TSV Essingen

Zu- und Abgänge

TSV Essingen:

Zugänge: Jerome Weisheit (SSV Ulm 1846) Patrick Auracher (Stutt. Kickers) Tobias Feisthammel (St. Kickers) Janik Wiedmann (Bettringen) Heiko Fuchs (TV Neuler) Besnik Koci (SGV Freiberg)

weiter

Starker Kader, hoher Anspruch

Fußball, Verbandsliga Mit variablem Spielsystem will der TSV Essingen vorne mitmischen.

Beniamino Molinaris Anspruch an die Spieler des TSV Essingen ist hoch. Der Trainer des Verbandsligisten will vorne mit dabei sein, sich nicht von seinen Konkurrenten abhängen lassen. Dafür hat der Verein mit Bedacht neue Spieler geholt – nicht viele, dafür Spieler mit Erfahrung und Klasse.

Wie eine Stammelf des TSV Essingen aussehen könnte?

weiter
  • 5

„Ein Aufstieg lässt sich nicht planen“

Fußball, Verbandsliga Mit dem TSV Essingen will Trainer Beniamino Molinari gut in die Saison kommen und an seinen Konkurrenten dran bleiben. Dafür sorgt ein kleiner, aber starker Kader.

Das Wörtchen Aufstieg will er nicht in den Mund nehmen, vorsichtig, aber selbstbewusst ruft TSV Essingens Trainer Beniamino Molinari das Saisonziel aus: vorne mitspielen.

Die Verbandsliga ist in diesem Jahr anders als erwartet, zum ersten Mal mischen gleich 20 Mannschaften mit. Und die Konkurrenz ist stark, weiß der Essinger Trainer, Transfers hat

weiter
  • 5
Zu- und Abgänge

TSV Essingen:

Zugänge: Jerome Weisheit (SSV Ulm 1846) Patrick Auracher (Stutt. Kickers) Tobias Feisthammel (St. Kickers) Janik Wiedmann (Bettringen) Heiko Fuchs (TV Neuler) Besnik Koci (SGV Freiberg)

weiter

„Ein Aufstieg lässt sich nicht planen“

Fußball, Verbandsliga Mit dem TSV Essingen will Trainer Beniamino Molinari gut in die Saison kommen und an seinen Konkurrenten dran bleiben. Dafür sorgt ein kleiner, aber starker Kader.

Das Wörtchen Aufstieg will er nicht in den Mund nehmen, vorsichtig, aber selbstbewusst ruft TSV Essingens Trainer Beniamino Molinari das Saisonziel aus: vorne mitspielen.

Die Verbandsliga ist in diesem Jahr anders als erwartet, zum ersten Mal mischen gleich 20 Mannschaften mit. Und die Konkurrenz ist stark, weiß der Essinger Trainer, Transfers hat

weiter

Starker Kader, hoher Anspruch

Fußball, Verbandsliga Mit variablem Spielsystem will der TSV Essingen vorne mitmischen.

Beniamino Molinaris Anspruch an die Spieler des TSV Essingen ist hoch. Der Trainer des Verbandsligisten will vorne mit dabei sein, sich nicht von seinen Konkurrenten abhängen lassen. Dafür hat der Verein mit Bedacht neue Spieler geholt – nicht viele, dafür Spieler mit Erfahrung und Klasse.

Wie eine Stammelf des TSV Essingen aussehen könnte?

weiter
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal

Samstag, 14 Uhr VfR Aalen - SG Bettringen

15.30 Uhr SV Neresheim - TSV Buch II SC Geislingen - Dorfmerkingen Sontheim/Brenz - Normannia Waldstetten - Hofherrnweiler 17 Uhr FV Neuhausen - SV Waldhausen 17.30 Uhr TSV Bad Boll - TSV Essingen

weiter
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal

Samstag, 14 Uhr VfR Aalen - SG Bettringen

15.30 Uhr SV Neresheim - TSV Buch II SC Geislingen - Dorfmerkingen Sontheim/Brenz - Normannia Waldstetten - Hofherrnweiler 17 Uhr FV Neuhausen - SV Waldhausen 17.30 Uhr TSV Bad Boll - TSV Essingen

weiter

Rasenplatz zwingend sanieren

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler will die Entwicklung vorantreiben. Achim Pfeifer hat bereits Pläne in der Schublade.

Achim Pfeifer ist ein Macher. Und deshalb will der Vorsitzende die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach auch abseits des Platzes voranbringen. Denn: „Wir sind noch nicht überall verbandsligatauglich.“ Größtes Manko: die Platzsituation.

Herr Pfeifer, Ihr Trainer Benjamin Bilger reicht allein der Klassenerhalt nicht mehr.

Pfeifer: Das sehe

weiter

Rasenplatz zwingend sanieren

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler will die Entwicklung vorantreiben. Achim Pfeifer hat bereits Pläne in der Schublade.

Achim Pfeifer ist ein Macher. Und deshalb will der Vorsitzende die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach auch abseits des Platzes voranbringen. Denn: „Wir sind noch nicht überall verbandsligatauglich.“ Größtes Manko: die Platzsituation.

Herr Pfeifer, Ihr Trainer Benjamin Bilger reicht allein der Klassenerhalt nicht mehr.

Pfeifer: Das sehe

weiter
  • 2

Das schlummernde Potenzial wecken

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler steckt sich selbst höhere Ziele: Der eigene Anspruch ist ein Platz im gesicherten Mittelfeld. Benjamin Bilger will eine größere Siegermentalität entwickeln.

Der letztjährige Aufsteiger will den nächsten Schritt gehen. Allein mit dem Klassenerhalt gibt sich die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach in der neuen Saison nicht mehr zufrieden. „Wir wollen so schnell wie möglich einen Platz im gesicherten Mittelfeld, und das muss auch unser Anspruch sein“, sagt Benjamin Bilger.

Nein, der TSG-Trainer

weiter

Das schlummernde Potenzial wecken

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler steckt sich selbst höhere Ziele: Der eigene Anspruch ist ein Platz im gesicherten Mittelfeld. Benjamin Bilger will eine größere Siegermentalität entwickeln.

Der letztjährige Aufsteiger will den nächsten Schritt gehen. Allein mit dem Klassenerhalt gibt sich die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach in der neuen Saison nicht mehr zufrieden. „Wir wollen so schnell wie möglich einen Platz im gesicherten Mittelfeld, und das muss auch unser Anspruch sein“, sagt Benjamin Bilger.

Nein, der TSG-Trainer

weiter
  • 2

„Viele Spieler wissen, wie geil die Reise dorthin war“

Fußball, WFV-Pokal Der TSV Essingen tritt am Samstag in der ersten Runde beim TSV Bad Boll an.

Mit der Vorbereitung sind sie beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen bislang zufrieden gewesen. Damit dies auch nach dem Wochenende noch Bestand hat, möchte die Mannschaft von Trainer Beniamino Molinari am Samstag (17.30 Uhr) beim TSV Bad Boll die erste Runde des Verbandspokals überstehen.

Und nichts anderes als den Sieg beim Landeligisten möchte

weiter
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal

Samstag, 14 Uhr VfR Aalen - SG Bettringen

15.30 Uhr SV Neresheim - TSV Buch II SC Geislingen - Dorfmerkingen Sontheim/Brenz - Normannia Waldstetten - Hofherrnweiler 17 Uhr FV Neuhausen - SV Waldhausen 17.30 Uhr TSV Bad Boll - TSV Essingen

weiter
  • 255 Leser

„Viele Spieler wissen, wie geil die Reise dorthin war“

Fußball, WFV-Pokal Der TSV Essingen tritt in der ersten Runde beim TSV Bad Boll an.

Mit der Vorbereitung sind sie beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen bislang zufrieden gewesen. Damit dies auch nach dem Wochenende noch Bestand hat, möchte die Mannschaft von Trainer Beniamino Molinari am Samstag (17.30 Uhr) beim TSV Bad Boll die erste Runde des Verbandspokals überstehen.

„Der Pokal ist immer wichtig. Vor rund einem Jahr

weiter
  • 3

Das wär’s: einfach anknüpfen ans 9:1

Fußball, Verbandsliga Mit bewährtem Kader plus junger Neuzugänge geht der FC Normannia in die neue Verbandsliga-Saison – und mit der Hoffnung, die Form aus dem Frühjahr wiederzufinden.

Wenn Fußball so einfach wäre – dann würde der FC Normannia genau da weitermachen, wo er im März aufgehört hat: 9:1 stand es am 7. März gegen den Vierten SSV Ehingen. Wie das Ergebnis war auch das Spiel des FCN: außergewöhnlich. Fünf Tage später war die Saison zu Ende – Lockdown.

Die Frage vor der neuen Runde ähnelt der nach

weiter
  • 5

Das wär’s: einfach anknüpfen ans 9:1

Fußball, Verbandsliga Mit bewährtem Kader plus junger Neuzugänge geht der FC Normannia in die neue Verbandsliga-Saison – und mit der Hoffnung, die Form aus dem Frühjahr wiederzufinden.

Wenn Fußball so einfach wäre – dann würde der FC Normannia genau da weitermachen, wo er im März aufgehört hat: 9:1 stand es am 7. März gegen den Vierten SSV Ehingen. Wie das Ergebnis war auch das Spiel des FCN: außergewöhnlich. Fünf Tage später war die Saison zu Ende – Lockdown.

Die Frage vor der neuen Runde ähnelt der nach

weiter
  • 5
Sportmosaik

„Da kann ich nur schmunzeln“

Alexander Haag und Bernd Müller über Saisonverzicht und eine andere Meinung

Patrick Auracher, Tobias Feisthammel, Patrick Funk, Felix Nierichlo, Patrick Funk, Niklas Weissenberger, Yusuf Coban, Jerome Weisheit. Die Fußballer dieser Liste haben zwei Dinge gemeinsam: Sie sind Ex-Profis. Und sie spielen für den TSV Essingen. Was die Konkurrenz der Essinger in der Fußball-Verbandsliga natürlich zu Rückschlüssen veranlasst.

weiter

Klare Steigerung trotz Niederlage

Fußball, Testspiel Auf Augenhöhe: Der VfR Aalen verliert gegen den Regionalligisten FC Augsburg II mit 0:1 (0:0), weil klare Chancen fahrlässig ausgelassen werden. Defensive stabiler als zuletzt.

Drittes Testspiel, dritte Niederlage. Das 0:1 (0:0) gegen den FC Augsburg II ist aber ärgerlich, weil diese Niederlage unverdient ist. Anders als zuvor gegen den TSV Essingen (2:4) und die SF Dorfmerkingen (1:2) zeigten die Ostälber eine ansprechende Leistung und waren meist auf Augenhöhe mit dem bislang höchstklassigen Gegner in der Vorbereitung.

weiter
  • 3
  • 142 Leser

Klare Steigerung trotz Niederlage

Fußball, Testspiel Auf Augenhöhe: Der VfR Aalen verliert gegen den Regionalligisten FC Augsburg II mit 0:1 (0:0), weil klare Chancen fahrlässig ausgelassen werden. Defensive stabiler als zuletzt.

Drittes Testspiel, dritte Niederlage. Das 0:1 (0:0) gegen den FC Augsburg II ist aber ärgerlich, weil diese Niederlage unverdient ist. Anders als zuvor gegen den TSV Essingen (2:4) und die SF Dorfmerkingen (1:2) zeigten die Ostälber eine ansprechende Leistung und waren meist auf Augenhöhe mit dem bislang höchstklassigen Gegner in der Vorbereitung.

weiter
  • 1

VfR: ohne Fans gegen FC Augsburg II

Fußball, Testspiel Der bayerische Regionalligist gastiert am Mittwoch in der Ostalb-Arena.

Es ist der nächste Härtetest für den VfR Aalen: Die Ostälbler empfangen an diesem Mittwoch im dritten Testspiel den FC Augsburg II – allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das bestätigt Geschäftsführer Giuseppe Lepore. Gegen den letztjährigen Tabellenneunten der Regionalliga Bayern fordert Trainer Roland Seitz einen konzentrierteren

weiter
  • 3
Fußball kompakt

Essingen sagt Testspiel ab

Fußball Das für Dienstagabend angesetzte Testspiel zwischen der SG Bettringen und dem TSV Essingen ist ausgefallen. Der Verbandsligist wollte die Partie beim frisch gebackenen Bezirkspokalsieger in Bettringen nicht austragen. Einen Nachholtermin gibt es nicht. Für beide Mannschaften geht es am Samstag in der ersten Runde des WFV-Pokals weiter.

weiter
  • 238 Leser

VfR: ohne Fans gegen FC Augsburg II

Fußball, Testspiel Der bayerische Regionalligist gastiert an diesem Mittwoch in der Ostalb-Arena.

Es ist der nächste Härtetest für den VfR Aalen: Die Ostälbler empfangen an diesem Mittwoch im dritten Testspiel den FC Augsburg II – allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das bestätigt Geschäftsführer Giuseppe Lepore. Gegen den letztjährigen Tabellenneunten der Regionalliga Bayern fordert Trainer Roland Seitz einen konzentrierteren

weiter
  • 1
Sportmosaik

„Da kann ich nur schmunzeln“

Alexander Haag und Bernd Müller über Saisonverzicht und eine andere Meinung

Die Ringer aus Röhlingen und von der KG Dewangen/Fachsenfeld sind längst nicht die einzigen Ringervereine im Land, die auf die kommende Liga-Saison komplett verzichten. Selbst in der Bundesliga gibt’s die Exit-Strategie: zum Beispiel beim bisherigen Bundesliga-Spitzenteam Red Devils Heilbronn, das vom Ex-KSVler Patric Nuding trainiert worden

weiter
Fußball kompakt

Essingen sagt Testspiel ab

Fußball Das für Dienstagabend angesetzte Testspiel zwischen der SG Bettringen und dem TSV Essingen ist ausgefallen. Der Verbandsligist wollte die Partie beim frisch gebackenen Bezirkspokalsieger in Bettringen nicht austragen. Einen Nachholtermin gibt es nicht.

weiter
  • 266 Leser

Wem gelingt der perfekte Start in die Saison?

Fußball Aufsteiger SSV Aalen spielt in der Bezirksliga zum Auftakt gegen die SGM Kirchheim/Trochtelfingen.

Jetzt sind es nur noch wenige Wochen bis zum Beginn der neuen Saison. Nun stehen auch die Spielpläne für die Bezirksliga, Kreisliga A II, B II, III und IV fest.

Bezirksliga: Der Bezirkspokalsieger und Mitfavorit SG Bettringen trifft am ersten Spieltag auf Aufsteiger TV Steinheim. Die Aalener Teams gehen sich an den ersten beiden Spieltagen noch aus

weiter

Derby am zweiten Spieltag

Fußball In der Bezirksliga treffen die Sportfreunde Lorch und der FC Bargau am zweiten Spieltag aufeinander.

Nun stehen auch die Spielpläne für die Bezirksliga, Kreisliga A I, B I und B II fest.

Bezirksliga: Der Bezirkspokalsieger und Mitfavorit SG Bettringen trifft am ersten Spieltag auf Aufsteiger TV Steinheim. Dann geht es zur SG Heldenfingen/Heuchlingen. Aufsteiger FC Spraitbach empfängt zuhause die TSG Schnaitheim. Die weiteren Spiele in der Übersicht:

weiter

Mutlangen gleich gegen den FC Bargau

Fußball, Bezirkspokal Die erste Runde ist ausgelost. Los geht’s am 19. August mit 22 Paarungen. Zweite Runde am 26. August.

Das verspricht jede Menge Spannung: Die Auslosung der ersten Runde im Fußball-Bezirkspokal brachte einige interessante Paarungen. So muss sich der TSV Mutlangen gleich zu Beginn mit dem Bezirksligisten FC Bargau messen. Der diesjährige Finalist SG Bettringen hat beim TSV Leinzell eine vermeintlich lösbare Aufgabe vor sich. Das gilt auch für die

weiter

TSV Essingen: Ein Neuer für die linke Seite

Fußball, Verbandsliga Der 19-jährige Besnik Koci wechselt vom Oberligisten SGV Freiberg zum Aufstiegsaspiranten.

Ein Spieler für die linke Bahn und einer für die Offensive würden noch fehlen beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Das sagte Trainer Beniamino Molinari nach dem überzeugenden 4:2-Testspielsieg gegen den VfR Aalen. 50 Prozent dieses Wunsches, den Kader von 17 auf 19 Spieler aufzustocken, hat ihm der Verein nun erfüllt. Mit Besnik Koci schließt

weiter
  • 3
  • 799 Leser
Fußball kompakt

Grupp zwei Wochen gesperrt

Fußball Tim Grupp ist nach seiner roten Karte am vergangenen Samstag im Testspiel beim TSV Essingen (2:4) für zwei Wochen gesperrt worden. Damit fehlt der Mittelfeldspieler des VfR Aalen sowohl im Testspiel am Samstag bei den SF Dorfmerkingen (11 Uhr) als auch in der ersten Runde des WFV-Pokals am 8. August.

weiter
  • 1
  • 810 Leser

Ein Neuer für die linke Seite

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen holt Besnik Koci vom SGV Freiberg.

Ein Spieler für die linke Bahn und einer für die Offensive würden noch fehlen beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Das sagte Trainer Beniamino Molinari nach dem überzeugenden 4:2-Testspielsieg gegen den VfR Aalen. 50 Prozent dieses Wunsches, den Kader von 17 auf 19 Spieler aufzustocken, hat ihm der Verein nun erfüllt. Mit Besnik Koci schließt

weiter
  • 1
  • 759 Leser
Sportmosaik

Ein Waldstetter Gesicht hört auf

Alexander Haag über Abgänge, Absagen und Zwangspausen

Das hätte Trainer Zlatko Blaskic gerne anders gehabt: Nachdem das Testspiel gegen die Stuttgarter Kickers am Samstag abgesagt worden ist, geht der FC Normannia Gmünd ohne eine weitere Vorbereitungspartie in den WFV-Pokal am 8. August. „Die Kickers wären ein richtig guter Gegner gewesen, und wir hätten sehr gerne gespielt“, sagt Stephan

weiter
  • 2
  • 106 Leser

Dijon Ramaj bleibt an Bord

Fußball, Regionalliga Der Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen um ein Jahr. Kolja Herrmann und Valentin Nushi im Probetraining.

Der VfR Aalen hat das lange Ringen um Dijon Ramaj für sich entschieden. Nach vielen Gesprächen sind sich beide Seiten einig geworden. Der Offensivspieler hat am Donnerstag seinen Vertrag bei den Ostälblern um ein Jahr bis 30. Juni 2021 verlängert.

„Wir sind sehr froh, dass es geklappt hat“, sagt Giuseppe Lepore. Der Geschäftsführer

weiter

Dijon Ramaj bleibt an Bord

Fußball, Regionalliga Der Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen um ein Jahr. Kolja Herrmann und Valentin Nushi im Probetraining.

Der VfR Aalen hat das lange Ringen um Dijon Ramaj für sich entschieden. Nach vielen Gesprächen sind sich beide Seiten einig geworden. Der Offensivspieler hat am Donnerstag seinen Vertrag bei den Ostälblern um ein Jahr bis 30. Juni 2021 verlängert.

„Wir sind sehr froh, dass es geklappt hat“, sagt Giuseppe Lepore. Der Geschäftsführer

weiter

Dijon Ramaj bleibt an Bord

Fußball, Regionalliga Der Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen um ein Jahr. Kolja Herrmann und Valentin Nushi im Probetraining.

Der VfR Aalen hat das lange Ringen um Dijon Ramaj für sich entschieden. Nach vielen Gesprächen sind sich beide Seiten einig geworden. Der Offensivspieler hat am Donnerstag seinen Vertrag bei den Ostälblern um ein Jahr bis 30. Juni 2021 verlängert.

„Wir sind sehr froh, dass es geklappt hat“, sagt Giuseppe Lepore. Der Geschäftsführer

weiter
  • 3
  • 147 Leser
Sportmosaik

Bundesligakeeper als Trainer

Alexander Haag und Werner Röhrich über ein Talent, das nicht landet

Jan Holldack musste tatenlos zusehen. Der Mittelfeldspieler des VfR Aalen konnte nicht mitwirken, als sein VfR Aalen das Testspiel beim TSV Essingen mit 2:4 verlor. Klar, dass ein Profi seiner Klasse an allen Ecken und Enden schmerzlich vermisst wurde. Holldack hat sich im Training eine Rückenverletzung zugezogen, die bis in den Oberschenkel ausstrahlte.

weiter

Die TSG II will den Kreisliga-Meister stoppen

Fußball, Bezirkspokal Halbfinale mit Bopfingen, Spraitbach, Hofherrnweiler und die Bettringen am Mittwoch.

Der Bezirkspokal macht den Anfang: Erstmals nach der Corona-Pause werden am Mittwochabend wieder Pflichtspiele angepfiffen. Im Halbfinale kommt es zu den Paarungen TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und FC Spraitbach gegen die TSG Hofherrnweiler II. Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr.

Die Sieger der beiden Duelle stehen sich dann am Sonntag (15 Uhr)

weiter
  • 1

Bettringen: Finale vor den eigenen Fans?

Fußball, Bezirkspokal Die Halbfinale werden am Mittwoch ausgespielt. Der FC Spraitbach empfängt Hofherrnweiler II.

Der Bezirkspokal macht den Anfang: Erstmals nach der Corona-Pause werden am Mittwochabend wieder Pflichtspiele angepfiffen. Im Halbfinale kommt es zu den Paarungen TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und FC Spraitbach gegen die TSG Hofherrnweiler II. Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr.

Die Sieger der beiden Duelle stehen sich dann am Sonntag (15 Uhr)

weiter

Drei Tore uind viele Chancen vergeben

Fußball, Testspiel Der TSGV Waldstetten gewinnt gegen den FC Eislingen mit 3:2 (2:0). Zwei später Gegentore.

In einem weiteren Testspiel hat der TSGV Waldstetten den Neckar-Fils-Bezirksligisten 1. FC Eislingen zu Gast gehabt. In einer Partie, die man viel deutlicher hätte gestalten müssen, stand am Ende ein 3:2-Sieg für den Landesligisten zu Buche, der den Spielverlauf nur bedingt widerspiegelt.

In der ersten Halbzeit stellte der TSGV die Weichen auf Sieg.

weiter
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Ergebnisse: Dorfmerkingen – Buch 4:1 TSV Essingen – VfR Aalen 4:2 Normannia – Schornbach 3:0 Hofherrnweiler – Ulm U19 2:0 Waldhausen – Abtsgmünd Zöbingen – Dorfmerkingen 0:7 Waldstetten – Eislingen 3:2 Neresheim – Nördlingen ausge.

weiter
  • 668 Leser
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Ergebnisse: Dorfmerkingen – Buch 4:1 TSV Essingen – VfR Aalen 4:2 Normannia – Schornbach 3:0 Hofherrnweiler – Ulm U19 2:0 Waldhausen – Abtsgmünd 2:3 Zöbingen – Dorfmerkingen 0:7 Waldstetten – Eislingen 3:2 Neresheim – Nördlingen ausge. Dorfmerk. II – Altenberg 7:0

weiter
  • 721 Leser

Eine rote Karte und viele Baustellen

Fußball, Testspiel Der frühe Platzverweis ärgert nicht nur Roland Seitz. Trotzdem zeigt der TSV Essingen beim 4:2 (1:1) gegen den VfR Aalen, dass dem Regionalligist noch viel Arbeit bevorsteht.

Es war ein Pfiff, auf den alle gerne verzichtet hätten. Beim Testspiel zwischen dem TSV Essingen und VfR Aalen waren noch keine 30 Minuten gespielt, als Tim Grupp nach einer weiteren fragwürdigen Schiedsrichterentscheidung ein „Leck mich am A...“ rausrutschte.

Obwohl der VfR-Profi beteuert, damit nicht den Unparteiischen gemeint zu haben,

weiter
  • 1
  • 123 Leser

Eine rote Karte und viele Baustellen

Fußball, Testspiel Der frühe Platzverweis ärgert nicht nur Roland Seitz. Trotzdem zeigt der TSV Essingen beim 4:2 (1:1) gegen den VfR Aalen, dass dem Regionalligist noch viel Arbeit bevorsteht.

Es war ein Pfiff, auf den alle gerne verzichtet hätten. Beim Testspiel zwischen dem TSV Essingen und VfR Aalen waren noch keine 30 Minuten gespielt, als Tim Grupp nach einer weiteren fragwürdigen Schiedsrichterentscheidung ein „Leck mich am A...“ rausrutschte.

Obwohl der VfR-Profi beteuert, damit nicht den Unparteiischen gemeint zu haben,

weiter
  • 3
  • 406 Leser

TSGV: Teuer verkauft, zu hoch bestraft

Fußball, Landesliga Waldstetten hinterlässt gegen Essingen einen guten Eindruck.

Wenn man sich dieses 0:4 des Landesligisten TSGV Waldstetten gegen den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen einmal vor Augen führt, wenn man dieses Spiel nicht gesehen hätte, dann käme man zu dem Entschluss: Der Favorit hat locker seine Pflichtaufgabe erfüllt. Weit gefehlt: In einem turbulenten Testspiel hat sich der TSGV ordentlich verkauft,

weiter
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Samstag, 14 Uhr: TSV Essingen – VfR Aalen (unter Ausschluss der Öffentl.) FC Normannia – Schornbach Samstag, 15 Uhr: Hofherrnweiler – SSV Ulm U19 Samstag, 15.30 Uhr: SV Waldhausen – Abtsgmünd Samstag, 16 Uhr: FSV Zöbingen – Dorfmerkingen Waldstetten – Eislingen

weiter
  • 1238 Leser

VfR Aalen: Zu Beginn gleich ein Härtetest

Fußball, Testspiel Der Regionalligist gastiert im ersten Spiel beim TSV Essingen. Zuschauer sind nicht zugelassen.

Die Paarung klingt vielversprechend: Der VfR Aalen gastiert am Samstag im ersten Testspiel beim Nachbaren TSV Essingen. Wobei VfR-Trainer Roland Seitz die Partie richtig eingeordnet wissen will: „Die Mannschaft, die auf dem Platz stehen wird, hat nur wenig mit unserer Startelf am ersten Spieltag zu tun.“ Anpfiff: 14 Uhr – das Spiel

weiter
  • 3
  • 139 Leser
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Samstag, 14 Uhr: TSV Essingen – VfR Aalen (unter Ausschluss der Öffentl.) FC Normannia – Schornbach Samstag, 15 Uhr: Hofherrnweiler – SSV Ulm U19 Samstag, 15.30 Uhr: SV Waldhausen – Abtsgmünd Samstag, 16 Uhr: FSV Zöbingen – Dorfmerkingen Waldstetten – Eislingen Samstag, 17 Uhr: SV Neresheim – Nördlingen

weiter
  • 812 Leser

Essingen und FCN siegen

Fußball, Testspiele Essingen (4:0-Sieg in Waldstetten) und die Normannia (3:1 gegen Kaisersbach) feiern Erfolge, ohne wirklich zu überzeugen.

Mit einem mehr als schmeichelhaften 4:0-Sieg kehrte der Verbandsligist TSV Essingen am Mittwochabend nach dem Testspiel beim Landesligisten TSGV Waldstetten wieder unter den Theußenberg zurück. So deutlich wie das Ergebnis zu glauben vermag, war die Essinger Dominanz bei Weitem nicht. Die Gäste zeichneten sich durch brutale Effektivität aus.

Die

weiter
  • 5
  • 240 Leser

Die Paarungen im WFV-Pokal in der 1. Runde

WFV-Pokal, 1. Runde: 8. August, 15.30 Uhr: SC Geislingen - Dorfmerkingen FV Sontheim - FC Normannia Gmünd TSGV Waldstetten - TSG Hofherrnweiler TSV Bad Boll - TSV Essingen Pokalsieger Ostwürttemberg - VfR Aalen Pokalsieger Neckar-Fils - SV Waldhausen Pokalsieger Donau-Iller - SV Neresheim WFV-Pokal, 2. Runde: 15. August, 15.30 Uhr

Bezirkspokal,

weiter
  • 2
  • 1072 Leser

Der Bezirkspokalsieger muss gegen den VfR Aalen ran

Fußball, WFV-Pokal Die erste Runde bringt brisante Duelle: Die TSG Hofherrnweiler muss nach Waldstetten. Der Sieger könnte dann auf Essingen treffen.

Die erste Runde im WFV-Pokal ist ausgelost. Und im Bezirk gibt’s gleich ein viel versprechendes Derby: Der Landesligist TSGV Waldstetten empfängt am 8. August den Verbandsligisten TSG Hofherrnweiler. „Das ist ein schweres Los, aber ich freue mich auf dieses Spiel. Wir haben uns mit Waldstetten früher immer heiße Duelle geliefert“,

weiter
  • 1
  • 125 Leser
Sportmosaik

Stadion in Essingen: ausverkauft!

Alexander Haag über Zuschauerkapazitäten und einen Abschied nach 46 Jahren

Das hätte Abteilungsleiter Siad Esber wohl in seinen kühnsten Träumen nicht erwartet: dass das Schönbrunnenstadion bei einem Testspiel seines TSV Essingen ausverkauft ist. „Wir sind voll!“ Immer wieder sagte der Sicherheitsdienst diesen Satz durch die verschlossene Gittertüre. Natürlich ist das Corona geschuldet. Im Juli dürfen maximal

weiter
  • 2
  • 266 Leser

SSV Ulm in Dorfmerkingen

Fußball, Testspiele Der Mittwochabend bringt drei Vorbereitungsspiele.

Den Regionalligasiebten SSV Ulm 46 empfängt der Fußball-Oberligist SF Dorfmerkingen an diesem Mittwoch um 18.30 Uhr auf dem Härtsfeld zu einem Testspiel. Die Spatzen haben in ihren Testspielen der Vorbereitung gegen den TSV Berg (10:0) und den FV Illertissen (8:0) bereits mit beeindruckenden Siegen aufgewartet.

Die Testspiele dieses Mittwochs: 18.30:

weiter
  • 5
  • 1603 Leser

Der Bezirkspokalsieger muss gegen den VfR Aalen ran

Fußball, WFV-Pokal Die erste Runde bringt brisante Duelle: Der TSGV Waldstetten trifft im Derby auf Hofherrnweiler. Der FC Normannia gastiert in Sontheim.

Die erste Runde im WFV-Pokal ist ausgelost. Und im Bezirk gibt’s gleich ein viel versprechendes Derby: Der Landesligist TSGV Waldstetten empfängt am 8. August den Verbandsligisten TSG Hofherrnweiler. „Das ist ein schweres Los, aber ich freue mich auf dieses Spiel. Wir haben uns mit Waldstetten früher immer heiße Duelle geliefert“,

weiter
  • 1

TSV Essingen und Polizei suchen Zeugen

Blaulicht Fußballspieler des TSV Essingen und des SC Geislingen wurden am Wochenende beklaut.

Essingen. Mehrere Fußballspieler sind bei einem Testspiel am Samstagmittag in Essingen beklaut worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Ein Unbekannter oder eine Unbekannte hatte sich während des Spiels des TSV Essingen gegen den SC Geislingen in die Umkleidekabinen des Sportvereins Am Schönbrunnen geschlichen und Taschen nach Bargeld durchsucht,

weiter
  • 491 Leser

Viel Lob, aber nur Felix Nierichlo trifft

Fußball, Testspiel Der TSV Essingen gewinnt gegen den Landesligisten SC Geislingen 1:0 (0:0) und vergibt zu viele Chancen.

Drittes Testspiel, dritter Sieg: Diesmal war‘s allerdings eine knappe Angelegenheit – was natürlich am Gegner lag: Ein starker SC Geislingen verlangte dem TSV Essingen richtig viel ab. „Das war erste wirkliche Test ...“, sagt Trainer Beniamino Molinari und fügt hinzu: „... und ich bin sehr zufrieden mit dem Auftritt meiner

weiter
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Ergebnisse: H’herrnweiler – Bettringen 3:2 Waldstetten – Normannia 1:1 TSV Essingen – Geislingen 1:0 Dorfmerk. II – Waldhausen 4:2 Bopfingen – Neresheim 0:3

weiter
  • 993 Leser

Viel Lob, aber nur ein Tor

Fußball, Testspiel Der TSV Essingen gewinnt gegen den Landesligisten SC Geislingen mit 1:0 (0:0). Trotz vieler Chancen trifft nur Felix Nierichlo per Elfmeter.

Drittes Testspiel, dritter Sieg: Nach den beiden Kantersiegen gegen den TV Neuler (11:1) und FV 08 Unterkochen (8:0) war‘s diesmal allerdings eine knappe Angelegenheit - was natürlich am Gegner lag: Ein überraschend starker SC Geislingen verlangte dem TSV Essingen richtig viel ab.

„Das war erste wirkliche Test ...“, sagt Trainer

weiter
  • 1
  • 137 Leser
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Samstag, 12 Uhr: Hofherrnweiler – SG Bettringen Samstag, 15 Uhr: Waldstetten – FC Normannia TSV Essingen – SC Geislingen Sonntag, 14.30 Uhr: Dorfmerkingen II – Waldhausen Sonntag, 16 Uhr: TV Bopfingen – SV Neresheim

weiter
  • 968 Leser