TSV 1848 Wasseralfingen

An die Platten in der Aalener Talsporthalle

Tischtennis TSV Wasseralfingen veranstaltet am 7. und 8. September traditionelles Mannschaftsturnier.

Die einstige Tischtennisabteilung des TSV Wasseralfingen, die seit der Fusion mit den Vereinen MTV Aalen und DJK Aalen seit Jahresbeginn 2019 als Aalener Sportallianz am Sport- und Spielbetrieb teilnimmt, richtet am 7. und 8. September in der Talsporthalle ihr beliebtes Zweier-Mannschaftsturnier aus – und dies bereits zum 39. Mal.

Startberechtigt

weiter

An die Platten in der Aalener Talsporthalle

Tischtennis TSV Wasseralfingen veranstaltet am 7. und 8. September traditionelles Mannschaftsturnier.

Die einstige Tischtennisabteilung des TSV Wasseralfingen, die seit der Fusion mit den Vereinen MTV Aalen und DJK Aalen seit Jahresbeginn 2019 als Aalener Sportallianz am Sport- und Spielbetrieb teilnimmt, richtet am 7. und 8. September in der Talsporthalle ihr beliebtes Zweier-Mannschaftsturnier aus – und dies bereits zum 39. Mal.

Startberechtigt

weiter

Lothar Starz: Ein Leben für den Handball

Handball Lothar Starz (84) hat sich große Verdienste um die TG Hofen erworben. Im kommenden Jahr will er beim Kappelberg- turnier aufhören.

Beim 52. Kappelbergturnier tanzten die Akteure – wie seit 49 Jahren – nach seiner Pfeife. Die Rede ist von Lothar Starz, der im Gespräch mit dieser Zeitung sagt: „Den Fünfziger mache ich im kommenden Jahr noch drauf, wenn ich gesund bleibe.“ Dann sei Schluss, denn auch der richtige Zeitpunkt des Aufhörens sei eine Kunst.

Lothar

weiter

Legendentreffen auf der Ostalb

Leichtathletik Die Welt- und Europameister Kemper, Kinder, Norpoth, Tümmler und Wessinghage zu Gast beim einstigen Konkurrenten Walter Adams.

Neulich war’s. Weit oben im Luftkurort Röthardt. Etliche ältere Herren, teilweise mit Ehefrauen, plauderten angeregt im Freien beim Naturfreundehaus Wasseralfingen. Eine zufällig dort anwesende Aalenerin erkannte den Wasseralfinger Walter Adams und seine Gattin Lucia. Nach und nach stellte sich im Gespräch heraus, wer da alles anwesend war: Nämlich

weiter

Vom Leben der Piraten

Musical Die Sing- und Spielgruppe der Braunenbergschule lädt ein.

Aalen-Wasseralfingen. Am Donnerstag, 18. Juli, lädt die Sing- und Spielgruppe der Braunenbergschule in die Turnhalle des TSV Wasseralfingen ein, um ihr Musical „Das geheime Leben der Piraten“ zu präsentieren. Das Stück rund um die Crew des Piratenschiffs „Esmeralda“ entstand unter der Leitung von Maria-Cäcilia Kern (BBS), Kerstin

weiter
  • 130 Leser
Sport in Kürze

Daniel Kun ist Vereinsmeister

Tischtennis. Bereits zum 64. Mal richtete die einstige Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen, erstmals nun als Aalener Sportallianz, ihre Vereinsmeisterschaften aus. Nach vier Einzeltitel in Folge in der Jugend gewann Daniel Kun auf Anhieb auch bei den Aktiven. Mit einer 8:1-Bilanz sicherte er sich punktgleich mit dem besseren Spielverhältnis

weiter
  • 126 Leser

Appell: Sportvereine nicht überfordern

Vereinssport Stadtverbands-Vorsitzender Ulrich Rossaro fordert staatliche Hilfe.

Aalen. Großes Lob für, aber auch viel Tadel an die staatliche Unterstützung für Sportanlagen bestimmten den Verlauf der Hauptversammlung des Stadtverbandes der sporttreibenden Vereine Aalen. Dank sagte der Vorsitzende Ulrich Rossaro vor rund 30 Vereinsvertretern im Vereinsheim des SSV Aalen der Stadt für die großzügige finanzielle Hilfestellung bei

weiter
  • 127 Leser

Drei Turniere mit den Jüngsten

Handball, 11. Sparkassencup der Aalener Sportallianz Am zweiten Turnierwochenende spielen die D- und E-Jugenden: Sieger aus Kornwestheim, Kochertürn und Ravensburg.

Die jüngsten Handballer traten beim zweiten Teil des 34. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnieres – gleichzeitig der 11. Sparkassencup – in zwei Aalener Hallen an. Erstmals lief das Turnier nach der Verschmelzung des MTV Aalen, der DJK Aalen und des TSV Wasseralfingen in Regie der Aalener Sportallianz unter Turnierorganisator Hajo Bürgermeister.

weiter

Zweites Wochenende mit den Jüngsten

Handball, Sparkassencup der Aalener Sportallianz 23 Teams spielen bei den Turnieren der D- und E-Jugend.

Der „11. Handball-Sparkassencup“ und gleichzeitig das „34. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier“ wird in diesem Jahr erstmals von der Aalener Sportallianz ausgetragen. Nach der Verschmelzung des MTV Aalen, der DJK Aalen und des TSV Wasseralfingen treten die Handballer des neuen Vereins erstmals als Aalener Sportallianz auf. Das Turnier

weiter
  • 121 Leser

Handballgemeinschaft gehört der Vergangenheit an

Handball Aus der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen wird die Handballabteilung der Aalener Sportallianz.

Nach exakt 18 Jahren gehört die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen der Vergangenheit an – am 25. April 2001 gegründet, endete die Erfolgsgeschichte am 25. April diesen Jahres mit der ersten Abteilungsversammlung der Handballabteilung der Aalener Sportallianz.

Die Handballabteilungen des damaligen MTV Aalen und des TSV Wasseralfingen hatten

weiter
  • 5
  • 170 Leser
Zur Person

Auszeichnung für Erika Himml

Aalen. Der DJK-Diözesansportverband Rottenburg-Stuttgart hat Erika Himml, Vorstandsmitglied der Aalener Sportallianz, mit dem „Linus-Roth-Gedächtnispreis“ geehrt. Verliehen wird die Auszeichnung zum 40. Mal an Personen, die sich in besonderer Weise um Kirche und Sport verdient gemacht haben. Der Verband ehrte Himml beim Diözesantag für

weiter
  • 5
  • 211 Leser

Verjüngung ist angestrebt

Tennisverein Der TC-Rot-Weiß Wasseralfingen bilanziert stabile Finanzen und hofft auf einen Generationenwechsel im Vorstand.

Aalen-Wasseralfingen. Sportliche Erfolge, gesunde Finanzen und die Vorbereitung auf den Generationenwechsel in der Vereinsführung waren die Eckpunkte in der Mitgliederversammlung.

Vorsitzender Thomas Königer konnte an der Versammlung krankheitsbedingt nicht teilnehmen, sodass diese unter der Leitung von Gerhard Cavatoni und dem Zweiten Vorsitzenden

weiter
  • 167 Leser

49 Mannschaften zum Auftakt bei der Sportallianz

Handball, 11. Sparkassencup und 34. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier Erstes Wochenende mit A- bis C-Junioren.

Der 11. Handball-Sparkassencup und gleichzeitig das 34. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier werden in diesem Jahr erstmals von der Aalener Sportallianz ausgetragen. Nach der Verschmelzung des MTV Aalen, der DJK Aalen und des TSV Wasseralfingen treten die Handballer des neuen Vereins erstmals als Aalener Sportallianz auf.

Die Trägervereine der Handballgemeinschaft

weiter
  • 144 Leser

Tennisclub gewinnt Mitglieder

Vereine Erfreuliche Berichte und Ehrungen bei der ersten Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung unter dem Siegel der neuen Aalener Sportallianz.

Aalen-Wasseralfingen

Vollbesetzt war das Tennisheim im Spiesel bei der Mitgliederversammlung der neu gegründeten Tennisabteilung der Aalener Sportallianz.

Sportliche Erfolge, gesunde Finanzen, bei steigenden Mitgliederzahlen und attraktiven Tennisangeboten 2019 – das sind die Eckdaten, auf die die Abteilungsverantwortlichen auf der ersten gemeinsamen

weiter
  • 257 Leser

Freundeskreis feiert den 40.

Turnen Jubiläums-Treffen der Älteren am Mittwoch in Wasseralfingen.

Die älteren Turner und Turnerinnen des Turngaus Ostwürttemberg treffen sich an diesem Mittwoch, ab 14 Uhr, beim ehemaligen TSV Wasseralfingen (jetzt Aalener Sportallianz) in der Spießelstraße 23, 73433 Aalen, zu ihrem Jubiläum „40 Jahre Freundeskreis“.

In Heuchlingen beschlossen die „Alt-Turner“ Hermann Seibold, Karl Gaugele,

weiter
  • 128 Leser
Sportkreis Ostalb

Jubiläum des Freundeskreis

Turnen. Die älteren Turner und Turnerinnen des Turngaus treffen sich an diesem Mittwoch beim ehemaligen TSV Wasseralfingen (jetzt Aalener Sportallianz) in der Spießelstraße 23, 73433 Aalen zu ihrem Jubiläum „40 Jahre Freundeskreis“. In Heuchlingen hatten einst die „Alt-Turner“ Hermann Seibold, Karl Gaugele, August Bonnet und Otto Hochsteiner am 4.

weiter
  • 147 Leser

Versuch bewährt

Turnen Freundeskreis der älteren Turner und Turnerinnen feiert runden Geburtstag.

Die älteren Turnerinnen und Turner treffen sich am 10. April beim TSV Wasseralfingen zu ihrem Jubiläum „40 Jahre Freundeskreis“.

In Heuchlingen beschlossen die „Alt-Turner“ Hermann Seibold, Karl Gaugele, August Bonnet und Otto Hochsteiner am 4. April 1979 eine Gauehrenriege zu gründen.

Hintergrund war es, treue und ältere Turner

weiter
  • 113 Leser

Junger Verein schon prämiert

Sportallianz Preis für Fusion der Aalener Sportvereine.

Aalen. Vertreter der neuen Sport-Allianz Aalen wurden von der WLSB-Sportstiftung ausgezeichnet. In der Kategorie „Kooperationen“ wurde die Verschmelzung des MTV Aalen, des TSV Wasseralfingen und der DJK-SV Aalen in einer Feierstunde in den Räumen der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen mit dem Anerkennungspreis in Höhe von 1500 Euro ausgezeichnet.

weiter
  • 172 Leser

Spieler vom DJK-Rückzug enttäuscht

Fußball, Kreisliga B III Die Spiele der DJK Aalen in der Kreisliga B III werden in der Tabelle aus der Wertung genommen.

Diese Meldung kam überraschend. Fußball-B-Ligist DJK Aalen zieht seine aktive Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Kreisliga B III zurück – mit sofortiger Wirkung. Eigentlich war dies erst zum Saisonende geplant. Doch nun geht es etwas schneller.

Seit wenigen Wochen gibt es die neue Sportallianz Aalen, bestehend aus den ehemaligen Vereinen MTV

weiter
  • 450 Leser

TSV-Jungen im Titelrennen

Tischtennis, Landesklasse Untergröningen: 6:0-Sieg über Wasseralfingen.

In der Jungen-Landesklasse bleiben die Tischtennisspieler des TSV Untergröningen nach ihrem 6:0-Erfolg gegen der TSV Wasseralfingen im Titelrennen um den Aufstieg in die Verbandsklasse. Mit 17:5 Punkten haben die Untergröninger nur noch zwei Punkte Rückstand auf die TSF Ludwigsfeld und haben damit weiterhin alle Chancen im Titelrennen.

Heimspiel am weiter

Bald mit Geschäftsführer und einer Ballschule

Verein Die Aalener Sportallianz geht nach der Gründung die künftigen Aufgaben zielgerichtet an.

Aalen. Seit dem 24. Januar 2019 gibt es die Aalener Sportallianz offiziell. Es ist der Tag, an dem der mit weit über 4000 Mitgliedern größte Aalener Sportverein ins Vereinsregister eingetragen wurde.

„Die Welt hat sich damit nicht verändert“, sagt Allianz-Vorsitzender Dietmar King. Doch der 49-Jährige kennt die Herausforderung, die hinter

weiter
  • 363 Leser

30 Jahre lang eine der Stützen des TSV Wasseralfingen

Ehrung Der Stadtverband der sporttreibenden Vereine Aalens zeichnet Alfred Schort mit der Ehrenschale für seine Verdienste um den Sport aus.

Über drei Jahrzehnte lang scheute er sich nicht, Verantwortung zu übernehmen und Hand anzulegen, wenn es galt, für seinen TSV Wasseralfingen das nächste Fest oder Projekt zu stemmen. Jetzt wurde Alfred Schort mit der Ehrenschale des Stadtverbandes der sporttreibenden Vereine e.V. Aalen ausgezeichnet.

Schort reiht sich damit nahtlos in die Riege verdienter

weiter

Krauth und Klopfer haben die Nase vorn

Sportlerehrung Kür der Sportler des Jahres war der Höhepunkt der Aalener Sportlerehrung am Sonntag in der Stadthalle. Joachim Krauth, Theresa Klopfer und die Segelflieger holen die Auszeichnung.

Joachim Krauth, Theresa Klopfer und die Bundesligamannschaft der Segelflieger des Luftsportrings sind Aalens Sportler des Jahres 2018. Sie wurden am Sonntagabend unter großem Beifall bei der Aalener Sportlerehrung gekürt. Den Pokal für das Nachwuchstalent des Jahres holte sich LSG Aalens Leichtathletin Lucy-Lou Müller.

„Es war natürlich eine

weiter

Tischtennisabteilung sucht Nachwuchs

Aalener Sportallianz Abteilung des ehemaligen TSV Wasseralfingen ist zuversichtlich.

Aalen-Wasseralfingen. Erstmals als Abteilung der Aalener Sport Allianz (ASA) versammelten sich die Tischtennisspieler des ehemaligen TSV Wasseralfingen zur Mitgliederversammlung. ASA-Vorsitzender Dietmar King, sein Stellvertreter Karl-Heinz Vandrey und Sportkreisvorsitzer Manfred Pawlita informierten sich als Vertreter des neuen Vereins über das pulsierende

weiter
  • 208 Leser

Rößler bleibt dem Turngau als Ehrenvorstand erhalten

Gauturntag Karlheinz Rößler nach 20 Jahren als Vorsitzender verabschiedet – alle anderen Ämter neu gewählt.

Beim Gauturntag 2019 in Dettingen mussten zwei große Themenfelder abgearbeitet werden. Karlheinz Rößler stand nach 20 Jahren Vorsitz nicht mehr zur Verfügung, und die gesamten Funktionäre des Turngaus Ostwürttemberg musste neu gewählt oder bestätigt werden. Ein Nachfolger Rößlers wurde dabei nicht gefunden.

Einen Rückblick über 36 Jahre aktive Tätigkeit,

weiter
  • 395 Leser

Lian Bienert holt den Bezirkstitel

Tennis, U9, Halle Der Nachwuchsspieler der Aalener Sportallianz geht ohne Satzverlust durch das Turnier.

Lian Bienert heißt der Sieger der Junioren-Altersklasse U9 bei den Hallenbezirksmeisterschaften im Tennis, die in Lorch-Waldhausen ausgetragen wurden. Der junge Nachwuchsspieler der Aalener Sportallianz (ehemals TC TSV Wasseralfingen) gewann sechs Matches ohne Satzverlust und gab dabei lediglich fünf Spiele ab.

Im Halbfinale und im Finale spielte Lian

weiter
  • 222 Leser

Aktiv ins Jahr mit der Aalener Sportallianz

Fitness Der Januar ist traditionell der Monat der guten Vorsätze. Gesund und aktiv zu sein, steht dabei oft ganz oben in der Liste. „Ideal sind dazu die attraktiven Angebote der Vereinswelt und der Gymwelt der neuen Aalener Sportallianz, die in Kürze auch ganz offiziell firmiert“, teilt Öffentlichkeitsreferent Josef Strobel mit. Die Aufforderung

weiter
  • 277 Leser

Vereine Sportallianz und Union

Sie ist noch nagelneu, die Aalener Sportallianz e.V.. Zum Jahresende verschmolzen haben sich der MTV Aalen, der TSV Wasseralfingen und die DJK-SV Aalen zu einem der größten Sportvereine im Land. Nicht zu verwechseln mit der Union Wasseralfingen, in der die Fußballabteilungen des FV Viktoria Wasseralfingen, der DJK-SG Wasseralfingen und des SV Wasseralfingen

weiter
  • 1006 Leser

Sportzentrum: Spatenstich schon 2020?

Vereinsfusion Moderator Pawlita berichtet im Ausschuss über die Aalener Sportallianz.

Aalen. DJK Aalen und MTV Aalen sind mit dem TSV Wasseralfingen zur Aalener Sportallianz verschmolzen. Das Votum der Mitglieder war überwältigend, die Zustimmung lag bei annäherend 100 Prozent. Der weit und breit größte Sportverein zählt rund 4200 Mitglieder, hat 20 Wettkampfsportabteilungen und drei Sportstätten – Spiesel, Hirschbach und Rohrwang.

weiter
  • 612 Leser

Bernhard Weiß siegt in der höchsten Klasse

Tischtennis, Ostalbkreis-Meisterschaften, Aktive Bei den Damen gewinnt Heike Gerst die A-Konkurrenz.

In der Mögglinger Mackilohalle fanden die 31. Ostalbkreis-Meisterschaften ihre Austragung, die vom TV Mögglingen routiniert organisiert und durchgeführt wurden. Mit 150 Teilnehmern war die Beteiligung geringer als in der Vergangenheit.

Heike Gerst Kreistitelträgerin

Das Turnier der Erwachsenen zählte lediglich 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Siegerin

weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Ski- und Snowboard-Kurse

Aalen. Der TSV Wasseralfingen und der TSV Dewangen bieten Kurse im Allgäu für wintersportbegeisterte Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren an – egal ob Ski oder Board, reiner Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittener oder sportlicher Könner. Termine sind Samstag, 2. und 9. Februar. Infos und Anmeldung unter https://snowandride.de/winterprogramm/allgaeu-paket.

weiter
  • 419 Leser
Kurz und bündig

Ski- und Snowboard-Kurse

Aalen. Der TSV Wasseralfingen und der TSV Dewangen bieten Kurse im Allgäu für wintersportbegeisterte Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren an – egal ob Ski oder Board, reiner Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittener oder sportlicher Könner. Die Termine sind Samstag, 2. und 9. Februar. Information und Anmeldung unter https://snowandride.de/winterprogramm/allgaeu-paket.

weiter
  • 481 Leser

Die Vereinsfusion ist beschlossen

Sport DJK, MTV Aalen und TSV Wasseralfingen verschmelzen zur Aalener Sportallianz.

Aalen. Seit dem 7. Dezember ist es amtlich: TSV Wasseralfingen, DJK und MTV Aalen verschmelzen zur Aalener Sportallianz. Als Letzte haben auch die Mitglieder des größten Vereins zugestimmt. 128 Mitglieder sind ins MTV-Heim gekommen, bis auf eine Gegenstimme sind sie alle für die Verschmelzung. Damit wird die erforderliche Mehrheit von 75 Prozent plus

weiter
  • 197 Leser

Das Beste vom Besten zum Start

Sportgala Eine internationale Turn- und Sportshow mit Akrobatik, Artistik und Ästhetik begeistert wieder fast 2000 Zuschauer bei der TurnGala in Aalen.

Zur Premiere das Besten vom Besten. Einen wirkungsvolleren Jahresauftakt hätte sich die Aalener Sportallianz nicht wünschen können. Denn streng genommen war nicht mehr der TSV Wasseralfingen der Ausrichter der TurnGala des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes. Sondern nach der Verschmelzung von DJK und MTV Aalen sowie des TSV Wasseralfingen im Dezember

weiter

Das Beste vom Besten zum Start

Sportgala Eine internationale Turn- und Sportshow mit Akrobatik, Artistik und Ästhetik begeistert wieder fast 2000 Zuschauer bei der TurnGala in Aalen.

Zur Premiere das Besten vom Besten. Einen wirkungsvolleren Jahresauftakt hätte sich die Aalener Sportallianz nicht wünschen können. Denn streng genommen war nicht mehr der TSV Wasseralfingen der Ausrichter der TurnGala des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes. Sondern nach der Verschmelzung von DJK und MTV Aalen sowie des TSV Wasseralfingen im Dezember

weiter

Eine Spitzenshow zum Jahresstart

Turnen Am 1. Januar kommen die Besucher bei der Turngala in der Ulrich-Pfeifle-Halle wieder voll auf ihre Kosten. Dabei stehen zwei Shows an – um 14 Uhr und um 18.30 Uhr.

An diesem Freitag startet in Villingen-Schwenningen die Turngala des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes unter dem Motto „Reflexion“. Die beliebte Familienshow gastiert am 1. Januar mit Akrobatik, Artistik und Ästhetik in Aalen. Insgesamt stehen in der Ulrich-Pfeifle-Halle zwei Shows an – um 14 und 18.30 Uhr.

Mit Kinderturnen und

weiter
  • 268 Leser

Noch rund 150 Karten für TurnGala

Wer die beliebte TurnGala am ersten Tag des Neuen Jahres 2019 in Aalen miterleben will, sollte sich sputen. Obwohl es zwei Vorstellungen der internationalen Show aus Turnen, Gymnastik und Sport geben wird, sind die Eintrittskarten für die zwei Vorstellungen um 14 und um 18.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle schon sehr rar geworden. Rund 150 Tickets

weiter
  • 298 Leser

Nur noch rund 150 Karten für die TurnGala

Turnen Internationale Turn- und Sportshow am 1. Januar wird Premiere der Zusammenarbeit für die Aalener Sportallianz.

Wer die beliebte TurnGala am ersten Tag des Neuen Jahres 2019 in Aalen miterleben will, sollte sich sputen. Obwohl es zwei Vorstellungen der internationalen Show aus Turnen, Gymnastik und Sport geben wird, sind die Eintrittskarten für die zwei Vorstellungen um 14 und um 18.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle sehr rar geworden.

Die TurnGala des Schwäbischen

weiter
  • 480 Leser

Sportallianz jetzt notariell besiegelt

Vereine Jetzt steht nur noch die Zulassung durch das Vereinsregistergericht aus.

Aalen. Jetzt ist sie notariell begründet, die Aalener Sportallianz. Die Vorstände der drei Gründervereine DJK-SV Aalen, MTV Aalen und TSV Wasseralfingen haben den Verschmelzungsvertrag im kleinen Sitzungssaal des Rathauses unterzeichnet – unter der notariellen Beglaubigung durch Notar Winfried Kurz. Endgültig entsteht der Verein dann mit der

weiter
  • 5
  • 895 Leser

Run auf STB-Gala in Aalen

Die 6. Show & Sport-Gala am 26. Januar in Schwäbisch Gmünd ist bereits seit Tagen ausverkauft. Auch für die Akrobatikshow des Schwäbischen Turnerbundes, die am 1. Januar wieder in Aalen Station macht, gibt es nur noch wenige Karten. Wer die beliebte TurnGala am ersten Tag des Neuen Jahres 2019 in Aalen miterleben will, sollte sich sputen. Obwohl

weiter
  • 179 Leser

TSV-Nachwuchs eröffnet TurnGala

Turnen 30-köpfige Gruppe des TSV Wasseralfingen, bestehend aus jungen Turnerinnen, Akrobaten und Tänzerinnen, eröffnet die TurnGala in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle.

Wie auch in den vergangenen Jahren geht in Aalen die TurnGala des Schwäbischen und Badischen Turnerbunds mit internationalen Sport- und Showstars über die Bühne. Eröffnet wird das Spektakel in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle einmal mehr von jungen Turnerinnen, Akrobaten und Tänzerinnen des TSV Wasseralfingen.

Auch in diesem Jahr ist der TSV Wasseralfingen

weiter
  • 435 Leser

Die Vereinsfusion ist beschlossen

Sport Drei außerordentliche Mitgliederversammlungen stellen die Ampeln auf Grün: DJK und MTV Aalen verschmelzen mit dem TSV Wasseralfingen zur Aalener Sportallianz.

Aalen

Es ist amtlich. TSV Wasseralfingen, DJK und MTV Aalen verschmelzen zur Aalener Sportallianz. Am Freitagabend haben auch die Mitglieder des größten Vereins zugestimmt. 128 Mitglieder waren ins MTV-Heim gekommen, bis auf eine Gegenstimme waren sie alle für die Verschmelzung. Damit wurde die erforderliche Mehrheit von 75 Prozent plus eine Stimme

weiter
  • 895 Leser

Mystische Ästhetik und sportakrobatische Power

TurnGala Das prämierte „Duo Sienna“ gehört zu den Höhepunkten am Neujahrstag in Aalen.

Zwei bezaubernde Damen – das „Duo Sienna“ – demonstrieren bei der TurnGala am Neujahrstag (14 und 18.30 Uhr) in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle begeisternde Ästhetik und Sportakrobatik der Spitzenklasse. „Duo Sienna“ ist eines der Highlights im Programm der TurnGala des Badischen Turner-Bunds (BTB) und des Schwäbischen

weiter
  • 471 Leser

39 Sportler ermitteln die Besten der Stadt Aalen

Tischtennis Bei der Aalener Stadtmeisterschaften der Jugend wird um jeden Punkt hart gekämpft.

Im VR-Bank-Sportpark in Hofherrnweiler wurden die Aalener Stadtmeisterschaften der Tischtennis-Jugend ausgetragen. 39 Sportlerinnen und Sportler der Vereine TSV Wasseralfingen, SV Waldhausen, TSV Dewangen und der gastgebenden TSG Hofherrnweiler traten an die Platten. Nach spannenden und teilweise hochklassigen Spielen zeichneten die Organisatoren um

weiter
  • 510 Leser

Verdienste für Sport und Gesellschaft

Turngau In Wasseralfingen werden viele Sportler für tolle Leistungen geehrt.

Hohe Ehrungen für Mannschaften, Einzelsportler sowie explizite Turngau-Auszeichnungen gab es bei der Ehrungsfeier in der TSV-Sporthalle in Wasseralfingen. Als „Gläserner Turner“ wurde Winfried Fritz vom TV Lindach gekürt.

„Alle Personen, die wir heute auszeichnen, hatten und haben ein klares Ziel vor Augen und sie haben es bis zum

weiter

Hohe Auszeichnung für Winfried Fritz

Turngau In Wasseralfingen werden viele Sportler für tolle Leistungen geehrt.

Hohe Ehrungen für Mannschaften, Einzelsportler sowie explizite Turngau-Auszeichnungen gab es bei der Ehrungsfeier in der TSV-Sporthalle in Wasseralfingen. Als „Gläserner Turner“ wurde Winfried Fritz vom TV Lindach gekürt.

„Alle Personen, die wir heute auszeichnen, hatten und haben ein klares Ziel vor Augen und sie haben es bis zum

weiter

Kunst der Bewegung erleben

Turnen Am Neujahrstag werden in der Ulrich-Pfeifle-Halle zwei Aufführungen der STB-TurnGala mit hochklassigen Interpreten für Begeisterung sorgen.

Die TurnGala gehört zu den Glanzlichtern im sportlichen Jahresgeschehen in Aalen. Auch am Dienstag, 1. Januar 2019, wird diese Veranstaltung wieder zweimal präsentiert. 2015 hatte der TSV Wasseralfingen erstmals dazu als Ausrichter den Anstoß gegeben, es war der richtige Weg, wie die beiden ausverkaufte Veranstaltungen zeigten. Am Neujahrstag ist es

weiter
  • 236 Leser

300 000 Euro-Spende aus dem VR-Bank-Gewinnsparen

Benefiz Anlässlich der Spendengala der VR-Bank Ostalb in der Schloss-Scheune in Essingen konnten 125 Vertreter von rund 350 verschiedenen gemeinnützigen Organisationen aus dem gesamten Geschäftsgebiet der VR-Bank Spenden über 300 000 Euro entgegennehmen. Unterstützt werden mit diesen Spenden zahlreiche caritative und soziale Einrichtungen und

weiter
  • 394 Leser

Junge Talente in guter Form

Leichtathletik, Hallen-Ostalbiade Teams von LSG Aalen, TSV Hüttlingen und SV Zang siegen.

Rund 130 junge Sportler aus acht Vereinen traten zum letzten Kinderleichtathletik-Wettkampf der Saison an. Dabei ging es nicht allein um den Tagessieg, sondern die Ostalbiade war auch der letzte Wettkampf in der Reihe um den Kinderleichtathletik Ostalb-Cup 2018.

Die Helfer um Organisatorin Christine Vandrey vom TSV Wasseralfingen in der LSG Aalen hatte

weiter
  • 303 Leser

Neuer Verein heißt Aalener Sportallianz

Fusion Entscheidung im Dezember: TSV Wasseralfingen, MTV und DJK Aalen biegen auf die Zielgerade.

Aalen. Das Geheimnis ist gelüftet. Der neue Großsportverein soll Aalener Sportallianz heißen. „Wir haben uns für was ganz Neues entschieden, weil es was Neues ist, das wir miteinander vorhaben“, sagt Manfred Pawlita, Sportkreisvorsitzender und Moderator des Fusionsprozesses. Der ist jetzt auf der Zielgeraden. Anfang Dezember sollen die

weiter
  • 5
  • 1099 Leser

Aalener Karl-Weiland-Halle steht Kopf

Turnen Zweiter „Kinderturntag“ von MTV Aalen, DJK Aalen und TSV Wasseralfingen. Unter der Anleitung von zwölf Übungsleitern kletterten, balancierten, sprangen und tanzten die Kleinen.

In der Karl-Weiland-Halle war für zahlreiche Aalener Kinder Spiel und Spaß angesagt. Der MTV Aalen richtete zusammen mit dem TSV Wasseralfingen und der DJK Aalen zum zweiten Mal den „Kinderturntag“ aus. Und das Angebot fand große Teilnahmeresonanz. Die Kinder genossen die aufgebaute Bewegungslandschaft in der Karl-Weiland-Halle.

„Die

weiter

Gau-Einzelfinale in zwei Hallen

Turnen 160 Turner und Turnerinnen machen in Schwäbisch Gmünd und in Hüttlingen ihre Meister untereinander aus.

Der Turngau Ostwürttemberg ermittelt am Sonntag seine besten Turner und Turnerinnen in den Einzel-Wettkämpfen. Pro Jahrgangstufe der Jahrgänge 2010 bis 2004 und 2003 und älter werden die Turngaumeister gesucht. Ausrichter der Wettkämpfe für die männliche Jugend ist der TV Wetzgau. Beginn im Turn- und Bewegungszentrum Schwäbisch Gmünd (Unipark 6) ist

weiter
  • 231 Leser

Wie der Großsportverein heißen soll

Aalen. Heißt der neue Großverein „TSV Aalen 1846“? Am Donnerstag, 15. November, ist klar, auf welchen Fusionsnamen und Vereinswappen sich der MTV Aalen sowie DJK und TSV Wasseralfingen geeinigt haben. Gerüchteweise ist vom „TSV Aalen 1846“ die Rede.

In einer Online-Umfrage unter www.schwaepo.de und auf der SchwäPo-Facebookseite

weiter
  • 1032 Leser

Doppelte Turngala am Neujahrstag

Showturnen Unter dem Motto „Reflexion“ steigt die Gala in Aalen am 1. Januar 2019 um 14 und um 18.30 Uhr.

Mit der TurnGala startet am 1. Januar das Sportgeschehen in Aalen mit einer Großveranstaltung ins neue Jahr. Wie erstmals 2015 wird dieses sportliche Feuerwerk am Neujahrstag in der Ulrich-Pfeifle-Halle unter dem Motto „Reflexion“ wieder zweifach entfacht. Um 14 und um 18.30 Uhr präsentieren sich internationale Stars aus Turnen, Akrobatik

weiter
  • 448 Leser

Vereinsfusion zum Jahresende?

Sport Anfang Dezember sollen die Mitglieder von MTV, TSV und DJK die Weichen für den neuen Großsportverein stellen. Noch ist der Vereinsname geheim.

Aalen

Die Stadt ist in Vorleistung gegangen. Kommt es zur Vereinsfusion, dann gewährt sie – wie im Sportentwicklungsplan vorgesehen und jetzt vom Gemeinderat beschlossen – einen Personalkostenzuschuss für einen hauptamtlichen Geschäftsführer. Beim zu erwartenden Großverein mit voraussichtlich 4200 Mitgliedern wären das 25 000 Euro

weiter
  • 5
  • 635 Leser

Vereinsfusion zum Jahresende?

Sport Anfang Dezember sollen die Mitgleider von MTV, TSV und DJK die Weichen für den neuen Großsportverein in Aalen stellen. Es wäre der größte im Ostalbkreis.

Aalen

Die Stadt Aalen ist in Vorleistung gegangen. Kommt es zur Vereinsfusion, dann gewährt sie – wie im Sportentwicklungsplan vorgesehen und jetzt vom Gemeinderat beschlossen – einen Personalkostenzuschuss für einen hauptamtlichen Geschäftsführer. Beim zu erwartenden Großverein mit voraussichtlich 4200 Mitgliedern wären das 25 000

weiter
  • 150 Leser

Zwei erfolgreiche Jugendteams der SPG Lauchheim/Wasseralfingen

Tennis Die Mädchenmannschaft des SPG Lauchheim/TC TSV Wasseralfingen belegte bei dem diesjährigen Kreisstaffelligatennistunier Platz eins. Sie siegten mit einer 4:0-Bilanz über TC Riesbürg, TA TV Oberdorf, TA SV Elchingen und SPG TA Heidenheim/Mergelstetten. Zu dem Sieg beigetragen haben die Mädchen auf dem linken Bild (v. l:): Sophie Krasniqi, Anna

weiter
  • 302 Leser

Für Bewegung im Leben

Fortbildung 3. Kongress „Bewegtes Leben“. Anmeldungen möglich.

Der 3. Kongress „Bewegtes Leben“ des Sportkreises Ostalb wird am Samstag, 3. November in Wasseralfingen ab 9.30 Uhr statt (Unkostenbeitrag 30 Euro) veranstaltet.

Der Kongress dient für die Verlängerung der Übungsleiter-Lizenz und wird daher angerechnet. Kooperationen gibt es mit dem ausrichtenden Verein TSV Wasseralfingen, dem WLSB, dem

weiter
  • 144 Leser

Mit Schwung in die kommenden Jahre

Veranstaltung Am 3. November ist in Wasseralfingen der Kongress „Bewegtes Leben“. Moni Eberle erläutert.

Sich körperlich bewegen, kulturell etwas zusammen unternehmen und Spaß haben. So lautet die Idee hinter dem Projekt „50 – na und?!“ Am Samstag, den 3. November um 8.45 Uhr findet im Rahmen dieses Projekts der dritte Kongress zum Thema „Bewegtes Leben“ statt. Veranstaltungsort ist die TSV-Halle in Wasseralfingen.

Keine Zielgruppe weiter
  • 181 Leser

Mit Schwung in die kommenden Jahre

Veranstaltung Am 3. November findet in Wasseralfingen ein Kongress zum Thema „Bewegtes Leben“ statt. Die Teilnehmer können auf interessante Vorträge und Mitmach-Einheiten gespannt sein.

Sich körperlich bewegen, kulturell etwas zusammen unternehmen und Spaß haben. So lautet die Idee hinter dem Projekt „50 – na und?!“ Am Samstag, den 3. November um 8.45 Uhr findet im Rahmen dieses Projekts der dritte Kongress zum Thema „Bewegtes Leben“ statt. Veranstaltungsort ist die TSV-Halle in Wasseralfingen. „Es

weiter
  • 179 Leser