Wirtschaft kompakt

Online bei Sozialwahl stimmen

Schwäbisch Gmünd. Künftig können die Mitglieder der Barmer Ersatzkasse ihre Stimme zur Sozialwahl online abgeben. Die traditionelle Briefwahl wird parallel weiterhin möglich sein. Eine entsprechende Satzungsänderung hat der Verwaltungsrat der Barmer nun beschlossen. Die nächste Sozialwahl ist im Jahr 2023 geplant. Für die Online-Sozialwahl sind besonders hohe Sicherheitsstandards notwendig.

© Schwäbische Post 06.07.2020 16:37
1189 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy