TSGV Rechberg

Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: Durlangen II – TV Herlikofen II SF Lorch II – TSGV Rechberg Sonntag, 15 Uhr: TSV Waldhausen – Straßdorf II SV Pfahlbronn – FC Spraitbach Ermis Gmünd – TV Weiler Hintersteinenberg – FC Alfdorf Sonntag, 17 Uhr: Türkgücü Gmünd – TV Lindach

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: FC Durlangen II – TV Lindach TV Straßdorf II – FC Spraitbach SF Lorch II – FC Alfdorf Sonntag, 15 Uhr: TSV Waldhausen – TV Weiler Pfahlbronn – TSGV Rechberg Ermis Gmünd – Herlikofen II Sonntag, 17 Uhr: Türkgücü – Hintersteinenberg

weiter
  • 101 Leser

Fußball Spiele in Lautern und Rechberg

Zwei Nachholspiele gibt es in den Gmünder B-Ligen am Mittwochabend.

Der TSGV Rechberg empfängt in der Kreisliga B I den TV Weiler und holt damit die Partie des ersten Spieltags nach, die ausgefallen ist, weil kein Schiedsrichter gekommen ist. Anpfiff der Partie in Rechberg ist um 19 Uhr.

In der B II empfängt der SV Lautern die TSF Gschwend. Spielbeginn

weiter
  • 169 Leser

Spraitbach weiter spitze?

Der FC Spraitbach führt nach zwei Begegnungen die Kreisliga B I an. Wenn das so bleiben soll, muss nun ein Sieg gegen den TV Weiler her. Der FC empfängt den Vierten zuhause, der erst ein Spiel bestritten hat und das mit einem lockeren 8:2 für sich entschied. Nur der FC Spraitbach und Türkgücü haben bisher sechs Punkte geholt – der Zweite empfängt

weiter

Vier Tore von Sascha Schrauf beim 8:2-Heimsieg

Fußball, Kreisliga B I Der TV Weiler gewinnt, nicht zuletzt durch die vier Tore von Schrauf, 8:2 gegen Herlikofen.

Der FC Spraitbach verteidigt die Tabellenführung mit einem klaren 5:2-Sieg gegen den TSV Waldhausen. Der TV Weiler gewinnt nach einer spannenden Partie mit 8:2 gegen den TV Herlikofen II, der ohne Punkte bleibt. Auch die SF Lorch II und der TSGV Rechberg bleiben weiter ohne Punkte am Ende der Tabelle zurück.

Durlangen II –

Hintersteinenberg

weiter
  • 131 Leser

Spraitbach in Waldhausen

Mit einem 6:0-Sieg ist der FC Spraitbach in die Kreisliga-BI-Runde gestartet. Nun geht es zum TSV Waldhausen, der selbst mit 4:0 siegte. Beide Mannschaften werden versuchen, den perfekten Saisonstart hinzulegen. Arg viel mehr sollte man nach nur einem deutlichen Sieg wohl noch nicht in das Aufeinandertreffen hineininterpretieren. Auch der TV Lindach

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: Durlangen II – Hintersteinenb. Straßdorf II – TSGV Rechberg SF Lorch II – Türkgücü Gmünd Sonntag, 15 Uhr: TSV Waldhausen – Spraitbach Ermis Gmünd – TV Lindach TV Weiler – TV Herlikofen II

weiter
  • 166 Leser

Kleines Derby in Lorch

Los geht’s in der Kreisliga B I. Zum Auftakt spielt die Reserve der Sportfreunde Lorch gegen den TSV Waldhausen – es ist das kleine Derby. Die zweite Mannschaft aus Lorch würde dabei natürlich nur zu gerne dem Nachbarn ein Bein stellen. Nicht minder interessant wird es in Hintersteinenberg, denn dort gibt sich der SV Pahlbronn am ersten

weiter

Zwei knappe Siege der Bezirksligisten

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde Der TV Heuchlingen und die SG Bettringen siegen beide nur mit 2:1 gegen die starken B-Ligisten SF Lorch II und TSGV RechbergTSV Mutlangen unterliegt mit 0:7 in Bargau

In der zweiten Runde des Bezirkspokals spielten die beiden B-Ligisten SF Lorch II und TSGV Rechberg überraschend gut mit – jeweils nur 1:2 gegen Bezirksligisten. Spannung pur gab es in Großdeinbach beim 7:6 nach Elfmeterschießen. Der FC Bargau II schießt den TSV Mutlangen mit 7:0 ab.

Ruppertshofen –

Bartholomä 3:4 (0:2)

Die Gäste begannen

weiter
  • 169 Leser

Der FC Spraitbach will es wissen

Fußball, Kreisliga BI Der Vorjahreszweite FC Spraitbach will nun den direkten Aufstieg. Die TSF Gschwend wechseln rüber in die B-II-Liga.

Bereits in den Vorjahren war der FC Spraitbach immer vorne mit dabei. Platz drei und zwei hieß es in den vergangenen zwei Spielrunden. Vor zwei Jahren verlor der FCS den Relegationsplatz knapp an den FC Durlangen und in der vergangenen Saison wurde der Aufstieg dann in der Relegation nicht geschafft. Nun wollen es die Spraitbacher wissen und sind in

weiter
  • 121 Leser

Wer zieht in die dritte Runde ein?

Fußball, Bezirkspokal Schafft Rechberg die nächste Überraschung, oder ist Bettringen eine Nummer zu groß?

Nachdem sich der B-Ligist TSGV Rechberg überraschend in der ersten Runde gegen den TV Herlikofen durchsetzen konnte, wartet jetzt in der zweiten Runde der Landesliga-Absteiger aus Bettringen. Die SG Bettringen hatte sich beim knappen 3:2-Erfolg in Mögglingen schon nicht mit Rum bekleckert. Setzt der krasse Außenseiter aus Rechberg das nächste Ausrufezeichen

weiter

B-Ligist Rechberg wirft Herlikofen raus

Fußball, Bezirkspokal, 1. Runde SG Bettringen II schießt Durlangen II ab – Iggingen schlägt Straßdorf II knapp – Bargau II kegelt Gschwend raus – Bartholomä schlägt Böbingen II

In der ersten Bezirkspokal-Runde sorgte B-Ligist TSGV Rechberg mit einem 5:2-Erfolg über den TV Herlikofen für die einzige große Überraschung. Souverän in die zweite Runde ein zogen der FC Spraitbach (9:1 gegen Alfdorf), Mutlangen (5:1 in Pfahlbronn) und der SV Lautern (5:0 gegen Leinzell). Schwerer als erwartet taten sich hingegen die SG Bettringen

weiter
  • 247 Leser

4. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg ein Erfolg

Fußball 30 Mannschaften mit rund 180 Schützen traten zum 4. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg an. Packende Duelle, spannenden Spiele und ausgelassene Stimmung gab es auf dem Rechberg. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass dies ein erfolgreiches Event ist. Am Ende setzten sich, in einem spannenden Finale unter Flutlicht, die Durstigen Dribbler gegen

weiter
  • 139 Leser

Der heimatverbundene Ur-Rechberger

Geburtstag Der langjährige Ortsvorsteher und Vereinsmensch Karl Weber wird 60.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Bodenständig, heimatverbunden und stets mit viel Herzblut für Vereine: So kennen viele Karl Weber. In Schwäbisch Gmünd. In Rechberg. Und auch in Deggingen, wo Karl Weber seit 2007 Bürgermeister ist. Der langjährige Rechberger Ortsvorsteher und CDU-Stadtrat feiert an diesem Montag, 16. Juli, seinen 60. Geburtstag – „aber

weiter
  • 128 Leser

Fußball Zwei Turniere beim TSGV Rechberg

Der TSGV Rechberg umrahmt sein Sommerfest am Samstag, 21. Juli, auf dem Sportgelände mit zwei Fußballturnieren: Um 11.30 Uhr beginnen die Spiele um den 2. Kaiserbergcup und ab 18 Uhr steigt das 4. Elfmeterturnier. Neben den Gastgebern spielen beim Kaiserbergcup der TSV Ottenbach, TV Straßdorf und die TG Reichenbach mit. Ganze 30 Mannschaften haben sich

weiter
  • 224 Leser

Sommerfest des TSGV Rechberg

Der TSGV Rechberg veranstaltet am 21.07.2018 sein Sommerfest auf dem Sportgelände. Sportlich umrahmt wird das Sommerfest mit dem 2. Kaiserbergcup und in den Abendstunden mit dem 4. Elfmeterturnier.

11:30 Uhr Kaiserbergcup

18:00 Uhr Elfmeterturnier

2. Kaiserbergcup

Dieser Jahr nehmen der TSV Ottenbach, TV Straßdorf, TG Reichenbach und der

weiter
  • 5
  • 995 Leser

Langjährige Treue gewürdigt

Vereine Ehrungsmatinee des TSGV Rechberg 1884 mit Auszeichnungen für ehrenamtliche Tätigkeiten und Treue zum Verein.

Schwäbisch Gmünd. Im Vereinsheim des TSGV Rechberg fand kürzlich eine Ehrungsmatinee statt. Als Vertreter vom Chorverband Friedrich Silcher nahm Frieder Krauß die Ehrungen vor. Bei dieser Veranstaltung konnte 1. Vorsitzender Helmut Geiger zahlreiche Ehrenmitglieder begrüßen.

Umrahmt wurde diese Feier mit einem Stehempfang sowie Gesangseinlagen des

weiter
  • 179 Leser
Sport in Kürze

Kaiserbergcup und Elferturnier

Fußball. Im Rahmen des Sommerfests des TSGV Rechberg wird am Samstag, 21. Juli, der 2. Kaiserbergcup auf dem Sportgelände des TSGV ausgetragen. Gespielt wird ein Blitzturnier mit vier Mannschaften. Beginn ist um 11.30 Uhr. Im Anschluss, gegen 18.45 Uhr, steigt das 4. Elfmeterturnier. Interessierte Mannschaften können sich noch problemlos unter www.tsgv-rechberg.de

weiter
  • 136 Leser

Kaiserbergcup und Elfmeterturnier des TSGV Rechberg

Am 21.07.2018 findet im Rahmen unseres Sommerfestes der 2. Kaiserbergcup auf dem Sportgelände des TSGV statt. Gespielt wird ein Blitzturnier mit vier Mannschaften. Beginn ist auf 11:30 Uhr terminiert.

Im Anschluß beginnt unser 4. Elfmeterturnier. Das Turnier wird gegen 18:45 Uhr starten. Interessierte Mannschaften können sich noch problemlos

weiter
  • 5
  • 2016 Leser

FC-Fernduell um den Titel

21 Spiele, 56 Punkte, Platz eins vor dem letzten Spieltag. Der FC Durlangen hat in der Kreisliga B I alles selbst in der Hand, wenn am Sonntag die Entscheidung fällt, wer Meister wird und wer „nur“ in die Relegation darf. Gegner ist der Sechste TV Weiler, der wahrlich keine Laufkundschaft ist und die undankbare Aufgabe hat, die finale Begegnung

weiter
Fußball am Wochenende

Kreisliga B I

Freitag, 19 Uhr: TSF Gschwend – FC Alfdorf Sonntag, 13 Uhr: LorchII Hintersteinenberg Sonntag, 15 Uhr: SV Pfahlbronn - TV Lindach FC Durlangen – TV Weiler Türkgücü – Ermis Gmünd FC Spraitbach – TSGV Rechberg

weiter
  • 226 Leser
Der besondere Tipp

Elfmeterturnier beim TSGV Rechberg

Das 4. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg läuft am Samstag, 21. Juli, um 18 Uhr. Im vergangenen Jahr waren 25 Mannschaften am Start. Zur aktuellen Veranstaltung können Interessierte sich ab sofort anmelden. Einfach Online auf www. tsgv-rechberg.de reinschauen und das Kontaktformular ausfüllen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Mannschaften begrenzt. Die

weiter
Kurz und bündig

Anmelden zum Elfmeterturnier

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Am Samstag, 21. Juli, findet das 4. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg statt. Startschuss fürs Elfmeterspektakel ist gegen 18 Uhr geplant. Im vergangenen Jahr waren 25 Mannschaften am Start. Für die diesjährige Veranstaltung können die Anmeldungen ab jetzt entgegengenommen werden. Einfach Online auf tsgv-rechberg.de reinschauen

weiter
  • 109 Leser

Das Runde muss ins Eckige – und das aus exakt elf Metern. Am Samstag, 21. Juli, veranstaltet der TSGV Rechberg zum vierten Mal ein Elfmeterturnier. Der Startschuss für das Elfmeterspektakel auf dem Sportplatz in Rechberg ertönt gegen 18 Uhr. Im vergangenen Jahr waren 25 Mannschaften am Start und ballerten aus elf Metern um den Sieg. Für die diesjährige

weiter
Sport in Kürze

Von Böbingen nach Rechberg

Fußball Tobias Kößer wechselt in der kommenden Saison zum TSGV Rechberg. Die Verantwortlichen freuen sich, mit Tobias einen Topstürmer verpflichtet zu haben. Nach zwei Jahren beim TSV Böbingen kehrt er zurück und soll die Rechberger Offensive noch unberechenbarer machen.

weiter
  • 375 Leser

Fußball Vier Spiele am Mittwochabend

In zwei Gmünder Ligen stehen an diesem Mittwoch wieder Nachholspiele an. In der Kreisliga A I gibt es gleich drei Duelle: Ab 18.30 Uhr stehen sich der TV Herlikofen und der TSV Böbingen sowie der SV Göggingen und der TSB Gmünd gegenüber. Um 18.45 Uhr ist Anpfiff zwischen dem TV Heuchlingen und Großdeinbach. Außerdem begegnen sich in der Kreisliga B

weiter
  • 3
  • 344 Leser

Anmeldung Elfmeterturnier TSGV Rechberg

Am Samstag,21.07.2018 findet das 4. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg statt. Startschuss fürs Elfmeterspektakel ist gegen 18:00 Uhr geplant. Im vergangenen Jahr waren 25 Mannschaften am Start. Für die diesjährige Veranstaltung können die Anmeldungen ab jetzt entgegengenommen werden. Einfach Online auf tsgv-rechberg.de reinschauen

weiter
  • 5
  • 1010 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: SF Lorch II – TSGV Rechberg Herlikofen II – FC Spraitbach Sonntag, 15 Uhr: Pfahlbronn – Türkgücü Gmünd FC Alfdorf – FC Durlangen TV Lindach – TV Weiler Hintersteinenb. – Ermis Gmünd

weiter
  • 305 Leser

FC Spraitbach mit 9:0 an die Spitze

Fußball, Kreisliga B I Keine klare Führung an der Tabellenspitze. Der FC Spraitbach übernimmt die Tabellenspitze, aber auch der FC Durlangen und der TSGV Rechberg bleiben weiter dran.

Zwei Spiele sind abgesagt. Das Spiel des TSB Gmünd II gegen den TV Weiler und die Begegnung des TV Lindach gegen den FC Alfdorf. Die Spitze ist nach dem 3:0-Sieg des FC Durlangen, dem 2:1-Sieg und dem 9:0-Sieg der Spraitbacher und dem 3:1-Sieg des TSGV Rechberg weiterhin sehr knapp beieinander und keiner kann sich einen wirklichen Vorteil erringen.

weiter
  • 457 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B I

Samstag, 13.30 Uhr: TSB Gmünd II – TV Weiler Ermis FC – SV Pfahlbronn Herlikofen II – TSF Gschwend

Samstag, 15 Uhr: Rechberg – Hintersteinenberg

Samstag, 15.30 Uhr: FC Durlangen - TSK Türkgücü Lindach – FC Alfdorf Gast n. an. FC Spraitbach – SF Lorch II

Montag, 13 Uhr: TV Herlikofen II – SF Lorch II

Montag, 15 Uhr: FC Spraitbach – TSB Gmünd II

weiter
  • 105 Leser

Spraitbach ist an der Reihe

Fußball, Kreisliga B I Zeit für den Führungswechsel? FCS kann überholen.

Der Zweite FC Spraitbach kann über Ostern an die Tabellenspitze springen. Und zwar aus eigener Kraft. Denn Spitzenreiter FC Durlangen spielt am Samstag gegen Türkgücü Gmünd und ist am Montag spielfrei. Das kann Spraitbach –mit einer absolvierten Partie weniger – ausnutzen, denn der FC tritt doppelt zu Hause an: Zuerst gegen die Reserve der

weiter
Fußball am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: SF Lorch II – Türkgücü Gmünd Herlikofen II – Ermis Gmünd Sonntag, 15 Uhr: TV Lindach – FC Durlangen Hintersteinenb. – TSB Gmünd II FC Alfdorf – TSGV Rechberg TSF Gschwend – SV Pfahlbronn FC Spraitbach – TV Weiler

weiter
  • 260 Leser
Sportmosaik

Wo ein Abstieg kein Drama ist

Bernd Müller über Trainer, Tabellenführer und spendable Musiker

Kontinuität steht an oberster Stelle: Der Fußball-B-Ligist TSGV Rechberg geht mit Trainer Stefan Cristofori in die neue Saison. Der Vertrag mit dem Coach wurde nun vorzeitig verlängert. Verein und Trainer seien sich sehr schnell einig gewesen, die Zusammenarbeit in der neuen Spielzeit gemeinsam fortzusetzen. „Sportlich und menschlich passt es

weiter
  • 4

Spitzenspiel in Lindach

Fußball, Kreisliga BI Der TV Lindach empfängt den FC Durlangen.

Das könnte spannend werden: Der TV Lindach empfängt in der B I den FC Durlangen. Es ist ein Aufeinandertreffen zweier Spitzenmannschaften.

Nun ist es nicht so, dass die beiden Teams exakt auf Augenhöhe sind. Durlangen hat drei Punkte Vorsprung auf die Lindacher und dabei noch zwei Begegnungen weniger bestritten. So gesehen ist das Spiel am Sonntag die

weiter
  • 103 Leser

Kantersieg für Rechberg

Fußball, Kreisliga B I TSGV schlägt FC Ermis Gmünd am Mittwoch mit 6:2 (3:1).

Im Nachholspiel der Kreisliga B I verbesserte sich der TSGV Rechberg durch einen 6:2-Sieg über Ermis FC auf den dritten Tabellenplatz. Nach der Führung durch Andreas Behlke per Seitfallzieher legte Rechberg nach und ließ sich auch durch den Doppelpack zum Anschluss nicht aus der Ruhe bringen.

Tore: 1:0 Behlke (26.), 2:0, 3:0 Nagel 29., 37.), 3:1, 3:2

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: Herlikofen II – TSB Gmünd II Sonntag, 15 Uhr: Gschwend – Türkgücü Gmünd FC Spraitbach – FC Durlangen TV Lindach – TSGV Rechberg Hintersteinenberg – Pfahlbronn FC Alfdorf – SF Lorch II TV Weiler – Ermis Gmünd

weiter
  • 182 Leser

Die Stunde der Wahrheit

Fußball, Kreisliga B I Spraitbach könnte Primus Durlangen verdrängen.

Zweiter gegen Erster. Jetzt gilt’s. Der FC Spraitbach trifft auf den FC Durlangen. Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Nein, es wird am Wochenende keine Vorentscheidung fallen. Weil es noch viel zu eng zugeht in der Liga. Und doch ist es richtungweisend, wenn der Zweite die Möglichkeit hat, den Ersten zu überholen. Gleichzeitig könnte

weiter

Auf Gmünder Plätzen gibt’s keine Spiele

Fußball Stadt Gmünd sperrt am Wochenende alle Rasenplätze – Normannia Gmünd kann in Tübingen spielen.

Die Stadt Gmünd hat für Samstag und Sonntag alle ihre Rasensportplätze für Fußballspiele gesperrt. Diese Nachricht hat die Gmünder Sportvereine am Freitag per E-Mail erreicht. Betroffen davon sind der TV Herlikofen (gegen Böbingen), der TSGV Rechberg (gegen Spraitbach), Ermis Gmünd (gegen TSB Gmünd II), der TV Lindach (gegen den FC Alfdorf) und der

weiter
  • 164 Leser

Inferno Rechberg gewinnt Christbaumweitwurfturnier des TSGV RECHBERG

Großer Medienrummel beim Christbaumweitwurfturnier 2018! Neben den lokalen Zeitungen Gmünder Tagespost und Remszeitung waren auch der Radiosender SWR 4 und das SWR Fernsehen erschienen um über die Veranstaltung zu berichten. Der Beitrag im Radio läuft am Montag zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr. Der Fernsehbeitrag wird in der Landesschau

weiter
  • 1
  • 1116 Leser

Zahl des Tages

8,70

Meter weit warf Michael Schurr die Tanne beim Christbaumweitwurf-Turnier des TSGV Rechberg – so weit wie sonst keiner in diesem Jahr. Mehr dazu auf Seite 12.

weiter
  • 680 Leser

SG Bettringen holt den Titel

Fußball, Gmünder Stadtmeisterschaften Die SG Bettringen sichert sich mit einem 7:1-Finalsieg gegen den TV Straßdorf den Titel. FC Normannia Gmünd wird Dritter gefolgt vom TV Lindach.

Vier Jahre musste die SG Bettringen warten, bis sie sich wieder Gmünder Stadtmeister nennen darf. Mit einem 7:1-Finalsieg setzten sich die Bettringer am Ende gegen den TV Straßdorf durch.

In der Gruppenphase zeichnete sich bereits ab, dass es wieder ein Zweikampf zwischen zwei Mannschaften werden würde. In der Gruppe A setzte sich der FC Normannia

weiter

Michael Schurrs Baum fliegt 8,70 Meter weit

Christbaumweitwurf 19 Teams messen sich vor der Rechberger Gemeindehalle. „Inferno Rechberg“ vorne.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. In den vergangenen Jahren wurde das Christbaumwurf-Turnier des TSGV Rechberg auf dem Sportgelände ausgerichtet. Am Samstag fand es zum ersten Mal auf dem Platz vor der Gemeindehalle statt. Eine gute Entscheidung, denn es gab so auch die Möglichkeit, sich kurz im Foyer aufzuwärmen. Schließlich mussten die Muskeln für den Baumweitwurf

weiter
Kurz und bündig

Christbaumweitwurfturnier

Schwäbisch Gmünd-Rechberg Das Christbaumweitwerfen des TSGV Rechberg ist am Samstag, 13. Januar, an der Gemeindehalle. Es haben sich 19 Mannschaften dafür angemeldet. Das Turnier beginnt um 12.30 Uhr. Das Finale ist gegen 16.30 Uhr.

weiter
  • 471 Leser

Jubelt die Normannia zum vierten Mal in Folge?

Ab Samstag, 11 Uhr, rollt wieder der Ball in der Gmünder Großsporthalle bei den 35. Gmünder Hallenfußball-Stadtmeisterschaften. Erstmals werden die Turniere der Aktiven und der Ü45 sowie der E- und F-Junioren unter den neuen Futsal-Regeln ausgetragen.

Schwäbisch Gmünd. Mit vier Turnieren wartet der SV Hussenhofen in der Großsporthalle im Rahmen der 35. Gmünder Stadtmeisterschaften auf.

Den Beginn macht am Samstag ab 11 Uhr das Aktiven-Turnier der 35. Gmünder Stadtmeisterschaften. Hier wird der amtierende Gmünder Hallenmeister, der 1. FC Normannia Gmünd versuchen, seinen Titel ein weiteres Mal zu

weiter
  • 1493 Leser
Kurz und bündig

Christbaumweitwurfturnier

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Das Christbaumweitwurfturnier des TSGV Rechberg ist am Samstag, 13. Januar auf dem Vorplatz der Gemeindehalle Rechberg. Gestartet wird um 12 Uhr mit dem ersten Wurf. Auch 2018 haben sich wieder 18 Mannschaften angemeldet.

weiter
  • 653 Leser

Rechberger Christbaumweitwurfturnier

Am 13.01.2018 findet das Christbaumweitwurfturnier des TSGV Rechberg statt. Wir beginnen um 12:00 Uhr mit dem ersten Wurf. Dieses Jahr wird unser Turnier auf dem Vorplatz der Gemeindehalle Rechberg ausgetragen. Auch 2018 haben sich wieder 18 Mannschaften angemeldet. Der TSGV freut sich auf ein spannendes Turnier und viele Zuschauer. 

weiter
  • 3
  • 1318 Leser

Gemeinschaft funktioniert gut

Soziales Die Weihnachtsfeier für Senioren in der Gemeindehalle in Rechberg bietet geistliche Gedanken und Musik.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Einen besinnlichen Adventsnachmittag gab es in Rechberg in Kooperation mit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde. In der voll besetzten Gemeindehalle begrüßte Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein die Rechberger Senioren. Ihr besonderer Gruß galt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sowie den Pfarrern Jörg Krieg und Andreas

weiter
  • 429 Leser
Der besondere Tipp

Anmelden zum Weitwurf

Zwar hat der Weihnachtsbaum seinen Zweck noch nicht erfüllt, wer aber Spaß bei der Entsorgung haben will, sollte sich schon jetzt anmelden beim Christbaumweitwurf mit Apres-Wurfparty der TSGV Rechberg. Anmeldeschluss ist der 3. Januar. Es sind aber nur 25 Mannschaften zugelassen und es gilt das Windhundprinzip. Mehr Info zum Modus auf www.tsgv-rechberg.de

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Adventsfeier für Senioren

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. In diesem Jahr sind die Rechberger Senioren wieder zur Adventsfeier in die Gemeindehalle Rechberg eingeladen. Am Sonntag, 10. Dezember, beginnt die Feier um 14 Uhr. Das Programm haben die Scherr-Grundschule und der Gemischte Chors des TSGV Rechberg zusammengestellt. Für das leibliche Wohl sorgt der Kleintierzuchtverein.

weiter
  • 709 Leser

Wer wirft den Baum am weitesten?

Das nächste Christbaumweitwurfturnier in Rechberg ist am Samstag, 13. Januar 2018, ab 12 Uhr am Festplatz der Gemeindehalle. Eine Mannschaft besteht aus mindestens vier und maximal acht Personen. Es können auch problemlos zwei oder mehr Mannschaften gemeldet werden. Es darf kein Werfer in zwei Mannschaften antreten. Wer mitmachen will, registriert sich

weiter
  • 179 Leser

Anmeldung Christbaumweitwurfturnier 2018

Wir freuen uns Euch zum 6. Christbaumweitwurfturnier einladen zu dürfen.

Termin:Samstag, 13. Januar 2018, 12:00 Uhr

Festplatz Gemeindehalle Rechberg

Die Fußballer hoffen, dass es Euch letztes Jahr bei uns gefallen hat. Wenn ja, dann würden wir uns freuen euch auch im Jahr 2018 wieder begrüßen zu dürfen. An den Regeln

weiter
  • 3
  • 1156 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 12 Uhr: Herlikofen II – TSF Gschwend Sonntag, 14 Uhr: Türkgücü – Hintersteinenberg FC Durlangen – TSB Gmünd II Ermis Gmünd – TSGV Rechberg TV Weiler – SV Pfahlbronn FC Spraitbach – SF Lorch II

weiter
  • 278 Leser

Turnier Anmelden fürs Weitwurf von Christbäumen

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Der TSGV Rechberg veranstaltet am Samstag, 13. Januar, sein sechstes Christbaumweitwurfturnier. Mannschaften können sich ab sofort im Internet unter www.tsgv-rechberg.de anmelden. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 25 Mannschaften begrenzt. Fragen zum Turnier können per E-Mail an christbaumweitwurf@tsgv-rechberg.de

weiter
  • 907 Leser

Christbaumweitwurfturnier 2018

Am Samstag, 13.Januar findet das 6. Christbaumweitwurfturnier des TSGV Rechberg statt. Mannschaften können sich ab jetzt unter www.tsgv-rechberg.de anmelden. Über zahlreiche Anmeldungen würden wir uns freuen. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 25 Mannschaften begrenzt.

Bei Fragen können sie uns auch unter

weiter
  • 3
  • 976 Leser

Unwetter in Schwäbisch Gmünd verursacht viele Spielausfälle

Fußball, Kreisligen B: SV Lautern siegt beim TSV Heubach II mit 2:0. Bartholomä siegt im Spitzenspiel gegen Hussenhofen mit 2:1

Im einzigen Spiel der Kreisliga B I siegte der TSGV Rechberg nut 4:2 gegen den TV Weiler. In der Kreisliga B II rückt der SV Lautern mit einem 2:0 Sieg beim TSV Heubach II bis auf einen Punkt an den drittplatzierten SV Hussenhofen heran. Dieser musste sich im Spitzenspiel trotz Halbzeitführung mit 1:2 gegen den Tabellenführer TSV Bartholomä geschlagen

weiter
  • 828 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 12.30 Uhr: TV Herlikofen II – SF Lorch II Sonntag, 14.30 Uhr: Hintersteinenberg – FC Alfdorf TV Lindach – TSF Gschwend FC Spraitbach – SV Pfahlbronn TV Weiler – TSGV Rechberg Ermis Gmünd – TSB Gmünd II

weiter
  • 302 Leser

Gipfeltreffen in Durlangen

Fußball, Kreisliga B I Rechberg kann den Spitzenreiter stürzen.

Gibt es am Sonntag in der B I einen neuen Tabellenführer? Der Dritte hat die große Chance den Ersten zu stürzen – er ist in Durlangen zu Gast. Der gastgebende FC ist Spitzenreiter, hat aber nur einen Punkt Vorsprung auf den FC Spraitbach und zwei Zähler mehr als der TSGV Rechberg. Wobei die Spraitbacher ein Spiel weniger bestritten haben. Davon

weiter
  • 370 Leser

Andreas Behlke erzielt Sechserpack

Fußball, Kreisliga B I Daniel Plattner erzielte einen Hattrick beim 3:1 gegen Herlikofen II.

In der Begegnung TSGV Rechberg gegen den TSB Schwäbisch Gmünd II trat die Heimelf gegen ersatzgeschwächte Gäste an. Zu dem 14:0-Sieg trug unter anderem Andreas Behlke durch sechs Treffer bei.

SF Lorch II –

Ermis Gmünd 2:2 (2:1)

Erst das 1:0 brachte Schwung in die Partie. Nach dem Ausgleich der Gäste blieb es spannend bis zum Ende, wobei kurz

weiter
  • 521 Leser

Topspiel in Pfahlbronn

Fußball, Kreisliga B I Der TSGV Rechberg tritt beim SV an.

Der TSGV Rechberg ist auf dem Vormarsch. Diesen Eindruck kann man nun untermauern – im Topspiel beim SV Pfahlbronn.

Nach dem Sprung auf Platz zwei am vergangenen Wochenende sind die Rechberger beim SV Pfahlbronn zu Gast, der mit gleicher Punkt- und Torzahl gemeinsam mit dem FC Spraitbach (am Wochenende beim TV Lindach) auf Rang drei steht. Die

weiter
  • 147 Leser

Erster gegen Letzten

Fußball, Kreisliga B I Neuer Tabellenführer Durlangen empfängt Alfdorf.

Ein eigener Sieg, während die beiden Konkurrenten patzten: Der FC Durlangen sprang jüngst von Rang drei auf Platz eins, spielt am Sonntag gegen den FC Alfdorf, der bisher alle fünf Begegnungen verloren hat. Die Verfolger müssen und wollen zurück in die Spur finden: Die SF Lorch II haben dabei einen richtig dicken Brocken vor der Brust, wenn sie zum

weiter
  • 106 Leser