Investitionen Firmen können Geld beantragen

300 Millionen Euro Fördergeld vom Land sollen heimischen Unternehmen in der Coronakrise einen Schub geben und ihnen bei Investitionen in Zukunftstechnologien helfen. Seit diesen Freitag können Firmen Anträge für das Programm „Invest BW“ stellen. Für die Erforschung und Entwicklung von Innovationen gibt es bis zu fünf Millionen Euro Zuschuss. Für Investitionen in einen neuen oder größeren Standort gibt es bis zu eine Million Euro. dpa
© Südwest Presse 16.01.2021 07:45
186 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy