spielen bis zum Sieg mit 8:3 ausbauen konnte. Die Punkte für Neunstadt erkämpften Bühler/Deisinger im Doppel, Nadja Ullmann (3), Kerstin Bühler, Melanie Deisinger (2) und Veronika

weiter

Neresheim stolpert über Waldhausen

Fußball, Bezirksliga Tabellenführer Neresheim unterliegt Waldhausen mit 0:1 –SV Wört schickt den Zweiten Nattheim mit 4:0 nach Hause – Neuler schlägt Lorch 2:0 – Bettringen siegt in Lauchheim.

Kleiner Rückschlag für den SV Neresheim im Kampf um die Meisterschaft: Im Heimspiel gegen den SV Waldhausen kassierten die Klosterstädter eine unglückliche 0:1-Niederlage. Während der erste Verfolger Nattheim dies nicht ausnutzen konnte (0:4-Pleite in Wört), ließ sich die SG Bettringen (3:0 in Lauchheim) nicht zweimal bitten, schob sich auf den zweiten

weiter
  • 137 Leser

SGB nutzt Patzer der Konkurrenten

Fußball, Bezirksliga Bettringen gewinnt in Lauchheim 3:0 und profitiert von den Patzern des Spitzenduos – SF Lorch verlieren und rutschen auf Rang 14 ab – Heuchlingen unterliegt gegen Kirchheim.

Für Bettringen verlief der 21. Spieltag absolut nach Maß: Während die SGB ihre Partie in Lauchheim mit 3:0 gewinnen konnte, kassierten sowohl der Erste Neresheim (0:1 gegen Waldhausen) als auch der Zweite Nattheim (0:4 in Wört) etwas überraschende Pleiten. Bettringen ist nun Zweiter – mit noch vier Punkten Rückstand auf die Spitze. Weniger erfolgreich

weiter

Stelldichein tabellarischer Gegensätze

Fußball, Bezirksliga Spitzentrio gegen Kellerkinder – Neresheim fährt nach Ellwangen.

SV Neresheim lässt erstmals im Jahr 2019 Punkte liegen und kann sich dennoch wieder als Sieger fühlen. Und das sogar in zweierlei Hinsicht: Der holte nach 0:2-Rückstand durch zwei Tore in den letzten fünf Minuten noch einen Punkt gegen , während der bis dato schärfste Verfolger SG Bettringen völlig unerwartet beim Vorletzten Kirchheim/Trochtelfingen

weiter

Stelldichein tabellarischer Gegensätze

Fußball, Bezirksliga Spitzentrio gegen Kellerkinder – Bettringen empfängt Heuchlingen.

SV Neresheim lässt erstmals im Jahr 2019 Punkte liegen und kann sich dennoch wieder als Sieger fühlen. Und das sogar in zweierlei Hinsicht: Der holte nach 0:2-Rückstand durch zwei Tore in den letzten fünf Minuten noch einen Punkt gegen , während der bis dato schärfste Verfolger SG Bettringen völlig unerwartet beim Tabellenvorletzten Kirchheim/Trochtelfingen

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: AC Heidenheim – Unterkochen Hofherrnw.-Unterr. II – Neuler SF Lorch – SV Lauchheim SG Bettringen – TV Heuchlingen Schnaitheim – Kirchheim/Tro. FC Ellwangen – SV Neresheim SV Waldhausen – SV Wört TSG Nattheim – VfL Gerstetten

weiter
  • 172 Leser

Schicksalsspiel für Heuchlingen und Lorch

Fußball, Bezirksliga Das Kellerderby ist für die beiden Vereine richtungsweisend.

Wieder ein Spieltag, der dem SV Neresheim in die Karten spielt: Während der Tabellenführer selbst sich zwar nicht mit Ruhm bekleckerte, aber dennoch einen knappen 1:0-Erfolg gegen Schlusslicht Wört feiern konnte, ließen die schärfsten Verfolger Federn. Bettringen (2.) und Schnaitheim (jetzt 5.) teilten sich die Punkte im direkten Aufeinandertreffen,

weiter

Schlusslicht empfängt Ex-Schlusslicht

Fußball, Bezirksliga Abstiegsknaller-Derby zwischen Wört und Ellwangen.

Wieder ein Spieltag, der dem SV Neresheim in die Karten spielt: Während der Tabellenführer selbst sich zwar nicht mit Ruhm bekleckerte, aber dennoch einen knappen 1:0-Erfolg gegen Schlusslicht Wört einfuhr, ließen die schärfsten Verfolger Federn. Bettringen (2.) und Schnaitheim (jetzt 5.) teilten sich die Punkte im direkten Aufeinandertreffen, Nattheim

weiter

Neuler will den Anschluss wiederherstellen

Fußball, Bezirksliga TVN ist in Nattheim im Kampf um Platz zwei zum Punkten verdammt.

Ein Spieltag ist nach der Winterpause absolviert, und schon hat sich das Feld der Anwärter auf Platz zwei stark reduziert – Unterkochen, Neuler und Waldhausen leisteten sich teils unerwartete Punktverluste und verlieren den Anschluss an Nattheim, Bettringen und erst recht an die Spitze. An der thront nach dem 1:0-Sieg im Spitzenspiel über Unterkochen

weiter

SGB: Absichern

Fußball, Bezirksliga Beim Tabellenvierten.

Erst ein Spieltag ist nach der Winterpause absolviert, und schon hat sich das Feld der Anwärter auf Platz zwei stark reduziert – Unterkochen, Neuler und Waldhausen leisteten sich teils unerwartete Punktverluste und verlieren den Anschluss an Nattheim, Bettringen und erst recht an die Spitze. An der thront nach einem 1:0-Sieg im Spitzenspiel über

weiter

Unsere Amateure sind die Stars!

Fußball Die SchwäPo und die Gmünder Tagespost starten am Sonntag mit der Serie „Amateurkick der Woche“.

Aus einer schönen Idee wurde ein Versprechen auf den Stammtischen von SchwäPo und Gmünder Tagespost: Wir möchten über die Fußballamateure regelmäßig so groß berichten wie über die Superstars. Mit allem Pipapo, das dazugehört: taktische Aufstellung, großer Spielbericht, tolle Fotos, kritische Noten und Stimmen. Als ob die Bayern gegen Liverpool spielen

weiter
  • 207 Leser

Unsere Amateure sind die Stars!

Fußball Die SchwäPo und die Gmünder Tagespost starten am Sonntag mit der Serie „Amateurkick der Woche“.

Aus einer schönen Idee wurde ein Versprechen auf den Stammtischen von SchwäPo und Gmünder Tagespost: Wir möchten über die Fußballamateure regelmäßig so groß berichten wie über die Superstars. Mit allem Pipapo, das dazugehört: taktische Aufstellung, großer Spielbericht, tolle Fotos, kritische Noten und Stimmen. Als ob die Bayern gegen Liverpool spielen

weiter

Fängt Bettringen den SV Neresheim ab?

Fußball, Bezirksliga Die wichtigsten Fragen zum Start in die Restrunde.

Nach über drei Monaten Pause nimmt die Bezirksliga ihren Betrieb wieder auf. Hält die Neresheimer Dominanz der letzten Wochen vor der Winterpause an? Welcher der Verfolger kann den großen Angriff auf die Spitze wagen? Wer muss am Ende den bitteren Gang in die Kreisliga A antreten?

Die wichtigsten Fragen zum Rückrundenstart: Setzt sich die Dominanz des

weiter

Wer kann Neresheim gefährden?

Fußball, Bezirksliga Die wichtigsten Fragen zum Start in die Restrunde.

Nach über drei Monaten Pause nimmt die Bezirksliga ihren Betrieb wieder auf. Wir beleuchten die wichtigsten Fragen zum Rückrundenstart.

Setzt sich die Dominanz des SV Neresheim fort? Ende September setzte der SV Neresheim zu einer Wahnsinns-Serie an, gewann zehn von elf Spielen, setzte sich so an die Spitze und baute den Vorsprung auf zwischenzeitlich

weiter
  • 215 Leser
Sportmosaik

Tipps direkt von DM-Siegern

Bernd Müller über Schmitts Ausbeute und ein schwäbisches Angebot

Diszipliniert und kampfbetont: Rico Schmitt hat dem Team des VfR Aalen bissigen Abstiegskampf-Fußball verordnet beim Versuch, den Tabellenletzten noch zu retten. Für die sichtbaren Die-Mannschaft-lebt-Signale, die Schmitt erzeugt hat, gab’s lobende Stimmen für den neuen Trainer.

Eines allerdings, das ist das Deprimierende für den VfR-Anhang,

weiter
  • 190 Leser

Bettringen will zurück in die Landesliga

Fußball, Bezirksliga Lorch und Heuchlingen müssen weiterhin alles für den Klassenerhalt tun.

Diese Woche geht die Bezirksliga los. Dann will Landesliga-Absteiger SG Bettringen den Angriff auf die Tabellenspitze und somit den direkten Wiederaufstieg starten. Für den TV Heuchlingen und die SF Lorch mit einem neuen Trainergespann geht es hingegen um den Klassenerhalt.

SG Bettringen

„Wir haben in der Hinrunde einige Punkte liegen gelassen.

weiter
  • 275 Leser

Neunstadter Frauen gewinnen im Bezirksderby

Tischtennis In der Landesklasse gelingt dem TTC-Damen ein 8:6-Auswärtssieg in Unterschneidheim.
Damen Landesklasse

SSV Ulm – TSV Hüttlingen 7:7

Im wichtigen Spiel um den Klassenerhalt hatten die Hüttlingerinnen den besseren Start und setzten sich mit zwei Doppelsiegen und einem starken ersten Durchgang bis auf 6:2 ab. Die Gastgeber fanden aber immer besser ins Spiel und die folgenden Spiele gingen in teils knappen Entscheidungen wieder

weiter

Essingen gewinnt eigene AH-Turniere

Fußball Der TSV siegt sowohl in der Ü32- als auch in der Ü42-Konkurrenz in der heimischen Schönbrunnenhalle. Beide Essinger Mannschaften bleiben dabei ungeschlagen.

Beim Fußballturnier des TSV Essingen für Senioren in der Schönbrunnenhalle hat das Ü32- und das Ü42-Team des Gastgebers überzeugend in der jeweiligen Altersklasse gewonnen.

Am Vormittag spielten sechs Mannschaften der über 32-Jährigen im Modus „jeder gegen jeden“ um den Turniersieg. Mit zwei überzeugenden Siegen gegen Dewangen und den VfR

weiter
  • 139 Leser

Fußball

Testspiele vom Wochenende TSV Essingen – Illertissen 0:1 Essingen – Feuchtwangen 4:0 Essingen II – Elchingen 4:2 TSG Hofh. II – Union Wa. 4:2 Union Wasser II. – Nordh. 2:1 FC Ellwangen – SV Egg 0:7 Ellwangen II – Lippach 2:1 SFD II – SV Bissingen 6:0 Mergelst. – SV Neresheim 2:6 SG Auernh./Ner.

weiter

AH-Turnier in Essingen

Fußball Ü32 und Ü42 am Samstag ab 10 Uhr in der Schönbrunnenhalle.

Der TSV Essingen veranstaltet am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle in Essingen ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü42 mit insgesamt 16 Mannschaften.

Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 einander gegenüber. Neben dem Gastgeber sind folgende Mannschaften dabei: VfR Aalen, TSV Heubach, TSV Dewangen, SV Neresheim

weiter
  • 162 Leser
Sportmosaik

Die Europa-League im Visier

Bernd Müller und Werner Röhrich über fehlende Idole und ein Gerücht

„Am Vertrag beim Handball-Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf gibt es nichts zu rütteln“, sagt Nationalspieler Kai Häfner. Gerüchte um einen Wechsel des Gmünder Handball-Bundesligaprofis zur MT Melsungen bestätigen sich somit nicht. „Ich habe einen Vertrag bis Juni 2020, da gibt es nichts daran zu rütteln“, sagte der 29-Jährige

weiter
  • 164 Leser
Sportmosaik

„Ein gutes Auftaktprogramm“

Bernd Müller über einen Verfolger und Verstärkung aus Neuseeland

Beim Bezirksliga-Tabellenführer SV Neresheim soll jetzt, nach den Schlagzeilen um den Trainerwechsel, wieder der Sport im Vordergrund stehen. Mit dem neuen Trainer Erdal Kalin, der allerdings erst am 1. März startet, weil er bis dahin noch einen Vertrag bei seinem vormaligen Verein TSV Essingen besitzt. „Bis dahin leiten die Kapitäne Denis Werner

weiter
  • 196 Leser

AH-Turnier mit 16 Teams in Essingen

Der TSV Essingen veranstaltet am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle in Essingen ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü42.

Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 einander gegenüber. Neben dem Gastgeber sind folgende Mannschaften dabei: VfR Aalen, TSV Heubach, TSV Dewangen, SV Neresheim und TSV Böbingen. In diesem Teilnehmerfeld

weiter
  • 228 Leser

Fußball

Siege für die Sportfreunde Zwei Spiele standen für die Sportfreunde Dorfmerkingen am Wochenende an – und beide verliefen erfolgreich. Zuhause besiegten die Sportfreunde den Bezirksligisten SG Kirchheim/Trochtelfingen mit 6:0. Auf dem Kunstrasengelände des SSV Ulm 1846 gab es ein Kräftemessen gegen den A-Ligist SV Nersingen. Letztlich feierte

weiter
  • 124 Leser

Bernd Maier geht in seine fünfte Saison bei der SGB

Fußball, Bezirksliga Die SG Bettringen schielt noch auf den Aufstieg und stellt die Weichen für die neue Saison.

Fußball-Bezirksligist SG Bettringen stellt die Weichen für die neue Saison. Bernd Maier wird auch im kommenden Spieljahr Trainer der ersten Mannschaft bleiben.

Mit der SG Bettringen steht Bernd Maier auf Platz zwei der Bezirksliga Ostwürttemberg und möchte für den Aufstieg in die Landesliga den SV Neresheim noch von Platz eins verdrängen.

„Wir weiter
  • 281 Leser
Sportmosaik

FCN: Neuaufbau mit Chefkoch

Bernd Müller über eine Neueröffnung und eine ungewöhnliche Entlassung

Alexander Stütz, der Normannia-Präsident, ist froh, dass es in seinem Verein wieder einen geselligen Treffpunkt gibt: An diesem Freitag macht das Clubheim des FCN wieder auf, in das der Verein eine fünfstellige Summe zur Renovierung investiert hatte. Zwar nicht mit der Ideallösung – einem selbstständigen Pächter –, aber einer guten Lösung,

weiter

Warum der SVN den Trainer wechselt

Der SV Neresheim bestätigt nun, was diese Zeitung schon berichtet hatte: Der Fußball-Bezirksligist soll in der Rückrunde von Erdal Kalin trainiert werden. „Wir haben uns mit Sven Palinkas (dem bisherigen Coach – Red.) darauf geeinigt, die Zusammenarbeit zu beenden. Und mit Erdal Kalin wollen wir den nächsten Schritt machen“, sagt Stefan

weiter
  • 161 Leser

Warum der SVN den Trainer wechselt

Der SV Neresheim bestätigt nun, was die SchwäPo in der Dienstagsausgabe berichtet hatte: Der Fußball-Bezirksligist soll in der Rückrunde von Erdal Kalin trainiert werden. „Wir haben uns mit Sven Palinkas (dem bisherigen Coach – Red.) darauf geeinigt, die Zusammenarbeit zu beenden. Und mit Erdal Kalin wollen wir den nächsten Schritt machen“,

weiter
  • 1
  • 356 Leser
Sportmosaik

Patient Thum schätzt die Heimat

Alexander Haag und Bernd Müller über eine Analyse und eine optimistische Sicht

Am Donnerstag gab’s einen kurzen Anruf, am Freitag vor dem Training ein nicht viel längeres Gespräch: Spielleiter Harald Zettl informierte Sven Palinkas, dass er ab sofort nicht mehr Trainer des SV Neresheim ist. So schildert es Palinkas. Schon die anschließende Einheit leitete der 37-jährige Erfolgscoach nicht mehr. Was sagt Palinkas zu dem für

weiter

Wird Kalin Coach in Neresheim?

Erdal Kalin hat nach SchwäPo-Informationen gute Chancen, neuer Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SV Neresheim zu werden. Der Coach, von dem sich Verbandsligist TSV Essingen im Dezember getrennt hatte, soll in Verhandlungen mit dem Tabellenführer stehen. Kalin würde, wenn es so kommt, beim SV Sven Palinkas als Trainer ablösen.

Kalin will sich auf

weiter
Spiele am Wochenende

Testspiele

Freitag, 19 Uhr: TSG Abtsgmünd – FC Ellwangen

Samstag, 11 Uhr: Dorfmerkingen – SG Bettringen Kerkingen – Unterschneidheim Samstag, 13.30 Uhr: TSV Hüttlingen – SV Lauchheim Samstag 14 Uhr: TSV Essingen – Gundelfingen Hoffherrnweiler – FC Ellwangen SV Söhnstetten – SV Neresheim Samstag 15 Uhr: Hohenstadt/U. – Adelmannsf. SV Waldhausen – TV Steinheim

weiter

TSG verteidigt den Titel in Neresheim

Fußball, 16. Neresheimer Hallenmasters Hofherrnweiler setzt sich im Turnier der Bezirks- und Landesligisten durch. Bei den Kreisligisten gewinnt der TKSV Giengen, bei der AH erstmals Gastgeber SV Neresheim.

Bereits am Freitag zeigte sich, dass auch die Alten Herren packenden und ansprechenden Fußball bieten können. Dabei standen die Mannschaften den Aktiven in Ehrgeiz und Emotion in nichts nach. In den K.o.-Spielen zeigte sich die enge Leistungsdichte. Einige der Partien konnten erst im Zehnmeterschießen entschieden werden. Der Sieger wurde letztlich

weiter

TSV Essingen angelt sich Niklas Groiß

Fußball, Verbandsliga Essingen ist bei Suche nach einem Stürmer fündig geworden. Kommt SVN-Keeper Aubele?

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat drei Neuzugänge zu vermelden. Niklas Groiß (Normannia Gmünd), Cedrik Schmid (SSV Reutlingen) und Patrick Fuchs (SV Wört) schließen sich dem TSV an – ein Wechsel stehe noch in der Schwebe, sagt Essingens Sportlicher Leiter Patrick Schielen.

Niklas Groiß kennt Schiehlen noch aus seiner Zeit bei der TSG Hofherrnweiler.

weiter
  • 4
  • 616 Leser

Normannia verpasst Turniersieg

Bei der 15. Auflage des Jugendhallencups vom SV Neresheim haben die D-Junioren und C-Juniorinnen der Normannia Gmünd den Turniersieg verpasst. Beim gut besetzten D-Jugendturnier spielte die Normannia eine gute Gruppenphase, aber scheiterte im Halbfinale am Gastgeber SGM Oberes Härtsfeld mit 2:4. Im Spiel um Platz drei mussten sie sich dann dem FC Wangen

weiter
  • 260 Leser

Gelungener Hallencup mit einem Sieg der Gastgeber

Fußball, Jugend 70 Teams bei der 15. Auflage. SV Neresheim gewinnt mit SGM Oberes Härtsfeld bei den C-Junioren.

Auch bei der 15. Auflage des SVN-Jugendhallencups haben die rund 70 teilnehmenden Teams in der Rundumbande der Härtsfeld-Sport-Arena attraktiven Hallenfußball geboten. Beim gut besetzten D-Junioren-Wettbewerb war der TSV Nördlingen erfolgreich, bei den Kickerinnen dominierten jeweils die Titelverteidiger, und Ausrichter SV Neresheim glänzte einmal mit

weiter
  • 357 Leser

Hallenmasters in Neresheim

Fußball Der Jugendhallencup des SV Neresheim hält bis Sonntag noch zwei Turniertage bereit. Am Samstag sind die D-Junioren am Ball, am Sonntag die Bambini und die F-Junioren. Vereine aus dem gesamten Ostalbkreis und darüber hinaus sind am Start. Foto: hag

weiter
  • 545 Leser

Fußball Drei Turniertage mit 58 Teams

Der Jugendhallencup des SV Neresheim hält bis Sonntag noch drei Turniertage bereit: An diesem Freitag, 9.30 – 12 Uhr spielen die C-Juniorinnen mit 1. FC Normannia Gmünd, SGM Ebnat/Waldhausen, FC Ellwangen I + II, TSV Hüttlingen, FC Härtsfeld; außerdem von 12.30 – 17.30 Uhr die B-Juniorinnen und ab 18 Uhr die Frauen. Am Samstag sind die D-Junioren

weiter
  • 744 Leser

70 Teams beim Jugendhallencup des SV Neresheim

Fußball 15. Auflage von 3. bis 6. Januar in der Härtsfeld-Sport-Arena – Juniorinnen ebenfalls am Ball.

Der Jugendhallencup des SV Neresheim geht in seine 15. Auflage. Der SVN bietet von 3. bis 6. Januar insgesamt mehr als 70 Teams auf.

Erneut trifft der Nachwuchs von Profivereinen auf lokale Vertreter und renommierte Traditionsklubs aus der Region. So auch beim D-Junioren-Turnier am Samstag ab 10.30 Uhr, dem sportlichen Höhepunkt der vier Tage in der

weiter
  • 247 Leser

Zahl des Tages

17

Bambini-Mannschaften zählt der 15. Jugendhallencup des SV Neresheim, der vom 3. bis 6. Januar in der Härtsfeld-Sport-Arena ausgetragen wird. Den Auftakt machen am Donnerstag die E- und C-Junioren. Es folgen am Freitag die C- und B-Juniorinnen und die Damen, am Samstag die D-Junioren und am Sonntag die Bambini und die F-Junioren.

weiter
  • 226 Leser

Kleines Jubiläum für den Hallen-Cup

Fußball Vom 3. bis 6. Januar ist in Neresheim einiges geboten für Jugendfußballteams. Die 15. Auflage des Hallen-Cups steht an, über 70 Mannschaften sind dabei.

Der Hallen-Cup des SV Neresheim geht in die 15. Auflage. Bei dem kleinen Jubiläum gehen an den vier Tagen über 70 Mannschaften an den Start. Zum dritten Mal zeigen in der Härtsfeldarena auch die Kickerinnen ihr Können.

Die Mischung macht es auch beim 15. Hallen-Cup des SV Neresheim. Denn erneut trifft der Nachwuchs von Profivereinen auf lokale Vertreter

weiter
  • 263 Leser

Neresheim auf Rang vier

Fußball, Hallenturnier Der Bezirksliga-Tabellenführer spielt sich in Bettringen warm fürs eigene Turnier in zwei Wochen.

Zwei torreiche Schlusspunkte gab’s beim 6. Intersport-Schoell-Cup der SG Bettringen im Hallenfußball: Im Finale erspielten sich die Gastgeber souverän eine 5:0-Führung gegen die A-Junioren des FC Normannia Gmünd, die in einem 6:2-Sieg endete.

Mit demselben Ergebnis entschied Titelverteidiger Sportfreunde Lorch das Spiel um Platz drei für sich

weiter
  • 229 Leser

Der Titel bleibt in Bettringen

Fußball, Hallenturnier Beim zweitägigen Turnier der SG Bettringen holen die Gastgeber nach einem 6:2-Sieg im Finale gegen die Normannia-U19 den Siegerpokal.

Zwei torreiche Schlusspunkte gab’s beim 6. Intersport-Schoell-Cup der SG Bettringen im Hallenfußball: Im Finale erspielten sich die Gastgeber souverän eine 5:0-Führung gegen die A-Junioren des FC Normannia Gmünd, die in einem 6:2-Sieg endete.

Mit demselben Ergebnis entschied Titelverteidiger Sportfreunde Lorch das Spiel um Platz drei für sich

weiter

Zahl des Tages

15

Mal haben die Macher des SV Neresheim nun schon ihren Hallen-Cup organisiert. Ab Donnerstag rollt in der Härtsfeldarena wieder der Ball, mit der bewährten Mischung aus dem Nachwuchs von Profivereinen, lokale Teams und Mannschaften von renommierten Traditionsclubs aus der Region.

weiter
  • 273 Leser

Jetzt geht’s ab beim Hallenfußball

Fußball Nach der Weihnachtszeit ist Hallenfußballzeit. Seit Donnerstag bereits rollt der Ball bei den Jugendturnieren der Union Wasseralfingen (im Bild ein Spiel bei den E-Junioren), am 3. Januar beginnt die Turnierserie beim Jugendhallencup des SV Neresheim. Foto: hag

weiter
  • 591 Leser

Anwärter auf den Titel gibt es genug

Fußball, „6. Intersport-Shoell-Cup“ Das Qualiturnier steigt am Samstag, das Hauptturnier am Sonntag.

Kurz vor dem Jahreswechsel richtet die Fußballabteilung der SG Bettringen in der Uhlandhalle den „6. Intersport Schoell Cup“ aus. An diesem Samstag ermitteln zehn Mannschaften ab 15 Uhr die drei Qualifikanten für das am Sonntag stattfindende Hauptturnier. Im vergangenen Jahr konnten dieses die Sportfreunde Lorch gewinnen. Heuer weist es

weiter
  • 105 Leser

Zum Abschluss ein Derby

Fußball, Bezirksliga Bettringen hat Lorch zu Gast, Heuchlingen will zweiten Sieg in Serie.

Pünktlich zum Abschluss der Vorrunde setzt sich erstmals in dieser Saison eine Mannschaft ab. Sechs Punkte beträgt der Vorsprung des SV Neresheim. So viel Abstand zwischen Platz eins und zwei gab es bisher noch nicht. Alles lief für den SVN am letzten Spieltag der Hinrunde: Die Verfolger Bettringen (3.) und Nattheim (2.) teilten sich beim 2:2 die Punkte,

weiter

Neuler will Revanche für die Hinspielschlappe

Fußball, Bezirksliga Waldhausen ist zu Gast beim TV, Neresheim in Gerstetten gefordert.

Pünktlich zum Abschluss der Vorrunde setzt sich erstmals in dieser Saison eine Mannschaft ab. Sechs Punkte beträgt der Vorsprung des SV Neresheim. So viel Abstand zwischen Platz eins und zwei gab es bisher noch nicht. Alles lief für den SVN am letzten Spieltag der Hinrunde: Die Verfolger Bettringen (3.) und Nattheim (2.) teilten sich beim 2:2 die Punkte,

weiter
  • 218 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14 Uhr: SV Wört – TSG Schnaitheim Heuchlingen – AC Milan HDH SV Lauchheim – TSG Nattheim TV Neuler – SV Waldhausen Unterkochen – FC Ellwangen VfL Gerstetten – SV Neresheim SG Bettringen – SF Lorch Kirchh./Trocht. – Hofherrnw. II

weiter
  • 406 Leser

Felix Müller lässt die Erfahrenen alt aussehen

Tischtennis, Bezirksmeisterschaft Die TSG Hofherrnweiler gewinnt klar die Vereinswertung.

In der Wentalhalle in Steinheim fand die Bezirksmeisterschaft des Bezirks Ostalb statt. Über 220 Teilnehmer kämpften in diversen Klassen um den Bezirksmeistertitel.

Die Veranstaltung wurde von der Tischtennisabteilung des TV Steinheim durchgeführt. Die Organisation der Wettkämpfe lag in den bewährten Händen von Roland Kurz (Ressortleiter Jugend des

weiter
  • 211 Leser