5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 BMW will im Jahr 2025 schon ein Viertel seiner Autos online verkaufen – ohne anfassen, ohne Probefahrt. Das machten jetzt schon viele junge Kunden und die Corona-Pandemie habe den kontaktlosen Autokauf befördert, sagte Vertriebsvorstand Pieter Nota.

2 Amazon stellt die Technologie hinter seiner Alexa-Software für Sprachassistenten anderer Anbieter zur Verfügung.

3 Der Windanlagenhersteller Nordex hat 2020 rund 3 Prozent seines Auftragsvolumens abgegeben. Die Leistung lag bei 6,02 Gigawatt. Zum Jahresende hatte es noch einen Aufschwung durch Großprojekte und Aufträge gegeben.

4 Der US-Industriekonzern General Electric hat den deutschen Rivalen Siemens Energy wegen unfairer Wettbewerbspraktiken verklagt. Siemens Energy soll mit verbotenen Methoden lukrative Gasturbinen-Aufträge ergattert haben.

5 Der US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) hat seine Aktienanteile an ProSiebenSat.1 fast komplett verkauft. Er hält nur noch 0,28 Prozent. Bisher waren es 6,61 Prozent.
© Südwest Presse 16.01.2021 07:45
209 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy