Rührende Worte

„Wir alle vermissen Barby“: Patricia Kelly gedenkt ihrer Schwester an ihrem ersten Todestag

+
Patricia Kelly nutzte den Karfreitag, um ihren verstorbenen Schwester zu gedenken (Fotomontage)
  • schließen

Ein Jahr ist Barby Kellys Tod bereits her. Nun gedenkt auch Patricia ihrer verstorbenen Schwester. Auf Instagram veröffentlicht sie dazu einen bewegenden Post.

Frankreich - Die Trauer sitzt immer noch tief: Vor einem Jahr hat Barby Kelly die Welt für immer verlassen. Am 15. April 2021 starb die eher stille Sängerin der berühmten Kelly Family an einer Lungenembolie. In Vergessenheit geraten ist das viertjüngste Familienmitglied aber nie, denn auch ihre Schwester Patricia erinnert an Barbys erstem Todestag mit bewegenden Worten an die Musikerin.

Ein Jahr nach Barby Kellys Tod: Patricia Kelly erinnert an ihre verstorbene Schwester

Der Karfreitag 2022 liefert Patricia Kelly gleich in doppelter Hinsicht einen Grund zu beten. So trifft einer der höchsten Feiertage der katholischen Kirche in diesem Jahr zugleich mit dem Todestag der jüngeren Schwester der Sängerin zusammen. Genau ein Jahr ist es inzwischen her, dass sich die Kelly Family und die Fans der Kultband von Barby Kelly verabschieden mussten.

Nun meldet sich Patricia Kelly aus Frankreich mit einem bewegenden Instagram-Video zu Wort, in dem sie an ihre verstorbene Schwester erinnert. Die liebevollen Worte, die die 52-Jährige dafür wählt, scheinen dabei so einigen unter die Haut zu gehen.

Patricia Kelly gedenkt Barby an ihrem ersten Todestag mit bewegendem Instagram- Post- auch ihre Follower sind gerührt

„Wir alle vermissen Barby“, spricht eine sichtlich bewegte Patricia Kelly in die Kamera, als sie ihrer Schwester an ihrem ersten Todestag gedenkt. Es gebe keine Worte, die das ausdrücken könnten, zeigt sich die Musikerin in ihrem letzten Instagram-Post sprachlos. „Sie ist nun bei den Engeln“, ist sich Patricia allerdings sicher, bevor sie einmal mehr festhält: „Wir lieben dich, Barby.“

Damit ist die Musikerin auch definitiv nicht alleine: „Barby ist nie aus unseren Herzen verschwunden“, schreibt ein Fan beispielsweise in den Kommentaren zu Patricias Instagram-Post und auch ein weiterer ist sich sicher: „Für immer werden wir über Barby reden und sie in lebendiger und liebevoller Erinnerung behalten.“ Eher unschöne Erinnerungen dürfte Patricia allerdings an das vergangene Jahr haben, denn die Sängerin der Kelly Family hatte gleich mehrere Schicksalsschläge zu verkraften. Verwendete Quelle: instagram.com/patriciakelly_official

Zurück zur Übersicht: Panorama

Mehr zum Thema

Kommentare