Kreditvergabe mit Maß

Aufsicht: Banken sollen schon für Nach-Corona-Zeit planen.
Bankenaufseher mahnen Deutschlands Banken, bereits für die Zeit nach der Corona-Krise zu planen. „Die Banken sind aktuell stabil, es sind hohe Puffer für Kreditvergabe und gegebenenfalls auch Kreditausfälle vorhanden und nutzbar“, sagte Bundesbank-Vorstand Joachim Wuermeling. „Aber wir müssen wachsam bleiben“, sagte er. Kreditausfälle in Branchen, die von der Krise besonders betroffen sind, seien wahrscheinlich.

Yves Mersch, der stellvertretende Chef der Bankenaufsicht der Europäischen Zentralbank (EZB), warnte angesichts der gewaltigen Beträge, die Staaten und Zentralbanken zur Bewältigung der Corona-Folgen zur Verfügung stellen: „Wir sollten aufpassen, dass wir nicht in eine Zombiewirtschaft hineinwachsen.“

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sagte, Banken könnten „ein wichtiger Teil der Krisenlösung sein“. dpa
© Südwest Presse 06.05.2020 07:45
477 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy