TSV Heubach

Zur Person

Hans Schulig wird 80 Jahre

Heubach. Wer kennt ihn nicht in und um Heubach und im Gmünder Raum? Hans Schulig, der langjährige Funktionär und Ehrenvorstand des TSV Heubach feiert seinen 80. Geburstag. Sei es beim TSV Heubach in unterschiedlichen Funktionen in der Fußballabteilung und beim Gesamtverein, bei der Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd als langjähriger aktiver Schiedsrichter

weiter

Freibadjump in Heubach

Aktionstag Im Heubacher Freibad ist am Samstag viel Aktion geboten.

Der „#freibadjump“ steigt am Samstag im Heubacher Freibad. Die Kooperation zwischen der Stadt Heubach, dem TSV Heubach, dem Turngau Ostwürttemberg und schließlich auch der „Jump and Fun“-Initiative lockt ´mit viel Programm: In und ums Becken laden Trampolin und Airtrack zu Bewegung und waghalsigen Sprünge. Los geht’s um

weiter

Das erwartet enge Rennen der A I beginnt

Fußball, Kreisliga A Viele wollen um den Titel spielen – fünf Favoriten starten auswärts.

Heubach? Schechingen? Straßdorf? Durlangen? Oder Bezirksligaabsteiger TV Heuchlingen? In der Kreisliga A fallen viele Tipps bei der Frage nach den Meisterschaftsfavoriten, was auf ein enges Rennen hoffen lässt. Am Sonntag sind alle diese fünf genannten beim ersten Spieltag auf fremden Plätzen gefordert.

Der neue Runde beginnt am Sonntag, wenn ab 13

weiter

Drei Aspiranten und ein großer Favorit

Kreisliga A I Für die Vereinsverantwortlichen ist Schechingen der Titelfavorit Nummer eins, Durlangen, Straßdorf und Heubach komplettieren das Quartett der Titelanwärter.

In der Kreisliga AI kann man sich wohl auf ein enges Titelrennen freuen. Zwar bescheinigt die Mehrheit der Vereinsverantwortlichen dem FC Schechingen die besten Chancen auf die Meisterschaft, neben dem Vierten der Vorsaison werden aber noch drei weitere mögliche Teams als Titelkandidaten gehandelt: Der FC Durlangen, der TV Straßdorf und der Vizemeister

weiter

Das Ziel: den Klassenerhalt sichern

Kreisliga A I Der TV Lindach hat in der Vorbereitung einen speziellen Leistungstest absolviert und geht optimistisch in die neue Runde. Zum Auftakt geht es zum FC Bargau II.

Der TV Lindach ist zurück in der Kreisliga A. In zwei sehr spannenden und teilweise packenden Relegationsspielen setzten sich die Jungs von Trainer Patrick Schiman schließlich durch. Gegen Lautern gab es ein packendes 5:2. Im Derby gegen den TSV Mutlangen siegte der TV Lindach mit 1:0. Entsprechend groß war der Jubel nach Schlusspfiff. Der zweite Platz

weiter

FC Spraitbach setzt aufs Aufstiegsteam

Kreisliga A I Nur Torwart Tobias Tangl wird kürzer treten, bleibt dem Verein aber als Torwarttrainer erhalten.

Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2018/19 hat es der FC Spraitbach endlich geschafft. Die nächste Saison bestreitet der Meister aus der Kreisliga B I in der Kreisliga A. Und setzt dort auf den erfolgreichen Aufstiegskader.

Schon in den vergangenen Jahren waren die Spraitbacher immer vorne mit dabei, schafften den Sprung in die höhere Klasse aber

weiter

Bezirkspokal: So geht’s weiter

Am Mittwoch (18.30 Uhr) wird die zweite Runde im Bezirkspokal gespielt. Das sind die Partien: DJK Eigenzell - TV Neuler, VfB Ellenberg – DJK-SG Schwabsberg-Buch, Fachsenfeld/Dewangen – Hüttlingen, SV Dalkingen – Abtsgmünd, SV DJK Stödtlen – Dorfmerkingen II, Spfr Eggenrot – Kirchheim/Trochtelfingen, FSV Zöbingen –

weiter
  • 125 Leser

Bezirkspokal: So geht’s weiter

Am Mittwoch (18.30 Uhr) wird die zweite Runde im Bezirkspokal gespielt. Das sind die Partien: DJK Eigenzell - TV Neuler, VfB Ellenberg – DJK-SG Schwabsberg-Buch, Fachsenfeld/Dewangen – Hüttlingen, SV Dalkingen – Abtsgmünd, SV DJK Stödtlen – Dorfmerkingen II, Spfr Eggenrot – Kirchheim/Trochtelfingen, FSV Zöbingen –

weiter

Funsport Kühne Sprünge ins Heubacher Becken

„#freibadjump“ heißt die Veranstaltung, die am Samstag, 17. August, von 10 bis 18 Uhr im Heubacher Freibad steigt. Die Kooperation zwischen der Stadt Heubach, dem TSV Heubach, dem Turngau Ostwürttemberg und der „Jump and Fun-Initiative“ wird vielversprechend: In und ums Becken locken Trampolin und Airtrack, und Klein und Groß

weiter
  • 189 Leser

Schnaitheimer E-Junioren holen sich den Mühli Cup

Fußball, 13. Mühli Cup Sportfreunde Lorch landen auf Platz vier, Gastgeber TSV Heubach wird Sechster.

Bereits zum 13. Mal trafen sich am vergangenen Wochenende hunderte Kinder, um am Mühli Cup des TSV Heubach, in Kooperation mit der Bäckerei Mühlhäuser, teilzunehmen. Mit Budenzauber der Junioren G bis E, einer großen Hüpfburg sowie reichlich Essen und Trinken war alles für einen tollen Tag auf dem Sportplatz in Heubach geboten.

Eröffnet wurde der 13.

weiter
Sport in Kürze

Jugendfußball in Heubach

Fußball. Mit dem 13. Mühli-Cup steigt am Samstag und Sonntag das beliebte Fußball-Jugendturnier des TSV Heubach. An diesen zwei Tagen begrüßt der TSV in Kooperation mit der Bäckerei Mühlhäuser knapp 50 Teams aus drei Altersklassen zur bereits 13. Auflage. Die E-Junioren werden am Samstag gegen 10 Uhr das Fußballwochenende auf dem Sportplatz in der

weiter
Sportmosaik

Der Nachwuchs ist begehrt

Alexander Haag über Neuzugänge und Kreditkarten-Lotto

Es war ein Auftakt ganz nach dem Geschmack von Holger Traub: Der FC Normannia hat nur zwei Tage nach dem Trainingsstart gleich das erste Testspiel gewonnen. Und das gegen den höherklassigen Göppinger SV. Der Coach hat seine Elf im 4-3-3-System aufs Feld geschickt – mit Erfolg: . „Wir hatten es im Training erprobt und gegen Göppingen hat

weiter
  • 5
  • 153 Leser

13. Mühli-Cup des TSV Heubach

In Heubach steigt am Samstag und Sonntag zum 13. Mal der „MühliCup“, das Jugendturnier des TSV Heubach. An diesen zwei Tagen begrüßt der TSV Heubach, in Kooperation mit der Bäckerei Mühlhäuser, knapp 50 Teams aus drei Altersklassen.

Die E-Junioren werden am Samstag gegen 10 Uhr das Fußballwochenende auf dem Sportplatz in der Mögglinger Straße

weiter
  • 184 Leser

So sehen die Kreisligen 2019/20 aus

Fußball, Kreisligen Der Fußballbezirk hat die Staffeln für die kommenden Spielzeit festgelegt.

Die Staffeleinteilung für die kommende Spielzeit im Fußball-Bezirk Ostwürttemberg ist abgeschlossen. In den Kreisligen spielen in der Saison 2019/20 folgende Mannschaften:

Kreisliga A I

SG Bettringen II, TSB Schwäbisch Gmünd, SV Hussenhofen, FC Spraitbach, TV Lindach, TSGV Waldstetten II, TV Straßdorf, Germania Bargau II, Stern Mögglingen, TV Heuchlingen,

weiter
  • 277 Leser

So sehen die Kreisligen 2019/20 aus

Fußball, Kreisligen Der Fußballbezirk hat die Staffeln für die kommenden Spielzeit festgelegt.

Die Staffeleinteilung für kommenden Spielzeit im Fußball-Bezirk Ostwürttemberg ist abgeschlossen. In den Kreisligen spielen in der Saison 2019/20 folgende Mannschaften:

Kreisliga A I

SG Bettringen II, TSB Schwäbisch Gmünd, SV Hussenhofen, FC Spraitbach, TV Lindach, TSGV Waldstetten II, TV Straßdorf, Germania Bargau II, Stern Mögglingen, TV Heuchlingen,

weiter
  • 178 Leser

SFD II will den zweiten Schritt machen

Fußball, Relegation Dorfmerkingen II trifft an diesem Dienstag (18 Uhr) auf den SC Hermaringen.

Der erste Schritt Richtung Bezirksliga haben die SF Dorfmerkingen II gemeistert. Nach dem 3:1-Sieg gegen den TSV Heubach geht es für die Mannschaft von Trainer Matthias Hauf am Dienstag um 18 Uhr in Unterschneidheim gegen den SC Hermaringen. Dabei kommt es zu einem Duell zwischen zwei Trainern, die sich kennen und schätzen. Hauf trainierte vor seinem

weiter
  • 185 Leser

D2 der SGM Heubach/Lautern/Bartholomä holt Titel

Fußball Die D2-Jugend der SGM TSV Heubach/SV Lautern/TSV Bartholomä wurde in der abgelaufenen Runde Meister der Kreisstaffel 2 – mit 24:8 Toren und 19 Punkten bei acht Spielen. Das Bild zeigt das erfolgreiche Team mit ihren Trainern Jonas Hieber, Maic Bohro, Oliver Scholtz und Tanja Geil. Foto: privat

weiter
  • 215 Leser

Das Erfolgsrezept: Eine tolle Kameradschaft

Fußball, Kreisliga A I: Der TSV Großdeinbach ließ sich in der Saison 2018/19 auch von Rückschlägen nicht vom Meisterschaftskurs abbringen. Die Aufstiegsmannschaft bleibt zusammen und will mit Trainer Patrick Wahl in der Bezirksliga bestehen.

Ein Krimi-Autor hätte den Spielfilm der Saison 2018/10 in der Kreisliga A 1 nicht spannender schreiben können: Erst als am letzten Spieltag Torjäger Simon Wahl (wer denn sonst?) im Matchs gegen den TSGV Waldstetten II in der 90. Minute den 1:0-Siegtreffer erzielte, brach beim TSV Großdeinbach grenzenloser Jubel aus: Endlich war nach einer Saison mit

weiter
  • 488 Leser

SFD II nimmt erste Hürde

Fußball, Relegation Die zweite Mannschaft der SF Dorfmerkingen gewinnt verdient mit 3:1 gegen den TSV Heubach. TSV-Trainer Heiko Diehl fehlt die Aggressivität.

Heute hat das bessere Team gewonnen“, befand der Trainer der SF Dorfmerkingen II, Matthias Hauf, nach dem 3:1-Sieg seiner Mannschaft. Bereits zur Halbzeit führte sein Team mit 2:0 gegen den TSV Heubach, der über die gesamte Partie zu harmlos war.

Vom Anpfiff an hat das Hauf-Team versucht, dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. Gegen anfangs gut

weiter
  • 236 Leser

SFD II nimmt erste Hürde

Fußball, Relegation Die zweite Mannschaft der SF Dorfmerkingen gewinnt verdient mit 3:1 gegen den TSV Heubach. TSV-Trainer Heiko Diehl fehlt die Aggressivität.

Heute hat das bessere Team gewonnen“, befand der Trainer der SF Dorfmerkingen II, Matthias Hauf, nach dem 3:1-Sieg seiner Mannschaft. Bereits zur Halbzeit führte sein Team mit 2:0 gegen den TSV Heubach, der über die gesamte Partie zu harmlos war.

Vom Anpfiff an hat das Hauf-Team versucht, dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. Gegen anfangs gut

weiter
  • 198 Leser

Heubach will den Aufstieg besiegeln

Fußball, Relegation Der TSV will gegen SF Dorfmerkingen II den Sprung in die Bezirksliga schaffen. Für die SFD ist die Relegation „Bonus“.

Der Plan vom TSV Heubach war eigentlich ein anderer. „Vor der Saison haben wir gesagt, dass wir direkt in die Bezirksliga aufsteigen wollen“, war Trainer Heiko Diehl nicht komplett zufrieden mit der Saison. Das kann sich aber noch ändern, denn am Donnerstag um 18 Uhr in Iggingen hat seine Mannschaft die Chance, den Aufstieg nachzuholen.

weiter

Heubach will den Aufstieg

Fußball, Relegation Der TSV will gegen SF Dorfmerkingen II den Sprung in die Bezirksliga schaffen. Für die SFD ist die Relegation „Bonus“.

Der Plan vom TSV Heubach war eigentlich ein anderer. „Vor der Saison haben wir gesagt, dass wir direkt in die Bezirksliga aufsteigen wollen“, war Trainer Heiko Diehl nicht komplett zufrieden mit der Saison. Das kann sich aber noch ändern, denn am Donnerstag um 18 Uhr in Iggingen hat seine Mannschaft die Chance, den Aufstieg nachzuholen.

weiter
  • 182 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Bettringen II – Stern Mögglingen Sonntag, 15 Uhr: TV Herlikofen – FC Bargau II Hohenstadt/Unt. – Durlangen TSB Gmünd – TSV Heubach FC Schechingen – TV Straßdorf Großdeinbach – Waldstetten II VfL Iggingen – TSV Essingen II TSV Böbingen – TSV Mutlangen

weiter
  • 244 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: FC Schechingen II – FC Eschach Heuchlingen II – Hussenhofen Iggingen II – Ruppertshofen Böbingen II – SV Frickenhofen Sonntag, 15 Uhr: TSF Gschwend – TSV Leinzell SV Göggingen – TSV Heubach II SV Lautern – Mögglingen II

weiter
  • 195 Leser

Ein Punkt reicht zum Titel

Fußball, Kreisliga A Der TSV Großdeinbach hat weiterhin alles selbst in der Hand. Und spielt am letzten Spieltag zu Hause.

Gespielt wird zu Hause, Gegner ist der TSGV Waldstetten II. Der TSV Großdeinbach kann und will am Sonntag den Titel feiern. Dafür reicht dem Spitzenreiter ein Punkt.

Bei drei Zählern Vorsprung auf den TSV Heubach würde ein Remis gegen Waldstetten genügen. Dann ist der Aufstieg in die Bezirksliga sicher, den Gang in die Relegation darf (oder muss, je

weiter
Fußball am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Bettringen II – Stern Mögglingen Sonntag, 15 Uhr: TV Herlikofen – FC Bargau II Hohenstadt/Unt. – Durlangen TSB Gmünd – TSV Heubach FC Schechingen – TV Straßdorf Großdeinbach – Waldstetten II VfL Iggingen – TSV Essingen II TSV Böbingen – TSV Mutlangen

weiter
  • 152 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: FC Schechingen II – FC Eschach Heuchlingen II – Hussenhofen Iggingen II – Ruppertshofen Böbingen II – SV Frickenhofen Sonntag, 15 Uhr: TSF Gschwend – TSV Leinzell SV Göggingen – TSV Heubach II SV Lautern – Mögglingen II

weiter
  • 140 Leser

Wie geht es weiter für den VfB?

Fußball, Bundesliga Der Blick geht beim VfB nach vorne: Lokale Fußballer sind sich uneins beim Thema „Wiederaufstieg“.

Die erste Schockstarre ist überwunden beim VfB Stuttgart. Jetzt geht es für Sportvorstand Thomas Hitzlsperger und Sportdirektor Sven Mislintat darum, einen schlagkräftigen Kader für die zweite Liga zusammenstellen. Fest stehen die Abgänge von Benjamin Pavard und Steven Zuber. Zudem laufen die Verträge von Christian Gentner, Andreas Beck und Dennis Aogo

weiter
  • 3
  • 282 Leser

Heubach blickt in zwei Richtungen

Fußball, Kreisliga A Der TSV ist auf Rang zwei und damit zwischen allen Stühlen. Fällt am Sonntag die Entscheidung?

Die Schlappe in Durlangen könnte der entscheidende Ausrutscher gewesen sein: Der TSV Heubach hat Platz eins verloren und muss plötzlich auch um die Relegation zittern. Vermutlich weiß man beim TSV nicht so recht, ob man eher auf Rang eins oder eher auf Rang drei schauen soll. Man sitzt gerade zwischen allen Stühlen. Fakt ist: Die nächste Aufgabe heißt

weiter

Enger Kampf um die Relegation

Fußball, Kreisligen A Hinter Meister Schwabsberg hoffen noch drei Teams auf Relegationsplatz zwei.

Schwabsberg-Buch hat die Meisterschaft entschieden und kann am Sonntag in bester Feierlaune beim TV Bopfingen antreten. Dahinter allerdings geht der heiße Kampf um den Relegationsplatz weiter. Kerkingen hat sich durch das Unentschieden gegen Dorfmerkingen II die letzte Chance erhalten, muss jetzt gegen Absteiger Ebnat zu Hause dreifach punkten. Für

weiter
  • 149 Leser

Nun wird es richtig dramatisch

Fußball, Kreisliga A Enger könnte es an der Tabellenspitze nicht zugehen. Drei Partien sind noch zu spielen.

Der TV Herlikofen hat mit seinem Sieg über den TSV Großdeinbach den Titelkampf noch einmal richtig befeuert. Der gefallene Spitzenreiter muss nun aufholen – und zwar vier Tore.

Drei Spiele sind noch zu spielen. Und den TSV Großdeinbach trennen nach der Niederlage exakt vier Treffer von Rang eins. Denn um vier Tore ist das Torverhältnis des TSV

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: FC Bargau II – TSV Böbingen Bettringen II – Waldstetten II Sonntag, 15 Uhr: VfL Iggingen – TV Herlikofen FC Durlangen – TSV Heubach Hohenst./Untergr. – Mögglingen TSB Gmünd – TV Straßdorf FC Schechingen – Essingen II Großdeinbach – TSV Mutlangen

weiter
  • 249 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Iggingen II – TSV Bartholomä Schechingen II – Ruppertshofen Heuchlingen II – Frickenhofen Sonntag, 15 Uhr: TSV Leinzell – TSV Heubach II TSF Gschwend – Mögglingen II SV Göggingen – 1. FC Eschach SV Lautern – SV Hussenhofen

weiter
  • 265 Leser

TSV Heubach neuer Spitzenreiter

Fußball, Kreisligen A Der TSV Heubach setzt sich gegen Bargau II knapp mit 2:1 durch. Großdeinbach verliert Spiel und Tabellenführung.

Spannung in der Kreisliga AI. Heubach und Großdeinbach sind drei Spieltage vor dem Ende punktgleich an der Tabellenspitze. Heubach gewann gegen Bargau II mit 2:1. Großdeinbach kassierte in Herlikofen eine 1:4-Niederlage. TSV Heubach – Germania Bargau II 2:1 (0:1) In einer ausgeglichen Partie gingen die Bargauer kurz vor der Partie in Führung.

weiter
  • 199 Leser

TSV setzt seinen Kurs weiter fort

Hauptversammlung Der Heubacher Verein steht auf „sehr soliden Beinen“. Erfolgreiche Sportler werden ausgezeichnet.

Heubach. Bei der Jahreshauptversammlung des TSV Heubach würdigte der Vorsitzende Dr. Mathias Klein zu Beginn die sportlichen Leistungen des vergangenen Vereinsjahres sowie die positive Entwicklung in den Abteilungen. „Die Säulen des TSV sind seine Abteilungen. Deren Förderung und Unterstützung ist wesentliche Aufgabe des Vorstands. Der Verein

weiter

Es drohen Dramen oben und unten

Fußball, Kreisliga A Nicht nur im Aufstiegskampf spitzt sich die Lage immer mehr zu.

Heubach patzt, Bettringen patzt – Großdeinbach profitiert, Straßdorf auch: In der Spitzengruppe der Kreisliga A war zuletzt richtig Schwung drin. Geht das so weiter?

Nach einem turbulenten Spieltag am Sonntag und einigen Nachholspielen am Mittwoch geht es nun regulär weiter in der Kreisliga A. Der TSV Großdeinbach grüßt mittlerweile wieder von

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Iggingen II – Heuchlingen II Böbingen II – Schechingen II Sonntag, 15 Uhr: SV Hussenhofen – TSV Leinzell FC Eschach – TSV Heubach II TSV Bartholomä – SV Lautern SV Göggingen – Frickenhofen Ruppertshofen – TSF Gschwend

weiter
  • 169 Leser

Der neue Erste muss sich strecken

Fußball, Kreisliga A Der TSV Heubach führt nun die Liga an. Die nächste Aufgabe hat es direkt in sich: Es geht zum Vierten.

Die Vorzeichen haben sich verändert. In der Kreisliga A ist ab sofort der TSV Heubach der Gejagte und der TSV Großdeinbach der Jäger. In neuer Rolle wird es für den Ersten direkt interessant: Es geht zum TV Straßdorf. Der gastgebende Tabellenvierte hat noch immer gute Karten im Aufstiegsrennen, mit drei Punkten Rückstand auf Rang zwei ist alles drin.

weiter
  • 104 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 15 Uhr: Stern Mögglingen – FC Bargau II Waldstetten II – FC Durlangen TV Straßdorf – TSV Heubach VfL Iggingen – Großdeinbach TSV Böbingen – FC Schechingen Herlikofen – SG Bettringen II TSV Mutlangen – TSB Gmünd Essingen II – Hohenst./Untergr.

weiter
  • 346 Leser

Hauptversammlung TSV

Heubach. Zur Hauptversammlung lädt der TSV Heubach am Freitag, 26. April, um 20 Uhr in seine Vereinsgaststätte Lummerland ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Wahlen und Ehrungen.

weiter
  • 659 Leser

Spielinformationen und Statistik

Auswechslungen FCS: 12. Beck (3,5) für Schmid 68. Wentenschuh (-) für J. Ziegler 83. D. Ziegler (-) für Beck 90. M. Ziegler (-) für Wentenschuh Auswechslungen TSV Heubach: 71. Jendrossek (-) für Tietze 82. Mühlhäuser (-) für Frisi Tore: 0:1 Klause (8.), 1:1 Leibold (55.), 2:1 D. Zeigler (90. Gelbe Karten: Funk, Ph. Beisswanger (beide Heubach) Schiedsrichter:

weiter
  • 230 Leser
Stimmen zum Spiel

„Momentan läuft es einfach“

Jörg Gstir, Trainer FC Schechingen: „Es war ein hartumkämpftes Spiel – mit einem glücklichen Ende für uns. Beide Mannschaften hätten das Spiel gewinnen können. Aber wenn man gerade einen Lauf hat, dreht man halt auch solche Spiele. Das war eine fantastische Mannschaftsleistung.“

Maximilian Maier, Torhüter FC Schechingen: „In

weiter
  • 295 Leser

Großdeinbach verspielt Tabellenführung

Fußball, Kreisliga A I Großdeinbach verliert zweimal und muss Spitzenposition dem TSV Heubach überlassen – FC Bargau II landet doppelten Befreiungsschlag. Essingen II jetzt Letzter.

Enttäuschung in Großdeinbach, Jubel in Heubach: Nachdem am Samstag sowohl der Erste Großdeinbach (0:2 gegen Mögglingen) als auch der Zweite Heubach (1:2 in Schechingen) verloren hatten, kam es am Montag zum großen Gipfeltreffen der beiden Titelaspiranten – mit dem besseren Ende für „Neu-Tabellenführer“ Heubach (2:0). Am unteren Ende

weiter
  • 328 Leser
Fußball an Ostern

Kreisliga A I

Samstag, 13.30 Uhr: Bettringen II – FC Durlangen Samstag, 15.30 Uhr: TSV Mutlangen – FC Bargau II FC Schechingen – TSV Heubach Großdeinbach – Stern Möggl. VfL Iggingen – TV Straßdorf TSV Böbingen – Waldstetten II TV Herlikofen – TSV Essingen II TSB Gmünd – Hohenstadt/Unt. Montag, 15 Uhr: Waldstetten II – TV Herlikofen TV Straßdorf – TSV Böbingen Stern

weiter
  • 113 Leser

Duell an der Spitze

Fußball, Kreisliga A Die Vereine müssen über die Feiertage doppelt ran.

Fällt in der Kreisliga A die Vorentscheidung im Kampf um den Titel? Ostern wird für das Spitzenduo nicht nur anstrengend, sondern vor allem auch spannend. Der TSV Großdeinbach ist das dominierende Team der Kreisliga A, der Tabellenführer hat allerdings nur zwei Punkte Vorsprung auf den Zweiten aus Heubach. Jeder Patzer kann entscheidend sein, jeder

weiter
Fußball an Ostern

Kreisliga A I

Samstag, 13.30 Uhr: Bettringen II – FC Durlangen Samstag, 15.30 Uhr: TSV Mutlangen – FC Bargau II FC Schechingen – TSV Heubach Großdeinbach – Stern Möggl. VfL Iggingen – TV Straßdorf TSV Böbingen – Waldstetten II TV Herlikofen – TSV Essingen II TSB Gmünd – Hohenstadt/Unt. Montag, 15 Uhr: Waldstetten II – TV Herlikofen TV Straßdorf – TSV Böbingen Stern

weiter
  • 151 Leser

Heubach mit neuem Fußball-Leiter

Nach über sechs Jahren als Abteilungsleiter der Fußballabteilung des TSV Heubach übergibt Matze Klein die Leitung der Abteilung an Steffen Gentner, um sich seiner neuen Aufgabe im Vorstand des TSV Heubach intensiver widmen zu können. „Mit Steffen habe ich den idealen Nachfolger. Er kennt den Verein und die Abteilung und war bereits zwei Jahre

weiter
  • 180 Leser

Klopft Böbingen noch mal an?

Fußball, Kreisliga A Der TSV hat eine spannende Begegnung vor der Brust. Mit einem Sieg könnte er noch einmal träumen.

Neun Punkte trennen den TSV Böbingen vom Relegationsrang. Ist der Aufstieg schon komplett abgehakt? Vielleicht. Doch noch darf und kann man rechnen. Erst recht, falls der TSV am Sonntag in Bettringen gewinnt.

Die gastgebende SGB II empfängt die Böbinger sicherlich favorisiert, schließlich sind sie als Dritter bis hierhin ein wenig besser durch die Runde

weiter
  • 106 Leser

Nun zählt es für Gschwend

Nach dem Remis am vergangenen Wochenende dürfen die TSF Gschwend in der Kreisliga B II nicht erneut patzen. Der Druck wird also größer.

Erschwerend kommt hinzu, dass der Dritte mit dem Fünften SV Frickenhofen einen eher schwierigeren Brocken zu Gast hat. Das könnte eines der unangenehmsten Heimspiele dieser Saison für die TSF sein. Dennoch ist ein Sieg

weiter

Schechingen mit Punkt gegen Tabellenführer

Fußball, Kreisliga A I Spitzenduo lässt mit Remis Punkte liegen. Der TSV Heubach rückt mit einem 2:1-Sieg in Essingen auf den zweiten Tabellenplatz.

Mit 1:1-Remis verhinderte Schechingen, dass Ligaprimus Großdeinbach seine Tabellenführung weiter ausbauen kann. Auch Bettringen II kam gegen den VfL Iggingen nur zu einem 1:1. Damit rückt Heubach mit seinem 2:1-Sieg auf den zweiten Tabellenrang vor.

TSV Großdeinbach –

FC Schechingen 1:1 (0:0)

Die Gäste kamen besser ins Spiel, nutzten ihre

weiter
  • 110 Leser

Freitagspiel beim Ersten in Großdeinbach

Fußball, Kreisliga A Ungewöhnlich früher Auftakt am Wochenende: Zu Gast ist der Sechste FC Schechingen.

Der TSV Großdeinbach eröffnet in der Kreisliga A I den Spieltag mit einer Partie am Freitagabend. Und das gegen einen interessanten Gegner.

Der Sechste, der FC Schechingen, gibt sich beim Spitzenreiter die Ehre. Neun Punkte Vorsprung haben die Großdeinbacher auf die Gäste, was eine Menge Holz ist, wenn man bedenkt, wie souverän der TSV ist. Und doch

weiter
  • 117 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Freitag, 19 Uhr: Großdeinbach – FC Schechingen

Sonntag, 13 Uhr: Waldstetten II – Mögglingen

Sonntag, 15 Uhr: TV Straßdorf – FC Bargau II TSV Mutlangen – FC Durlangen TSV Essingen II – TSV Heubach VfL Iggingen – SG Bettringen II TSV Böbingen – TSB Gmünd Herlikofen – Hohenst./Untergr.

weiter
  • 170 Leser

Punktgleiche Verfolger lauern auf Patzer

Fußball, Kreisligen A Schwabsberg-Buch will die Spitze in Westhausen verteidigen.

Vom Elfmeterpunkt hatte der Tabellenführer Schwabsberg-Buch die Chance, Verfolger Dorfmerkingen auf Distanz zu halten – doch der Strafstoß in der Nachspielzeit wurde gehalten, weshalb Dorfmerkingen II mit 1:0 im Spitzenspiel siegte. Fünf Punkte beträgt der Rückstand des Dritten noch, der nun zu Hause den TSV Adelmannsfelden empfängt. Der TSV kommt

weiter
  • 198 Leser

Mischt sich Schechingen jetzt ein?

Fußball, Kreisliga A Der FC setzte zuletzt ein dickes Ausrufezeichen. Nun ist man wieder mittendrin im Kampf um Platz zwei.

Im Aufstiegsrennen der A I haben sich nach den jüngsten Ergebnissen ein paar Vorzeichen verschoben. Der große Gewinner: der FC Schechingen, den man nun noch mehr im Auge haben sollte.

Der 4:0-Sieg gegen die SG Bettringen II war ein dickes Ausrufezeichen. Nur noch sechs Punkte Rückstand sind es nun auf Rang zwei, wo der TV Straßdorf (jetzt gegen Waldstetten

weiter
  • 108 Leser

Lautern und Gschwend tun sich schwer

Fußball, Kreisliga B II Göggingen und Frickenhofen mit klaren Siegen.

Dieses Wochenende hatten die Heimfans nur wenig zu feiern. Lediglich Lindach und Frickenhofen konnten ihre Partie auf dem heimischen Sporplatz gewinnen. Dennoch boten vor allem Schechingen und Iggingen alles auf und machten es den Favoriten sehr schwer.

FC Schechingen II - SV Lautern 1:2 (1:1)

Der Tabellenführer mühte sich zu Beginn. So ging die Führung

weiter
  • 235 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 15 Uhr: Waldstetten II – Bargau II TSV Böbingen – FC Durlangen TV Herlikofen – TSV Heubach Mutlangen – Stern Mögglingen TSV Essingen II – TV Straßdorf FC Schechingen – Bettringen II Großdeinbach – TSB Gmünd Iggingen – Hohenstadt/Untergr.

weiter
  • 288 Leser

Leichtathletik Heubach startet Gruppe für Kinder

Nach langjähriger Pause ruft der TSV Heubach wieder eine Leichtathletikgruppe für Kinder ins Leben. Trainiert wird ab dem 4. April jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr. Teilnehmen können alle Kinder ab der ersten Klasse. Abteilungsleiterin Kristina Müller: „Wir freuen uns sehr, das wir wieder Übungsleiter für eine Leichtathletikgruppe gefunden haben.“

weiter
  • 347 Leser

Gleich ein Endspiel

Fußball, Kreisliga A Tabellenführer Großdeinbach könnte Vorentscheidung erzwingen.

Der TSV Großdeinbach ging als Tabellenführer der Kreisliga A in die Winterpause. Zum Start ins Fußballjahr 2019 steht direkt ein Spitzen-, wenn nicht gar ein Endspiel an. Zumindest für den Gegner.

Der TSV reist nämlich zum Dritten TV Straßdorf, der sechs Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter hat. Gewinnen die Gäste die Partie, wäre der Meisterschaftszug

weiter
  • 101 Leser

Einer spielfrei im Dreikampf

Fußball, Kreisliga B II Spannendes Titelrennen. Gschwend schaut erst zu.

Die TSF Gschwend, Tabellendritter zur Winterpause, haben nur drei Punkte weniger als der Erste, sind zum Start ins Fußballjahr aber spielfrei. Spitzenreiter SV Hussenhofen reist zum Vorletzten VfL Iggingen II und hat die Möglichkeit erneut vorzulegen, denn anschließend hat man ein Spiel mehr bestritten als die Gschwender. Gleiches gilt für den Zweiten,

weiter
  • 158 Leser

Fußballbezirk ehrt verdiente Ehrenamtliche

Fußball Auszeichnung für Frey, Fahrian, Strohmaier, Saur, Demurtas, Schumacher und Geiß.

Der Fußballbezirk Ostwürttemberg hat in Gmünd die Ehrenamtlichen Sarah Frey, Dietmar Fahrian, Heinz Strohmaier, Wulf Saur, Robert Demurtas, Klaus Schumacher und Nikolaus Geiß für ihre langjährigen Tätigkeiten geehrt.

Für das Wirken im Fußballsport

Für die langjährigen Ehrenamtlichen des Fußballbezirks Ostwürttemberg war es ein besonderer Abend, so wurde

weiter