TSV Essingen

„Das Team muss nicht, darf aber alles“

Fußball, Landesliga Der Höhenflug der TSG Hofherrnweiler hält an. Trotzdem bleiben beim ungeschlagenen Tabellenführer alle bescheiden.

Die Zahlen sind eines Tabellenführers würdig: 10 Spiele, 0 Niederlagen, 24 Punkte und nur 7 Gegentore. Und doch vermeiden sie bei der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach eines konsequent: über einen möglichen Aufstieg zu reden.

„Ich werde sicherlich keinen unnötigen Druck aufbauen“, sagt TSG-Vorsitzender Achim Pfeifer trotz des jüngsten 1:0-Triumphs

weiter

Treten auf der Stelle

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen trennt sich von der SG Tübingen 2:2.

Der TSV Essingen tritt auf der Stelle: Die Mannschaft von Erdal Kalin hat sich mit 2:2 (1:0) von der TSG Tübingen getrennt.

Zu Beginn der Partie übernahmen die Gastgeber direkt die Kontrolle über das Spiel, Tübingen kam zunächst nicht aus der eigenen Hälfte. Bis auf einen harmlosen Schuss von Fabian Weiß sprang jedoch in dieser Phase nichts heraus für

weiter
  • 1

Wer schafft es, sich abzusetzen?

Fußball, Kreisliga A Die Tabellensituation ist kurios: An der Spitze und im Keller stehen jeweils fünf Teams beieinander.

Der TSV Böbingen konnte in den letzten zwei Spielen punkten und will den Aufwärtstrend fortsetzen. Doch am Wochenende kommt der Tabellenführer aus Großdeinbach. Die Gäste sind als Spitzenreiter weiter Teil einer starken Fünfergruppe. Der punktgleiche TV Straßdorf spielt gegen Durlangen, mit nur zwei Punkten Rückstand lauern der TSB Gmünd (in Essingen),

weiter
Sport in Kürze

Trainer Erdal fordert Sieg

Fußball. Das 1:2 beim 1. FC Heiningen vom vergangenen Spieltag liegt Erdal Kalin, Trainer des Verbandsligisten TSV Essingen, noch schwer im Magen. „Das war ein Spiel, das wir nicht hätten verlieren dürfen. Vor den Gegentreffern hätten wir längst führen müssen.“ An diesem Samstag (bereits um 13.30 Uhr) erwartet seine Mannschaft nun aber keine leichtere

weiter

TSV: Heimsieg statt jammern

Fußball, Verbandsliga Personell stark dezimiert, fordert Essingens Trainer Erdal Kalin von denen, die bisher weniger spielten, gegen Tübingen in die Bresche zu springen.

Das 1:2 beim 1. FC Heiningen vom vergangenen Spieltag liegt Erdal Kalin, Trainer des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen, noch schwer im Magen. An diesem Samstag (bereits um 13.30 Uhr) erwartet seine Mannschaft keine leichtere Aufgabe. Die ambitionierte TSG aus Tübingen tritt im Schönbrunnenstadion an.

„Wir haben es gegen diese robuste Heininger

weiter
Fußball

Weiter ohne Niederlage

Verbandsliga.. Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben bei Calcio Echterdingen 1:1 gespielt. Timo Zimmer brachte die Elf von Trainer Helmut Dietterle nach 25 Minuten mit 1:0 in Führung. Unmittelbar nach der Pause glich Echterdingen durch Timo Bäuerle aus. 20 Minuten vor dem Ende parierte Christian Zech sogar noch einen Elfmeter und hielt den Punktgewinn

weiter

Essingen rutscht wieder aus der Spitzengruppe

Fußball, Verbandsliga Der TSV unterliegt beim Aufsteiger 1. FC Heiningen mit 1:2 (0:2)

Oben festsetzen wollte sich der TSV Essingen, und den vierten Pflichtspielsieg in Serie einfahren – nichts war es damit. Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat bei Aufsteiger 1. FC Heiningen mit 1:2 (0:2) verloren und damit seine bereits dritte Saisonniederlage kassiert.

Die Gäste kamen ganz gut in die Partie. Serdal Kocak tankte sich durch und

weiter
  • 149 Leser
Fußball kompakt

Essingen möchte nachlegen

Fußball. Die Fußballer des TSV Essingen sind derzeit gut drauf: Drei Siege in Serie, inklusive des Pokaltriumphs gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach, stehen für die Mannschaft von Erdal Kalin zu Buche. Beim Aufsteiger 1. FC Heiningen soll am Samstag (15.30 Uhr) der nächste Dreier im Ligaalltag folgen – zumal die Essinger als Erster der

weiter

Schwabsberg ist jetzt in der Rolle des Gejagten

Fußball, Kreisligen A Als neuer Spitzenreiter erwartet die DJK den Fünften aus Kerkingen.

Die DJK-SG Schwabsberg-Buch konnte sich in der Kreisliga A II in den vergangenen Wochen wunderbar mit der Rolle des Jägers anfreunden. Während Aufsteiger Eigenzell versucht hatte, sich an der Tabellenspitze zu halten, lauerte die DJK dahinter und übte mit guten Ergebnissen Druck auf den Spitzenreiter aus. Seit dem zweiten Remis des Aufsteigers steht

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 19 Uhr: Breuningsweiler – Rutesheim

Samstag, 14 Uhr: TSG Tübingen – FC Wangen Samstag, 15 Uhr: FC 07 Albstadt – FVO Laupheim VfL Nagold – VfB Neckarrems Samstag, 15.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd – Sindelfingen FV Löchgau – FSV Hollenbach 1. FC Heiningen – TSV Essingen Sonntag, 15 Uhr: Calcio Leinf.-E. – Dorfmerkingen

weiter

Essingen möchte auswärts nachlegen

Fußball, Verbandsliga Formstarker TSV tritt beim Aufsteiger 1. FC Heiningen an.

Die Fußballer des TSV Essingen sind derzeit gut drauf: Drei Siege in Serie, inklusive des Pokaltriumphs gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach, stehen für die Mannschaft von Erdal Kalin zu Buche. Beim Aufsteiger 1. FC Heiningen soll am Samstag (15.30 Uhr) der nächste Dreier im Ligaalltag folgen.

„Wir konnten dreimal in Serie mit derselben

weiter
  • 2
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 19 Uhr: Breuningsweiler – Rutesheim

Samstag, 14 Uhr: TSG Tübingen – FC Wangen Samstag, 15 Uhr: FC 07 Albstadt – FVO Laupheim VfL Nagold – VfB Neckarrems Samstag, 15.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd – Sindelfingen FV Löchgau – FSV Hollenbach 1. FC Heiningen – TSV Essingen Sonntag, 15 Uhr: Calcio Leinf.-E. – Dorfmerkingen

weiter
Sportmosaik

Bergheim und der fehlende Titel

Alexander Haag über eine Absage und einen letzten sportlichen Wunsch

Nach drei englischen Wochen ist endlich Ruhe: Die Profis des VfR Aalen haben ein spielfreies Wochenende vor sich. Dabei war das so nicht geplant. Der Drittligist wollte am Wochenende eigentlich an einem Blitzturnier des Zweitligisten FC Ingolstadt teilnehmen. Daraus wird nun aber nichts. „Nach dem Trainerwechsel hat sich das zerschlagen“,

weiter
  • 156 Leser

Rauswurf nach Essingen-Spiel

Das überraschende Aus im WFV-Pokal beim TSV Essingen (2:3) hat das Fass offenbar zum Überlaufen gebracht: Die SG Sonnenhof Großaspach hat Trainer Sascha Hildmann mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Wie der Verein mitteilt, wurde dem Fußballlehrer die Trennung am Freitag mitgeteilt. Damit reagiert der Drittligist auf die sportliche Entwicklung im Jahr

weiter
  • 3
  • 170 Leser

Prestigeträchtiges Derby in Hüttlingen

Fußball, Kreisligen A Union Wasseralfingen gastiert beim TSV Hüttlingen und könnte mit einem Sieg aufschließen.

Während die DJK Eigenzell und Schwabsberg-Buch als Spitzenduo in der Kreisliga A II vorauszumarschieren scheinen, kommt es in der Verfolgergruppe am Sonntag zu interessanten Duellen. Allen voran findet in Hüttlingen das traditionell prestigeträchtige Derby zwischen dem heimischen TSV und der Union aus Wasseralfingen statt.

Während der TSV, der momentan

weiter
Sportmosaik

„Das beste Beispiel ist Matthäus“

Bernd Müller über fehlende Tore, fehlende Knipser – und den FC Barnsley

Fünf Punkte nach neun Spielen, Zweitletzter in der Fußball-Oberliga: Der FC Normannia hat dringend Punkte nötig. Und Tore: Bisher haben die Gmünder nur fünf geschossen, „Top-Torjäger“ beim FCN ist Marvin Gnaase mit zwei Treffern. Klar, dass Torschuss-Training derzeit ein wichtiges Thema ist im Team von Trainer Holger Traub. Der hat sich

weiter
Fußball kompakt

Essingen will nun den Heimsieg

Fußball. Mit dem 3:2 (3:0) gegen den Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach im Achtelfinale des Verbandspokals hat Verbandsligist TSV Essingen reichlich Furore gesorgt. Bereits am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) heißt die Realität dann aber FC Albstadt – der Tabellenvorletzter ist im Schönbrunnenstadion zu Gast. Doch auch die Albstädter haben ein

weiter

„Eine gefährliche Situation“

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen empfängt am Sonntag, 15 Uhr, den Tabellenvorletzten FC Albstadt. Christian Essig erwartet ein schwieriges Spiel.

Mit dem 3:2 (3:0) gegen den Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach im Achtelfinale des Verbandspokals hat Verbandsligist TSV Essingen Werbung in eigener Sache gemacht und zudem für reichlich Furore gesorgt. Bereits am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) heißt die Realität dann aber FC Albstadt – der Tabellenvorletzter ist im Schönbrunnenstadion

weiter
  • 5
  • 164 Leser

3:2 – Essingen schafft die Sensation

Fußball, WFV-Pokal In einem packenden Spiel gewinnt der TSV Essingen gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach mit 3:2. Bereits zur Pause führt der TSV mit 3:0.

Am Feiertag stand das Achtelfinale des WFV-Pokals an. Dabei traf der TSV Essingen auf die SG Sonnenhof Großaspach. Nach einem großen Pokal-Kampf siegte der TSV am Ende sensationell mit 3:2.

Der TSV hielt von Beginn an richtig gut dagegen und nach sechs Minuten waren Maximilian Eiselt und Fabian Weiß an der ersten Offensiv-Aktion beteiligt. Eiselt schoss,

weiter
  • 143 Leser

3:2 – Essingen schafft die Sensation

Fußball, WFV-Pokal In einem packenden Spiel gewinnt der TSV Essingen gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach mit 3:2. Bereits zur Pause führt der TSV mit 3:0.

Am Feiertag stand das Achtelfinale des WFV-Pokals an. Dabei traf der TSV Essingen auf die SG Sonnenhof Großaspach. Nach einem großen Pokal-Kampf siegte der TSV am Ende sensationell mit 3:2.

Der TSV hielt von Beginn an richtig gut dagegen und nach sechs Minuten waren Maximilian Eiselt und Fabian Weiß an der ersten Offensiv-Aktion beteiligt. Eiselt schoss,

weiter
  • 3
  • 317 Leser

Fußball TSV Essingen holt Jermaine Ibrahim

Kurz vor dem Knallerspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach hat TSV Essingen noch einen weiteren Spieler verpflichtet: Jermaine Ibrahim. Der Youngster hat zuletzt in der U19-Bundesliga des Zweitligisten 1. FC Heidenheim gekickt und ist Stürmer. Bei den Heidenheimern stand er in 21 Partien auf dem Platz und erzielte dabei vier Treffer. Seit 2016 stand

weiter
  • 181 Leser

Essingen will die Überraschung schaffen

Fußball „Wir wollen lange die Null halten, dann kann es spannend werden“, sagt Patrick Schiehlen. Damit gibt der Sportliche Leiter das Vorhaben des TSV Essingen vor, wenn der Verbandsligist am Mittwoch im WFV-Pokal-Achtelfinale die Profis der SG Sonnenhof Großaspach empfängt. Anpfiff: 15 Uhr.

weiter
  • 112 Leser

Devise: Möglichst lange die Null halten

Fußball, WFV-Pokal Verbandsligist TSV Essingen empfängt im Achtelfinale am Mittwoch den hoch favorisierten Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.

Ein Einzug ins WFV-Achtelfinale ist für einen Verbandsligisten bereits ein Erfolg. Wenn man in dieser Runde zu Hause dann noch auf einen der stärksten Gegner im Wettbewerb trifft, ist das ein doppelter Grund zur Freude. Anstoß der Partie TSV Essingen gegen Sonnenhof-Großaspach ist am Mittwoch um 15 Uhr.

Im Essinger Lager hofft man auf die Außenseiter-Chance:

weiter
  • 5
  • 104 Leser

Essingen holt U19-Stürmer

Fußball, Verbandsliga Jermaine Ibrahim kommt vom FC Heidenheim.

Jermaine Ibrahim hat zuletzt in der Junioren-Bundesliga in der U19 des Zweitligisten 1. FC Heidenheim gekickt. Er ist Stürmer. „Natürlich haben wir auf dieser Position nicht explizit Spieler gesucht. Wenn aber dann ein 19-Jähriger, dazu so talentierter Spieler zu haben ist, dann nehmen wir ihn natürlich schon alleine perspektivisch bei uns auf,

weiter
  • 2

Essingen kann noch siegen

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen siegt mit 2:1 in Breuningsweiler.

Der TSV Essingen hat seine kleine Negativserie in der Verbandsliga beendet und siegt beim SV Breuningsweiler mit 2:1. Die Tore für den TSV erzielten Gallego Vasquez und Eiselt. Damit rücken die Essinger auf den siebten Platz vor.

Bereits am Mittwoch (Tag der Deutschen Einheit) steht für den TSV das nächste Spiel an. Im WFV-Pokal geht es gegen den Drittligisten

weiter
  • 5
  • 164 Leser

Zahl des Tages

1

Punkt haben die ambitionierten Verbandsligafußballer des TSV Essingen in den vergangenen drei Partien geholt. Auf Rang zehn nach fünf Saisonspielen liegend, sollte die Mannschaft von Trainer Erdal Kalin ihr Punktekonto am Sonntag beim SV Breuningsweiler (13.) aufbessern. Anpfiff ist um 14 Uhr.

weiter
  • 202 Leser

Ein Gegner mit einer ähnlich mageren Bilanz

Fußball, Verbandsliga Der Zehnte TSV Essingen gastiert am Sonntag beim Tabellen-13. SV Breuningsweiler. Anpfiff der Begegnung ist um 14 Uhr.

Drei Spiele: ein Punkt, insgesamt acht Punkte nach fünf Spielen – so lautet die bislang ernüchternde Bilanz beim TSV Essingen.

Dass man sich dies anders vorgestellt hatte vor der Saison, daraus macht man bei TSV auch keinen Hehl. Nun gilt es nach dem 2:2-Unentschieden in der Vorwoche gegen den VfL Sindelfingen, endlich wieder den nächsten Sieg

weiter

Chance nicht genutzt – weiter geht’s

Fußball, Kreisliga A Die beiden Topteams haben verloren. Nun wollen sie am Sonntag eine Reaktion zeigen.

Der Erste hätte davonziehen können. Und verlor. Der Zweite hätte sich auf Rang eins schieben können. Und patzte ebenfalls. Nach dem Wochenende der verpassten Chancen wollen die beiden Topteams der Kreisliga A wieder in die Spur finden.

Die SG Bettringen II, bei der vor allem die Höhe der Niederlage (1:5) in Großdeinbach überraschte, trifft am Sonntag

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 20 Uhr: Tübingen – FSV Hollenbach Samstag, 15.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd – Rutesheim Albstadt – FC Wangen VfL Sindelfingen – Laupheim Heiningen – Spfr Dorfmerkingen Sonntag, 14 Uhr: Breuningsweiler – TSV Essingen Sonntag, 15 Uhr: FV Löchgau – VfL Nagold Leinfelden-Echt. – Neckarrems

weiter

Zwei Aufsteiger „rahmen“ die Tabelle

Fußball Kreisligen A Schloßberg rangiert am Tabellenende, während Mitaufsteiger Eigenzell weiter auf Rang eins steht.

Während die Liga von Überraschungsaufsteiger Eigenzell dominiert wird, hat der Mit-Aufsteiger aus Schloßberg Probleme zum Saisonstart. Der FCS hat bisher nur vier Punkte gesammelt und muss sich mit dem letzten Tabellenplatz begnügen, 19 Zähler sind es bei der DJK auf Rang eins.

Für Schlossberg kommt es am Sonntag bereits zu einem wegweisenden Duell

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 20 Uhr: Tübingen – FSV Hollenbach Samstag, 15.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd – Rutesheim Albstadt – FC Wangen VfL Sindelfingen – Laupheim Heiningen – Spfr Dorfmerkingen Sonntag, 14 Uhr: Breuningsweiler – TSV Essingen Sonntag, 15 Uhr: FV Löchgau – VfL Nagold Leinfelden-Echt. – Neckarrems

weiter

Karten für Pokal-Knaller verlost

Der Verbandsligist TSV Essingen steht vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe: In der vierten Runde des WFV-Pokals, dem Achtelfiale, geht es gegen die Profifußballer des Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach.

Die fünf Gewinner unserer Verlosung erhalten jeweils zwei Freikarten für dieses David-gegen-Goliath-Spiel. Die Tickets gehen an: Tomas Schneider

weiter

Karten für Pokal-Knaller verlost

Der Verbandsligist TSV Essingen steht vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe: In der vierten Runde des WFV-Pokals, dem Achtelfiale, geht es gegen die Profifußballer des Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach.

Die fünf Gewinner unserer Verlosung erhalten jeweils zwei Freikarten für dieses David-gegen-Goliath-Spiel. Die Tickets gehen an: Tomas Schneider

weiter
  • 2
  • 111 Leser

Karten für Essinger Pokal-Knaller

Heute verlosen wir fünfmal zwei Karten für das WFV-Pokal-Achtelfinale des TSV Essingen gegen die Profis vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Für die Essinger Verbandsliga-Kicker ist es sicher das Spiel des Jahres, deshalb will die Mannschaft die Begegnung mit den Berufsfußballern „in erster Linie genießen“, so TSV-Trainer Erdal Kalin.

weiter
  • 5
  • 195 Leser

Karten für Essinger Pokal-Knaller

Heute verlosen wir fünfmal zwei Karten für das WFV-Pokal-Achtelfinale des TSV Essingen gegen die Profis vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Für die Essinger Verbandsliga-Kicker ist es sicher das Spiel des Jahres, deshalb will die Mannschaft die Begegnung mit den Berufsfußballern „in erster Linie genießen“, so TSV-Trainer Erdal Kalin.

weiter

Wohin führt der Essinger Weg?

Fußball, Landesliga Gegen den VfL Sindelfingen will der TSV-Trainer Erdal Kalin den ersten Heimsieg einfahren.

Am Samstag (Spielbeginn ist um 14 Uhr) empfängt der TSV Essingen im Schönbrunnenstadion den VfL Sindelfingen. Nach zwei Niederlagen in Folge ist die Mannschaft um Trainer Erdal Kalin nun gefordert, die richtigen Lehren zu ziehen und es gegen den VfL Sindelfingen in allen Mannschaftsteilen deutlich besser zu machen.

Der VfL siegte zuletzt gegen den Tabellenletzten

weiter
  • 3
  • 167 Leser

Wer nutzt die Pause des Spitzenreiters?

Fußball Kreisligen A Sensationsaufsteiger DJK Eigenzell ist spielfrei, die Verfolger wollen zum Ersten aufschließen.

Nach sieben ungeschlagenen Spielen hat sich der Sensationsaufsteiger aus Eigenzell sein bevorstehendes spielfreies Wochenende verdient. Sicher ist bereits, dass die DJK unabhängig von den Ergebnissen am Sonntag den Platz an der Sonne behalten wird. Die Frage wird dementsprechend sein, welcher Verfolger sich am achten Spieltag in Position bringt, um

weiter
Sport in Kürze

Wohin führt Essingens Weg?

Fußball. Am Samstag (Spielbeginn: 14 Uhr) empfängt der TSV Essingen im Schönbrunnenstadion den VfL Sindelfingen. Nach zwei Niederlagen in Folge ist der Verbandsligist um Trainer Erdal Kalin nun gefordert, die richtigen Lehren zu ziehen und es in allen Mannschaftsteilen deutlich besser zu machen. Der VfL siegte zuletzt gegen den Tabellenletzten FC Wangen

weiter

Simon Köpf muss Karriere beenden

Fußball, Verbandsliga Nach dem erneuten Kreuzbandriss macht der Innenverteidiger des TSV Essingen endgültig Schluss. „Es war eine schöne Zeit, aber es gibt keine andere Option mehr.“

Nach dieser Saison wollte er aufhören. Und zum Abschluss mit dem TSV Essingen noch einmal aufsteigen. Dazu wird es aber nicht mehr kommen: Simon Köpf hat nach dem erneuten Kreuzbandriss im linken Knie entschieden, seine Karriere sofort zu beenden. „Ich will auch später noch laufen können und mit Ende 30 kein künstliches Kniegelenk haben“,

weiter
  • 5
  • 417 Leser

Köpfs Karriere: Von Gmünd über Ulm, Aalen und Stuttgart nach Essingen

Simon Köpf begann in der Jugend des FC Normannia Gmünd mit dem Fußballspielen. Als A-Junior wechselte der Defensivspieler zum SSV Ulm 1846. Mit den „Spatzen“ kickte er 16 Mal in der Bundesliga.

Im Sommer 2006 wechselte Köpf zum VfR Aalen, wo er sein Debüt als Aktiver gab. Bei den Ostälblern feierte er in der Landesliga auch seinen ersten

weiter
  • 2
  • 200 Leser

Trennung von Erdal Kalin kein Thema

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen stellt sich hinter seinen Trainer und nimmt stattdessen die Spieler in die Pflicht.

Vor einem Jahr war für Trainer Aleksandar Kalic bereits vor dem ersten Punktspiel Schluss. In diesem Jahr stellt sich der TSV Essingen trotz der jüngsten Misserfolge hinter seinen neuen Coach. „Eine Trennung von Erdal Kalin ist überhaupt kein Thema“, sagt Patrick Schiehlen klipp und klar. Der Sportliche Leiter gibt zwar zu, dass „wir

weiter
  • 5
  • 193 Leser

Trennung von Erdal Kalin kein Thema

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen stellt sich hinter seinen Trainer und nimmt stattdessen die Spieler in die Pflicht.

Vor einem Jahr war für Trainer Aleksandar Kalic bereits vor dem ersten Punktspiel Schluss. In diesem Jahr stellt sich der TSV Essingen trotz der jüngsten Misserfolge hinter seinen neuen Coach. „Eine Trennung von Erdal Kalin ist überhaupt kein Thema“, sagt Patrick Schiehlen klipp und klar. Der Sportliche Leiter gibt zwar zu, dass „wir

weiter

Kontrolliert ins Achtelfinale

Fußball, WFV-Pokal Der VfR Aalen erreicht durch einen 1:0-Sieg beim Oberligisten FSV Bissingen das Achtelfinale des WFV-Pokals. Das entscheidende Tor macht Matthias Morys in der 67. Minute.

Es war kein torreicher Triumphzug des Drittligisten, aber das hatte auch keiner erwartet beim VfR Aalen gegen die Oberliga-Spitzenmannschaft aus Bissingen.

Und VfR-Trainer Argirios Giannikis war zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Wir haben sehr kontrolliert gespielt – und unser Ziel erreicht.“ Die Mannschaft sei reifer

weiter
  • 5
  • 665 Leser

Gegner vorgeführt

Fußball, Verbandsliga Dorfmerkingen stark mit 4:2-Sieg, Essingen verliert erneut.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen holen einen verdienten Sieg beim Newcomer SV Breuningsweiler und führen den Gast in den ersten 40 Spielminuten vor. Nach einer kurzen Phase des Schlendrians stellten die Fußballer von Trainer Helmut Dietterle den 4:2-Sieg sicher – Dorfmerkingen ist nun Dritter.

Tore: 0:1 Bihr (25.)., 0:2 Mutlu (32.). 1:2 Franzen

weiter

Zweite Pleite in Serie

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert beim Spitzenteam SKV Rutesheim mit 2:4.

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen war am Samstag zu Gast bei der SKV Rutesheim. Beim Tabellenführer gab es eine 2:4-Niederlage, es war die zweite hintereinander.

Der TSV hatte wieder Niklas Weissenberger und Stani Bergheim mit an Bord – und Weissenberger war es auch, der den ersten Warnschuss abgegeben hatte. Der Ball flog knapp über das Gehäuse

weiter
  • 129 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga AI

Sonntag, 13 Uhr: Bettringen II – FC Schechingen Sonntag, 15 Uhr: FC Bargau II – TSGV Waldst. II FC Durlangen – TSV Böbingen TSV Heubach – TV Herlikofen Stern Mögglingen – Mutlangen TV Straßdorf – TSV Essingen II TSB Gmünd – Großdeinbach Hohenstadt/Untergr. – Iggingen

weiter
Sport in Kürze

Rehabilitation beim Ersten?

Fußball. An diesem Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) tritt Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim aktuellen Tabellenführer SKV Rutesheim an. Diesen Platz hätten die Essinger selbst gerne inne gehabt, doch die maue Leistung gegen Laupheim in der vergangenen Woche führte zu einem 0:2. Deswegen sagt TSV-Trainer Erdal Kalin auch: „Naivität wird bestraft,

weiter

Tut sich da schon eine Lücke auf?

Fußball, Kreisliga A Die Saison ist noch jung, doch eine Tendenz ist schon jetzt zu erkennen. Es mangelt an Spitzenteams.

Wer marschiert durch die Liga? Wer hat Chancen auf den Titel? Wer ist besonders stark in der neuen Saison? Die möglichen Kandidaten halten sich noch recht gut versteckt. Wenn es sie denn gibt. Denn bisher hat nur eine einzige Mannschaft alle vier Begegnungen gewonnen: die SG Bettringen II, die am Wochenende den FC Schechingen zu Gast hat. Zwei weitere

weiter

Rehabilitation beim Ersten?

Fußball, Verbandsliga Nach dem 0:2 gegen Laupheim gastiert der TSV Essingen am Samstag bei Tabellenführer SKV Rutesheim.

An diesem Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) tritt Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim aktuellen Tabellenführer SKV Rutesheim an. Diesen Platz hätten die Essinger selbst gerne inne gehabt, doch die maue Leistung gegen Laupheim in der vergangenen Woche führte zu einem 0:2. Deswegen sagt TSV-Trainer Erdal Kalin auch: „Naivität wird bestraft, ja muss

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samsag, 15.30 Uhr: FC Albstadt – FSV Hollenbach VfL Sindelfingen – FC Wangen SKV Rutesheim – TSV Essingen TSG Tübingen – VfL Nagold FC Heiningen – VfB Neckarrems Samstag, 17.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd Laupheim Sonntag, 14 Uhr: Breuningsw. Dorfmerkingen Sonntag, 15 Uhr: Leinfelden-Echt. – FVLöchgau

weiter

Achter zum Derby bei der TSG

Fußball, Landesliga Aufsteiger, Bezirkspokalsieger, gut gestartet: Der FV Sontheim ist am Samstag zu Gast beim Tabellenvierten Hofherrnweiler. Anpfiff ist um 16 Uhr.

In der Landesliga kommt es am Samstag zum Derby zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und dem FV Sontheim/Brenz. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr im VR-BANK Sportpark.

Mit acht Punkten aus vier Partien ist die Elf von Benjamin Bilger in die Saison gestartet. Vielleicht ist es auch noch ein bisschen zu früh, aber man kann am Sauerbach wohl von

weiter
  • 205 Leser

Eigenzell verteidigt die Tabellenspitze

Fußball, Kreisligen A Gegen Adelmannsfelden kommt der Aufsteiger und Ligaprimus mit einem blauen Auge davon.

Dank eines Last-Minute-Sieges über das Schlusslicht Adelmannsfelden verteidigt Eigenzell die Tabellenspitze. Aber auch die Verfolger Hüttlingen (1:0 in Abtsgmünd) und Schwabsberg (2:0 in Ebnat) punkten dreifach. Pfahlheim hingegen kassiert in Kerkingen die erste Saisonniederlage.

Sportfr. Dorfmerkingen II– SV DJK Stödtlen 1:0 (0:0) Lange Zeit

weiter
  • 200 Leser

Erste Pleite für Essingen – Dorfmerkingen siegt mit 3:1

Fußball, Verbandsliga Das hatte sich der TSV Essingen (im Bild mit Fabian Weiß am Ball) anders vorgestellt. Gegen Aufsteiger Laupheim setzte es eine 0:2-Heimniederlage. Erfolgreich für die Gäste waren Simon Dilger (32.) und Jonas Dress (50.). Eine gute Viertelstunde vor dem Ende verschoss Essingens Marc Gallego einen Elfmeter. Die SF Dorfmerkingen

weiter

Der Aufsteiger aus Eigenzell dominiert

Fußball, Kreisligen A Traumstart – der Neuling scheint in den ersten Wochen der neuen Runde unaufhaltsam zu sein.

Mit vier Siegen aus vier Partien ist die DJK Spitzenreiter. Nun geht es ausgerechnet gegen den TSV Adelmannsfelden, der im letzten Jahr in ähnlicher Manier als Aufsteiger die ersten Wochen dominierte und nun im zweiten Jahr als aktuelles Schlusslicht Probleme zu bekommen scheint. Das einzige weitere ungeschlagene Team kommt aus Pfahlheim, womit ebenso

weiter
Fußball in Kürze

TSV will guten Start veredeln

Fußball. Die Bilanz nach den ersten drei Spielen in der Fußball-Verbandsliga kann sich mit sieben Punkten sehen lassen. Nun möchte sich der TSV Essingen auch oben festbeißen. Gegner am Samstag (14 Uhr) ist Aufsteiger Olympia Laupheim, bei dem bis dato einem Sieg zwei Niederlagen gegenüber stehen. Ein Schatten liegt aber noch über der Mannschaft ob

weiter

TSV möchte guten Start veredeln

Fußball, Verbandsliga Sieben Punkte nach den ersten drei Saisonspielen. Nun empfängt Essingen am Samstag Aufsteiger Olympia Laupheim. Anpfiff ist bereits um 14 Uhr.

Die Bilanz nach den ersten drei Spielen in der Fußball-Verbandsliga kann sich mit sieben Punkten sehen lassen. Nun möchte sich der TSV Essingen natürlich oben festbeißen. Gegner am Samstag ist Aufsteiger Olympia Laupheim, bei dem bis dato einem Sieg zwei Niederlagen gegenüber stehen.

Ein Schatten liegt noch über der Mannschaft ob der Verletzung von

weiter

Traumlos für TSV Essingen

Fußball,WFV-Pokal Der VfR Aalen würde auf die TSG Backnang treffen.

Knallerlos für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Im WFV-Pokal-Achtelfinale empfängt die Mannschaft von Erdal Kalin den Drittligisten SG Sonnenhof-Großaspach. Das ergab die Auslosung beim WFV, bei der Mario Marinic von der TSG Backnang und Enzo Marchese, ehemaliger Profi bei den Stuttgarter Kickers und derzeit beim Landesligisten Holzgerlingen

weiter
  • 103 Leser

ZAHL DES TAGES

3

Ligen trennen den Verbandsligisten TSV Essingen und den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Im Achtelfinale des WFV-Pokals stehen sich die beiden Teams am 3. Oktober gegenüber – und der Außenseiter will dann für eine Überraschung sorgen.

weiter
  • 230 Leser

Kalin: „Den Großen ärgern ...“

Fußball Losglück für den TSV Essingen. Der Verbandsligist trifft im Achtelfinale des WFV-Pokals auf den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Das sagt Trainer Erdal Kalin: „Dieses Spiel wollen wir in erster Linie genießen.“ Wobei Kalin auch klarstellt: „Wir möchten Großaspach auch ärgern ...“ Foto: Eibner

weiter
  • 427 Leser

Simon Köpf: Kreuzband gerissen?

Fußball, Verbandsliga Der Abwehrchef des TSV Essingen verletzt sich im Spiel gegen Ehingen-Süd und fällt monatelang aus.

Schock für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen: Der beim SSV Ehingen-Süd bereits in der Halbzeit ausgewechselte Abwehrchef Simon Köpf hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen. „Das ist wirklich tragisch. Es sieht nicht gut aus. Wir hoffen noch, dass es nicht das Kreuzband ist, aber selbst dann müssten wir bis zum Winter auf ihn verzichten“,

weiter
  • 207 Leser