TSGV Waldstetten

Spiele am Wochenende

Testspiele

Freitag, 18 Uhr: Dorfmerk. – Kirchheim./Trocht. Samstag, 14 Uhr: Heiningen – TSGV Waldstetten Samstag, 16 Uhr: Calcio Leinf. – Hofherrnweiler

weiter
  • 144 Leser
Spiele am Wochenende

Testspiele

Freitag, 18 Uhr: Dorfmerk. – Kirchheim/Trocht. Samstag, 14 Uhr: Heiningen – TSGV Waldstetten Samstag, 16 Uhr: Calcio Leinf. – Hofherrnweiler

weiter

Waldstetten knackt die Normannia

Fußball, Testspiel Der Landesligist TSGV Waldstetten bleibt im kleinen Derby gegen den Oberligisten Normannia Gmünd mit 2:1 siegreich.

Es ist wie im DFB-Pokal. Die Überraschungen bleiben auch bei den Fußballtestspielen im Amateurlager nicht aus. Im kleinen Derby des Mittwochabends bezwang der Landesligist TSGV Waldstetten den Oberligisten Normannia Gmünd mit 2:1.

Bereits im Vorfeld des Testspiels setzte sich die Personalmisere bei den Normannen fort. Am Nachmittag meldete sich Innenverteidiger

weiter
  • 140 Leser

Gmünd geht leer aus

Fußball, Hallenturnier D-Jugend von Gmünd und Waldstetten enttäuschen.

In der Heidenheimer Karl-Rau-Halle ist die D-Jugend des 1.FC Heidenheim Bezirksmeister geworden. Sie gewannen im Finale die SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat mit 4:2.

Mit dabei waren auch der 1.FC Normannia Gmünd und der TSGV Waldstetten. Die Normannia gewann ihre drei Vorrundenspiele und zog als Erster in die Zwischenrunde ein. Dort verloren sie gegen

weiter

Gmünder Hallenjunioren sind eine Runde weiter

Fußball, Hallenbezirksmeisterschaften C-Jugend von Normannia und Waldstetten wollen in die WFV-Finalrunde.

Die C-Junioren des 1.FC Normannia Gmünd und der TSGV Waldstetten stehen in der Zwischenrunde der Verbandshallenmeisterschaft. Beide Mannschaften bestätigten ihre Leistungen aus der Bezirksmeisterschaft in der Woche zuvor und zogen als jeweilige Gruppenzweite in die nächste Runde des WFV-Pokals ein.

Doch der Reihe nach. Bei der Bezirkmeisterschaft in

weiter

Fußball Die Normannia spielt um 19 Uhr

Ein Übermittlungsfehler hat in unserer gestrigen Ausgabe eine falsche Uhrzeit für das Testspiel zwischen dem Fußball-Oberligisten Normannia Gmünd und dem Landesligisten TSGV Waldstetten ins Blatt gehievt. Nicht um 18 Uhr, sondern um 19 Uhr beginnt die Partie an diesem Mittwochabend auf dem Kunstrasen im Schwerzer. Am Sonntag (13 Uhr) erwartet die Normannia

weiter
  • 261 Leser

C-Junioren der Normannia verteidigen ihren Titel

Fußball, Bezirkshallenmeisterschaft Gmünder setzen sich bei der Endrunde in Waldstetten durch.

Die C-Junioren des 1. FC Normannia Gmünd haben ihren Titel bei der Bezirkshallenmeisterschaft erfolgreich verteidigt. Bei der Endrunde in Waldstetten stürmte die Mannschaft von Trainer Timo Cudazzo unbezwungen ins Finale und setzte sich dort gegen die Hausherren souverän mit 2:0 durch, Rang drei belegte der 1. FC Heidenheim. Die drei Erstplatzierten

weiter

Fußball Normannia testet Waldstetten

Testspiel am Mittwochabend: Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd empfängt dann die Landesliga-Fußballer des TSGV Waldstetten. Anpfiff auf dem Kunstrasen im Schwerzer: 18 Uhr. Für die Truppe von Normannia-Trainer Holger Traub wird es der dritte Test in dieser Vorbereitung, der letzte steigt dann am Sonntag um 13 Uhr gegen Calcio Echterdingen (ebenfalls

weiter
  • 224 Leser

Traub sieht keine Nachteile

Fußball, Oberliga Nur ein Testspiel bisher, lediglich zwei Neuzugänge bei fünf Abgängen. Aber Normannia-Trainer Holger Traub ist dennoch positiv gestimmt.

Urlauber, verletzte und kranke Spieler, zwei wegen Schnee und Eis ausgefallene Testspiele. Von der perfekten Vorbereitung sind die Oberliga-Fußballer des FC Normannia ziemlich weit weg.

Keine der Einschränkungen bringt FCN-Trainer Holger Traub aus der Ruhe. „Es geht klar vorwärts“, sagt der Coach zur Halbzeit der Vorbereitung, gut zwei

weiter

Normannia holt „A-Spieler“ Ferhat Karaca

Fußball, Oberliga Normannia verpflichtet Offensivspieler vom TSGV. Testspiel ist fraglich.

Der zweite Winter-Neuzugang steht fest: Der FC Normannia holt Ferhat Karaca, der zuletzt beim TSGV Waldstetten gespielt hat.

Der 25 Jahre alte Offensivspieler hatte seit dem Trainingsauftakt vor eineinhalb Wochen im Team von FCN-Trainer Holger Traub mittrainiert. Und den Coach offenbar überzeugt: „Er hat es geschafft, eine Vision zu entwickeln“,

weiter
  • 171 Leser

Heute im Lokalen

Gmünds schönste Steine

Einige Steine in der Johanniskirche führen seit Jahrzehnten ein Schattendasein. Das soll sich nun ändern.

Schwäbisch Gmünd Seite 9

Jackpot geknackt

Ein bisher unbekannter Lottospieler aus dem Raum Schwäbisch Gmünd gewinnt rund 10,7 Millionen Euro.

Schwäbisch Gmünd Seite 9

Ein Turm mit Ausblick

Wo im Frühjahr Gmünds weiße Gartenschaustation

weiter

Beim FCN sind noch Planstellen frei

Fußball, Oberliga Trainingsauftakt der Normannia-Fußballer: Gleich fünf Spieler aus dem Vorrunden-Team sind nicht mehr dabei – dafür als Probespieler Ferhat Karaca und Samuel Mayer.

Ungewöhnlich viel Personalwechsel gibt es bei den Normannia-Fußballern zur Winterpause: Beim Trainingsauftakt am Montagabend im Waldstetter Squash&Fit konnte FCN-Trainer Holger Traub einen Neuzugang und zwei Probespieler begrüßen. Neu im Kader ist Offensivspieler Serkan Uygun, der vom Liga-Spitzenreiter SGV Freiberg kommt (siehe Extra-Meldung),

weiter
  • 213 Leser

Erste Schwünge am Schwarzhorn

Wintersport Das Skiteam des TSGV Waldstetten startete mit Flutlichtskilauf und Skikurs am Schwarzhorn in den Winter. Bereits am Freitagabend kamen Gäste, um bei dichtem Schneetreiben und ausgeleuchtetem Hang die ersten Schwünge zu fahren. Zum Skikurs am Samstag war der Andrang dann sehr groß. Aktuelle Info: www.tsgv-waldstetten-skiteam.de. Foto: privat

weiter

Der TSV Hüttlingen sichert sich den Sieg

Fußball, Halle Hüttlingen gewinnt im Finale 3:1 gegen TV Neuler.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 25. Hallenturnier für aktive Mannschaften, ausgetragen von der TSG Abtsgmünd. Den Sieg holte sich der TSV Hüttlingen. In einem spannenden Finale bezwang der A-Ligist den Bezirksligisten Neuler mit 3:1.

In zwei fünfer Gruppen spielten zehn Mannschaften um den Einzug in die Finalspiele. In der Gruppe

weiter
  • 212 Leser

Hüttlingen feiert den Turniersieg – 3:1 gegen Neuler

Fußball, Halle Waldstetten belegt beim Hallenturnier der TSG Abtsgmünd am Ende den dritten Rang.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 25. Hallenturnier für aktive Mannschaften, ausgetragen von der TSG Abtsgmünd. Den Sieg holte sich der TSV Hüttlingen. In einem spannenden Finale bezwang der A-Ligist den Bezirksligisten Neuler mit 3:1.

Waldstetten im Halbfinale

In zwei fünfer Gruppen spielten zehn Mannschaften um den Einzug in die

weiter
  • 152 Leser

Erst Aktive und dann die F-Junioren

Fußball, Halle TV Neuler will Titel am Samstag in der Kochermetropole verteidigen. Am Sonntag ist der Nachwuchs dran.

An diesem Samstag veranstaltet die TSG Abtsgmünd ihr 25. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 4. Abtsgmünder-Bank-Cup 2019. Wie in den vergangenen Jahren steigt das Aktiventurnier am Samstag, und tags darauf ist der Nachwuchs am Ball.

Die Aktiven starten am Samstag um 14 Uhr. Zehn Mannschaften kämpfen in zwei Gruppen um den Einzug in die Finalspiele,

weiter
  • 161 Leser

Kinder fördern – Kinder(n) helfen

Spende Rainer Uhl überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 2000 Euro an die Gründer des Vereins Delfin Nogli, Dagmar und Norbert Ilg. Die jungen Fußballspieler des TSGV Waldstetten spendeten bei Rainer Uhls Fördertraining eine Summe von etwa 400 Euro. Die Kids spenden pro Trainingseinheit einen kleinen Betrag. Als Gast präsentierte sich Dominik

weiter
  • 122 Leser

SF Lorch holen überraschend den Pott

Fußball, Halle Bezirksligist gewinnt das Dreikönigsturnier des TV Straßdorf. Luciano Falcone Torschützenkönig.

Die Favoriten sind leer ausgegangen. Nicht der Landesligist TSGV Waldstetten oder der Landesliga-Absteiger SG Bettringen sicherten sich den Sieg beim TV Straßdorf. Am Ende eines tollen Dreikönigsturniers hielten stattdessen die Kicker der SF Lorch den Wanderpokal in den Händen.

„Es ist auch mal schön, wenn ein Turnier mit einer Überraschung endet

weiter

FC Heidenheim holt sich Turniersieg

Fußball, U13 Der FC Heidenheim feiert im Finale einen 2:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers und sichert sich damit den Stuifencup in Waldstetten.

Zum mittlerweile schon zwölften Mal wurde in Waldstetten der Stuifencup ausgetragen, der traditionell am 5. und 6. Januar stattfindet.

Den Auftakt machten die U13-Kicker. Dabei gingen insgesamt zwölf Mannschaften an den Start. Neben den Gastgebern TSGV Waldstetten waren namhafte Mannschaften wie der mehrmalige Sieger VfB Stuttgart, der FC Augsburg,

weiter
  • 194 Leser

Der SSV Reutlingen triumphiert beim Stuifencup

Fußball, U11 Der SSV Reutlingen siegt in einem spannenden Finale mit 2:1 gegen Sonnenhof Großaspach.

Am zweiten Turniertag des zwölften Stuifencups waren die U11-Kicker an der Reihe. In einem unterhaltsamen Finale setzte sich Reutlingen knapp mit 2:1 gegen Sonnenhof Großaspach durch.

Auch im U11-Turnier gab es wieder spannende Spiele zu bestaunen. In der Gruppe A waren TSGV Waldstetten, der FC Heidenheim, die Stuttgarter Kickers, FSV Waiblingen, der

weiter
  • 153 Leser

Spitzenspiele locken in die Schwarzhornhalle

Die Bundesliga-Junioren werden ihr Können bei der 12. Auflage des Stuifencup in Waldstetten am Samstag und Sonntag wieder unter Beweis stellen. Mit neuen Bällen, gesponsort vom Förderverein, verspricht das Kräftemessen der großen Teams spannend zu werden.

Waldstetten. In der Waldstetter Schwarzhornhalle findet am 5. und 6. Januar der bereits 12. Nationale Stuifencup – powered by fussball2go.de – statt. Einige der besten Fußballteams Deutschlands sind auch in diesem Jahr wieder beim TSGV Waldstetten zu Gast. Wie in den vergangenen Jahren dürfen sich die Zuschauer und Fußballfreunde auf attraktive

weiter
  • 1637 Leser

Der TV Straßdorf lädt zum 38. Mal ein

Fußball An diesem Samstag steigt das Traditionsturnier für aktive Mannschaften in der Römersporthalle in Straßdorf. Beginn ist um 16.30 Uhr. Nach dem Finale steigt die „Players Night-Party“.

Am Samstag, 5. Januar, dem Tag vor Dreikönig, veranstaltet die Fußballabteilung des TV Straßdorf nun bereits zum 38. Mal ihr traditionelles Hallenturnier der aktiven Mannschaften in der Römersporthalle in Straßdorf.

Turnierbeginn ist um 16.30 Uhr, gespielt wird in drei Gruppen mit je vier Mannschaften, die in der Vorrunde gegeneinander antreten. In

weiter
  • 115 Leser

Waldstetten: über dem Ziel

Fußball, Landesliga Die Winterbilanz eines TSG-Konkurrenten.

Der sportliche Leiter des TSGV Waldstetten, Markus Diezi, schaut zufrieden auf die Hinrunde zurück: „Die Löwen bleiben in der Spur und halten Kurs. Eigentlich haben wir weit mehr erreicht, als wir zu Saisonbeginn erwartet hatten.“ Auch TSGV-Fußball-Abteilungsleiter Klaus Schmid schloss sich diesem Statement an, auf dass die erreichten 30

weiter

Gelungener Coup der Löwen

Fußball, Landesliga Mario Schmid, der von Normannia Gmünd kommt, spielt ab sofort für Waldstetten.

Einmal mehr ist der TSGV Waldstetten für eine Überraschung gut gewesen. Den Verantwortlichen ist es gelungen, das große Talent Mario Schmid nach Waldstetten zu lotsen. Vorausgegangen war die offizielle Freigabe der Normannia Gmünd, da der 19-Jährige im Oberliga-Team nur auf wenig Einsatzzeiten gekommen war und daher als junger Spieler unbedingt Spielpraxis

weiter

Fußball Mario Schmid geht nach Waldstetten

Landesligist TSGV Waldstetten hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mittelfeldspieler Mario Schmid wechselt von Normannia Gmünd zu den Löwen. Schmid kam in dieser Saison sechsmal in der Oberliga zum Einsatz. Der 19-Jährige spielte in der Jugend schon beim VfR Aalen und dem FC Heidenheim. Aufgrund fehlender Spielpraxis verlässt der zentrale Mittelfeldspieler

weiter
  • 850 Leser

Ein spannendes Turnier mit rund 200 Spielern

Tischtennis In der Bettringer Uhlandhalle findet am zweiten Weihnachtstag ein großes Turnier statt.

Zum 27. Mal wird die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen am 2. Weihnachtsfeiertag wieder ein hochklassig besetztes Teilnehmerfeld in der Uhlandhalle begrüßen können.

Nach den bisher eingegangenen Meldungen hofft man im Bettringer Lager, dass die stattliche Anzahl von 200 Spielerinnen und Spielern erneut überschritten wird.

Herren A: In der Königsklasse

weiter
  • 199 Leser

Turnier mit rund 200 Spielern

Tischtennis In der Bettringer Uhlandhalle findet am zweiten Weihnachtsfeiertag zum 27. Mal der „Sparkassen-Cup“ statt. Das Freizeitturnier bildet den Abschluss.

Zum 27. Mal wird die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder ein hochklassig besetztes Teilnehmerfeld in der Uhlandhalle begrüßen können.

Nach den bisher eingegangenen Meldungen hofft man im Bettringer Lager, dass die stattliche Anzahl von 200 Spielerinnen und Spielern erneut überschritten wird, welche bei der Jagd

weiter
  • 106 Leser

VfR-Youngster mit großen Gegnern

Fußball, Jugendturnier Der Stuifencup des TSGV Waldstetten geht Anfang Januar in die zwölfte Runde. Wie jedes Jahr sind große Namen des deutschen Fußballs auf der Ostalb vertreten.

VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, FC Augsburg, Karlsruher SC, 1. FC Heidenheim, FC Ingolstadt, der Ostalbclub VfR Aalen und auch die Waldstetter Löwen: Das Teilnehmerfeld des Stuifencup, den der TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar zum zwölften Mal ausrichtet, liest sich wie das „Who is who“ des deutschen Profi-Fußballs.

„Die geben weiter
  • 150 Leser

VfB Stuttgart und Augsburg zu Gast

Fußball, U11, U13 Hoch- klassiger Jugendfußball beim 12. Stuifencup des TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar.

VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, Augsburg, Karlsruhe, 1. FC Heidenheim, FC Ingolstadt, VfR Aalen und natürlich die Waldstetter Löwen. Das Teilnehmerfeld des „12. Stuifencup – powered by fussball2go.de“, den der TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar ausrichtet, liest sich wieder imposant.

Zwölf Juniorenmannschaften, deren Namen Fußballfans

weiter

Vier Spiele im Raum Gmünd

Insgesamt fünf Nachholspiele stehen in den Ligen auf Bezirkseben an, vier davon mit Gmünder Beteiligung: In der Kreisliga A I will Straßdorf beim Letzten, der SGM Hohenstadt/Untergröningen, die gute Halbserie beenden und auf Rang zwei klettern. Außerdem empfangen Durlangen den Vorletzten Mögglingen und Iggingen den TSGV Waldstetten II. Eine Liga tiefer

weiter
  • 136 Leser

Fußball Drei Nachholspiele in der Kreisliga A I

In der Fußball-Kreisliga A I wird der kommende Sonntag, 9. Dezember, genutzt, um drei Nachholspiele auszutragen. Auf 14 Uhr sind folgende Begegnungen neu angesetzt. Der FC Durlangen empfängt den 1. FC Stern Mögglingen (Nachholpartie vom 11. Spieltag). Die SGM Hohenstadt/Untergröningen erwartet den TV Straßdorf (11. Spieltag). Und schließlich empfängt

weiter
  • 601 Leser

ZAHL DES TAGES

14

Spiele hat der FC Bargau absolviert, also eines weniger als der TSGV Waldstetten. Bedeutet: Während der TSGV nach Samstag in die Winterpause geht, muss Bargau noch einmal ran. Und zwar am Samstag, 8. Dezember (14 Uhr), zu Hause gegen den Tabellen-13. TSV Neu-Ulm. Noch mal eine Gelegenheit für den Vorletzten also, wichtige Punkte für den Klassenerhalt

weiter
  • 117 Leser
Fußball am Wochenende

Landesliga

Samstag, 14 Uhr: Oberensingen – TSV Neu-Ulm Weilimdorf – TSV Weilheim Blaustein – TSGV Waldstetten Bonlanden – Hofherrnweiler

Sonntag, 14 Uhr: SV Ebersbach – FC Bargau N.A.F.I. Stuttgart – TSV Buch Sontheim – SC Geislingen TSV Bad Boll – TV Echterdingen

weiter
  • 309 Leser
Sport in Kürze

Kein Spiel in Iggingen

Fußball. Weil am Samstag Trauergottesdienst und Beerdingung eines verstorbenen Vorstandsmitglieds des VfL Iggingens sind, wurde das Spiel der Kreisliga A I des VfL gegen den TSGV Waldstetten II abgesetzt.

weiter
  • 202 Leser
Fußball kompakt

Kraftakt beim Aufsteiger

Landesliga. Beim TSGV Waldstetten sind einige Akteure angeschlagen oder fehlen verletzt: So geht der Landesliga-Vierte mit letzter Kraft in den Endspurt vor der Winterpause. Im letzten Spiel der Hinrunde geht es am Samstag, 14.30 Uhr, zum Aufsteiger FV Sontheim. Mit 20 Punkten haben sich die Brenztäler im Tabellenmittelfeld etabliert und einen ordentlichen

weiter
  • 273 Leser

Fußball Spielabsage wegen Trauerfall

In der Kreisliga A I wurde eine Partie des kommenden Wochenendes abgesagt, wie Staffelleiter Robert Demurtas mitteilt: Das für Samstag, 14.30 Uhr, angesetzte Heimspiel des VfL Iggingen gegen TSGV Waldstetten II wurde auf Antrag des VfL abgesetzt. Der Grund: An diesem Tag findet der Trauergottesdienst und die Beerdingung eines verstorbenen Vorstandsmitglieds

weiter
  • 538 Leser

Erst einkaufen und dann feiern zum Start in die Wintersportsaison

Skiteam Alles für den Wintersport fanden Interessierte bereits am Freitagabend bei der Skibörse des Skiteams im TSGV Waldstetten in der Stuifenhalle. Wer noch nicht zum Zuge gekommen ist, kann heute noch Ski und Zubehör kaufen - und feiern. Die Börse geht an diesem Samstag, 17. November, von 9 bis 15 Uhr, bis 11 Uhr können Verkäufer Ware abgeben. Nebenher

weiter
  • 141 Leser

Vier Verfolger scharren mit den Hufen

Fußball, Kreisliga A Spitzenreiter TSV Großdeinbach setzt sich ab. Doch dahinter wird es enger und enger.

Vier Teams in einer Punktespanne von nur vier Zählern: Das Rennen um Rang zwei spitzt sich in der Kreisliga A nach und nach zu.

Der TSV Großdeinbach ist wirklich gut unterwegs. Mit seinen 33 Punkten nach 13 Begegnungen thront der Verein nicht nur auf Rang eins, er hat vor der Begegnung beim TSGV Waldstetten II auch schon fünf Punkte Vorsprung auf Rang

weiter

Gelingt den Löwen Revanche?

Fußball, Landesliga Waldstetten spielt gegen TSV Weilimdorf.

Im April dieses Jahres gab es für die Aufstiegsambitionen des TSGV Waldstetten einen herben Dämpfer: Zuhause verlor der TSGV gegen den TSV Weilimdorf mit 0:2. Wie gelähmt wirkten die Jungs von Trainer Mirko Doll vor einem halben Jahr. Ohne Biss ließen sich die Löwen den Schneid abkaufen und verloren zurecht gegen ihren Angstgegner. Am Sonntag, 14.30

weiter
  • 121 Leser

Gau-Einzelfinale in zwei Hallen

Turnen 160 Turner und Turnerinnen machen in Schwäbisch Gmünd und in Hüttlingen ihre Meister untereinander aus.

Der Turngau Ostwürttemberg ermittelt am Sonntag seine besten Turner und Turnerinnen in den Einzel-Wettkämpfen. Pro Jahrgangstufe der Jahrgänge 2010 bis 2004 und 2003 und älter werden die Turngaumeister gesucht. Ausrichter der Wettkämpfe für die männliche Jugend ist der TV Wetzgau. Beginn im Turn- und Bewegungszentrum Schwäbisch Gmünd (Unipark 6) ist

weiter
  • 140 Leser

Saisonstart mit Börse und Party

TSGV Waldstetter Skiteam beginnt den Winter mit Verkauf von gebrauchten Wintersportartikeln und Fest in der Stuifenhalle.

Waldstetten. Vorfreude auf den Wintersport macht das Skiteam im TSGV Waldstetten am Wochenende in der Waldstetter Stuifenhalle. Mit der Skibörse am Freitag, 16., und Samstag, 17. November, geht’s los, am Samstagabend folgt die Skihas’n-Party. Ware für die Skibörse können Verkäufer am Freitag ab 17.30 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 11 Uhr

weiter

TV Straßdorf setzt sich durch

Fußball, Kreisliga A I Der TV Herlikofen trifft gegen den VfL Iggingen auf heimischem Platz gleich fünf Mal – obwohl am Ende nur ein 3:2-Heimsieg (0:0) zu Buche steht.

Durch den 3:1-Heimerfolg gegen den nun Drittplatzierten TSB Schwäbisch Gmünd heftet sich Straßdorf an die Fersen von Tabellenführer TSV Großdeinbach.

TSGV Waldstetten II –

SG Bettringen II 2:5 (0:1)

Die zweiten Mannschaften des TSGV Waldstetten und der SG Bettringen lieferten sich ein tolles und torreiches Derby. Nach 0:2 Rückstand hatten

weiter
  • 158 Leser

„Der Gegner ist stärker als Platz 14“

Fußball, Landesliga Der Tabellenführer TSG Hofherrnweiler gastiert am Sonntag beim TSV Weilheim/Teck.

Am zwölften Spieltag der Landesliga reist die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zum Tabellenvierzehnten der Landesliga TSV Weilheim/Teck. Anpfiff der Partie ist am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr.

Nach den Erfolgen in den beiden Spitzenspielen gegen den TSGV Waldstetten (1:0) und den SC Geislingen (2:1) geht es für die Jungs von Trainer Benjamin Bilger

weiter
Fußball kompakt

TSG muss in Weilheim ran

Fußball Am zwölften Spieltag der Landesliga reist die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zum Tabellenvierzehnten TSV Weilheim/Teck. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 14.30 Uhr. Nach den Erfolgen in den beiden Spitzenspielen gegen den TSGV Waldstetten (1:0) und den SC Geislingen (2:1) geht es für die Jungs von Trainer Benjamin Bilger zu einer Mannschaft,

weiter

Edeltechniker zu Gast beim TSGV

Fußball, Landesliga Waldstetten ist seit drei Partien sieglos.

Beim Wort „N.A.F.I.“ schnalzen die meisten Fußballkenner der Region mit der Zunge. Denn vor einigen Jahren war dieser Club Deutscher Meister im Futsal. Dieser Sport erfordert einen hohen Grad an Ballvirtuosität und technischem Geschick. Der Club wollte dann auch beim konventionellen Fußball glänzen. Daher holte man unter anderem die Brüder

weiter

Rehabilitation in Bonlanden?

Fußball, Landesliga Waldstetten spielt beim starken Aufsteiger.

Der TSGV Waldstetten hat durch die Derbyniederlage gengen die TSG Hofherrnweiler den Sprung auf Rang eins der Landesliga verpasst. Dort steht nun die TSG, vier Punkte vor Waldstetten (20 Punkte), dazwischen liegt der SC Geislingen (22). Für Waldstetten steht am Samstag, 14.30 Uhr, das Auswärtsspiel beim SV Bonlanden an.

Die Niederlage gegen die TSG

weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Freitag, 19 Uhr: Oberensingen – SV Ebersbach

Samstag, 14.30 Uhr: Bonlanden – TSGV Waldstetten

Samstag, 16 Uhr: Hofherrnweiler – SC Geislingen

Sonntag, 15 Uhr: FC Bargau – TSV Neu-Ulm TSV Buch – TSV Weilheim FV Sontheim – TSV Blaustein TSV Weilimdorf – TSV Bad Boll N.A.F.I. Stuttgart – Echterdingen

weiter

Es wird immer enger im Tabellenkeller

Fußball, Kreisliga A Die Situation fordert Punktgewinne vieler Mannschaften. Vor allem aber im Abstiegskampf.

Im Spätherbst wird es für einige Teams Zeit, endlich Punkte zu sammeln. Am Wochenende stehen einige interessante Begegnungen auf dem Programm.

Der FC Schechingen (am Wochenende gegen Mutlangen) machte zuletzt mit einem überraschenden Sieg in Herlikofen Boden gut, die SGM Hohenstadt holte zumindest einen Punkt. Auf den letzten beiden Plätzen stehen nun

weiter
  • 103 Leser

„Das Team muss nicht, darf aber alles“

Fußball, Landesliga Der Höhenflug der TSG Hofherrnweiler hält an. Trotzdem bleiben beim ungeschlagenen Tabellenführer alle bescheiden.

Die Zahlen sind eines Tabellenführers würdig: 10 Spiele, 0 Niederlagen, 24 Punkte und nur 7 Gegentore. Und doch vermeiden sie bei der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach eines konsequent: über einen möglichen Aufstieg zu reden.

„Ich werde sicherlich keinen unnötigen Druck aufbauen“, sagt TSG-Vorsitzender Achim Pfeifer trotz des jüngsten 1:0-Triumphs

weiter
  • 1
  • 399 Leser

TSGV ehrt verdiente Mitglieder

Vereinsleben Mitglieder für sportliche Leistungen und langjährige Treue zu der Waldstetter Institution ausgezeichet.

Waldstetten

Zum großen Ehrungsabend hat der TSGV Waldstetten am Freitag gebeten. Dabei ging es eebnso um sportliche Leistungen wie um langjährige Treue zum Verein. Gewürdigt wurden in den Bereichen:

TuL - Gold: Hilde Salvason, Thomas Kübler, Hubert Herkommer. Silber: Ines Krieg, Jusina Menrad, Claudia Geiger. Bronze: Daniela Bohm, Stefanie Brenner

weiter
  • 5
  • 428 Leser

ZAHL DES TAGES

16

Mal standen sich der TSGV Waldstetten und die TSG Hofherrnweiler in den vergangenen zehn Jahren in einem Pflichtspiel gegenüber. Dabei gab es noch nie ein 0:0. Am Sonntag kommt es zum 17. Aufeinandertreffen der beiden Landesligisten.

weiter
  • 400 Leser

Ein 0:0 gab’s in 16 Partien nicht

Fußball, Landesliga Torlos war das Derby zwischen dem sonntäglichen Gastgeber TSGV Waldstetten und der TSG Hofherrnweiler noch nie. Anpfiff ist um 15 Uhr.

In dieser Partie ist stets einiges geboten Wer fußballbegeistert ist und am Sonntag noch nichts vor hat, sollte sich auf den Weg nach Waldstetten machen. Das Spiel zwischen dem TSGV Waldstetten und der TSG Hofherrnweiler ist Derby und Spitzenspiel zugleich. Der Dritte trifft auf den Zweiten. Anstoß ist um 15 Uhr.

Die Zahl rund um dieses Ostalb-Derby

weiter

Treffen zweier formstarker Teams

Fußball, Kreisligen A Schwabsberg spielt beim Aufsteiger TSG Abtsgmünd, der drei Siege in Folge eingefahren hat.

Sechs Siege dauert nun schon die Serie des Spitzenreiters DJK-SG Schwabsberg-Buch an, in fünf dieser Partien blieb die SG sogar ohne Gegentor. Das spricht für sich, doch auch der Gegner am Sonntag hat einen Lauf: Aufsteiger TSG Abtsgmünd scheint richtig gut in der Liga angekommen, hat hat sich mit drei Siegen in Folge ins Mittelfeld geschossen. Einer

weiter
  • 141 Leser

Derby und Spitzenspiel zugleich

Fußball, Landesliga Am Sonntag steht das zweite Ostalb-Derby an: Waldstetten empfängt Hofherrnweiler. Es ist auch das Duell Zweiter gegen Dritter. Die beiden Trainer im Interview.

Dritter gegen Zweiter. Das klingt nach einem absoluten Spitzenspiel. Im zweiten Ostalb-Derby in der Landesliga empfängt Waldstetten die TSG Hofherrnweiler. Anstoß der Partie ist an diesem Sonntag um 15 Uhr.

Der TSGV Waldstetten steht in dieser Saison bislang für Spektakel – das erkennt man schon am Torverhältnis – 22:19. Das macht einen

weiter
  • 258 Leser

Erneutes Fußball-Spektakel des TSGV Waldstetten

Fußball, Landesliga Kurz vor dem Ende erzielen die Löwen zwei Treffer und holen in Buch noch einen Punkt.

Der Anhang des TSGV Waldstetten braucht derzeit starke Nerven. Wiederum strapazierten die Löwen die Gefühlslage ihres Umfelds aufs Heftigste. Neutrale Freunde des Ballsports waren geradezu entzückt über die dargebotene Leistung der Teams und vor allem ob der spannenden Dramatik: Ein Fußball-Krimi der Extraklasse! Nach 90 Minuten stand es zwischen Buch

weiter
  • 202 Leser

TSG klettert auf den zweiten Rang

Fußball, Landesliga Die TSG Hofherrnweiler ist in der Landesliga weiter erfolgreich. Gegen den TV Echterdingen feiert die Bilger-Elf zuhause ein 2:0. Weisensee und Blum haben eingenetzt.

Mit 2:0 besiegte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den TV Echterdingen und kletterte am neunten Spieltag der Landesliga auf den zweiten Platz. David Weisensee und Maxi Blum erzielten die Treffer für das Team von Benjamin Bilger. Am kommenden Sonntag (21. Oktober) steigt nun das Spitzenspiel zwischen dem Dritten TSGV Waldstetten und der TSG.

Benjamin

weiter
  • 389 Leser

Mit dünner Personaldecke

Fußball, Landesliga Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten gastiert mit dezimiertem Kader am Samstag, 16 Uhr beim Achten TSV Buch. Aber: Stürmer Marcel Waibel ist zurück.

Mit zuletzt zwei Siegen befindet sich der TSGV Waldstetten wieder auf der Erfolgsspur. Der Erfolg zu Hause gegen Neu-Ulm war indessen ein glückliches Unterfangen, denn erst in den Schlussminuten konnte Kevin Börngen den Siegestreffer zum letztlich verdienten 3:2-Erfolg nach trefflicher Vorarbeit von Youngster Jannik Kurfess markieren. Allerdings hatten

weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Samstag, 14 Uhr: 1. FC Bargau – TSV Weilheim Samstag, 15.30 Uhr: SV Bonlanden – Ebersbach Samstag, 16 Uhr: TSV Neu-Ulm – SC Geislingen TSV Buch – TSGV Waldstetten Hofherrnweiler – Echterdingen Sonntag, 15 Uhr: TSV Weilimdorf – FV Sontheim Oberensingen – TSV Blaustein N.A.F.I. Stuttgart – TSV Bad Boll

weiter
  • 106 Leser

Tragende Säule des FC Normannia

Geburtstag Heinz Eyrainer, heute stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, feiert an diesem Dienstag 70. Geburtstag.

Es war an kalten Dezembersonntag im Jahr 1971: In der engen Gäste-Umkleidekabine im Ulmer Donaustadion bereiteten sich die Spieler des 1. FC Normannia gerade auf das Match in der damaligen dritten Liga, der 1. Amateurliga Nordwürttemberg, gegen die TSG Ulm 1846 vor. Da ging die Tür, Abteilungsleiter und Mäzen Willi Feucht kam herein und stellten der

weiter
Sport in Kürze

Endgültig rehabilitieren

Fußball. Nach der 0:6-Heimniederlage gegen den SC Geislingen und dem zwischenzeitlichen 4:1-Sieg in Weilimdorf will der TSGV Waldstetten nun auch Heim-Rehabiliation betreiben. Dies erwartet Trainer Mirko Doll von seinen Landesliga-Fußballern am Sonntag gegen den TSV Neu-Ulm. Anpfiff: 15 Uhr.

weiter
  • 218 Leser