Telefónica verkauft Telxius

Das auf Telekommunikationsinfrastruktur spezialisierte US-Unternehmen American Towers übernimmt Telxius, die Tochter des spanischen Telefonriesen Telefónica für 7,7 Milliarden Euro. Verkauft werden rund 31 000 Mobilfunkmasten in Europa und Lateinamerika.

Risikovorsorge erhöht

Die Deutsche Bank stellt wegen Corona 2020 deutlich mehr Geld für mögliche Kreditausfälle zurück als ein Jahr zuvor. Die nun für das Gesamtjahr erwartete Risikovorsorge liege bei ungefähr 1,8 Milliarden Euro. 2019 waren es rund 700 Millionen Euro.
© Südwest Presse 14.01.2021 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy