SHW CT: Investorenprozess und Eigenverwaltung

Der Investorenprozess startete bereits Ende 2017. Angesichts der aktuell guten Geschäftslage bestehe dabei kein Zeitdruck, eine schnelle Lösung zu finden.

Die Eigenverwaltung ist ein gerichtliches Sanierungsverfahren zum Erhalt von Firmen. Das Unternehmen darf unter Aufsicht eines Sachwalters und meist unterstützt durch erfahrene Sanierer die Gesellschaft selbst durch das Verfahren führen. sk

© Schwäbische Post 16.02.2018 20:15
2871 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.