Stau in Wolfsburg

  • Umweltschutzaktivisten haben sich auf einem Gleis angekettet. Foto: Bodo Marks/dpa
Aktivisten haben in Wolfsburg einen mit VW-Neuwagen beladenen Zug gestoppt. Sie fordern eine „radikale Verkehrswende“. Die Polizei nannte die Situation „sehr entspannt“, begann dann aber mit der Räumung. Foto: Bodo Marks/dpa
© Südwest Presse 14.08.2019 07:45
136 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.