Das Ziel vor Augen

Sportlich unterwegs: Königin Mathilde stellt ihre Ballkünste unter Beweis

  • Weitere
    schließen
+
Volle Konzentration: Königin Mathilde beherrscht die richtige Wurftechnik.
  • schließen

Bei öffentlichen Auftritten zeigt sich Königin Mathilde nur selten von ihrer sportlichen Seite, für besondere Anlässe macht sie jedoch eine Ausnahme.

Kortrijk – Königin Mathilde (48) stattete der belgischen Basketball-Nationalmannschaft der Frauen, den „Belgian Cats“, einen Besuch ab und offenbarte dabei ein bisher verborgenes Talent!

Teams aus aller Welt treten in wenigen Wochen bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokio gegeneinander an, auch die „Belgian Cats“ hoffen auf eine Medaille. Einen royalen Fan hat die Nationalmannschaft, die sich zum ersten Mal für Olympia qualifizieren konnte, schon jetzt: Königin Mathilde brachte bei einem persönlichen Treffen mit den „Belgian Cats“* ihre Unterstützung zum Ausdruck und wünschte den Sportlerinnen viel Glück und Erfolg für die anstehenden Turniere. Wie „Le Soir“ berichtet, versprach Mathilde der Mannschaft, dass ihre Familie die Spiele von Zuhause aus am Bildschirm verfolgen werde.

Nach einem Gespräch mit der Mannschaft und den Trainern absolvierte die Monarchin im Sportcampus Lange Munte eine kleine Trainingseinheit, die eine gern gesehene Abwechslung gewesen sein dürfte. Unter stürmischem Applaus der Spielerinnen nahm Mathilde den Basketball in die Hand, sie zeigte vollen Einsatz und landete prompt einen Treffer. Über ihren erfolgreichen Korbwurf war die 48-Jährige selbst etwas überrascht. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Zurück zur Übersicht: Panorama

WEITERE ARTIKEL