TSV Essingen

Pless: Zerwürfnis mit Essingen

Fußball, Verbandsliga Nach dem Gerangel um die Spielverlegung gegen Dorfmerkingen hört Futsal-Nationalspieler Philipp Pless in Essingen auf.

Das Hickhack um seine Person ist dem Keeper des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen zuviel geworden. Philipp Pless hat sein Torwarttrikot in Essingen ausgezogen. Wahrscheinlich für immer. „Mir tut es wahnsinnig leid um die Jungs. Aber unter den jetzigen Voraussetzungen wird es definitiv keine Rückkehr geben. Da müssten sich schon personelle

weiter
  • 5
  • 368 Leser

Pless: Zerwürfnis mit Essingen

Fußball, Verbandsliga Nach dem Gerangel um die Spielverlegung gegen Dorfmerkingen hört Futsal-Nationalspieler Philipp Pless in Essingen auf.

Das Hickhack um seine Person ist dem Keeper des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen zuviel geworden. Philipp Pless hat sein Torwarttrikot in Essingen ausgezogen. Wahrscheinlich für immer. „Mir tut es wahnsinnig leid um die Jungs. Aber unter den jetzigen Voraussetzungen wird es definitiv keine Rückkehr geben. Da müssten sich schon personelle

weiter
  • 101 Leser
Sportmosaik

Ein Déja-vu für Kai Häfner

Bernd Müller über Treffsicherheit, viel Hinterfragen und 200 Kilo Bolognese

Joe Colletti ist seit dieser Woche wieder auf dem Trainermarkt. Doch der nun zurückgetretene Lorcher Spielertrainer wird bestimmt nicht lange auf Angebote warten müssen, denn er hat nach wie vor nicht nur Trainerwissen zu bieten, sondern auch Treffsicherheit: In der bisherigen Halbserie hat der 34-Jährige elf Tore in 16 Spielen gemacht – und

weiter
Sportmosaik

„Wir brauchen Patrick Schiehlen“

Bernd Müller übers Hinterfragen, Abstiegssorgen und Augenzwinkern

Nachdem das Fußballspielen für dieses Jahr abgehakt ist, steht beim Verbandsligisten TSV Essingen in dieser Woche umso mehr Reden, Diskutieren, Planen auf dem Programm. „Wir haben eine Reihe von Sitzungen, in denen alles hinterfragt wird“, sagt Abteilungsleiter Siad Esber. Eine Antwort auf die Frage, wie es nach der Trennung von Trainer

weiter

Demütigung im Aalener Derby

Fußball, Kreisliga A Der SSV Aalen besiegt die Union Wasseralfingen mit 5:0, der VfB Tannhausen gewinnt das Spitzenspiel gegen den TSV Hüttlingen.

Es ist die bisher höchste Niederlage der Saison. Und dann auch noch gegen den Erzrivalen, dem SSV Aalen: Wasseralfingen hat einen rabenschwarzen erwischt und kommt beim SSV mit 0:5 unter die Räder. Ähnlich schlecht erging es dem TSV Hüttlingen im Verfolgerduell gegen den VfB Tannhausen. Der TV Bopfingen hat das Kunststück geschafft, in der 87. Minute

weiter
  • 168 Leser

TSV Essingen entlässt Trainer Kalin

Fußball, Verbandsliga Trennung nach nur einem halben Jahr. Patrick Schiehlen: „Man muss alles hinterfragen.“

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat sich von seinem Trainer Erdal Kalin getrennt. Das hat der Verein am Samstagabend bekannt gegeben. Nach einer halben Saison ist Schluss für Essingens Trainer.

Diese Entscheidung sei Kalin bereits am Donnerstag mitgeteilt worden, habe somit nichts mit der Derby-Niederlage bei den Sportfreunden Dorfmerkingen an diesem

weiter
  • 5
  • 116 Leser

TSV Essingen entlässt Trainer Kalin

Fußball, Verbandsliga Trennung nach nur einem halben Jahr. Patrick Schiehlen: „Man muss alles hinterfragen.“

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat sich von seinem Trainer Erdal Kalin getrennt. Das hat der Verein am Samstagabend bekannt gegeben. Nach einer halben Saison ist Schluss für Essingens Trainer.

Diese Entscheidung sei Kalin bereits am Donnerstag mitgeteilt worden, habe somit nichts mit der 0:4-Derby-Niederlage bei den Sportfreunden Dorfmerkingen

weiter

TSB Gmünd unterliegt in Bettringen

Fußball, Kreisliga A Eine kleine Sensation gelingt dem TV Herlikofen am ersten Rückrundenspieltag – er besiegt den TSV Straßdorf 2:1. Iggingen und Heubach trennen sich mit einer gerechten Punkteteilung.

Die zweite Mannschaft der SG Bettringen setzte sich gegen den Tabellenzweiten TSB Schwäbisch Gmünd in einer torreichen Begegnung mit 4:3 (3:3) durch. Da auch der TV Straßdorf zu Gast in Herlikofen unterlag (2:1), gab es in der oberen Tabellenhälfte keine Veränderung.

SG Bettringen II –

TSB Gmünd 4:3 (3:3)

Die zwei Topteams traten sich auf

weiter

SFD bestrafen Essinger Fehler

Fußball, Verbandsliga Die Sportfreunde siegen mit 4:0 gegen TSV Essingen. Der Sieg war völlig verdient, auch wenn er am Ende etwas zu hoch ausgefallen ist.

Letzter Fußballspieltag vor der langen Winterpause. Und dieser hatte für die Fußball-Fans auf der Ostalb nochmals ein besonderes Spiel zu bieten. Die Sportfreunde Dorfmerkingen feierten gegen den TSV Essingen einen furiosen 4:0-Sieg.

Die Begegnung war sofort auf Betriebstemperatur. Daniel Nietzer drang über links in den Strafraum ein, doch in letzter

weiter
  • 5
  • 196 Leser

Jetzt gilt’s auf dem Platz

Fußball Selten ist vor einem Ostalbderby so viel Unsicherheit mitgeschwungen, ob es tatsächlich steigen wird – ausgenommen winterliche Verhältnisse. An diesem Samstag (14 Uhr) ist es so weit: Die Sportfreunde Dorfmerkingen (weiß) empfangen den TSV Essingen zum Verbandsligaduell. Archivfoto: hag

weiter
  • 224 Leser

Beiderseitiger Respekt vor Derby

Es ist das höchstklassige Derby, das der Ostalb-Fußball zu bieten hat: Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen an diesem Samstag, 14 Uhr den TSV Essingen zum Verbandsligaduell.

SFD-Trainer Helmut Dietterle erwartet ein „rassiges und intensives“ Derby: „Mit Sicherheit ist durch die Spielerwechsel vor der Saison und den Versuch der

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: FC Wangen – SSV Ehingen-Süd VfL Nagold – VfL Sindelfingen Neckarrems – SKV Rutesheim FSV Hollenbach – Laupheim Dorfmerkingen – TSV Essingen TSG Tübingen – 1. FC Heiningen Sonntag, 14 Uhr: Calcio Leinf.-E. – C 07 Albstadt Sonntag, 15 Uhr: FV Löchgau – Breuningsweiler

weiter
  • 121 Leser

David gegen Goliath

Fußball, Kreisligen A Schlusslicht Ellenberg beim Herbstmeister.

Am letzten Spieltag des Kalenderjahres kommt es noch einmal zu einigen interessanten Begegnungen: Allen voran tritt der bereits feststehende Herbstmeister DJK Schwabsberg-Buch gegen den Tabellenletzten VfB Ellenberg an und versucht mit aller Macht, eine Sensation des Underdogs zum Ende des Jahres zu verhindern und stattdessen gewohnt souverän die Punkte

weiter

Wer geht auf Pole-Position in den Winter?

Fußball, Kreisliga A I Spitzentrio mit anspruchsvollen Aufgaben zum Abschluss des Fußballjahres.

Der Dreikampf an der Tabellenspitze der Kreisliga A I geht in seine letzte Runde vor der Winterpause, der erste Rückrundenspieltag steht am Sonntag an. Dabei hat Tabellenführer Großdeinbach nach dem Unentschieden im Topspiel gegen Straßdorf nun die vermeintlich leichteste Aufgabe: Es geht vor heimischem Publikum gegen den Achten FC Durlangen. Der hat

weiter

Ostalbderby steigt ohne Pless

Die Wirrungen um eine etwaige Spielverlegung sind beiseitegelegt: Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag in der Verbandsliga den TSV Essingen zum Ostalbderby. Anstoß ist um 14 Uhr. Und zwar ohne Essingens Stammtorhüter Philipp Pless. Der TSV verzichtet auf eine Rückholaktion Pless' von der Futsal-Nationalmannschaft. Dies hatte der DFB dem

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: FC Wangen – SSV Ehingen-Süd VfL Nagold – VfL Sindelfingen Neckarrems – SKV Rutesheim FSV Hollenbach – Laupheim Dorfmerkingen – TSV Essingen TSG Tübingen – 1. FC Heiningen Sonntag, 14 Uhr: Calcio Leinf.-E. – C 07 Albstadt Sonntag, 15 Uhr: FV Löchgau – Breuningsweiler

weiter

TSV Essingen verzichtet auf Rückholaktion von Pless

Fußball, Verbandsliga Die samstäglichen Gäste treten ohne ihren Stammtorwart in Dorfmerkingen an.

Es steht fest: Das Derby zwischen den Sportfreunden Dorfmerkingen und dem TSV Essingen steigt am Samstag, 14 Uhr. Nach einigem Hin und Her, ob der Wunsch nach einer Spielverlegung rechtzeitig einging oder nicht, hat der DFB entschieden, dem TSV Essingen freizustellen, ob er für diese Partie von der Futsal-Nationalmannschaft abziehen möchte (wir berichteten).

weiter
  • 3
  • 192 Leser

Nun kann das Ostalbderby also steigen

Fußball, Verbandsliga Die Wirrungen um eine etwaige Spielverlegung sind beiseitegelegt: Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen an diesem Samstag den TSV Essingen. Anstoß ist um 14 Uhr.

Der letzte Spieltag in diesem Jahr in der Verbandsliga steht an – und dieser hat aus Ostalb-Sicht noch einen Höhepunkt parat. Die Sportfreunde Dorfmerkingen, die noch ungeschlagen sind in dieser Saison (sieben Siege, acht Unentschieden), spielen gegen den TSV Essingen (ebenfalls sieben Siege bei drei Unentschieden und fünf Niederlagen).

Für den

weiter

Die Drei für die Gartenschau

Remstal Gartenschau Thilo Wittlinger, Marcel Maile und Helmut Präger sind das neue Organisationsteam für die Veranstaltungsreihe 2019.

Essingen

Die Wände des „Aquariums“ im Essinger Rathaus sind mit Ideensammlungen, Zeit- und Ablaufplänen tapeziert. Fast jeden Tag sitzen die drei Herren zusammen und tüfteln, planen und organisieren die Events rund um die Gartenschau im kommenden Jahr.

Aufgrund personeller Veränderungen war die Gemeinde Essingen auf der Suche nach tatkräftiger

weiter
  • 5

DFB verzichtet auf Philipp Pless

Fußball, Verbandsliga Der Torwart des TSV Essingen wird bei der Futsal-Nationalmannschaft freigestellt und ist damit frei für den Verein. Damit steht dem Derby in Dorfmerkingen nichts mehr im Wege.

Der Deutsche Fußballbund hat am Mittwochabend das Hin und Her beendet: Torwart Philipp Pless wurde völlig überraschend bei der deutschen Futsal-Nationalmannschaft freigestellt und kann damit am Samstag (14 Uhr) für den TSV Essingen spielen. Damit gibt es keinen Grund mehr für die im Raum gestandene Spielverlegung. Das hochbrisante Derby bei den Sportfreunden

weiter

DFB verzichtet auf Philipp Pless

Fußball, Verbandsliga Der Torwart des TSV Essingen wird bei der Futsal-Nationalmannschaft freigestellt und ist damit frei für den Verein. Damit steht dem Derby in Dorfmerkingen nichts mehr im Wege.

Der Deutsche Fußballbund hat am Mittwochabend das Hin und Her beendet: Torwart Philipp Pless wurde völlig überraschend bei der deutschen Futsal-Nationalmannschaft freigestellt und kann damit am Samstag (14 Uhr) für den TSV Essingen spielen. Damit gibt es keinen Grund mehr für die im Raum gestandene Spielverlegung. Das hochbrisante Derby bei den Sportfreunden

weiter
  • 3
  • 225 Leser

TSV Essingen will das Derby verlegen

Fußball Derby in der Verbandsliga: Dorfmerkingen erwartet den TSV Essingen zum Rückspiel. Ob allerdings am Samstag, 14 Uhr, wie angesetzt gespielt wird, ist offen – weil TSV-Torhüter Philipp Pless zur Futsal-Nationalmannschaft abgestellt werden muss. Mehr dazu im Sportmosaik auf Seite 29. Foto: hag

weiter
  • 156 Leser

TSV Essingen will das Derby verlegen

Fußball Ostalb-Derby in der Verbandsliga: Die SF Dorfmerkingen erwarten den TSV Essingen zum Rückspiel. Ob allerdings am Samstag, 14 Uhr, wie angesetzt gespielt wird, ist offen. Weil Torhüter Philipp Pless zur Futsal-Nationalmannschaft abgestellt werden muss, hat der TSV die Verlegung beantragt. Foto: hag

weiter
Sportmosaik

„Wir müssen ihn abstellen ...“

Benjamin Leidenberger über eine Berufung, die nicht nur für Begeisterung sorgt

Das Verbandsliga-Derby zwischen dem TSV Essingen und den Sportfreunden Dorfmerkingen steht an, doch der Spieltermin am Samstag (14 Uhr) wankt: Der TSV hat beim WFV die Verlegung beantragt, wie Sportlicher Leiter Patrick Schiehlen bestätigt. „Wir haben aber noch keine Rückmeldung vom Verband.“ Der Hintergrund: Torhüter Philipp Pless wurde

weiter

Eine Hinserie ohne Niederlage

Fußball, Verbandsliga Die Sportfreunde Dorfmerkingen gewinnen gegen den FC Wangen mit 2:0. Getroffen haben Simon Vesel und Tim Brenner. Somit geht die Erfolgsserie weiter.

Nach dem eindrucksvollen 2:0 Heimsieg gegen den FC Wangen sind die Sportfreunde Dorfmerkingen als einziges Team weiter unbesiegt und belegen nach der Vorrunde Tabellenplatz zwei.

Nach Spielende richtete sich das Augenmerk der Dorfmerkinger Fans auf die Nebenplätze der Liga. Als der VfL Nagold in der zweiten Minute der Nachspielzeit das 3:2 gegen den

weiter

1:3 – nichts zu holen für den TSV Essingen

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert in Hollenbach mit 1:3 (0:2).

Die Begegnung Hollenbach gegen Essingen war ein echtes Topspiel. Der Dritte empfing den Fünften. Trotz guter Leistung musste sich der TSV Essingen in Hollenbach mit 1:3 geschlagen geben.

Essingen beginnt forsch

Die Essinger begannen recht forsch. Ein Freistoß von Mittelfeldmann Christian Essig aus rund 25 Metern flog nur knapp über das Gehäuse (4. Minute).

weiter
  • 2

Eine Halbserie ohne Niederlage

Fußball, Verbandsliga Die Sportfreunde Dorfmerkingen schlagen den FC Wangen verdient mit 2:0.

Die Erfolgsserie der Sportfreunde Dorfmerkingen in der Verbandsliga geht weiter. Gegen den FC Wangen gab es ein 2:0. In der 24. Minute traf Simon Vesel, nach Vorlage von Onur Mutlu. Das war gleichzeitig auch der Halbzeitstand. Elf Minuten nach der Pause erzielte Tim Brenner das 2:0. Für ihn war es das vierte Tor im zweiten Spiel. Danach fielen keine

weiter

Niederlage für den TSV

Fußball, Verbandsliga Essingen verliert in Hollenbach mit 1:3.

Das letzte Hinrundenspiel für den TSV Essingen endete mit einer Niederlage. Beim FSV Hollenbach mussten sie sich mit 1:3 geschlagen geben. Michael Kleinschrodt brachte die Gastgeber nach einer knappen halben Stunde mit 1:0 in Führung. Nur drei Minuten erhöhte Timo Brenner auf 2:0. Doch die Essinger gaben sich nicht auf. Nach einer Stunde verkürzte Serdal

weiter

Punkteteilung beim Topspiel des Spitzenduos

Kreisliga A I TSB Gmünd rückt nach 1:0-Sieg gegen Durlangen auf Rang zwei der Tabelle. Derweil teilen Großdeinbach und Straßdorf im Spitzenspiel die Punkte.

Torfestival in Herlikofen: Mit 4:3 siegte der TVH gegen die Gäste aus Mutlangen und rückt damit auf Rang sechs vor. Währendessen siegt Böbingen trotz doppelter Unterzahl mit 1:0 gegen den TSV Essingen II.

SG Bettringen II–

TSV Heubach 2:4 (1:1)

Beide Teams zeigten ein schwaches Spiel, bei dem eine Punkteteilung gerecht gewesen wäre. Viele

weiter
  • 127 Leser
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14.30 Uhr: Dorfmerkingen – FC Wangen FSV Hollenbach – TSV Essingen VfB Neckarrems – Laupheim VfL Nagold – SKV Rutesheim Calcio Leinf.-E. – Breuningsw. TSG Tübingen – FC 07 Albstadt 1. FC Heiningen – Ehingen-Süd Samstag, 15 Uhr: FV Löchgau – VfL Sindelfingen

weiter
  • 208 Leser

Essingen erst beim Dritten und dann beim Zweiten

Fußball, Verbandsliga Der TSV tritt am Samstag beim FSV Hollenbach an, bevor es nach Dorfmerkingen geht.

Der TSV Essingen hat den ersten Teil seines Jahresrestprogramms erfolgreich bestanden. Im letzten Heimspiel des Jahres sollte unbedingt ein Dreier her, und das ist mit 3:0 gegen Neckarrems gelungen. Nun aber geht es für die Mannschaft von Erdal Kalin zum Ende des Jahres noch einmal ans Eingemachte. An diesem Samstag (14.30 Uhr) geht es zum Knaller nach

weiter
Fußball kompakt

Essingen gastiert beim Dritten

Fußball. Verbandsligist TSV Essingen hat den ersten Teil seines Jahresrestprogramms erfolgreich bestanden. Im letzten Heimspiel des Jahres sollte unbedingt ein Dreier her, und das ist mit 3:0 gegen Neckarrems gelungen. Nun aber geht es für die Mannschaft von Erdal Kalin zum Ende des Jahres noch einmal ans Eingemachte. An diesem Samstag (14.30 Uhr)

weiter
Sportmosaik

Wie der FCN Altpapier sparen kann

Bernd Müller über Langzeit-Geltung, Zeidler-Lob und einen schwarzen Tag

Stadionzeitungen sind sehr kurzlebige Produkte – nach 90 Minuten schon Altpapier. Beim FC Normannia gilt diese Regel im Moment nicht, da könnte man sich eine Menge Arbeit sparen und eine Dauerausgabe auslegen. Denn was Co-Trainer Tobias Dreher in der Ausgabe vor dem letzten Heimspiel im Interview mit Presse-Mann und Spielleiter Claus-Jörg Krischke

weiter
Sportmosaik

Alain Sutter findet Zeidler brillant

Bernd Müller über Flitterwochen, Sonderlob und das Trainertausch-Konzept

Zwei prominente Neuzugänge der aktuellen Runde, Niklas Weissenberger und Fabian Weiß, haben am Wochenende gefehlt im Kader des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Aus unterschiedlichen Gründen: Weissenberger muss sich am Sprunggelenk operieren lassen und fällt für den Rest des Jahres aus. Fabian Weiß dagegen ist gesund, war aber zwei Wochen nicht

weiter
Fußball kompakt

Platz zwei in Reichweite

Fußball Die Richtung stimmt. Nach einer Hinrunde mit Höhen und Tiefen hat sich der TSV Essingen durch ein klares 3:0 (1:0) gegen den VfB Neckarrems an die Aufstiegsplätze herangepirscht. „Bei uns ist es wie bei einer Achterbahnfahrt“, sagt Mittelfeldspieler Julian Biebl. „Wir brauchen jetzt nur noch Konstanz, dann dürfen wir ganz nach oben blicken.“

weiter

Relegationsplatz schon in Reichweite

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen schlägt den VfB Neckarrems klar mit 3:0 (1:0) und liegt nur noch zwei Punkte hinter dem Zweiten SF Dorfmerkingen. Jonathan Sedlmayer bricht den Bann.

Die Richtung stimmt. Nach einer Hinrunde mit Höhen und Tiefen hat sich der TSV Essingen an die Aufstiegsplätze herangepirscht. „Bei uns ist es wie bei einer Achterbahnfahrt“, sagt Mittelfeldspieler Julian Biebl. „Wir brauchen jetzt nur noch Konstanz, dann dürfen wir ganz nach oben blicken.“

Eine Achterbahnfahrt erlebten die

weiter
  • 5
  • 176 Leser

Viele Erfolge dank guter Übungsleiter

Sportlerparty Der TSV Oberkochen sieht sich im Breiten- und Spitzensport gut aufgestellt. In der Dreißentalhalle ging eine putzmuntere Party über die Bühne.

Oberkochen

Beim TSV Oberkochen läuft die sportliche Entwicklung positiv. „Weil wir hervorragende Übungsleiter in unseren Reihen haben“, sagte Vorsitzender Edgar Hausmann in der Dreißentalhalle. Einziger, aber gewichtiger Wermutstropfen in den Freudenbecher: Trotz vielfältiger Bemühungen hat man bis dato keinen Pächter für die Gastronomie

weiter
  • 146 Leser
Sport in Kürze

Dreier im letzten Heimspiel?

Fußball. Am 14. Spieltag der Verbandsliga empfängt der TSV Essingen den VfB Neckarrems. Es ist zugleich das letzte Heimspiel des Jahres im Schönbrunnenstadion. Nach der bitteren 1:2-Niederlage beim VfL Nagold sagt Essingens Trainer Erdal Kalin: „Wir wollen dieses letzte Heimspiel des Jahres unbedingt gewinnen. Es muss einfach ein Dreier her.“ Doch

weiter

Diesmal am besten ohne Lethargie

Fußball, Verbandsliga Essingen empfängt am Samstag (14 Uhr) den VfB Neckarrems zum letzten Heimspiel des Jahres.

Am 14. Spieltag empfängt der TSV Essingen den VfB Neckarrems. Es ist zugleich das letzte Heimspiel des Jahres im Schönbrunnenstadion. Nach der bitteren 1:2-Niederlage beim VfL Nagold sagt Essingens Trainer Erdal Kalin: „Wir wollen dieses letzte Heimspiel des Jahres unbedingt gewinnen. Es muss einfach ein Dreier her.“

Die Pleite bei Aufsteiger

weiter

Freikarten für den TSV sind verlost

Für den TSV Essingen steht am Samstag in der Verbandsliga bereits das letzte Heimspiel des Jahres an: Zu Gast im Schönbrunnenstadion ist ab 14 Uhr der VfB Neckarrems. Für TSV-Trainer Erdal Kalin ist klar, dass man sich „unbedingt mit einem Sieg“ vor den heimischen Fans in den Winter verabschieden will.

Mit dabei sein im Stadion können mit

weiter
  • 167 Leser

Primus gastiert bei der Union

Fußball, Kreisligen A Schwabsberg-Buch spielt beim Wintermeister der Vorsaison, der SG Wasseralfingen.

Der inzwischen souveräne Tabellenführer der Kreisliga A II, die DJK Schwabsberg-Buch, steht mit fünf Zählern Vorsprung und dem besten Torverhältnis an der Spitze des Klassements. Auf dem Weg zur Herbstmeisterschaft kommt es für die DJK am Sonntag zu einem interessanten Duell. Der Primus gastiert bei der Union Wasseralfingen, die in der vergangenen Saison

weiter

Schwabsberg baut den Vorsprung aus

Fußball, Kreisligen A Der Verfolger aus Eigenzell lässt im Duell der Aufsteiger beim 2:2 gegen die TSG Abtsgmünd hingegen Punkte liegen.

In der Kreisliga AI kommen Hohenstadt/Untergröningen und Essingen II weiter nicht vom Fleck. Die SGM unterlag zuhause gegen Absteiger Heubach mit 0:1, der TSV verlor gegen Tabellenführer Großdeinbach knapp mit 2:3.

Kreisliga AI

SGM Hohenst./Unterg. –

TSV Heubach 0:1 (0:1)

Nach einem verschossenen Strafstoß der Hausherren war es der TSV, der

weiter
  • 132 Leser

Der TSV Essingen verliert in Nagold

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen unterliegt in Nagold mit 1:2.

Man könnte meinen, Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat eine Allergie gegen die oberen Ränge der Tabelle. Immer wenn man die Möglichkeit hat, sich oben festzubeißen, folgt fast symptomatisch eine Niederlage. So ist die Mannschaft von Erdal Kalin auch mit einem 1:2 im Gepäck vom VfL Nagold zurückgekehrt.

Dass es schwierig werden würde, das wussten

weiter

TSV Straßdorf patzt gegen den Vierten

Fußball, Kreisliga A I Tabellenzweiter TSV Straßdorf verliert 3:4 – TSB Gmünd souverän mit 5:1 Erster Großdeinbach tut sich schwer

Der Tabellenführer TSV Großdeinbach gewinnt sein Spiel gegen den TSV Essingen knapp mit 3:2 und bleibt somit weiter an der Spitze. Tabellenzweiter TV Straßdorf patzt gegen die SG Bettringen II und muss sich 3:4 geschlagen geben. Der TSB Gmünd schlägt Mögglingen klar mit 5:1 und rückt somit näher an Platz zwei.

FC Bargau II –

FC Durlangen

weiter

Fußball

Dorfmerkingen holt Punkt Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind in der Verbandsliga weiter unbesiegt. Beim Tabellenzweiten spielte die Dietterle-Elf 1:1. Die Gastgeber gingen nach einer knappen halben Stunde mit 1:0 in Führung. Samuel Schmitt war erfolgreich. Doch davon ließen sich die Dorfmerkinger nicht unterkriegen. Kurz nach der Halbzeit glich Marco

weiter

Erlös geht an die Aalener Kinderklinik

Fußball Den Titel der zweiten Auflage des Ü40-Benefizturniers in der Ulrich-Pfeifle-Halle sichert sich der 1. CfR Pforzheim.

Das Hallenturnier, ausgetragen von der AH-Mannschaft des VfR Aalen, war auch dieses Jahr mit acht Mannschaften ein voller Erfolg. Nachdem der FC Bayern München bei der Premiere siegten, triumphierte dieses Jahr der 1.CfR Pforzheim. Das Siegerteam holte im Modus „Jeder gegen Jeden“ 19 von 21 Punkten. Zweiter wurde der FC Bayern München vor

weiter
Fußball kompakt

Essingen bei Aufsteiger Nagold

Fußball. Verbandsligist TSV Essingen gastiert am Samstag beim VfL Nagold. Anpfiff der Partie beim Tabellenzwölften ist um 14.30 Uhr. Fabian Weiß und Niklas Weissenberger fehlen. Der TSV ist gewarnt, hat es in dieser Saison doch bereits zwei Dämpfer gegen Aufsteiger gegeben. 0:2 gegen Laupheim und 1:2 gegen Heiningen hieß es Ende. Dazu kommt, dass die

weiter

Wieder ein Topspiel für Straßdorf

Fußball, Kreisliga A Der TV hat seine Position verbessert, muss aber erneut gegen einen Hochkaräter antreten.

Der Zweite macht Druck, muss aber sofort wieder liefern: Die Augen richten sich erneut auf den TV Straßdorf. Es hat sich ein wenig etwas verschoben in der Tabelle. Nicht an der Spitze, da steht weiterhin der TSV Großdeinbach mit nunmehr 30 Punkten. Und weil am Sonntag der Tabellenletzte, die Reserve des TSV Essingen, zu Gast ist, sollte sich am kleinen

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14.30 Uhr: Ehingen-Süd – FC 07 Albstadt Hollenbach – Dorfmerkingen VfB Neckarrems – FC Wangen VfL Nagold – TSV Essingen Tübingen – VfL Sindelfingen Heiningen – SV Breuningsweiler Sonntag, 14.30 Uhr: Leinfelden-Echt. – Rutesheim Sonntag, 15 Uhr: FVLöchgauLaupheim

weiter

Essingen bei Aufsteiger Nagold

Fußball, Verbandsliga Der TSV gastiert am Samstag beim VfL Nagold. Anpfiff der Partie beim Tabellenzwölften ist um 14.30 Uhr. Fabian Weiß und Niklas Weissenberger fehlen.

Am 13. Spieltag der Fußball-Verbandsliga steht der TSV Essingen vor einer richtig kniffligen Aufgabe. Die Mannschaft von Trainer Erdal Kalin tritt am Samstag um 14.30 Uhr beim Aufsteiger VfL Nagold an.

Die Pause zwischen Spieltag zwölf und 13 war aufgrund der vorgezogenen Partie gegen Löchgau eine etwas längere. Am vergangenen Wochenende hat Fabian

weiter
  • 5
  • 132 Leser

WFV-Pokal Viertelfinalteams stehen fest

Favorit SSV Reutlingen setzte sich im letzten Achtelfinalspiel des WFV-Pokals mit 3:0 gegen den TSV Crailsheim durch. Damit überwintern folgende acht Teams im Wettbewerb: SSV Ulm, SGV Freiberg, TSG Backnang, SSV Reutlingen, Calcio Lf.-Echterdingen, FC Albstadt, TSV Essingen und TSG Balingen II.

Die Auslosung der Viertelfinal-Spiele (Spieltermin 24.

weiter
  • 4
  • 370 Leser

Mehrwert für Mitglieder Essinger Vereine

Projekt TSV und LAC Essingen unterstützen Anbau an die Schönbrunnenhalle.

Essingen. „Daumen hoch“, heißt die Devise bei den beiden Vereinsvorsitzenden Helmut Präger (TSV Essingen) und Rainer Strehle (LAC Essingen). Sie sind sich sicher, dass der Anbau an die Schönbrunnenhalle eine Punktlandung für die Zukunftsentwicklung ihrer beiden Vereine ist.

Der TSV Essingen hat 1200 Mitglieder, der Leichtathletik-Club (LAC)

weiter
  • 117 Leser

Mehrwert für Mitglieder Essinger Vereine

Projekt TSV und LAC Essingen unterstützen Anbau an die Schönbrunnenhalle.

Essingen. „Daumen hoch“, heißt die Devise bei den beiden Vereinsvorsitzenden Helmut Präger (TSV Essingen) und Rainer Strehle (LAC Essingen). Sie sind sich sicher, dass der Anbau an die Schönbrunnenhalle eine Punktlandung für die Zukunftsentwicklung ihrer beiden Vereine ist.

Der TSV Essingen hat 1200 Mitglieder, der Leichtathletik-Club (LAC)

weiter
  • 5
  • 119 Leser

TSV Essingen feiert zweiten Sieg in Serie

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen zeigt gegen den FV Löchgau eine gute Leistung und siegt am Ende deutlich mit 5:2 (3:1).

Am zwölften Spieltag der Fußball-Verbandsliga empfing der TSV Essingen den FV Löchgau. Hierbei fuhr der TSV mit einem 5:2-Erfolg den zweiten Dreier in Serie ein, bereits am vergangenen Wochenende siegte die Elf von Coach Edal Kalin mit 4:1 bei Calcio Leinfelden-Echterdingen. In der Tabelle belegen die Essinger nun den vierten Platz.

Der TSV Essingen

weiter
  • 5
  • 122 Leser
Fußball kompakt

Essingen gewinnt erneut

Fußball Am zwölften Spieltag der Fußball-Verbandsliga empfing der TSV Essingen den FV Löchgau. Hierbei fuhr der TSV mit einem 5:2-Erfolg den zweiten Dreier in Serie ein, denn bereits am vergangenen Wochenende siegte die Elf von Coach Edal Kalin mit 4:1 bei Calcio Leinfelden-Echterdingen. In der Tabelle belegen die Essinger nun den vierten Platz. Mit

weiter
  • 164 Leser

Abstiegskampf pur

Fußball, Kreisligen A Kellerduelle für Schloßberg, Ebnat, Bopfingen und Ellenberg.

Mit dem ersten November-Spieltag der Spielzeit wird allmählich das Ende des ersten Saisonhalbjahres eingeläutet. Dieser kommende Spieltag hat es in der Kreisliga A II bereits in sich, besonders bei einem Blick ins untere Tabellendrittel. Zum einen liegen gerade einmal drei Punkte zwischen dem TSV Westhausen auf Platz 13 und dem Schlusslicht FC Schloßberg.

weiter

Ü40 des FC Bayern bei VfR-Turnier

Zum zweiten Mal steigt am kommenden Samstag, 3. November, das von der AH des VfR Aalen ausgerichtete Benefiz-Hallenturnier für Ü40-Teams in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle. Mit dabei sind neben Titelverteidiger FC Bayern München auch das Gastgeberteam des VfR, Scharinger & Friends, SSV Ulm, 1. FC Heidenheim, 1. CfR Pforzheim, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

weiter

Hoffen auf den zweiten Heimsieg

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen empfängt bereits am Donnerstag den FV Löchgau.

Die Fußballer des TSV Essingen sind ungewohnt schnell wieder gefordert: Nachdem man bei Calcio Leinfelden-Echterdingen erst am Sonntag einen 4:1-Sieg landete, empfängt die Mannschaft von Erdal Kalin den FV Löchgau nun schon am Donnerstag. Anstoß ist wegen einer kirchlichen Veranstaltung an Allerheiligen im Schönbrunnenstadion bereits um 12.45 Uhr.

Gallego weiter
Fußball kompakt

Essingen siegt auswärts 4:1 Fußball. Der TSV Essingen feierte in Echterdingen einen klaren 4:1-Auswärtssieg. Nach einer guten halben Stunde ging Essingen durch Stani Bergheim mit 1:0 in Führung. Doch noch vor der Pause glich Echterdingen aus. Bastian Joas war der Torschütze. Im zweiten Durchgang passierte lange nichts – doch in der 70. Minute brachte

weiter

Klarer Auswärtserfolg mit vier Torschützen

Fußball,Verbandsliga Der TSV Essingen gewinnt bei Calcio Leinfelden-Echterdingen mit 4:1 (1:1).

In der Fußball-Verbandsliga hat sich der TSV Essingen mit 4:1 bei Calcio Leinfelden-Echterdingen durchgesetzt. Mit Stani Bergheim, Fabian Weiß, Maximilian Eiselt und Serdal Kocak haben sich gleich vier verschiedene Spieler in die Torschützenliste eingetragen.

Bereits in der zweiten Minute hatte der TSV die erste Chance. Josip Skrobic scheiterte mit

weiter