Daimler Jürgen Hubbert gestorben

Der frühere Daimler-Vorstand Jürgen Hubbert ist im Alter von 81 Jahren in Sindelfingen gestorben. Das hat der Autobauer mitgeteilt. Hubbert war von 1998 bis 2005 Mitglied des Vorstands der damaligen DaimlerChrysler AG und dort für die Pkw-Produktion verantwortlich, was ihm den Beinamen „Mister Mercedes“ einbrachte. Der Maschinenbauingenieur hatte seine Daimler-Karriere 1965 begonnen und die A-Klasse und den Smart eingeführt. dpa
© Südwest Presse 16.01.2021 07:45
205 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy