Zwischen Paris und Paros

Wo ist Sophia Thomalla? Alexander Zverev alleine bei French Open unterwegs

+
Alexander Zverev zieht ins Finale der French Open ein - Sophia Thomalla konnte bei dem wichtigen Match diesmal nicht im Publikum sitzen.

Er in Paris, sie in Paros. Sie am Moderieren, er am Tennisspielen. Sophia Thomalla und Alexander Zverev führen gerade eine jobbedingte Fernbeziehung – auf Instagram lässt Thomalla tief blicken.

Paros/Griechenland - Sophia Thomalla (32) und Alexander Zverev (25) sind seit letztem Herbst offiziell ein Paar. Für die Moderatorin und den Tennisspieler bedeutet das auch oft, lange Wege auf sich zu nehmen, um sich zu sehen. Denn beide bringt ihr Job an unterschiedlichste Orte – ausgerechnet beim French-Open-Halbfinale in Paris kann die 32-Jährige ihren Freund vermutlich nicht im Publikum anfeuern.

Sophia Thomalla nicht bei Zverev am Spielfeldrand bei French Open

Am 03. Juni spielt Alexander Zverev, der derzeit auf dem dritten Platz der Tennis-Weltrangliste verortet ist, um den Einzug ins Finale der French Open gegen Rafael Nadal (35). Der belegt aktuell den fünften Platz der Weltrangliste, gilt für viele aber als Favorit des Matches. Umso wichtiger ist der Support der Liebsten – doch ausgerechnet Freundin Sophia Thomalla wird höchstwahrscheinlich, wie auch schon im vergangenen Spiel, nicht am Spielfeldrand mitfiebern können.

Thomalla ist derzeit nämlich in Paros, Griechenland. Dort steht die Brünette aktuell für RTL als Moderatorin für „Are you the One?“ vor der Kamera. Schon sieben Wochen ist sie dort, wie sie auf Instagram mitteilt. Keine leichte Aufgabe: „Noch einen griechischen Salat nach sieben Wochen Griechenland und ich bekomme einen Nervenzusammenbruch und ja, ich vermisse meine Freunde und Familie like crazy“, schreibt Thomalla unter Fotos von sich.

Zwischenzeitlich wurde es ruhig um die Blondine auf Instagram. Fans machten sich schon Sorgen um sie. So schrieb laut ruhr24.de ein Follower von ihr: „Schön, du lebst noch! Hatte mir schon Sorgen gemacht.“

Wo ist Sophia Thomalla? Alexander Zverev alleine bei French Open

„We keep going! For you! ...und weil mein Vertrag es so will“, fügt die Moderatorin außerdem noch an. Trotzdem unterstützt die 32-Jährige Zverev natürlich, wo sie nur kann. Zu dessen Einzug ins Halbfinale veröffentlichte sie stolz ein Foto des Tennisspielers in ihrer Instagramstory.

Sophia Thomalla verbindet auch eine Freundschaft zum ehemaligen Nationalkicker Lukas Podolski. Dem kippte Sophia Thomalla kürzlich 13 Tonnen Sand vor die Tür. Verwendete Quellen: instagram.com/sophiathomalla; dpa

Zurück zur Übersicht: Panorama

Kommentare