TSV Dewangen

Nikolausfeier der TSV Jugend

Bald ist es wieder soweit.Wir feiern mit unseren Kindern und Jugendlichen bis 14 Jahren unseren traditionellen Jahresabschluss in Form einer gemeinsamen Nikolausfeier.

Bitte merkt Euch den Sonntag, 08. Dezember ab 14:30 Uhr vor.

Wir feiern in der Wellandhalle mit vielen Aufführungen, Kaffee und Kuchen und einer tollen Tombola.Der Nikolaus kommt

weiter
  • 5
  • 552 Leser

Ostalbpokal geht erstmals nach Oberschwaben

Ringen, Jugend Packende Jugendkämpfe beim Ostalbturnier des KSV Aalen in der Ulrich-Pfeifle-Halle.

341 junge Athleten traten beim 41. Ostalbturnier in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen auf Einladung des KSV Aalen 05 an. Ringer von 105 Vereinen aus Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Griechenland und der Schweiz boten ein buntes Bild und lieferten sich in den Altersklassen der A- bis D-Jugend (Jahrgänge 2002 bis 2010) insgesamt 620 spannende Kämpfe.

weiter

Starkes Teilnehmerfeld

Ringen Am Sonntag ist in der Ulrich-Pfeifle-Halle eine Menge geboten.

An diesem Sonntag lädt der KSV Aalen zum 41. Internationalen Ostalb-Turnier in die Ulrich-Pfeifle-Halle ein. Die Kämpfe beginnen um 9.30 Uhr.

Die Veranstalter erwarten rund 350 junge Ringerinnen und Ringer aus 70 Vereinen und Verbänden in den Altersklassen A-bis D-Jugend (Jahrgänge 2002 bis 2010). Das Turnier wird im freien Stil ausgetragen.

Mittlerweile

weiter

Die DJK Wasseralfingen holt sich den ersten Sieg

Tischtennis In der Landesklasse schafft Hofherrnweiler ein Unentschieden gegen Weißenhorn

Ein volles Spielprogramm fand am Wochenende in den Tischtennisligen der Region statt. In der Herren-Landesklasse holte sich Wasseralfingen die ersten Punkte.

Damen-Bezirksliga

SV Neresheim - TSV Dewangen 8:2: Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung kam Neresheim gegen Dewangen zu einem verdienten Heimsieg. Der SVN ging durch die beiden Doppel

weiter

Mit Blaulicht und Tatütata

Sicherheit Feuerwehr, Johanniter und Polizei informieren Jung und Alt beim Blaulichttag in Hammerstadt.

Aalen

Samstagnachmittag, halb drei: Aus allen Ecken Hammerstadts ertönt das Martinshorn. Dabei haben alle Einsatzfahrzeuge ein gemeinsames Ziel – die Kita „Schatztruhe.“ Dort hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Johanniter, Feuerwehr und Polizei sind vor Ort. Ein Mensch muss aus dem Auto befreit werden, eine Verletzte wird behandelt.

weiter

Erstes interkulturelles Drachenfest in Dewangen

Drachensteigen Am Sonntag stiegen über 100 Drachen bei der Skihütte in Trübenreute.

Aalen-Dewangen. Bei Kaiserwetter, wie Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle bei der Eröffnung feststellte, ging das erste interkulturelle Drachenfest bei der Skihütte bei Dewangen-Trübenreute über die Bühne. Und viele kleine und große Drachenfreunde fanden schon zu Beginn den Weg zur Veranstaltung.

Gleich zogen die ersten los auf die Wiese und

weiter

Interkulturelles Drachenfest

Interkulturelle Woche An der Skihütte in Trübenreute soll es am Sonntag bunt und hoch in die Luft gehen.

Aalen-Dewangen. Das erste interkulturelle Drachenfest Aalens steigt am Sonntag, 13. Oktober, in Dewangen.

An diesem Tag veranstaltet die Stadt Aalen im Rahmen der interkulturellen Woche 2019 mit dem TSV Dewangen und dem Verein für Lebensfreude von 11 Uhr bis 17 Uhr ein interkulturelles Drachenfest bei der Skihütte in Trübenreute/ Dewangen.

Volkssport weiter

Gauwandertag: mehr als nur Wandern

Freizeit 171 Wanderfreundinnen und -freunde aus den Schwäbischen Albvereinen der Region verleben einen geselligen Tag in und um Dewangen.

Aalen-Dewangen

Dass das Wandern nicht nur des Müllers Lust ist, hat am Sonntag der Wandertag des Nordostalb-Gaus in Dewangen gezeigt. 171 Wanderinnen und Wanderer hatten sich bereits um 8. Uhr an der Wellandhalle eingefunden, um sich während eines gemeinsamen Frühstücks registrieren und in die Teilnehmerliste eintragen zu lassen. Rudolf Häußler,

weiter

Gauwandertag: mehr als nur Wandern

Freizeit 171 Wanderfreundinnen und -freunde aus den Schwäbischen Albvereinen der Region verleben einen geselligen Tag in und um Dewangen.

Aalen-Dewangen

Dass das Wandern nicht nur des Müllers Lust ist, hat am Sonntag der Wandertag des Nordostalb-Gaus in Dewangen gezeigt. 171 Wanderinnen und Wanderer hatten sich bereits um 8 Uhr an der Wellandhalle eingefunden, um sich während eines gemeinsamen Frühstücks registrieren und in die Teilnehmerliste eintragen zu lassen. Rudolf Häußler,

weiter

Aalener Drachenfest in Dewangen

Erstes interkulturelles Drachenfest in DewangenIn diesem Jahr findet am 13.10.2019 in Dewangen das erste interkulturelle Drachenfest statt.

Am Sonntag den 13.10.2019 veranstaltet die Stadt Aalen im Rahmen der Interkulturellen Woche 2019 mit dem TSV Dewangen und dem Verein für Lebensfreude von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein interkulturelles Drachenfest

weiter
  • 1077 Leser
Kurz und bündig

Weinfest in der Skihütte

Aalen-Dewangen. Der TSV Dewangen lädt an diesem Samstag, 28. September, ab 17.30 Uhr zum Weinfest in der Skihütte. Auf die Gäste wartet ein gemütlicher Abend bei Dewanger Hitzkuchen und neuem Wein.

weiter
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Weinfest in der Skihütte

Aalen-Dewangen. Der TSV Dewangen bittet am Samstag, 28. September, ab 17.30 Uhr zum Weinfest in der Skihütte mit Hitzkuchen und neuem Wein.

weiter
  • 336 Leser

TSV Dewangen feiert Weinfest

Am Samstag, 28. September 2019 findet wieder unser traditionelles Weinfest in der Skihütte statt.

Ab 17:30 Uhr freuen wir uns auf Ihren Besuch und wollen wir mit Ihnen, Ihrer Familie und Freunden einen tollen Abend beim original Dewanger Hitzkuchen und neuem Wein in gemütlicher Runde genießen.

weiter
  • 3
  • 989 Leser

Das große Reichsstädter-Tage-Abc

Stadtfest A wie „Oala“ und B wie Bolognese-Battle. Was Sie beim 45. großen Stadtfest von Freitag, 13., bis Sonntag, 15. September, auf keinen Fall verpassen sollten.

Aalen

Am Wochenende soll der Altweibersommer das Quecksilber auf immerhin bis zu 23 Grad Celsius hochtreiben. Beste Bedingungen also für das große Aalener Stadtfest. Ein Abc für alle Reichsstädter-Tage-Fans – das ist geboten:

Awie Aalen, das bei den meisten Aalenern ein schwäbisches „Oala“ ist. Und deshalb wird die Eröffnungsfeier

weiter
  • 1
  • 345 Leser

Großes Programm des TSV Dewangen

Sportakrobatik, Tanz und Fitness zum Mitmachen stehen diesmal auf der Bühne auf dem Programm. Am Sonntag, 15. September ab 16.15 Uhr am Sparkassenplatz und 18 Uhr am Gmünder Torplatz werden die Gruppen-Akrobinis, Akrobatik Junioren, Boxing fit, Zumba, Second Choice, Ladykracher, Wonderland, Pulz, IC Crew, Dance and moves for kids für die Unterhaltung

weiter

Versöhnliche Töne nach der Pause

Vereine II Der TSV Dewangen ist nach drei Jahren Pause wieder mit rund 70 Sportlern auf den Reichsstädter Bühnen dabei.

Der Turn- und Sportverein Dewangen ist dieses Jahr wieder mit zehn Gruppen an den Aalener Reichsstädter Tagen vertreten. Die rund 70 jungen Damen und Herren präsentieren die drei Sportarten Sportakrobatik, Tanz und Fitness und werden die Besucher sicherlich mit ihren Vorführungen begeistern.

Das war in den vergangenen drei Jahren nicht so. Der TSV

weiter

45. Stadtfest – zehn Gründe zum Feiern

Reichsstädter Tage Die Stadt Aalen rollt schon den roten Teppich aus für das Festwochenende vom 13. bis 15. September. Was die Besucherinnen und Besucher erwartet.

Aalen

Bei aller Vorfreude auf die 45. Reichsstädter Tage packt OB Thilo Rentschler diesmal auch ein wenig das Lampenfieber: „Beim Bieranstich am Samstag, 14. September, komme ich diesmal mit drei Schlägen wahrscheinlich nicht hin“, lässt er am Dienstag bei der Vorstellung des Programms für das größte Stadtfest in der Region verlauten.

weiter
  • 3
  • 346 Leser

Erste Veranstaltung in der Kaltsporthalle

Sport Die „Fitness Night“ am Freitagabend war die erste Veranstaltung, die in der neuen Kaltsporthalle des TSV Dewangen stattgefunden hat. Die Sportler nahmen an verschiedenen Kursen wie zum Beispiel Zumba, Fitness Gymnastik oder „Boxing Fit“ teil. Foto: Peter Hageneder

weiter

Von der Miniregatta bis zum Mittelalter ist alles dabei

Veranstaltung Vom 12. bis 14. Juli Bühnenprogramm, Kulinarik und Feuerwerk. 20. Miniregatta am Freitag.

Abtsgmünd. Was die Gemeinde mit ihren Vereinen und Institutionen diesmal für das MitSommer-Fest auf die Beine gestellt hat, „ist gewaltig“, findet Bürgermeister Armin Kiemel. Auch der 300. Geburtstag der Zehntscheuer wurde ins Festprogramm integriert. Start ist am Freitag um 18.30 Uhr mit der nunmehr 20. Miniregatta des Gewerbe- und

weiter
  • 175 Leser

Von Miniregatta bis Mittelalter

Freizeit Vom 12. bis 14. Juli verwandelt sich Abtsgmünd beim MitSommer zur Partyzone mit Bühnenprogramm, Kulinarik und Feuerwerk. Die Miniregatta steigt am Freitag zum 20. Mal.

Abtsgmünd

Was die Gemeinde Abtsgmünd mit ihren Vereinen und Institutionen in diesem Jahr für das MitSommer-Fest auf die Beine gestellt hat, ist gewaltig. Denn die Tatsache, dass die Zehntscheuer ihren 300. Geburtstag feiert, wurde in das Fest mit abwechslungsreichem Programm integriert.

Start ist am Freitag, um 18.30 Uhr, mit der 20. Miniregatta

weiter
  • 195 Leser

Hier wird der Sommer ausgelassen gefeiert

Vom 12. bis 14. Juli wird in Abtsgmünd wieder das „MitEinanderfest“ mitten im Sommer gefeiert. Die Ortsmitte lockt, wie schon in den Jahren zuvor, mit vielen interessanten und begeisternden Programmpunkten, tausende von Besucher nach Abtsgmünd.

Abtsgmünd. Dank des großen Engagements zahlreicher Vereine, Gruppen verschiedenster Aktivitäten und natürlich auch der Schulen, wird wieder für alle Altersgruppen etwas geboten. Zusätzlich lädt in diesem Jahr die Zehntscheuer am 14. Juli zu ihrem 300-jährigen Bestehen ein und sorgt mit ihrem Programm für einen Zeitsprung über mehrere hundert

weiter

Kaltsporthalle Zum ersten Mal Fitnessnacht

Aalen-Dewangen. Der TSV Dewangen organisiert am Freitag, 12. Juli, ab 18 Uhr die „1. Fitness Night“ in der neuen Kaltsporthalle. Dabei besteht für alle, egal ob TSV-Mitglied oder nicht, die Möglichkeit an bestehenden Kursen in Zumba, Boxing Fit, Bodega Moves, Fitness-Gymnastik oder Bodyfit teilzunehmen und auch Neues zu testen. Keine

weiter
  • 159 Leser

Kalthalle ist ein Stück Zukunft

Eröffnung OB Rentschler, Ortsvorsteher Stark und Sportkreis-Chef Pawlita loben die Gemeinschaftsleistung. Training für viele Sportarten möglich.

Aalen-Dewangen

Die Situation gleicht einer fast grotesken Filmszene: Bade- und Kaiserwetter vor Ort, aber rund 130 Dewanger und Gäste feiern die Eröffnung einer Kaltsporthalle. Als die Leute in die Halle strömen, erfahren sie die Wirklichkeit. Angenehm kühle Temperaturen empfangen sie und damit sind auch der Sinn und Zweck des Gebäudes klar –

weiter

Raffinierte Belichtung dank gestanzter Löcher

Innerhalb von drei Jahren – von der Vision bis zur Realisierung – ist für den TSV Dewangen eine Vision wahr geworden. Die Halle bietet viel Platz und neue Möglichkeiten für den Verein. Genutzt werden kann sie auch für verschiedene Sportarten, Kursprogramme und Trainingslager.

Aalen-Dewangen. Eine Riesenhalle ohne Fenster. So mancher Vorübergehende hat sich schon gefragt welches Geheimnis sich hinter dem weißen Gebäude in der Rotfeldstraße zwischen Tennisheim und Wasserturm verbirgt. Es ist keine Firma, die geheime Produkte fertigt, sondern es handelt sich um Aalens erste Ganzjahres-Kaltsporthalle, die morgen um 18 Uhr

weiter
  • 5
  • 929 Leser

Dewanger feiern Kinderfest

Generationen Am Wanderheim Welland stellen Kindergärten und der TSV Dewangen ein buntes Programm auf die Beine.

Aalen

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am Samstag das Dewanger Kinderfest statt. Getroffen hatten sich die Kinder zu Beginn auf dem Schulhof der Schwarzfeldschule. Die Stimmung war dabei schon sehr ausgelassen und alle freuten sich auf das anstehende Fest.

Doch zuerst stand die Wanderung zum Festplatz „Wanderheim Welland“ an. Angeführt

weiter
Kurz und bündig

Dewanger Kinderfest

Aalen-Dewangen. Auf dem Festplatz beim Wanderheim Welland wird am Samstag, 29. Juni, das Kinderfest gefeiert. Der Festzug stellt sich ab 11.45 Uhr auf dem Schulhof der Schwarzfeldschule auf und marschiert um 12 Uhr zum Festplatz. Dort unterhalten die Kindergärten Scheurenfeld und St. Wendelin sowie der TSV Dewangen mit Vorführungen. Außerdem ist

weiter
  • 149 Leser

VfR Aalen – geliebt und gehasst

Fußball Kein Aalener Verein ist so umstritten wie der VfR, aber kein anderer ist sportlich erfolgreicher. Eine Suche nach Gründen, warum viele die Rohrwangkicker nichts ins Herz schließen wollen.

Kein Verein in Aalen polarisiert so sehr wie der VfR Aalen. Seit Jahrzehnten spielt der VfR höher als alle anderen Fußball-Vereine im Ostalbkreis – Oberliga, Regionalliga, 3. Liga, 2. Bundesliga. Den Württembergischen Pokal hat der VfR Aalen sieben Mal gewonnen, nur der SSV Ulm hat einen Titel mehr.

Und dennoch. Zehntausend Zuschauer mobilisierte

weiter
  • 5
  • 803 Leser

Alle Ringer der KG Fachsenfeld/Dewangen platzierten sich auf dem Podest

4x Gold, 4x Silber und 4x Bronze für den Ringernachwuchs der KG Fachsenfeld/Dewangen am vergangenen Wochenende in Nattheim, auf dem „Adolf- Koch- Gedächtnisturnier“ in Freien Stil.

In der A-Jugend bis 65 kg erkämpfte sich Florian Seibold erfolgreich mit 2 Überlegenheitssiegen gegen Nico Wörmann vom TSV Kottern und

weiter
  • 3
  • 1394 Leser

Rundgang und Dorffest in Dewangen

Teilorte OB Rentschler auf Tour durch Dewangen und Weiler. Nachmittags feiern Bürger und Vereine die „Neue Mitte“.

Aalen-Dewangen. Im vergangenen Jahr mit großem Erfolg auf dem Härtsfeld gestartet, wird Oberbürgermeister Thilo Rentschler auch 2019 seine Stadtteilrundgänge fortsetzen. Am Freitag, 12. April, ist der OB gemeinsam mit Ortsvorsteher Eberhard Stark ab 9 Uhr in Dewangen und seinen Weilern unterwegs.

Das Programm

Um 9 Uhr beginnt der Dewanger Tag mit

weiter
  • 1
  • 210 Leser

Nachwuchs des KSV Aalen kämpft sich auf Platz vier

Ringen 29. Eugen Roller Gedächtnisturnier im griechisch-römischen Stil der B- und E-Jugend in Herbrechtingen.

Zehn Jugendringer des KSV Aalen 05 machten sich gemeinsam mit ihren Trainern Anton Nuding und Marcel Both auf den Weg in den benachbarten Landkreis Heidenheim, genauer gesagt nach Herbrechtingen, wo zum 29. Mal das Eugen Roller Gedächtnisturnier im Griechisch-Römischen-Stil über die Bühne ging. Hierbei fuhren die Nachwuchs-Ringer des KSV gute Platzierungen

weiter
  • 112 Leser

Hervorragende Leistungen der Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld

Beim stark besetzten 29. Eugen-Roller-Gedächtnisturnier in Herbrechtingen konnten die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld wieder sehr gute Platzierungen erringen.

In der E-Jugend war die KG mit 2 Ringern in der Gewichtsklasse bis 30 kg vertreten. Bei 7 Teilnehmern wurde in 2 Pools gerungen.

Timo Holl konnte in seinem Pool alle Gegner besiegen.

weiter
  • 2
  • 1444 Leser

TSV Dewangen gewinnt Mitglieder hinzu

Vereine Stolz auf die fast fertige Kaltsporthalle. Ehrung langjähriger Mitglieder.

Aalen-Dewangen. Der TSV Dewangen hat im Jahr 2018 deutlich an Mitgliedern dazugewonnen. Dies berichtete Vorsitzender Thomas Schnell bei der Generalversammlung im Tennisheim.

Das Thema Beitragsstruktur kam dabei zur Sprache. Zuletzt wurde in der Generalversammlung 2013 über eine Beitragsanpassung abgestimmt und die aktuellen Beiträge beschlossen.

weiter
  • 196 Leser

Sieben Ostälbler ringen mit

Ringen Württembergische Meisterschaft im Freistil und Griechisch-Römisch wird am Samstag in Schorndorf ausgetragen.

Württembergs beste Ringer werden gesucht: Am Samstag steigen beim Ausrichter ASV Schorndorf die württembergischen Meisterschaften der Männer im Freistil und Griechisch-Römisch als Einladungsturnier. Veranstalter ist der Württembergischer Ringerverband. Mit auf die Matte gehen werden dann auch sieben Ringer von Vereinen der Ostalb: Vom AC Röhlingen,

weiter
  • 124 Leser

Dewanger Jugendringer erfolgreich beim TSV Meimsheim

Mit 10 Ringern trat die KG Dewangen/Fachsenfeld beim bezirksoffenen Turnier des TSV Meimsheim in Brackenheim an.

In der C-Jugend ging Felix Weingart in der Klasse bis 28 kg an den Start. Nach einem Schultersieg über Giovanni Silvestri vom TSV Benningen und einem Überlegenheitssieg gegen Henrik Hörner vom ASV Bruchsal konnte er den Turniersieg

weiter
  • 1
  • 1238 Leser

Essingen gewinnt eigene AH-Turniere

Fußball Der TSV siegt sowohl in der Ü32- als auch in der Ü42-Konkurrenz in der heimischen Schönbrunnenhalle. Beide Essinger Mannschaften bleiben dabei ungeschlagen.

Beim Fußballturnier des TSV Essingen für Senioren in der Schönbrunnenhalle hat das Ü32- und das Ü42-Team des Gastgebers überzeugend in der jeweiligen Altersklasse gewonnen.

Am Vormittag spielten sechs Mannschaften der über 32-Jährigen im Modus „jeder gegen jeden“ um den Turniersieg. Mit zwei überzeugenden Siegen gegen Dewangen

weiter
  • 250 Leser

AH-Turnier in Essingen

Fußball Ü32 und Ü42 am Samstag ab 10 Uhr in der Schönbrunnenhalle.

Der TSV Essingen veranstaltet am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle in Essingen ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü42 mit insgesamt 16 Mannschaften.

Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 einander gegenüber. Neben dem Gastgeber sind folgende Mannschaften dabei: VfR Aalen, TSV Heubach, TSV Dewangen, SV Neresheim

weiter
  • 341 Leser

Vizetitel für Weingart

Ringen, C-Jugend Dewanger Zweiter bei den Landesmeisterschaften.

Seinen bisher größten Erfolg konnte Felix Weingart vom TSV Dewangen bei den Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Dürbheim feiern. Am Ende belegte er in der C-Jugend (bis 29 Kilogramm) den zweiten Platz.

In seinem ersten Kampf musste Weingart gegen Lars Mattes vom Ausrichter SV Dürbheim antreten, gegen den er vor kurzem

weiter
  • 141 Leser

Felix Weingart ist Württembergischer Vizemeister

Ringen, Württembergische Meisterschaten im griechisch-römischen Stil.

Seinen bisher größten Erfolg konnte Felix Weingart vom TSV Dewangen bei den Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Dürbheim feiern. Bei den bestens organisierten Meisterschaften ging er in der C-Jugend bis 29 kg an

weiter
  • 1
  • 1058 Leser

AH-Turnier mit 16 Teams in Essingen

Der TSV Essingen veranstaltet am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle in Essingen ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü42.

Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 einander gegenüber. Neben dem Gastgeber sind folgende Mannschaften dabei: VfR Aalen, TSV Heubach, TSV Dewangen, SV Neresheim und TSV Böbingen. In diesem

weiter
  • 377 Leser

Heimischer Skikurs am 03.02.2019

Morgen den 03.02.2019 planen wir wieder Heimische Ski oder Snowboard Kurse an den Hirtenteichen. Die Anmeldungen sind ab sofort auf unserer Website https://snowandride.de/winterprogramm/heimischer-skikurs/ möglich. Bitte beachtet: Die Finale Entscheidung treffen wir erst heute Abend. Nach derzeitigen stand finden die Kurse statt. Am besten ist

weiter
  • 1
  • 1229 Leser

17 Podestplätze gehen an die KG

Ringen, Bezirksmeisterschaften Die Jugendringer der KG Fachsenfeld/Dewangen gewinnen erneut die Mannschaftswertung – acht Einzeltitel sammeln die KG-Nachwuchsringer.

Was für eine Erfolgsbilanz für den Nachwuchs der KG Fachsenfeld/Dewangen bei der Bezirksmeisterschaft: Acht Meistertitel und weitere neun Podestplätze erkämpften sich die Jugendlichen im griechisch-römischen Stil.

Mit 145 Teilnehmer in der A-, B-, C-, D- und E-Jugend aus elf Vereinen war das vom KSV Aalen ausgetragene Turnier hervorragend besetzt,

weiter
  • 197 Leser

Jugendringer der KG Fachsenfeld/Dewangen gewinnen erneut die Mannschaftswertung bei den Bezirksmeisterschaften

8 Bezirksmeistertitel und weitere 9 Podestplätze erkämpften sich die Jugendlichen im Griechisch-Römischen Stil.

Mit 145 Teilnehmer in der A/B/C/D/E-Jugend aus 11 Vereinen war das vom KSV Aalen ausgetragene Turnier hervorragend besetzt, so dass es in der Ulrich-Pfeifle-Halle spannende Kämpfe zu sehen gab.

Wie schon bei den Bezirksmeisterschaften

weiter
  • 1181 Leser

Heimischer Skikurs am 26.01 und 27.01.

Hallo liebe Freunde des Wintersports. Ab sofort könnt Ihr euch für den heimischen Skikurs am 26.01 und 27.01.2019 anmelden. ACHTUNG: Samstag haben wir nur eine Begrenze Anzahl der Teilnehmer. Sichert euch schnell eure Plätze. Wir Informieren euch falls Ihr auf die Warteliste kommt. Für Sonntag sollten wir ausreichend Kapazitäten

weiter
  • 4
  • 1326 Leser

Heimischer Skikurs am Wochenende

Wir können Euch MORGEN und warscheinlich Sonntag einen Heimischen Skikurs anbieten. Dieser findet jedoch NICHT in Dewangen statt. Wir weichen aus auf das Skizentrum Hirtenteich. ACHTUNG: Wir treffen uns NICHT unten sondern am oberen Parkplatz in Lauterburg. Wendet euch dort bitte an einen mit Gelb Blauer Snow and Ride Jacke ;-). Wichtig meldet

weiter
  • 5
  • 1153 Leser

Die TSV-Erfolgsgeschichte

Jahresgala Beeindruckende Show mehrerer Abteilungen des TSV Dewangen. Was der Verein in den kommenden Jahren erreichen will.

Aalen-Dewangen

Auch 2019 soll für den TSV Dewangen eine Erfolgsstory werden. Den Auftakt machte die Jahresgala, die so spritzig und toll wie noch nie über die Bühne der Wellandhalle ging. Das war so ganz nach dem Geschmack des TSV-Vorsitzenden Thomas Schnell, der mit einer Reminiszenz an vergangene Jahre die vielen Gäste begrüßte. „1969,

weiter
  • 458 Leser

*UPDATE* Heimischer Skikurs auch Sonntag

UPDATE zu den Skikursen. Wenn der Schnee hält machen wir auch am Sonntag einen Kurs. Bitte unbedingt anmelden auf unserer Website. Alle die sich bereits angemeldet haben, gelten auch für Sonntag wenn gewünscht. Dies uns dann morgen bitte mitteilen. Anmeldungen unter:

https://snowandride.de/winterprogramm/heimischer-skikurs/

weiter
  • 2
  • 1380 Leser

Heimischer Skikurs am Samstag

Es ist endlich soweit. Wir können Euch MORGEN einen Heimischen Skikurs anbieten.

Dieser findet jedoch NICHT in Dewangen statt. Wir weichen aus auf das Skizentrum Hirtenteich.

ACHTUNG: Wir treffen uns NICHT unten sondern am oberen Parkplatz in Lauterburg. Wendet euch dort bitte an einen mit Gelb Blauer Snow and Ride Jacke ;-).

Wichtig meldet euch

weiter
  • 1
  • 1218 Leser
Kurz und bündig

Ski- und Snowboard-Kurse

Aalen. Der TSV Wasseralfingen und der TSV Dewangen bieten Kurse im Allgäu für wintersportbegeisterte Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren an – egal ob Ski oder Board, reiner Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittener oder sportlicher Könner. Termine sind Samstag, 2. und 9. Februar. Infos und Anmeldung unter https://snowandride.de/winterprogramm/allgaeu-paket.

weiter
  • 560 Leser
Kurz und bündig

Ski- und Snowboard-Kurse

Aalen. Der TSV Wasseralfingen und der TSV Dewangen bieten Kurse im Allgäu für wintersportbegeisterte Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren an – egal ob Ski oder Board, reiner Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittener oder sportlicher Könner. Die Termine sind Samstag, 2. und 9. Februar. Information und Anmeldung unter https://snowandride.de/winterprogramm/allgaeu-paket.

weiter
  • 591 Leser

Feier mit Schneefrauen und Eisbären

Vereine Jahresabschluss des TSV Dewangen für die Jüngsten mit buntem Programm.

Aalen-Dewangen. Inzwischen schon traditionell hat der TSV Dewangen am zweiten Advent den Jahresabschluss mit seinen Jüngsten in der Wellandhalle gefeiert. So ließen es sich die Kinder und Jugendlichen nicht nehmen, ihre mit vollem Eifer einstudierten Auftritte den Eltern und Großeltern in einer vollen Halle zu präsentieren.

Den kurzweiligen Nachmittag

weiter
  • 373 Leser

39 Sportler ermitteln die Besten der Stadt Aalen

Tischtennis Bei der Aalener Stadtmeisterschaften der Jugend wird um jeden Punkt hart gekämpft.

Im VR-Bank-Sportpark in Hofherrnweiler wurden die Aalener Stadtmeisterschaften der Tischtennis-Jugend ausgetragen. 39 Sportlerinnen und Sportler der Vereine TSV Wasseralfingen, SV Waldhausen, TSV Dewangen und der gastgebenden TSG Hofherrnweiler traten an die Platten. Nach spannenden und teilweise hochklassigen Spielen zeichneten die Organisatoren um

weiter
  • 548 Leser

Kalthalle wird Wirklichkeit

Spatenstich Das ganze Jahr kann die neue Halle in allen Sportarten genutzt werden. 60 Prozent Zuschuss gibt es von Stadt und WLSB für das Projekt.

Aalen-Dewangen

Der Stadtbezirk Dewangen habe gegenwärtig einen wunderbaren Lauf „Kürzlich wurde die Pumptrack-Bahn ihrer Bestimmung übergeben. Diese Woche wird der der Lebensmittelmarkt eröffnet, dann folgt der Festplatz. Und heute setzen wir einen weiteren Meilenstein für Dewangen und auch Aalen,“ sagte Oberbürgermeister Thilo Rentschler

weiter
  • 5
  • 797 Leser

Traditionsderby, ein paar Klassen tiefer

Ringen, Bezirksklasse KSV Aalen 05 empfängt am Samstag, 19.30 Uhr die KG Fachsenfeld/Dewangen II.

Einst waren es hitzige Bundesligaduelle zwischen dem Serienmeister KSV Aalen und dem TSV Dewangen. Am Samstag nun empfängt der KSV Aalen 05 in der Aalener Thomas-Zander Halle die KG Fachsenfeld/Dewangen II zum Derby in der Bezirksklasse.

Bei den Wellandringern ist, wie bei den Ostalb-Bären, das Ziel möglichst mit eigenen, jungen Talenten zu Ringen.

weiter
  • 160 Leser

neue Kurse beim TSV Dewangen

So es wird wieder Zeit - die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Zeit sich wieder anzumelden. Die Anmeldefrist für die neuen Kurse läuft. Jetzt schnell dabei sein, wenn es bei ZUMBA, World Jumping, und Body Workout wieder los geht. Anmelden kannst Du dich einfach online unter beim TSV Dewangen 1957 e.V. unter www.tsv-dewangen.de/kurse/

weiter
  • 2
  • 2488 Leser

Wir suchen Übungsleiter - sei dabei

Ohne Engagement geht’s auch bei uns nicht – daher suchen wir Dich !

Egal ob Turnen, Kinderturnen, Fußball, oder jede andere Sportart, für unsere Übungsleiterteams suchen wir Dich als Verstärkung. Sportlich, modern, individuell, leistungsstark und erfolgreich - dafür steht der TSVDewangen !

Hilf mit, damit es in

weiter
  • 4
  • 1734 Leser

Fußballtag beim TSV

Fußball In Ruppertshofen spielen Jung und Alt beim gemeinsamen Turnier.

Das Alt- und Jungturnier wurden beim TSV Ruppertshofen ausgetragen. Mit dabei waren die Mannschaften aus Sulzbach-Laufen, Hohenstadt, Eschach/Göggingen, Durlangen, Dewangen, Weiler/Waldstetten und zwei Teams aus Ruppertshofen.

Alt legt vor, Jung zieht nach

In der ersten Halbzeit spielten die AHler 15 Minuten und mussten ihrer F-Jugend einen Vorsprung

weiter
  • 186 Leser

Hüttlingen feiert mit Sport, Show und Party

Groß werden die besonderen Festtage noch bis Sonntag, 17. Juni zelebriert: Mit einer Ausstellung im Forum, großem Bühnenprogramm, Open-Air-Konzerten sowie einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr mit Krämermarkt und kleinem Vergnügungspark.

Hüttlingen. Bei den Muffigel-Festtagen in Hüttlingen, die vom 14. bis 17. Juni währen, wird ein großes unterhaltsames Programm für Jung und Alt geboten. Fetzige Konzert- und Showauftritte, die beliebten Muffigelläufe des TSV und eine Kunstausstellung sind die Attraktionen. Beim verkaufsoffenen Sonntag, am 17. Juni von 13 bis 18 Uhr, locken zudem

weiter
  • 1301 Leser

Muffigel feiern mit Schwung

Sommerfest Die Hüttlinger Muffigel-Tage bieten mit Showauftritten, Muffigellauf und Konzerten vom 14. bis 17. Juni ein buntes Programm.

Hüttlingen

Der Termin für die Muffigel-Festtage in Hüttlingen mit verkaufsoffenem Sonntag steht. In diesem Jahr steigt das beliebte Fest vom 14. bis 17. Juni. Das Festprogramm bietet an diesen vier Tagen zahlreiche Glanzlichter: Konzerte, fetzige Auftritte und den beliebten Muffigellauf für Jung und Alt.

„Unsere Muffigel-Festtage gehören

weiter
  • 985 Leser