Auflösung der Band?

„Kein Comeback geplant“: Klubbb3-Manager zerstört alle Hoffnungen der Schlagerfans

Lange hofften und warteten Fans auf ein Comeback von Florian Silbereisens Schlagerband Klubbb3 - vergeblich. Denn wie das Management der Musikgruppe nun bekannt gab, seien keine weiteren gemeinsamen Auftritte der Mitglieder geplant.

Tiefenbach - Kaum ein Showmaster war in den vergangenen Monaten so gefragt wie Florian Silbereisen (40). Der Ex-Freund von Superstar Helene Fischer ist nämlich nicht nur Teil der DSDS-Jury oder ARD-Moderator, sondern auch Mitglied einer Musikgruppe: Klubbb3 (hier alle News auf der Themenseite). Lange haben Fans auf ein Comeback der Band gewartet - nun wurden jedoch auch letzte Hoffnungen zerstört, wie tz.de berichtet.

Florian Silbereisendeutscher Showmaster, Schlagersänger, Schauspieler und Juror
Geboren4. August 1981
MusikgruppeKlubbb3 (Seit 2015)
GeschwisterSarina Silbereisen-Feuchter, Rainer Silbereisen

Das ist Florian Silbereisen Schlagerband Klubbb3

2015 gegründet und in kürzester Zeit mehrfach ausgezeichnet - 2017 sogar zum ersten Mal zur „Band des Jahres“ gewählt: Das ist Klubbb3. Die Band, bestehend aus Florian Silbereisen, Jan Smit (36) und Christoff De Bolle (45), war durch ihren rasanten Erfolg kurz nach Gründung bereits in fast jeder Schlagershow zu Gast und versammelte daher schnell eine große Fangemeinde hinter sich.

2018 veröffentlichte Klubbb3 mit „Wir werden immer mehr!“ ihr letztes Album. Seitdem warten Schlagerfans geduldig auf neue Musik, Bühnenauftritte und ein Comeback von Florian Silbereisen und seinen Kollegen.

Florian Silbereisens Band Klubbb3 stand in rascher Abfolge auf fast jeder Schlagerbühne Deutschlands

Seit 2018 warten Fans vergeblich auf ein Klubbb3-Comeback

Damit ließen der Showmaster und der Rest von Klubbb3 bis jetzt jedoch auf sich warten. Sicher ist lediglich, dass die drei Sänger weiterhin miteinander in Kontakt sind. Erst vor Kurzem teilte Jan Smit einen Schnappschuss von sich mit Florian Silbereisen. Dazu schrieb der 36-Jährige: „Hatte heute Abend ein leckeres Abendessen mit Florian! Er kam mich während unseres Urlaubs besuchen. Es ist viel zu lange her, dass wir uns gesehen haben ...“

Auch Christoff De Bolle war erst vor wenigen Wochen an der Seite von Florian Silbereisen zu sehen. Anfang 2022 trat der Belgier in der Show „Die größten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ auf und sprach gemeinsam mit seinem Band-Kollegen über ihre Zeit als Klubbb3.

„Kein Comeback geplant: Klubbb3-Manager zerstört alle Hoffnungen der Schlagerfans

Ob Florian Silbereisen, Christoff De Bolle und Jan Smit jemals wieder als Trio auftreten werden, schien bis vor Kurzem allerdings weiterhin ungewiss. Nun hat sich das Management von Klubbb3 zu Wort gemeldet und den Fans Gewissheit in Hinblick auf die Zukunft der Musikgruppe gegeben.

So teilte der Manager von Jan Smit auf Nachfrage von „schlager.de“ mit: „Auf absehbare Zeit ist kein Comeback von Klubbb3 geplant.“ Eine ernüchternde Nachricht für Fans der Schlagerband. Da die Mitglieder aber wenigstens nicht im Streit auseinandergegangen sind, sondern es vielmehr an dem Zeitmanagement zu liegen scheint, sollte man niemals nie sagen.

Schlagerstar Florian Silbereisen mit Corona infiziert - „Traumschiff“-Dreharbeiten unterbrochen

Neben dem nicht geplanten Comeback von Klubbb3 erreicht Fans von Showmaster Florian Silbereisen nun eine weitere Schock-Nachricht: der Sänger hat sich mit Corona infiziert. Und das ausgerechnet während der Dreharbeiten für das ZDF-Traumschiff. Nun sitzt der Kapitän in Lappland fest.

Verwendete Quellen: schlager.de

Rubriklistenbild: © RTL / Stefan Gregorowius & ARD

Zurück zur Übersicht: Panorama

Mehr zum Thema

Kommentare